Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Trainingsplan bitte anschauen und kommentieren!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Trainingsplan bitte anschauen und kommentieren!
BernieToBUDS

Beiträge: 4
Aus: München
Registriert: 05.07.2004

08.07.2004 13:31     Profil von BernieToBUDS   BernieToBUDS eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Leute! ist mein erstes Posting hier, hab aber schon etwas länger gelurked... Hab bereits 1 Jahr erfahrung mit Gewichten, hab nie richtig nach nem spezifischen Trainingsplan gearbeitet, kann mein bisheriges Training aber in verschiedenen "Methoden" wiederfinden... Habs auch geschafft einiges an Muskelmasse anzulegen, und meine Kräft zu verbessern. Will jetzt nach nem festen HIT / HD Trainingsplan arbeiten, und zwar wie folgend: Montag: Brust: Bankdrücken 1. Satz 3-4 Wh Butterfly 1. Satz 4-5 Wh 2. Satz 4-5 Wh Trizeps: Dips 1. Satz 4-5 Wh Negativsatz 4-5 Wh Drücken Liegend 1. Satz 3-4 Wh Schulter: Frontheben 1. Satz 3-5 Wh Seitenheben (machine) 1. Satz 3-5 Wh Mittwoch: Bizeps: KH Curls 1. Satz 3-4 Wh Rücken: klimmzüge 1. Satz max. Wh, langsahm 2. Satz max. Wh, langsahm 3. Satz max. Wh, langsahm butterfly reverse 1. Satz 3-5 Wh rudermachine 1. Satz 3-5 Wh Freitag: Beine: Kniebeugen 1. Satz 4-6 Wh 2. Satz 4-6 Wh Wadenheben 1. Satz 4-6 Wh Bauch: Curls mit gewicht 1. Satz 4-6 Wh 2. Satz 4-6 Wh Beinheben mit gewicht 1. Satz 4-6 Wh 2. Satz 4-6 Wh Wäre für jegliche Art von Feedback sehr dankbar. Mein Ziel ist erstmals richtig Masse aufzubauen, und natürlich Kraftaufbau. Vielen Dank für jegliche Tipps! Bernardo p.s. bin auf der Suche nach nem Trainingspartner für die nächsten 1,5 Monate... Wohne im Südosten München und trainiere in der Fitnesshalle der BW-Uni in Neubiberg. Tage sind flexibel...

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

08.07.2004 16:49     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi Bernie, [quote:74dae7f9d2]Montag: Brust: Bankdrücken 1. Satz 3-4 Wh Butterfly 1. Satz 4-5 Wh 2. Satz 4-5 Wh Trizeps: Dips 1. Satz 4-5 Wh Negativsatz 4-5 Wh Drücken Liegend 1. Satz 3-4 Wh Schulter: Frontheben 1. Satz 3-5 Wh Seitenheben (machine) 1. Satz 3-5 Wh [/quote:74dae7f9d2] ich würde Bankdrücken und Butterfly im Supersatz machen und würde zuerst Butterfly, dann Bankdrücken machen. was heisst 2.Satz 4-5 Wh??? meinst du hier einfach Intensivwiederholungen? Bei den Schultern würde ich Frontheben ,,rauskicken'' und Schulterdrücken einfügen ..... ausserdem würde ich Schultern vor Trizeps trainieren, so dass bei den Schulterübungen nicht der Trizeps viel schneller als die Schultern versagt. [quote:74dae7f9d2]Mittwoch: Bizeps: KH Curls 1. Satz 3-4 Wh Rücken: klimmzüge 1. Satz max. Wh, langsahm 2. Satz max. Wh, langsahm 3. Satz max. Wh, langsahm butterfly reverse 1. Satz 3-5 Wh rudermachine 1. Satz 3-5 Wh [/quote:74dae7f9d2] warum machst du KH-Curls vor dem Rücken ??? damit nimmst du dir Kraft vom Bizeps, die du bei den Rückenübungen benötigst... deshalb, Bizeps am Schluss... warum 3 Sätze Klimmzüge? in meinen Augen völlig unsinnig (ausser du machst 1x weiter griff, dann untergriff....) Butterfly reverse..... würde ich knicken...in meinen Augen für den Anfang noch eine Unsinnige ,,Nebenübung'' lieber mehr auf Grundübungen setzen. würde auf jedenfall Kreuzheben einbauen..... [quote:74dae7f9d2]Freitag: Beine: Kniebeugen 1. Satz 4-6 Wh 2. Satz 4-6 Wh Wadenheben 1. Satz 4-6 Wh Bauch: Curls mit gewicht 1. Satz 4-6 Wh 2. Satz 4-6 Wh Beinheben mit gewicht 1. Satz 4-6 Wh 2. Satz 4-6 Wh [/quote:74dae7f9d2] hm... 2 Sätze Kniebeugen... das wäre mir persönlich zuviel.... aber kann man getrost machen, wenn mans denn aushält... mit was für einer kadenz hast du vor zu trainieren? Gruss KING

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

09.07.2004 06:22     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ King: wie immer eine klasse Antwort! Ich sehe es genau wie King, desweiteren würde ich mit der Wiederholungszah nach oben gehen, so 6-10 Wdh.

IP: Logged

BernieToBUDS

Beiträge: 4
Aus: München
Registriert: 05.07.2004

09.07.2004 08:50     Profil von BernieToBUDS   BernieToBUDS eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo King & Peter! Danke schonmal für die super Antwort!! Also, 2. Satz sollte sowas in der richtung wie Intensivwh. sein, ja! Bis jetzt hab ich halt immer mit 2-3 Sätzen trainiert, meistens aber trotzdem bei jedem Satz bis zum MV mit intensivmethoden... Danke auch für die tips bezüglich der Reihenfolge... Hätte ich vielleicht nach einigen TE selbst rausgefunden, aber besser gleich richtig anfangen! Klimmzüge... ich will / möchte 3 Sätze machen weil ich bei den Klimmzügen auf MAX gehen will. Sprich, ich will so viele wie möglich schaffen, und das bei zügigem Tempo. Im Moment schaffe ich 10-12, mein Ziel ist auf über 25 zu kommen... Daher dachte ich, mit mehr Sätzen die Kraftausdauer zu Trainieren. Vielleicht dann mit ein oder zwei anderen Übungen die Lats separat auf Hypertrophie / max. Kraft trainieren. Hab vergessen das ich Mittwochs beim Rücken noch Latziehen sitzend einbauen wollte (k.A. ob das der richtige Name ist :)... dieses ding wo man von oben ne breite stange nach unten zieht) Kreuzheben werd ich dann auch einbauen. Habs noch nie gemacht, muss wohl im studio jemand finden der es gemacht hat und mir dabei Tipps gibt. Kadenzmässig hab ich die ersten zwei TE so an die 4-2-4 gemacht. Ausser bei den Klimmzügen mit breiten Griff, dann mach ich nur so schnell wie möglich. Warum würdest du eher auf 6-10 Wh. setzen, Peter? Ich dachte HIT / HD is wenig Wh., Hight Intensity...Naja, ich probier mal os, mal so, muss man ja am besten immer selbst rausfinden was für sein Körper am effektivsten ist. Danke Euch nochmal für die Hilfe, Grüße aus dem verregneten München, Bernie

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

09.07.2004 15:21     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei so wenigen wiederholungen (3-5) ist mir die Verletzungsgefahr einfach zu groß, ich muß dann das GEwicht zu schwer wählen, außerdem habe ich bei 6-10 wdh. ein besseres Muskelgefühl, bei den Beinen mache cih auch sehr gerne die bekannten "20er"

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

09.07.2004 15:52     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8816cb4bd0]Klimmzüge... ich will / möchte 3 Sätze machen weil ich bei den Klimmzügen auf MAX gehen will. Sprich, ich will so viele wie möglich schaffen, und das bei zügigem Tempo. Im Moment schaffe ich 10-12, mein Ziel ist auf über 25 zu kommen... Daher dachte ich, mit mehr Sätzen die Kraftausdauer zu Trainieren. Vielleicht dann mit ein oder zwei anderen Übungen die Lats separat auf Hypertrophie / max. Kraft trainieren. [/quote:8816cb4bd0] hm...würde hier auf jedenfall nur 1 Satz Klimmzüge machen... es reicht vollkommen den Reiz 1 mal zu setzen..... weil indirekt wirst du immer daran denken, dass du noch 2 Sätze machen musst und kannst nicht bis an dein äusserstes gehen... deshalb lieber 1 Satz machen anstatt 3.... aber warum willst du denn unbedingt 25 Stk. schaffen? hat das einen bestimmten Grund? [quote:8816cb4bd0]Hab vergessen das ich Mittwochs beim Rücken noch Latziehen sitzend einbauen wollte (k.A. ob das der richtige Name ist ... dieses ding wo man von oben ne breite stange nach unten zieht) Kreuzheben werd ich dann auch einbauen. Habs noch nie gemacht, muss wohl im studio jemand finden der es gemacht hat und mir dabei Tipps gibt. [/quote:8816cb4bd0] :daumen: klingt fürs erste gut ... vorallem, dass du Kreuzheben einbaust... noch einen kleinen Tipp am Rande: bei Kreuzheben lieber zuerst die Technik erlernen und nach und nach die Gewichte erhöhen... wirklich [b:8816cb4bd0]NIE [/b:8816cb4bd0]mit schlampiger Technik trainieren... [quote:8816cb4bd0]Kadenzmässig hab ich die ersten zwei TE so an die 4-2-4 gemacht. Ausser bei den Klimmzügen mit breiten Griff, dann mach ich nur so schnell wie möglich. [/quote:8816cb4bd0] hm... würde hier eher 4/1/4 wählen... weil 1 Sekunden vollkommen ausreicht um ohne Schwung zu arbeiten... bei Kreuzheben würde ich eine schneller Kadenz wählen z.bsp. 2/1/2 und bei Kniebeugen würde ich dir auch 3/1/3 vorschlagen. [quote:8816cb4bd0]Warum würdest du eher auf 6-10 Wh. setzen, Peter? Ich dachte HIT / HD is wenig Wh., Hight Intensity...Naja, ich probier mal os, mal so, muss man ja am besten immer selbst rausfinden was für sein Körper am effektivsten ist. [/quote:8816cb4bd0] Mentzer (,,Erfinder'' HD) sagt selbst, dass er 6-11 Wdh. für optimal hält und die Wiederholungen langsam und ohne Schwung ausgeführt werden sollen. das mit den Wdh. musst du selber herausfinden.... jeder spricht auf unterschiedliche Reize anderst an... kannst nachher noch deinen ,,umstrukturierten'' Trainingsplan hier reinstellen.... gruss KinG

IP: Logged

SchulzS

Beiträge: 10
Aus: Berlin
Registriert: 20.07.2004

20.07.2004 18:44     Profil von SchulzS   SchulzS eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, ich trainiere seit 7 Jahren und kann dir nur sagen, dass dein Plan für mich nicht gut aufgestellt ist; gut jeder Körper reagiert anders, aber z. B. Bankdrücken muss man schon 6-8 Sätze machen, dann Fliege 2 mal 20 u. dann Schrägbank u. event. Dips. Natürlich ist trainingumstellung alles bei diesen Sport, da dein Körper sich sonst daran gewöhnt. Ich habe die Erfahrung gemacht 3 Sätze pro Muskel kann man machen, wenn man abtrainiert; also 3 mal 15-20 Wdh..

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

20.07.2004 19:53     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@SchulzS: [quote:9d7fbfd740]aber z. B. Bankdrücken muss man schon 6-8 Sätze machen, dann Fliege 2 mal 20 u. dann Schrägbank u. event. Dips.[/quote:9d7fbfd740] Warum? Wo steht das? Hier im HIT-Forum gibt es hunderte - evtl. tausende, die gegen Dich stimmen! Die HIT'ter auf der ganzen Erdkugel, verteilt in den Ländern, die gegen Dich stimmen würden, möchte ich nicht zählen! Niemand muß 6-8 Sätze Bankdrücken machen, dass machen sogar so manche Volumer noch nicht einmal. Ich denke, wir sind aus den 70er-Jahren raus... MfG

IP: Logged

Grammostola

Beiträge: 773
Aus: Heidelberg
Registriert: 02.02.2004

20.07.2004 21:25     Profil von Grammostola   Grammostola eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ea5b56c108="SchulzS"]Hallo, ich trainiere seit 7 Jahren und kann dir nur sagen, dass dein Plan für mich nicht gut aufgestellt ist; gut jeder Körper reagiert anders, aber z. B. Bankdrücken muss man schon 6-8 Sätze machen, dann Fliege 2 mal 20 u. dann Schrägbank u. event. Dips. Natürlich ist trainingumstellung alles bei diesen Sport, da dein Körper sich sonst daran gewöhnt. Ich habe die Erfahrung gemacht 3 Sätze pro Muskel kann man machen, wenn man abtrainiert; also 3 mal 15-20 Wdh..[/quote:ea5b56c108] Weisst du überhaupt was HIT ist? Anscheinend nicht, denn sonst würdest du im [b:ea5b56c108]High-Intensity-Forum[/b:ea5b56c108] sowas nicht von dir geben. Und das HIT funktioniert ist einfach eine Tatsache. Es mag nicht jeder mögen und viele können mit anderen Systemen vielleicht besser aufbauen, aber ebensoviele sind bei HIT in Sachen Aufbau und Kraft an der richtigen Adresse. Also für die Zukunft: Wenn du von HIT nichts hälst, dann poste doch einfach nichts im HIT-Forum. So long, Grammo

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
frage zu cratin und grünem tee, Aufbau der Muskeln ziemlich unterschiedlich normal?, Chemische Analyse Proteinpulver, Lachsöl, MuscleZellOptimizer 2 von Powerstar, Bankdrücken - LH effektiver als KH?, Körpersprache, Ohne Worte.., Haferflocken das Gesündeste Futter, Für alle die 110% geben, Gelenkentzündung - Trainingspause, Herbalife-Produkte, Leichtes Geld zu verdinen. über 80.000% Rendite., Wer geht zum Mr.O?, Ritteressen ;-), Mike Kats, Ausmusterung, Zivildienst und eine ziemlich komplizierte Situation..., passwort für -> http://www.bbszene.de, isch komm mit 50 türken, Superkompensationsphase ermitteln, BMS-Kombi ohne Einweiß?, interessantes Video, sollte sich jeder anschauen, Blut-Hirn Schranke?, Clenbuterol, Testo mit eiweiß, flüssigen aminos und l-glutamin ?, Coffein nasal?, Kniebeugen wie richtig?, Kniebeugen und die lieben Bandscheiben, propecia aus dem web, An alle Kampfsportler/künstler !


Themen dieser Seite:
Trainingsplan, Satz, Sätze, Hit, Bankdrücken, Ich, Körper, Kreuzheben, Butterfly, Rücken, King, Curls, Dips, Wdh, Kniebeugen, Klimmzüge, Kraft, Bizeps, Trizeps, Hallo, Klimmzügen, Forum, Ziel, Tipps, Fliege, Schultern, Hab, Warum, Intensity, Sätzen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA
The Lick - rotierende Zunge
Pumpe Mega-Penis-Pumpe
Top + Lendenschurz sw S/M
KlatschNass
Silber Anhänger Schütze
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Supreme Whey - 908g
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Body Attack Kreatin Kautabletten - 200 St.
Body Attack Power Protein 90 - 1kg
SCR-49
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-908g

- Hardcore Shop -
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Dymatize GABA - 111g
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize CLA - 90 Kaps.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps

- Hot Sex Shop -
Pumpe Male Power Typ A
Catsuit busenfrei ouvert sw
Black Asia
Leder Harness+Dildo S-L
Puppe Pamela
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Overknees schwarz S-L
Nature Skin Lust Sleeve
Nimm mich wie eine Hure
Perlenvibrator Horny Beaver
Buch Sex von hinten
Buch Erotische Fantasien
Forbidden Chair
Buch 99 Bettstories

- Berstein Shop -
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

Edler Ring aus Silber mit Bernstein
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Wunderschönes Bernstein-Silber Armband Blumenform
Bernstein Silber Armband in Multicolor
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Bernstein Silber Anhänger in grün
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber

- Hantelshop -
Laufband T9450 HRT
LA-80S
Olympia-Kurzhantel
PA-3
RP-0.5kg
FB-20N
POB-44
Olympia-SZ
KH-G-D
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
SZ
SM-46
OP-10
OP-R-20
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB