Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  One Bodypart A Day

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author One Bodypart A Day
MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

14.07.2004 19:29     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mein aktuelles trainingsprogramm (2er splitt) sieht derzeit so aus: Montag oder Dienstag -> Brust, Schulter, Trizeps Donnerstag oder Freitag -> Rücken, Bizeps, Beine, Bauch der plan liegt mir sehr, vor allem weil ich nicht viel zeit invesiteren muss (beruflich bedingt fehlt mir diese) und weil die muskelgruppen auch viel zeit zur erholung haben! nun bin ich aber im buch "1-Satz-Traininig" auf die trainingsmethode "One Bodypart a Day" gestossen! hier wird pro tag nur eine muskelgruppe trainiert, und in der woche gibt es nur ein bis zwei tag an denen nichts gemacht wird! z.b.: an einem tag nur brust, am nächsten nur beine, am nächsten nur schulter, ... usw. bis man alle muskelgruppen durch hat, dann folgen ein bis zwei tage pause und es geht wieder von vorne los! was haltet ihr von dieser methode?

IP: Logged

VasxX

Beiträge: 218
Aus: stuttgart
Registriert: 12.04.2004

14.07.2004 19:54     Profil von VasxX   VasxX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich weiss ja nicht, ob dein ZNS nicht zu wenig regenerationszeit hat. Aber ich lass mich auch gerne belehren. Cu

IP: Logged

JESuMAT

Beiträge: 6
Aus: Hannover
Registriert: 20.05.2003

15.07.2004 14:56     Profil von JESuMAT   JESuMAT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kanste das Programm mal hier reinschreiben? Wie läuft das jeden Tag eine Muskelgruppe mit einer Übung und einem Satz? oder wie?

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

16.07.2004 13:25     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
werd mein trainingsprogramm jetzt wirklich auf dieses system umändern! würde dann so aussehen: Montag -> Rücken Dienstag -> Beine, Bauch Mittwoch -> Brust Donnerstag -> Bizeps Freitag -> Schultern Samstag -> Trizeps Sonntag -> Pause „das beintraining ist so angeordnet, dass es zwischen den beiden grossen muskelgruppen des oberkörpers liegt. die schultern werden nach dem brusttraining erst am übernächsten tag trainiert. dazwischen liegt das bizepstraining. auch dieses ist gut positioniert, da es erst 72 stunden nach dem rückentraining ausgeführt wird, bei dem die bizepse bekanntlich ebenfalls stark beansprucht werden. einzig das trizepstraining könnte ein wenig unter dem schultertraining des vortags leiden. andererseits beginnt gleich im anschluss an das trizepstraining die regenerationsphase mit einem trainingsfreien tag, so dass auch diese belastung unproblematisch sein dürfte.“ ein trainingstag wird also höchstens eine stunde dauern! für jene die ins fitnessstudio fahren vielleicht umständlich, extra für so eine kurze einheit hinzufahren! für alle die daheim trainieren (so wie ich) natürlich super! freu mich schon drauf nach diesem plan zu trainieren! werde meinen plan hier mit allen übungen posten sobal er fix und fertig ist!

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

17.07.2004 06:08     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Meiner Erfahrung nach kann sich das ZNS einfach nicht erholen wenn du so oft trainierst. Am Anfang geht das noch, nach ein paar Wochen beginnnt es so langsam das du dich nichtmerh steigern kannst, Trainingsunlust und das Gefühl ausgebrant zu sein. Für mich ist das nichts, ich stehe auf einen 3er Splitt 1X pro Woche. Ich könnte z.B. die Beine nicht mit einem anderen Muskel trainieren (außer Waden). Nach den Beinen bin ich fertig, da geht nix mehr.

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

17.07.2004 10:23     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es wird zwar fast täglich trainiert, aber die einzelnen muskelgruppen haben ja eh genug pause, bis sie wieder beansprucht werden! eine tägliche trainingseinheit dauert so ca. 20 min.! na ich werd mal wie oben trainieren, sollte es mir zuviel werden, dann kann ich die arme ja zusammenlegen und hab dadurch einen pausetag mehr!

IP: Logged

Rizzo23601

Beiträge: 100
Aus: Münster
Registriert: 01.02.2004

17.07.2004 13:28     Profil von Rizzo23601   Rizzo23601 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hääää??? Ist doch von 1-satz-training die rede oder nicht? dann dauert ne TE maximal 10 minuten für eine körperpartie. würd den plan auf keinen fall machen, je niedriger die split-anzahl, desto besser die regeneration meiner erfahrung nach.

IP: Logged

MAJ

Beiträge: 768
Aus: AUSTRIA
Registriert: 05.01.2001

17.07.2004 15:39     Profil von MAJ   MAJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich finde dieses trainingsprinzip toll! bin schon lange am überlegen ob ich dazu wechsle! für jede muskelgruppe gibt es einen tag – da kann man sich schön drauf konzentrieren, die jeweilige muskelgruppe fertig zu machen! durch die aufteilung, sollte es mit der regeneration auch keine probleme geben!

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

17.07.2004 17:07     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die Erholung des Muskels ist kein Problem ... aber die Erholung des ZNS !!!!! Das funktioniert auf die Dauer meiner Erfahrung nach nicht.

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

17.07.2004 17:13     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn man diesen plan nach volumen trainiert dann sicher nicht! bei pro tag 15 minuten volle power schon!

IP: Logged

Rizzo23601

Beiträge: 100
Aus: Münster
Registriert: 01.02.2004

17.07.2004 21:35     Profil von Rizzo23601   Rizzo23601 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8b0f731e0d="MarcAndree"]wenn man diesen plan nach volumen trainiert dann sicher nicht! bei pro tag 15 minuten volle power schon![/quote:8b0f731e0d] Lol, woher willste das denn wissen??? du fragst doch oben was wir davon halten, du hast es doch noch nichma ausprobiert. der gute alter schwere-pflicht-erfüllende peter hat da schon völlig recht, das ZNS wird bei dem Programm (vorrausgesetzt die intensität stimmt) zu stark gefordert = übertraining. programm is bullshit, mach lieber 3er- oder besser 2er split. oder gk.

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

17.07.2004 23:28     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich gebe Rizzo recht mit seinem Tip.

IP: Logged

MAJ

Beiträge: 768
Aus: AUSTRIA
Registriert: 05.01.2001

18.07.2004 13:40     Profil von MAJ   MAJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Rizzo23601 und Peter 1969 habt ihr die system-beschreibung im buch gelesen? also ich finde das ganz ok und logisch was dort beschrieben steht, und die tägliche muskelverteilung ist auch toll! habt ihr etwas diesen plan schon probiert dass ihr sagen könnt der ist mist, oder ist dass nur eure persönlich meinung?? also ich habe lange zeit einen 3er splitt trainiert! jetzt seit paar monaten einen 2er splitt! aber mich würde dieses system hier auch sehr interessieren! pro tag eine muskelgruppe auf die man sich voll konzentrieren kann! ausserdem kann ich dann für diese muskelgruppe auch mehrere verschiedenen übungen ausführen! aber wenn das ZNS nicht dabei mitspielt ists nicht so gut! wobei ich aber sonst keinen andren sport mache, auch überhaupt kein cardio usw.! so gesehen hätte das ZNS in meinen fall vielleicht doch kein problem! und falls doch dann könnte ich ja wirklich das trizepstraining zum bizepstraining dazugeben und hätte dadurch 2 pausentage! würd mich interessieren was ihr dazu meint bezüglich diesen planes und ZNS unter berücksichtigung das keine weiter sporart ausgeführt wird und keinerlei cardio + einem eventuellen zweiten pausentag!

IP: Logged

MAJ

Beiträge: 768
Aus: AUSTRIA
Registriert: 05.01.2001

18.07.2004 14:11     Profil von MAJ   MAJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab mir jetzt gerade nochmals die beschreibung dieses trainingssystems im buch durchgelesen! da werden vier verschiedene aufteilungsschemen vorgeführt! einmal dieser 6er splitt wie oben von marcandree beschrieben, und drei 5er splitt! denke es wäre wohl wirklich vorteilhaft, bizeps und trizeps zu einem tag zusammenzulegen!

IP: Logged

Metalhead

Beiträge: 357
Aus: bielefeld
Registriert: 10.08.2002

18.07.2004 16:28     Profil von Metalhead   Metalhead eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Völliger Quatsch, jeden Tag eine andere Muskelgruppe zu trainieren. Das ist wieder so ein typisches Produkt aus der Novagenics-Schmiede. Nach dem Motto: Was konnte man sich Neues überlegen, was hört sich theoretisch sinnvoll genug an, um es als die neue "wissenschaftliche" Methode zu verkaufen. Das Problem ist, wie oben schon gesagt, dass sich dein [b:02877bdc5b]System[/b:02877bdc5b] als dein ZNS nicht erholen kann. Es geht einfach nicht, heute schweres Rudern und Kreuzheben, morgen Kniebeugen, dann Bankdrücken etc. zu machen. Angenommen ihr macht wirklich Heavy Duty, dann ist man nach 4-6 Sätzen zum Muskelversagen (z.b 4 Übungen a 1 Satz) mit evtl. Intensitätstechniken FERTIG mit der Welt und kann nicht Tag für Tag ins Studio marschieren und erneut schwer trainieren. Unmöglich. Macht es ruhig und lasst Euch selbst eines besseren belehren. Oder hört gleich auf unseren gutgemeinten Rat. Wenn ihr schon 1 Muskelgruppe pro Training machen wollt, dann geht jeden zweiten Tag, dann habt Ihr den ganzen Körper ca. alle 11 Tage durch. Denn wieso muss man unbedingt den ganzen Körper mindetstens einmal pro Woche trainineren? Wieder so eine Konventiion, die absolut unlogisch ist, aber natürlich von Novagenics nicht angetastet wird (hab ich Recht?). Denn es ist ja nur logisch jede Woche den Körper durchzutrainieren, genauso logisch wie 6-10 Wiederholungen zu machen, etc. Also wenns sein muss jeden zweiten Tag eine Muskelgruppe oder noch besser: einen 3er Split zweimal pro Woche (Anfänger dreimal). Ca. Alle 10 Tage jede Muskelgruppe voll belasten, mit Erzwungenen etc. ist mehr als ausreichend. Nur meine Meinung

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

18.07.2004 17:03     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Metalhead: :daumen: MfG

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

18.07.2004 17:48     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich werde es jetzt mal folgendermassen antesten: Montag -> Brust Dienstag -> Beine, Bauch Mittwoche -> Rücken Donnerstag -> PAUSE Freitag -> Schultern Samstag -> Bizeps, Trizeps Sonntag -> PAUSE pro trainingstag sind dass dann ca. 20 minuten trainingszeit! ansonsten mache ich keinerlei andere sportarten! auch kein cardio! mal sehen wie es meine ZNS in ein bis zwei monaten geht wenn ich nach diesm plan trainiere! meiner meinung nach haut das schon hin! kenne einige die mit einem 5er splitt super fahren! aber man kann sowieso nichts pauschalieren! jeder körper ist anders und reagiert anders! man kann nicht sagen ein 2er splitt ist das beste und man kann nicht sagen ein 5er splitt ist das beste! muss jeder selbt antesten was für seinen körper das beste ist - bzw. auch nach seinen gegebenheiten anpassen! und dadurch dass ich keine andre sportart machen, keine cardio, und beruflich nur am schreibtisch sitze, denke ich dass dieser plan hier für mich ideal ist! aber wir werden ja sehen! ein weiterer vorteil für mich wäre hier halt die geringe trainingszeit, da ich sehr viel "im einsatz" bin!

IP: Logged

Rizzo23601

Beiträge: 100
Aus: Münster
Registriert: 01.02.2004

18.07.2004 19:30     Profil von Rizzo23601   Rizzo23601 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab das gefühl, dass du dir nich wirklich helfen lassen willst...... klar reagiert jeder körper anders, aber es gibt einige grundprinzipien an die man sich halten sollte und die generell gelten, das sind zwar wenige, aber schon ein paar :) son plan wie der von dir vorgeschlagene und 1-satz-training sollten sich eigentlich schon gegenseitig ausschließen. aber egal, es wurd alles gesagt was gesagt werden muss.

IP: Logged

StefanB

Beiträge: 629
Aus:
Registriert: 02.09.2002

18.07.2004 19:36     Profil von StefanB   StefanB eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@MarcAndree Eben, probier es aus und berichte von deinem Erfolg/Mißerfolg.

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

19.07.2004 07:21     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:45610160f6="MAJ"]@Rizzo23601 und Peter 1969 habt ihr die system-beschreibung im buch gelesen? also ich finde das ganz ok und logisch was dort beschrieben steht, und die tägliche muskelverteilung ist auch toll! habt ihr etwas diesen plan schon probiert dass ihr sagen könnt der ist mist, oder ist dass nur eure persönlich meinung?? [/quote:45610160f6] Ich habe die letzten 18 Jahre alles durch, von 30 Sätzen pro Muskelgruppe an 2x pro Woche (auf 6 Tage verteilt) bis 1 Satz Training, mit allen erdenklichen ZWischenvarianten. Es ist also meine persönliche Meinung UND Erfahrung.

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

19.07.2004 07:25     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1 bis 2 Monate sind nicht so das Problem, da machst du mit fast allem Fortschritte, Versuchs mal auf die Dauer, dann wirst du sehen was passiert.

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

19.07.2004 19:38     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ok, wir werden ja sehen! auf jeden fall mal danke für die antworten! wär ja auch nicht der einzige bei dem ein 5er splitt super funktionieren würde! meiner meinung nach würde es bei mir genau deswegen hinhauen: *) keine andre sportart machen *) keine cardio *) beruflich nur am schreibtisch wäre ich bauarbeiter, würde noch eine andre sporart machen und paarmal cardio die woche, dann gibts sicher probleme! na werde hier in diesem beitrag in ein paar monaten nochmal berichten wie es läuft! sollte es auf keine fall so hinhauen, dann werd ich trotzdem bei dem plan bleiben und einfach mehr pausentage dazwischen schieben oder bzw. zwei tage zusammenlegen und somit nach einem 4er splitt trainieren! also ein erfahrungsbericht folgt!

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

20.07.2004 22:17     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ok, jetzt muss ich nochmals alles durcheinanderwerfen, kann diesen plan jetzt doch nicht trainieren ... Montag -> Brust Dienstag -> Beine, Bauch Mittwoch -> Rücken Freitag -> Schultern Samstag -> Bizeps, Trizeps ... da ich jetzt einen samstagsjob angenommen habe, bei dem ich eigentlich von vormittag bis abends im einsatz bin, und danach sicher keine lust mehr aufs training haben werde! also muss ich "gezwungenermassen" auf einen 4er splitt umsteigen! aber auch ok, somit wirds absolut keine probleme mit dem ZNS geben, da ich früher schon mal einen 4er splitt trainiert habe ohne probleme, bzw. trainieren ja sehr viele 4x die woche! also meine trainingstage sollen nun Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag sein! Brust und Rücken zusammentrainieren?? Brust und Schultern zusammentrainieren?? oder vielleicht Brust und Trizeps zusammentrainieren und Rücken und Bizeps zusammentrainieren?? wie wäre denn die beste aufteilung??

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

21.07.2004 00:19     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die Aufteilung ist Geschmackssache, das macht jeder anders und begründet es auch anders. Ich persönlich teile nach Druck und Zug damit ich mehr Zeit zur Erholung für den Muskel habe.

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

21.07.2004 23:12     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich sehe es hier wie Peter... ich persönlich mache Zug und Drückbewegungen getrennt.... taugt mir am besten.... aber jeder sieht das anderst....

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 846
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

22.07.2004 17:34     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab dafür jetzt nen neuen thread eröffnent: http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=74642

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
schönstes A.rschgeweih Deutschlands..., Ultra Whey Instantprotein -taugt das was?-, Erwischt werden bei kazaa, Der Tod macht Urlaub, Verschiedene Muskelfasertypen und amit verbundenes Training, Nizoral gefährlich?, Desinfizieren !, Abspecken!, Mal wieder Sledge Hammer und MET-AD17-diol, wer von euch hat skype?, Wichtig: achse! lesen!, ho ho ho es weihnachtet sehr.Für die weiblichen besucher gibts nen weihnachtsman, Schilddrüse?, HIIT, X stream, Deca, 10€ Mitgliedsbeitrag, an alle wettkämpfer und wettkampfbesucher!, Kaffee vor dem Training, aktivierte Saponine..., wie heißt die?, wat is ein Refeed?, Was ist mit Ronnie, Alter TP gegen Neuen TP welche ist besser?, Komm ich damit ins Übertraining, wenn..., egon olsen ist tot, Bizepstraining, America's Best Pecs, auto kauf beratung, hilfe., creatin und tribulus in kombination?


Themen dieser Seite:
Day, Bodypart, One, Zns, Brust, Tag, Rücken, Muskelgruppe, Beine, Woche, Bizeps, Trizeps, Montag, Dienstag, Ich, Freitag, Schultern, Bauch, Donnerstag, Satz, Erfahrung, Tage, Körper, Peter, Das, Problem, Erholung, Rizzo, Pause, Samstag


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Recumbent-Bike R2200 HRT
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Body Attack Energy Loader - 5kg
Body Attack Ultra Whey - 4x750g
Perlen-Penisring
Nature Skin Lust Sleeve
Hormon-Report
Iron Man L-Carnitin Ampullen
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Set Blue Fantasy
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
HYP-45
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Leder Harness+Dildo S-L
KH-G

- Hardcore Shop -
Powerman L-Carnitin - 1000g
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize CLA - 90 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize GABA - 111g
Dymatize PRO 85 - 750g Dose

- Hot Sex Shop -
Sex-Kontakter
Tüllbikini S-L
Lust an der Angst
Leder Handfessel gepolstert
Vibrator Excellerator
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Gang Bang
Leder Klatsche
Lack Minibody schwarz S-L
Strapshemd Set S-L
Kaftan sw S-XL
Orgasmusring Sensations
She Shell
Rillen-Vibrator

- Berstein Shop -
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
Bernstein-Silber-Armband
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Bernstein Silber Armband in Honig
Silber Schlangen Halskette
Traumhaftes Bernstein Armband
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Silber Anhänger
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis


- Hantelshop -
OP-5
OP-R-15
SZ
PSS-60
MCG-01S
HCG-900
PSG-45SM
PCH-24
OP-R-10
LH-16
DA-2
SP-10kg
Fahrradtrainer SL3.0B
Olympia-SZ
MH-30


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB