Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  LH-Bankdrücken funzt nicht

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author LH-Bankdrücken funzt nicht
BennyJ

Beiträge: 1065
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

19.07.2004 15:26     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Folgendes Problem: Ich trainiere seit fast 3 Jahren, bin mit den Erfolgen recht zufrieden, mache schweres Kniebeugen, Kreuzheben etc. aber bei einer verdammten Übung kann ich mich einfach nicht steigern: Bankdrücken. Ich verstehe es einfach nicht. Mit Kurzhanteln geht es, aber bei Langhantelbankdrücken k*ck ich voll ab. Meine Brust ist eigentlich auch ohne Langhantelbankdrücken ganz gut gewachsen, aber ich will die Übung dennoch machen. Meine Helbelverhältnisse sind recht gut, da ich ziemlich klein bin, von daher hab ich keine Erklärung, warum ich bei dieser blöden Übung nicht vorwärts komme. Das, was ich drück, schaffen manche Anfänger nach ein paar Wochen... Hat vielleicht jemand nen Tipp für mich?

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

19.07.2004 15:27     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was funktioniert denn bei dir nicht? Fehlt es an Kraft oder bekommst du die Balance nicht gebacken?

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1065
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

19.07.2004 15:32     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die Balance geht eigentlich, aber es fehlt an Kraft. Insbesondere die untere Phase ist problematisch.

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

19.07.2004 15:40     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dann nimm weniger Gewicht! Oder es kann auch sein das du zu tief runter gehst? 90Grad Winkel reicht auch... du musst nicht auf die Brust absetzen.

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1065
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

19.07.2004 15:50     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich nehm ja wenig Gewicht, aber es frustriert halt irgendwann, wenn du es nicht gesteigert bekommst. Ich mein, das kann doch nicht sein, dass ich grad mal 50% von meinen KB/KH-Gewichten drücke. Das ist doch total krank. Vor allem: warum komm ich mit Kurzhanteln weiter, aber nicht mit der Langhantel? KH sind doch eigentlich noch viel schwerer zu koordinieren... Das mit dem Runtergehen hab ich mir auch schon überlegt. Andererseits erzählt einem jeder, dass man ganz runter gehen soll, gerade um diese Schwäche im unteren Bereich wegzutrainieren....

IP: Logged

ThePump

Beiträge: 210
Aus: Evergreen Terrace
Registriert: 12.03.2004

19.07.2004 15:54     Profil von ThePump   ThePump eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aber der volle bewegungsradius, also ganz bis zur brust runter bringt doch mehr, oder nicht? thepump

IP: Logged

DEAD/LIFTER

Beiträge: 162
Aus: in mir
Registriert: 09.07.2004

19.07.2004 17:47     Profil von DEAD/LIFTER   DEAD/LIFTER eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hatte das selbe Problem. Abhilfe hat mir da Metzers Intervalltraining beschert. Ich habe es ein wenig modifiziert (WH-Anzahl, Ausführung). Das funzt so: Du legst die Hantelstange nach jeder WH wieder zurück in die Ablage und wartest 15 Sekunden, bis du die nächste WH ausführst. Dabei wählst du ein Gewicht, mit dem du 6 WH bis MV schaffst (mit Trainingspartner oder Rack mit Ablage, sonst Aua). Bei der Übung gehst du aber nur bis Oberarm / Unterarm - Winkel => 90 Grad. Also nicht ganz runter. Beim Schrägbankdrücken (bei mir alternierend von Woche zu Woche) sieht es genauso aus. Auf diese Weise steigt bei mir die Power und Masse der Brust explosionsartig, im Gegensatz zur normalen Ausführung.

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 557
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

19.07.2004 18:50     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo arme Seele. Ich habe absolut dasselbe Problem seit 1 1/2 Jahren. Es wurde auch erst besser (aber absolut deutlich!) als ich die 90°-Dinger angefangen hab (war Ende letzten Jahres). Ich hing bis dato immer bei 93 kg X 4 WDH`s fest, als ich dann mit der anderen Variante begann. Danach gingen irgendwann locker 103 kg x 11 WDH`s (Steigerung von Woche zu Woche!), bis man mich hier überzeugt hat, dass der volle BU zählt. Und selbst direkt danach kriegte ich die 93 kg schon 6x auf die Reihe. Aber mit Beibehaltung des vollen BU`s wurde ich nach und nach wieder so schwach, wie ich zu Anfang war, bis ich aus Frust BD ganz verbannt hatte. Aber wenn ich nun das hier lese (sogar von 8pack), krieg ich wieder neuen Mut, die alte Geschichte wieder aufleben zu lassen. Fazit: Versuch die 90-Grad-Dinger, bei mir hat es geknallt. Und ich werds auch wieder machen! MfG BjörnE

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1065
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

19.07.2004 19:37     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vielleicht ist es ja so, dass manche Menschen wegen ihren Proportionen nicht über den vollen BU gehen können... Hört sich auf jeden Fall gut an. Ich werde beides mal probieren, erst 90°, und wenn das allein nicht reicht, dann mit Absetzen nach jeder Wdh.

IP: Logged

ogris

Beiträge: 339
Aus: österreich
Registriert: 29.03.2003

19.07.2004 20:05     Profil von ogris   ogris eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich hatte auch immer probleme mit dem vollen bu... habs letztes jahr dann mit gewalt über den vollen bu probiert, aber hab eigentlich nicht aufgebaut und mir auch bald darauf noch anständige schulterprobleme geholt. würd das mit dem vollen bu net unbedingt machen, falls man ein schlechtes gefühl dabei hat.

IP: Logged

*Cyberpete*

Beiträge: 585
Aus: Dresden
Registriert: 09.08.2002

19.07.2004 20:25     Profil von *Cyberpete*   *Cyberpete* eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hmm, komisch, dass das jetzt auch wieder alle sagen... Ich mach auch über den vollen BU, vor ner Weile hab ich auch nur 90° gemacht und da hab ich mich auch schnell gesteigert. Aber ich habe von vielen gehört, dass der volle BU ein Muss ist. Wenn man dann mal mit den 90° 120 oder 130Kg schafft, schafft man doch in echt dann nur 110 oder so... Und vielleicht bleibt da auch die Brust zurück bzw. verkürzt sich, da man immer nur en bissl macht.

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1327
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

19.07.2004 20:26     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich drück auch schon seit einiger zeit nur bis 90grad vieleicht etwas weiter aber nicht ablgegen auf der brust. Seit dem sind auch die schulterprobleme weg ich ich eigentllich imemr hatte.

IP: Logged

DerAffe

Beiträge: 400
Aus:
Registriert: 22.05.2004

19.07.2004 20:32     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab genau das selbe problem. ich kann mich mit bestem willen beim BD einfach nicht steigern. Wie meint ihr das, 90°? Kann mir einer die Ausführung bitte detailierter beschreiben? Wäre dankbar! MfG DerAffe

IP: Logged

DEAD/LIFTER

Beiträge: 162
Aus: in mir
Registriert: 09.07.2004

19.07.2004 21:00     Profil von DEAD/LIFTER   DEAD/LIFTER eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6e40c9f69d="*Cyberpete*"]Hmm, komisch, dass das jetzt auch wieder alle sagen... Ich mach auch über den vollen BU, vor ner Weile hab ich auch nur 90° gemacht und da hab ich mich auch schnell gesteigert. Aber ich habe von vielen gehört, dass der volle BU ein Muss ist. Wenn man dann mal mit den 90° 120 oder 130Kg schafft, schafft man doch in echt dann nur 110 oder so... Und vielleicht bleibt da auch die Brust zurück bzw. verkürzt sich, da man immer nur en bissl macht.[/quote:6e40c9f69d] Wo ist das Problem? Wenn du mit 130 nur reale 110 schaffst, wirst du vielleicht mit 160 reale 140 bewältigen. Wo ist der Unterschied! Die Brust wird alles andere als zurückbleiben. Im Gegenteil, sie wird bei vielen einen ordentlichen Schub erfahren. Gerade Leute mit anatomischen Nachteilen werden Erfolge verspüren, da der Muskel nur im anatomisch / physikalisch günstigen Bereich am bessten arbeitet. Jemand mit hühnenhaftem nach vorn gewölbtem Arni-Brustkorb hat eine ganz andere Zugrichtung der Pecs in der untersten Position, als jemand mit Trichterbrust oder flachem Brustkorb. Außerdem sehe ich das nicht so verbissen wie ein Powerlifter, der nach Regeln drücken muss. Die Mehrzahl hier sind schließlich BBler!

IP: Logged

Mr. Universum

Beiträge: 655
Aus: Darmstadt
Registriert: 04.03.2003

19.07.2004 21:07     Profil von Mr. Universum   Mr. Universum eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0f55b7c07b="DerAffe"]hab genau das selbe problem. ich kann mich mit bestem willen beim BD einfach nicht steigern. Wie meint ihr das, 90°? Kann mir einer die Ausführung bitte detailierter beschreiben? Wäre dankbar! MfG DerAffe[/quote:0f55b7c07b] Du gehst einfach nur soweit runter, bis die Unter- und Oberarme nen rechten Winkel bilden.

IP: Logged

Marc11-f

Beiträge: 2
Aus: Göttingen
Registriert: 10.07.2004

19.07.2004 21:15     Profil von Marc11-f   Marc11-f eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Probiere doch ein paar wochen Bankdrücken an der Multipresse und gib ALLES! :-) es ist schwerer aber die Bewegung ist geführt. Danach klappt normales Bankdrücken bei mir immer besser und kann Gewicht steigern! Gruss Marcel

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

19.07.2004 21:43     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Machst du auch Maximalwiederholungen ? Also max. 3 WH mit dem höchst möglichen Gewicht. [quote:461681b5e5="BennyJ"]Folgendes Problem: Ich trainiere seit fast 3 Jahren, bin mit den Erfolgen recht zufrieden, mache schweres Kniebeugen, Kreuzheben etc. aber bei einer verdammten Übung kann ich mich einfach nicht steigern: Bankdrücken. Ich verstehe es einfach nicht. Mit Kurzhanteln geht es, aber bei Langhantelbankdrücken k*ck ich voll ab. Meine Brust ist eigentlich auch ohne Langhantelbankdrücken ganz gut gewachsen, aber ich will die Übung dennoch machen. Meine Helbelverhältnisse sind recht gut, da ich ziemlich klein bin, von daher hab ich keine Erklärung, warum ich bei dieser blöden Übung nicht vorwärts komme. Das, was ich drück, schaffen manche Anfänger nach ein paar Wochen... Hat vielleicht jemand nen Tipp für mich?[/quote:461681b5e5]

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1065
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

20.07.2004 00:15     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b0dae4c256="texas"]Machst du auch Maximalwiederholungen ? Also max. 3 WH mit dem höchst möglichen Gewicht.[/quote:b0dae4c256] Nein, mach ich noch nicht, aber werd ich mal testen.

IP: Logged

crick

Beiträge: 153
Aus: Oberasbach bei Nürnberg
Registriert: 27.05.2003

20.07.2004 09:18     Profil von crick   crick eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo BennyJ, hast du mal versucht an deiner griffweite was zu machen ? ich hab vor kurzem auf eine weitere griffweite umgestellt und komme damit viel besser zurecht. gruß crick

IP: Logged

fiend

Beiträge: 239
Aus: spookcity/usa
Registriert: 22.04.2003

20.07.2004 13:01     Profil von fiend   fiend eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
scheint ja ein frequentiertes problem zu sein. ich hab durch zweierlei abhilfe geschaffen:zum einen kh bd gemacht und zum anderen mehr beachtung nem ordentl tricepstrain geschenkt. bis jetzt hats geholfen. greetz

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Please touch me, Weightgainer mit Protein, Aaaaaaaaaaaaallllllllllllt, Kurempfehlung?, Ich esse, aber ich nehme weiter ab., Wann gehts los?, Lustiges Bilderposten, 2 mal?, Hilfe...steroide die nicht zu dht umgewandelt werden...?!?!, Benzakne, 8 Monate Ganzköpertraining umsteigen, eure empfehlung!, Wie lange Trainniert ihr, Trainingsplan, Injizieren!, Wie gehts weiter?, gibt es spiropent oder clenbuterol in der türkei...?, stoffwechselbeschleunigung+rauchen, beer is good for you, neue harald schmidt show!, Siieeeeeg H..., Ausdauertraining beim Masseaufbau?, [Eilmeldung] Ich hatte seit 5 Jahren keinen Sex!, erdinger weißbier alkoholfrei, Frage zum Training, Absetzen aber wie richtig?, Hauptmahlzeiten, Kreatininwert, topsite eintragung, WM 2006 Maskottchen


Themen dieser Seite:
Bankdrücken, Ich, Brust, Gewicht, Das, Problem, Ausführung, Und, Aber, Meine, Langhantelbankdrücken, Woche, Winkel, Grad, Die, Mfg, Wdh, Also, Wenn, Jahren, Deraffe, Kurzhanteln, Machst, Brustkorb, Maximalwiederholungen, Hmm, Bennyj, Ablage, Hallo, Muss


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Kurzhantel
extralang

Metall Top S-L
Edles Bernstein-Silber-Armband
Multi Power nutri Meal - 12 Stk.
Anabole Steroide (Grünes Buch)
PCH-24
FI-21
Rillen-Vibrator
Penisring Magic Blue
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Koralle

Leder Riemenbody S-L
Orgasmusring Sensations
Edler Bernstein Ring mit Silber
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber

- Hardcore Shop -
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Puppe Gary B.
Buch Lustvolle Fesselspiele
Best Satisfier
Penisringe-Set Get Hard
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Vagina Kiss
Rillen-Vibrator
Leder H.Brustharness M-XL
Leder Peitsche mit Penisgriff
Buch Das erotische Lesebuch
Leder Kopfmaske Knebel
Lack Minibody schwarz S-L
Wild Berries
Latex Augenmaske
Herzchenstring rot S-L

- Berstein Shop -
Silber Schlangen Halskette
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Traumhaftes Armband mit
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Bezauberndes Bernstein Collier
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Silber Anhänger Jungfrau
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Silber Anhänger
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber
Bezaubernde Bernstein Halskette
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Edles Bernstein-Armband mit Silber
Silber Anhänger Schütze

- Hantelshop -
CEC-340
OP-R-15
DS-14N
OP-15
LP-275
RCH-22
OAS-14
SP-5kg
MCG-442
SP-3.75kg
PSG-45S
LCE-365
Fahrradtrainer SL2.0B
LH-20
OP-R-125


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB