Bodybuilding Net
  Kraftsport
  bbszene trainings-log (für alle!)

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author bbszene trainings-log (für alle!)
hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

24.07.2004 15:35     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:c993dd7fc0]hi leute![/b:c993dd7fc0] tja, wie versprochen, eröffne ich hiermit mein neues trainingslog. meine vorbereitung hat zwar noch nicht begonnen, ich werde jedoch ab nächsten montag wieder zu meinem gewohnten trainingssplit und trainingsübungen zurückkehren. versuche seit 2 wochen mit creatin und guter ernährung, sowie einigermaßen hartem wieder eine möglichst gute ausgangsbasis zu erreichen. habe zuletzt jeden 5. tag schwer gedrückt mit extremen volumen, bis zu 10 sätzen (3 sätze raw, 4 sätze boards raw, 3 sätze shirt). hat toll funktioniert! zusätzlich habe ich mein körpergewicht etwas heruntergeschraubt. bin momentan auf 97-98kg und versuche vielleicht noch das ich auf 96kg vor der vorbereitung komme. fühle mich so viel wohler und hätte dadurch etwas mehr spielraum in der vorbereitung. wie ich das gemacht habe möchte ich euch auch noch mitteilen. seit ca. 3 wochen gehe ich dienstags und samstags mountainbiken. jedoch nicht über eine lange distanz und vor allem nicht gerade aus! dienstags bezwinge ich meinen hausberg (leicht) ca. 25min, samstags einen berg in der nachbarortschaft (schwer) ca. 35 min. so ist wiederum die belastung sehr hoch und intensiv aber nicht lange und man rinnt nicht davon...! kann ich jedem nur empfehlen! [u:c993dd7fc0]nun aber zur vorbereitung...[/u:c993dd7fc0] tja, meine letzte vorbereitung lief ja bilderbuchmäßig ab, da ich das natürlich nicht gleich ein zweites mal erwarten kann ist für mich klar. jedoch bin ich der meinung, dass ich noch ein paar asse aus dem ärmel schütteln kann (dazu später mehr), die mich wiederum einen mächtigen schritt weiterbringen. wk-programm sieht folgendermaßen aus... [i:c993dd7fc0]10.10. nordcup in schwerin (sofern es eine einzelbankwertung gibt) 7.11. WPO qualifyer in helsinki (fin) (13.11. westerwaldcup - kreuzheben) 25.-28.11. weltcup in der slovakei[/i:c993dd7fc0] da man ja nie im vorhinein weiß wie eine vorbereitung verläuft, ist es immer schwer, seine wk-ziele zu prophezeien. gewisse ziele als anhaltspunkt muss man sich jedoch setzen und darum sehen die so aus... nordcup - neue pb 242,5 finnland - 250 (-100kg) westerwald - 300 (2. anlauf!) weltcup - neuer jun ER -110kg (momentan bei 251 glaub ich) beim weltcup möchte ich jedoch auch wieder mal im 3kampf starten. primäres ziel ist jedoch das bankdrücken. da der 3kampf aber wahrscheinlich 2 tage nach dem drücken ist, nehme ich mir vor mitzumachen. hängt nur von meinen unterarmen ab. habe vor einer woche wieder mal schwer gebeugt und hatte extreme schmerzen. versuche nun jedoch ein paar sachen um das in den griff zu bekommen. nun zu meinem trainingsplan... dieser ist leicht abgeändert und beinhaltet ein paar neue überlegungen. [i:c993dd7fc0][u:c993dd7fc0][b:c993dd7fc0]bankdrücken:[/b:c993dd7fc0][/u:c993dd7fc0][/i:c993dd7fc0] mo: banktraining raw/schulter fr: banktraining shirt + lock out/trizeps [u:c993dd7fc0]raw[/u:c993dd7fc0] woche 1: 2x3 ohne boards, 1x3 1 board, 1x3 2 boards woche 2: 2x3 ohne boards, 4x3wh speed-drücken (alles mit gummibändern) woche 3: 2x3 ohne boards, 1x3 1 board, 1x3 2 boards woche 4: nur 4x3wh speed-drücken (gummibänder) [u:c993dd7fc0]shirted[/u:c993dd7fc0] woche 1: 2x3 shirt, 2x3 3 boards, 2x3 5 boards woche 2: 2x3 shirt, 2x3 3 boards, 2x3 6 boards woche 3: 2x3 shirt, 2x3 4 boards+gummi woche 4: max ohne boards, max 1 board, max 2 board der plan sieht natürlich auf den ersten blick brutal umfangreich aus. ist er bis zu einem bestimmten grad auch. aber man muss 2 dinge berücksichtigen. raw sind die ersten 2x3 nicht voll, erst auf den boards vollgas. genauso shirted, die 2x3 dienen der technik mit dem shirt. das zweite, ich bin das volumen mittlerweile gewohnt. werde zumindest die ersten 4 wochen nur mein jeansshirt verwenden. wenns nicht läuft steig ich um aufs metal und eine geheimwaffe liegt noch bereit. in der 4. woche volle konzentration auf den max tag, daher am mo nur speedtraining, welches ich eigentlich nicht machen wollte. ryan kennelly (ja, er sah sich meinen plan an!) meinte jedoch ich sollte es miteinbauen - für den richtigen POP! schulter: frontdrücken oder stehendes frontdrücken+seitheben oder frontheben mit gummibändern trizeps: french press oder dips+kabeldrücken [u:c993dd7fc0][i:c993dd7fc0][b:c993dd7fc0]heben und beugen (mittwochs):[/b:c993dd7fc0][/i:c993dd7fc0][/u:c993dd7fc0] woche 1: beugen schwer (mit euipment) woche 2: heben schwer+beinpresse woche 3: box squats leicht/heben von böcken schwer+heben erhöhter stand leicht woche 4 von vorne... werde mich anfangs beim beugen auf 3er konzentrieren, beim heben auf 5er. bockheben nur 1er. habe die letzten wochen versucht nach diesem system zu trainieren und es läuft gut! beincurls, beinstrecken fällt jedoch alles raus. beim beugen kann ich keine leistung prophezeien. muss mich erst an das equipment gewöhnen und die richtige technik dazu erlernen. achja, meine [b:c993dd7fc0]asse[/b:c993dd7fc0] die ich aus dem ärmel schütteln will... - das nun gewohnt hohe volumen (fing vor 3 wochen mit 8x3 raw, dazu noch 3 sätze mit dem shirt) wird mich nicht mehr nach 3 wochen umbringen - das wöchentliche <a href="http://www.ntsearch.com/search.php?q=training&v=56">training</a> mit dem shirt; ich wollte es nicht wahrhaben, es bringt verdammt viel. hab jetzt 6 mal hintereinander mit dem double-denim trainiert, von mal zu mal besser! - vermehrter einsatz von gummibändern - speed-drücken (mal sehen obs was bringt...) sieht kompliziert aus mein system. aber im laufe der zeit hat sich das für mich so zusammengestellt und ich bin sehr zuversichtlich! hoffe es geht alles gut und sobald ich wieder 50€ übrig habe besorge ich mir ne billige digi cam, dann wird nahezu jede interessante begebenheit bildlich dokumentiert! [b:c993dd7fc0]bei fragen bitte fragen![/b:c993dd7fc0] also leute, ich hoffe ich habe nichts vergessen! am montag gehts los mit dem ersten eintrag! schöne grüße euer hara ;-)

IP: Logged

Arthur Stanley Jefferson

Beiträge: 1461
Aus: AUT, OÖ, SD
Registriert: 17.12.2002

24.07.2004 16:18     Profil von Arthur Stanley Jefferson   Arthur Stanley Jefferson eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5408c046d0="hara"] mo: <a href="http://www.ntsearch.com/search.php?q=bank&v=56">bank</a> raw/schulter fr: <a href="http://www.ntsearch.com/search.php?q=bank&v=56">bank</a> shirt + lock out/trizeps[/quote:5408c046d0] :gruebel: ...da haben sich so´n paar unidentifizierbare Dingelchen eingeschlichen...

IP: Logged

Kid-Ping

Beiträge: 346
Aus:
Registriert: 02.03.2003

24.07.2004 17:24     Profil von Kid-Ping   Kid-Ping eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich freue mich schon auf den bericht gruss Kid-Ping

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1808
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

24.07.2004 21:29     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Halte uns auf dem laufenden :daumen:

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

25.07.2004 00:28     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
see you in slovakei !! :O) oggy

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

25.07.2004 18:21     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hello sir from corner, da hast du dir ja richtig was vorgenommen, aber bei deiner akribie und profesionellität denke ich wirst du deine ziele in die realität umsetzten; hast du etwa im wk vor in der 110 klasse zu starten? solltest du diese klasse voll ausschöpfen dann glaube ich daß du deine kühnsten erwartungen brechen wirst, nur schauen daß du dir nicht weh tust, aber des weißt ja eh! wenn alles paßt sehen wir uns am mittwoch im no limit, vielleicht rufen wir uns noch zam, wäre mir wieder eine freude mit dir das eisen zu quälen, wobei meine pers. leistungen sehr bescheiden sind da ich derzeit "nur" noch 106 kg wiege; also bis dann mfg mb

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

25.07.2004 18:51     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sir von buildman! werde die 110er nicht ausschöpfen können, denn dann passt mir kein shirt mehr *ggg*. außerdem fühl ich mich je leichter ich bin umso wohler - kennst ja selbst ;-)! darum - max 104-105kg. naja, wir werden sehen! hart arbeiten und etwas glück - dann kann nichts schief gehen! schöne grüße an frau von baumann und kinder! bis mittwoch! harry

IP: Logged

Arthur Stanley Jefferson

Beiträge: 1461
Aus: AUT, OÖ, SD
Registriert: 17.12.2002

25.07.2004 23:01     Profil von Arthur Stanley Jefferson   Arthur Stanley Jefferson eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...freu mich schon auf den Bericht und die motivierenden Bilder !!! :daumen: :respekt: :ohmeister: ...

IP: Logged

Himbeer

Beiträge: 63
Aus: Schweiz
Registriert: 16.07.2002

26.07.2004 06:13     Profil von Himbeer   Himbeer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da kann ich mich nur anschliessen!!

IP: Logged

Sh4gr4th

Beiträge: 119
Aus:
Registriert: 25.08.2003

26.07.2004 16:13     Profil von Sh4gr4th   Sh4gr4th eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jup, ich auch Aber hey, heute ist doch schon Montag!? *quengel* ;)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

26.07.2004 20:01     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
guten abend! los gehts... :-) [b:5b3a0f9cbb]woche 1 (körpergewicht 97kg)[/b:5b3a0f9cbb] [b:5b3a0f9cbb][u:5b3a0f9cbb]bank raw[/u:5b3a0f9cbb][/b:5b3a0f9cbb] 4x3whx145kg 1x1whx165kg 1 board 1x1whx175kg 2 board 1x1whx180kg 2 board [u:5b3a0f9cbb]fliegende[/u:5b3a0f9cbb] 2x10whx21(?)kg [b:5b3a0f9cbb][u:5b3a0f9cbb]frontdrücken[/u:5b3a0f9cbb][/b:5b3a0f9cbb]1x5whx70kg 1x5whx80kg [u:5b3a0f9cbb]frontheben mit gummibändern (photo folgt am mittwoch)[/u:5b3a0f9cbb] 2x12wh bizeps 3x10wh fazit: heute gings wieder mit ernst bei der sache ans werk. nix mehr balim balim wie oggy zu sagen pflegt - sondern volle konzentration. hab ja vor ein paar wochen mit kennellyähnlichem system begonnen (8x3whx100kg) bin jetz bei 4x3x145. die gingen schön. möchte noch bis 160 herum 4 sätze machen. dann runter auf 2 und es dabei belassen - alles mit wk-griff. auf dem einem board fühl ich mich raw gar nicht wohl, die 2 boards waren gut und die 180 waren sehr sauber-meines erachtens. frontdrücken im sitzen nach glaub ich 6-7 wochen das erste mal wieder. eine einzige qual. schwach ohne ende, null power. daran muss gearbeitet werden!! das frontheben mit gummibändern hab ich vor 2 wochen mal ausprobiert, war so ne spontanidee. gefällt mir sehr gut und werde es beibehalten. foto bekommt ihr dann beim mi training dazu. im großen und ganzen fühl ich mich zwar so sehr schwach und "klein", aber von den leistungen her bin ich eigentlich sehr zufrieden. trainiere jetz mit einem neuen trainingspartner. markus horanek sein name. wird wahrscheinlich im nov beim weltcup erstmals beim wpc starten. seine bestleistung bis jetzt 152,5kg in der 82,5er. macht seine vorbereitung nach einem ähnlichem etwas abgespecktem modell und ich halte euch auf dem laufenden. der hat enormes potential. heute 6x3whx120kg raw. das wars fürs erste schönen abend noch hara

IP: Logged

Arthur Stanley Jefferson

Beiträge: 1461
Aus: AUT, OÖ, SD
Registriert: 17.12.2002

26.07.2004 21:29     Profil von Arthur Stanley Jefferson   Arthur Stanley Jefferson eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:09641ce8b8="hara"] trainiere jetz mit einem neuen trainingspartner. [/quote:09641ce8b8] ...und was ist mit bipolar??... ...achja, scusi wenns schon mal gepostet wurde, aber die Frage hätte ich trotzdem noch: welche Stärke hat eigentlich 1 Board?...

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

27.07.2004 06:28     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi bipolar ist leider selten da. er arbeitet momentan in salzburg. wenn er da ist, nimmt die tradition natürlich ihren lauf und wir trainieren gemeinsam. zu dritt eben. wir sind eigentlich immer 2,3,4 oder manchmal auch mehr. ein board = 2,5cm sg hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

28.07.2004 02:27     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bipolar ist auch hier... werd mich mal bis september ausruhen und dann wieder wegstarten... zur zeit mach ich bankdrücken mit extrem vielen, explosiven 3ern (diese woche 7x3x130), heben alle 2 wochen schwer mit 5x3 (letzte woche 5x3x230) und langsam wieder kniebeugen (auch extrem viele 3er) schau, dass ich nirgends zuviel spannung verlier und mich nicht vor dem gewicht "fürchte". trainiere ich zu leicht in der "off-season" fällt es mir irrsinnig schwer mich wieder an die gewichte ran zu tasten. zur zeit nehm ich creatin, glutamin, zink, tribulus, hin und da eine zigarette und ein bier :alki: september dann zum arzt, schauen ob alles passt und dann mal sehen. ziele werden erst später gesetzt (über 300 möcht ich aber schon heben...) wiege zur zeit um die 107 kg fühl mich sauwohl und bin direkt schmal im gesicht. das training macht spass und die motivation auf mehr ist auch schön langsam wieder da... morgen gehts wieder ins studio... gruss, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

28.07.2004 20:42     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nabend update [b:3463a573e8]beugen[/b:3463a573e8] 2x160 (metal anzug-träger unten) 1x180 (anzug tu) 1x200 (anzug tu) [u:3463a573e8]1x220 (anzug tu+leichte bandagen)[/u:3463a573e8] [b:3463a573e8]box beugen[/b:3463a573e8] 2x5whx100kg (techniktraining-konzentration auf "hintern raus, knie nach außen nicht nach vor, schöner rücken" [u:3463a573e8]lat rudern sitzend[/u:3463a573e8] 4x12wh [u:3463a573e8]klimmzüge[/u:3463a573e8] 2x5wh [u:3463a573e8]schulterheben[/u:3463a573e8] 2x10wh [u:3463a573e8]kniende hypers[/u:3463a573e8] 3x10wh sauna 12min fazit: beim beugen wieder versucht mit dem anzug zu lernen. is nich einfach, vor allem die umstellung auf den breiten stand. aber in der geduld liegt die kraft und der erfolg (hoffe ich ;-)) ansonsten ein paar zusatzübungen, die jedoch nicht sehr erwähnenswert sind. war ein sehr angenehmes training. vor allem die anwesenheit eines gewissen herrn von baumann (105-106kg mit ketosediät-sieht sehr gut aus!) war wie immer amüsant! schönen abend noch hara

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

29.07.2004 06:30     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja war gestern ein angenehmer trainingstag; besonders haras nahezu perfekte bewegungstechnik fasziniert mich immer wieder.ein richtiger "kraftsportler" halt.**gg** ich persönlich mußte nach vielen wochen leichten trainings, wieder ins schwere "bewegen" hineinkommen, aber war wieder mal super mit wenig wh. schade daß wir keine fotos haben aber am montag in v.bruck sollte das schon passen. übrigens bipo was machst du mit einer zigarette im mund? du bist jetzt pfeifenraucher, also rauch pfeife **gg** also guys bis dann mfg mb

IP: Logged

HomerS.

Beiträge: 3709
Aus: ich besser mich versprochen
Registriert: 25.03.2004

29.07.2004 13:31     Profil von HomerS.   HomerS. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:665ce3506e]kniende hypers 3x10wh [/quote:665ce3506e] Bodenküssen? :soso: Mfg Mike

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

30.07.2004 21:53     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute kurzes update - heute letztes max training auf der bank vor der vorbereitung (da nächste woche kleiner wk) körpergewicht 97kg [u:3613ea5f2f][b:3613ea5f2f]bank (metal-shirt)[/b:3613ea5f2f][/u:3613ea5f2f] 1x160 2 boards 1x180 1 board [b:3613ea5f2f]1x205 1x210[/b:3613ea5f2f] dips 1x5wh 15kg zusatzgewicht 1x7wh 25kg zusatzgewicht [u:3613ea5f2f][b:3613ea5f2f]markus horanek 83kg (fury)[/b:3613ea5f2f][/u:3613ea5f2f] [b:3613ea5f2f]2x3whx155kg 3 boards 1x3whx165kg 4 boards[/b:3613ea5f2f] dips same as me [b:3613ea5f2f]fazit:[/b:3613ea5f2f] tolles training! 210 waren schön und sauber, zwar keine smokeshow, aber ein sicherer versuch. viel mehr wär nicht mehr drin, vielleicht 5kg dann würde es momentan stehen. bin aber trotzdem für den aspekt das ich momentan eigentlich ziemlich "schwach" bin sehr zufrieden. markus machte ebenfalls ein tolles training. da is noch einiges drin. morgen wird mit ortwin ordentlich regeneriert und am montag gehts weiter! MIT PHOTOS *gg*! wünsche einen schönen abend euer hara ;-)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

01.08.2004 13:46     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:kult: da hara und seine "regenerativen maßnahmen"... jojo... die hob i des wochenende auch hinter mir... mit dem resultat, dass ich jetzt erst aus dem bett gekrochen bin... he jo, hara, wie wärs am mittwoch wieder mal mit training? oder traust dich nicht? :axt: naja, herr von buildman, manchmal ist eben nur ein glimmstängel zur hand... übrigens: bin ja nicht in den genuss des videos gekommen... wann bekommt man die chance es mal zu sehen? gruss, bipolar

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

02.08.2004 06:17     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nachm urlaub können wir uns des video mal anschauen; übrigens fahren wir heute nach v.bruck, wenn du magst fahr mit; mfg mb

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.08.2004 07:34     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wieder da! pc zu hause geht leider nicht mehr - virus attack! wird ne weile dauern! wochenende war "ok", nein es war "ok" oder war es doch "OK"? :-) war wieder mal ne "mortsgaudi"! tja bipo, kein problem - mittwoch gemma-wird eh wieder mal zeit du verräter! (was ist wichtiger? arbeit und geld oder training?*g*) ob ich mich trau? hmm mal schaun...hoffe genügend selbstbewusstsein aufbringen zu können! also dann melde mich zurück zum dienst hara ;-)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

03.08.2004 07:12     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gestern bank raw 4x3whx150kg 1x1x172,5kg 1 board 1x1x185kg 2 board frontdrücken 1x5whx75kg 1x5whx85kg french press 1x5whx60kg 1x5whx65kg frontheben mit bändern 2x12wh unterarm 2x10wh kann leider von zu hause aus nicht mehr schreiben. muss in der arbeit schreiben und dies kann ich nicht sehr oft. entschuldigt mich für ein paar tage. danke! training war toll! massage_baumann hob 6 wochen nach dem wk mit 20kg weniger körpergewicht(!!!) noch 300kg. wahnsinn! ansonsten bis bald euer hara ;-)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

03.08.2004 13:18     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi... jaja, wenn ich mal 1300 kg gesamt und einen sponsor habe, dann mach ich mir keine gedanken mehr über das geld und geb dem training immer erste priorität... :balabala: jo hara... braves raw-drücken! net schlecht herr specht... werd heute auch drücken gehen, da ich gestern arbeiten musste... morgen möcht ich auch gehen (eigentlich), aber vielleicht bin ich in linz... aber wahrscheinlich werd ich mit nach vbruck fahren - beugen oder heben oder so... gratulation auch an den massage_b... was haben wir dir gesagt? die 300 hebst du auch ohne der ganzen fetten :zunge: :daumen: ! also bis bald, ihr halbwilden :silly: , bipolar

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1808
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

03.08.2004 15:20     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da ist wiedermal der Beweis. Das man mit der Ketogenen Diät auch noch Kräftig ist :daumen:

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

04.08.2004 06:34     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute, tja war schon toll in v.bruck nicht zueletzt auch wegen der tollen stimmung am montag; (dääähhh da hund is immä nu so stoaak dähhh); hat mich gewundert das ich auf ketose mit 2500 kal. am tag und 20kg weniger körpergewicht immer noch was heben kann; fühle mich auch sehr wohl mit meinem derzeitigem körpergewicht; also guys man hört wieder voneinander; mfg mb

IP: Logged

classic

Beiträge: 506
Aus: hier
Registriert: 04.12.2003

04.08.2004 12:22     Profil von classic   classic eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8775e3aa0b]frontdrücken 1x5whx75kg 1x5whx85kg [/quote:8775e3aa0b] @hara: ist aber nicht dein maximum oder?

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.08.2004 12:43     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die sind schon ziemlich schwer - leider :-)

IP: Logged

classic

Beiträge: 506
Aus: hier
Registriert: 04.12.2003

04.08.2004 13:02     Profil von classic   classic eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was würdest du schätzungsweise packen wenn du vorher kein bankdrücken machen würdest?

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.08.2004 14:24     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meine bestleistung in einer vorbereitung war 1x125kg. also nicht berauschend. das vorhergehende bankdrücken macht mir nicht sonderlich viel. schulter ist sekundär - primär ist bank! sg hara

IP: Logged

classic

Beiträge: 506
Aus: hier
Registriert: 04.12.2003

04.08.2004 19:52     Profil von classic   classic eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schon klar, dass dir bank wichtiger ist, aber es kam mir halt wenig vor ggü. deiner sehr guten bankdrückleistung. :)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

05.08.2004 07:08     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@classic: es ist auch wenig-keine frage! ist ein ding an dem ich arbeiten muss! training gestern körpergewicht: 96,5kg (tiefpunkt *gg*) heben 2x3whx200kg 1x5whx170kg beinpresse 2x6whx300kg hypers 4x10wh+10kg gewicht unterarme 3 sätze nacken 2 sätze fazit: bullshit! mit sicherheit das schlechteste training in diesem jahr. die ganze zeit nur herumgegääääähnt und absolut keine power. grund dafür - mitunter auch dass ich vorm training nur eine banane gegessen hab. außerhalt einer vorbereitung kann das schon mal vorkommen-is ja nicht jeder tag gleich. die 200 fühlten sich an wie 270. die 300 auf der presse wie 400. aber so ist es eben ;-) freitag gehts auf nen kleinen wettkampf nach braunau. bankdrücken mit nem baumstamm, jeder 5 versuche, auf eine maximal wh. bin schon gespannt, denke dass mir das eventuell liegen könnte, is ja im prinzip nichts anderes als drücken mit boards. mal schaun... wünsche noch nen schönen tag hara :-)

IP: Logged

Prayor

Beiträge: 766
Aus:
Registriert: 24.06.2001

05.08.2004 07:32     Profil von Prayor   Prayor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7da2571806]die 200 fühlten sich an wie 270. die 300 auf der presse wie 400. aber so ist es eben [/quote:7da2571806] Das Gefühl hab ich auch manchmal. Woran kann denn sowas liegen. Liegt das an der Ernährung oder daran, daß die Muskeln nicht vollständig regeneriert sind? Kann man da auch trainieren wenn man so ein Gefühl hat oder pausieren? :crybaby: Oder ist es einfach weil man mal einen schlechten Tag hat? Darf man bei so einem Gefühl trotzdem auf 1-5 WH trainieren?

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 371
Aus:
Registriert: 17.12.2001

05.08.2004 09:42     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn einmal gar nichts geht,schmeisse ich das training,das nächste mal bin ich dann um so mehr motiviert,dann holt man alles auf

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

05.08.2004 12:41     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke solche trainings sind extrem wichtig, denn erst wenn man in "schlechter form" auch beißen kann, schafft man es bei optimaler verfassung 120 prozent zu geben. ich machs dann so: scheißs aufs gewicht, augen zu und beißen. natürlich mach ich dann nur soviel wie sein muss... gruss, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

05.08.2004 14:17     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
leider gibt es keine 120% (oder gott sei dank). jeder kann nur versuchen so nah wie möglich an die 100% zu kommen... biPOPO! what about ya big thing with gerd? seeja hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

05.08.2004 16:54     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nana... rein rational rechnerisch gibts sicher nicht mehr als 100 prozent, aber ich glaub du weißt was ich meine... es gibt trainings, die sind so brutal, dass du sie im jahr an einer hand abzählen kannst... das sind dann mehr als normale leistungen und das mein ich mit 120 prozent... about the BIG thing: i werd mit gerdschili zusammenziehen und ne mörder wg-aufziehen. rosa plüsch meets hardcore psycho :flowerkitty: :kane: ! wir sehen uns morgen auf dem stadl-fest? muss heute nacht arbeiten... morgen dann schlafen und am abend schwer heben! viel glück beim baumstammbankdrücken - du machst das! am abend gibts an ordentlichn vierkanter (für unsere deutschen freunde: 'n lecker korn...) :alki: gruss, bipolar

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

06.08.2004 09:00     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tja jungs, in anbetracht daß man in unserem alter noch viele jahrzehnte krafttraining betreiben kann, werden wir noch mit sehr vielen sch.... trainingstagen konfrontiert werden; das könnten unter umständen bis zu 500!!! miserable trainings sein bis man entgültig zum trainieren aufhört **gg**; daher cool bleiben und weiter gas geben, aber wem erzähl ich das eigentlich, kennts euch ja eh aus; ich bin jetzt mal 2 wochen weg und werde vom strand aus an euch denken, und euch um euer "depades training" sicher nicht beneiden **gg**; melde mich wieder wenn ich da bin dann gibts hoffentlich mal a fette grillerei, dalmatinischen rotwein und a gutes pfeiferl; bleibts gesund burschen und tuts euch nicht weh euer zutiefst verbundener massagebaumann;

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

07.08.2004 18:54     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo ihr Kraftlackin! Da dicke mischt jetzt auch bald wieder mit. Jetzt macht er noch 2 Wochen die dumme Grundausbildung beim Heer und nachher möchte er mit Hara wieder morzmäßig Gasgeben. Habe einiges an Gewicht verloren, hoffe aber das ich es schnell wieder zulegen kann. (Bitte hilf mir, o du mächtiger JoJo-Effekt *ggg*) hoffe Harald wir können uns wieder gegenseitig zu Bestleistungen motivieren und freu mich auf die nächsten Wochen Pumper

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

07.08.2004 20:32     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute @pumper: passt! sieh zu das du bald wieder dabei bist - ab oktober bin ich ja weg. momentan trainier ich ja mit markus horanek und leider zu selten mit big q-bert. freuen uns schon wieder auf schöne hardcore-sessions! [u:f5fdaec042][b:f5fdaec042]baumstammbankdrückwettkampf in braunau[/b:f5fdaec042][/u:f5fdaec042] [b:f5fdaec042]körpergewicht: 96kg[/b:f5fdaec042] versuch 1: 180kg 2: 190kg 3: 200kg 4: 210kg [b:f5fdaec042]5: 215kg[/b:f5fdaec042] somit alle versuche gültig und 3. platz von 10 startern. bin sehr zufrieden, und hat mir voll getaugt mal in ner wk-vorbereitungspause nen lockeren wk zu machen. gewonnen hat daniel greier mit 245kg im 4. bärenstark! 2. wurde ein in österreich bekannter bodybuilder ebelsreiter, - berger oder irgendwie so. er hat mich im letzten versuch augestochen. markus horanek drückte 180kg - sehr brav! war ein tolles training und nächstes jahr sind wir sofern alles passt sicher wieder dabei! wünsche einen angenehmen abend euer hara ;-)

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 876
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

07.08.2004 22:47     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie soll man sich das vorstellen? Lag der Baumstamm in der Hantelablage der Bank? Wenn ja, wie wurde rausgehoben? Wurde ein Shirt verwendet? Ich weiß du bekommst jetzt wieder Sodbrennen wenn ich das frage, aber wenn nicht wären die 215kg wirklich eine starke Leistung, zumal der Baumstamm ja nicht so gut "fährt" wie eine Hantel. :silly:

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

08.08.2004 20:52     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi usbeke keine angst, habe kein problem solche fragen zu beantworten. shirts waren NICHT erlaubt. es war eine eigene (größere) ablage für den baumstamm vorhanden und am baumstamm war ein griff befestigt damit der helfer besser rausheben kann. wie gesagt eine gelungene veranstaltung! sg hara

IP: Logged

Alexx

Beiträge: 1229
Aus:
Registriert: 19.05.2002

08.08.2004 21:16     Profil von Alexx   Alexx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi hara, Wie ich sehe gehst du jede woche an die leistungsgrenze bei ca 3 Wdh. Es gibt ja auch viele powerlifting programme wo man zyklisch auf ein max gewicht hinarbeitet. Sagen wir in Woche 1 mit 65% des ORM (one rep max) beginnt, bis man in -sagen wir- woche 10 auf 105% des ORM kommt. was haelst du fuer besser, jede woche balls to the walls mit 90% des ORM zu arbeiten. Oder mit niedrigen gewichten beginnen und sich sich langsam von woche zu woche steigern? Alex

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

09.08.2004 07:25     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi alexx ich persönlich gehe in den ersten wochen nicht ans leistungsmaximum. bin immer ein paar % darunter. nenne das gerne basisarbeit. mehr sätze, mehr übungen, soviel eben der eigene körper zulässt. nur jede 4. woche wird am freitag mit shirt ein max test gemacht (ohne boards, 1 board, 2 boards) ich persönlich finde für kraftsportler die progressiven pläne besser. eher gemütlich mit mehr wh und mehr sätzen beginnen, jedoch am ende umfangreiche 3er, 2er, 1er - also wirklich schwer. aber ist halt wie vieles individuell...bei jedem anders... sg hara

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

09.08.2004 09:12     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
2 Änderungen 1. nordcup mach ich wahrscheinlich nicht - dafür eine woche später den "king of flex", eine raw meisterschaft bei deutschlands heuer größten bb veranstaltung www.bodybuilding-meisterschaft.de 2. 2. woche mit shirt: 2x3wh mit shirt+2x3wh reverse band+2x3wh 4 board+gummi enger griff 3. woche mit shirt: 2x3wh mit shirt+2x3wh 3 boards+2x3wh 6 boards nur zur info hara

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

09.08.2004 15:00     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sehr schön dan sehen wir uns ! *grinz* mfg oggy

IP: Logged

TomCooper

Beiträge: 13
Aus: Dresden
Registriert: 09.08.2004

09.08.2004 16:38     Profil von TomCooper   TomCooper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es heißt übrigens "FLEX - King of Bench" *klugscheiß* aber wir freuen uns trotzdem, dass du mitmachst, hara ;-) wenn das so weitergeht, ist das starterfeld beim bankdrücken genauso erlesen, wie beim BB-Wettkampf.

IP: Logged

Alexx

Beiträge: 1229
Aus:
Registriert: 19.05.2002

09.08.2004 18:37     Profil von Alexx   Alexx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e709726960="hara"]hi alexx ich persönlich gehe in den ersten wochen nicht ans leistungsmaximum. bin immer ein paar % darunter. nenne das gerne basisarbeit. mehr sätze, mehr übungen, soviel eben der eigene körper zulässt. nur jede 4. woche wird am freitag mit shirt ein max test gemacht (ohne boards, 1 board, 2 boards) ich persönlich finde für kraftsportler die progressiven pläne besser. eher gemütlich mit mehr wh und mehr sätzen beginnen, jedoch am ende umfangreiche 3er, 2er, 1er - also wirklich schwer. aber ist halt wie vieles individuell...bei jedem anders... sg hara[/quote:e709726960] ok hara, danke schon mal aber wenn du sagst du gehst in den ersten wochen nicht ans leistungsmaximum - heisst das du gehst nur etwas mit den gewichten runter, aber immer noch ans muskelversagen, oder nicht ans MV? Normalerweise sehen die progresssiven plaene ja vor dass man MV in den ersten wochen meidet, glaub ich zumindest.

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

10.08.2004 11:09     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ui sorry tom cooper - *selbstaufmkopfhau* ;-) freu mich schon bezüglich mv - NIE! so gut wie nie bis zum mv. mir kostet dies enorm an substanz. anderen vielleicht weniger... gestern gings wirklich los mit allem drum und dran-das erste wirklich wieder konzentrierte training körpergewicht 97kg bank 4x3whx155kg 1x1whx175kg 1 board 1x1whx180kg 2 board frontdrücken 80kgx5wh 90kgx1wh seitheben 4x10wh bizeps 4x10wh hyperextensions 3x20wh fazit: bin wieder motiviert! es kann los gehen. die 155 waren ok, der erste satz war sehr schwer aber die anderen gingen. die 175 locker, die 180 sehr schwer. is fast kein unterschied bei mir zwischen 1 und 2 board. den freitag hab ich noch in den knochen gehabt, schulter und trizeps hab ich noch heftig gespürt. aber bin zufrieden. habe mich in der "zwischenphase" wieder einigermaßen (dank ultimate nutrition creatin - hammer!) herangearbeitet. mi wird box gebeugt und von böcken bzw erhöht gehoben - bis denne!

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

11.08.2004 07:35     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gestern *hächlhächl* kardio: mit dem mountainbike auf den hausberg (grasberg) 22 Minuten

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

12.08.2004 06:49     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
yesterday bodyweight-97kg box beugen speed 1x2whx130kg ohne allem 1x2whx140kg mit gürtel 1x2whx150kg mit gürtel 1x2whx170kg mit gürtel u leichten bandagen heben vom bock 2x230kg 2x260kg 1x280kg heben erhöhter stand 1x5whx150kg bauch 3x15 hypers 1x20 fazit: passt. nach dem 2. satz musste ich ne kurze essenspause einlegen, irgendwie keine power. nach nem riegel und nem carbo gings dann besser. technik beim beugen wird schön langsam. heben war überraschenderweise ganz gut. im großen und ganzen kann ich nicht klagen! bis freitag hara :-)

IP: Logged

Ortwin

Beiträge: 34
Aus: Wien
Registriert: 08.02.2004

12.08.2004 18:24     Profil von Ortwin   Ortwin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
GRASBERG?!?!?!?!?????? Klingt echt komisch hara

IP: Logged

toastbrot

Beiträge: 10
Aus: Xanten
Registriert: 26.11.2003

14.08.2004 19:50     Profil von toastbrot   toastbrot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ortwin: grasberg deshalb, weil er ziemlich "voller" gras ist. dieser satz ist jetzt eindeutig zweideutig - werd dir das beim nächsten treffen näher erklären! training gestern bodyweight: 97kg (gazelle!) bank mit doppel jean hemd 3x185kg 2x195kg 1x210kg 3 boards 1x220kg 3 boards 2x230kg 5 boards (1wh-no lift, 2.wh-ok) dips mit zusatzgewicht 5wh + 15kg 5wh + 30kg trizepsdrücken am kabe 2x10wh lat rudern 3x10 lat ziehen 2x12 fazit: gutes training! wieder extreme umstellung vom "groove" her auf das denim shirt. bin noch nicht richtig damit vertraut. bei den 5 boards hab ich bei der ersten wh die falsche bahn gehabt, die 2. war voll ok. der obere bereich ist etwas schwach zur zeit. werd das training lock-out training wieder etwas forcieren. ansonsten bin ich sehr zufrieden - gutes gefühl! *aufholzklopf* bipopo is auch gut in form - brav gehoben! wir beide haben einen plan und werden euch sofern es fix ist bald davon berichten. aber ihr könnt euch das 2. wochenende im dezember denke ich schon freihalten - wir haben was in planung! ;-) markus horanek ist nun in der 4. woche seiner vorbereitung. seine bestleistung mit dem shirt war 152,5kg. yesterday: smokeshow with 160kg! wirklich locker! das nach 4 wochen...das umgestellte training zahlt sich aus (shirt-fury). bis bald hara :-)

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

16.08.2004 21:16     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da mich hara gebeten hat hier rein zu schreiben ...... ..... heute war die tag 1. meiner 14 wöchigen vorberetung auf den worldcup! standen secher an und ich war bin nciht zu frieden !! KNiebeuge alles mit bänder 6er 200 220 240 max! (ok war kein max ging mehr war zu leicht ) 3er mit 270!! danach technik noch en secher mit 150 auch mit band !! fazit bin nicht zufrieden !! nächste einheit kommen bandagen zum einsatz ! desto früher desto besser mfg oggy

IP: Logged

Himbeer

Beiträge: 63
Aus: Schweiz
Registriert: 16.07.2002

16.08.2004 21:49     Profil von Himbeer   Himbeer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich glaube hier handelt es sich um kreuzheben, oder? nicht dass hier manche was verwechseln. in anbetracht dessen, dass bankdrücken, so sagt man, nicht so deine stärke und lieblingsübung is. finde ich cool, dass de hier auch reinschreibst* mfg himbeer

IP: Logged

SUPERDIM

Beiträge: 39
Aus: Hannover
Registriert: 03.05.2003

17.08.2004 00:46     Profil von SUPERDIM   SUPERDIM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e6574b6b3b="Himbeer"]ich glaube hier handelt es sich um kreuzheben, oder? [/quote:e6574b6b3b] Und wozu dann die Bandagen? Er hatte doch "Kniebeugen" erwähnt.

IP: Logged

Himbeer

Beiträge: 63
Aus: Schweiz
Registriert: 16.07.2002

17.08.2004 06:14     Profil von Himbeer   Himbeer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ehm oops, sind natürlich kniebeugen... steht ja sogar.... mfg himbeer

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

17.08.2004 13:40     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! @oggy: du beugst mit ständer? :auslach: :blowjob: scherzi... für die erste woche net schlecht, aber du hast ja den ruf als beuger nicht zu unrecht... hara erste woche mit 230 herumgedrückt... :balabala: bipolar 2x6 210 kg auch sehr zufrieden, da er zur zeit echt gaga ist... keine spannung, kein schmalz... beim heben geht was! gruss, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

18.08.2004 20:13     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so heut war mein bank tag sprich , der erste banktag in der vorbereitung !! 6er alles mit bänder 120 130 150 max 170 danch 2 x 10 x 70 fazit : total rotz !! bin überhaupt nicht zu frieden bin total im arsch , habe mich noch gut gefühlt vor dem train aber die 150 waren wie blei !!! vielleicht sollte ich die mini bänder benutzen !!und nicht die light !! aber hätte wäre wenn bringt nix !!der mo mit den kniebeugen steckte mir noch in den knochen aber da muss durch !! mfg oggy

IP: Logged

Julezz

Beiträge: 952
Aus: Dirty South
Registriert: 15.04.2003

20.08.2004 18:53     Profil von Julezz   Julezz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mönsch Hara, wo bleiben die Photos?

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

21.08.2004 19:09     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@oggy: naja gebeten zwar schon, aber eigentlich nicht in mein log! kannst ja ein eigenes aufmachen. außerdem, 3 sätze - mit 6wh - mit gummibändern - ohne boards, würde mich noch etwas über das training mit gummibändern informieren, so is es eigentlich nich gedacht. will hier nicht den obermacker raushängen lassen, aber das ist zu substanzraubend-meines erachtens. [u:c7388a6c0d][b:c7388a6c0d]mittwoch training[/b:c7388a6c0d][/u:c7388a6c0d] [b:c7388a6c0d]beugen[/b:c7388a6c0d] 3x180 metalanzug ohne bandagen, träger unten 3x200 bandagen, träger unten 1x220 bandagen, träger oben [b:c7388a6c0d]hyperextensions[/b:c7388a6c0d] 4x10 [b:c7388a6c0d]lat rudern sitzend[/b:c7388a6c0d] 3x12 [u:c7388a6c0d][b:c7388a6c0d]freitag training (mit ortwin)[/b:c7388a6c0d][/u:c7388a6c0d] [b:c7388a6c0d]bank[/b:c7388a6c0d] 1x2whx200kg (doppel jean) 1x2whx205kg (doppel jean) 1x2whx215kg 2board (metal) 1x3whx180kg+gummibänder+6 boards 1x3whx190kg+gummibänder+6 boards [b:c7388a6c0d]dips[/b:c7388a6c0d] 1x5wh 15kg zusatzgewicht 1x5wh 30kg zusatzgewicht 1x5wh 40kg zusatzgewicht [b:c7388a6c0d]seitheben leicht[/b:c7388a6c0d] 1x10wh [b:c7388a6c0d]kabeldrücken leicht[/b:c7388a6c0d] 1x15wh ortwin testete mein metal shirt und machte auf 1 board 1x220kg easy. hat aber erst am mittwoch ebenfalls 220 auf 1 board gedrückt. wollte nur mein shirt probieren. mir ergings eigentlich sehr gut. bin voll zufrieden und es geht schon wieder ordentlich voran. oben raus bin ich momentan noch etwas schwach. aber is ja noch genug zeit. mit dem jeans hemd hab ich immer noch so meine probleme, schön langsam glaube ich, dass mir das metal einfach besser liegt. ansonsten wars noch ein gemütlicher abend bei herrn von baumannn, bei dem ich mich sehr herzlich für die gastfreundschaft bedanken möchte. war wirklich ein toller grillabend am fuße des grasbergs. tja, mehr hab ich eigentlich nicht zu erzählen....sorry *gg* bis bald euer hara :-) ps - gebt mir noch 2 wochen, dann bin ich wieder regelmäßig online und bilder gibts dann auch! ;-)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

26.08.2004 20:03     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi kurzes update körpergewicht: 99kg :/ [b:9bcf9086b4]montag[/b:9bcf9086b4] [b:9bcf9086b4]bankdrücken[/b:9bcf9086b4] 3x5whx100kg [b:9bcf9086b4]kh-bankdrücken[/b:9bcf9086b4] 1x5whx53kg [b:9bcf9086b4]frontdrücken[/b:9bcf9086b4] 4x80kg 3x90kg klimmzüge 5x5wh durchzüge 2x12wh [u:9bcf9086b4][b:9bcf9086b4]mi[/b:9bcf9086b4][/u:9bcf9086b4] [b:9bcf9086b4]heben[/b:9bcf9086b4] 2x3whx210kg 1whx230kg 8whx140kg [b:9bcf9086b4]beinpresse[/b:9bcf9086b4] 1x5whx350kg 1x3whx400kg hyperextensions 2x10wh bauch 3x20wh fazit: form kommt! körpergewicht auch! bin zufrieden!!! sg hara

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

28.08.2004 11:45     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute kurzes update gestern training in innsbruck mit daniel greier in meinem neuen gym, welches ich ab oktober beanspruchen werden - echt klasse studio (olympic gym). körpergewicht: ca. 99kg [b:d74aa30aeb]bank mit metal shirt[/b:d74aa30aeb] 2x185kg 2x200kg 1x207,5kg [b:d74aa30aeb]2x217,5kg auf 2 boards[/b:d74aa30aeb] [b:d74aa30aeb]floor press ohne shirt mit ketten (in summe ca. 40-50kg)[/b:d74aa30aeb] 3x3wh 1x2wh 1x1wh [b:d74aa30aeb]pin floor press[/b:d74aa30aeb] 5x200kg 3x220kg 3x230kg trizepsdrücken am kabel 2x10wh bizeps 5 sätze [u:d74aa30aeb][b:d74aa30aeb]FAZIT(!):[/b:d74aa30aeb][/u:d74aa30aeb] naja, mim shirt hats mir gestern nicht so getaugt. bank war für mich sehr komisch, obwohl es eine wk bank war. nicht so mein tag. die floor press waren gigantisch gut. zum ersten mal mit ketten trainiert - wahnsinn! ansonsten nettes gym zu einem vernünftigen preis und tolle stadt - innsbruck! freu mich schon auf oktober! schönes wochenende hara ps heute wird mein pc wieder funktionstüchtig (sofern es die bösen pc geister zulassen!)

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1808
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

28.08.2004 13:10     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
floor press mit ketten sieht bestimmt lustig aus :) Ich würde mich auf pics freuen ;) Weiterhin viel Erfolg in der Vorbereitung.

IP: Logged

23andbeginner

Beiträge: 101
Aus: HH
Registriert: 18.10.2003

29.08.2004 17:08     Profil von 23andbeginner   23andbeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So hab mal den ganzen Tag gesucht, aber wo zum Teufel kriegt ihr die Ketten her? Sind das Ankerketten, Schlepperketten oder sowas? Selbstgeschmiedet? Im Baumarkt bei uns hier im Norden (Hamburg) 6m Kette 2,3 kg, 9€ :ratlos: :))

IP: Logged

Himbeer

Beiträge: 63
Aus: Schweiz
Registriert: 16.07.2002

29.08.2004 18:00     Profil von Himbeer   Himbeer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich nehme an ketten haben den gleichen zweck wie bänder, nur was genau sind die vorteile von ketten gegenüber von bändern? einfach ein anderer belastungsanstieg gegen oben hin? mfg himbeer

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

29.08.2004 18:39     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute pics hoffentlich bald-weiß eh, vertröste euch immer, aber momentan ist es einfach sehr stressig bei mir und mein pc hätte sowieso keine pics zugelassen *gg* ketten haben meines erachtens den vorteil, dass sie den körper nicht so auslaugen. bänder sind vor allem für die schulter sehr anspruchsvoll. wo du ketten herbekommst? wenn du genug geld hast www.elitefts.com, ansonsten schneeketten von dem lkw. frag bei nem spediteur, die haben bestimmt alte herumliegen. meine haben sie mir geschenkt. ansonsten...schöne grüße und nen schönen abend euer hara :-)

IP: Logged

23andbeginner

Beiträge: 101
Aus: HH
Registriert: 18.10.2003

29.08.2004 20:15     Profil von 23andbeginner   23andbeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schneeketten in Hamburg hmmmm, naja ziemlich geiler Tip, danke!

IP: Logged

Kultus

Beiträge: 377
Aus: nähe Würzburg
Registriert: 26.07.2004

29.08.2004 22:01     Profil von Kultus   Kultus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4ea76b01e2="Himbeer"]ich nehme an ketten haben den gleichen zweck wie bänder, nur was genau sind die vorteile von ketten gegenüber von bändern? einfach ein anderer belastungsanstieg gegen oben hin? mfg himbeer[/quote:4ea76b01e2] Soweit ich weiß ist der Unterschied folgendes: Bei Bändern wird die exzentrische Phase beschleunigt Bei Ketten lässt das Gewicht in der exzentrischen Phase nach, logischerweise. Eigentlich dürfte Train mit Ketten besser fürs Zns sein, richtig?

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

30.08.2004 19:58     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
update kö-gewicht: ca. 99kg bank raw 3x160kg 2x165kg 1x170kg 1x175kg schulterdrücken stehend (ganz leicht) 4x5x60kg seitheben 1x15wh rotatoren 2x30wh unterarme 2x15wh fazit: naja,naja. etwas zäh momentan. bin nicht unbedingt so zufrieden. rechte schulter zwickt und zwickt beim aufwärmen, ab dem 3. aufwärmsatz is es wieder vorbei. darum nur leichtes schulterdrücken. mal sehen. vielleicht werd ich mir wieder wobenzym zulegen. die 175 waren sauber-aber explosiv ist was anderes. ab jetz bin ich wieder regelmäßig im board-pc funzt wieder! die pc götter hatten ein einsehen... schönen abend hara :-)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

01.09.2004 20:25     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute [b:a0fab7c768]box squats mit gummi[/b:a0fab7c768] 6x2wh bis 150kg [b:a0fab7c768]heben auf 2 25er scheiben[/b:a0fab7c768] 3x160 1x180 [b:a0fab7c768]bank regenerativ[/b:a0fab7c768] 4x5 [b:a0fab7c768] hypers[/b:a0fab7c768] 2x12 [b:a0fab7c768]nacken[/b:a0fab7c768] 3x12 [b:a0fab7c768]SHIT![/b:a0fab7c768] sieht nicht gut aus. möcht nicht zuviel sagen, aber hatte heute (den ganzen tag über) extreme probleme mit meinem bandscheibenvorfall. werd mir das morgen ansehen lassen. schmerzen nicht unerträglich aber vorhanden und öfters taubheitsgefühl bis zur ferse. nicht vom training sondern vom gefickten verfluchten mit dämonen behafteten völlig versklavten zivildienst! werd euch morgen mehr sagen können mit schwer heben und beugen is es (wieder) mal für ne zeit vorbei hara

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 693
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

01.09.2004 20:33     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ui, hört sich nicht gut an! Ich habe seit einigen Wochen auch leichte Hüftenprobleme(eher Gelenk, nicht Banscheiben), liegt bei mir aber eher am hohen Volumen und mieser Beugetechnik. Halte uns aufjedenfall auf dem laufenden und viel glück! Ach und, was machst du denn da so im Zivildienst?? :shock:

IP: Logged

Himbeer

Beiträge: 63
Aus: Schweiz
Registriert: 16.07.2002

01.09.2004 20:41     Profil von Himbeer   Himbeer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, würd mich auch mal interessieren.... man, man, jedes mal, wenn ich wieder extreme lust hab auch anzufangen schwer zu beugen und heben, oder diese übungen gar auszuführen, lese ich so was.... ich glaub k3k ist zwar ne arschgeile sportart, aber auch nich grad die gesündeste... :-( :-( mfg himbeer

IP: Logged

Mephisto

Beiträge: 2109
Aus: Ruhrpott
Registriert: 21.08.2001

01.09.2004 21:26     Profil von Mephisto   Mephisto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Oh, das hört sich wirklich nicht gut an. Wünsch dir gute Besserung und dass du schnell wieder fit bist. MfG M.

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

02.09.2004 06:37     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
BANDSCHEIBENVORFALL??? Sir corner ich hoffe daß es sich dabei "nur" um einen angehenden vorfall handelt; sollte sich diesen problem verschärfen ist ein umdenken gefragt; ich glaube ist bei dir im bws bereich wenn ich mich nicht irre, daher könten auch probleme beim, drücken entstehen; sollte sich das ganze nicht bald bessern melde dich bei mir, vielleicht können wir ja was machen, denn vorbeugen ist klüger als operieren; übrigens braucht der verf.... zivildienst so besonnene menschen wie dich und in ein paar wochen hast es eh gschafft; in diesem sinne gute besserung c u; mb

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.09.2004 07:48     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die antworten zivildienst-bin in nem krankenhaus und schiebe dort tag für tag betten und rollstühle. in verbindung mit 10-15km gehen täglich lockert sich dadurch immer die ganze rumpfmuskulatur und durch die unvorteilhaften belastungen (Vor allem) der betten entstehen solche sachen - hat mit dem heben und beugen nichts zu tun - normal wurde es bis jetz nach einem training immer besser - in letzter zeit jedoch nicht mehr. außer heute ist es wieder etwas besser-werds trotzdem ansehen lassen. @sir mb: is leider bereits einer. oktober 2002 - L4. wissen aber nur die wenigsten-bis jetz. habs sehr gut in den griff bekommen durch leichtes heben und tonnenweise hyperextensions bzw bauchtraining. werd euch am laufendem halten danke harry

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

02.09.2004 11:04     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi hara! kopf hoch! du hast diese situation schon einmal gemeistert, also wirst du es auch diesmal schaffen... sicher ist es immer schwer sich eingestehen zu müssen nicht an seinen metalen, sondern an einen physischen grenzen zu scheitern, aber du wirst das schon machen! zu meinem training: BD: 3x3 130 kg 1x1 150 kg mit shirt 1x1 160 kg mit shirt und 2 boards leichtes seitheben leichte butterflys curls for the girls fazit: was soll ich sagen... bankdrücken mein sorgenkind. erstes mal seit einem jahr ein shirt an und das total am tiefpunkt meiner form... erstaunlich wieviel substanz man innerhalb von 8 wochen verlieren kann. jetzt heißt es fighten! gruss, bipolar

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

02.09.2004 12:20     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hara... auch von mir gute Besserung ... klingt nicht gut... wie lange musst du denn noch Zivi leisten? gruss King

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.09.2004 20:07     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute [b:7ee65a5205][i:7ee65a5205] kurzes update[/i:7ee65a5205][/b:7ee65a5205] box squats waren gestern mörderisch. hab überall in den beinen nen muskelkater-so wie wenns mein erstes training überhaupt gewesen wär. der rücken is wieder stabiler, vor allem nach dem heutigen "training". leider strahlt noch immer ein leichtes taubheitsgefühl bis in den fersenbereich. dazu noch ein leichter pulsierender schmerz-jedoch nur im sitzen. aber dem rücken gehts besser. habs mir heute ansehen lassen. muss demnächst nach linz zur MRI (magnetresonanz). dann kann man weitersehen. möchte nochmals ausdrücklich betonen, dass das ganze nichts mit dem kraftsport zu tun hat. würde ich nicht jeden tag 10kg mit betten herumlaufen, hätte ich absolut kein problem. nur für jene, die sich davon vielleicht abschrecken lassen würden. that's life und sieger ist wieder der - der das beste draus macht! hab heute ein zusatztraining für den rücken eingeschoben [b:7ee65a5205]hyperextensions[/b:7ee65a5205] 10 sätze a 10wh [b:7ee65a5205]bauch[/b:7ee65a5205] 5 sätze a 20wh [b:7ee65a5205]rotatorentraining mit schulterhorn[/b:7ee65a5205] 5x20wh [u:7ee65a5205]anmerkung:[/u:7ee65a5205] hat mir ne menge gebracht und mein rücken fühlt sich richtig schön prall und fest an. mal sehen wie wir den morgigen tag überstehen. @bipo: weißt eh, nach 8 wochen leichtem training gehts keinem anders. und ich kann ein lied davon singen, besonders beim heben! aber was solls-wer sich keinen kopf drüber macht und richtig damit umgeht wird schlussendlich belohnt und das werden wir beide sein! *ggg* das shirt sitzt bestens! und morgen - totales freaktraining. markus, kurti, phil, bert and me! ziel für morgen mach ich öffentlich (um nen kleinen ansporn mehr zu haben) 220 ohne boards, 225 1 oder 2 boards, 230 2 oder 3 boards. wir werden sehen :-) wünsche nen schönen abend hara ;-)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.09.2004 20:10     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und nochmals danke an alle für die glückwünsche. und bei der gelegenheit gleichmal :-) wirklich ausnahmslos ALLE!!! tolle members hier - REEEESPECT! mfg harry E

IP: Logged

Himbeer

Beiträge: 63
Aus: Schweiz
Registriert: 16.07.2002

02.09.2004 22:01     Profil von Himbeer   Himbeer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke, ich weiss, dass de insbesondere mich gemeint hast ;-) :-) :-) *ironie* hab noch was vergessen: GUTE BESSERUNG!!! auch von mir.... mfg himbeer

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

02.09.2004 22:18     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hara schau das du wieder fit wirst , ich komm extra für westerwald in die 110er ! :)) mfg oggy

IP: Logged

Hieman

Beiträge: 16
Aus: Wien
Registriert: 09.03.2003

03.09.2004 10:11     Profil von Hieman   Hieman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Von meiner Seite auch gute Besserung! Hoffe, es kommt wieder in Ordnung!

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1808
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

03.09.2004 14:53     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Von mir auch gute Besserung. Blöde sache sowas. Morgen freaktraining ? Na dann wirds Zeit für die ersten pics ;)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

03.09.2004 21:10     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke euch leute! kurzes update gigantisches powertraining mit 7 athleten die zum golden barbell club zu zählen sind war heute. sensationelle stimmung und motivation! zu meiner einer... bankdrücken mit shirt (double denim) 1x205kg 1 board [u:f369b5d9ba][i:f369b5d9ba][b:f369b5d9ba]1x215kg 1x220kg 1x225kg 1 board 1x230kg 2 boards 2x240kg 6 boards[/b:f369b5d9ba][/i:f369b5d9ba][/u:f369b5d9ba] [b:f369b5d9ba]bankdrücken raw mit reverse bands[/b:f369b5d9ba] [b:f369b5d9ba][i:f369b5d9ba]2x3whx170kg enger griff[/i:f369b5d9ba][/b:f369b5d9ba] [b:f369b5d9ba]lat ziehen[/b:f369b5d9ba] 4x10wh [b:f369b5d9ba]klimmzüge[/b:f369b5d9ba] 2x6wh [b:f369b5d9ba] hypers[/b:f369b5d9ba] 2x12wh [b:f369b5d9ba]rotatoren[/b:f369b5d9ba] 1x20wh fazit: gegenüber letzter woche ein völlig anderes training. genau das was ich mir vorgenommen habe. die versuche waren alle sehr sauber bis auf den mit einem brett (225). YES-motivation pur für die nächsten wochen! hab mal die reverse band übung ausprobiert-gefällt mir ausgesprochen gut. waren zwar noch etwas zu leicht,aber werds sicher wieder miteinbauen. werde mit den boards nur noch nach gefühl trainieren. und abwechselnd floor press und reverse bands mit einbauen. rechte schulter zwickt immer bis 60kg beim aufwärmen, aber geht immer wieder weg je wärmer die schulter wird. werd mal etwas eis drauf geben und vielleicht mal in die sauna starten. rücken bzw linkes bein machte sich im dienst wieder bemerkbar, beim training gar nichts. ansonsten big bipo - bank *tütltü* heben leichte 270(!!!) in der ersten vorbereitungswoche(!!!) mit MEINEM(!!!) anzug - devise heißt jetzt "shut up and lift!" dann wird das ne monsterleistung! markus horanek - neue bestleistung von 3 boards sowie 5 boards raw phil is auch wieder am aufsteigenden ast und wird sicher ne bombenleistung im november präsentieren new member gerald, ehem. bestleistung 3x70kg beim beugen, heute technik etwas umgestellt und die neue bestleistung heißt jetz 2x100(!)kg. der hat ne menge potential... war mega-mehr gibts nicht zu sagen - tolle atmosphäre! schönen abend hara ;-)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

03.09.2004 21:37     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ha hallo... was soll ich sagen: zum himmeljoch jauchzend - zu tode getrübt - so heißt wohl mein motto... naja. bank: 3x140 mit 3 boards 3x150 mit 3 boards letzte wh nada 2x150 mit 5 boards 1x160 mit 6 boards nada alles eine wacklige angelegenheit - null spannung, keine "schmalz" im oberkörper - komm mir auf der bank wie ein "warmer leberkäse" vor! ein grund mehr beim bankdrücken zu starten - wär doch gelacht, wenns nicht besser werden würde! naja, hier verlier ich halt immer substanz... heben: 2x180 mit anzug, träger herunter, gürtel leicht 2x210 mit anzug, träger herunter, gürtel mittel 2x230 mit anzug, träger oben, gürtel fest 1x250 mit anzug, träger oben, gürtel fest 1x270 mit anzug, träger oben, gürtel fest beinpresse 1x6 irgendwas rund um die 270 1x3 irgenwas rund um die 300 hier hab ich selbstvertrauen und eine wahnsinns spannung. anzug sitzt perfekt! der 270 war leicht und da war noch luft für mehr. freue mich auf die kommenden wochen. vielleicht kann ich dann mein ziel nach oben revidieren... fazit: shit bank - muss mich zusammenreißen... heben hui! nicht blöd herum machen, oder verletzen, sondern mit hirn schwere lasten heben. brustmuskelansätze schmerzen extrem - bin das 2x bankdrücken nicht gewohnt. ich geh jetzt auf ein bier! prost! gruss, bipolar

IP: Logged

23andbeginner

Beiträge: 101
Aus: HH
Registriert: 18.10.2003

04.09.2004 12:47     Profil von 23andbeginner   23andbeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hilfe! An alle Golden Barbell Member! Da ihr die absoluten Board Spezialisten hierzulande (oder auch nicht hierzulande) zu sein scheint, habe ich einige Fragen auf die niemand eine Antwort geben kann oder wenigstens Vergleichswerte. Wieviel % vom 1rm auf der Bank drückt ihr von 2,3,4,5 boards bei einern? Sind bei einer raw Maximalleistung von 110 Boards im Bereich von ca. 130kg oder sogar deutlich höher anzusetzen? Hat jemand von Euch schon einmal aus Spass 10 RM Boards gemacht? Das beste wäre, wenn einer von Euch sich vielleicht mein Video, dass gerade im Rahmen meiner HT-Phase aufgenommen wurde anschaut und mir mal nen Kommentar dazu gibt. (Und mir ist bewußt, dass ich bei so niedrigen Gewichten nicht von Boards trainieren muss um besser zu werden, aber die Motivation, die immer neue PR bieten ist ja auch nicht zu verachten, deshalb mach ich gerne mal was neues)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.09.2004 13:30     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi beginner! du bist mit sicherheit schon in einem stadium, in dem man boards schon von zeit zu zeit miteinbauen kann. denn ein starker lock-out, ist ja eigentlich immer gefragt. kann dir nur von meiner letzten vorbereitung berichten gedrücktes max raw - 195kg bestleistung 2 boards - 192,5kgx2wh bestleistung 3 boards - 205kgx2wh mehr weiß ich leider nicht mehr. aber du wirst merken, am anfang tut man sich mit boards ein bisschen schwer - da muss man eben ein paar wochen durchbeißen! viel erfolg harry

IP: Logged

23andbeginner

Beiträge: 101
Aus: HH
Registriert: 18.10.2003

06.09.2004 01:07     Profil von 23andbeginner   23andbeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke Hara

IP: Logged

MSR

Beiträge: 525
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

06.09.2004 21:22     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1.) Super Log, immer fein zu lesen. 2.) Eine kurze Frage meinerseits: Wo kann man bei uns in AUT die von euch verwendete Ketten kaufen? Sind das irgendwelche speziellen Materialien oder "normales" 0815-Material, das es nahezu überall (zB Baumax,...) gibt? Wäre nett, wenn du/ihr in Kenntnis setzen könntet. 3.) Falls Ketten zum Einsatz kommen: Wie oft sollen diese eingesetzt werden, wenn pro Woche 2x BD und je 1x KB+ KH am Programm stehen? Habe eigentlich vor allem an KB + Ketten gedacht. 4.) Macht eine Verwendung generell Sinn oder erst ab einem hohen Niveau? Vielen Dank schon mal im Voraus. Gruß

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

06.09.2004 21:30     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! heute training mit hara, markus und gerhard. hara ungewöhnliche schwierigkeiten mit dem bewegungsablauf beim bankdrücken- viel zu gerade bahn. nach überwindung jedoch starke 182,5 kg auf 2 boards als letzten satz - braaaav is er! markus erstmalig bankdrücken mit bändern von oben - irgendwas mit 160 oder so - das gibt einen starken lockout! gerhard echt schöne 2x120 beim kreuzheben. eine bewegung wie aus dem bilderbuch - mit erinnerung an meine ersten kreuzhebeversuche ist das schon fast unglaublich. weiter so! zu mir: 3x3 135kg 1x1x145 kg mit 5 boards 2x1x155 kg mit 5 boards leichtes nackendrücken leichtes seitheben curls for the girls naja, der obere bereich ist echt hart für mich... 5 boards sind die hölle um die spannung zu halten. ich knick total mit den ellbogen weg und hab die hantel nicht unter kontrolle. ich traue mich sogar zu sagen, dass ich weniger schwierigkeiten hätte das gewicht von unten raus zu drücken. aber es wird besser und ich glaube ich werde mich wahnsinnig steigern. die kraft wird einfach besser umgesetzt. am mittwoch wird mit harald gehoben... lg, bipolar morgen gibts bilder - heut komm ich nimma dazu...

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

06.09.2004 21:37     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
doch noch bilder...

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

06.09.2004 21:47     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die Bilder :) das nenn ich einmal Motivationsbilder :)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

06.09.2004 21:54     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nabeeeend körpergewicht: ca. 99kg [u:8873cd8db9][b:8873cd8db9]bank raaaw[/b:8873cd8db9][/u:8873cd8db9] 2x165kg 2x170kg 1x180kg 2 board 1x182,5kg 2 board [b:8873cd8db9] nackendrücken[/b:8873cd8db9] mit 70kg ein bissal probiert [b:8873cd8db9]schulterdrücken mit kh[/b:8873cd8db9] leichte 2x8wh [b:8873cd8db9]bizeps[/b:8873cd8db9] 5 sätze fazit: hmmmm, momentan zwickts überall ein wenig. die rechte schulter is wohl auch auf ne kleine revolte aus. sitz gerade mit wärmflasche um die schulter gebunden beim pc. wobenzym steht neben mir - der kampf kann beginnen! werd eventuell mal nen banktag völlig auslassen-tja kanns selbst fast nicht fassen ;-)! ansonsten wars ok, alles nicht am limit bis die 180 auf 2 boards, aber bipo hat mich bereits gerügt *ggg*! ob das mit den schweren raw trainings so günstig ist stell ich mal in frage-auch den wk in mainz werd ich nochmal überdenken. da soll nochmal einer sagen shirts schützen nicht vor verletzungen. spüre mit dem shirt rein GAR nichts! aber naja, abwarten-tee drinken. bipo war auch sehr brav und ich glaub sogar das das bankdrücken noch zu seiner lieblingsübung avancieren wird! *gggggggg* freu mich auf die fotos!!! mfg harry e :-)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

06.09.2004 21:56     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die pics UND ER HEISST GERAAAAALD NICHT GERHAAAARD! GEEERAAAAAAALD!!!! (zum x. mal wohlgemerkt ;-))

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

07.09.2004 11:07     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hara du wirst wohl nach mainz kommen !! ich will jo mein bier ! :)))) oggy

IP: Logged

Thrawn

Beiträge: 20
Aus:
Registriert: 04.02.2002

07.09.2004 22:31     Profil von Thrawn   Thrawn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Einfach immer wieder sehr motivierend dieser Thread.

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

08.09.2004 21:17     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hoffe es stört Keinen, wenn ich in diesem Thread auch mein Training mal mit poste. Das war heute mein Brust/Arme Training: Aufwärmen/Dehnen + 6 Sätze Situps [b:8216f034e2]Bankdrücken[/b:8216f034e2] Aufwärmsätze bis hinauf zu 1x2 Wdh. mit 160kg Dann die Arbeitssätze 170kg 5,5,5,4,4,4 Wdh alles ohne Hemd nur Gürtel Pausen ca. 4min [b:8216f034e2]Enges Bankdrücken[/b:8216f034e2] 120kg 10,8,7,7 Wdh Pause 2 min [b:8216f034e2]Trizepsdrücken am Seil[/b:8216f034e2] 4x 12 Wdh [b:8216f034e2]Bizepscurl Kurzhantel[/b:8216f034e2] 2 x 30kg 4 Sätze 8,7,7,7, [b:8216f034e2]Einarmige Curls am Seil[/b:8216f034e2] 4 Sätze 4x12 Habe mich wirklich gut gefühlt heute ,keinerlei Schmerzen, Körpergewicht 108kg Gruß powerlifter

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

08.09.2004 21:44     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
stört natürlich keinen! training heute box beugen mit gummibändern 2x120kg ohne allem 2x140kg ohne allem 2x160kg mit gürtel und bandagen 2x180kg mit gürtel, bandagen und powerhose 0x200kg picken geblieben heben mit powerhose 3x170 3x185 3x200 2x220 hypers 1 satz bauch 1 satz fazit: tolles training. die box squats taugen mia heftig. steigerung is auch gut. tolle stimmung wieder mal (big death lift bert, phil, max, kurti, gerald). heute noch dazu stereoanlage (megagerät 100 watt oder so *gg*) bert super in frühform! bin stoiz auf di *schuitaklopf-tränewegwisch* echt lässig-hoffentlich stellt bert die bilder rein morgen untersuchung bezügl. bandscheiben-schau ma mal! baba harry

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

08.09.2004 22:01     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Zusammen! Heute wieder Spitzentraining seit 3 Monaten zum ersten Mal wieder mit _Shirt gedrückt, und besser als erwartet. Wäre mit 155 zufrieden gewesen, bin schließlich an den 170 nur ganz knapp gescheitert beim ausdrücken. Für die 3. Vorbereitungswoche bin i sehr zufrieden Hoffe es geht so weiter und ich kann mein sehr fast zu hohen Ziele im November annähernd erreichen. Phil

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

09.09.2004 08:43     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leutz! jojo, gestern mit mega-stereo-surround-sound im voralpenstadion - ein wahnsinn! *muahaa* zuerst mit hara box-gebeugt (mit bändern)... bissl für die schnelligkeit und zum "eingrooven": 2x3 100kg 1x3 120kg 2x3 140kg 1x3 100kg alles so explosiv wie möglich... die bänder sind echt gewöhnungsbedürftig... sie ziehen einen brutal nach hinten und es ist echt notwendig einen trainingspartner zu haben. sonst könnte was ins auge gehen... danach heben: 1x4 220kg gürtel leicht 1x4 230kg gürtel fest 2x4 200kg gürtel leicht ich hab hier die box-squats extrem gespürt... der rücken war nicht das problem, sondern eher das durchziehen in den quadrizepsen. sonst aber alles ok und "easy" (haltung ok, gewicht auch). nöchste woche wird extrem leicht gehoben um in 2 wochen einen neuen max-versuch zu starten... danach noch am kabelturm ausgelockert... erfreulich auch das momentane gewicht von 108,5 kg die in der 2. woche total passen... also leute! hier noch ein paar fotos... gruss, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

09.09.2004 13:16     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auf die gefahr hin das mich hara schlägt in mainz weil ich wieder was reinposte :))) 4. woche naja naja 6er 140 leicht 160 leicht 170 habe nur einen gemacht(gnaz leicht) weil wollte bissel mit shikrt spielen! shirt 200 ganz leciht 220 leicht danch frontdrücken 6er 60 100 120(nur drei) *heul* fazit : langsam aber sicher kommt das bank nun ! und es macht en bissel mehr spass! !! bei den 1er mit shirt habe icih wieder ne stunde gebraucht bis ich unten war und das obwohl ich noch zu schmal bin für das shirt !! solangsam lerne ich damit umzugehen ! bert aka "the blue flash" du bis ja riesig stell dich mal en bissel breiter hin und mach dein kopf hoch beim deadlift !!! grgrgrgr dadurch hast auch beim bavaria schwierigkeiten gehabt !!*heul* mfg oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

09.09.2004 14:49     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
naja wird ja dickerchen! weiter so! thread is mittlerweile sowieso für alle zugänglich-kann jeder schreiben der will! freu mich über jeden thread und über JEDES BILD!!! (auch an herrn oggy!) mfg harry e

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

10.09.2004 10:08     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi oggy! danke für die bemerkung - du hast recht... aber ich muss zu meiner schande gestehen, dass das mit dem "kopf hoch" einfach was mit konzentration zu tun hat - ich hab den kopf normalerweise oben, aber das war die letzte wh und deshalb... die füsse enger kann ich nicht, da ich sonst keine spannung und eine vorderlastigkeit bekomme - ich hab schon alle standbreiten durchprobiert, aber nur so kann ich wirklich mit voller spannung durchziehen... mit anzug fühle ich mich dabei wie die spannfeder einer mausefalle... aber wir sehen uns ja in westerwald - da kann ich ja zeigen, ob ich was aus bavaria gelernt hab. diesmal wirds keine lästigen fehler beim 1. versuch geben... ich arbeite an meiner technik - vorallem das wippen mit den knien und das durchstrecken der quadrizeps muss ich unter kontrolle haben. aber das wird schon! gruss an alle, speziell an oggy bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

10.09.2004 11:20     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi hi nein ich meinte etwas breiter hinstellen !! dadurch kann man etwas bequemer in die hocke gehen und mehr spannung im rücken aufbauen , der schwerpunkt kommt halt weiter nach hinten ! und stehst halt nicht so über der hantel ! muhhaaa aber nicht desto trotz freu mich auf westerwald ! :O)) heut mach ich mal en paar deadlift bilder :O) oggy

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

10.09.2004 14:04     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
genau das mein ich ja! wenn ich mich breiter hinstelle hab ich weniger spannung... ist halt so... wenn ich mich breiter hinstelle ist das nix guti guti... gruss, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

10.09.2004 14:58     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schön schön hauptsache alles ausprobiert !! und es beste sich rausgepickt ! :rock: oggy p.s. warum train wir ? nicht weil wir stark sind sondern um stark zu werden !

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

10.09.2004 21:05     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
deadlift 6er 220 240 260 max 300 bänder 205 175 fazit : total fürn arsch , keine power zu lang geschlafen(bis halbe std vorm train !) einfach nur scheiße! naja da muss man druch !!! oggy p.s. video von ötzi und dernd von heut [url]http://people.freenet.de/ironsport/oetzi.avi[/url] [url]http://people.freenet.de/ironsport/berndtt_1.avi[/url]

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

10.09.2004 21:27     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he leuz! körpergewicht: ca. 100kg [u:d62993a37a][b:d62993a37a]bank mit metal shirt[/b:d62993a37a][/u:d62993a37a] 1x205kg 1 board [b:d62993a37a]2x220kg 1 board 3x230kg 3 board 1x240kg 6 board 3x250kg 6 board[/b:d62993a37a] [b:d62993a37a]lh rudern vorgebeugt[/b:d62993a37a] 3x10wh 2x5wh (100kg) [b:d62993a37a]military press[/b:d62993a37a] 3x5wh leicht [b:d62993a37a]lat ziehen[/b:d62993a37a] 2x12wh [b:d62993a37a]rotatoren[/b:d62993a37a] 1x15wh [b:d62993a37a]unterarme[/b:d62993a37a] 2x15wh [u:d62993a37a]fazit:[/u:d62993a37a] geniales training! wiederum alle voll motiviert und dazu guns'n roses (appetite for destruction!). beim aufwärmen ohne shirt zwickt die schulter mächtig bis 80kg, dann gehts. werde wohl auf mainz verzichten (müssen). is mir einfach zu gefährlich, bin momentan so gut drauf und will mich nicht unnötig selbst aus dem rennen hauen. werde wohl eine woche vorher nach schwerin fahren und versuchen 3 gülige zu machen und eventuell eine neue pb zu schaffen (242,5). sobald ich das shirt anziehe (ab 145kg) absolut kein schmerz-nichtmal ein hauch von ziehen. durch die wobenzym is es jedoch schon besser geworden. wollte heut einfach mal ein schweres gewicht in die hand nehmen und muss sagen die 250 waren genau richtig! danke auch an alle helfer-war 1a. ansonsten bipo kommt auch auf der bank in form-schon viel besser! markus horanek hat noch 2 wochen bis zum wk und machte heute wieder eine neue pb (165kg und danach 170 von einem board). führer thomas wird mit uns wahrscheinlich zum westerwald cup fahren und hob letzte woche 1x230. heute 4x220. das supplement seiner wahl momentan-magnesium tabs. bin überzeugt das er saubere 280 heben wird. tja, machte enorm viel spaß heute und freu mich jetz auf das wochenende. ab jetzt drück ich "nur" noch jeden 5. tag schwer. nicht mehr mo+fr. einmal raw (gemütliche 3er+schwere reverse band 3er um schulter zu schonen), das nächste mal mit shirt und boards. wünsche euch nen netten abend euer hara :-)

IP: Logged

MSR

Beiträge: 525
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

11.09.2004 10:38     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b797ffe640="MSR"]1.) Super Log, immer fein zu lesen. 2.) Eine kurze Frage meinerseits: Wo kann man bei uns in AUT die von euch verwendete Ketten kaufen? Sind das irgendwelche speziellen Materialien oder "normales" 0815-Material, das es nahezu überall (zB Baumax,...) gibt? Wäre nett, wenn du/ihr in Kenntnis setzen könntet. 3.) Falls Ketten zum Einsatz kommen: Wie oft sollen diese eingesetzt werden, wenn pro Woche 2x BD und je 1x KB+ KH am Programm stehen? Habe eigentlich vor allem an KB + Ketten gedacht. 4.) Macht eine Verwendung generell Sinn oder erst ab einem hohen Niveau? Vielen Dank schon mal im Voraus. Gruß[/quote:b797ffe640] :frage: :winke:

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

11.09.2004 10:43     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ui-vergessen *selbstgeißelungvollzieh* die ketten sind meines erachtens egal. hauptsache schwer. du kannst sie ja von der länge her so regulieren, (mit nem einfachen kettenstück), das sie sowohl auf der bank als auch beim beugen passen. sollten aber schon pro kette um die 15kg haben. verwendung macht meines erachtens nur beim drücken mit shirt sinn. eventuell noch speed training im raw bereich. sg harry

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

11.09.2004 17:33     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen! Heute raw drücken 3*140 3*145 1*152,5 Bankdrücken eng mit 3 Boards! 3*122,5 3*132,5 3*140 Schulterdrücken auf Multipresse 3*100 1*110 Fazit: Bin sehr zufrieden, habe mich in den letzten 3 Wochen um 15 kg auf der Bank gesteigert. Wenn alles so weiter geht wird das im November hinhaun. Grüße Phil

IP: Logged

MSR

Beiträge: 525
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

11.09.2004 19:39     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke Hara! Wenn's eh nur beim Drücken mit Shirt Sinn macht, dann lass' ich's aber sowieso weg. Bin nur wegen dem Text auf www.k3k.de darauf aufmerksam geworden (Box-Squats m. Ketten: http://www.k3k.de/Training/BandsnChains/bnc.html ) und wollte mich darum hier mal informieren. Danke für deine Antwort und schönen Abend noch. Gruß MSR

IP: Logged

bluefighterzero

Beiträge: 52
Aus: Tirol
Registriert: 22.08.2003

12.09.2004 17:22     Profil von bluefighterzero   bluefighterzero eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sollte man beim Kreuzheben training immer das gewicht quasi wieder fallen lassen und wieder von neuem vom Boden heben? nicht dauernd auf spannung bleiben?

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

12.09.2004 21:59     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das gewicht wird nicht fallen gelassen... immer schön die spannung halten... manche können in einem durchheben, manche müssen bei jeder wh wieder spannung aufbauen. fallen wird jedoch nichts gelassen... mfg bipolar

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 693
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

13.09.2004 09:45     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich würde es fallen lassen, ist nicht sehr angehenem für den rücken bei der absetzphase die Spannung zu halten

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

13.09.2004 21:19     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@lee: ich würd sie nicht fallen lassen. unter spannung-kontrolliert absenken. wenn man sie jedoch von anfang an immer fallen lassen hat, wird man sich nicht kontrolliert absenken können. für den rücken soll es ungesund sein die hantel kontrolliert abzusenken? glaub ich persönlich nicht! training heute körpergewicht: ca. 101kg beugen mit metal anzug 3x200kg (anzug träger unten, ohne bandagen) 2x220kg (anzug träger unten, bandagen) 1x235kg (anzug träger unten, bandagen) - sauber 1x240kg (anzug träger unten, bandagen) - mehr schlecht als recht unterarme 5 sätze trapezius 3 sätze fazit: gutes training. bin ja nicht unbedingt ein beuge-monster und hab immer so meine probleme mit dieser disziplin. die 235 waren gut und die 240 wie gesagt mehr schlecht als recht. aber die körperspannung ist schon viel besser und die nächsten max beugen gibts erst in 4 wochen. jetz mal eine woche leicht und dann wieder 2 wochen box squats mit gummi. markus horanek beugte heute neue pb mit 220kg (alte pb - 215kg). er steigert sich kontinuierlich und kann wirklich sehr sehr zufrieden sein! big neck bert hat heut mächtig die beine gepresst und ist brav am rad gesessen um das flurry eis (welches er als pre-workout mahlzeit benutzt hat!!!) wieder zu verbrennen! immer das selbe...man kommt pünktlich zum mc donalds (treffpunkt) wartet 10min auf herrn fellinger und dann kommt er irgendwann mit vollem mund und eis in der hand wieder heraus...nur gott weiß was er drin noch alles verdrückt hat ;-) wünsche nen schönen abend hara ps - gerald, unser nachwuchstalent mit bilderbuchtechnik hob letzte woche 2x120kg (ohne gürtel) und heute 5x120kg (ohne gürtel) respekt!

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

13.09.2004 22:06     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
5 woche baliom balim warmachen 170 225 6er 250 300 kein max noch breiter gestanden (außerhalb von dem scheiß reck teil da) 6er mit 220 205 170 fazit : heut war ich total im arsch , von der arbeit , stress gestern, also überhaupt nciht mein tag und wollte eigendlich nur ein satz machen !!! naja dann wurden es 2 und jo ganz gut ! allerdings kann ich in dem fuck engen teil nciht breiter stehen sodas ich da noch en paar prob ! aber ich denke sobald es schwer wird fahren wir wieder in den übungsraum vom verein da kann ich breit beugen ! und vorallem schwerer!! @hara man kann nicht überall monster sein du bankdrück vieh ! :)) oggy

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

15.09.2004 18:42     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Soll langsam wird es ernst, in knapp 4 Wochen ist die Landesmeisterschaft im Bankdrücken, sollte also langsam schweres Zeug nehmen. Das hab ich heute für Brust/Arme gemacht : Aufwärmen/Dehnen + 6 Sätze Situps [b:34f2cb1c60]Bankdrücken [/b:34f2cb1c60] Aufwärmsätze bis hinauf zu 1x2 Wdh. mit 160kg [u:34f2cb1c60]Arbeitssätze [/u:34f2cb1c60] 170kg x 4 Wdh 180kg x 3 180kg x 3 180kg x 2 180kg x 2 170kg x 3 alles ohne Hemd nur Gürtel Pausen ca. 4min [b:34f2cb1c60]Trizepsdrücken am Seil [/b:34f2cb1c60] 4x 12 Wdh [b:34f2cb1c60]Bizepscurl Langhantel[/b:34f2cb1c60] 50kg 4 Sätze 8,7,7,7, [b:34f2cb1c60]Einarmige Curls am Seil[/b:34f2cb1c60] 4 Sätze 4x12 Dann bissel Cooldown und ganz leichtes Dehnen. Drücken ging gut, keine Schmerzen, Kraft und Sicherheit waren da, bin sehr zufrieden. Gruß powerlifter _________________________ Und zieht der ---pieeep--- auch Falten, wir bleiben doch die Alten!

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

15.09.2004 21:01     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
5 woche bank 6er 150 160 balim balim shirt 3 x 200 1 x 220(leicht) danach 150 x 9 mit ablage! danach schulter : frontdrücken 6er 70 100 120 fazit : jo geht langsam bin zufrieden dafür das ich kein banktier bin !! nächste woche kommen die 3er ! *freu* oggy [url]http://people.freenet.de/ironsport/oggy160_1.avi[/url][/url]

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

15.09.2004 21:24     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na siehste ogge! ;-) training heute [b:b38617c598]bank raw[/b:b38617c598] 3x160kg 2x170kg 2x180kg [b:b38617c598]reverse band mit shirt und 3 boards[/b:b38617c598] 3x210kg [b:b38617c598]military press[/b:b38617c598] 3x5wh [b:b38617c598]trizepsdrücken mit kh hinterm kopf[/b:b38617c598] 3x8wh 2x5wh [b:b38617c598]trizepsdrücken am kabel[/b:b38617c598] 5x10wh fazit: jo, gutes gefühl, das "gewisse etwas" kommt-gute spannung. schulter machte sich wieder bis 100kg bemerkbar. ab dann gings heute sehr gut und schmerzfrei. weiß gar ned was bipo heute so gemacht hat - deadlift with bands...aber wieviel *schäm* phil heute 172,5 mit shirt gedrückt-sauber! nachwuchs"star" gerald heute das erste mal 80kg markus horanek heute 162,5 von einem board und ganz knapp 170 ohne brett nicht-die heben wir uns für den wk auf. bin jetzt bis samstag in innsbruck, bis bald schönen abend euer hara :-)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

18.09.2004 15:16     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute... kurzer überblick über meine woche (wenns überhaupt jemanden interessiert...) montag explosives bankdrücken mit gummi 3x90 3x100 2x60 leichtes seitheben schwere beinpressen 5x360 5x380 3x400 leichtes heben mit gestrecken beinen 5x10 60kg 20 min cardio und ja herr ecker - ich ess halt gern mal'n eis... dafür schütt ich mich nicht regelmäßig mit 6 red bull vorm training zu! außerdem muss ja jemand was für die heimische wirtschaft tun! mittwoch: explosives heben 3x10 60 3x8 100 5x1 140 mit bändern: 6x3 100 hyperextensions leichtes lat ziehen curls for the girls freitag: bandrücken mit boards: 2x2 155 mit 3 boards 2x2 160 mit 6 boards butterflys stehend am kabelturm schweres trizepsdrücken am kabelturm trizepsdrücken einarmig am kabelturm cardio najo... hab jetzt 109 kg und fühl mich net schlecht... die stabilität im bankdrücken wird auch immer besser... die boards sind für mich jedoch immer noch qualvoll - vorallem durch meine affenartig langen arme sind für mich 6 boards wie für manche 3... aber es wird besser! füsse werden auch immer stärker - sehr gut, denn das gibt eine starke - explosive startphase beim heben... nächste woche werd ich am mittwoch maximal heben und drücken - dann lässt sich mehr sagen! gruss, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

18.09.2004 18:11     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
herr von bipopo! 2(!) red bull ist meine höchst"dosis" vor bzw während dem training! möchte das ausdrücklich betonen! ;-) äähh ja, bin wieder da wollt ich sagen. war jetz in innsbruck und war ganz toll. zwar ne menge stress und eher keine lust auf training...aber trainiert hab ich natürlich trotzdem... [b:7b2a768ca6]heben mit ketten (mit gürtel)[/b:7b2a768ca6] 4x1whx190kg + ca. 40kg ketten (20 auf jeder seite) [b:7b2a768ca6]heben im power-rack kniehöhe (mit gürtel)[/b:7b2a768ca6] 3x210 2x260 1x300 [b:7b2a768ca6]klimmzüge[/b:7b2a768ca6]5x5 (10-20kg zusatzgewicht) [b:7b2a768ca6]chest supported row[/b:7b2a768ca6] 3x15wh [u:7b2a768ca6][i:7b2a768ca6][b:7b2a768ca6]bizeps[/b:7b2a768ca6][/i:7b2a768ca6][/u:7b2a768ca6] 6 sätze [b:7b2a768ca6]bauch[/b:7b2a768ca6] 5 sätze [b:7b2a768ca6]hypers[/b:7b2a768ca6] 2 sätze [b:7b2a768ca6]unterarme[/b:7b2a768ca6] 2 sätze (hanteltraining wohlgemerkt! *haha*) [u:7b2a768ca6]fazit:[/u:7b2a768ca6] jep, ganz ok. nächste woche dürfte mein neuer heberanzug kommen (hab nen gebrauchten metal IPF deadlifter erworben) und dann werd ich mal am freitag testen was so geht. hoffe um die 2?0 *gg*. *lustigbin* das heben mit den ketten war toll und mal ne abwechslung. würde bipo sicher auch gefallen. hab mit daniel greier trainiert und der drückte ohne shirt von 3 boards 220kg. niiiiicht schlecht! so, das wars schönen tag noch hara:)

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

18.09.2004 20:06     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen, heute war mein leichtes Training für die Brust in dieser Woche, hatte noch ein leichtes Ziehen in der Brust, war aber kein Wunder nach dem Mittwoch-Training. 6 Sätze Beinheben auf der Bank für den Bauch, danach Aufwärmen und Stretching [b:67c3408285]Brust[/b:67c3408285] [u:67c3408285]Bankdrücken[/u:67c3408285] Aufwärmsätze bis 1x3Wdh mit 130 Danach die Arbeitssätze Gewicht 140kg Pause 2min 12,10,7,7,6,6,5 Wdh [u:67c3408285]Enges Bankdrücken[/u:67c3408285] 4x8 mit 110kg [u:67c3408285]KH-Bankdrücken 2x40kg[/u:67c3408285] 15,13,12,12 Wdh [u:67c3408285]Trizepsdrücken am Seil[/u:67c3408285] 4x10 Wdh [b:67c3408285]Bizeps[/b:67c3408285] [u:67c3408285]Scott-Curl am Seil [/u:67c3408285] 4 Doppelsätze [u:67c3408285]KH-Curl 2x27,5kg[/u:67c3408285] 4x8 Wdh Wie oben bemerkt heute ein Training mit deutlich reduzierten Gewichten, dafür hoher Umfang und kurze Pausen. Hat die Brust, Arme und Schultergürtel gut durchgewalkt, fühle mich zwar sehr kaputt nach dem Training war aber trotzdem zufrieden. Schönes Wochenende Gruß powerlifter

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

19.09.2004 11:00     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi powerlifter eine frage: wie lange hast du noch zum wk? ich finde dein training sehr sehr voluminös und auch die leichten tage (wie der letzte) wird mit vielen sätzen und auch vielen kg's absolviert. wie siehts mit 3er,2er oder 1ern aus? training mit shirt? aber sofern das training für dich gut arbeitet is es natürlich optimal. viel erfolg hara

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

19.09.2004 21:10     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Hara, mein Wettkampf ist in 3 Wochen, natürlich mache ich auch 3er und 2er, siehe letzten Mittwoch, in diesem Thread. Nächsten Mittwoch mache ich dann wieder schwer mit 2-3 Wdh. Ich trainiere eigentlich immer einmal schwer und einmal leicht in der Wettkampfvorbereitung, den leichten Tag mit hohem Volumen verkrafte ich recht gut, ich konzentriere mich dabei noch mehr auf korrekte Technik und glaube es bringt etwas für die Durchblutung und Versorgung der Muskeln, Kapillarisierung für besseren Abtransport der Stoffwechselprodukte. Ich brauch das halt, mach ich immer so. Das Shirt trage ich im Training kaum, höchstens einmal vor der Wettkampfsaison, um zu sehen ob es noch passt und zum Eingewöhnen. Ausserdem kotzt mich die elende Anzieherei echt total an, ich bin froh, wenn ich das nur im Wettkampf habe. Die ganze Wettrüsterei mit den Hilftmitteln geht mir total auf den Beutel, ich wäre nicht böse, wenn das Alles abgeschafft würde bis vielleicht auf den Gürtel und Handgelenksbandagen. Schaffe ich eben nur noch 195 Raw, wäre mir egal und die Wettkämpfe wären wirklich entspannter, keine Anzieherei, keine Hatz wer das Neueste und Beste Zeug hat und wer am Besten klar kommt damit. Aber zieht man kein Shirt an ist man schon im Nachteil, also muss man eins haben. Grüße bis bald powerlifter

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

20.09.2004 20:29     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
6 woche 1. woche 3er 305 325 345 fazit : boah bin ich nicht gut drauf , ganz e wochenende geackert !!! so en scheiß wollte schon anch 305 aufhören !! 345 mußte ich mir die bandagen drumlegen !! weil ötzi es nciht anders wollte grgrgrgrg nagut recht hat er vorsicht ist besser als nachsicht !! habe heute zumersten mal die unterhose angehabt!! boah alles zu leicht komm mit müh und not auf die 90° grgrggrgrgr da ging es ohne besser !! oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

20.09.2004 21:51     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he ogg, also für das, das eigentlich jedes <a href="http://www.ntsearch.com/search.php?q=training&v=56">training</a> schlecht läuft, sind die gewichte doch ganz ok! *ggg* training heute körpergewicht: ca. 103kg *ggg* (wochenende: mc donalds, burger king, pizzeria, eis...) bankdrücken mit metal shirt 1x210kg 2 boards [b:5eba915f7b]2x230kg 2 boards 2x240kg 2 boards 2x250kg 4 boards 1x260kg 6 boards[/b:5eba915f7b] bankdrücken raw reverse band 5x140 enger griff [b:5eba915f7b]5x160 enger griff 1x180 enger griff[/b:5eba915f7b] schrägbank in der multipresse 3x8wh mit 50kg (durchblutung) lat ziehen nach vorne 3x12wh [u:5eba915f7b][b:5eba915f7b]fazit:[/b:5eba915f7b][/u:5eba915f7b] extrem geil! absolutes hammertraining (im gegensatz zu ogge *g*)! da passte alles. vom helfen und rausheben angefangt (thanks big bert!) bishin zur musik (m.o.p.). fühle mich ehrlich gesagt so stark wie noch nie, hoffe nur, dass die bankdrückgötter es mit mir gut meinen und mich verletzungs- und grippefrei bis zum wk begleiten (grippe is in jeder vorbereitung einmal vorhanden!). werd jetz die sätze ein wenig reduzieren und mich noch mehr auf 2-3 wirklich schwere sätze konzentrieren. auch big bert war heute brav! 170 easy gedrückt und auch noch von 3 boards 175! geht steil bergauf! ansonsten gibts nicht viel neues morgen wird gebeugt schönen abend noch euer hara :-)

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

27.09.2004 17:55     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, jetzt da das Board wieder online ist, hier meine letzten beiden TE für Brust und Arme: [u:abb201c055]Mittwoch 23.09. [/u:abb201c055] Aufwärmen/Dehnen + 6 Sätze Situps [b:abb201c055]Bankdrücken [/b:abb201c055] Aufwärmsätze bis hinauf zu 1x2 Wdh. mit 160kg Arbeitssätze 170kg x 4 Wdh 180kg x 2 190kg x 1 190kg x 1 180kg x 2 170kg x 4 170kg x 3 alles ohne Hemd nur Gürtel Pausen ca. 4min [b:abb201c055]Arme[/b:abb201c055] Trizepsdrücken am Seil 4x 12 Wdh Bizepscurl Langhantel 50kg 4 Sätze 8,7,7,7, Einarmige Curls am Seil 4 Sätze 4x12 Cooldown und Dehnen [u:abb201c055]Samstag 26.09[/u:abb201c055] Jetzt sind es noch 2 Wochen bis zu meinem ersten Wettkampf in dieser Saison, habe heut mal mein Shirt probiert, Inzer Phenom einlagig. [b:abb201c055]Bankdrücken [/b:abb201c055] Aufwärmsätze bis hinauf zu 1x2 Wdh. mit 180kg Arbeitssätze mit Shirt 200kg 1x 205kg 1x 210kg 1x 215kg 1x Ich muss sagen, ich war supi drauf, bei den 215 war echt noch Luft und das nach dem schweren Mittwoch, da war ich doch sehr zufrieden. Das Phenom ist etwas gewöhnungsbedürftig, die leichten Versuche kamen mir schwerer vor, mit mehr Gewicht wurde es immer besser. Hab festgestellt, dass man eher lamgsam anschieben sollte und es gibt eine super Schubeffekt bis ganz nach oben, Danach habe ich noch 6 Sätze mit 140kg und kurzen Pausen gemacht, natürlich ohne Shirt und bissel Bizeps für Gewissen und Moral ( ja,ja die Eitelkeit) Werde diesen Mittwoch noch mal submaximal trainieren und dann nur noch leicht bis zum Wettkampf, um gut erholt zu sein und die Adaption der schweren Workouts zu fördern, da diese ja bekanntlich ein, zwei Wochen braucht. Grüße an alle powerlifter

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

27.09.2004 21:00     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
7 . woche 2 . woche 3er kniebeugen warmmachen balim balim ! metal unterhose und beim letzten bisselgewickelt mit 2 m bandagen ! danach 3 x 310 3 x 355 danch technik ncoh breiter gestanden außerhalb des regs! 6 x 250!!! fazit : mal wieder cnith so gut drauf , ganze we gearbeitet und heute von 6 bis 15 uhr ! danch zuviel gefressen und geschlafen bis eine halbe std vor train !! aber dafür muss ich sagen war es recht ordentlich ! einen 3. satz wollte ich nciht machen da es in meinen augen kein sinn machte! freue mich schon drauf wenn wir endlich die neuen kleien gewcihte haben !!!! mfg oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

27.09.2004 22:12     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! nach langem wieder mal ein update... körpergewicht: ca. 100,5kg [u:bb9b3a7071][b:bb9b3a7071]bank mit metal shirt[/b:bb9b3a7071][/u:bb9b3a7071] 1x1whx230kg 1 board [i:bb9b3a7071][b:bb9b3a7071]1x1whx240kg 1 board 1x1whx250kg 3 board[/b:bb9b3a7071][/i:bb9b3a7071] [b:bb9b3a7071]bank ohne shirt ohne brücke ganz enger (schulterbreiter) griff[/b:bb9b3a7071] 3x150kg 5 board 2 sekunden pause auf boards 1x170kg 6 board 2 sekunden pause auf boards [b:bb9b3a7071]schrägbank in der multi[/b:bb9b3a7071] 8x80kg 8x90kg 8x100kg [b:bb9b3a7071]bizeps[/b:bb9b3a7071] 4 sätze [b:bb9b3a7071]trizepsdrücken kabel[/b:bb9b3a7071] 2 sätze unterarme 2 sätze f[b:bb9b3a7071]azit:[/b:bb9b3a7071] fühlte mich eigentlich nicht wirklich gut heute, aber das training war toll. bin echt zufrieden und vor allem mit dem niedrigem körpergewicht. seh eigentlich nicht sonderlich gut oder voluminös aus momentan aber irgendwie stimmen die kg auf der bank! training am freitag war [b:bb9b3a7071]bank raw[/b:bb9b3a7071] 2x175kg 1x185kg 1x190kg auch zufriedenstellend! im anschluss noch ein paar pics... leider ohne blitz - darum etwas dunkel, kanns leider ned ändern *ggg* sg harry

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1808
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

28.09.2004 14:52     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wo sind denn die pics ? ;) Weiterhin viel Erfolg in der Vorbereitung. Wann ist der erste WK ?

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

28.09.2004 16:36     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute... meine letzten trainings... montag, 21.09.04 naja bankdrücken... 170 mit shirt 2x2 170 mit 3 boards 1x1 175 mit 3 boards danach eng bankdrücken mit bändern 1x3 170 kg 1x1 180 kg bissl drumherum noch... trizeps dienstag, 22.09.04 kreuzheben 1x230 1x260 1x290 yöah! 300er ich komme! is schon ganz schön ein gewicht und ich will mich nicht herausheben, aber bei uns sind die 290 besonders schwer... der scheibenpack ist über einen halben 5 lang, weil die scheiben so dick sind... nach gesetzen der schwerkraft wirds nicht gerade leichter... egal... 4 woche und es geht gewaltig ab... donnerstag alle 3 disziplinen extremstens leicht... 45 minuten cardio montag, 27.09.04 nach dem ich erfahren habe, dass in westerwald nur ipf-athleten starten dürfen muss ich mir etwas einfallen lassen. deshalb hab ich beschlossen in der slowakei im dreikampf zu starten. ich will einfach heben... also werd ich ohne anzug locker beugen und dann voll andrücken bzw. heben. beugen: 200x2 mit anzug... boa ey... das erste mal mit anzug... ich fühlte mich so unsicher wie noch nie... dazu die bandagen und ich spürte meine füsse genau nicht mehr... dann noch locker mit 140 gebeugt... ich werd mir ne powerhose besorgen und nur mit leichten bandagen beugen - in 8 wochen werd ich nicht mehr zum kniebeugen-techniker... danach: bankdrücken mit shirt 2x2 175 mit 3 boards 1x1 180 mit 3 boards 1x1 185 mit 5 boards 1x1 190 mit 5 boards 1x1 195 mit 6 boards es wird immer besser und ich fühl mich nicht mehr so "zerbrechlich" unter der bank... der obere bereich wird stark besser und ich bin motiviert. gewicht: 111,5 kg gruss, bipolar

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

29.09.2004 19:49     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! heute training: heben ohne anzug, gürtel leicht, OHNE magnesium *grrr* (wie soll man so anständig trainieren?) 1x3 250 nicht am limit 4er wäre es gewesen... ohne magnesium ist das gaga 1x4 240 1x4 230 im großen und ganzen ganz brav... gewicht gut gewählt, denn vor allem die letzten beiden sätze waren genau richtig. danach noch beinpressen 1x4 380 1x4 400 schließlich und endlich: curls for the girls sodala spezielle grüße nach innsbruck zum doktor in spe! gruss, bipolar

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

29.09.2004 21:01     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, heute das letzte schwere Training vor meinem ersten Wettkampf in 10 Tagen. Mache dann nur noch 2 leichte Tage für die Brust. Aufwärmen/Dehnen + 6 Sätze Situps [b:8f6b3f5652]Bankdrücken [/b:8f6b3f5652] Aufwärmsätze bis hinauf zu 1x2 Wdh. mit 160kg Arbeitssätze 170kg x 5 Wdh 180kg x 2 190kg x 1 190kg x 1 180kg x 2 170kg x 4 170kg x 3 alles ohne Hemd nur Gürtel Pausen ca. 4min [b:8f6b3f5652]Arme [/b:8f6b3f5652] Trizepsdrücken am Seil 6x 10 Wdh Bizepscurls 4x8 mit 2 x KH 30kg Einarmige Curls am Seil 4 Sätze 4x12 Cooldown und Dehnen Training ging gut, alles locker ohne Probs gedrückt,obwohl die Arbeit heute schon geschlaucht hat ( den ganzen Tag Heizkörper schleppen), hoffe ich kann die guten Leistungen beim Wettkampf umsetzen. Die Vorbereitung lief diesmal echt prima ,keine Verletzungen und keinen "schwachen Tag", mal sehen was geht. Grüße powerlifter

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

30.09.2004 08:44     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi powerlifter! keine schlechten leistungen! aber eins versteh ich nicht: du hast in 10 tagen wettkampf und drückst jetzt noch mit 5er und ohne shirt herum? und du willst noch 2x brust trainieren? verschwendest du damit nicht unnötig substanz? wieviel drückst du mit shirt im wettkampf? ich traue mich jetzt mal zu behaupten du bist vergleichweiser ehrheblich stärker ohne shirt und auf wiederholungen, als maximal mit shirt. oder liege ich da falsch? schöne grüße, bipolar

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

30.09.2004 20:22     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo bipolar, zu Deinen Fragen: Ich drücke auch 10 Tage vor dem Wettkampf noch einen 5er im ersten Arbeitssatz, um erstmal die Spannung in den Schultergürtel zu bekommen. Außerdem fallen mir die 170 x 5 nicht so unheimlich schwer und Substanz oder Kraft für die Folgesätze verliere ich dabei nicht. Von vielleicht 150kg als Aufwämer auf einen 3er mit z.b. 180 kg zu wechseln liegt mir nicht so sehr. Außerdem scheue ich bei solchen Sprüngen die Verletzungsgefahr. Weiter mache ich 7 Tage und 5 Tage vor dem Wettkampf immer noch ein leichtes Brusttraining, das kostet doch keine Substanz mit 140kg ein paar Sätze schieben, so bleibt der Tonus im Körper, 6 Sätze in 15min, da merke ich am nächsten Tag nix, außer einem wohligen Spannungsgefühl. Im Wettkampf habe ich mit Shirt 212,5kg gedrückt d.h. 22,5kg mehr als ohne Shirt und dazu noch die Ablagepause, das finde ich so schlecht nicht für ein einlagiges Shirt. Letzten Samstag habe ich im Training 215kg gedrückt und es wahr noch Luft, ich hoffe in diesem Jahr sind 220kg drin, das Hemd würde also 30kg bringen. Dazu muss ich sagen, dass ich immer bei IPF Wettkämpfen starte, deren Regeln besagen nun einmal, dass nur einlagige Shirts erlaubt sind. Das Shirt ziehe ich oft nur einmal vor dem ersten Wettkampf im Training an, um zu schauen ob es noch passt und um mich daran zu gewöhnen. Ich halte persönlich nichts von vielen Versuchen mit Shirt im Training. Außerdem kotzt mich die Anzieherei echt an, da bin ich froh , wenn ich das nur im Wettkampf hab, das reicht mir vollkommen. Dazu kann ich noch sagen, das mir die ganze Wettrüsterei mit dem Material sehr stinkt, ständig kommt was Neues, ist doch nur noch Geldmacherei, aber ziehst du kein Shirt an hast du schon von Anfang an einen Nachteil. Was kommt wohl als nächstes? Ein Shirt mit eingebauten Federn über der Brust oder so, was soll das, finde die Entwicklung nicht gut. Von mir aus könnte man die ganzen Hilfsmittel abschaffen, würde mich nicht stören, bis auf den Gürtel vielleicht für die Beuge und das Heben. Meiner persönlichen Meinung nach wären die Wettkämpfe um einiges weniger streßig für den Athleten, und man sieht für Außenstehende nicht aus wie das Maskottchen der Firma Michelin. Grüße powerlifter

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

30.09.2004 22:06     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute melde mich auch wieder mal zu wort! bin mächtig im stress und hab mich heute überwinden müssen ins gym zu gehen. erstmal zu powerlifter. verstehe deine grundansicht vollkommen bezüglich den shirts. jedoch bringen einlagige heute genausoviel und auch mehr wie doppelte jeans shirts-ist so. das gerede mit den federn gibt es schon seit jahren. ich bin der meinung, du verschenkst bis zu 20kg im wk wenn du nicht regelmäßig im training mit shirt drückst und ab und zu auch boards verwendest. aber die grundeinstellung vertrete ich genauso wie du! :-) bipo, what's about you? you mozafugking deathlifter!!! you will destroy tha barbell in slovakia with ya heavy weights! congratulations! will come home tomorrow and hope we can fight us up to heavy weights in tha gym! heute [b:01b43a7121]heben mit gürtel[/b:01b43a7121] 2x5whx200kg 2x1whx200kg+ca. 35kg ketten bauch 3 sätze hypers 2 sätze monolift test (beugen) 2 sätze nacken 2 sätze fazit: tjaaaa, ganz schön zäh. hab die letzten nächte nicht sonderlich gut geschlafen (umstellungsphase) und dazu noch ein mächtiger stress bezüglich uni gleich von beginn. aber war so zu erwarten und is ok! dank an markus mader, den ich heute kennen gelernt hab. ehem. wpc wk-athlet der sich leider schwer bei den aduktoren verletzte. werd in zukunft wohl mit ihm trainieren! das heben war den umständen entsprechend ok. hab mir das vor dem training vorgenommen und auch locker durchgezogen. @bipo OHNE KAFFEE und OHNE RED BULL!!! *gg* ansonsten fühl ich mich momentan ein wenig müde. aber wie gesagt, alles ne kleine umstellung hier in innsbruck. morgen wird zu hause ein wenig bank gedrückt und gemütlich gebeugt werd morgen mal ausführlich hier reinschaun bis bald hara

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

01.10.2004 11:09     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hara du wirst ja ein kleiner heber solangsam !!! :O)) nachtrag 7 woche 2. woche 3er nach balim balim warmmachen 200 210 max 240 danch ohne shirt 5 x 170 danch frondrücken 3er 70 110 130 danch enbissel brust gedehnt fazit : heut war ich gut drauf , zu gut anstatt noch en 3er zu machen nach 210 wollte ich wissen was geht !! naja 240 leider nicht ganz durchgedrückt oben , aber ich bin ser guter dinge das ich bis zum wolrdcup dei lesitung bestätigern werde ! hara was ist nun mit westerwald ?!?! mfg oggy

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

01.10.2004 21:17     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
7 woche 2.woche 3er gibt nix zu erzählen ! 3 x 280 max 320 technik 280 gaaanz lanmgsam 2 x 3 220 2 x 10 x 175 fazit : bullshit nix ging mein technik ist fürn arsch deshalb ahbe ich nach 3 x 280 aufgehört!! kraft habe ich aber es bringt mir überhaupt nix wenn die technik nicht stimmt hebe einfach zu früh den arsch an und mach en buckel !! so eien scheiße ! naja hauptsache bin stärker wie in der vorbereitung vor hamm !! mfg oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.10.2004 10:15     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leuz gestern [u:2164ad2067][b:2164ad2067]bank raw[/b:2164ad2067][/u:2164ad2067] [b:2164ad2067]1x187,5kg 1x195kg - no lift 1x195kg - wirklich easy[/b:2164ad2067] 2x160kg mit extrem breitem griff [u:2164ad2067][b:2164ad2067]beugen[/b:2164ad2067][/u:2164ad2067] 2x3x180kg [b:2164ad2067]lat ziehen[/b:2164ad2067] 2x12wh [b:2164ad2067]t-hantel rudern[/b:2164ad2067] 2x15wh [u:2164ad2067][i:2164ad2067]fazit:[/i:2164ad2067][/u:2164ad2067] fühlte mich eigentlich ganz gut beim aufwärmen. der erste versuch mit 195 war technisch sehr unsauber (brachte die hantel nicht richtung kopf). der 2. versuch mit 195 war meines erachtens sogar explosiv. bin sehr zufrieden. nächste woche kein raw training und die woche drauf dann hoffentlich 200. beugen war nur um wieder etwas spannung zu bekommen. ansonsten alles palletti wünsche ein schönes wochenende euer hara :-)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

03.10.2004 17:38     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi! na hara, du alter quacksalber! was geht in tirol? drückst ja mächtig schwer herum! 195 kg raw - ach du lieber herr gesangsverein! bei mir is des heben ok - übernächste woche kommt der 300 oder vielleicht sogar bissl mehr...! freitag wollte ich drücken, aber war total im arsch... bin um 5 uhr aufgestanden und wollte eigentlich anständig trainieren gehen. allerdings hab ich wieder voll die entzündung links und rechts im brachialis... deshalb war nach 3x140 aufwärmen schluss. fazit: ich werd nicht mehr beugen... zumindestens nicht schwer... ich kann einfach überhaupt nicht mehr trainieren, wenn ich schwer beuge, da mein arm so weh tut, dass ich glaube er fällt ab. wegen slowakei weiß ich nicht wie ich machen soll... kann ja net wirklich schwer beugen. naja... sonst muss ich halt wirklich für mich im stillen heben und zeig erst nächstes jahr in landshut was bei mir abgeht... mal sehen... wie wärs mit schwerem training in der übernächsten woche? hast mal an einem tag zeit? peace, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

03.10.2004 21:47     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
los mach mit !! kleiner werdennes kreuz tier !! hau dir declo rein und gut ist !! mach die handgelenke gerade beim beugen und gut is en bissel !!! also decloooo mfg und gute nacht oggy p.s. morgen beugen *freu*

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.10.2004 15:41     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he bipo! tja, kenn ich nur all zu gut dieses problem. das einzige was dagegen hilft-nicht mehr beugen. ab und zu mal ein bissal herumspielen, aber mehr nicht. im wk beugst dann einfach ne hausnummer - von mir aus 200 und konzentrierst dich auf die anderen sachen-so wie heben und den dingen! 300 are coming babe ;-) mir gehts soweit gut. training läuft eigentlich ganz nach plan und naja, schau ma mal morgen was so beim drücken geht. werd wieder mal schwer auf 2-4-6 boards gehen. ansonsten is verdammt stressig-zwar nur 4 stunden uni am vormittag, aber sitz eigentlich dann am nachmittag noch 2-3 stunden und am abend dann 3 mal in der woche auch noch vorlesung. aber mächtig interessant und naja, wir werden sehen. hoff bei dir passt auch alles beim studium und ich hoffe auch mit dem gerd läuft alles gut (für alle die bipopo noch nicht so gut kennen...umsonst schreib ich nicht "bipopo"!*scherzal*). schweres training könn ma wie gesagt eventuell nächsten freitag machen, aber da sprech ma uns nu zusammen. @oggy: da hilft kein diclo oder handgelenke gerade halten mehr...leider. hoffe auch dir gehts gut! bis bald seeeeja mfg harry e

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

04.10.2004 21:27     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! @oggy du hast eh recht - werd mitmachen! scheiß ich halt aufs beugen und drück und heb dafür, dass sich die balken biegen. leider hilft da wirklich nichts mehr... ich bin echt nicht wehleidig und dass weiß jeder, der mich kennt, aber das sind solche ziehenden schmerzen, bei denen ich stöhnen muss (und das nicht vor freude...)... @hara ja ist halt anstrengend, wenn man das kopfi wieder mal bewegen muss! aber halt dich ran - der ausgleich wird dir gut tun und du wirst merken, wie man richtig studiert (=wenig aufwand - viel erfolg). bei mir gehts nächste woche los! hab auch mo - do volles programm... werd auch noch was sportwissenschaftliches belegen (wahrscheinlich anatomie). nächste woche möcht ich auf alle fälle mal zu dir kommen und max-drücken und max-heben... rufen wir uns zusammen! heute training: drücken ohne shirt, aber mit boards: 1x3 160 mit 3 boards 1x2 160 mit 4 boards 1x2 170 mit 6 boards 1x1 175 mit 8 boards drücken mit gummi 1x3 130 1x3 170 1x2 180 1x1 182,5 danach leichtes ausdehen am kabelzug und leichtes seitheben keine schmerzen im arm (juhuuu) - und eigenlich ganz brav - erschreckend nur, der gravierende unterschied raw und mit shirt... bin echt raw grottenschlecht, und mit shirt nur schlecht... aber ist schon ein gewaltiger unterschied... am mittwoch werd ich explosiv mit ketten heben... bussi an alle *muaha* bipopo

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

04.10.2004 21:43     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ bipolar und hara : schade das es nix hilft hauptsache ihr seid dabei und wir werden es krachen lassen und wenn es nu rdanch ist ;rülps ! :O) so hier mein train von heut so 8 woche 3 woche 3er 335sau leicht 375 easy 2 x verrate ich nicht! auch gut danch platt wie nix und heim gekrochen !! fazit : bin sehr zufrieden obwohl ich heut wieder gackert habe wie blöde ! 335 mit anzug träger unten waren echt leicht , ! 375 träger unten 2m bandagen , habe diesmal nicht mit ötzi gestritten , waren auch easy ! dan xxx mit bandagen und träger oben !! leider nur 2 mal da mit dach die hantel hinten runter ist aber konnte noch zum glück einhängen !! ich werde wohl das angepeilte geicht erreichen auf dem worldcup! mfg oggy

IP: Logged

Eisenfresse

Beiträge: 48
Aus:
Registriert: 28.09.2003

05.10.2004 17:06     Profil von Eisenfresse   Eisenfresse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:35e2a0b8b2]Mein Übergangs-Plan für die nächsten 4 Wochen:[/b:35e2a0b8b2] [b:35e2a0b8b2]Montag[/b:35e2a0b8b2] [u:35e2a0b8b2]Bankdrücken[/u:35e2a0b8b2] 3-er Serien [u:35e2a0b8b2]Board Press(1-3 Boards) [/u:35e2a0b8b2] 3-er Serien [u:35e2a0b8b2]Lock Outs[/u:35e2a0b8b2] 3-er Serien [u:35e2a0b8b2]Nebenübungen[/u:35e2a0b8b2] [b:35e2a0b8b2]Mittwoch[/b:35e2a0b8b2] [u:35e2a0b8b2]Speedbench[/u:35e2a0b8b2] [u:35e2a0b8b2]Nebenübungen[/u:35e2a0b8b2] [b:35e2a0b8b2]Freitag[/b:35e2a0b8b2] [u:35e2a0b8b2]Bankdrücken[/u:35e2a0b8b2] 3-er Serien [u:35e2a0b8b2]Shirt Bankdrücken [/u:35e2a0b8b2] 3-er, 2-er und 1-er Serien [u:35e2a0b8b2]Shirt Board Press(3-5 Boards) [/u:35e2a0b8b2] 3-er Serien [u:35e2a0b8b2]Nebenübungen[/u:35e2a0b8b2] [b:35e2a0b8b2]Woche 1 Tag 1[/b:35e2a0b8b2] [b:35e2a0b8b2]Montag, 04.10.04, 15.00-16.25 Uhr Körpergewicht: 86 Kg [/b:35e2a0b8b2] [u:35e2a0b8b2]Bankdrücken -in Wettkampfbreite/mit Stopp-[/u:35e2a0b8b2] 50 Kg/3; 70 Kg/3; 90 Kg/3; 100 Kg/3; 110 Kg/3; 115 Kg/3; 120 Kg/3 [u:35e2a0b8b2]Board Press -schulterbreiter Griff-[/u:35e2a0b8b2] 120 Kg+1 Boards/3; 125 Kg+2 Boards/2; 130 Kg+3 Boards/3; 135 Kg+3 Boards/2 [u:35e2a0b8b2]Lock Outs -schulterbreiter Griff-[/u:35e2a0b8b2] 135 Kg/3; 140 Kg/3; 145 Kg/3; 150 Kg/3; 155 Kg/3; 160 Kg/3; 165 Kg/2 [u:35e2a0b8b2]SZ-Trizepsdrücken[/u:35e2a0b8b2] 77 Kg/3x6 [u:35e2a0b8b2]SZ-Trizepstrecken[/u:35e2a0b8b2] 47 Kg/10/7 [u:35e2a0b8b2]Schulterhorn[/u:35e2a0b8b2] 7 Kg/3x20 Die 120 Kg fühlten sich schon relativ schwer an, war aber noch etwas Luft. Die 2x125 Kg auf 2 Boards und 2x135 Kg auf 3 Boards waren schon eine Herausforderung. Lock Outs mit 3x155 Kg, 3x160 Kg waren schwer, aber gut. 2x165 Kg waren unerwartet locker, wobei nach der 2. Wdh. plötzlich komplett die Kraft fehlte. Dann noch lockeres Trizepsspielen. Und zum Abschluß etwas Schulterhorn.

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

05.10.2004 18:45     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi eisenfresse! erste frage... wir kennen uns nicht zufällig, oder? gewissen ähnlichkeiten mit einem gewissen markus aus vbruck... naja... der plan scheint nicht schlecht, nur hab ich eine frage... warum machst du vor den board-sätzen immer "normales" bankdrücken... oder meinst du damit aufwärmer? und das mit dem "speedpress" würd ich auch nicht übertreiben, denn wenn man überhaupt 3x bank trainiert, dann sollte das 2. training absolut der regeneration dienen... du hast geschrieben "übergangstraining"... was hast du nachher vor? am ende, sprich 4. woche würd ich nur 1x ganz leicht und 1x max-drücken... mfg, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

05.10.2004 23:12     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute glaub eisenfresser is wer anderer. nicht markus. heute nicht gedrückt (erst freitag zu hause) sondern beugen im monolift (ist das komisch...) 2x2x200 2x2x210 drücken mit ketten 4x2whx110kg+ca. 15kg ketten schulterdrücken stehend 2x5x70kg seitheben 2x10 beinstrecken 3x10 waden(!) 3x10 beugen 1x5x100kg (nochmal um monolift zu testen) fazit: kam mit monolift ned gut klar. aber aller anfang ist schwer. abgesehen davon stell ich mich beim beugen so an wie verona feldbusch beim putzen. beim drücken hab ich ein monster gutes gefühl...bin echt auf freitag gespannt. hab nämlich jetzt mit creatin begonnen und hab so den eindruck 1-2kg mehr körpergewicht zu haben. ansonsten alles palletti @bipopo: hallo :-) bis bald hara

IP: Logged

Eisenfresse

Beiträge: 48
Aus:
Registriert: 28.09.2003

06.10.2004 20:35     Profil von Eisenfresse   Eisenfresse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[schild=11 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Hallo Bipo[/schild] hi eisenfresse! erste frage... wir kennen uns nicht zufällig, oder? gewissen ähnlichkeiten mit einem gewissen markus aus vbruck... [b:6137d90c9b]Nö, bin ich nicht.[/b:6137d90c9b] der plan scheint nicht schlecht, nur hab ich eine frage... warum machst du vor den board-sätzen immer "normales" bankdrücken... oder meinst du damit aufwärmer? [b:6137d90c9b]Die Sätze vor den Board Press sind nicht volle Pulle, also eher Aufwärmer, wenn auch manchmal schwere Aufwärmer, aber nicht am Limit. Tag 1 ist der RAW-Tag da gehe ich bei den RAW Sätzen schon mal etwas höher. Am Tag 3 ist der Shirt-Tag, da sind die Banksätze davor wirklich nur Aufwärmer.[/b:6137d90c9b] Und das mit dem "speedpress" würd ich auch nicht übertreiben, denn wenn man überhaupt 3x bank trainiert, dann sollte das 2. training absolut der regeneration dienen... [b:6137d90c9b]Ist es, ich leg höchsten 70 Kg auf, meißt 50 Kg+Bänder. Damit komme ich gut klar, bringt ein gutes Feeling, belastet aber nicht allzusehr.[/b:6137d90c9b] du hast geschrieben "übergangstraining"... was hast du nachher vor? am ende, sprich 4. woche würd ich nur 1x ganz leicht und 1x max-drücken... [b:6137d90c9b]Ich hab vorher nach einem 14-wöchigen Plan trainiert und gehe nach diesen 4 Wochen wieder auf genau diesen Plan, Wettkampfvorbereitung für einen Bankwettampf Mitte Februar. Ich starte dort in der 90-iger und will 160 bringen mit einem Fury. Derzeit drück ich 150 mit etwas Luft. Der 14-Wochen Plan beginnt erstmal mit lockeren Wochen, weswegen ich die 4 Wochen ruhig volle Pulle durchdrücken kann. Die 4 Wochen sind eigentlich mehr ein Experiment, ich habe aber schon Teile, wie Board Press, Bänder, Lock Outs in meinem alten Trainingsplan verwendet.[/b:6137d90c9b] Gruß Eisenfresse

IP: Logged

Eisenfresse

Beiträge: 48
Aus:
Registriert: 28.09.2003

06.10.2004 20:42     Profil von Eisenfresse   Eisenfresse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:e06ec6d4f4]Woche 1 Tag 2[/b:e06ec6d4f4] [b:e06ec6d4f4]Mittwoch, 06.10.04, 16.45-17.25 Uhr[/b:e06ec6d4f4] [u:e06ec6d4f4]Speedbench[/u:e06ec6d4f4] 50 Kg+Bänder/10x3 [u:e06ec6d4f4]Klimmziehen[/u:e06ec6d4f4] -/10 [u:e06ec6d4f4]Langhantelschrägbankrudern[/u:e06ec6d4f4] 50 Kg/3x10 [u:e06ec6d4f4]Klimmziehen[/u:e06ec6d4f4] -/2x10 NegWdh. [u:e06ec6d4f4]Beinstrecken[/u:e06ec6d4f4] 40 Kg/3x20 [u:e06ec6d4f4]Beinbeugen[/u:e06ec6d4f4] 20 Kg/2x20 [u:e06ec6d4f4]Wadenheben stehend[/u:e06ec6d4f4] -/2x20 [u:e06ec6d4f4]Kurzhantelscottcurls[/u:e06ec6d4f4] 17 Kg/12; 12 Kg/15 [b:e06ec6d4f4]Speedbench und div. Nebenübung, alles recht locker.[/b:e06ec6d4f4]

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1808
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

07.10.2004 15:25     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Hara welches Creatin benutzt du ? ;)

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

08.10.2004 12:27     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
8 woche 3, wocher 3er bissel balim balim heut weil ich morgens train musste heute nur technik 250 290 dann einer 300 danch technik 3er 260 260 240 220 fazit ich bin einfach zu leicht , bin aber erstaunt das ich soviel drauf ahbe im mom ! vorallem im knie und bank ! kreuz bruach ich einfach mehr masse und da feheln mir noch gute 7 kg leider !!! wenn ich die trauf bekomm is alles mögelich naja fast 113 is zu wenig auf 188 körpergröße mfg und schöner tag oggy

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.10.2004 14:09     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi burschen! hey oggy... du schreibst nie welche disziplin... ich schätz das letzte training war heben, oder? du bistn alter nörgler, mann... 3 kilo runter und du bist in der 110... will mir ja nicht selber konkurrenz machen, aber wie wärs damit? ich hab momentan auch 113 kg und ich fühl mich sauwohl und stark... gestern "leichtes" exlosives heben: 3x180 3x180 mit ketten - hab ich aber aufgehört, da ichs irgendwie immer geschafft habe genau auf den ketten abzulegen 6x3 200 danach leichtes, sitzendes rudern und kurzhantelrudern im stehen 20 min cardio wahnsinnige überwindung notwendig um trainieren zu gehen... ich hab momentan auch irrsinnigen stress (wohnung, neues studium, etc...) und daher war das gestern eher eine frage der ausdauer... heute drücken mit der alten "golden barbell-combo"... 2 und 4 boards mit shirt... greez, bipopolo

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1467
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

08.10.2004 14:15     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zitat:3 kilo runter und du bist in der 110... will mir ja nicht selber konkurrenz machen, aber wie wärs damit? :)) :)) stimmt@Oggy,du schreibst nie die Disziplin hin!

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.10.2004 14:54     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja stimmt doch, oder? wieso sollte er mit zwang noch 7 kilo rauf legen? so wie ich ihn gesehen habe in landshut und laut seinen beschreibungen wäre er ein kandidat für die 110... hat ja eher einen athletischen körperbau der alte oggy und ist nicht grad der "masseathlet"... nicht böse sein oggy! noch ne frage oggy: ab wann ziehst du dir den anzug an (beim heben)? bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

08.10.2004 15:41     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he bipopo, du machst nicht nur dir konkurrenz, auch mir *ggg*! komm runter in die 110er oggy, "we make you ready!" ;-) mit zwang 7kg rauffressen-darf nich mal dran denken kotz ich! pfui gaki! menace, ich benutze das ultimate nutrition creatin. das beste bis jetz. ebenfalls sehr gut waren multipower, enervit und gym equipment. kacke das von sled.geh.ammer training gestern (bodybuildertraining!!!) bizeps curls mit gerader stange 1x10 3x5 bizeps curls auf scott bank mit sz stange 2x10 bizeps curls im sitzen mit kh 2x8 waden 3x12 unterarme 4x10-15 bauch 2x10 und heute wird groß gedrückt, naja, zumindest schwer hoffe ich. wir sehen uns heute noch, schöne grüße hara :-)

IP: Logged

Eisenfresse

Beiträge: 48
Aus:
Registriert: 28.09.2003

08.10.2004 20:34     Profil von Eisenfresse   Eisenfresse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:cadf62a2ef]Woche 1 Tag 3 Freitag, 08.10.04, 14.30-16.00 Uhr[/b:cadf62a2ef] [b:cadf62a2ef]Bankdrücken -Wettkampfbreite/mit Stopp -NUR AUFWÄRMER!!!-[/b:cadf62a2ef] 50 Kg/3; 70 Kg/3; 90 Kg/3; 100 Kg/3; 110 Kg/3 [b:cadf62a2ef]m .Shirt -Wettkampfbreite/mit Stopp[/b:cadf62a2ef] 130 Kg/3; 140 Kg/2; 150 Kg/1; [b:cadf62a2ef]Shirt Board Press -schulterbreiter Griff/mit Stopp-[/b:cadf62a2ef] 130 Kg+3 Boards/3; 140 Kg+3 Boards/3; 150 Kg+3 Boards/2; 160 Kg+4 Boards/2 [b:cadf62a2ef]Bankdrücken -Wettkampfbreite/mit Stopp-[/b:cadf62a2ef] 100 Kg/6; 90 Kg/10 [b:cadf62a2ef]-ABSACKERSÄTZE/WOHLFÜHLSÄTZE-[/b:cadf62a2ef] ;) [b:cadf62a2ef]Kreuzheben m. gestr. Beinen[/b:cadf62a2ef] 50 Kg/2x20 [b:cadf62a2ef]Crunches[/b:cadf62a2ef] -/2x30 [b:cadf62a2ef]Schulterhorn[/b:cadf62a2ef] 7 Kg/3x20 [b:cadf62a2ef]Gutes Training heute. Die 150 Kg waren heute sowohl körperlich wie auch mental überhaupt kein Problem mehr. Ich denke am Ende der 4 Wochen gehen mind. die 155 Kg, wenn nicht sogar mehr.... So, dass war die 1. Woche, die nachfolgenden 3 Wochen sehen in etwa gleich aus, nur das die Gewichte steigen werden.[/b:cadf62a2ef]

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

08.10.2004 21:15     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute gerade heim gekommen vom "team training". heut war wieder mal ne gute atmosphäre und alle haben sich wieder verbessert! [u:2a62a9a482][b:2a62a9a482]bank mit metal-shirt[/b:2a62a9a482][/u:2a62a9a482] 1x240kg 2 brett [b:2a62a9a482]1x250kg 2 brett 1x260kg 4 brett 2x270kg 6 brett[/b:2a62a9a482] [u:2a62a9a482][b:2a62a9a482]heben mit anzug-träger herunten[/b:2a62a9a482][/u:2a62a9a482] [b:2a62a9a482]2x220 2x230 2x240[/b:2a62a9a482] [b:2a62a9a482]french press sitzend[/b:2a62a9a482] 3x5wh [u:2a62a9a482][i:2a62a9a482][b:2a62a9a482]fazit:[/b:2a62a9a482][/i:2a62a9a482][/u:2a62a9a482] tja, das gemacht was ich mir vorgenommen hab. die form stimmt und das gefühl war auch toll. der letzte aufwärmer mit 240 war schwerer als der erste satz mit 250-wahrscheinlich konzentration. glaub da is noch einiges drin beim drücken-hab irgendwie so ein gefühl... heben war ok phil neue pb mit shirt ohne boards 187,5 - optimal! big dirty bert auch brav von 3 boards 180 und 190 also dann, schönen abend noch euer hara :-)

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

08.10.2004 22:12     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen! Stimmt, war heute wieder eine super Stimmung! Ist einfach eine gute Motivation wenn ein paar Wahnsinnige beisammen sind und wild drücken und heben. Für Harald müssen wir uns bald was einfallen lassen, denn die Stange wird zu klein für das Gewicht. Ehrlich riesen Respekt vor deinen Leistungen. Auch Robert hat wieder mal gezeigt, dass man auch mit Gorillahänden wild Bankdrücken kann, und nächste Woche wird er dann wohl den 300 ziehen. Bei mir hat heute alles gepasst, bis auf das, dass ich in meinen Shirt wie eine Banane in einer viel zu engen Schale wirke. Obwohl mein Körpergewicht bei gerade 100kg liegt. Bin anscheinend besser Proportioniert wie im Mai mit 105 kg. Die 187,5 schwer aber noch im grünen Bereich. Jetzt 3 Wochen wild trainieren und dann wieder max drücken mit hoffentlich weit über 190 Grüße Phil

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

08.10.2004 22:40     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@werde ich immer nun hinschreiben :OO)))))))) ich ziehe den anzug erst in der 3. woche , von insgesamt 5 wochen 1er , an ! davor nur mit bank triko und puder !! ach ich bekomm die noch drauf ! :O)) kleiner oggy kommt noch !! mit 113 kg war ich noch nie so fit im deadlift deshalb mach ich mir kein kopf , ok es nervt en bissel ! :O))) oggy

IP: Logged

Öcki

Beiträge: 16
Aus: Germany
Registriert: 08.08.2003

09.10.2004 10:25     Profil von Öcki   Öcki eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ hara sag mal harry was drückst du effektiv in cm an weg wenn du 6 boards verwendest? das kann doch nicht viel mehr als 5cm sein? mfg

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

09.10.2004 13:32     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@öcki: ja, sind so 5-6cm, nicht mehr. sinn der sache ist hauptsächlich der, sich ans hohe gewicht zu gewöhnen und jegliches gewicht von 250-260 oben ohne probleme oben durchdrücken zu können. früher kamen mir zum beispiel wenn ich 220 drücken konnte die 220 schon beim rausheben extrem schwer vor. heute kann ich vielleicht um die 250 drücken und die liegen angenehm in der hand (vor allem ein großer psychischer faktor!) schönen tag noch hara

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

10.10.2004 00:18     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, heute war mein erster Wettkampf in diesem Jahr . Sachsenmeisterschaft im Bankdrücken in Döbeln. Mein Körpergewicht lag bei 113,9kg. Es war eine prima organisierte Meisterschaft, guter Aufwärmbereich, Super Scheibenstecker, umfangreiches und leistungsmäßig starkes Starterfeld. Habe ein einlagiges Inzer-Shirt benutzt. 1. Versuch 202,5kg gültig 2.Versuch 210,0kg gültig 3. Versuch 212,5kg ungültig. Das war der erste Platz, Platz 2 hatte 205kg, Platz 3. 190kg. War für meinen ersten Wettkampf in diesen Jahr sehr zufrieden, auch wenn ich mir 5kg mehr gewünscht hätte, aber ich musste taktieren. Das war mein 3. Sachsenmeistertitel in Folge. Habe damit locker die Norm für die Deutsche Meisterschaft in 4 Wochen in Berlin ( IPF ) erreicht. Freu mich schon drauf, habe noch Reserven, denke ich. Grüße powerlifter

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

10.10.2004 10:22     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
herzlichen glückwunsch-großartige leistung! noch 3 wochen weiterkämpfen,dann gibts in 4 wochen ne neue pb! alles gute harry

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

10.10.2004 10:33     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke für die Blumen Hara, ich muss noch an meinem Lockout arbeiten, da habe ich Schwächen, werde mal ein paar Trainings mit Boards machen. Vielleicht sollte ich doch das Hemd mehr im Training anziehen, könnte ja ein altes Polyshirt benutzen. Schönen Sonntag noch, gehe jetzt Beugen. Grüße powerlifter

IP: Logged

Bencher

Beiträge: 182
Aus: Dortmund
Registriert: 04.08.2003

10.10.2004 10:49     Profil von Bencher   Bencher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Powerlifter, nicht schlecht deine Leistung, vor allem mit dem Shirt... Würde an deiner Stelle mal überlegen, ob du nicht das Hemd mal wechselst. Ich komme mit dem Fury super klar, kann hier deutlich mehr bewegen als damals mit dem Inzer hphd. Ich denke, dass Du mit dem Fury mindestens 220 KG schaffen könntest! Ich weiss, Du stehst nicht auf Shirts, aber das gehört bei Wettkämpfen nunmal dazu, und warum 10 KG verschenken, wenn Du sowieso eine Shirt anziehst?! Übrigens lässt sich das Fury deutlich einfacher anziehen als das Inzer, ich bin in ca, 5 Min drin.... Wir sehen uns dann in Berlin, ich bin gestern Landesmeister NRW in der Klasse bis 125 mit 250 KG geworden! :winke:

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

10.10.2004 11:00     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Bencher, Glückwunsch zu Deiner Leistung, habe gestern schon etwas bei Markus Schick gelesen. Bei der Sachsenmeisterschaft gestern gab es auch einen deutlichen Trend zum Titan-Hemd, schätze mal 80% der Leute hatten eins. Viele kamen damit aber auch nicht klar, da sie wahrscheinlich wesentlich mehr als RAW nehmen konnten, es gab bei vielen dann Lockout-Probleme oder das Gewicht kippte ab. Kannst Du etwas zur Haltbarkeit der Titanshirts sagen? Einige meinten, dass sich die Shirts nach nur ein paar Versuchen ausleiern. Grüße powerlifter

IP: Logged

Bencher

Beiträge: 182
Aus: Dortmund
Registriert: 04.08.2003

10.10.2004 13:48     Profil von Bencher   Bencher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, mein momentanes Fury habe ich jetzt seit ca. März im Einsatz und ich kann einen Verschleiss nicht feststellen. Ich hatte es sogar ziemlich oft an, habe 3 Wettkämpfe damit gemacht incl. Wettkampfvorbereitung! Ich habe noch ein neues Fury, das ich in der Vorbereitung zu den Deutschen mal zum Vergleich anziehen werde, dann kann ich wohl mehr sagen... Um mit dem Fury optimale Ergebnisse zu erreichen, muss natürlich ein spezielles Training her, das ja hier im Board ausreichend beschrieben wird. Wenn dein Lockout eher schwach ist musst Du daran auf jeden Fall arbeiten, denn der beste Schub von unten nutzt nichts, wenn Du ihn nicht umsetzten kannst... Langfristig würde ich es an Deiner Stelle auf jeden Fall mal testen. Wenn Du willst kannst Du in Berlin ja mal meins drüberstreifen, dann bekommst Du einen ersten Eindruck! Gruss bencher

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

10.10.2004 14:35     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Bencher, Danke für Dein Angebot. Gerne würde ich einmal ein Fury anprobieren, schon allein wegen der Größenauswahl. Wir sehen uns in Berlin. Grüße powerlifter

IP: Logged

toastbrot

Beiträge: 10
Aus: Xanten
Registriert: 26.11.2003

12.10.2004 21:26     Profil von toastbrot   toastbrot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute training heute [b:e18e039697]beugen mit powerhose und bandagen[/b:e18e039697] 1x220 [i:e18e039697][b:e18e039697]1x240 1x250[/b:e18e039697][/i:e18e039697] bank raw 1x140 1x150 1x160 floor press mit in summe ca. 25kg ketten 2x3whx140kg enger griff stehend schulterdrücken 3x70kg trizepsdrücken am kabelturm 2x10wh beinstrecken 3x10wh waden 3x12wh beugen 3wh und good mornings 8wh im supersatz bauch 1x25wh fazit: gutes training! hatte heute ein gutes gefühl beim beugen. die umstellung am monolift gelingt langsam aber doch. möchte nächste woche noch auf 260 gehen und ab dann den anzug anziehen. bank nur um spannung für sonntag zu behalten floor press ok, aber schon etwas müde ansonsten eher umfangreich aber kann die woche nur noch am freitag trainieren, daher dafür etwas länger schönen abend hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

13.10.2004 14:44     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi hara und alle anderen! boa, beugst ja eh schon brav herum! keine probs mit den armen? wie gehts mit der uni? ist echt arg, wenn man fertig von der uni kommt und dann auch noch schwer trainieren gehen soll... ich war gestern nur leicht drücken und heben... werden uns ja am freitag sehen! da wirds dann hardcore! beugen werd ich nächste woche... naja, was soll ich sagen... da wirds zum schämen. ürigens ich hab noch einen persönlichen buchtipp für dich hara: "Der menschliche Körper - Ein Bildatlas" von Dr. Tony Smith im Bellavista-Verlag erschienen gibts grad bei Pagro, statt 25 euro um 8... da sind die wichtigsten organe und körperfunktionen deppeneinfach beschrieben und illustriert - gerade richtig um sich einen überblick zu schaffen! gönns dir! ich versteh jetzt die welt der neuronen, axone und neurotransmitter... GBC rules! mfg, bipolar

IP: Logged

toastbrot

Beiträge: 10
Aus: Xanten
Registriert: 26.11.2003

13.10.2004 15:27     Profil von toastbrot   toastbrot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi bipo ja, beugen geht momentan recht gut. hab nicht mal die arme getaped-absolut keine schmerzen. mal schaun was da noch so rauskommt, aber für ein 3kampf resultat reichts allemal. freitag wird sicher hardcore! mal sehen ob du die 300 packst-das mach ma schau - äähh puder ned vergessen gelle! ;-) ich hab eigentlich keine probleme bezüglich trainingsmüdigkeit. funktioniert recht gut. die frage ist nur ob ich diesen (eher spartanischen) lebensstil so weiterführen kann bzw will. aber bis jetzt bin ich sehr damit zufrieden und hoffe das es so weitergeht! danke für den buchtip! aber bin eigentlich gut gerüstet in dieser hinsicht, aber werd ihn mir mal ansehen - nur du weißt eh, als student musst jeden € 2mal umdrehen. drum sind sogar 7€ viel wenns ned sein muss, sind ja schließlich 20(!!!!) packungen haferflocken *ggggg*! wünsch da nu an schen tog, brav bleim und beim klo geh in besen verwenden goi (für die muschel wohlgemerkt!)! oiso, bis fr haaaarald:-)

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

13.10.2004 17:14     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hey bibo und die beine rasieren !!!!!!!!!! :O)))))))) oggy

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

13.10.2004 20:52     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, mein Banktraining ging heute wie erwartet eher sauer, was aber eigentlich klar war nach dem Wettkampf am Sonnabend. Am Anfang steckte noch eine gewisse Zähigkeit in den Gelenken und der Muskulatur, wurde aber mit dem Training besser, hatte allerdings noch das Montagstraining mit Rücken/Schulter in den Gliedern. [b:45af6bd253]Bankdrücken [/b:45af6bd253] Streching und Aufwärmversuche dann die Trainingssätze: 160kg 6,5,5,5,5,5 alles ohne Hemd Pause 3,5min [b:45af6bd253]Boardpress mit 2 Boards, 2 x 5cm [/b:45af6bd253] 125 x 10 135 x 7 145 x 5 145 x 5 mit Stop als Lockoutübung [b:45af6bd253]Trizepsdrücken am Kabel [/b:45af6bd253] 6x8 [b:45af6bd253]Bizeps am Kabel[/b:45af6bd253] 4 x 12 [b:45af6bd253]Hammercurls 20kg KH[/b:45af6bd253] 4x 8 danach noch 6 Sätze Situps 30WdH das wars. Gruß powerlifter

IP: Logged

toastbrot

Beiträge: 10
Aus: Xanten
Registriert: 26.11.2003

13.10.2004 21:39     Profil von toastbrot   toastbrot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi powerlifter du würdest dich wundern, was passieren würde, wenn du nur mehr 3x1-2wh (schwer) machen würdest und zusätzlich noch 3x3 auf den boards. deine leistung würde explodieren meine meinung mfg harry

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

14.10.2004 15:50     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Toastbrot, ich mache schon 3er , 2er, 1er, aber nicht 3 Tage nach dem Wettkampf, möchte meine Knochen doch noch bissel behalten. Habe mit den Boards wenig Erfahrungen, aber wenn ich zwei von meinen Boards verwende dann ist das ca. der halbe Weg nach oben d.h. ich beginnen mit dem Drücken an der schwersten Stelle, wo die Hemdwirkung lamgsam nachlässt. Gruß powerlifter

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

16.10.2004 10:02     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! gestern training bei hara in innsbruck... naja, eher ein zwiespältiges training... bandrücken maximal mit shirt: 1x160 1x175 1x185 bin echt zufrieden! der 185er war zwar sau schwer, aber er war gültig... hab mich in 3 wochen um 15 kg gesteigert - ich glaub das kann sich sehen lassen. die letzten wochen werd ich viele lockouts machen, denn von unten würd ich wahrscheinlich 20 kg mehr schieben, aber die letzten 5 cm sind bei meinen affenartigen händen echt der horror... heben maximal mit anzug: 1x240 1x270 1x300 negativ naja, was soll ich sagen... die 270 waren echt leicht und explosiv... bin zwar bei den 300 gestanden, aber ich war nicht durchgestreckt... 5 cm vor dem durchstrecken bin ich verreckt... will hier nicht jammern, aber es war sicher auch das schwere bankdrücken vorher etwas "schuld", aber naja, das ist halt im 3 kampf auch nicht anders. in 2 wochen werd ich nochmal ein single-training nur mit heben machen und 305 probieren - die gehen ich schwörs euch! momentan hab ich um die 112 kg und fühl mich extrem wohl... verdammt... gruss, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

16.10.2004 11:37     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nachtrag gestern deadlift müde war ich geh zu ruh immer diese frauen tztztztz aber dochnoch en bissel was gemacht... 3er 260 280 dann einer 295 310 danch 3 x 3er mit bänder mit 220 danch noch en bissel lat balim balim und nächste woche endlich 1er !!! freu mich schon wie en kleines kind vorallem in der kniebeuge!!(gruß an chicken werde es nicht übertreiebn!! :O))) ) oggy

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

16.10.2004 16:29     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Moin, das Brusttraining von heute zur Verbesserung des Lockout. [b:8f3edc6690]Bankdrücken mit 2 Boards[/b:8f3edc6690] 160x7 170x5 180x4 190x3 200x1 [b:8f3edc6690]Bankdrücken mit 1 Board[/b:8f3edc6690] 170x4 160x6 [b:8f3edc6690]Bankdrücken ohne Board[/b:8f3edc6690] 140x8,7,7 [b:8f3edc6690]Trizeps am Kabel[/b:8f3edc6690] 4x8 [b:8f3edc6690]KH-Drücken für die Dehnung[/b:8f3edc6690] 2x 40kg, 4x15 [b:8f3edc6690]Bizeps am Kabel[/b:8f3edc6690] 4x8 [b:8f3edc6690]Bizepscurls 2x 27,5kg KH[/b:8f3edc6690] 2x7 2x6 danach noch leichte Dehnung und paar Situps Gruß powerlifter

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

20.10.2004 12:02     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute hab jetz mal ne zeit lang ausgesetzt mim aktualisieren. zum wk am sonntag (raw wk in mainz beim bb-invitational) der wk war ne frechheit, aber will jetz nich nochmal drüber schreiben, im zint forum steht ja schon einiges darüber. auch von der leistung her wars nicht das, was ich mir erwartet habe. aufgrund zuwenig scheiben(!!!) für wk und aufwärmen gleichzeitig, bin ich im aufwärm"raum" bis auf 160 gegangen und hab meinen letzten aufwärmer als 1. versuch auf der bühne mit 180 gemacht. dann im 2. 190 und im 3. 200-no lift. die 180 kamen mir schon ungewohnt schwer beim drücken vor und wusste daher schon nach dem 1. versuch was es geschlagen hat - nämlich das sich keine 200 ausgehen werden. hatte ja vor 2 wochen im training 195 gedrückt und es war daher nicht so unrealistisch das die 200 gehen könnten. die umstände des wk waren mit sicherheit eine herausforderung, aber zu schwach war ich selbst. aus schluss pasta. achja - körpergewicht nach mc donalds 102kg. oggy aß...20 chicken mc nuggets, 1 oder 2 big mac, 2 große pommes und am abend noch 3 pizzen...nur so zur info...*ggg* nach einem schlechten hebetag letzter woche und diesem wk, dachte ich die form sei im absteigen - wär ja auch naheliegend. wollte dadurch diese woche ursprünglich leicht trainieren. konnte es aber dann gestern nicht lassen und musste mich bei meiner "lieblingsdisziplin" dem beugen "beweisen". nach dem bei 140kg schon alles krachte an gelenken, dachte ich eigentlich schon "aaaah ok - einmal mehr ein loooosertag". kam jedoch zum glück noch anders. dank markus mader (echt toll mit ihm zu trainieren) und dank rammstein sahs dann so aus... [u:5575341723][b:5575341723]beugen mit metal anzug und 2m bandagen (inzer)[/b:5575341723][/u:5575341723] 2x200kg 1x230kg [b:5575341723]2x260kg 1x272,5kg[/b:5575341723] (ursprünglich 270, aber legte dann meine persönliche "schallmauer" von 600 pfund auf *gg*) alle versuche (angeblich) übertief und alle versuche wirklich sauber (*selbstlob*). hätt ich mir wirklich nicht gedacht und is wirklich eine persönliche befriedigung. ursprüngliche bestleistung war mal 260 mit powerhose. gewöhne mich allmählich an den monolift (er wird vom nachteil zum vorteil) und auch an den anzug. nächste woche werd ich dann mal leicht beugen und die woche darauf hoffe ich auf 280, das wär wirklich dann (für mich,und glaub auch für jene die mich kennen) eine überraschung. und dann hab ich ja noch die powerhose...die ich vielleicht auch mal drunter anzieh...und dann... naja, jetz seid ihr am aktuellen stand. freitag werd ich schwer drücken mit shirt, werde euch bescheid sagen ob was ging. hoffe auf neue bestleistungen... kurzes update vom geheimen training des ortwins - he did 260 und es sieht fast so aus als...wären die 600pfund für den wk drin!

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 371
Aus:
Registriert: 17.12.2001

20.10.2004 13:03     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo hara was les ich da? bist schon in innsbruck? ist der markus schon fit,werd euch mal besuchen,schöne grüsse an alle

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

20.10.2004 13:37     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das sind ja mal gute neuigkeiten hara kleiner squater ! :O) aber am besten ziehst nun unterhose un anzug an weil sonst bekommst das nicht geregelt !! also so schnell !! heut werde ich mal deine tipps ausprobieren !mit dem shirt ! *freu* sagt mal kennt ihr irgend jemand der hier bei mir in der nähe ein mnolift hat !! weil ich habe kein bock auf demWC umzukippen ! :O) oggy

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

20.10.2004 19:17     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, das Training für Brust/Arme heute ging eher nicht so gut, war etwas schwach auf der Brust. [b:932fb5fe65]Bankdrücken[/b:932fb5fe65] Aufwärmen bis 2er 160kg, dann: 170x4 180x2 190x1 192,5 nur zu zwei Dritteln gedrück Sch... ich war so schlaff :kopfwand: 180x2 180x2 175x2 alles RAW [b:932fb5fe65]Trizeps am Seil 70-80kg eine Rolle oben[/b:932fb5fe65] 12,5,5,5,9,9 [b:932fb5fe65]Bizeps-Curls am Seil [/b:932fb5fe65] 4x12 [b:932fb5fe65]Bizeps KH 2x20kg[/b:932fb5fe65] 4x10 ein paar Situps, das wars. War heute nicht zufrieden mit mir , aber was solls, es gibt halt auch mal schwache Tage, da kann man sich auf den Kopf stellen, nächstes Mal wirds wieder besser. Bis bald Gruß powerlifter

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

20.10.2004 20:34     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hara bank war heut gut ! die technik wo du mir gezeigt hast ist nicht schlecht!! özit hat mir das shirt so weit runtergezogen das ich mit 225 in der luft stand und ich durch deine technik dann runter kamm ,der kluh war nur das ich fast bis auf den gürtel gekommen !! konnte sie aber noch locker hochschieben !!danch das shirt normal angezogen und bin dann gescheid, naja fast, runtergekommen mit 225 ! :O))))) schwerer durfte ich mal wieder nicht machen so wie am montag schon bie der kniebeuge grgrgrgrgr irgendwann hau ich ötzi ! :O)) hehe aber ich denke es wird helfen ! muß klein oggy noch en bissel üben aber das wird schon ! :O) oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

20.10.2004 22:33     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he ogg! toll! freut mich! hast du die ärmel auch reingedreht? wenn nein, auf jeden fall das nächste mal probieren!!! dafür den kragen nicht sooo weit runter ziehen, bringt mehr wenn du die ärmel drehst. und zieh das hemd nur immer so weit runter, das du auch runter kommst zur brust! weiters empfehle ich bänder ja, aber nur wenn du dir nen kasten bier auf die brust stellst und nur im oberen bereich drückst - bänder "full range" sind für die schulter der tod. vor allem so kurz vor nem wk -das kann man zwischendurch in der balim balim phase machen um substanz aufzubauen, aber nich jetz! wie wars beugen? mfg harry ps hab mit wem telefoniert bezüglich hotels, dürfte normalerweise kein problem sein kurz vorher eins zu bekommen.

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

21.10.2004 10:07     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ups!! ich habe sie reingedreht und shirt runter ! ups !! ok werde es nicht mehr so weit runterziehen ! bänder mit kasten bier? mm ok am so werde ich es mal machen ! :O) danke für die info oggy p.s. beugen war ganz gut x05 waren leicht ! :O))

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

22.10.2004 10:07     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! wie gehts euch? schon alles fit für slowakia? ich bin zurzeit kurz vorm kreislaufkollaps... hab einfach zuviel um die ohren... gestern bankdrücken... ehrlich super: lockouts mit shirt im powerrack (ca 7 boards) 2x210 2x220 2x225 danach nosebrakers 2x3 120 kg leichtes trizepsdrücken totale motivation beim bankdrücken und persönliche betreuung durch eine salzburger kraftsportlegende... (ist seit einer woche ausm krankenhaus wegen totaler kniedemolation und drückt zum spass ohne alles 210...) ist schon ein totaler erfolg für mich diese last überhaupt zu beherrschen... schöne grüße nach innsbruck und deutschland! gruss, bipolar

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

22.10.2004 11:50     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Moin, musste mein Samstagtraining auf heute früh vorverlegen, da die nächsten 2 Tage beruflich in München. [b:32962f64e5]Bankdrücken mit 2 Boards[/b:32962f64e5] 160x3 170x3 180x3 190x3 200x1 ging viel lockerer als letzte Woche *freu* 190x2 [b:32962f64e5]Bankdrücken mit 1 Board [/b:32962f64e5] 180x3 175x3 [b:32962f64e5]Trizeps am Kabel [/b:32962f64e5] 6x8 [b:32962f64e5]Bizepscurls 2x 27,5kg KH [/b:32962f64e5] 2x7 2x6 [b:32962f64e5]Hammercurls 2x 20kg[/b:32962f64e5] 4x8 Jetzt mal zwei Tage keine Training, wird mir sicher gut tun. Schönes Wochenende Grüße powerlifter

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

22.10.2004 21:09     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so ich schreib auch mla wieder heute en bissel kreuz 1er 280 300x 300x 300 320 320x danch technik 270 240 balim balim mit 175 ohne ab nur bis zu den knieen 10 sec halten und wieder hoch ! das ganze 2 x 10 fazit naja scheiß tag geakkert wei sau!! dann im train die300(natürlich ohne anzug) zwei mal nicht geschaft weil da so ein typ 2 m von mir seine leibes geschichte erzählt hat !! naja 320war waren gut die zweiten nur bis zu mitte oberschenkel einfach platt!! da ich immer noch leichtgewicht bin und noch 5 wochen zeit habe bin ich allerhöchst zufrieden !!! :O))) mfg oggy p.s. hara hast post!

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

23.10.2004 00:45     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Zusammen! Freu mich schon auf Mitwoch, endlich wieder Gmundner Kroftler Session in Vöcklabruck. Die letzten 2 Wochen immer nur Führer Thomas und meiner einer beim Training. So jetzt mal ein kurzes Update von Thomas und mir damit Hara und Bipo bescheid wissen, dass wir auch trainiert haben. Thomas hob heute mit einem Körpergewicht von 104,5 3*260 nur mit Gürtel. Bei mir war Bankdrücken angesagt mit Boards aber ohne Shirt! 3*177,5 3 Boards 2*185 3 Boards 3*202,5 6 Boards 2*207,5 6 Boards Sind beide sehr zufrieden und ich freu mich schon auf Mittwoch, den dann wird wieder mal mit Shirt auf Max gedrückt. Einziger Wehrmutstropfn ist das mir das Essen schmeckt und mein Körpergewicht bei 103 liegt. Wird sehr schwierig werden ins Shirt zu kommen, aber Hara wird das schon machen! Grüsse Phil

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

24.10.2004 12:50     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hara der westerwald cup wurde abgesagt !! oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

24.10.2004 15:03     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leuz @pumper: hört sich verdammt stark an! die 190 wirst wohl an die decke schießen, wennst wirklich brav konzentriert ans werk gehst könnten 195 drin sein! freu mich auch schon auf mi!!! leader tom scheint wohl auch in top form zu sein - verdammt starke leistung...hoffe er hebt am mi nen max mit meinem alten anzug! @ogge: schade - aber so is es wahrscheinlich für uns eh besser bzw billiger *gg* mein training vom fr [b:8d8e018cef]bank mit shirt[/b:8d8e018cef] bis 210kg - hatte leider keine leute die mir ORDENTLICH schauen konnten. auch das rausheben hat nicht gepasst - daher hab ich danach aufgehört, leider,wirklich leider. wollte eigentlich auf eine neue pb 245 und eventuell 250 gehen und fühlte mich sehr gut. dieses training geht mir leider schwer ab - denn so muss ich am mi 245 und dann evetuell die 250 nehmen. schade... bank ohne shirt mit 3 boards 1x3whx170kg + 20kg ketten + engerer griff 1x3whx180kg + 20kg ketten + engerer griff pin presses im powerrack am boden liegend 1x3x200kg + 20kg ketten 1x3x220kg + 20kg ketten 1x2x230kg + 20kg ketten trizepsdrücken am kabel 2x15wh fazit: bullshit! mim shirt das funktionierte nicht und hab nun schon 2 wochen nicht mehr mit shirt gedrückt. auch der a-rsc-h wk vom wochenende hängt mir enorm nach. echt be.schi.ss.en alles. kam nur auf 2 trainings diese woche. fazit2: "leistungsmäßig" studieren und "leistungssport" gleichzeitig geht nicht. werd nochmal stark überlegen nach finnland zu fahren. werds wohl anhand fixer zahlen festlegen. den kommenden mittwoch 250 und den montag darauf 255 - dann fahr ich. sonst überleg ichs mir stark. vielleicht nur noch wc und dann mal pause. hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

25.10.2004 17:53     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi hara! mach dich nicht fertig! die studieneingangsphase ist halt bei medizin mal hardcore... wird sicher bissl lockerer werden... außerdem sind ja 2x training eh ganz ok... is bei mir zur zeit auch meist net mehr. die ganzen wettkämpfe noch dazu im ausland sind halt eine ganz andere sachen, den die kosten substanz und nerven... es tut nicht gut, wenn man nie zur ruhe kommt und immer auf achse ist... das ist das problem - nicht das trainieren. ich sag dir: bleib zuhause und trainier brav... dann fahr ich mit dir nach slowakia und nächstes jahr gehst dus im frühjahr gemütlicher, aber auch mit ehrgeiz an... da hast du dann auch den bogen raus, wie man ein bisschen "ökonomischer" studiert. phips du und ich sind zur zeit echt net schlecht... führer sowieso wahnsinnig... da wirds ende november aber ordentlich stauben! bis morgen! gruss, bipolar

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

28.10.2004 09:05     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gestern gabs wieder mal ein training wie in der "alten, guten zeit"... hara, phil, thomas, markus und ich trainierten, dass die schwarte krachte... thomas der halbwahnsinnige zog gestern mit einem gewicht um die 103 kg 6x260 nur mit gürtel... dieser mann hat eine substanz wie kein anderer. markus starke 150 und dann sogar 160 auf der bank... das ganze mit ca. 81 kg - das kann sich schon sehen lassen. vorallem eine wahnsinns technik, die ihm sicher noch um einiges weiter bringen wird. phil drückte gestern 190 full-equiped und scheiterte dann knapp 2x an 195... war sicher mehr eine kopfsache als alles andere. nicht den kopf in den sand stecken - kämpfen! hara drückte gestern einen max mit 240 kg - wahnsinn das ganze! mit knappen 100 kg soviel zu drücken. danach scheiterte er an 260 mit 2 brettern (?)... anschließend heben mit powerhose: 2x260, 1x270 ich drückte gestern 2x195 und 1x200 mit shirt und 3 brettern, 1x210 mit 6 brettern waren negativ... trotzdem sehr zufrieden, da bei mir 3 bretter ja fast nichts sind... 200 fühlen sich mehr als verträglich an und ich werd sicher an dieser marke kratzen. anschließend heben (full-equiped): 3x280, 2x285... leider riss ich mir beim ersten satz furchtbar die hand ein und so litt die griffkraft, aber es war mehr als ok... ich glaub ich spreche für alle, dass gestern danach alle fix und fertig waren - so soll ein training sein. wenig sätze, intensiv und knochenhart! gruss, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

28.10.2004 16:00     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute ja, das training gestern war echt brutal. eines der brutalsten überhaupt für mich. wirklich tolle stimmung und wieder mal alle vereint - toll! das weiß mans wieder zu schätzen, was man lange gehabt hat und nicht wahrgenommen hat - trainingspartner die selbst ziele haben! für mich sahs gestern so aus [u:24273958b4][b:24273958b4]bank mit metal shirt[/b:24273958b4][/u:24273958b4] 1x235 [b:24273958b4]1x245pb[/b:24273958b4] 0x255 2 boards [u:24273958b4][b:24273958b4]heben[/b:24273958b4][/u:24273958b4] [b:24273958b4]2x250 2x260 1x270[/b:24273958b4] stehendes schulterdrücken 4x4x70kg bauch (zu hause vorm fernseher!) 3x20 fazit: wie gesagt - einfach brutal. hab es erahnt - 235 kamen mir sehr sehr schwere vor, grund dafür - lange kein schweres gewicht mehr in der hand gehabt. sie fühlten sich an wie 260 vor ein paar wochen, das mein ich tot ernst. wollte einfach nur neue persönl. bestleistung drücken und die 245 (ja bipo, waren 245:-)) waren ok. sind waren von unten bis oben hin nicht gerade leicht aber ok. danach war ich einfach nur fertig - aaaaaalles hat weg getan, wirklich alles was man im oberkörper so findet. dann noch 255 (keine 260 bipo ;-)) von 2 boards. das war dann einfach zuviel. beim runterlassen hat alles gezittert und das war nicht mehr lustig. ganz ehrlich, wäre irgendetwas abgerissen - es hätte mich nicht gewundert. das heben war ok. nicht ganz ans limit gegangen, aber doch schon ziemlich. bipo sehr sehr stark - 3x280 die wirklich leicht waren -sauber!!! horanek wird wieder...160 sehr sehr schön. dann noch 170 von 3 boards. phil schöne 190, 195 physisch machbar - psychisch leider nicht. nicht verwzweifeln!!! big papa leader tom - sensationell...5x260 mit gürtel. gigantisch! nicht zu vergessen - gerald - 1x80kg auf der bank und dann noch 2x3x70 - immer saubere technik-toll! tja, das wars mal von meiner seite. wird so weitergehen, morgen leichtes training alias "curls for tha girls" und sauna. wochenende regenerieren und am montag auf zu mr ortwin. dann schau ma nochmal. 255 sind mit sicherheit nicht machbar - 250 hoffe ich doch. dann noch ein bisschen was auf 3 und 6 boards. ortwin hat anscheinend eine neue geheimwaffe - ein mysteriöses shirt aus amerika...hmmm...mal schaun ;-) schönen tag noch euer hara ;-)

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

28.10.2004 20:09     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen! Ja, dass war wirklich wieder mal ein Training wie man es sich vorstellt. Schwere Gewichte, schwere Buam und laute Musik von Rammstein. Leider war mein Training nicht berauschend. Merkte schon beim Aufwärmen, das mein Kreuz ziehmlich müde war, konnte keine richtige Brücke machen. War vielleicht auch nicht so gut am Montag noch max raw zu drücken. Aber dadurch dass raw locker die 175 gingen mit extrem, extrem sauberer Technik hätte ich mir schon eine Leistung um die 200 mit Shirt gewünscht. Die 190 waren sehr sehr leicht und auch kein Problem beim Ausdrücken. Die 195 waren auch nicht schwer, und drückte sie ohne Probleme weg, leider zu weit zum Kopf. Die wären ganz leicht drinnen gewesen. Beim 3. Versuch ließ das Kreuz aus und hatte danach und bis heute noch starke Schmerzen im Rückenstrecker. Hoffe es wird bis Montag wieder. Werde jetzt Training umstellen. Nur mehr mit Shirt. Bank nur mehr jeden 5. Tag. Jedes 2. Training max Versuche und so hoffe ich mein Ziel doch noch zu erreichen. AUFGEBEN TUT MAN EINEN BRIEF UND DER HAT SICHER NICHT 103 KG Grüße Phil

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

28.10.2004 21:04     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Moin, das Training gestern war sehr in Ordnung, ging alles prima [b:5568b6b453]Bankdrücken [/b:5568b6b453] Aufwärmen bis 2er 165kg, dann: 175x3 185x2 190x1 190x1 185x1 180x2 175x2 [b:5568b6b453]alles RAW [/b:5568b6b453] [b:5568b6b453]Trizeps am Seil 80kg eine Rolle oben[/b:5568b6b453] 6x5 [b:5568b6b453]Bizeps-Curls am Seil [/b:5568b6b453] 4x12 [b:5568b6b453]Bizeps KH 2x20kg [/b:5568b6b453] 4x10 ein paar Situps und Schluß Da war ich doch recht zufrieden, Kraft war gut ,vor allem im oberen Bereich, ich glaub die Boarddrücker machen sich langsam bezahlt. Grüße powerlifter

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

31.10.2004 10:44     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, gestern das letzte schwere Training vor der DM [b:20267f7350]Bankdrücken mit 2 Boards [/b:20267f7350] 160x3 170x3 180x3 190x3 190x2 190x2 [b:20267f7350]Bankdrücken mit 1 Board [/b:20267f7350] 180x3 175x3 [b:20267f7350]Trizeps am Kabel [/b:20267f7350] 6x5 [b:20267f7350]Bizepscurls LH 50kg[/b:20267f7350] 12,10,8,8 [b:20267f7350]Hammercurls 2x 20kg [/b:20267f7350] 4x8 Grüße powerlifter

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

02.11.2004 12:46     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! heute mal training am vormittag... danke hara fürs schauen! bankdrücken: 1x180 1x190 1x195 alle positivst und schön gedrückt... traue mir sogar zu sagen, dass noch ein spazi war... und das beste: keine probleme beim ausdrücken!! yäääah... die 200 behalt ich mir noch für in 2 wochen vor. bin stolz 3 technik saubere whs gemacht zu haben, bei denen es kein zittern oder wackeln gab... danach noch 2 sätze nose-brakers, leichtes schrägbankdrücken und trizepsdrücken am kabel 10 min cardio bin jetzt bei 112,5 kg und es läuft alles bestens... gruss, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.11.2004 14:10     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute jep bipo - die waren alle sehr sauber und hättest statt den 195 - 200 genommen, wären sie auch möglich gewesen. aber hätte wenn und aber zählt nicht - zählen tuts wieder in 2 wochen - auf jeden fall - echt gute form! kurzes update von mir. gestern training mit ortwin [u:6925feecb7][b:6925feecb7]bank mit metal shirt[/u:6925feecb7] 1x1whx255kg auf 2 boards 1x1whx260kg auf 2 boards 1x1whx275kg auf 4 boards[/b:6925feecb7] [b:6925feecb7][i:6925feecb7]ortwin [/i:6925feecb7][/b:6925feecb7]drückte [u:6925feecb7][b:6925feecb7]265[/b:6925feecb7][/u:6925feecb7] schön sauber! gerhard depner drückte in absoluter nichtform und einfach so mal 180 ohne shirt - sehr stark! dann noch schulterdrücken stehend 2x5x60kg ortwin [b:6925feecb7]2x6x100kg[/b:6925feecb7] und ich noch trizepsdrücken am kabel 5x5wh [u:6925feecb7][b:6925feecb7]fazit:[/b:6925feecb7][/u:6925feecb7] geiles training. hätte mir nicht gedacht das diese zahlen möglich sind, aber die versuche waren alle ok, zwar schwer aber ok. werde nun noch schaun ob ich einen flug nach finnland bekomme... war außerdem sehr sehr gemütlich und chillig...eine tolle abwechslung zum normalen alltag! morgen schwer beugen...mal sehen. hoffe auf 280. schönen tag noch euer hara:-)[b:6925feecb7][/b:6925feecb7]

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

03.11.2004 13:23     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute heute ist morgen und ich war heut schon um 10 beugen [b:ab70bd8756][u:ab70bd8756]beugen mit metal anzug[/u:ab70bd8756][/b:ab70bd8756]1x230 mit marathon bandagen [b:ab70bd8756]1x280[/b:ab70bd8756] (versehentlich!) wollte eigentlich 260 auflegen, hab mich verzählt *gg* - ebenfalls mit marathon bandagen [b:ab70bd8756]1x280[/b:ab70bd8756] (gewollt!) mit frantz bandagen - sehr leicht [b:ab70bd8756]fazit:[/b:ab70bd8756] toll! freut mich wirklich sehr! hab ein sau gutes gefühl und bin richtig beuge-geil. der erste mit 280 war ein wahnsinn, musste 3 mal ansetzen zum rausheben und dachte mir "ui-die 260 sind heute aber etwas schwer". hab sie dann sauber gebeugt, aber naja. als ich dann im nächsten satz 280 auflegen wollte, war ich überrascht, dass schon 280 aufgelegt waren. naja, machte den dann nochmal mit anderen bandagen - war wirklich gut und für mein empfinden leicht. mal schaun, werde noch 2 schwere trainings bis zum wc machen und hoffe noch im training die 300 zu knacken. nächste woche noch nicht, aber vielleicht in 2. wenn nicht - auch kein beinbruch. herzlichen dank jedoch an ossi stadler. hat sich heute für mich zeit genommen und mir geholfen. echt tolle atmosphäre und ich freu mich in diesem verein trainieren zu dürfen. wünsche noch nen schönen tag euer hara :-)

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 371
Aus:
Registriert: 17.12.2001

03.11.2004 17:24     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo hara gratulation,das ist die tiroler luft schöne grüsse an alle,

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

03.11.2004 22:34     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
heute balim balim da der wc gestorben is für mich ! und ötzi !! bissel gepumpt bank 120 warm machen dan 6 x 170 1 x 200 aus spass mal sehen was geht 10 x 150( 2 x 8 x 140 eng 2x 8 x 120 eng eigendlich alles balim balim ! danach schulter und noch en paar übungen für meine schwache brust !! oggy p.s. werde Saar-Lor-Lux am 18 dez mitmachen !! das nciht alles um sonst war !!

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.11.2004 07:54     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi anapolonia! die tiroler luft is wirklich nicht zu verachten. aber auch das gute bier im theresienbräu nicht *gg*. fühl mich bei euch wirklich sehr wohl und würd mich freuen dich wieder mal zu sehen-hoffe dir gehts so einigermaßen gut. lass mir die frau schön grüßen! @oggy: mensch, lass dich nicht so bitten - sag was los ist! warum habt ihr abgesagt??? kann ja nich sein! gruß hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

06.11.2004 20:04     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! nur als kurzinfo: ich hab den 300er im deadlift!!!! yöaaahhh! gruss aus salzburg (da liegt ebenfalls genug eisen in der luft...) bipopolos

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

07.11.2004 12:05     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nachtrag vom fr !! balim balim heut en bissel gedeadlift! nicht fit!!! war alles sehr sehr schwer eigendlilch ohne system heut warmachen ohne gürtel ! speed 10er(ohne gürtel) 70 120 170 200 220 250(da 6 ) dann mit nazug 350x leider nur über die knie ! war nciht mein tag heut ! dann 320 jut dann 300ohne anzug 3 x 270 ohne alles naja nix besonderes!! naja bis dann oggy @ bipolar jetzt würde es ja sinn machen das ich in die 110er zu gehen ! :O))) sehr gut :O)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

07.11.2004 17:20     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute congratulations bipo! mein training vom freitag bank (bissi shirt testen - inzer double denim und metal) 1x230 mit dd 1x230 mit metal 3x250 mit metal und 5 boards fazit: double denim is mir vielleicht um ne spur zu groß. aber angenehm. bekomm aber mit sicherheit aus dem metal mehr raus. hatte ja am montag sehr schwer gedrückt, darum hab ich dieses training etwas weniger umfangreich und etwas leichter gestaltet. war ganz ok. jetz gibts mal pause bis mittwoch. schön langsam merkt man die schweren trainingsgewichte beim aufstehen am morgen. weiteres: mi - beugen fr - drücken sa - heben nur noch 2 trainings pro disziplin bis zum wk... schönen abend hara

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

08.11.2004 21:52     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo ihr Kraftlackln! Muss a mal wieder a bissl was reinschreiben. Heute wieder Training in Vöcklabruck mit Hattenthaler, Führer, Tod in die Augen und meiner einer. Führer hob mit 102 kg Körpergewicht und mit einer leichten Grippe ohne Gürtel einfach mal so 3*260 kg. Gewaltig! Fritz Holzdradner alias Tod in die Augen oder Sensenmann mit 50 Falten im Gesicht drückte ohne Shirt mit einem Körpergewicht von 90kg lockere 130 kg. Und man darf nicht vergessn, der Bursche ist 63!!!!!!!!!!!!!!!! Über Hattenthaler gibts nix wichtigs zu sagen! Meiner einer tat wieder schwer drücken mit Shirt und man tastet sich an die 200. 1*197,5 1*202,5 2 Boards nachher noch Trizepsdrücken und ein paar Curls vor the Girls. FAZIT: Die Versuche waren alle sauber, nur ich merke wie mein passiver Bewegungsapperat stark strapaziert wird. Bei 202,5 kg habe ich schon Probleme beim einfachen halten beim Herausheben, obwohl ich sie dann locker bewältigt habe. Ehrlich Harald Respekt. Könnte mir nicht vorstellen, dass ich wie du noch über 50 kg mehr oben hätte. Da merkt man erst wieder, welche Leistungen du vollbringst. Kurz noch was zu Bipo: Respekt, 300 ist ne wichtige Hürde, kann man glaub ich mit den 200 beim Bankdrücken vergleichen. Glaube aber dass du deine Grenzen noch lang nicht erreicht hast und das du in den nächsten Monaten und Jahren noch viel größere Lasten bewegen wirst. GROßER RESPEKT von meiner Seite der gerade mal 225 hebt. Mit freundlichen Grüßen Phil

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

10.11.2004 19:51     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute tja phil-scheinst gut in form zu sehen-das timing scheint optimal zu passen!!! echt toll!!! 200 are coming! hab heute nach 4 tagen pause (mmhhhhhh gut!!!) wieder trainiert [u:90cfe1ecad][b:90cfe1ecad] beugen[/b:90cfe1ecad][/u:90cfe1ecad] 1x265 [b:90cfe1ecad]1x290 pr[/b:90cfe1ecad] 320 rausgehoben und ca. 25sek gestanden [b:90cfe1ecad] bank[/b:90cfe1ecad]3x5whx60kg fazit: sehr zufrieden! die 290 waren ein kraftakt. erstens weil ich falsch gestanden bin (etwas zu breit) und zweitens weil ich die tiefe schwer abschätzen konnte. hat aber gut gepasst. höher dürfen sie aber nicht sein. die 320 rausheben waren brutal...seeeehr schwer, oder wie mein trainingskollege heute sagte: "zu schwer gibt es nicht - nur zu schwach!!!" *ggg* trainingskolle gerhard ??? beugte ebenfalls 290...aber easy... ossi stadler hat heute bankdrücken nach "neuem" system erlernt bzw zu erlernen begonnen. doppeltes ehphd her hinten mal aufgeschnitten, schön angezogen und er drückte von 2 boards 180 (wobei locker 200 gingen). seine bestleistung is mit shirt ca. 190. wenn man bedenkt das er in keiner wk vorbereitung ist und seit mei erst wieder das 2. mal schwer drückte, ist er eigentlich bei seiner bestleistung!!! stark! wir werden nächsten mi nochmal beugen und dann werden wohl 300 aufgelegt. sie werden schwer, aber schau ma mal, vielleicht pack ich sie. gerhard packt sie auf jeden fall, der hat 320 drin. schönen abend hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

11.11.2004 00:37     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hara du alter squater! na da heißt dann für mich loslegen!! ehrlich stark! phipsi auch brav - sehr sogar! jetzt sind 200 auf der bank ja schon fast pflicht - ist ja wie in finnland hier! *gg* was bei mir geht - keine ahnung - das heben und drücken macht irre spass und das beugen wird auch mal wieder (da bin ich überzeugt). abwarten und tee trinken... morgen beug ich leicht und heb mit ketten... gruss, bibi

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

11.11.2004 10:21     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi harra bipolar bin zu 90% da ! eventuell starte ich sogar in der 110 ! :O) bis denne oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

11.11.2004 12:57     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@oggy: gut so! @bipo: tja, dürfte für uns beide hoffentlich ein guter wk werden. mögen wir unsere persönlichen ziele erreichen und spaß daran haben! bist du morgen da zum training? wär nämlich gut, könnten dann beide mächtig drücken! hoffe in sbg passt auch alles und hoffe ebenfalls das gerdschi seine morgenlaunen im griff hat *ggg*! jaja, die schw.... bis bald h-block

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

12.11.2004 10:32     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he ogge mir is gerade was aufgefallen... ...keine lust gegen konstantinovs anzutreten??????? ;-) wär doch der hammer,oder?!?! mich haben sie wieder als junior in die nennliste eingetragen...dem siska muss man wirklich alles 2mal schreiben... mfg harry e

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 371
Aus:
Registriert: 17.12.2001

12.11.2004 10:37     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das kommt davon,weil du so jung ausschaust. servus

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

12.11.2004 11:21     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
doch schon natürlich ich kneif vor keinem ....... aber ich ärgere gern nur leider wird mir das verwehrt im deadlift *heul* do holt der mir bestimmt über 70 kg ab ! :O)))) aber von dem kann man noch viel lernen und den schaue ich mir genau an !! :O) eventuell kann ich ihn ja ärgern in der kniebeuge ! :O) der wk ist für mich abgeackt und werde ihn als train mitnehmen , wenn ich heut kein 350-360 zieh werde ich auch drei gänge zurück schrauben ! habt ihr ein hotel ???? wir brauchen noch einssssssssssssssssssssssss! oggy p.s. kannst nciht in die 125er kommen das wäre doch en spass!??!?!?! oder soll ich runter kommen ?!?!

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

13.11.2004 21:13     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@anapolonia: danke für die blumen, was magst denn drinken *ggg*! tz-und die studienkollegen fragen mich immer was ich denn vorher gearbeitet hätte, weil ich so alt ausseh... @ogge: don't make you in your hemd because your deadlift. nicht jede vorbereitung läuft nach plan und man kann sich ab einem gewissen niveau nicht immer um 20kg steigern...sonst müsste ja ein mikesell schon 800kg beugen... in die 125er...hmm wird knapp-hab heute nicht ganz 102kg gewogen mit bekleidung, das heisst ich muss schaun das ich überhaupt in die 110er komm. aber ich könnt mir ne 10er scheibe in die boxershort schieben beim wiegen...merkt sicher keiner ;-) auf konstantinovs freu ich mich auch schon. könnt mir aber gut vorstellen, dass der auch schon an die 400 beugt...260 kann er sicher drücken und naja um die 400 heben...summe: +1000 hoi also dann seeya harry ps wir sind im hotel dreem oder dream...

IP: Logged

powerlifter

Beiträge: 202
Aus: Hinter den sieben Bergen voll im Wald
Registriert: 25.09.2000

14.11.2004 12:05     Profil von powerlifter   powerlifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Moin, mal was Neues von mir. Letzte Woche Deutsche Meisterschaft im BD in Berlin. War eine enge Halle aber egal, alle hatten die gleichen Bedingungen. Bin 9. von 14 geworden in der -125kg, 202,5 im Ersten, 210kg im Zweiten und im Dritten haben mir ein paar cm zu 215kg gefehlt :ratlos: Trotzdem war ich zufrieden, einer meiner besten Bankdrückwettkämpfe überhaupt, zumal ich aus Zeitgründen nicht mal einen Aufwärmer mit Hemd machen konnte, da ich meinen Trainingspartner in der 110kg betreut habe. Der Wettkampf war von der Stimmung alsolute Klasse, Bencher hier aus dem Forum hat mit 262,5kg einen hervorragenden 2.Platz gemacht, meiner Meinung nach die besten Versuche der Stärksten in der Klasse, hab mich sehr gefreut ihn persönlich kennen zu lernen. Schade, das sich Mr.Deathlift mir gegenüber nicht zu erkennen gegeben hat, obwohl er den ganzen Wettkampf mit vorn rum stand ( hab ich hinterher erfahren), vielleicht das nächste mal. Training diese Woche [b:30193668bb]Mittwoch [/b:30193668bb] Bank normal 6x5 mit 160kg [b:30193668bb]Samstag[/b:30193668bb] [b:30193668bb]Bankdrücken mit 2 Boards [/b:30193668bb] 160x3 170x3 180x3 190x3 200x1 205x1 [b:30193668bb]Bankdrücken mit 1 Board [/b:30193668bb] 180x3 180x3 alles ohne Hemd [b:30193668bb]Trizeps am Kabel [/b:30193668bb] 6x5 [b:30193668bb]Bizepscurls LH 50kg[/b:30193668bb] 12,10,8,8 [b:30193668bb]Hammercurls 2x 20kg [/b:30193668bb] 4x8 Nächste Woche ist die Erzgebirgsmeisterschaft, da will ich eine neue Bestleistung, schau mer mal. Grüße powerlifter

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1467
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

14.11.2004 16:10     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Wettkampf war von der Stimmung alsolute Klasse, Bencher hier aus dem Forum hat mit 262,5kg einen hervorragenden 2.Platz gemacht, meiner Meinung nach die besten Versuche der Stärksten in der Klasse, hab mich sehr gefreut ihn persönlich kennen zu lernen. ......ja,seine versuche sahen sehr kontolliert aus! Was man nicht von allen anderen auch behaupten kann! Schade, das sich Mr.Deathlift mir gegenüber nicht zu erkennen gegeben hat, obwohl er den ganzen Wettkampf mit vorn rum stand ( hab ich hinterher erfahren), vielleicht das nächste mal. ......Die Halle war extrem voll und während eines Wettkampfes spreche ich keinen an! Naja ich habe mich mit bencher und auch mit Jan Bast unterhalten-beide sehr sympatisch

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

14.11.2004 22:15     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aha und wie kann ich dort buchen in eurem hotel links please ?? nee hara mir kommt nur immer was dazwischen das ktozt mich langsam an ohne ende !!! oggy p.s. hab ja gesteigert ! :O))

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

15.11.2004 19:36     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Habe zum ersten mal im Leben 200 gedrückt und das eigentlich ohne große Probleme. Körpergewicht 102! Slowakei kann kommen! Bis Freitag Harald und Bipo, dann gehts um was! Mfg Phil

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

15.11.2004 21:25     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute gratuliere dir herzlichst phil - echt starke leistung!!! jetz müssen sie nur noch in den wk rein! aber das dürfte kein problem sein!!! ich persönlich hab seit freitag extreme probleme (wieder einmal) mit meinem sehnenansatz beim brachialis. konnte am freitag 240 keinen mm(!!!) von einem board drücken weil ich dachte mein unterarm schießt jeden moment durch den ellbogen raus. die schmerzen waren wirklich höllisch - und besonders nach dem drücken, als das ganze adrenalin draußen war, wusste ich nicht mehr wie ich meinen arm halten sollte. hab nach dem training ein paar neurofenac und eine brofen genommen, woraufs besser wurde. am nächsten tag mit big bert (welcher saubere 305kg zog!!!) gehoben und das selbe wieder...(sogar beim heben) hab jetzt auf jeden fall mal das bankdrücken abgesagt (fr), weil ich außerdem noch eine wichtige prüfung habe und das natürlich sowieso vorgeht. werde morgen ins kh gehen und mir cortison spritzen lassen, damit die entzündung zurückgeht und ich noch die letzten beiden schweren trainings fr+so einigermaßen überstehe. werde daher erst am sa in die slovakei kommen das war mein update - also nichts berauschendes bank is ars.ch - heben is ars.ch und meine schwäche das beugen läuft gut - supi schönen abend hara

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 371
Aus:
Registriert: 17.12.2001

15.11.2004 21:58     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
pass auf dich auf,alles gute,hau dir noch ein par parkemed 500 rein

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

15.11.2004 22:29     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! hara war am samstag bei mir im powerhaus heben... ich hab 290 und 305 bzw. 310 versucht... die 290 waren als aufwärmer, die 305 95% prozent... ich war dann einfach so geil auf die 310, dass ich sie versuchen musste... aber ich hatte nicht genug substanz bzw hab ich mir zuwenig zeit nahc dem letzten gelassen... die 310 waren aber durchaus drinn, denn die 305 waren nicht am limit. leider hat ich am samstag noch den geburtstag meines mitbewohners gefeiert - fazit: 5 uhr heim und "bröckerlhusten" muahaa... nicht sehr professionell aber lustig... bin schon wieder fit und werd am freitag mit der crowd drücken und heben.. da zeig ich euch wo der bartel den most herholt... wegen dem zimmer in der slowakei weiß ich noch immer nichts... gewicht: 111 kg!! bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

16.11.2004 21:47     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jetzt komm bleib in der 125er !! muhaa des wird en spass bitte bitte bitte ! :O)))) spass oggy

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

16.11.2004 22:45     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
neee neeee meine klasse ist die 110... da fühl ich mich wohl... außerdem werd ich sowieso wahrscheinlich junioren starten... ist mir eh egal, ob konkurrent oder nicht... ich start für mich. verdammt... siska hat mir zurückgeschrieben aber nicht auf meine frage geantwortet... er faselt irgendwas von einem cup oder so, schreibt oder schickt mir aber keine reservierungsbestätigung... muss ich da jetzt im voraus zahlen, oder wie oder wo? bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

17.11.2004 19:38     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
he leute kurzes erfreuliches update heute beugen mit geri the beast! beugen full equiped! 1x255 [b:33fd05e820]1x280 (die schönste beuge meiner ganzen vorbereitung!) 1x300 YES[/b:33fd05e820] geri the beast 1x255 0x280 [b:33fd05e820]1x300 YES[/b:33fd05e820] fazit: BOMBASTISCH! etwas müde vom heben mit bipo im rücken, aber ok. die 280 waren wirklich vom gefühl her herrlich, da passte alles. der rücken schön gerade und sogar schnell auf. die 300 waren sehr schwer. waren jedoch auch extrem tief laut anhängerschaft. irgend eine rote flüssigkeit machte sich während der aufwärtsbewegung ihren weg durch die nase nach außen frei und klebte nach der beuge auf der wand vor mir. durch das ausatmen mit dem mund hab ich ein wenig blut auf der wand und am fenster verteilt - aber that s powerlifting! is mir eigentlich noch nie passiert... das war das beugen für diese vorbereitung...genau das erreicht was ich mir erträumt habe! geri auch super stark. die 280 waren so tief das ihn der anzug nach vor zog und er vorklappte. die 300 waren schwer aber super. danach haben wir noch 330 rausgehoben und sind etwas gestanden. dann noch bank 3x100 2x3x100+20kg ketten supi toll am so noch heavy bench press schönen abend hara

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

17.11.2004 19:49     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gratuliere Harald! Wer hätte das gedacht! 300 eine hervorragende Leistung, wenn man weiß, wie schwer dasst die beim Beugen tust! Gehst am Freitag also nicht nach Vöcklabruck? Schade, aber dass mit da Slowakei wird e sehr schwierig für mich. Abwiegen ist schon am Do 10.30 bis 12.00 muss aber wahrscheinlich noch bis 11 in Linz arbeiten. Hoffe dass ich frei bekomme. Wäre schade, wenn jetzt das nicht klappen würde, nach der guten Vorbereitung. Außerdem hoff ich noch immer, dass wer mit mit mitfährt. Mfg Phil

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

17.11.2004 21:30     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi phil danke für die gratulation - war ganz ok! bin am freitag schon da, aber werd nicht sonderlich viel trainieren. wenns vom arm her geht werd ich heben, mal schaun. aber da bin ich sicher - halb sechs abfahrt mc don. ich bin mir ziemlich sicher, dass du später auch noch abwiegen kannst - auch am abend-dürfte kein problem sein. nur keinen stress! also, bis fr harry

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

17.11.2004 22:36     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Passt Harald, dann sehen wir uns Freitag halb 6

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

18.11.2004 01:18     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gratuliere hara du alter beuger! aufpassen halt, dass nächstes mal nicht irgendeine cerebrale flüssigkeit an der wand pickt, weil der druck zu groß ist... na das wird ja dann lustig... ich hoff der schwere beuger macht dir den arm nicht noch rebellischer... ich hab mir heute meine versuche festgelegt beugen: 180/200/- drücken: 190/200/207,5 heben: 280/300/310 ich glaub das hört sich vernünftig an, oder? freitag wird hardcore pumper... also zieh dir warme söckeln an und die haube herunten lassen - damit sie dir nicht vom kopf fliegt! greez in die traunseestadt! home sweet home, bipolar

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

18.11.2004 06:29     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Guten tag meine herren, mann ihr seid ja richtige berserker was man da so mitkriegt; bei euch explodieren förmlich die leistungen; gratulation an den dicken, bipo und hara; 300 beugen ist......ehm naja, was soll ich sagen, ehm halt ah wahnsinn!! wünsch euch jedenfalls alles gute bei den wettkämpfen und tuts euch nicht weh; würde gerne am freitag mitfahren bin aber leider gebunden (kinder arbeit bla bla bla) (wahrscheinlich aber auch nur eingeschüchtert gg) also leute gas geben und man hört von eineander; mfg mb

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

18.11.2004 07:28     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das gibts ja nicht...herr von baumann unser alter samurai! schön wieder mal was von dir zur hören - bin mir sicher du bist momentan in einem extremen stress (firma, swans, familie,...), aber hoffe dennoch das es dir und euch gut geht und das alles so läuft wie ihr es euch vorstellt! würde mich wahnsinnig freuen euch mal wieder zu sehen, schöne grüße an die gattin!!! bis bald!!! @bipo: na schaut gut aus, nur im vorhinein 3. versuche festlegen is für mich persönlich etwas schwer. is ja viel tagesverfassung. und warum gerade 207,5? können ja dann auch 210 sein oder? *gg* aber ansonsten voll ok. hope to see ya without any alcohol or any crack in tha head on friday for workout - jo bro! bezüglich arm: schau ma mal, beugen ging gut - heute lass ichs aber am vormittag ansehen und zur sicherheit was rein tun. mfg harry e

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

18.11.2004 10:40     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
grüß gott herr baumann! naja, was soll man sagen: wir haben halt auch gute vorbilder alias "führer" und "baumann"... ich sag nur eins: sommer 2000 immlinger - führer ohne shirt bizepscurls mit 90 kilo... ihr habt uns ja quasi kraftsportverseucht! ich hoffe es geht sich irgendwann mal ein "fitnesstraining" aus... ja harali lass dir "was reintun"... die werden das wohl hinbekommen, so dass du 2 wochn durchhältst... danach kannst ja eh zur abwechslung mal 2 monate schach spielen... naja... 200... 207,5... die 210 die pack ich glaub ich mental nicht das 207,5 ist noch näher bei 200 *gg*... naja ich drück jetzt mal morgen an und schau weiter. morgen 190 - 200 - ?... DU kannst vielleicht den dritten nicht sagen, aber ich hoffe doch dass 200 und 300 nicht am limit sind und dass ich noch was nachlegen kann... EGAL shut up an squat, press and lift! see ya and keep your ears steif. no crack, no alc and no sex before workout! bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

18.11.2004 11:18     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
super leistungen ihr zwei !!! bin mal gespannt auf euch , auch wenn ich wahrscheinlich nicht viel mitbekomm von euch, weil ich driekt anch euch drann bin !! oggy

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

18.11.2004 13:16     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jojo the millenium year in tha "no limit"...da is alles los gegangen-schöne zeit wars! bipo du hast das gnadenlos als faktum präsentiert - 207,5 is näher bei 200 als 210 - vollkommen richtig *ggg*. naja...210 trau ich dir schon zu. war gerade im kh...vollkommene menschliche(!) taugenichts die ärzte heutzutage. am besten war der turnusarzt: bevor er überhaupt das röntgen gesehen hat und bevor er meinen ellbogen auch nur einmal angesehen hat sagte er: "tja, sie müssen wohl mit dem kraftsport aufhören!" *ggg* hab nur gesagt: "ok!" VOLLIDIOT die zweite dann nach dem röntgen..."tja, wir können schon infiltrieren, aber langzeitlösung ist das keine! ich empfehle ihnen mit dem sport aufzuhören und eine zeit lang einen gips(!!!) zu tragen!" ich hab gesagt:"ok, aber bitte infiltrieren sie trotzdem, denn die schmerzen sind einfach unerträglich!" das ganze mit *hundewelpenblick* hat dann gezogen und sie hat mich infiltriert. das einzige was ich abkaufe - die sehne wird jetz etwas spröde in der nächsten zeit, hoffe das da jetz nix passiert die nächsten 2 mal drücken. aber wird schon gut gehen. wollt euch nur vermitteln wie oberflächlich man im krankenhaus behandelt wird und das keiner regungslos alles hinnimmt was die sagen. denn SO eine diagnose zu stellen ohne überhaupt ein röntgen gesehen zu haben geschweige denn das ganze sich angesehen zu haben is schon wirklich ein armutszeugnis! aber na gut - drum - selber arzt werden und besser machen... schönen tag hara

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 371
Aus:
Registriert: 17.12.2001

18.11.2004 14:19     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo hara das habe ich schon öfters genauso erlebt.wenn ich diese ratschläge alle befolgt hätte,wäre ich im rollstuhl.mit der sehne musst du schon aufpassen,ist sicher ein par mal eingerissen,aber mit einer einzigen spritze passiert zu 99% nichts.alles gute beim wettkampf. danach steckst du ein bisschen zurück.

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

18.11.2004 14:32     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mach langsam kleiner schau das du wenigstens auf dem wk fit bist und 2 paar 40 drückst !!! hebt dir es fürn wk auf wenn jetzt noch einmal schwer drückst wirst auch nicht mehr stärker !! :O) bis denne oggy

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

18.11.2004 15:38     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es ist halt traurig, denn es zeigt halt wie unindividuell ein patient behandelt wird... als gäbe es eine einzige ursache und auch nur eine einzige lösung für ein problem... ich bin gestern dem vorlesenden in der anatomie-vorlesung fast wieder ins gesicht gesprungen... als er wieder anfing über bodybuilder her zu ziehen bin ich demonstrativ aufgestanden und auf klo gegangen... als ich wieder kam haben mich alle vertrottel angelacht... ich konnte mir meinen teil denken... zitat eines lehrenden sportsarztes und neurochirurges: "das sind nicht nur aufgeblasene muskeln. die machen locker kurzhantelcurls mit über 100 kg!" auch ein highlight: ich muss ihm sagen wie die übung heißt, bei der die hantel in den nacken zieht und dabei den lat benutzt..." yäääaaaaahh! bipolar, der schreckliche... ps an oggy: danke für die blumen, aber erst am so ist zahltag und vielleicht verkack ich ja auch alles...

IP: Logged

massagebaumann

Beiträge: 62
Aus: altmünster am traunsee/ Oberösterreich
Registriert: 05.05.2004

18.11.2004 18:45     Profil von massagebaumann   massagebaumann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tja jungs, verfolge euren log schon regelmäßig, nur komentare spare ich mir aus zeitgründen; wie siehts denn dieses wochenende am abend aus? bei mir ne gemütliche runde oder so? herr von führer is wahrscheinlich auch dabei; ruf ma uns zam oder so; übrigens sir from corner das mit deinem arm hab ich schon mitbekommen, vergiss die aussagen so genannter experten; erinnerst du dich vielleicht noch wie ich immer "gepredigt" habe, sehnen, bänder und knorpel sind das schwache "glied in der kette"? und nur danach kannst dich wirklich richten, ist zwar blöd aber leider fakt; wenn du magst könnt ich mir deinen arm ja mal ansehen, n bischen lockern etc. so jungs muß wieder los blöde buchhaltung wartet auf mich, hoffe wir sehen uns dann; mfg mb

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

18.11.2004 22:45     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@anapolonia: tja, jeder ist sein eigener herr. und ein arzt müsste viel mehr von einem patienten wissen und mit ihm reden, damit er wirklich sagen kann das man mit dem sport aufhören soll. man stelle sich vor er sagt sowas zu so einem, der ärzten alles glaubt...der befolgt sowas auch noch... @mb: verstehe voll und ganz, dass du momentan nur noch wenig zeit hast. hoffe das alles so läuft, wie ihr es euch vorgestellt habt-aber könnt mir ja am wochenende ausführlich darüber berichten - wäre wirklich wiedermal an der zeit - einen netten abend mit mrs. and sir buildman, sir leader, sir corner and probabely mr. (er muss erst aufsteigen!!!) fellinger [fellinscher]! werde dich morgen abend anrufen. denn...1,2,3,4 oder auch 5 gläschen wein - sind schon fein und hauen rein! ;-) h-block the "fristeila" bezüglich arm liegst du natürlich völlig richtig mb. und solche kleinen wehwechen muss man auch in kauf nehmen und darf sich nicht drüber ärgern - denn wenn man bedenkt, welchen belastungen wir unseren körper in so einer vorbereitung aussetzen, dann ist es nur verwunderlich und für mich sogar unverständlich, wie sowas ohne gröbere verletzungen sogar des öfteren gut gehen kann. darum - augen zu - und durch und danke sagen, dass nicht mehr passiert! denn das weiß man erst immer dann zu schätzen - wenn was schweres passiert ist! @ogge: nana, ein training muss noch her. denn wenn ich jetz fast 2 wochen nicht schwer drücke - dann kann ich keine 240 beim wk ohne zittern halten. und darum wird noch einmal am so drauf gegangen. schönen abend hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

19.11.2004 08:36     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leutz! ich muss halt am samstag arbeiten... übrigens: ich muss wahrscheinlich mein auto verkaufen... :-( mal sehen was der mechaniker sagt, aber wies ausschaut kann ich mir reparatur + pickerl + neu winterreifen + versicherung + vignette nicht mehr leisten! dann mach ichs halt wie sir von leader... "sackerl-walken"... greez, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

19.11.2004 11:00     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ohne auto würde ich mich erschiessen... da könnte ich gelcih wieder schwimmen gehen mein audoooooooooooooo? aber das prob kenn ich kommt bei meinem auch nun *heul* äh was anderes hab ne mail von siska bekommen ! er meinte alles ok mit buchen hotel ??? ok nett von ihm aber welches ??????und wie lang??? und schon wieder ne email rausgeschickt tztztztz man man man oggy

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

19.11.2004 11:56     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi oggy... war grad beim mechaniker... diagnose: es läuft wasser vom kühler in den motor, wahrscheinlich steckt die zündkerze sogar im motorblock... also mindestens die zylinderkopfdichtung und ein zylinderkopf hin... fazit: klein robert fährt mit bus und bahn... ich hoff ich krieg wenigstens noch so viel geld, dass ich mir einen pc anschaffen kann... der siska ist echt lustig: mir hat er auch geschrieben: "yes, hotel reservation, OK"... mir ist das jetzt egal: ich fahr runter und schau weiter... irgendwas wird er schon reserviert haben und sonst reg ich mich furchtbar auf und schlaf bei dem typen aufm sofa. robert, der gerade sein erstes auto verloren hat... R.I.P kleiner schwarzer golf

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

20.11.2004 11:43     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gestern abschluss train, dealift anfangsversuch 320 danch ohne anzug 300 und 3 x 270 zum ausklingen und fertig der wc kann kommen und hoffe macht laune !!! wir sehen uns jungs oggy

IP: Logged

Pumper20

Beiträge: 36
Aus: Gmunden
Registriert: 03.04.2004

21.11.2004 17:14     Profil von Pumper20   Pumper20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Zusammen! Habe jetzt beschlossen, alleine in die Slowakei zu fahren! Hoffe man sieht auch schon am Donnerstag und Freitag ein paar österreichische Gesichter. Also man sieht sich in der Slowakei! Mfg Phil

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

21.11.2004 19:22     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute heute abschlusstraining bank bank mit metal shirt (fuc.king tight) 1x235 1x250 0x255 faaazit: das wichtigste die frisur, ääh der arm hält. schmerzfrei bin ich zwar nicht, aber es ist erträglich. die 250 waren super, fühlten sich beim rausheben schwer an, waren aber ok. 255 no no. aber wer weiß...vielleicht erwisch ich ja beim wc nen guten tag. ziel sind auf jeden fall 251,5 jun ER. anfangsversuch weiß ich noch nicht. entweder 235-245-251,5 oder 242,5-251,5-? eher ersteres. muss na nicht unbedingt ein rad auf der bank machen. also dann schönen sonntag noch hara

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

21.11.2004 20:56     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
boah hammer !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! respekt !! :daumen: :O)) oggy p.s. wir sind noch im hotel dream ! :O))) muhhaa wäre cool wenn von euch einer am sa in der halle is damit ich mich nciht alleine um ötzi kümmern muss sonst bin ihc wieder total im arsch am anderen tag .....

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

23.11.2004 22:28     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi ogge! wir sind samstag mittag bei der abwaage und anschließend essend in der halle *gg*... ich werd helfen wo ich kann... letztes training war gaga... bankdrücken 190 ok... 200 waren zu schwer... ich war die ganze zeit woanders mitm kopf... hab mich hingelegt und gewusst, dass es nicht funktioniert... morgen noch kurz ins studio um nicht die körperspannung zu verlieren... bleib aber im bankdrücken bei meinen versuchen... der 200 ist drinn. das gewicht macht mir zu schaffen - bin aber grad extrem am trinken und pisseln... übrigens: du hast österreichische konkurrenz: prager roland... sieh dir den burschen lieber genau an, ogge! bis am samstag! wir ne gaudiii! bipolar ps: dietmar zint ist auch genannt!

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

23.11.2004 23:03     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hey phil! mach deine sache gut! 205 sind allemal drinn für dich! viel glück! gruss, bipolar

IP: Logged

Kampfmaus

Beiträge: 476
Aus: München
Registriert: 04.08.2001

23.11.2004 23:24     Profil von Kampfmaus   Kampfmaus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wollt mal meinen fetten :respekt: an alle aussprechen, die hier so fleißig mitschreiben!!! echt interessant, wie sich bei euch die leistungen so entwickeln, vor allem was ihr in so jungen jahren schon beugt, drückt, hebt!! macht weiter so, tolle motivation!!! gruß :rock:

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

24.11.2004 13:07     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3164dae748]übrigens: du hast österreichische konkurrenz: prager roland... sieh dir den burschen lieber genau an, ogge! [/quote:3164dae748] naja ist doch gut so ! ich nehm den wk so mit ! mal sehen was ich kann und ob ihn da ärgern kann mal sehen !,! :O)))) oggy scheiße wei komm ich von wien nach trnava ist ja noch en gutes stück so en scheiß

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

24.11.2004 18:01     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mitm zug ogge... wien südbahnhof geht ein zu nach bratislava... von dort einer noch travana... gibt aber auch angeblich nen bus. mfg, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1689
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.12.2004 18:24     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
first training "after" [b:18a49de692]bank - raaaaaw[/b:18a49de692] 3x140, 3x150, 2x2x160 absolut NULL spannung [b:18a49de692]bank mit gummibändern[/b:18a49de692] 80kg 12x3wh (spannung kam von satz zu satz zurück) [b:18a49de692]dips[/b:18a49de692] 3x6wh hammer strength maschine sitzendes bankdrücken 2x10wh lat rudern sitzend 3x10wh shrugs 2x10wh unterarme 1x25wh ja, war wieder mal ganz nett. gestern zwar 3-4 bier getrunken, aber hat heute trotzdem nen netten muskelkater! zwar absolut null spannung beim drücken, aber das liegt daran, dass ich wochen nicht mehr schwer raw gedrückt hab. hätte heute bestimmt keine 180 drücken könnnen. möchte eigentlich schon bei unserem wettkampf mit machen-das größte ziel wär eine knappe neue wettkampf pb raw - das wären 192,5kg. mal schaun. 2 trainings hab ich noch. hat mir aber mächtig spaß gemacht das training. morgen ein wenig beinstrecken und beinbeugen, sowie ein wenig bauch und hyperextensions. beugen und heben werde ich wohl heuer nicht mehr. ab jänner wieder. body needs a break... schönen tag hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 402
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.12.2004 09:50     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hihi! hab mir gedacht ich poste auch mein erstes "schweres" training nach dem wettkampf: BD raw, full-range 3x160 6x140 3x140 *gg*... hab überhaupt kein gefühl mehr für whs... im 4. satz hätt ich sicher keine wh mehr zusammengebracht - ich hatte einen pump, das kann sich keiner vorstellen. positiv anzumerken ist, dass sich meine bankdrücktechnik echt von worst zu best gewandt hat... selbst ohne shirt hab ich in jeder position irre spannung und das gewicht unter kontrolle. dann: nosebrakers 2x8x90 kg einige leichte fliegende und kabeldrücken fürn bizeps danach 25 min. cardio total anstrengend, total geil und totaler pump... am freitag geh ich deadliften. gruss, bipolar

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Deutschland - Kamerun: Wer macht das Rennen?, Profitraining?, Übung für schmale Hüften, Nolva während der ganzen Kur?, ein stunt, Mister Olympia Preisgeld, Frage zur Auszeit, 2 mal die woche die gleiche muskelpartie trainieren ok, Creatin, Body Attack Pro-Vital Complex, 17aa schädlich für Leber oder nicht?, Wichtiges Anliegen + Kurbericht Testo E/Nandrolon, Jetzt RTL Das jugend Gericht., BB Guide, wie lange nach kur festigen bis diät, Testo usw. Fragen!, habe mal ne frage?, bilder von mir, Zink ----> Doch Nebenwirkungen ?, Bestes absetzschema,wer hat es nach 16wöchiger testokur, Zink Ja oder nein ganz kurz, alles andere ausser der brust..., Hilfe bei der Kurplanung., wer hat das bekloppteste avatar?, ich brauche mal hilfe!, Gebt mir bitte ein paar Tipps!, 2er Brutal kürzen(thorus), Körperfett senken: wieviel in welcher Zeit?, DVD Laufwerk Ländercode ändern ?, massemonster trend vorbei?


Themen dieser Seite:
Orm, Gefühl, Baumstamm, Wie, Wochen, Oder, Das, Lag, Grasberg, Klingt, Minuten, Hantelablage, Wenn, Bank, Pumper, Bestleistungen, Bitte, Gewicht, Habe, Kniebeuge, Jojo, Harald, Effekt, Nie, Wurde, Normalerweise, Woche, Sagen, Alex, Flex


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Anhänger NEPAL Silber mit Koralle und Türkis
Multi Power CHITOforte (Blockt 168 g Fett)
Kniebeugenständer
Pearl Essance Anal Lovebeads
S/M Kontakt
Mini Rabbit Vibe
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
Leder Peitsche 45cm
RCH-22
FID-70
Anhänger Kurzhantel klein
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Spüre den Schmerz
Traumhafte Bernstein Halskette.
Body Attack Pro-Vital Complex - 5kg

- Hardcore Shop -
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize CLA - 90 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Creatine - 500g
Muscle Max Chrysin - 60 Caps

- Hot Sex Shop -
Netzshirt schwarz S-L
Nature Skin Soft Vagina
Pumpe Penis-Power-Pump
Set Sexy Fun Kit
Analkette schwarz
Buch 106 erotische Bettgeschichten
Leder Beinfessel
Sex Therapie
Leder Kopfmaske
The Lick - rotierende Zunge
Buch Lust auf Sex?
BlitzBlank Enthaarungscreme
Swinging - Kontakt
Leder Klatsche
Buch Lustvolle Fesselspiele

- Berstein Shop -
Bezaubernde Bernstein-Silber-Ohrstecker
SKORPION
Silber Anhänger Fische
Silber Halskette
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
KREBS
Silber Anhänger Steinbock
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Wunderschöne grüne Silber Bernstein Ohrstecker
Exklusive Bernstein-Silber-Brosche
Wunderschöne Bernstein Halskette
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004

- Hantelshop -
SM-46
LA-79S
OAS-14
CAB-360
LM-84SM
CBT-380
DS-14N
Trizeps-Seil
AB-39
PCH-24
OWT-29
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
LA-79SM
Laufband SL5.0T
Federverschlüsse
50mm



Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB