Bodybuilding Net
  Ernährung
  häufigkeit der proteinaufnahme

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author häufigkeit der proteinaufnahme
Muskelfrosch

Beiträge: 58
Aus:
Registriert: 08.02.2004

01.08.2004 19:51     Profil von Muskelfrosch   Muskelfrosch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo, gibt es studien, welche zeigen ob/wie wichtig die häufigkeit der proteineinnahme über den tag ist. dh. ob es vorteile bring, viele kleine mahlzeiten am tag einzunehmen oder ob es ausreichend ist, z.b. drei mahlzeiten mit relativ hohem proteinanteil einzunehmen. gruss frosch

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

01.08.2004 20:12     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
egal

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7513
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

01.08.2004 20:17     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Achte nur darauf, daß du vor und nach dem Training Protein konsumierst, ansonsten vollkommen Latte imo. Gx LP

IP: Logged

Bus4ido

Beiträge: 900
Aus: NRW
Registriert: 19.06.2004

01.08.2004 20:24     Profil von Bus4ido   Bus4ido eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Körper kann de aminosäurenspiegel bis zu 14 Stunden konstant halten .

IP: Logged

Muskelfrosch

Beiträge: 58
Aus:
Registriert: 08.02.2004

01.08.2004 21:05     Profil von Muskelfrosch   Muskelfrosch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo, worauf begründet ihr eure antworten? gruss frosch

IP: Logged

hawk_sly

Beiträge: 700
Aus: Schwabenland
Registriert: 06.05.2004

01.08.2004 21:37     Profil von hawk_sly   hawk_sly eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
... würd' ich auch gerne wissen. Ich bin der Meinung, dass eine regelmäßige Proteineinnahme viel sinnvoller ist, allein schon aus sportwissenschaftlichen Gründen. Lies mal bissle im Forum...

IP: Logged

dealer-hb

Beiträge: 18
Aus: Bremen
Registriert: 26.07.2004

01.08.2004 22:34     Profil von dealer-hb   dealer-hb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Lese auch überall dass man lieber 6-8 Mahlzeiten zu sich nehmen sollte als 3-4 große. Der Grund liegt auf der Hand, bei kleineren Portionen wird das Essen schneller verarbeitet und setzt nicht an, also sollte man daher Überfressmahlzeiten nehmen, sondern darauf achten dass der Körper alle paar Stunden was im Magen hat und somit mit Vollgas sich regeneriert und aufbaut.. Soviel dazu.. ;-)

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7513
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

01.08.2004 22:40     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das ist Unsinn, ob man ansetzt oder nicht, hängt rein von der Gesamt-kcal-Bilanz ab. Ist sie positiv, nimmt man zu, bei negativ ab. Häufigere Mahlzeiten können vielleicht dazu dienen, den Blutzuckerspiegel konstant zu halten bzw. katabole Phasen zu vermeiden. Um seinen kcal- oder Proteinbedarf zu decken, ist es aber unerheblich, wann und wieviel man isst. Lediglich die Bilanz muß stimmen. Gx LP

IP: Logged

Muskelfrosch

Beiträge: 58
Aus:
Registriert: 08.02.2004

02.08.2004 00:08     Profil von Muskelfrosch   Muskelfrosch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hmmm, bis jetzt sind dies ja alles meinungen, aber gibt es dafür belege, dass dies tatsächlich so ist? studien oder sonstige untersuchungen?

IP: Logged

DoGGFlExX

Beiträge: 699
Aus: Frankfurt
Registriert: 16.06.2004

02.08.2004 17:23     Profil von DoGGFlExX   DoGGFlExX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:225d19208d="Lord Phese"]Das ist Unsinn, ob man ansetzt oder nicht, hängt rein von der Gesamt-kcal-Bilanz ab. Ist sie positiv, nimmt man zu, bei negativ ab. Häufigere Mahlzeiten können vielleicht dazu dienen, den Blutzuckerspiegel konstant zu halten bzw. katabole Phasen zu vermeiden. Um seinen kcal- oder Proteinbedarf zu decken, ist es aber unerheblich, wann und wieviel man isst. Lediglich die Bilanz muß stimmen. Gx LP[/quote:225d19208d] aber es heisst doch, dass man pro mahlzeit nicht mehr als 60gramm eiweiss zu sich nehmen sollte oder ist das nur stuss?

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7513
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

02.08.2004 17:29     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stuss, wenn du es so ausdrücken willst. Ich konnte bisher noch keinen Beleg dafür finden, daß die Proteinaufnahmefähigkeit (was für ein Wort) des Körpers begrenzt ist. Eher dies: [quote:9b2d416706]Mythos #2: Man kann nur 30 Gramm Protein auf einmal aufnehmen. Fakt: Der Körper kann weit mehr als 30 Gramm Protein pro Mahlzeit verdauen und aufnehmen. Wird von hohen Proteingaben gesprochen, wurde immer wieder der Mythos wiederholt, man könne nur etwa 30g Protein verwerten und jede proteinreiche Mahlzeit, die 170g Hähnchenbrust überschreitet, wäre Verschwendung. Das ist alles andere als wahr. Zum Beispiel ist Fleisch (d.h. Rind, Geflügel, Schwein und Fisch) mit einer Effizienz von 97% verdaubar. Isst man 25 Gramm Rind, werden 97% des Proteins aus diesem Fleisch in den Blutstrom absorbiert. Wenn dann ein Steak von 280g mit etwa 60g Protein gegessen wird, werden wiederum 97% davon verdaut und absorbiert. Könnte man nur 30g Protein auf einmal verdauen, warum würden Forscher dann über 40g Protein benutzen, um Muskelwachstum zu stimulieren (1)? Kritiker hoher Proteingaben könnten versuchen, darauf hinzuweisen, dass eine erhöhte Proteinzufohr nur zu erhöhter Proteinoxidation führt. Das ist wahr, trotzdem spekulieren einige Forscher, dass diese Zunahme der Proteinoxidation etwas auslöst, was sie "anabolic drive" nennen (13). Dieser anabole Schub wird durch Hyperaminoacidämie charakterisiert, eine Zunahme in Proteinsynthese und -abbau mit insgesamt positiver Stickstoffbilanz. Bei Tieren existiert eine korrespondierende Zunahme anaboler Hormone wie IGF-1 und GH. Obwohl dieser ZUsammenhang schwer beim Menschen nachzuweisen ist, nimmt bei übermäßiger Proteinzufuhr die trockene Körpermase zu (14,15). Die Botschaft ist die, dass, wenn man Muskelwachstum maximieren will, man Muskelverlust minimieren und Proteinsynthese maximieren muss. Es kann eindeutig gezeigt werden, dass dies durch schweres Training, angemessene Kalorien und, besonders wichtig, hohe Proteinzufuhr erreicht wird. Das bedeutet, dass Mahlzeiten mit mehr als 30 Gramm Protein die Norm sein werden. Keine Angst, all das Protein wird mit Sicherheit effektiv vom Körper verwertet. 1. Tipton K., Ferrando A., Phillips S., Doyle, JR D., Wolfe R. Post exercise net Protein synthesis in human muscle from orally administered amino acids. Am. J. Physiol. 276: E628-E634, 1999 14. Fern EB, Bielinski RN, Schutz Y. Effects of exaggerated amino acid and Protein supply in man. Experientia 1991 Feb 15;47(2):168-72 15. Dragan, GI., Vasiliu A., Georgescu E. Effect of increased supply of Protein on elite weight-lifters. In:Milk Protein T.E. Galesloot and B.J. Tinbergen (Eds.). Wageningen The Netherlands: Pudoc, 1985, pp. 99-103[/quote:9b2d416706] Die 30g lassen sich imo ohne weiteres erstzen. Gx LP

IP: Logged

DoGGFlExX

Beiträge: 699
Aus: Frankfurt
Registriert: 16.06.2004

02.08.2004 21:54     Profil von DoGGFlExX   DoGGFlExX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke :winke: Die sache ist halt, dass ich zum Frühstück extrem viel protein zu mir nehme(Müsli mit entrahmter Milch+Eiweisspulver, dazu noch eventuell Magerquark+Süßstoff) da ess ich wohl bis zu 70-80 gramm eiweiss

IP: Logged

o_0

Beiträge: 669
Aus: Pfungstadt
Registriert: 30.10.2002

02.08.2004 23:44     Profil von o_0   o_0 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1) letzte "massephase" vor ~ 1 jahr : 6 "kleine" mahlzeiten / tag --> fett geworden; wie lord phese schon richtig angemerkt hat, kommt es fast ausschließlich darauf an, ob die bilanz negativ oder positiv ist! selbst bei kleinen mahlzeiten speichert der körper überschüssige energie, die - momentan! - nicht benötigt wird. 2) wenn ich pro mahlzeit mehr als 50 g EW zu mir nehme, entsteigen meinen gedärmen alsbald übelste düfte... für mich wohl anzeichen dafür, dass die verdauung nicht optimal läuft. und wenn meine vermutung falsch sein sollte, ich dadurch einen etwas geringeren muskelzuwachs zu verzeichen HÄTTE wäre bzw. ist mir der preis - sprich meine lebensqualität - viel zu hoch, als dass ihc mir auf teufel komm raus alle 2h >60g prot reinhauen müsste... aber jeder reagiert anders! ausprobieren, alles akribisch notieren und lernen! C.

IP: Logged

hawk_sly

Beiträge: 700
Aus: Schwabenland
Registriert: 06.05.2004

03.08.2004 07:29     Profil von hawk_sly   hawk_sly eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@lord ich muss sagen, dass deine Thesen plausibel klingen, vor allem weil ich der Meinung bin, dass große Mengen Protein auf einen Schlag sich eher positiv ausgewirkt haben. Allerdings rennen wir damit gegen eine riesige 10-Mahlzeiten-pro-Tag-Lobby an, musst ja nur mal FLEX oder SPORTREVUE lesen, wirst ja aber eh tun, also nix neues. Generell muss mal allerdings auch sagen, dass der Organismus es nicht verkraften wird, wenn man ihm die gesamten Kalorien in zwei Mahlzeiten hinwerfen wird, da wirst mit deinem Insuinpegel nen Atomkrieg heraufbeschwören. Ich würd' sagen, dass 6 Malzeiten schon machbar und auch sinnvoll sind, dann hast keine so extremen Blutzuckerschwankungen usw. Ahoi

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7513
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

03.08.2004 14:01     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7fc699d481="hawk_sly"] @lord ... musst ja nur mal FLEX oder SPORTREVUE lesen, wirst ja aber eh tun, also nix neues. [/quote:7fc699d481] Sag mal, soll das eine Beleidigung sein? :sympath: ;) Zu den Mahlzeiten: Ja, ich mache das schon auch so, daß ich mehrere Male am Tag esse und mich nicht nur 3 Mal vollstopfe, wie es "sich gehört". Im Bezug zur Frage kann man aber sagen, daß es kein Problem sein dürfte, mehrmals reine KH-F-Mahlzeiten (BZ!) zu sich zu nehmen und Protein dann irgendwann hinterherzuschieben. Aber wer macht das schon? Theoretisch aber drin. Gx LP

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Handgelenkschmerzen, Wie trainiert man seinen Hintern, Was haltet Ihr von dieser Kur?, topsite eintragung, Keine NAC Berichte mehr, lecker Kondome selber machen, Protein ohne B12, Bilder von mir - 16 Monate - konstruktive Kritik erwünscht!, Bockshornklee Nebenwirkungen?, Ab sofort "house of pain" bei powersportz, Was haltet ihr vom Programm X-Stream 2 ?, starke Verspannung im mittleren Rücken, Wasser mit Kohlensäure ?, Studio Cluster-HST-Plan! Kritik ?, Iran Hormone, Creatin und Myelin, schnelles zugenohmes Fett = schnell wieder abgenohmenes Fett ?, Wie Reaktionsgeschwindigkeit verbessern?, Bizeps, xxl maxi zell - fragen., Wer will noch mit...dann gas geben!, Wirbelsäule, CreaMax/L-Tryptophan/Tri-ZInk/Testomaxx 2 zu verkaufen !, Kreuzheben>Breite Taille?!, Weihnachtsgeschenke für eure Freundinnen!, IronMan Hawaii-Siegerin Kraft bestätigt positiven Doping-Test, achsenknacksen!, eine schöne bräune, Familienduell mit Bodybuilder, Was leidet bei euch durchs Internet?


Themen dieser Seite:
Protein, Mahlzeiten, Das, Gramm, Körper, Bilanz, Die, Der, Zunahme, Ich, Mythos, Tag, Flex, Proteinbedarf, Phasen, Lediglich, Sportrevue, Rind, Proteinsynthese, Proteinzufuhr, Kalorien, Proteinoxidation, Muskelwachstum, Fleisch, Blutzuckerspiegel, Forscher, Proteingaben, Mahlzeit, Training, Stunden


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Rocky Titanium 100 ml
LA-78
Body Attack Shaker
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
The Lick - rotierende Zunge
Silber Anhänger Jungfrau
Natural Power Alfalfa - 90 Kaps.
Rezepte für die Anabole Diät
CBT-380
GO-7
Hi Tec Amino Anabol (Professionell) - 240St.
R-22
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
DBFV Berliner Meisterschaft 2004

- Hardcore Shop -
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Powerman MCT Oil - 500g
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Power Tech - 1kg
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Micronized Glutamine - 300g

- Hot Sex Shop -
Masturbator Wet-Dreams
Flutschi Professional 200 ml
Penisringe-Set Get Hard
Buch 106 erotische Bettgeschichten
Penishülle Double Lover vibr.
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Clit Sucker
Supergleiter
Leder String Innenpenis S-L
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Klappen-Bikini
S/M Kontakt
BlitzBlank Enthaarungscreme
Lack Minibody schwarz S-L
Silber-Bikini

- Berstein Shop -
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
KREBS
Sonnenförmige Ohrstecker aus Silber und Bernstein
AZTEKEN BROSCHE SILBER
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Herz aus Bernstein
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Bezaubernder Bernstein-Anhänger
Traumhafte Bernsteinkette
Armband mit Bernstein und Silber
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
STEINBOCK
Bernstein Silber Anhänger

- Hantelshop -
Recumbent-Bike RSC-100
LM-83
PSG-462
PPR-82
BF-48
OP-R-25
Fahrradtrainer E3200 HRT
LM-84S
GWT-4
Bauchmuskelmaschine
GO-7
LRA-81
LP-275
EXM-4000
OWT-26


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB