Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  frage zu kniebeuge?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author frage zu kniebeuge?
Selcuk87

Beiträge: 154
Aus: köln
Registriert: 11.12.2003

01.08.2004 23:39     Profil von Selcuk87   Selcuk87 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
soll ich besser wenn ich runter gehe den oberkörper vorbeugen oder senkrechtem rücken runter?? was haut dem mehr in den po?? hört sich vielleicht scheise an aber würde mich ma interessieren?

IP: Logged

Reinkarnation

Beiträge: 1835
Aus: Elsfleth
Registriert: 17.09.2003

01.08.2004 23:50     Profil von Reinkarnation   Reinkarnation eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ICh würde mal sagen ausprobieren, aber Rücken bitte grade halten

IP: Logged

Garak

Beiträge: 212
Aus: Cardassia Prime
Registriert: 27.12.2003

02.08.2004 14:44     Profil von Garak   Garak eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich war immer der meinung man fällt um wenn man mit senkrechtem rücken kniebeugt..

IP: Logged

berndf

Beiträge: 418
Aus: Düsseldorf
Registriert: 30.04.2003

02.08.2004 17:34     Profil von berndf   berndf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"gerader" Rücken heißt nicht "senkrechter" Rücken.

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

02.08.2004 17:54     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
lol, will mal sehen wenn einer mit senkrechtem rücken kniebeugt!

IP: Logged

DragonSlayer

Beiträge: 1440
Aus: Dortmund
Registriert: 18.09.2003

02.08.2004 20:54     Profil von DragonSlayer   DragonSlayer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn du den Po mittrainieren willst, mußt du dich schon wohl oder übel vorbeugen. Das heißt jetzt aber nicht "Katzenbuckel", der Rücken bleibt gerade.

IP: Logged

Pecto

Beiträge: 5820
Aus:
Registriert: 23.02.2004

02.08.2004 22:18     Profil von Pecto   Pecto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0917f02727="filthflip"]lol, will mal sehen wenn einer mit senkrechtem rücken kniebeugt![/quote:0917f02727] Dat geht nur in der Multipresse!! :winke:

IP: Logged

Fes

Beiträge: 163
Aus: Hamburg
Registriert: 15.04.2003

03.08.2004 11:10     Profil von Fes   Fes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stimmt nicht, mein Trainingspartner ist so enorm flexibel, der kann seinen Rücken quasi die ganze Bewegung über gerade (bzw im 90 Grad Winkel zum Boden) halten.

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

03.08.2004 18:36     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
physikalisch nicht möglich, da fällt er gewaltig auf den arsch! du kannst nicht mal ohne gewichte diese stellung einnehmen, probiers aus!

IP: Logged

Jerry Fletcher

Beiträge: 1333
Aus: XXX
Registriert: 17.06.2004

03.08.2004 20:34     Profil von Jerry Fletcher   Jerry Fletcher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8c816f21ff="filthflip"]physikalisch nicht möglich, da fällt er gewaltig auf den ---pieeep---! du kannst nicht mal ohne gewichte diese stellung einnehmen, probiers aus![/quote:8c816f21ff] Möglich is das, aber nicht wenn man mit beiden Füßen fest auf dem Boden stehen will, also mit der ganzen Fußsohle!

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

03.08.2004 21:19     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bezog mich darauf, dass er die kniebeugenstellung in der korrekten kniebeugenstellung ausführt, auch bei der "trockenübung"!

IP: Logged

DragonSlayer

Beiträge: 1440
Aus: Dortmund
Registriert: 18.09.2003

04.08.2004 10:48     Profil von DragonSlayer   DragonSlayer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ca924c4b16="filthflip"]physikalisch nicht möglich, da fällt er gewaltig auf den ---pieeep---! du kannst nicht mal ohne gewichte diese stellung einnehmen, probiers aus![/quote:ca924c4b16] Ähm, schon mal was von paralellen Kniebeugen gehört? Oder Frontkniebeuge? Oder Hackenschmidt? Bei allen ist der Rücken senkrecht.

IP: Logged

jack336

Beiträge: 304
Aus: Frankfurt
Registriert: 04.06.2004

04.08.2004 12:11     Profil von jack336   jack336 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:168e273f1d="DragonSlayer"][quote:168e273f1d="filthflip"]physikalisch nicht möglich, da fällt er gewaltig auf den ---pieeep---! du kannst nicht mal ohne gewichte diese stellung einnehmen, probiers aus![/quote:168e273f1d] Ähm, schon mal was von paralellen Kniebeugen gehört? Oder Frontkniebeuge? Oder Hackenschmidt? Bei allen ist der Rücken senkrecht.[/quote:168e273f1d] Also auch bei einer Frontkniebeuge wäre bei einem perfekt senkrecht gehaltenen Rücken eine Stehenbleiben unmöglich. Das ist in etwa so wie wenn man sich gerade an eine Wand stellt und versucht sich runter zu beugen um was aufzuheben. Man wird immer umfallen egal wie gelenkig man ist.

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

04.08.2004 12:22     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f7d82ef404]DragonSlayer hat folgendes geschrieben:: filthflip hat folgendes geschrieben:: physikalisch nicht möglich, da fällt er gewaltig auf den ---pieeep---! du kannst nicht mal ohne gewichte diese stellung einnehmen, probiers aus! Ähm, schon mal was von paralellen Kniebeugen gehört? Oder Frontkniebeuge? Oder Hackenschmidt? Bei allen ist der Rücken senkrecht. Also auch bei einer Frontkniebeuge wäre bei einem perfekt senkrecht gehaltenen Rücken eine Stehenbleiben unmöglich. Das ist in etwa so wie wenn man sich gerade an eine Wand stellt und versucht sich runter zu beugen um was aufzuheben. Man wird immer umfallen egal wie gelenkig man ist.[/quote:f7d82ef404] es ist physikalisch nicht möglich!!!! wenn ihr das nicht glaubt, dann zeichne ich es euch auf... übrigens mach ich hack squats...

IP: Logged

Selcuk87

Beiträge: 154
Aus: köln
Registriert: 11.12.2003

04.08.2004 12:30     Profil von Selcuk87   Selcuk87 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
damit man nicht nach hinten kippt sollte man ja auch zB 2 scheiben auf den boden legen und mit der ferse drauf so das man mit der ferse höher ist dadurch hat man besseren halt. so hat mir das zumindest mein trainer erklärt.

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

04.08.2004 12:36     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0ff3b3079b]damit man nicht nach hinten kippt sollte man ja auch zB 2 scheiben auf den boden legen und mit der ferse drauf so das man mit der ferse höher ist dadurch hat man besseren halt. so hat mir das zumindest mein trainer erklärt.[/quote:0ff3b3079b] genau das sollte man nicht tun! sorge lieber, dass deine sehnen etwas gedehnt werden....

IP: Logged

lenox

Beiträge: 612
Aus: Kassel
Registriert: 26.06.2003

04.08.2004 13:00     Profil von lenox   lenox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, mein problem bei den kniebeugen ist ich beuge mich auch immer ziemlich vor mache da noch eine halbe good morning soweit liege ich vorne .so jetz das problem immer wenn ich dies mache mit meinem arbeitsgewicht bei 10wdh´s bekomme ich eine so genannte rückenblockade und muß immer zum arzt und sie mir durch ein paar handgriffe entfernen lassen , weil sie ist sehr schmerhaft ist wirklich s.c.h.e.i.ß.e .hat einer von euch erfahrungen mit sowas oder was öhnliches erlebt???was schlagt ihr mir vor was soll ich machen ????gibts irgendwelche hilfsmittel um den rücken gerade zu halten bzw senkrecht????weil der artz meinte es kommt davon wenn ich soweit vorgebeugt bin. gruß lenox

IP: Logged

didi2112

Beiträge: 154
Aus: Köln
Registriert: 08.03.2004

04.08.2004 13:20     Profil von didi2112   didi2112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi lenox, weiss gar nicht was dabei so schwer ist, wenn einem die stange im nacken hängt.... versuche mal 1. breiter fassen, dann kannst du kaum noch nen buckel machen 2. kopf bewußt nach hinten zum nacken ziehen, so dass du dir theoretisch bei der übung vorm spiegel in die augen schauen kannst Try it out

IP: Logged

DragonSlayer

Beiträge: 1440
Aus: Dortmund
Registriert: 18.09.2003

04.08.2004 13:37     Profil von DragonSlayer   DragonSlayer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:944fee3212="filthflip"][quote:944fee3212]DragonSlayer hat folgendes geschrieben:: filthflip hat folgendes geschrieben:: physikalisch nicht möglich, da fällt er gewaltig auf den ---pieeep---! du kannst nicht mal ohne gewichte diese stellung einnehmen, probiers aus! Ähm, schon mal was von paralellen Kniebeugen gehört? Oder Frontkniebeuge? Oder Hackenschmidt? Bei allen ist der Rücken senkrecht. Also auch bei einer Frontkniebeuge wäre bei einem perfekt senkrecht gehaltenen Rücken eine Stehenbleiben unmöglich. Das ist in etwa so wie wenn man sich gerade an eine Wand stellt und versucht sich runter zu beugen um was aufzuheben. Man wird immer umfallen egal wie gelenkig man ist.[/quote:944fee3212] es ist physikalisch nicht möglich!!!! wenn ihr das nicht glaubt, dann zeichne ich es euch auf... übrigens mach ich hack squats...[/quote:944fee3212] Doch, die von mir genannten Übungen haben nämlich alle einen Unterschied zur normlaen tiefen Kniebeuge. Die Stellung der Beine nämlich, die sind paralell zueinander und die Übung endet, wenn sich die Beine paralell zum Boden befinden. Und Frontkbniebeuge tief auszuführen ist nicht ratsam, das Gewicht zieht doch dann nach vorne und du hast automatisch einen Rundrücken. Es ist definitiv physikalisch möglich, sonst wäre mein Trainingspartner eine Koryphäe. Obwohl so allmählich frage ich mich reden wir von senkrecht oder perfekt senkrecht?

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

04.08.2004 13:44     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ok mein freund nur um zu sehen ob wir aneinander vorbeireden: senkrecht ist wenn ein 90° winkel zum boden vorhanden ist! (der rücken also senkrecht zum boden ist) damit wäre das geklärt, kein mensch kann in dieser position was heben...

IP: Logged

lenox

Beiträge: 612
Aus: Kassel
Registriert: 26.06.2003

04.08.2004 13:51     Profil von lenox   lenox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi didi, es geht nicht darum das ich einen buckel mache mein rücken ist immer gerade nur durch das vorbeugen (wie bei good mornings)ich geh also in die hocke und gleichzeitig mit meinem oberkörper nach vorn fast parralel zum boden.verstehst du jetz was ich meine??die übungs ausführung ist eigentlich korrekt meiner meinung nach und mit wenig gewicht auch kein proplem nur sowie ich das gewicht draufhänge so das ich max.10wdh schaffe kommen die starken schmerzen. gruß lenox

IP: Logged

ThaMaster2000

Beiträge: 83
Aus: Hamburg
Registriert: 19.05.2004

04.08.2004 13:56     Profil von ThaMaster2000   ThaMaster2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Werft mal einen Blick auf Box Squats. Da müsst Ihr keine Angst haben, die Balance zu verlieren, wenn Ihr nach unten geht und Euren Hintern weiter als bei "normalen" Kniebeugen nach hinten rausschiebt. Hat mir geholfen meine Technik erheblich zu verbessern.

IP: Logged

DragonSlayer

Beiträge: 1440
Aus: Dortmund
Registriert: 18.09.2003

04.08.2004 14:45     Profil von DragonSlayer   DragonSlayer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f26a6efc03="filthflip"]ok mein freund nur um zu sehen ob wir aneinander vorbeireden: senkrecht ist wenn ein 90° winkel zum boden vorhanden ist! (der rücken also senkrecht zum boden ist) damit wäre das geklärt, kein mensch kann in dieser position was heben...[/quote:f26a6efc03] Ok, damit hast du Recht, wir haben tatsächlich aneinander vorbei geredet. Ich dachte nämlich du meinst, dass paralell beugen nicht möglich ist, da hat der Rücken ja einen Winkel von ca. 70-80° zum Boden. Da mußte ich einfach widersprechen :winke:

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

04.08.2004 15:48     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wunderbar, nexte sache geklärt!

IP: Logged

BMW-Hakan

Beiträge: 29
Aus: Hamburg
Registriert: 07.08.2004

10.08.2004 12:37     Profil von BMW-Hakan   BMW-Hakan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hantelscheiben unter ferse nur wenn wade nicht gut gedehnt ist, sonst ohne versuchen-geht mehr in arsch und wade. ansonts, musst du auch selbst merken, wann dein rücken wehtut bei kniebeugn, dann darfst du nicht weiter beugen. ansonsten geht bei hohe gewichten oberkörper immer etwas vor, darf halt nur nicht wirklich wehtun!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Alternative Bauchmuskelübungen? Brücke usw.?, süßstoff: bei übermässigem konsum risiken?, Extreme Line Produkte oder Roids ?, TP und Shakes, All Stars Zell Tech GS bedenklich für die Gesundheit?, 1st Golden Barbell Classics, Internetprovider, Testex Elmu Prolongatum 250 mg Welche Kanülengrösse und wo?, Andriol Kurbericht, ebay un subblements?, Super Arme von Ellington Darden, Biete Muscle und Fitness Trainigs System auf 5 DVDs, Bin demotiviert wegen Trainingsplan..., Die perfekte Welle, meine "dumme" keto frage ..., definierte Muskeln Anleitung gesucht!, Die ewig lange Diskussion: was kommt nach der Brust?, Nadel, Bücher über Depressionen, Aminos / Eiweißpulver, Metal Militia Trainingsvideo, 2. Kur - Boldabol + ...?, Neuer Super Internet Radiosender!, Bolt von der Firma S.A.N., Kurbericht...ab sofort online und mit Bilder!, Erfahrungen Clomifen only als Kur, ernährungplan!, chrompicolinat verbot, creatin...2 fragen dazu, Neues Training?


Themen dieser Seite:
Rücken, Oder, Frontkniebeuge, Kniebeugen, Bei, Das, Hackenschmidt, Boden, Also, Wand, Stehenbleiben, Dragonslayer, Man, Ich, Beine, Trainingspartner, Ihr, Winkel, Obwohl, Werft, Koryphäe, Blick, Rundrücken, Gewicht, Recht, Box, Technik, Euren, Hintern, Balance


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
RP-0.5kg
OP-125
Bernstein Silber Anhänger in grün
PSG-46SM
de Bron Cookies - LowCarb Kekse
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Silber Halskette
PowerBar HydroPlus Pulver - 750g
RP-1.25kg
Silber Schlangen Armband
LRA-81
SP-20kg
Buch Sex von hinten
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-908g

- Hardcore Shop -
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Powerman MCT Oil - 500g

- Hot Sex Shop -
Natürliche Penis-Vergrößerung
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Ornament Body S-L
Metall Top S-L
Handschellen Love Cuffs Rose
KlatschNass
Flutschi - Das Original 200 ml
Pearl Essance Anal Lovebeads
Catsuit busenfrei ouvert sw
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Leder Hals-/Handgelenkfessel
Latex Fruchtblase schwarz
Buch Das erotische Lesebuch
Mr. Softee
Orgasmusring Delphin-Power

- Berstein Shop -
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Silber Anhänger Skorpion
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber
Klassisches Bernstein Armband
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Bezaubernde Bernstein-Silber-Ohrstecker
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Wunderschöner Ring aus Silber
Anhänger in Multicolor
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
Silber Anhänger Jungfrau

- Hantelshop -
RC-06
GS-48
Recumbent-Bike R2200 HRT
Fahrradtrainer E3200 HRT
MCG-442
EXM-3000
Federverschlüsse
50mm

BF-48
Recumbent-Bike RSC-100
Einzelgriff
LH-18
PSG-46S
TBR-10
LA-77
POB-44


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB