Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Bitte kurz drübersehen brauche dringend Rat!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Bitte kurz drübersehen brauche dringend Rat!
Pumpingjoe

Beiträge: 20
Aus: Berlin
Registriert: 01.11.2003

03.08.2004 14:33     Profil von Pumpingjoe   Pumpingjoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Leute, hätte noch ein paar Fragen: Es geht darum dass ich aus meinem Fitnessvertrag rauskommen will, da mein Arzt mir geraten hat mindestens 3 monate keinen Sport mehr zu machen, da irgendwas mit meiner Schulter und meinem Rücken nicht stimmt... Folgendes steht in meinem Attest: " Herr Blablabla steht seit dem 01/03/2004 in meiner fachorthopädischen Behandlung. Aufgrund einer orthopädischen Erkrankung der Wirbelsäule ist die nächsten 3 Monate von sportlichen Aktivitäten abzusehen. Jetzt zu meinen Fragen: Erstmal eine generelle Frage: Ich habe vor einem halben Jahr den Vertrag unterschrieben und mit der Vertragskopie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bekommen.Inzwischen haben sich aber die AGB's geändert, habe ich jetzt das Recht mich im falle einer außerordentlichen Kündigung durch das Attest auf die alten AGB's zu berufen??? In denen stand nämlich drinn dass ich im Krankheitsfall von länger als 6 Wochen mit einem Attest den Vertrag kündigen kann...in den neuen AGB's steht davon nichts mehr drin... Und reicht das Attest überhaupt aus um eine außerordentliche Kündigung zu erreichen? Danke und Gruß, Pumpingjoe

IP: Logged

StrammerMaxe

Beiträge: 46
Aus: Berlin
Registriert: 11.01.2004

03.08.2004 14:41     Profil von StrammerMaxe   StrammerMaxe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sollte gehen da du ja die alten agbs unterschrieben hast und davon ja auch eine kopie hast

IP: Logged

renegade_II

Beiträge: 133
Aus: Wiesbaden
Registriert: 26.05.2004

03.08.2004 14:43     Profil von renegade_II   renegade_II eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
außerdem sollte sich das fitnessstudio da nicht querstellen, da du nach deiner 'krankheit' ja wieder dort anfangen willst zu trainieren ;) edit: bei mir im studio is mir sogar mündlich zugesagt worden, dass im krankheitsfall wenn krankheit >1 monat ist, der vertrag gekündigt werden kann. aber is wohl nicht auf jedes studio zu übertragen!

IP: Logged

WeeWee

Beiträge: 309
Aus: Bochum
Registriert: 16.01.2004

03.08.2004 15:52     Profil von WeeWee   WeeWee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn du zwischenzeitlich keiner Vertragsänderung mit neuen AGBs zugestimmt hast sind imo die alten AGBs in deinem Vertrag gültig. renegade_II hat völlig Recht, erzähl dem Fitnesstudio-Inhaber wie traurig du wegen deiner schlimme Verletzung bist und dass du natürlich, sobald du wieder fit bist, nur bei ihm einen neuen Vertrag unterschreiben würdest weil du ja bisher so zufrieden dort warst... ach ja, gute Besserung auch!

IP: Logged

Icedolphin

Beiträge: 48
Aus: Grevenbroich
Registriert: 10.03.2003

03.08.2004 16:13     Profil von Icedolphin   Icedolphin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo. Ich denke, dass sich Dein Kündigungsrecht auf den von Dir unterzeichneten Vertrag bezieht, andernfalls würde es keinen Sinn machen. Wenn Du etwas unterschreibst, was anschließend von der "gegnerischen Partei" geändert wird, bestünde meiner Meinung nach eine Art Urkundenfälschung bzw. ein " nicht einhalten" des Vertages. Das wäre ungefähr so, als würde ein Lehrer, nachedem er Dein Zeugnis unterschrieben hat, nochmal die Noten ins negative ändern. Dein Fitnessstudio kann also den Vertrag, den Du unterzeichnet hast, wenn dann nur zu Deinem Vorteil ändern. Wenn Du, wie oben schon erwähnt, nett fragst, dürfte es keine Probleme geben. Es kann auch sein, dass man Dir anbietet, den Vertrag um Deine Krannkheitszeit u verlängern, dass ginge auch noch. Wie auch immer, wünsche ich Dir erstmal gute Besserung. Gruß, Icedolphin :balance:

IP: Logged

gorj

Beiträge: 148
Aus: Barsinghausen
Registriert: 01.09.2003

03.08.2004 16:16     Profil von gorj   gorj eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Frag doch erstmal nach ner Vertragspause !! Bei mir ging das !

IP: Logged

Pumpingjoe

Beiträge: 20
Aus: Berlin
Registriert: 01.11.2003

03.08.2004 16:52     Profil von Pumpingjoe   Pumpingjoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, erstmal vielen Dank für eure Hilfe! Ich würde gerne ne Pause machen weil ich diese scheiss Verletzungen jetzt schon lange genug mit mir herumtrage... Im Endeffekt will ich aber auch aus diesem Vertrag rauskommen, jetzt ist halt nur die Frage ob das mit diesem Attest klappt??? Danke, Pumpingjoe

IP: Logged

Pumpingjoe

Beiträge: 20
Aus: Berlin
Registriert: 01.11.2003

03.08.2004 18:00     Profil von Pumpingjoe   Pumpingjoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich bin's nochmal, hatte meinen Vertrag und die AGB's zuhause... Da steht also in den alten AGB's unter Kündigung und Ausfallzeiten: Ein außerordentliches Kündigungsrecht während der Vertragslaufzeit besteht nicht. Ausnahmen: Dauerhafte Erkrankung (länger als 6 Wochen) bei Vorlage eines ärztlichen Attestes oder Umzug ab einer Entfernung von mehr als 30 Kilometer. Bei Krankheit ab einer Dauer von 2 Wochen bis zu einer Dauer von 6 Wochen kann bei Vorlage eines ärztlichen Attestes eine Trainingszeitgutschrift erstellt werden, welche den Vertrag am Ende beitragsfrei um diese Dauer verlängert. Sonstige Ruhezeiten können nicht gewährt werden. Soso, komme ich jetzt mit dem Inhalt des oben beschriebenem Attest aus dem Vertrag oder nicht??? Wie gesagt, in den neuen AGB's steht nichts von außerordentlichen Kündigungsrechten... Habe keine Lust mir extra nen Anwalt zu holen, nur um da rauszukommen... Gruß, Pumpingjoe

IP: Logged

Pumpingjoe

Beiträge: 20
Aus: Berlin
Registriert: 01.11.2003

03.08.2004 18:43     Profil von Pumpingjoe   Pumpingjoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kommt schon Leute, laßt mich nicht so hängen... Hat vielleicht einer von euch ne Idee wie ich des am besten formuliere in meinem Schreiben??? Vielleicht so:" Sehr geehrte Damen und Herren, wie Ihnen bestimmt aufgefallen ist, ist es mir schon seit längerer Zeit nicht mehr möglich Ihr Studio zu besuchen... Wie sie anhand des beiligenden Attestes meines Arztes ersehen können wird mir dies auch in Zukunft nichtmehr so schnell möglich sein... Aus diesem Grund möchte ich hiermit meine Mitgliedschaft bei Ihnen mit sofortiger Wirkung kündigen... Vielen Dank für die schöne Zeit in Ihrem Studio, Mfg, ... Hört sich doch ganz gut an, oder? Danke und Gruß, Pumpingjoe

IP: Logged

lenox

Beiträge: 612
Aus: Kassel
Registriert: 26.06.2003

03.08.2004 19:15     Profil von lenox   lenox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja kannst so schreiben solltest vielleicht noch den absatz der von dir unterschribenen AGB`s hinschreiben in dem steht das bei krankheit länger wie blablabla gekundigt werden kann. gruß lenox

IP: Logged

lenox

Beiträge: 612
Aus: Kassel
Registriert: 26.06.2003

03.08.2004 19:19     Profil von lenox   lenox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach solltest du allerdings die neuen AGB´s unterschrieben haben haste wohl leider pech gehabt es sei den die neuen AGB´s verstoßen gegen irgendein gesetz z.b unzumutbar wegen kosten ohne leistung beziehen(in diesem fall training)zu können aber da mußt du dich erkundigen .ansonsten gelten die alten AGB´s gruß lenox ps:sotrry wegen 2tem beitrag hattes es eben vergessen zu erwähnen

IP: Logged

uranus

Beiträge: 79
Aus:
Registriert: 21.06.2004

03.08.2004 21:57     Profil von uranus   uranus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Außerordentliche Kündigung: Mitglieder eines Sportstudios, die auf ärztlichen Rat nicht weiter trainieren sollen, dürfen fristlos kündigen und brauchen keine weiteren Beiträge mehr zu zahlen. Das hat das Amtsgericht Frankfurt (AZ: 32 C 3558/96-19) im Fall einer Kundin entschieden, die nach zwei Jahren im Fitnessstudio Gesundheitsprobleme bekommen und den Vertrag gekündigt hatte. [b:b381065efb][u:b381065efb]Das Studio verlangte aber noch die ausstehende Beiträge und verwies auf die Vertragsklausel, dass "Krankheit, Wohnungswechsel und ähnliches" ein Mitglied nicht von seiner Zahlungspflicht entbinde. Diese Klausel ist unwirksam, da sie die Kunden unangemessen benachteiligt, so die Richter.[/u:b381065efb][/b:b381065efb] Wichtig: Das Fitnessstudio darf den Kunden bei Krankheit nicht an einen speziellen Amtsarzt verweisen. Ebenso ist es unzulässig, den Kunden im Falle der Erkrankung zum Besuch der Sauna oder anderen, von ihm nicht gewünschten Kursen zu zwingen, um den Vertrag aufrecht zu erhalten. Bei einem Umzug in eine andere Stadt kann man gleichfalls vorzeitig kündigen; ebenso, wenn das Fitnessstudio umzieht. Auch wer zur Bundeswehr einberufen wird, kann in der Regel kündigen. Das gleiche gilt nach Meinung einiger Gerichte, wenn nach Vertragsabschluss eine Schwangerschaft festgestellt wird. Andere Gerichte haben hier anerkannt, dass der Vertrag für die Zeit der Verhinderung beitragsfrei ruht und die vereinbarte Laufzeit entsprechend verlängert wird. Das AG Itzehoe (AZ: 56 C 1402/99) hat hier geurteilt, dass eine entsprechende Verlängerung für die Kundin "überraschend" sei und sie die Verlängerung nicht hinnehmen muss. ACHTUNG: Jedes Amtsgericht (AG) urteilt hier anders. Sie können sich zwar auf das Urteil berufen, die Erfolgsaussichten stehen jedoch eins zu eins. Daraus folgt, dass eine Klausel "Der Beitrag ist auch dann regelmäßig zu zahlen, wenn das Mitglied die Einrichtungen nicht nutzt" unwirksam ist, da immer Krankheit, berufliche Veränderungen oder eine Schwangerschaft auftreten können. Eine solche Klausel dient "ohne Rücksicht" nur allein dem Anbieter und ist daher unwirksam. BGH (AZ: XII ZR 55/95) Bei einer außerordentlichen Kündigung sollten Sie innerhalb von zwei Wochen, nachdem Sie von den Gründen erfahren haben, die zur Kündigung berechtigen, kündigen

IP: Logged

lenox

Beiträge: 612
Aus: Kassel
Registriert: 26.06.2003

04.08.2004 12:17     Profil von lenox   lenox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@uranus :daumen: na dann ist der fall ja klar kannst dich freuen :) gruß lenox

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Leben in großer Höhe, Guter Pop-up Blocker ?, DELL D500 Centrino-Notebook, Ratet ihr zum Negativ BD ?, Deffinitionspahese: Was kann ich dafür nehmen?, Kreator bei Kika, Bewerbung - wie richtig?, Klimmzüge in den Nacken schmerzhaft, Anapolon!, Wo ALA günstig ?, ich zieh nach argentinien..., Schlapp wenn lange geschlafen, Anfänger 3er-Split-Plan, i.o. ?, Fantastico 3K Protein Formula 80, Re: Meine Ernährung, Sauerstoff, ich hab den braten gerochen,ihr schweine!mich könnt ihr mal!, Synthol auf Rezept?, bankdrücken anfangsgewicht?, östrogen bei frauen, Alkohol vor dem Training..., Kritik & Verbesserungsvorschläge, Kur 2005, frage zum trainingsplan...split..., Was am besten Essen?, Hallo, könnt ihr euch mal mein Heavy Duty Trainingsystem augucken u was sagen?!, 912 HST, Möchte mir eine neue Bettdecke kaufen, eure empfehlung?, Wozu ist naposim >überhaupt< gut ?!, Creavitargo ein bissl strecken?


Themen dieser Seite:
Rat, Bitte, Vertrag, Agb, Kündigung, Das, Attest, Wochen, Pumpingjoe, Bei, Fitnessstudio, Ich, Gruß, Krankheit, Dir, Attestes, Kunden, Danke, Dauer, Dein, Wenn, Hallo, Klausel, Sie, Zeit, Erkrankung, Wie, Studio, Agbs, Mitglied


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
SP-10kg
Body Attack Trainingshandschuhe
Anabole Steroide (Grünes Buch)
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Dildo Cumshot
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Lack-Body
OP-5
Clit Sucker
PPB-32
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
Flutschi extra 80 ml
AZTEKEN BROSCHE SILBER
LBB-28
GWT-34

- Hardcore Shop -
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g

- Hot Sex Shop -
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Buch Manga
Strings 7er S-L
She Shell
Natürliche Penis-Vergrößerung
Crystal Clear
Vibrator Real Deal Big
Leder Kopfmaske
Flutschi anal 80 ml
Masturbator Girls Pussy
Pumpe XL-Super-Pump
Black Asia
Sexuell hörig
Puppe Pamela

- Berstein Shop -
Silber Anhänger Steinbock
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Wunderschöner Ring aus Silber
Silber Anhänger Fische
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Silber Schlangen Halskette
NEPAL ARMREIF SILBER MIT MANTRA
Silber Ring mit grünem Bernstein
STEINBOCK

- Hantelshop -
Trizeps-Seil
LPH-1000
OWT-26
PA-3
LA-80S
LM-84SM
FID-71
SWT-16
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
GS-48
LP-275
SP-1.25kg
OP-5
Kniebeugenständer
Recumbent-Bike RSC-200 HRC


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB