Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Reicht ein Satz wirklich? Bitte helft mir weiter!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Reicht ein Satz wirklich? Bitte helft mir weiter!
skybreather

Beiträge: 52
Aus: Karlsruhe
Registriert: 13.09.2003

05.08.2004 13:14     Profil von skybreather   skybreather eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zussammen! Ich möchte nach einigen Jahren recht erfolglosem Volumentraining nun auf HD wechseln... Ich möchte 2 mal die Woche ( mo, do) ein Ganzkörperprogramm vornehmen mit 7 Übungen und jeweils 1 Satz. Ich hätte an die hit/HD spezialisten nun ein paar Fragen 1. kann ich mit einem Satz pro Muskelgruppe tatsächlich maximale Kraft und Masse stimulieren? 2. geht das mit dem ganzkörpertraining klar? oder schon Übertraining Bitte helft mir weiter, denn ich kann meine Gewicht/Masse schon seit fasst 2 Jahren nicht mehr steigern

IP: Logged

DEAD/LIFTER

Beiträge: 162
Aus: in mir
Registriert: 09.07.2004

05.08.2004 14:15     Profil von DEAD/LIFTER   DEAD/LIFTER eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie wäre es, wenn du erst mal ein bisschen darüber liest? Solchen sinnlosen Spam - Threads folgen nur sinnlose Spam- Antworten, wie diese hier ...

IP: Logged

EasyRider

Beiträge: 122
Aus: Stuttgart
Registriert: 04.07.2004

05.08.2004 15:01     Profil von EasyRider   EasyRider eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein 2 sätze sind besser übrigens habe ich vor ein Buch "2-Satz Training" zu schreiben, in dem erklärt wird warum 1 Satz Super slow + 1 Satz Normalschnell allen anderen Systeme überlegen sind und so..... Diese Methode hat schon jemand hier erfunden und auf DFB - Double Fibre Schocking getauft, aber das spielt auch keine Rolle ich werde es einfach klauen. Und Überhaupt, da ich keinen Namen habe, muss ich mit jemandem kooperrieren, der schon Erfolge hat (egal nach welchem System) , damit sich das Buch dann auch verkauft. Also Wettkampf- und Profibodybuilder, meldet euch :winke: :rock:

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1022
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

05.08.2004 16:28     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Persönlich finde ich das ein intensiver Satz "pro Übung" genug sein kann. Wie man aber einen intensiven Satz ohne entsprechendes aufwärmen (ich spreche von der 1. Übung jeder Muskelgruppe) hinbekommen will, bleibt mir schleierhaft....... Persönlich fahre ich mit einem System gut, wo ich 3-4 Übungen pro Muskel absolviere, und hierbei 1 bis max. 2 intensive Sätze pro Übung absolviere. (bei der ersten Übung mache ich mind. 3 Aufwärm-/Vorbereitungssätze eh das "eigentliche Reizen" losgeht. Bei den folgenden Übungen für den jeweiligen Muskel geht es dann "knackiger" (schneller) vonstatten, d.h. entweder 1, oder je nach Übung + WH-Bereich kein weiterer Vorbereitungssatz erforderlich. kommt meist auf 4 bis max. 6 harte Sätze raus. (kann natürlich sein, dass andere mit 2, und wieder andere mit 10 Sätzen besser fahren, wobei 4-6 harte Sätze für die meisten hier schon ein guter Anhalt-/ bzw. Ausgangspunkt darstellen sollte.

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

05.08.2004 22:00     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@skybreather: [quote:47cf45ad1f]1. kann ich mit einem Satz pro Muskelgruppe tatsächlich maximale Kraft und Masse stimulieren?[/quote:47cf45ad1f] Probier es selbst aus! Du musst aber richtig trainieren, das ist nämlich gar nicht so einfach! 6 Sätze im Volumen-System mit durchschnittlich 8 - 10 Wiederholungen sind für mich einfacher durchzuführen als 1 Satz bis zum endgültigen Muskelversagen, d. h. z. B. 6 Wdh. bis zum positiven MV, danach 2 - 3 Intensiv-Wdh. und 1 - 2 Negativ-Wdh. bis fast zum Verlust der Muttersprache... [quote:47cf45ad1f]2. geht das mit dem ganzkörpertraining klar? oder schon Übertraining [/quote:47cf45ad1f] Ja, geht klar. Anfangs. Doch bald winselst Du nach einem Weider-Split-System...! Gruß Mark Oh

IP: Logged

Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

07.08.2004 15:18     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie intensiv muss denn ein Satz sein, damit der Muskel zum Muskelwachstum angeregt wird? ich hab hier schon oft gelesen, dass sich der Muskel für Hypertrophie nach dem intensivsten Satz "richtet". wozu aber gibts dann noch sowas wie Volumenprogramme? es wäre ja folglich völlig sinnlos, mehr als 1 Satz zu machen. Dennoch haben viele mit Volumentraining große Erfolge erzielen können. muss man einen Satz bei HD (mit Intensitätstechniken) wirklich bis kurz vorm kotzen durchführen? oder reicht es auch, einfach richtig hart zu trainieren? kann man wirklich sagen: umso intensiver, desto mehr Muskelwachstum? viele hier im Forum verweisen dann immer darauf, dass man erstmal die Bücher HD1 & HD Journal von Mentzer kaufen sollte. aber worauf basieren denn die Thesen in diesen Büchern? klar, auf Erfahrung auch, aber mit Anabolika und dem ganzen Zeugs da kann man wohl mit jedem Trainingsprogramm aufbauen. wer sagt, dass das alles stimmt, was dort geschrieben wird? sicher ist es interessant, ein Buch von solch einem Profi zu lesen und ich habe auch großen Respekt vor Mentzer. aber im BB gibt es soviele verschiedene Meinungen und Trainingsphilosphien, warum sollte dann genau diese perfekt sein? warum schwören so viele auf Volumentraining und warum gibt es immer wieder neue wissenschaftliche Befunde, wenn ein mehrere Jahrzehnte altes System bereits die perfekte Lösung bietet?

IP: Logged

23andbeginner

Beiträge: 101
Aus: HH
Registriert: 18.10.2003

07.08.2004 21:21     Profil von 23andbeginner   23andbeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja weil, das was Mentzner schreibt, einfach von der sportwissenschaftlichen Seite betrachtet lächerlicher Schwachsinn ist. Jede neue Studie zu Ursachen von Muskelwachstum spricht dagegen. Das Problem ist nur, es funktioniert bei vielen erstaunlich gut und da die es selber nicht beschreiben können, klammern sie sich an Mentzner? :-) Nein ehrlich es kann funktionieren, aber nur wenn man es richtig anstellt. Ist wie bei allen Systemen sie bauen auf Pfeilern auf. Viele denken achja HIT = Einsatz ne und das wars, aber so braucht man gar nicht erst anzufangen. Erstmal Infos sammeln wie bei anderen Systemen auch. dann die Basics im Train lernen und später auf sich anpassen. Viel Glück!

IP: Logged

santanor

Beiträge: 76
Aus:
Registriert: 09.01.2001

08.08.2004 06:56     Profil von santanor   santanor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, Ein Satz "KANN" genügen. Vor allem wer HD 1 nach Mike Mentzer trainiert. Vorermüdungssupersätze sind UNSCHLAGBAR und in ihrer Logik allen anderen Systemen vorraus. Gruss Santanor

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

08.08.2004 13:38     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4fef16c015="Lazarus2k2"]wie intensiv muss denn ein Satz sein, damit der Muskel zum Muskelwachstum angeregt wird? [b:4fef16c015]Der eine Satz sollte möglichst so intensiv sein, dass weitere Sätze eben nicht mehr nötig sind! Wenn jemand meint, er benötigt noch einen zweiten Satz pro Übung, so hat er den ersten Satz nicht mit größtmöglicher Intensität ausgeführt![/b:4fef16c015] ich hab hier schon oft gelesen, dass sich der Muskel für Hypertrophie nach dem intensivsten Satz "richtet". wozu aber gibts dann noch sowas wie Volumenprogramme? [b:4fef16c015]...das frage ich mich auch! [/b:4fef16c015] es wäre ja folglich völlig sinnlos, mehr als 1 Satz zu machen. [b:4fef16c015]Richtig![/b:4fef16c015] Dennoch haben viele mit Volumentraining große Erfolge erzielen können. [b:4fef16c015]Das ist auch richtig! Aber versuche mal mit mehreren Sätzen pro Übung Intensitätstechniken anzuwenden...! Wird ein bißerl viel werden...[/b:4fef16c015] muss man einen Satz bei HD (mit Intensitätstechniken) wirklich bis kurz vorm kotzen durchführen? oder reicht es auch, einfach richtig hart zu trainieren? [b:4fef16c015]Es reicht auch hart zu trainieren. Solange man wöchentlich eine leichte Kraftsteigerung vornehmen kann, ist man auf dem richtigen Weg![/b:4fef16c015] kann man wirklich sagen: umso intensiver, desto mehr Muskelwachstum? [b:4fef16c015]Kann auch manchmal gegenteilig sein, wenn Übertraining eintritt! Das richtige Maß zu finden, ist eine Kunst für sich![/b:4fef16c015] viele hier im Forum verweisen dann immer darauf, dass man erstmal die Bücher HD1 & HD Journal von Mentzer kaufen sollte. aber worauf basieren denn die Thesen in diesen Büchern? klar, auf Erfahrung auch, aber mit Anabolika und dem ganzen Zeugs da kann man wohl mit jedem Trainingsprogramm aufbauen. [b:4fef16c015]Die Bücher basieren auf Mike Trainingsstil, der für jeden Normalo und Natural-BB verwendbar ist und Erfolge bringen kann.[/b:4fef16c015] wer sagt, dass das alles stimmt, was dort geschrieben wird? [b:4fef16c015]Diese Garantie bietet Dir kein Buch![/b:4fef16c015] sicher ist es interessant, ein Buch von solch einem Profi zu lesen und ich habe auch großen Respekt vor Mentzer. aber im BB gibt es soviele verschiedene Meinungen und Trainingsphilosphien, warum sollte dann genau diese perfekt sein? [b:4fef16c015]...Weil Mentzer sie an über tausend Klienten angewandt hat - mit Erfolg![/b:4fef16c015] warum schwören so viele auf Volumentraining und warum gibt es immer wieder neue wissenschaftliche Befunde, wenn ein mehrere Jahrzehnte altes System bereits die perfekte Lösung bietet?[/quote:4fef16c015] [b:4fef16c015]Das hat viele Gründe! Z. B. häufiger und längerer Besuch im Studio = Mehr Einnahmen! Anschaffung weiterer Maschinen, neue Bücher, etc. - eigentlich eine Profit-Angelegenheit...[/b:4fef16c015] Gruß Mark Oh

IP: Logged

1Jenser1

Beiträge: 1
Aus:
Registriert: 23.12.2003

08.08.2004 19:37     Profil von 1Jenser1   1Jenser1 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn man HIT anwendet, dann heißt das brutale Intensität bis zum Erbrechen; ansonsten ist diese Methode wirkungslos. Wenn man jedoch dazu bereit ist, in einem Satz pro Übung bis an seine Grenzen zu gehen (körperlich wie mental), dann ist diese Methode allen anderen überlegen. Vor allem die Zeitersparnis ist enorm...

IP: Logged

dellaroc

Beiträge: 18
Aus: Berlin
Registriert: 22.07.2004

08.08.2004 20:44     Profil von dellaroc   dellaroc eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was ist eine intensiv wiederholung??? hab da noch ne frage auch wenns nicht ganz zum thema passt:wie soll ich am besten BD bei HIT machen,falls ich mal ohne Trainingspartner trainiere???kommt zwar nicht oft vor aber ab und zu!soll ich dann geführtes BD machen...andere zu fragen im FS erledigt sich auch weil ich genau zu den uhrzeiten gehe wo keiner da ist damit ich meine absolute ruhe habe!!

IP: Logged

Rebirth.Storm.X

Beiträge: 331
Aus: Würzburg
Registriert: 04.05.2004

08.08.2004 23:49     Profil von Rebirth.Storm.X   Rebirth.Storm.X eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann ich HIT auch anwenden um kraftsteigerung zu erzielen? also im maximalkraftbereich? kann man für max-kraft das dropprinzip anwenden, also wenn man mit dem gewicht nixmehr schafft, 5kg ablegen usw bis man nichtmal mehr die hälfte des gewichts drücken kann? wäre das für kniebeugen und kreuzheben anzuwenden? obwohl ich glaube für kreuzheben eher weniger, da die technik leidet und beim beugen müsste man aufpassen nicht zu kotzen.

IP: Logged

dellaroc

Beiträge: 18
Aus: Berlin
Registriert: 22.07.2004

09.08.2004 18:13     Profil von dellaroc   dellaroc eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich mache im moment 4-6wdhs und kann immer wieder,also fast bei jeder TE eine kraftsteigerung feststellen! aber vielleicht könnte mir trotzdem jemand auf meine fragen antworten!?

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

09.08.2004 20:55     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bei Kreuzheben auf jedem Fall NICHT bis zum MV trainieren.....

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
TV Gerät u. Problem, Sustanon als Anfänger!?, tren+virormone!, Beamter - Kommunalverwaltung, vernünftige kurzusammenstellung, Sind diese Dbols echt?, kung-fu man vs. sandra!eine sexuelle konversation., Wichtig! Trojaner (o.Ä.) Problem, adaware und Spybot finden nichts!, Sind die Dosierungen so gut?, Laboranalyse Protodioscingehalt von TT, ohren operation, Bestes Glucosamin/Chondroitin/MSM Produkt?, Wer kennt CreaTeston von UltraPerformance?, Suche Wheyisolat, Einrad fahren, guter stoffwechsel mit viel wasser?, Leatherface Andrew Bryniarski, bankdrücken ohne bank`?, Nach Naposim Kur absetzen?, Schummelmahlzeiten, Blut-Hirn Schranke?, Mehr als 1,5Gramm Eiweiß pro Kg/Körpergewicht wirklich notwendig ?, optimales low-carb, was ist ein forum?, Einmal bitte diese 2 "Geräte" bewerten, Spiropent Einnahmeschemata, Lagerung offener Propionate Ampulle ?, Enzyme in Bezug auf Proteine, abzess?, mc fit mönchengladbach


Themen dieser Seite:
Satz, Bitte, Reicht, Muskel, System, Mentzer, Muskelwachstum, Volumentraining, Buch, Sätze, Erfolge, Bücher, Das, Hit, Methode, Wenn, Ich, Wdh, Systemen, Intensitätstechniken, Masse, Muskelgruppe, Hypertrophie, Thesen, Volumenprogramme, Journal, Gruß, Forum, Mark, Dennoch


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
ABB Bar Rivets Hi-Protein Kügelchen - 45g
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
Silber Ring mit grünem Bernstein
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
SP-20kg
Lust auf Intim-Rasur?
Iron Man BCAA Aminobolin - 20 Amp.
Body Attack Hamburg Shirt
Multi Power nutri Meal - 12 Stk.
AccuFitness FatTrack Gold
LH-20
OWT-26
Body Attack Power Protein 90 - 4x1kg
Body Attack Dosierpumpe für VMF-Flaschen

- Hardcore Shop -
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Dildo Cumshot
Umschnall-Penishülle
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Sex Therapie
Seitensprünge
Flutschi Professional 200 ml
Vibrator riesig
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Vibrator Florida-Dolphin
Pumpe Color Z Pump
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Buch Anal-Erotik
Atlantis

- Berstein Shop -
Grosser Bernstein-Silber Anhänger Honig
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
Wunderschöner Ring aus grünem Bernstein und Silber
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
LÖWE
Edles Bernstein Silber Armband
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Silber Schlangen Armband
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
Silber Anhänger Wassermann
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Grosser Bernstein Silber Anhänger

- Hantelshop -
LA-78
Laufband T9450 HRT
BC-2
LA-79S
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
LP-275
MPR-80
SWT-16
AAB-26
LPH-1000
FB-20N
RP-1.25kg
OP-5
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
SM-45


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB