Bodybuilding Net
  IFBB und Profi News + DBFV
  Was für Körpertypen sind die Pros?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Was für Körpertypen sind die Pros?
Bunny-Checker

Beiträge: 5
Aus: Düsseldorf
Registriert: 07.08.2004

10.08.2004 12:26     Profil von Bunny-Checker   Bunny-Checker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gibts daten davon welcehr prof in etwas in welche körperkategorie einzuordnen ist ? ekto, meso, endo?

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1022
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

10.08.2004 14:10     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die meisten dürften "klassische Mesomorphe" sein. Und die reinen mesomorphen sind relativ selten. Je nach Stoffwechselgeschwindigkeit können es evtl. auch noch Athleten mit Mischformen des Körpertypus es bis in die Pro-Ranks schaffen, wobei der mesomorphe anteil mit Sicherheit hierbei deutlich überwiegen muss. z.b. Meso-endo, meso-ekto Ronnie Coleman z.b. scheint ein kl. "mesomorpher" zu sein. bei Lee Priest scheint es, als ob er vermutlich der meso-endo Kategorie zuzuordnen ist (man betrachte sich hierzu nur seine Offseason-Fotos, und die Taillenregion)

IP: Logged

KevKev

Beiträge: 419
Aus:
Registriert: 10.10.2003

10.08.2004 14:18     Profil von KevKev   KevKev eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
genauso ist es!ein reiner ekto oder reiner endo kann sich eine pro karriere direkt abschminken!wenn man klassischer meso ist hat man beste voraussetzungen... EDIT:Sorry bin am arbeiten nebenbei und war nur halb bei der sache...

IP: Logged

Hegl

Beiträge: 385
Aus: Graz
Registriert: 16.01.2004

10.08.2004 14:22     Profil von Hegl   Hegl eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0a81952768="KevKev"]genaus o ist es!ein reiner ekto oder reiner ekto kann sich eine pro karriere direkt abschminken!wenn man klassischer ekto ist hat man beste voraussetzungen...[/quote:0a81952768] :gruebel: Sollte das vlt so heissen: genaus o ist es!ein reiner ekto oder reiner endo kann sich eine pro karriere direkt abschminken!wenn man klassischer meso ist hat man beste voraussetzungen...

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2806
Aus:
Registriert: 23.02.2002

10.08.2004 14:26     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kevin Levrone, Flex Wheeler, Troy Alves, Darrem Charles sind alles Meso-Ectomorph. Nasser, Art, Ruehl, etc sind Meso-Endomorph. Gruß, Arnold

IP: Logged

Kid-Ping

Beiträge: 346
Aus:
Registriert: 02.03.2003

10.08.2004 14:30     Profil von Kid-Ping   Kid-Ping eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zane schätze ich als klassischen ekto ein. gruss Kid-Ping

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1022
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

10.08.2004 14:31     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich meine nur das man bei all den vorgenannten das "meso" 8 mal grösser wie das Endo/ekto schreiben sollte....... ein kl. Ekto wird auch nie die Muskulatur eines Frank Zane ereichen. Er ist mit Sicherheit MESO-ekto. Von ihm sind ja auch nur meist Bilder "in shape" bekannt. ein reiner ekto wird meiner Meinung nach keine Landesmeisterschaft gewinnen können, und noch viel weniger den Mr. O Titel (wie Zane z.b., auch wenn es noch etwas andere Zeiten waren.....) Ein weiterer ehemailger Profi bei dem man (z.b. auf der FIBO) recht deutlich seine meso-endo-Veranlagung erkennen konnte, war Mike "the mighty" Quinn (immerhin schon Finalist beim Mr. O)

IP: Logged

JohnWayne

Beiträge: 169
Aus: München
Registriert: 19.10.2003

10.08.2004 15:04     Profil von JohnWayne   JohnWayne eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Flex: Meso-ekto Yates, Tom Platz: Mesomorph Steht in dem Bodybuilding Buch von Schwarzenegger, mehr weiss ich jetzt leider nicht mehr auswendig müsste ich nachschaun.

IP: Logged

T.S

Beiträge: 1488
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 09.08.2001

10.08.2004 20:22     Profil von T.S   T.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
man beachte aber das breite schlüsselbein eines zane ... ektos sind ja normalerweise eher schmal obenrum oder halt beckenbreite an den schultern.

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1327
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

10.08.2004 20:51     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja die Klassische einteilung in Ekto meso und Endo ist nicht ganz auktteull und richtig. Vom Knochenbau bin ich der meinung ist Ronnie Coleman ne Mischung aus Ekto und Meso. Guckt euch mal seine Gelenke an wie dünn die sind,dadurch sehen seine Muskeln auch gleich viel besser aus. Sein Schultergürtel ist nicht so breit,guckt euch mal Bilder von ihn in der Anfangsphase an,da sind seine schultern muskulös aber nicht breit!

IP: Logged

kockie

Beiträge: 3109
Aus: Heidelberg
Registriert: 05.03.2001

10.08.2004 22:35     Profil von kockie   kockie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das sind alles mesoendoFreaks... Pros einem Körpertyp zuzuordnen scheitert. Training, Ernährung, Pharmazie hat aus denen von der Natur nicht vorgesehene Typen gemacht, klassische Einteilungen müssen da scheitern. Bodybuilding ist ja gerade die Sportart, die erfunden wurde, um seine Vorstellungen abseits der Typen umzusetzen. Gruss kockie

IP: Logged

Mstitel

Beiträge: 58
Aus: San Gallo
Registriert: 19.10.2003

11.08.2004 00:35     Profil von Mstitel   Mstitel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sehr interessant finde ich Arnolds Körperbau. Seine Beine weisen klare Ektoeigenschaften auf. Ausserdem war er ja nie in so einer richtigen Massephase. Er hat ähnlich wie Levrone jeweils kurz vor Olympia richtig zugelegt. Ich denke mal bei Arnold sind die Beine Ekto, die Taille ebenfalls und der Rest Mesomorph, wobei er natürlich sehr gut Masse aufbauen konnte.

IP: Logged

Mr. Venice Beach

Beiträge: 11
Aus: L.A.
Registriert: 11.08.2004

11.08.2004 14:54     Profil von Mr. Venice Beach   Mr. Venice Beach eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wusste gar nicht, das ein Mensch je nach Muskel ein anderer Körpertyp sein kann?????? wie geht das, ich dachte die Genetik ist im ganzen Körper gleich?

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7515
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

11.08.2004 23:10     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:65b1ec4b81="Mr. Venice Beach"]wusste gar nicht, das ein Mensch je nach Muskel ein anderer Körpertyp sein kann?????? [/quote:65b1ec4b81] Das ist natürlich Blödsinn. Er versucht wohl auszudrücken, wie er die einzelnen Körperpartien einordnen würde (hoffe ich :soso: ). Gx LP

IP: Logged

Mstitel

Beiträge: 58
Aus: San Gallo
Registriert: 19.10.2003

15.08.2004 03:00     Profil von Mstitel   Mstitel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja ich versuche die einzelnen Muskeln den Körpertypen zu zuordnen. Aber jetzt mal ernsthaft, wie erklärst du dir, dass Arnold so einen Oberkörper hatte und dann diese dünnen Beine. Ist es denn nicht möglich, dass man je nach Muskeln ein anderer Typ ist. Ich zum Beispiel habe wirklich verdammte Storchenbeine, der Oberkörper, ist aber breit und dort baue ich auch schnell Masse auf.

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7515
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

15.08.2004 03:37     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja, aber das macht die Gesamtgenetik aus, unterschiedliche Genetik in verschiedenen Muskeln gibt es definitiv [b:7a648866b2]nicht[/b:7a648866b2]. Tom Platz hatte auch hervorragende... sagen wir monstermäßige Beine. ;) Sein Oberkörper war auch unverhältnismäßig weniger muskulös. Waren deshalb seine Beine mesomorph und sein Oberkörper endo oder ekto? Du siehst, so kann es nicht funktionieren. Gx LP http://bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=32940

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2201
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

15.08.2004 14:28     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0d895d1e0c="Mstitel"] ……. Aber jetzt mal ernsthaft, wie erklärst du dir, dass Arnold so einen Oberkörper hatte und dann diese dünnen Beine. [/quote:0d895d1e0c] Das lag auch an.. so Arnold selbst zu gab… den zu vielen Sätzen und WH die sie früher so machten (Kurzfassung) Den in den 70iger waren „Massige“ Beine (außer natürlich TOM Platz) allgemein nicht so ausgeprägt! [quote:0d895d1e0c="Lord Phese"]Ja, aber das macht die Gesamtgenetik aus, unterschiedliche Genetik in verschiedenen Muskeln gibt es definitiv [b:0d895d1e0c]nicht[/b:0d895d1e0c]. [/quote:0d895d1e0c] Na…nicht das ich dich jetzt falsch verstanden habe… Es kann wohl sein das der anteil der Weißen und roten Muskelfasern verscheiden ausgeprägt ist..zb. der eine hat in den Beinen mehr rote der andere mehr weiße…somit sind die Trainings erfolge bei jedem verschieden wenn die zwei das gleiche System verfolgen.. dann spricht man auch auf einmal von einer besseren und schlechteren Genetik ….. Oder…wie es auch bei den Muskelfasern unterschiede gibt..in form Zusammensetzung…nehmen wir zb. die Schulter…sie setzt sich zusammen aus Spindelförmiger Muskelstrang und Gefiederter Muskelstrang! Wobei die Mittleren Teil der Schulter aus Vielzahl gefiederter Muskelbündel bestehen! Die wegen der besseren summe Actin und Myosinfilamente...... ([b:0d895d1e0c]Ich glaube so spricht man das aus!? @Kockie :winke: Hilfe[/b:0d895d1e0c]) auch wesentlich Stärker sind ….nun gut bevor ich jetzt weiter ins Detail gehe…@ Lord Phese oder habe ich dich falsch verstanden! [b:0d895d1e0c][i:0d895d1e0c]Hier mal ein Auszug aus meinen Trainings Unterlagen[/i:0d895d1e0c]:[/b:0d895d1e0c] Und noch was Der Körpertyp ist genetisch bestimmt, man kann ihn nicht ändern, weder durch das intensivste Training, noch durch die beste Ernährung, Disziplin kann da auch nix bewirken. Aber man kann den Phenotyp ändern, also die optische Erscheinung. Aber auch nur mit Training, Ernährung und Disziplin. Jemand dünnes kann auch muskulös aussehen, jemand dickes auch definiert. Deshalb ist auch schwer bei Menschen, die nicht Trainieren, den Körpertyp festzustellen. In den 30er Jahren teilte William Sheldon nach langen Studien den Menschen in drei Körpertypen ein, in Mesomorph, Ektomorph und Endomorph. Für jeden gibt es ein spezielles Training. [b:0d895d1e0c]Niemand ist ganz zu einem der Dreien zuteilbar, jeder ist ein Mischtyp, wo der eine oder der andere Typ überwiegen kann[/b:0d895d1e0c]. [b:0d895d1e0c]Mesomorph:[/b:0d895d1e0c] » breite Schultern » schmale Hüfte » großer Brustkorb » sehr muskulös » "V-Form" Hüft-Schulterverhältnis » wenig Fettansammlung » gute Regeneration » guter Muskelaufbau Der mesomorphe Mensch hat es im Sport am besten. Er hat die besten Voraussetzungen um Muskelmasse aufzubauen, was er allerdings nicht nötig hat, weil er schon von Natur aus gut muskulös ist. Deshalb fehlen oft solchen Menschen die Disziplin, um richtig zu trainieren. Mesomorphe Athleten haben eine geringe Fettansammlung und können daher essen was sie wollen, sie werden nicht viel dicker, weil sie einen sehr guten Stoffwechsel haben. Sie müssen nicht viel Cardio machen und können im Training intensiver trainieren, da sie allgemein belastbarer sind. [b:0d895d1e0c]Endomorph[/b:0d895d1e0c] » breite Schultern » breite Hüfte » großer Brustkorb » muskulös » viel Fettansammlung » gute Regeneration » guter Muskelaufbau Ein endomorpher Mensch baut sehr leicht Fett auf. Sein Körperbau tendiert eher in Riching "rund". Endomorphe Menschen sind weit verbreitet, das hat evolutionäre Gründe. Damals im Mittelalter, zu den harten Zeiten konnten eher Menschen überleben, die gut Fett speichern konnten, da damals die Ernährung oft fehlte und man am Fettspeicher zehren musste. Endomorphe Athleten nehmen leicht Fett zu, aber auch gut an Muskelmasse. Man sollte eine gewisse Diziplin wahren, was Ernährung und Sport angeht. Durch den langsamen Stoffwechsel sollte öffters Cardio gemacht werden. Die gewonnene Muskelmasse wird von Fettschichten überlagert und diese müssen auch abgenommen werden, was für den endomorphen Sportler schwer ist. [b:0d895d1e0c] Ektomorph[/b:0d895d1e0c] » schmale Schultern » schmale Hüfte » schmaler Brustkorb » gar nicht muskulös » keine Fettansammlung » schlechte Regeneration » schlechter Muskelaufbau » lange Arme & Beine » lange dünne Muskeln Ein ektomorpher Mensch ist sehr sehr dünn. Sein Körperbau ist schmal und nicht muskulös. Ihr Vorteil ist aber, dass sie essen können was sie wollen und nicht fett werden. Ektomorphe Athleten haben es am schwersten im Sport. Sie haben nur dünne und lange Muskeln und haben es sehr schwer überhaupt Muskelmasse aufzubauen und diese auch zu halten. Da sie eigentlich kein Fett zunehmen, sind sie gut definiert. Ektomorphe Menschen sollten nie um Fett abzunehmen eine Diät machen oder dafür trainieren (also kein Cardio). Durch den hohen Stoffwechsel können (sollen) sie essen was sie wollen. Ich hoffe ich habe euch etwas weiter geholfen [b:0d895d1e0c]Und zu den Profis….das sind auch nur Menschen…nur mit mehr Muskel :kult: ;) [/b:0d895d1e0c] DSG

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7515
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

15.08.2004 18:06     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:48ee36c6e2="Das Schwäbische Grauen"] [quote:48ee36c6e2="Lord Phese"]Ja, aber das macht die Gesamtgenetik aus, unterschiedliche Genetik in verschiedenen Muskeln gibt es definitiv [b:48ee36c6e2]nicht[/b:48ee36c6e2]. [/quote:48ee36c6e2] Na…nicht das ich dich jetzt falsch verstanden habe… Es kann wohl sein das der anteil der Weißen und roten Muskelfasern verscheiden ausgeprägt ist..zb. der eine hat in den Beinen mehr rote der andere mehr weiße…somit sind die Trainings erfolge bei jedem verschieden wenn die zwei das gleiche System verfolgen.. dann spricht man auch auf einmal von einer besseren und schlechteren Genetik ….. Oder…wie es auch bei den Muskelfasern unterschiede gibt..in form Zusammensetzung…nehmen wir zb. die Schulter…sie setzt sich zusammen aus Spindelförmiger Muskelstrang und Gefiederter Muskelstrang! Wobei die Mittleren Teil der Schulter aus Vielzahl gefiederter Muskelbündel bestehen! Die wegen der besseren summe Actin und Myosinfilamente...... ([b:48ee36c6e2]Ich glaube so spricht man das aus!? @Kockie :winke: Hilfe[/b:48ee36c6e2]) auch wesentlich Stärker sind ….nun gut bevor ich jetzt weiter ins Detail gehe…@ Lord Phese oder habe ich dich falsch verstanden! [/quote:48ee36c6e2] Ich glaube falsch verstanden. Klar kann man eine unterschiedliche Verteilung der Muskelfasern haben, ist ja logisch. Aber deswegen hat man nicht an verschiedenen Körperstellen eine andere Genetik, die Genetik ist überall gleich und bestimmt die Verteilung der Muskelfasern im Körper. Sonst würden wir ja die komplette Vererbungslehre auf den Kopf stellen. Gx LP

IP: Logged

ALPHAFLEX

Beiträge: 1046
Aus: Bayern
Registriert: 24.03.2004

15.08.2004 19:26     Profil von ALPHAFLEX   ALPHAFLEX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaube ihr solltet mal alle muskulären von den skelletalen und den KFA betreffenden Merkmalen trennen. Ansonsten schlagen alle Einordnungsversuche in Kategorien fehl. Spitzenbodybuilder vereinen wie Leichtathleten und Turner den Knochenbau eines Schmächtlings mit den Muskeln eines Gorillas: Knochen lang und schmal, muskeln riesig, natürlicher Fettgehalt egal solange es auf Diät anspricht Kraftsportler: Muskeln Riesig, Knochen riesig, fett Ottonormalverbraucher: Fett, Dicke kurze Knochen, keine Muskeln, (Stark behart) ;) mfg R.

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1327
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

15.08.2004 20:06     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:db5f68c520]Spitzenbodybuilder vereinen wie Leichtathleten und Turner den Knochenbau eines Schmächtlings mit den Muskeln eines Gorillas: Knochen lang und schmal, muskeln riesig, natürlicher Fettgehalt egal solange es auf Diät anspricht [/quote:db5f68c520] Genau das mein ich! :daumen: Achja gibt es deinen Avater in Gross? :))

IP: Logged

che-m

Beiträge: 325
Aus: Hannover
Registriert: 15.09.2003

15.08.2004 20:43     Profil von che-m   che-m eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:848af2c999="ArnoldAnabo"]Kevin Levrone, Flex Wheeler, Troy Alves, Darrem Charles sind alles Meso-Ectomorph. Nasser, Art, Ruehl, etc sind Meso-Endomorph. Gruß, Arnold[/quote:848af2c999] Sind 64 Kilo mit 18 Jahren ein Anzeichen dafür, dass jemand Meso-endo ist? Vom Grundtyp würde ich nicht sagen, dass Rühl Endo ist.

IP: Logged

Kingfett

Beiträge: 687
Aus: Baden-Württemberg
Registriert: 03.12.2003

16.08.2004 10:16     Profil von Kingfett   Kingfett eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja, das mit den Körpertypen ist so ne Sache. Ich bin ein Meso, aber bis ich 17 war hätte man eher gedacht Endo, ich war Fett wie Sau (kummer fressen nach der Scheidung meiner Eltern,...) Nach meiner Diät hatte ich ne Bund weite von 29 oder 30 bei Jeans je nach Marke, jedoch waren meine Schultern so breit das ich immer L Shirts kaufen musste. Meine Schulterknochen sind einige cm pro Seite breiter als das Becken(Hüfte) jedoch war das damals so von Fett überwuchert das man dies niemals gesehen hätte. Ich hab schon festgestellt das Meso´s nie auf das Gewicht geschätz werden was Sie haben , immer ein paar Kilo weniger (war bei mir damals auch so, immer 5-10kg weniger), grad wegen dem Schulter Hüft verhältnis, wärend Endo´s schwerer geschäzt werden. Also es gibt auch bestimmt dicke Meso´s, dünne Endo´s aber selten dicke Ekto´s. Es kommt auch immer auf die Lebenslage des einzelnen an.

IP: Logged

ALPHAFLEX

Beiträge: 1046
Aus: Bayern
Registriert: 24.03.2004

16.08.2004 16:12     Profil von ALPHAFLEX   ALPHAFLEX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ John Es gabs in groß, dann hab ichs klein gemacht :sorg: (Kopie vergessen)

IP: Logged

Mstitel

Beiträge: 58
Aus: San Gallo
Registriert: 19.10.2003

16.08.2004 21:58     Profil von Mstitel   Mstitel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
At Lord Phese und Das Schwäbische Grauen Ok ich glaub ich hab es kapiert. Thx Mstitel

IP: Logged

Alexx

Beiträge: 1229
Aus:
Registriert: 19.05.2002

16.08.2004 22:09     Profil von Alexx   Alexx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ein bild sagt mehr als 1000 worte hier noch mal endo vs. ekto

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2201
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

16.08.2004 23:21     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:469cdc16cf="Alexx"]ein bild sagt mehr als 1000 worte hier noch mal endo vs. ekto[/quote:469cdc16cf] Ja....da hast Du recht! Hey....da war ich auch schon 1992 Hochzeitsreise :flowerkitty: DSG

IP: Logged

Fenrir

Beiträge: 1537
Aus: Saarland
Registriert: 03.10.2001

16.08.2004 23:32     Profil von Fenrir   Fenrir eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kimble "Mr. Highflyer Kimvestor, sie haben mich in den Knast gesteckt" Schmitz rules. Da ist Ravemaster ein Witz dagegen!

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2201
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

16.08.2004 23:40     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:333899e075="Fenrir"]Kimble "Mr. Highflyer Kimvestor, sie haben mich in den Knast gesteckt" Schmitz rules. Da ist Ravemaster ein Witz dagegen![/quote:333899e075] Was soll den das :gruebel:

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7515
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

16.08.2004 23:44     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sag bloß du kennst Kim Schmitz nicht??????!!!???? :shock: Eines meiner großen Vorbilder. Man kann auch ein geiles Leben führen, wenn man scheiße aussieht! Geld ist Macht!?! Bildungslücke, DSG! Gx LP

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2806
Aus:
Registriert: 23.02.2002

16.08.2004 23:52     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ok also mit der Genetik, das ist schon so ne Sache fuer sich. Es gibt auch Profi Bodybuilder die mit unter 60 kg mit Bodybuilding angefangen haben( Kevin Levrone, Flex Wheeler, Darrem Charles,etc...) Das waren so die Typ Jungs wo die Leute getuschelt haben als sie zum ersten Mal ein Studio betraten. So nach em Motto: Haha schaut euch den Duennen da mal an, was will der hier :auslach: Woher konnten die wissen, dass sich hinter den Herren ein zukuenftlich 4 facher Runner-up Mister O und ein 4 facher ASC Gewinner verbirgt? Ganz einfach. Glaubt ihr als Kevin zum ersten Mal die Bank drueckte, dass da einer geglaubt haette er wuerde einer der besten BB aller Zeiten werden? Sicher nicht. Man darf sich in solcher Hinsicht nie taeuschen. Meso, endo und ekto sind Begriffe die gerne verwendet werden, aber genau definieren kann man sie nicht. Es gibt einfach zu viele Wiedersprueche. Da kommt ein 55 kg Darrem Charles zum ersten Mal ins Studio, schmale Gelenke, schmales Schluesselbein. Da wuerde jeder, wirklich jeder sagen EKTOMORPH. 2003 wurde er 7ter beim Mister Olympia. Komisch, jeder glaubte aber er waere ekto. Ich weiss nicht ob es rueberkommt was ich sagen will. Gruß, Arnold

IP: Logged

Fenrir

Beiträge: 1537
Aus: Saarland
Registriert: 03.10.2001

16.08.2004 23:54     Profil von Fenrir   Fenrir eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das ist keine Bildungslücke mehr. Da tut sich ja ein Canyon auf ;-) @DSG : Schäm Dich! :zunge:

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2201
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

17.08.2004 00:39     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:56c862c892="Lord Phese"]Sag bloß du kennst Kim Schmitz nicht??????!!!???? :shock: Eines meiner großen Vorbilder. Man kann auch ein geiles Leben führen, wenn man scheiße aussieht! Geld ist Macht!?! Bildungslücke, DSG! Gx LP[/quote:56c862c892] [quote:56c862c892="Fenrir"]Das ist keine Bildungslücke mehr. Da tut sich ja ein Canyon auf ;-) @DSG : Schäm Dich! :zunge:[/quote:56c862c892] Na ihr meint doch wohl nicht „Ausbilder Schmitz“ Der immer von sich gibt: „Guten Morgen ihr Luschen“ Ich hoffe ja schwer.. das ihr den meint…. Sonst muss ich Passen! :kopfwand: [quote:56c862c892="ArnoldAnabo"]Ok also mit der Genetik, das ist schon so ne Sache …………. Es gibt einfach zu viele Wiedersprueche. Da kommt ein 55 kg Darrem Charles zum ersten Mal ins Studio, schmale Gelenke, schmales Schluesselbein. Da wuerde jeder, wirklich jeder sagen EKTOMORPH. 2003 wurde er 7ter beim Mister Olympia. Komisch, jeder glaubte aber er waere ekto. Ich weiss nicht ob es rueberkommt was ich sagen will. Gruß, Arnold[/quote:56c862c892] Also um es mal auf den Punkt zu bringen @ArnoldAnabo Ich beurteile Meso-endo-ekto Sache immer nach dem Knochenbau! Ok...hier mal zwei Bilder von mir Eins nach eine Woche training..das andere nach ca.14-15 Jahren Beginn mit ca. 68 kg was für ein Typ >Meso-endo-ekto< bin ich wohl da??? Dann das bild mit 98.2 kg bin ich da der gleiche Typ wie auf dem ersten??? Also ich bitte um antworten?! DSG

IP: Logged

Mstitel

Beiträge: 58
Aus: San Gallo
Registriert: 19.10.2003

17.08.2004 01:18     Profil von Mstitel   Mstitel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich würde jetzt mal sagen, du bist Ektomesomorph. Aber sag mal, warst du auf dem ersten Pic schon ausgewachsen, zumindest von der Körpergrösse aus.

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1182
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

17.08.2004 03:37     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ohoh DSG kalt, sehr kalt. es ist nicht ausbilder schmitz ;) kim schmitz, ein jungmillionär, der genauso schnell gefallen wie gekommen ist. weltbekannt für seine verrückten yacht-parties.

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7515
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

17.08.2004 04:28     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7c2c48e9c2="SiAp"] ohoh DSG kalt, sehr kalt. es ist nicht ausbilder schmitz ;) [/quote:7c2c48e9c2] Noch dazu heißt der "Ausbilder Schmidt". Mensch DSG, [b:7c2c48e9c2]WAS IST DENN LOS MIT DIR???[/b:7c2c48e9c2] ;) Gx LP

IP: Logged

Frank Fitts

Beiträge: 672
Aus:
Registriert: 29.03.2003

17.08.2004 06:48     Profil von Frank Fitts   Frank Fitts eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[img:e21c39083a]http://www.n-tv.de/images/200101/2051913_Kim_Schmitz_220.jpg[/img:e21c39083a]

IP: Logged

Mr. Venice Beach

Beiträge: 11
Aus: L.A.
Registriert: 11.08.2004

17.08.2004 12:07     Profil von Mr. Venice Beach   Mr. Venice Beach eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die Bio von dem fetten Schmitz is glaub ich eher offtopic... :langweil:

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2201
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

17.08.2004 23:15     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f9aa0217be="Mstitel"]Also ich würde jetzt mal sagen, du bist Ektomesomorph. Aber sag mal, warst du auf dem ersten Pic schon ausgewachsen, zumindest von der Körpergrösse aus.[/quote:f9aa0217be] ca.68kg 180cm(16Jahren) auf 98kg 185cm kannst dich ja mal da einlesen: http://bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=45944&postdays=0&postorder=asc&start=360 [quote:f9aa0217be="SiAp"]ohoh DSG kim schmitz, ein jungmillionär, der genauso schnell gefallen wie gekommen ist. weltbekannt für seine verrückten yacht-parties.[/quote:f9aa0217be] Aha…Da fiel es mir wie schuppen aus den Augen… :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: Jetzt komm auch ich mit…das ist doch der Profi-PC-Hacker Den sie am Schluss noch erwischt haben… hoff ich jetzt mal :gruebel: [quote:f9aa0217be="Lord Phese"] Mensch DSG, [b:f9aa0217be]WAS IST DENN LOS MIT DIR???[/b:f9aa0217be] ;) Gx LP[/quote:f9aa0217be] Kann ich dir genau sagen….[b:f9aa0217be]werde langsam Alt[/b:f9aa0217be] :sorg: DSG

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1182
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

17.08.2004 23:34     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:hippie: noch im letzten moment die kurve gekratzt ;)

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2201
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

17.08.2004 23:43     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:592ef4f3c0="SiAp"]:hippie: noch im letzten moment die kurve gekratzt ;)[/quote:592ef4f3c0] :engel: >>>Wir sind Offtopic<<<< jetzt weiter zum Thema... DSG

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2806
Aus:
Registriert: 23.02.2002

18.08.2004 00:08     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2a9f28bfe9="Das Schwäbische Grauen"][quote:2a9f28bfe9="SiAp"]:hippie: noch im letzten moment die kurve gekratzt ;)[/quote:2a9f28bfe9] :engel: >>>Wir sind Offtopic<<<< jetzt weiter zum Thema... DSG[/quote:2a9f28bfe9] Dem schließe ich mich an. Gruß, Arnold

IP: Logged

thepunisher

Beiträge: 301
Aus: Köln
Registriert: 30.10.2003

02.09.2004 15:18     Profil von thepunisher   thepunisher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ dsg: seit wann haben ektomorphe lange muskeln? ist es nicht eher das gegenteil!? soweit ich weiß war franco columbo ektomorph und der hatte recht kurze muskeln..

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1327
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

02.09.2004 19:52     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das stimmt meistens auch,die sehnen sind meistens länger. Was damit gement ist wohl das Ektomorphe normalesweise einfach dünn sind und die Muskeln deswegen lang sind.

IP: Logged

Bullet88

Beiträge: 172
Aus: Düsseldorf
Registriert: 28.04.2004

04.09.2004 23:43     Profil von Bullet88   Bullet88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hier eine kleine Legende [url]http://www.fitnessonline.at/wissen/training/kraftgrundlagen/kraft_05.htm[/url] Hoffe kann Klarheit sorgen :daumen:

IP: Logged

Bullet88

Beiträge: 172
Aus: Düsseldorf
Registriert: 28.04.2004

04.09.2004 23:47     Profil von Bullet88   Bullet88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
lol ich korrigiere kann FÜR KLar...

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7515
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

04.09.2004 23:51     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mit dem edit-Button über deinem Posting geht das noch einfacher. Zu dem Link: Wieso für Klarheit sorgen? Ich denke mal, die meisten wissen, wie die Körpertypen aussehen. Die Fotos sind aber nett (und niederschmetternd :sorg: ). Gx LP

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Direktverbindung zweier pc´s über wlan?, Disco und Gehörschutz, Jinotropin REAL or Fake?, Rudergerät vom Penny-markt?, Glykämischer Index, Am 3.12. Nürnberger Nikolausstammtisch mit Glühwein/den besten Burgern der Stadt, Komische Zehen, Suche Super Kniebeugen das Buch von Strossen, Komischsten/Wiederlichsten Sachen im Essen !Pic's!, Laserbehandlung, Facharbeit fürs ABI, Von Boldenone Gyno?, Eurochem Labs, brustumfang nur durch fett mehr geworden?, Knubbel unter der Brustwarze, Proos zum umwandeln von videosequenzen in gifs?, gyno..., Rebound-Effekt bei Nolvadex?, Entzündetes Knie, Meniskusriss? Knie-Magnet-Bandage, Die neuen primoteston (cidoteston) testo depo 250mg, überarbeiter trainingsplan für muskelaufbau!:-), Craig Titus Gastposing am letzten Wochenende, drogentest?, Wo kauft ihr günstig Qualität?, Putenbrust!, Auto-radio mit MP3 und vernünftig leistung?, nach diesen plan könnt ihr getrost trainieren!, Erste Kur - Eure Meinung bitte !, Anabolic Pharmacy INFO, Ultimate Nutrition


Themen dieser Seite:
Körpertypen, Was, Pros, Meso, Dsg, Ich, Muskeln, Das, Genetik, Arnold, Fett, Beine, Phese, Lord, Aber, Schmitz, Menschen, Mensch, Endo, Muskelfasern, Oberkörper, Typ, Gruß, Darrem, Charles, Also, Körpertyp, Die, Ekto, Training


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Body Attack Ultra Whey - 4x750g
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
BMS Creatine Monohydrat - 1kg
Dildo Cumshot
Leder String Innenpenis S-L
Overknees schwarz S-L
Dymatize Supreme Whey - 908g
Stack-M1
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
GS-48
Einzelgriff
EXM-2550
Flutschi extra 80 ml
Anhänger in Multicolor
Super-Flex-Penis-Ring

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Creatine - 500g
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Nimm mich wie eine Hure
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Leder Kopfmaske
Crystal Clear
Buch Qualen der Lust
Netzshirt schwarz S-L
Lustfinger
Leder Maske Falke schwarz
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Leder Kopfmaske Knebel
Pumpe Penis-Power-Pump
Supergleiter
Strapshemd Set S-L
Vagina Kiss
BlitzBlank Enthaarungscreme

- Berstein Shop -
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Edle cognacfarbene Bernstein Silber Ohrstecker
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Schöner Bernstein Silber Anhänger
Silber Ring mit grünem Bernstein
Schöner Bernstein Anhänger
Wunderschöner Ring aus Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac

- Hantelshop -
Nackenpolster
RCH-322
SM-44
MCG-01S
SP-1.25kg
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
Laufband T9450 HRT
WK-6200
DA-2
LB-48
LH-18
Olympia-SZ
LM-84S
PSG-46SM
PR-78


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB