Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  propecia

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author propecia
[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

22.08.2004 23:12     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
suche eine billige quelle für propecia, und NICHT für proscar :P und bitte auch kein ähnliches produkt oder so sondern genau das ;) danke schonmal im vorraus

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

22.08.2004 23:13     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Finasterid Lösung?

IP: Logged

Daemonarch

Beiträge: 3025
Aus: Doofmund
Registriert: 04.03.2003

22.08.2004 23:25     Profil von Daemonarch   Daemonarch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Finasterid ist was völlig anderes als Propecia/proscar.. Besser mal googlen..

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

23.08.2004 00:12     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
komisch - http://www.proscar.com/proscar_finasteride/proscar/consumer/product_information/pi/index.jsp

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1254
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

23.08.2004 00:22     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sowohl Proscar als auch Propecia enthalten als Wirkstoff Finasterid. Proscar 5 mg, Propecia 1mg pro Tablette. gruss shorty

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

23.08.2004 00:37     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hier ist glaube ich ein günstiger: http://www.getpharma.com

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

23.08.2004 00:45     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
69 euro pro 28 tabletten ist nicht grade das billigste soweit ich das bis jetzt mit bekommen habe suche was so knapp unter 60 bzw 60 geht auch guckt euch den link mal an http://www.europeanrxdrugs.com/propecia.htm sieht ein bischen komisch aus abr da wäre es 45 +10 versand

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

23.08.2004 00:54     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wieso 69,-? 40-> http://www.getpharma.com/de/product.asp?productid=194

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

23.08.2004 01:02     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich hab doch extra geschrieben propecia und NICHT proscar ;) das für 40 ist aber leider proscar :((((

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

23.08.2004 01:07     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ist aber vom Wirkstoff das gleiche - mußt halt vierteln das geht

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

23.08.2004 21:32     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja aber wird doch seinen grund haben wenn ich extra im ersten post sage das ich propecia meine und NICHT proscar ;) weiss sonst keiner ne gute quelle ?

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1254
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

23.08.2004 22:19     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:56179fd3b2]ja aber wird doch seinen grund haben wenn ich extra im ersten post sage das ich propecia meine und NICHT proscar [/quote:56179fd3b2] Ach ja, welchen denn? shorty

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

23.08.2004 22:38     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
den grund das ich schreibe das ich KEINE proscar bezugsquellen suche sondern welche für propecia könnte doch sein das ich propecia kaufen möchte und nicht proscar oder ? ;)

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

23.08.2004 22:42     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
warum denn - das ist doch der gleiche Wirkstoff nur höher dosiert und man spart Geld

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

24.08.2004 08:07     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich checks auch net, warum willst du denn soviel geld ausgeben??? Ich nehme auch Proscar... Ausserdem gibt es für Propecia keine günstigen Bezugsquellen!!! Entweder du zahlst soviel, oder testest mal geviertelte Proscar, oder nimm nix und verlier deine Haare.

IP: Logged

b000gie

Beiträge: 247
Aus: Sydney, Australia
Registriert: 24.08.2004

24.08.2004 08:24     Profil von b000gie   b000gie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
spanien, must mal im internet googlen. die schicken dir das zeit sehr guenstig innerhalb von ein bis zwei wochen. sorry, habe gerade keinen genauen link parat, aber googlen sollte einige links aufzeigen!

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

24.08.2004 14:59     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich wollte eigentlich nicht proscar weil mir das tabletten teilen komisch vorkommt und ich will nicht soviel geld umsonst ausgeben wenn z.B. durch den beschädiogtn film auf der tablette die wirkung ausbleiben würde

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

24.08.2004 22:50     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f20ed768ce="[nuNo]"]... z.B. durch den beschädiogtn film auf der tablette die wirkung ausbleiben würde[/quote:f20ed768ce] aber es wirkt doch (siehe enzo)

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

24.08.2004 23:32     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:60afc652e3="arena"][quote:60afc652e3="[nuNo]"]... z.B. durch den beschädiogtn film auf der tablette die wirkung ausbleiben würde[/quote:60afc652e3] aber es wirkt doch (siehe enzo)[/quote:60afc652e3] Ja, kann es nur bestätigen. Bei mir wirkt es. Natürlich kann man von Finasterid keine schnelle Wunder erwarten, aber kommt Zeit, kommt ein niedrige DHT Level auf der Kopfhaut. Dann wird die geschwächte Haarwurzel wieder richtig in Schwung gebracht. Hoffe nur noch das meine Geheimratsecken wieder dichter werden, aber gerade da soll ja finasterid eher schlechter wirken. Werde vielleicht noch in bälde Minoxidil dazunehmen, mal sehen ob es was bringt...

IP: Logged

real_alex

Beiträge: 93
Aus: Groß-Gerau
Registriert: 25.12.2002

25.08.2004 00:10     Profil von real_alex   real_alex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, ich habe auch eine Jahre Propecia genommen. Leider viel zu Teuer. Dann habe ich im Netz recherchiert und einen Ersatz dafür gesucht: Der Wirkstoff ist Finasterid. Eine/mehrere Inidsche Firmen vertreiben diesen Wirkstoff sehr günstig.Ca. 50 Tabletten für 50 Euro mit der Post. Am Tag also 25 Cent, das ist günstig. Ist wie Proascar. Ich habe auch die Tablette geteilt und nichts negatives gemerkt. Nimm eine Tablette am Tage, entspricht dann ca. 1.25 Gramm. Das ist echt kein Problem. Die Sauerei ist: Proscar und Propecia kommt vom gleichen Hersteller, Propecia hat aber nur ein Gramm Wirkstoff im Gegensatz zu Proscar, mit 5 Gramm. Propecia ist sogar teurer als Proscar. Weil der Arzt nur Propecia für diese Haarmedikation verschreiben darf. So wird Geld verdient.... Weiter Infos habe ich hier gefunden: www.alopezie.de Gruß real_alex

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

25.08.2004 07:38     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:503b52584a="real_alex"]Hallo, Die Sauerei ist: Proscar und Propecia kommt vom gleichen Hersteller, Propecia hat aber nur ein Gramm Wirkstoff im Gegensatz zu Proscar, mit 5 Gramm. Propecia ist sogar teurer als Proscar. Weil der Arzt nur Propecia für diese Haarmedikation verschreiben darf. So wird Geld verdient....[/quote:503b52584a] Tja ist alles eine Patent bzw. Lizenzgeschichte...

IP: Logged

hannesburk

Beiträge: 534
Aus:
Registriert: 20.05.2002

25.08.2004 17:07     Profil von hannesburk   hannesburk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann man denen trauen?bzw.ist da wohl wirklich finasteride drin? http://www.generics-online-pharmacy.com/ProductList.htm greez hannes p.s wie wirkt bei euch finasteride?habt ihr ganz klar stopp des haarausfalls bemerkt?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

25.08.2004 20:33     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Uii, 60 Tabs für knapp 40EUR, der Preis ist echt heiss... Aber vielleicht sind es auf die ersten Finasterid Fakes....

IP: Logged

Alexx

Beiträge: 1229
Aus:
Registriert: 19.05.2002

25.08.2004 20:39     Profil von Alexx   Alexx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:35d171abe2="hannesburk"]kann man denen trauen?bzw.ist da wohl wirklich finasteride drin? http://www.generics-online-pharmacy.com/ProductList.htm greez hannes p.s wie wirkt bei euch finasteride?habt ihr ganz klar stopp des haarausfalls bemerkt?[/quote:35d171abe2] da hab ich mir gestern 60 tabs bestellt, mal sehen ob was ankommt :silly:

IP: Logged

dragoor

Beiträge: 122
Aus: Thüringen
Registriert: 02.08.2003

25.08.2004 21:00     Profil von dragoor   dragoor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fbf6ccc623="hannesburk"]kann man denen trauen?bzw.ist da wohl wirklich finasteride drin? http://www.generics-online-pharmacy.com/ProductList.htm greez hannes p.s wie wirkt bei euch finasteride?habt ihr ganz klar stopp des haarausfalls bemerkt?[/quote:fbf6ccc623] hab auch bei denen bestellt, Lieferung kam bei mir direkt aus Indien. Wen es interessiert, der Hersteller ist dieser: http://www.drreddys.com Lieferung war innerhalb von drei Tagen da... kann ich nur empfehlen Grüße

IP: Logged

ak

Beiträge: 1260
Aus: Wohnort:
Registriert: 21.04.2001

25.08.2004 21:23     Profil von ak   ak eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5ea8a89028="hannesburk"]kann man denen trauen?bzw.ist da wohl wirklich finasteride drin? http://www.generics-online-pharmacy.com/ProductList.htm greez hannes p.s wie wirkt bei euch finasteride?habt ihr ganz klar stopp des haarausfalls bemerkt?[/quote:5ea8a89028] Habe da schon zweimal bestellt, kommt nach ca. 2 Wochen. Ware ist ganz normal. Habe im Wechsel 2 Monate echtes Proscar genommen und dann das finasterid von dieser besagten Seite. Kein Unterschied.

IP: Logged

hannesburk

Beiträge: 534
Aus:
Registriert: 20.05.2002

26.08.2004 16:26     Profil von hannesburk   hannesburk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die antworten! wollt es mal von leuten hören dies schon getestet haben,der preis ist wirklich fast verdächtig.aber eben generika! dann werd ich mein zeugs auch dort holen! greez hannes

IP: Logged

KO

Beiträge: 71
Aus: Hessisch Kongo
Registriert: 25.09.2000

27.08.2004 20:51     Profil von KO   KO eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Für die, die nach BELGIEN fahren wollen: bittet Euren Arzt einfach, auf das Privatrezept statt dem Namen Propecia den Inhaltsstoff Finasterid 1 mg aufschreiben. Das blaue Rezept ist international gültig. Damit fahrt Ihr nach Belgien, wo Propecia nicht auf dem Markt ist. In jeder Apotheke (und in B gibt es eine viel höhere Apo-Dichte als in D) gibt es Kapselumfüllmaschinen. D. h., die nehmen Proscar, zerstampfen die Tabletten, tun Milchzucker dazu und füllen das in Gelatinekapseln ab. Aus 1 Tablette Proscar werden so "5 Kapseln Propecia". Kosten pro Tag für 1 mg Finasterid statt 1 Euro 60 in D ca 45 Cent. Die Menge der Kapseln könnt Ihr i.d.R. selbst bestimmen. Die Spritkosten habt ihr selbst raus, wenn Ihr aus Bayern oder Brandenburg kommt. völlig legal, völlig sicher, kein Medikamentenbeschiss Gruß KO

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 557
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

27.08.2004 21:10     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mannomann, so viele Kugellocken hier. Rasiert Euch doch einfach den Appel glatt, das sieht für Hantelsportler eh am besten aus. MfG BjörnE Außerdem: Pläte steht auch für viel Testo im Blut. freut Euch doch!

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

28.08.2004 00:30     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1) Haarausfall hat nix mit hohen Testo zu tun 2) hoher Testo ist nicht wirklich notwendig für muskelaufbau 3) Ich hab lieber Kopfschmuck als dicke Arme

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 557
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

28.08.2004 10:48     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
2) hoher Testo ist nicht wirklich notwendig für muskelaufbau Warum wird das bei den Stoffern dann so übel reingepfiffen?? Die haben wohl keine Ahnhung, was? ERKLÄR es mir....

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

28.08.2004 19:37     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich finde den Thread zZ nicht wieder, da ging es um hohen Testowert im Blut - gut oder schlecht. Und Ergebnis war ein niedriger ist/sei sogar besser

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

28.08.2004 21:36     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:126313955b="arena"]Ich finde den Thread zZ nicht wieder, da ging es um hohen Testowert im Blut - gut oder schlecht. Und Ergebnis war ein niedriger ist/sei sogar besser[/quote:126313955b] Aber arena, da wär ja alkohol gut für den Muskelaufbau. Alk unterdrückt doch die eigene Testo Produktion, deine Aussage musst du mir erst wissenschaftlich belegen bevor ich dir das abnehme...

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 557
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

29.08.2004 09:22     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sehr zweideutig, dass mit dem Ergebnis @arena Wenig Testo im Blut -> Prostatakrebsprophylaxe, also eher gut Viel Testo im Blut -> vermehrter Muskelaufbau, ebenfalls gut Aber ein niedriger Spiegel gut für Muskelaufbau? fraglich. War hier nicht das eigentliche Thema, aber ist nunmal ein BB-Forum...

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

29.08.2004 18:55     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich finde leider den Thread nicht wieder. ich hab nur diesen: http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=56763&highlight= aber nicht wirklich das was ich suche

IP: Logged

gast07

Beiträge: 14
Aus: Aachen
Registriert: 29.08.2004

29.08.2004 22:02     Profil von gast07   gast07 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:64b0fc64f8="[nuNo]"]ich wollte eigentlich nicht proscar weil mir das tabletten teilen komisch vorkommt und ich will nicht soviel geld umsonst ausgeben wenn z.B. durch den beschädiogtn film auf der tablette die wirkung ausbleiben würde[/quote:64b0fc64f8] quatsch proscar löst sich in wasser auf. also überlebt es auch nicht die magenpassage mit schutzhülle.

IP: Logged

gast07

Beiträge: 14
Aus: Aachen
Registriert: 29.08.2004

29.08.2004 22:04     Profil von gast07   gast07 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und europcare.com sorry hab den link verbessert.

IP: Logged

KmagicP

Beiträge: 9
Aus: Giessen
Registriert: 29.08.2004

29.08.2004 22:19     Profil von KmagicP   KmagicP eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi @all... Nehme PROPECIA seit etwa 8 Monaten und bin sehr zufrieden! Haarausfall war mal und neuer Flaum ist da.... :daumen: Der Wirkstoff von PROPECIA wird eigentlich bei Prostatavergrößerung eingenommen... in PROPECIA ist aber nur ein Teil der Menge vorhanden wie bei "Prostata-Tabletten"..... Vorsicht bei Einahme von Tabletten mit dem gleichen Wirkstoff: Nicht einfach die Tablette teilen und denken: Wenn eine Tablette 4mg hat und PROPECIA nur 1mg.. dann viertel ich das Ding doch!!! AUFPASSEN!!! FLASCHER GEDANKE!!!! Die Wirkstoffmenge bleibt die gleiche!!!!!!!!!!! Ansonsten... PROPECIA täglich nehmen... immer schön an das Wachstum der Haare denken... LOL... und denn wir das was??? Kleine Frage: Da PROPECIA einen biochemisches Schritt in der Testosteron-Synthese hemmt, wie ist es dann bei Muskelaufbau und Propecia? Beißt sicht das?? Muskelaufbau bzw. Masseaufbau ist doch trotzdem möglich?!?!??!

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

29.08.2004 22:23     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:cbe88e0db5="KmagicP"]... Vorsicht bei Einahme von Tabletten mit dem gleichen Wirkstoff: Nicht einfach die Tablette teilen und denken: Wenn eine Tablette 4mg hat und PROPECIA nur 1mg.. dann viertel ich das Ding doch!!! AUFPASSEN!!! FLASCHER GEDANKE!!!! Die Wirkstoffmenge bleibt die gleiche!!!!!!!!!!! ...[/quote:cbe88e0db5] wie soll das gehen? 1/4 Tablette Proscar (1mg) = Wirkung von 4mg?

IP: Logged

gast07

Beiträge: 14
Aus: Aachen
Registriert: 29.08.2004

30.08.2004 02:05     Profil von gast07   gast07 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die pille wird geviertelt ist praktischer. die testo-werte erhöhen sich leicht durch fin-einnahme, da weniger testo zu dht verstoffwechselt wird.

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

30.08.2004 17:15     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2825d8ec33="gast07"][quote:2825d8ec33="[nuNo]"]ich wollte eigentlich nicht proscar weil mir das tabletten teilen komisch vorkommt und ich will nicht soviel geld umsonst ausgeben wenn z.B. durch den beschädiogtn film auf der tablette die wirkung ausbleiben würde[/quote:2825d8ec33] quatsch proscar löst sich in wasser auf. also überlebt es auch nicht die magenpassage mit schutzhülle.[/quote:2825d8ec33] du meinst damit propecia löst sich mit schutzfilm also genau so auf wie proscar geviertelt ?

IP: Logged

gast07

Beiträge: 14
Aus: Aachen
Registriert: 29.08.2004

30.08.2004 18:34     Profil von gast07   gast07 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich meine proscar, löst mit blauem film als ganze tablette schon in wasser auf, so wird es sich auch im magen auflösen. deswegen hat der film keine weitere funktion. es gibt sogar welche die lösen proscar in 4mm wasser auf und trinken jeden tag einen davon.

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

30.08.2004 21:12     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wo habt ihr denn bis jetzt immer proscar bestellt ? und zu welchem preis ?

IP: Logged

gast07

Beiträge: 14
Aus: Aachen
Registriert: 29.08.2004

30.08.2004 21:14     Profil von gast07   gast07 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fb94b0ef54="[nuNo]"]wo habt ihr denn bis jetzt immer proscar bestellt ? und zu welchem preis ?[/quote:fb94b0ef54] hab meins aus dem euausland mitgebracht. viele bestellen günstig bei europcare.com

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

30.08.2004 21:48     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Proscar 5mg (28) Euro 34,00 d.h. wenn ich tabletten viertel hab ich 4 monate lang ruhe und bezahl nur 49 euro (inklusive versand, 15 euro)?

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

30.08.2004 22:00     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ab wann beginnt in etwa die Wirkung von Prsocar 5mg geviertelt? Ist denn nun wirklich 5mg Proscar geviertelt = Propecia 1mg (wirkungsmäßig)? Wachsen die Haare evtl wieder etwas nach an den "kahlen" Stellen? Ich hab mir nun auch das 1te Mal Propecia bestellt (überhaupt), weil bei mir auch langsam der haarausfall anfängt - man sieht zwar nur bei genauen hingucken etwas wenn man die Haare zurückhält.

IP: Logged

hannesburk

Beiträge: 534
Aus:
Registriert: 20.05.2002

31.08.2004 00:05     Profil von hannesburk   hannesburk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute ich lese sehr häufig in diversen foren dass sich finasteride sehr stark negativ unterhalb der gürtellinie bemerkbar macht duasteride soll aber da besser sein.ich weiss das duasteride die umwandlung noch mehr blockt,daher leuchtet mir überhaupt nicht ein warum fina bezüglich potenz schlimmer sein soll einige meinungen? thx and greez hannes

IP: Logged

gast07

Beiträge: 14
Aus: Aachen
Registriert: 29.08.2004

31.08.2004 00:41     Profil von gast07   gast07 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5f82ac7416="[nuNo]"]Proscar 5mg (28) Euro 34,00 d.h. wenn ich tabletten viertel hab ich 4 monate lang ruhe und bezahl nur 49 euro (inklusive versand, 15 euro)?[/quote:5f82ac7416] idealfall bestellt man etwas mehr, dann machen sich die happigen versandkosten weniger bemerkbar. die liefern meines wissens nach aber keine deutsche ware.

IP: Logged

KmagicP

Beiträge: 9
Aus: Giessen
Registriert: 29.08.2004

03.09.2004 09:07     Profil von KmagicP   KmagicP eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi... Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: PROPECIA = weniger Lust zum "poppen"........ Naja, Hauptsache Haare ....LOL...

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

03.09.2004 09:37     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:09dfe80d86]Hi... Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: PROPECIA = weniger Lust zum "poppen"........ Naja, Hauptsache Haare ....LOL...[/quote:09dfe80d86] in wie weit wirkt sich das denn aus? bin z.B recht dauergeil und kann mehrmals am tag! hat man dann garkeine lust mehr oder nur noch z.B einmal am tag? ich weiß es ist von körper zu körper verschieden, wills auch nur so ungefähr wissen. aber laut tests kamm eine verminderte libido nur bei 2% vor! der gleichen wert wie bei denen die nur placebos bekommen haben. wird eigentlich dht auch für den muskelaufbau oder der kraft gebraucht?

IP: Logged

hannesburk

Beiträge: 534
Aus:
Registriert: 20.05.2002

03.09.2004 14:40     Profil von hannesburk   hannesburk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eben das würde mich auch mal interessieren,in studien liest man immer was von 2% und doch hört man ständig von leuten in foren bei denen es die libido killt wie kommt so was? das kann ja kaum sein:1 auf 50 sollte doch nicht so ins gewicht fallen greez und thx hannes

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

04.09.2004 16:38     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
*push*

IP: Logged

piccoloso

Beiträge: 30
Aus: Göttingen
Registriert: 16.02.2004

04.09.2004 22:14     Profil von piccoloso   piccoloso eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Jungs, 1.)wie macht ihr das, wenn ihr proscar z.b. bei europcare bestellt mit dem vierteln? habt ihr alle nen befreundeten apotheker, der es euch für lau macht? 2.) einer von euch hat eben geschrieben, das proscar bei europcare keine deutsche ware ist ?! Qualitätsprobleme? Oder habt ihr bezugsalternativen? 3.) noch mal eure meinung zu den indischen generikern...habt ihr da wirklich keine bedenken? ich hab ja schon schiss bei proscar und vierteln... bisher habe ich nur original propecia genommen. danke und grüße

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

04.09.2004 22:43     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zu 1) mit nem scharfen Messer (ohne riffeln) halbieren (drauflegen und vorsichtig runterdrücken) und die hälften halbieren - geht gut

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

06.09.2004 08:17     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich hab mir nen speziellen tablettentrenner in der apotheke gekauft! hat nur 2,45€ gekostet!!!

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

06.09.2004 08:57     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:bbe35bb616="Tommy1982"]ich hab mir nen speziellen tablettentrenner in der apotheke gekauft! hat nur 2,45€ gekostet!!![/quote:bbe35bb616] Hab ich auch, ist ganz praktisch. Geht viel genauer als mit'm Messer.

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

06.09.2004 18:11     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ed1e4c30c5="Tommy1982"]ich hab mir nen speziellen tablettentrenner in der apotheke gekauft! hat nur 2,45€ gekostet!!![/quote:ed1e4c30c5] ??? wie muß man sich den vorstellen? kann man damit auch 5 Teile hinbekommen?

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

08.09.2004 07:59     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
geh mal auf www.usa-direkt.com dort ist ein tablettentrenner abgebildet! fünfteln geht schon, würde ich sagen, aber ich denke vierteln ist besser u praxis näher! außerdem hast du etwas mehr wirkstoff. eine anleitung zum fünfteln der tabletten findest du auch bei usa-direkt.com kann mir jemand beantworten in wie weit dht für kraft u muskelaufbau zuständig ist?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

08.09.2004 09:16     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich verweise mal auf meinen Thread zu Thema Finasterid, Proscat teilen und co :winke: http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=56595&highlight=finasterid

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

08.09.2004 18:59     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sowas: [img:81ef9f57f2]http://www.werbeartikelhandel.de/proshop/img/9_024_6423.jpg[/img:81ef9f57f2] auch interessant:[quote:81ef9f57f2]Sägepalmen-Extrakt (Prostagutt usw.) Apothekenpflichtig Studien haben Sägepalmen-Extrakt als effektives Gegenandrogen aufgezeigt; vergleichbar in der Wirkungsweise mit dem verschreibungspflichtigen Propecia®: Erstens senkt er unter Laborbedingungen das DHT-Niveau durch Blockade der 5 Alpha-Reduktase und zweitens werden Empfänger-Rezeptoren an Zellemembranen blockiert, die für die Aufnahme von DHT nötig sind. Eine klinische Dokumentation des theoretisch denkbaren Haarwuchseffektes liegt aber nicht vor. Insbesondere dürfte es fraglich sein, ob eine äußerliche(!) Anwendung überhaupt Erfolg haben kann. Eine gute Infoseite gibt es bei einem Hersteller des Extraktes unter www.sawpalmetto.com. Dort kann man den Sägepalmen-Extrakt (engl.: saw palmetto) auch günstig beziehen. Der Extrakt ist ebenso in zwei Produkten von Ducray enthalten - Anastim und Trikostim - sowie in dem Präparat Phalanx.[/quote:81ef9f57f2] [url=http://www.alopezie.de/Behandlung/Ernaehrung/index.php]Ernährung bei Haarausfall (gen)[/url]

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

08.09.2004 19:08     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie lange kann man den die tablettenteile aufbewahren ohne dass sie "kaputt" gehen? die höchstdauer von 4tagen dürfe nix ausmachen oder? wo bewahrt ihr sie auf?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

09.09.2004 07:59     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab den Teiler und bin sehr zufrieden damit. Gekostet hat der glaub ich nicht mehr als 3 EUR

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

09.09.2004 23:00     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab gelesen dass Finasterid ne HWZ von 7h hat deshalb auf morgens und abends die Disis von 1(,25)mg aufteilen?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

12.09.2004 22:21     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:94843a2013="Tommy1982"]wie lange kann man den die tablettenteile aufbewahren ohne dass sie "kaputt" gehen? die höchstdauer von 4tagen dürfe nix ausmachen oder? wo bewahrt ihr sie auf?[/quote:94843a2013] Ich bewahre die in einem kleinem Marmeladenglas auf, da passt ne "2 Wochen Ration" rein. Denke das man die ohne berdenken so lange aufbewahren kann, aber länger würde ich die auch net aufbewahren. Wenn meine Schwester aus'm Uralub zurück ist und mir wieder heil meine Digi Cam mitbringt, mache ich mal ein Foto von meinem ganzen Finasterid equipment.

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

13.09.2004 10:10     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich werde eine leere zinkdose nehmen, da ist ja schon watte drin! damit die feuchtigkeit nichts machen kann. ;-) für 2 wochen? also kann man praktisch schon vorschneiden ohne, dass die tablettenteile ihre wikrung verlieren!?! gut zu wissen! danke! p.s was nehmt ihr denn noch so? ich nehme seit neustem noch minoxidil und dazu ket shampoo

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

13.09.2004 10:31     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Tommy Ich hab mir jetzt auch Minoxidil bestellt, hoffe das meine Haare dadurch dicker werden und das meine Geheimratecken kleiner werden, naja mal sehen wie es wirkt. Was hat es mit dem ket Schampoo auf sich??? Ich benutze momentan Dercap von Vichy (Wirkstoff Animexil)

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

13.09.2004 10:48     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a4a7f02c1b]Ketoconazole wird gegenwärtig als ein Fungistatikum in der Behandlung von Pilzerkrankungen verwendet. Auch Ketoconazole kann eine Verminderung in der Produktion vom Testosteron und andere Androgene verursachen. Außerdem vermindert es Infektionen auf der Kopfhaut, die am Haarausfall beteiligt sein können. Aufgrund ihrer anti-androgenen Wirkung, aber auch weil viele von Haarausfall betroffene unter Schuppen leiden, eignen sie sich gut als Ergänzung zu einer Behandlung mit anderen Mitteln [/quote:a4a7f02c1b] ket (wirkstoff ketoconazole) soll auch antiandrogen wirken! emphiehlt sich zudem besonders bei minoxidil behandlungen, weil es oft vorkommt, dass man schuppen bekommt! @ enzo was hat sichs mit deinem shampoo auf sich?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

13.09.2004 11:14     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Tommy Dercap soll auch antiandrogen wirken... [quote:556f9c1e7a]Die Spezialbehandlung mit patentiertem Aminexil® und den Vitaminen PP/B5/B6 bekämpft anlagebedingten Haarausfall mit bewiesener Wirksamkeit. [/quote:556f9c1e7a]

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

14.09.2004 13:19     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie siehts eigentlich mit ner gyno bei proscar aus? kommt es häufiger vor, dass man eine davon bekommt? wie kann man sich schützen? z.B zink, novaldex? oder muss man sich darüber keine gedanken machen, weil in der regel sowas nicht zutrifft? mich würden zudem einige erfahrungsberichte interessieren, die schon etwas länger finasterid verwenden! (ohne steroide)

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

14.09.2004 14:05     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich denke das wir uns über gyno probleme keine sorgen machen sollten: [quote:ca36cc2f0b]Höhere Finasteriddosen, wie sie bei Männern mit Prostatabeschwerden verabreicht werden (5 mg/Tag), haben in einzelnen Fällen zu weiteren Nebenwirkungen (Gynäkomastie, Myopathien, allergische Reaktionen, angioneurotisches Ödem) geführt. Von besonderer Bedeutung ist die Auswirkung auf das Prostata-spezifische Antigen (PSA): unter Finasterid sinken bei älteren Männern die PSA-Werte um etwa 50% ab[/quote:ca36cc2f0b] [quote:ca36cc2f0b]Noch unwahrscheinlicher sind biologische Effekte durch den theoretisch möglichen leichten Anstieg des weiblichen Geschlechtshormons Östrogen. Durch das Enzym Aromatase kann Testosteron in Östrogen umgewandelt werden. Die Östrogenwerte wurden in der grossen Phase III Studie nicht gemessen, in Vorstudien ergaben sich aber keine signifikanten Veränderungen der durchschnittlichen Östrogen-Spiegel. Theoretisch denkbar bleibt allerdings, dass die ganz selten (bei weniger als einem von 1000 behandelten Männern) auftretende Brustvergrösserung (Gynäkomastie) durch einen leichten Östrogenanstieg kombiniert mit einer individuell sehr starken Östrogen-Empfindlichkeit der Brust erklärbar ist." [/quote:ca36cc2f0b] Würd mir da echt nicht allzu grosse Sorgen machen...

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

14.09.2004 14:16     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sehr gut! also ich wäre dafür, dass man den thread aufgrund der sowieso immer wiederkehrenden fragen über haarausfall ins archiv verschieben sollte.

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

15.09.2004 13:01     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
falls jemand noch irgendwas rund ums thema haarausfall loswerden, vermitteln oder wissen möchte als rein damit! ;-)

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

15.09.2004 20:41     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1) wann fängt propi an ztu wirken? 29 werden die stellen wieder dichter?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

16.09.2004 08:00     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Arena zu 1: [quote:6075876f2f]Ein Wirkungseintritt von Propecia im Sinne eines Stopps des Haarausfalls ist nach etwa 5-6 Monaten zu erwarten. Dies ist das primäre Ziel der Therapie. Mit einem Nachwachsen von Haaren, was immerhin bei 2 von 3 Männern beobachtet wird, kann man nach etwa 8-12 Monaten rechnen. [/quote:6075876f2f] Die Haare werden durch dauerhafte Senkung des DHT Wertes auch wieder dicker, konnte ich bei mir selbst schon feststellen...

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

16.09.2004 08:14     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ach vielleicht noch was Wissenswertes zum Thema: [b:ef8713fe0a]Halbwertszeit:[/b:ef8713fe0a] [quote:ef8713fe0a]Das Thema Halbwertszeit ist leider sehr komplex und noch vielschichtiger als hier andiskutiert. Propecia (= 1 mg Finasterid) hemmt die DHT-Produktion länger als nur 5-7 Stunden, denn das Finasterid, was nicht mehr im Serum messbar ist, ist nicht alles vom Körper ausgeschieden, sondern zum Teil viele Tage fest an das Zielenzym 5-alpha-Reduktase II gebunden und somit weiter DHT-senkend aktiv. Auf der einen Seite kommt es also zu Eliminationseffekten (nach 5-7 Stunden ist nur noch die Hälfte an Finasterid im Serum messbar), auf der anderen Seite zu Akkumulationseffekten im Gewebe (lange Enzym-Bindungszeit im Haarfollikel). Insgesamt ist man mit 1 mg Finasterid pro Tag sicher im therapeutisch wirksamen Bereich, wie klinische Studien gezeigt haben.[/quote:ef8713fe0a] [b:ef8713fe0a]Beeinträchtigung von Alkohol auf Finasterid Einnahme[/b:ef8713fe0a] [quote:ef8713fe0a]Alkohol in mäßigen Dosen regelmäßig zugeführt bewirkt die Induktion (Stimulation) eines bestimmten Enzymsystems (Cytochrom p450) in der Leber, welches am Abbau bestimmter Medikamente wie Cyproteronacetat beteiligt ist. Durch die Stimulation wird das Medikament beschleunigt abgebaut, die Wirksamkeit kann nachlassen. Ist der Alkoholgenuss jedoch größer, so kann die Leber geschädigt werden. Das Enzymsystem (Cytochrom p450) und andere sind weniger effektiv, Medikamente werden langsamer abgebaut und es können sogar Vergiftungserscheinungen auftreten. Finasterid wird auch in der Leber verstoffwechselt. Das Enzymsystem (Cytochrom p450) ist vermutlich auch am Abbau von Finasterid beteiligt. Da es zahllose spezielle Untergruppen dieser Enzyme gibt und Daten, um welche es sich beim Abbau von Finasterid genau handelt, nicht vorliegen, ist bei mäßigem Alkoholgenuss eher nicht mit einem verstärkten Abbau und einer nachlassenden Wirkung von Finasterid zu rechnen. Im Einzelfall kann dies jedoch nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden [/quote:ef8713fe0a] Achso, noch was. Habt ihr gewusst, dass man Finasterid am besten morgens einnhemn sollte? Das ist so, denn der DHT Wert im Körper ist morgens so gegen 10 Uhr am höchsten...

IP: Logged

Naked Lunch

Beiträge: 31
Aus:
Registriert: 18.06.2001

16.09.2004 09:25     Profil von Naked Lunch   Naked Lunch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hatte vor rund zwei Jahren für zwei+ Monate pro Tag je eine ganze Proscartablette mit 5 mg genommen (Beim Doc nicht richtig zugehört :vogel:). In dieser Zeit konnte ich auch in den Geheimratsecken neue dünne Haare endecken, die später mit nur 1,25mg täglich wieder weggegangen sind. Ich werd mir jetzt aber zusätzlich noch Minoxidil besorgen. Zum Aufbewahren hab ich den selben Tablettenscheider wie Enzo82. Im vorderen Teil sind die Tabletten nach dem Schließen des Deckels schön eingeschlossen. Ich bewahr die einfach so auf...

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

16.09.2004 09:50     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Naked Lunch Es stimmt schon, dass die Wirkung von 5mg Finasterid die 5-Alpha Reduktase mehr hemmt als die 1mg Variante. Aber das du nach 2 Monaten schon ein Nwuwachstum in den Geheimratsecken feststellen konntest halte ich für höchst unwarscheinlich. Der Haarausfall wird egal ob 5mg oder 1mg erst nach 3-6 Monaten gestoppt. Ein Neuwachstum wird erst nach frühestens 8-12 wieder einsetzen. Und das nur wenn deine Haarfolikel noch nicht ganz abgestorben sind. Hier noch was zum Unterschied 5mg vs. 1mg Finasterid: [quote:3a7a593350]Zur Behandlung des Hirsutismus mit Finasterid existiert keine Zulassung, weshalb ich dies nicht weiter erörtern kann. Im Rahmen von Untersuchungen hatte sich die 5 mg Finasteriddosis bei der gutartigen Prostatavergrößerung als am effektivsten erwiesen bei zugleich möglichst geringer Nebenwirkungshäufigkeit. Richtig ist, dass bereits 1 mg Finasterid (Propecia) in der Lage ist die 5-Alpha Reduktase so stark zu hemmen, dass die DHT-Konzentration im Serum um 70 % abfällt. Bei 5 mg Finasterid ist nur ein gering weiterer Abfall der DHT-Konzentration im Serum zu erzielen. Im Rahmen einer Dosis-Wirkungs-Untersuchung zur Behandlung der androgenetischen Alopezie mit Finasterid hatte man festgestellt, dass die Effekte von 1mg und 5 mg Finasterid gleich waren. Das Auftreten von Nebenwirkungen war bei den mit 5 mg Finasterid behandelten Probanden jedoch sehr häufig. Aus diesem Grunde wurden alle weiteren Studien zur Behandlung der androgenetischen Alopezie mit 1 mg Finasterid durchgeführt. [/quote:3a7a593350]

IP: Logged

Naked Lunch

Beiträge: 31
Aus:
Registriert: 18.06.2001

16.09.2004 10:21     Profil von Naked Lunch   Naked Lunch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mit den zwei Monaten will ich mich auch nicht festlegen, deshalb hab ich mal zwei+ geschrieben. Wahrscheinlich hatte ich da ne Jahrespackung, also rund 100 Tabletten (>3 Monate) genommen. Ist aber auch schon rund 2 Jahre her, ... Und ich hatte echt danach einige dünne Haare in den Ecken, die wohl irgendwann wieder weg gegangen sind.

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

29.09.2004 22:52     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn ich 1/4 Proscar (1,25mg Finasterid) täglich zu mir nehme wegen gen. Haarausfall - ist es schädlich? bzw bekommt man -Gynäkomastie -Hypogonadismus -Impotenz & >>Selten erektile Dysfunktion, verminderte Libido, vermindertes Ejakulatvolumen. Ejakulationsstörung, Berührungsempfindlichkeit u. Vergrößerung der Brust, Überempfindlichkeitsreaktionen einschl. Ausschlag, Pruritus, Urtikaria u. Schwellung der Lippen u. des Gesichts, Hodenschmerzen>> auch nachdem absetzen?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

30.09.2004 07:54     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nee, diverse Studien weisen darauf hin das nur sehr selten NW's auftreten können: [quote:0a655efdbf]Im Rahmen der Studien an über 1500 Männern (die eine Hälfte bekam Propecia, die andere Hälfte bekam Plazebo - eine unwirksame Substanz) wurde nach Beeinflussung der Libido (Verlangen nach Sexualität), nach Veränderung des Samenvolumens und nach Potenzproblemen gefragt. Unter 2 % aller Männer (also auch der Plazebo-Probanden) gaben eine Abnahme der Libido, des Samenvolumens (sas Samenvolumen hat hier nichts mit der Qualität der Spermien zu tun) und Potenzprobleme an. Der Unterschied zwischen den Männern die Plazebo und Propecia eingenommen haben, war statistisch nicht signifikant, also unbedeutend. Treten jedoch unter Propecia Einnahme entsprechende Beschwerden auf, so lassen diese meist trotz fortgeführter Therapie nach. Sämtliche Nebenwirkungen sind nach Absetzen von Propecia vollständig reversibel. Ein ungünstiger Einfluss auf die Fruchtbarkeit oder auf eine bestehende Schwangerschaft der Partnerin ist nicht zu befürchten. [/quote:0a655efdbf] Zum altbewährten Gyno Thema: [quote:0a655efdbf]Das Auftreten von Gynäkomastie (Vergrößerung des Drüsenkörpers an der Brust) bei Männern unter Proscar (Finasterid 5 mg) Therapie wird gelegentlich beobachtet. Insgesamt fällt die Beurteilung einer Gynäkomastie häufig schwer, da hierfür keine internationalen Richtlinien existieren. Übergewicht führt häufig auch zu einer Vergrößerung der Brust beim Mann, ohne das gleichzeitig eine Gynäkomastie (Vergrößerung des Drüsenkörpers) bestehen muss. Das Auftreten einer Gynäkomastie unter Propecia (Finasterid 1 mg) Therapie ist nicht zu erwarten. In jedem Fall ist aber Männern mit plötzlich auftretenden, vor allem einseitigen, Brustschwellungen das Aufsuchen eines Arztes anzuraten, denn auch Männer können an Brustkrebs erkranken. [/quote:0a655efdbf] Ejakulationsvolumen: [quote:0a655efdbf]Das Ejakulatvolumen geht bei den meisten Behandelten um etwa 10-20% zurück (also z.B. von 4,0 ml auf 3,2 ml). Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Zeugungsfähigkeit (Fertilität), da es dabei nicht auf das Volumen des Prostatasekretes ankommt, sondern auf die Zahl, Morphologie und vor allem die Beweglichkeit der Spermien. Alle dieser Faktoren werden durch Propecia nicht verändert. Dies wurde in verschiedenen Studien gezeigt, zuletzt 1999 an 181 Männern durch Overstreet et al. (J Urol, 162:1295-1300). [/quote:0a655efdbf]

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

02.10.2004 23:50     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e523e1fab7="ak"][quote:e523e1fab7="hannesburk"]kann man denen trauen?bzw.ist da wohl wirklich finasteride drin? http://www.generics-online-pharmacy.com/ProductList.htm greez hannes p.s wie wirkt bei euch finasteride?habt ihr ganz klar stopp des haarausfalls bemerkt?[/quote:e523e1fab7] Habe da schon zweimal bestellt, kommt nach ca. 2 Wochen. Ware ist ganz normal. Habe im Wechsel 2 Monate echtes Proscar genommen und dann das finasterid von dieser besagten Seite. Kein Unterschied.[/quote:e523e1fab7] brauche ich dafür ne creditkarte oder so? geht das auch auf rechnung / überweisung?

IP: Logged

steinii

Beiträge: 367
Aus: Bern
Registriert: 03.12.2003

03.10.2004 22:33     Profil von steinii   steinii eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ arena :sorg:, Wenn du sowas in einem Bodybuilding Board fragen musst... Und mir dann im Ironsport das vorhalten was ein anderer hier gepostet hat .. :d_down:. Für solche Fragen gibt's Spezialisten, Ärzte.

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

03.10.2004 23:23     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1) was hat das mit meiner Frage zu tun (payment)? und nicht über so etwas = https://www.moneybookers.com/app/?rid=110738 2) gibt es noch mehr zu deiner these in ironsport das 1mg fin. kein gyno usw. hervorruft

IP: Logged

jimmy.klitschi

Beiträge: 439
Aus: Dresden
Registriert: 29.04.2002

04.10.2004 21:59     Profil von jimmy.klitschi   jimmy.klitschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bestimmt zum x-ten Mal, aber dennoch: Welche Wirkung hat DHT (resp. eine Reduzierung von DHT) auf Muskelwachstum, Kraftleistung, Trainingsaggressivität etc. (auch indirekte Wirkungen)? Schließlich hat DHT m.W. - glaubt man zumindest dem alten "grünen Buch" - eine hohe Affinität zu den Muskelrezeptoren, eine angeblich höhere als Testo selbst. Ich kann mich erinnern, dass [i:e2aae5c0fd]ripped[/i:e2aae5c0fd] 'mal sinngemäß schrieb, dass eine Reduzierung von DHT zwar keine direkten negativen Auswirkungen auf das Muskelwachstum hat, jedoch auf die Kraftleistung, weshalb er es z.B. KDK-ern nicht empfehlen würde. Wenn nun die Kraftleistung beeinträchtigt wird, dürfte aber auch - zumindest theoretisch - auf indirektem Wege mit einer eventuellen Beeinträchtigung des Wachstumspotentials zu rechnen sein.(?) Bin nämlich auch am überlegen, ob ich Finasterid einwerfen soll, Minoxidil alleine bringt's bei mir nicht richtig. Gruß PS: Woher bekommt man kostengünstig Minoxidil?

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

05.10.2004 00:35     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
in de Apotheke mixen lassen vorher nat. das rezept vom arzt

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

05.10.2004 08:03     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@jimmy.klitschi [quote:a0edc2f932]Es gibt keinerlei Hinweise, dass Finasterid den Muskelaufbau stören sollte. Zwar senkt Finasterid das für den Haarausfall verantwortliche Hormon Dihydrotestosteron im Serum um etwa 70%. Im Gegenzug wird jedoch das für den Muskelaufbau relevante Hormon Testosteron sogar um etwa 10% im Serum angehoben. Das soll nicht heißen, dass Finasterid sogar günstig für den Muskelaufbau ist, aber es ist für mich doch ein beruhigendes Studienergebnis. [/quote:a0edc2f932] Und [quote:a0edc2f932]Propecia ist eine Tablette zur Behandlung des androgenetischen (hormonellen, erblichen) Haarausfalls des Mannes, einmal täglich einzunehmen. Propecia hemmt selektiv das Enzym 5a-Reduktase Typ II und somit die Umwandlung von Testosteron (Männliches Geschlechtshormon) zu DHT (Dihydrotestosteron). DHT ist neben der erblichen Veranlagung hauptverantwortlich für den androgenetischen Haarausfall. Durch die Hemmung des Enzyms wird der Spiegel von DHT im Serum (Blut) um etwa 70 % gesenkt. Vermutet werden kann ein Rückstau von Testosteron und somit ein Anstieg der Konzentration im Blut. In zahlreichen Studien konnte auch ein minimaler Anstieg von Testosteron gemessen werden, die Werte blieben jedoch alle im Normbereich. Für den Muskelaufbau beim Mann sind ebenfalls männliche Geschlechtshormone, insbesondere Testosteron, verantwortlich. Da Testosteron im Rahmen einer Finasterid-Therapie eher leicht ansteigt, ist nicht mit einer ungünstigen Beeinflussung der Muskelmasse zu rechnen. Unter Finasterid-Therapie ist auch im Rahmen der an mehreren tausend Männern durchgeführten Studien keine Hemmung der Muskelbildung beobachtet worden. [/quote:a0edc2f932] Minoxidil kriegste günstig aus'm Amiland. Guck mal auf www.ebay.com

IP: Logged

jimmy.klitschi

Beiträge: 439
Aus: Dresden
Registriert: 29.04.2002

05.10.2004 18:18     Profil von jimmy.klitschi   jimmy.klitschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ enzo: Danke! Ich nerv bestimmt, aber wie isses denn nun mit der Wirkung von [b:704ec39dba]DHT[/b:704ec39dba] (nicht von Testo), das ja eben reduziert wird, auf [b:704ec39dba]Kraft[/b:704ec39dba], [b:704ec39dba]Aggresivität [/b:704ec39dba]und indirekt damit auf Muskelwachstum??? Gruß siehe hier: http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=10968&highlight=dht

IP: Logged

jimmy.klitschi

Beiträge: 439
Aus: Dresden
Registriert: 29.04.2002

06.10.2004 19:29     Profil von jimmy.klitschi   jimmy.klitschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zitat ripped: [quote:efe750c423]"... Steht jedoch vor allem die Leistungssteigerung in Form von Kraftzuwachs im Vordergrund, so würde ich persönlich von der Einnahme von einem oralverabreichten Anti-Androgen wie Finasterid absehen! Denn die Leistungsbeeinträchtigung durch Finasterid macht sich deutlich bemerkbar! ..."[/quote:efe750c423] Gruß http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=10968&highlight=dht

IP: Logged

Cromack

Beiträge: 34
Aus: Mittelfranken!!! :)
Registriert: 18.03.2004

06.10.2004 23:19     Profil von Cromack   Cromack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe bei www.propecia-discount.com bestellt! Da gibts auch Proscar, Rogaine und des Minoxidil... Zeugs. Nehme das Zeug seit einem Jahr. Denke, es hat meine Haare erhalten! Allerdings ist mir aufgefallen (jedenfalls kommt es mir so vor), dass meine Brust größer geworden ist (Gyno?) Habe Propecia erstmal abgesetzt (3 Wochen her)! Laut Verpackung sollen NW nach 2-3 Monaten weggehen! Habe am Freitag einen Termin beim Arzt -> Bluttest! Mal schauen, was der zum Thema sagt! Muß vielleicht rausgeschnitten werden, wenns nimmer zurückgeht! Wenn ich die operieren lassen würde und wieder Propecia nehme, kommt die Gyno wieder oder?

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

07.10.2004 00:36     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ganz schön teuer der scuppen

IP: Logged

Cromack

Beiträge: 34
Aus: Mittelfranken!!! :)
Registriert: 18.03.2004

07.10.2004 13:45     Profil von Cromack   Cromack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wieso teuer? 87 Dollar für 90 Tabs (Propecia) und 160 Dollar für 60 Tabs Proscar (vierteln)!!! Wo kriegt man des dann noch viel billiger?

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

07.10.2004 14:19     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja ist schon recht günstig, aber kannst auch Probleme am Zoll kriegen... Ich bezahl für 98 Proscar Tabletten ca. 130EUR

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

07.10.2004 22:25     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bei wwwgetpharma.com hab ich 28 Tabs a 5mg für 40E

IP: Logged

Enzo82

Beiträge: 1157
Aus: Saarland
Registriert: 17.06.2003

08.10.2004 07:37     Profil von Enzo82   Enzo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich versteh nicht warum ihr nach günstigen Proscar bzw. Propecia Tabs im Internet sucht. Propecia kriegt ihr zu 100% vom Hausarzt oder Hautarzt verschrieben. Bei Proscar muss man dem Arzt nur beibringen warum man das braucht wie man es anwendet etc. pp.

IP: Logged

T.C.Clark

Beiträge: 9
Aus: München
Registriert: 04.10.2004

08.10.2004 17:00     Profil von T.C.Clark   T.C.Clark eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ist es richtig, dass bei längerer finasterid oder dutasteridanwendung und daraus folgender DHT Absenkung sich die Zahl der DHT-empfindlichen Rezeptoren erhöht?(und deshalb sog. Rezeptorenblocker notwendig werden?)

IP: Logged

ak

Beiträge: 1260
Aus: Wohnort:
Registriert: 21.04.2001

08.10.2004 22:35     Profil von ak   ak eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:dd27381d24="Cromack"]Wieso teuer? 87 Dollar für 90 Tabs (Propecia) und 160 Dollar für 60 Tabs Proscar (vierteln)!!! Wo kriegt man des dann noch viel billiger?[/quote:dd27381d24] lol, bei Generic-Pharma bekommst du 60 Tabs Proscar (5mg) für 39,50 Euro (generics-online-pharmacy.com) Das ist genau der gleiche Inhalt.

IP: Logged

Tommy1982

Beiträge: 1593
Aus: Milchstraße
Registriert: 12.12.2002

11.10.2004 07:44     Profil von Tommy1982   Tommy1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hat von euch jemand die erfahrung gemacht durch finasterid gewicht zuzunehmen? da ja das testo erhöht wird und anaboler ist als dht. habe in einigen haarausfallforen gelesen, dass manche gewicht zugenommen haben.

IP: Logged

T.C.Clark

Beiträge: 9
Aus: München
Registriert: 04.10.2004

12.10.2004 00:11     Profil von T.C.Clark   T.C.Clark eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nochmal kurz zu Dutasterid: Wäre damit etwas vorsichtig, geht ziemlich auf die Potenz, dieser Effekt hält wegen der langen HWZ auch schön lange an, war zumindest Ergebnis meines Selbstversuches, hatte diese Probleme bei finasterid nie, hatte das Gefühl, dass sich Dutast. auch (unabhängig von der Impotenz) negativ auf die Psyche auswirkt. Hatte gehofft, es wäre ein Allheilmittel gegen Testo NWen, dem ist leider nicht so.

IP: Logged

Vega24

Beiträge: 102
Aus: Mannheim
Registriert: 08.12.2003

12.10.2004 11:05     Profil von Vega24   Vega24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen, wie bring ich meinen Hausarzt dazu das er mir Proscar verschreibt und keine Propecia ? Was muß ich dafür dann in der Apo bezahlen ?

IP: Logged

Comet#14

Beiträge: 36
Aus: Kempten
Registriert: 10.01.2004

22.11.2004 17:54     Profil von Comet#14   Comet#14 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kann mir einer seine Erfahrungen mit diesen Internet-Shops sagen? :ratlos: Gibt es Probleme mit Bezahlung, Lieferung oder Zoll? Handelt es sich dabei überhaupt um die richtigen Wirkstoffe? Welcher Shop ist denn zu empfehlen? Danke schon mal im voraus! :ohmeister:

IP: Logged

scr3w

Beiträge: 12
Aus: wien
Registriert: 03.11.2003

22.11.2004 20:22     Profil von scr3w   scr3w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was is propecia T_T?

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

22.11.2004 22:06     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3b11ac44f4="Comet#14"]Kann mir einer seine Erfahrungen mit diesen Internet-Shops sagen? :ratlos: Gibt es Probleme mit Bezahlung, Lieferung oder Zoll? Handelt es sich dabei überhaupt um die richtigen Wirkstoffe? Welcher Shop ist denn zu empfehlen? Danke schon mal im voraus! :ohmeister:[/quote:3b11ac44f4] ich kann www.getpharma.com empfehlen geld wird abgebucht - dann kommt die ware innerhalb 1ner woche aus spanien oder der? http://www.macromed.info hab ich noch nicht getestet

IP: Logged

powerboy77

Beiträge: 234
Aus: Frankfurt
Registriert: 20.10.2003

26.12.2004 19:40     Profil von powerboy77   powerboy77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2a472b293a="KmagicP"] Der Wirkstoff von PROPECIA wird eigentlich bei Prostatavergrößerung eingenommen... in PROPECIA ist aber nur ein Teil der Menge vorhanden wie bei "Prostata-Tabletten"..... Vorsicht bei Einahme von Tabletten mit dem gleichen Wirkstoff: Nicht einfach die Tablette teilen und denken: Wenn eine Tablette 4mg hat und PROPECIA nur 1mg.. dann viertel ich das Ding doch!!! AUFPASSEN!!! FLASCHER GEDANKE!!!! Die Wirkstoffmenge bleibt die gleiche!!!!!!!!!!! [/quote:2a472b293a] Also das kapier ich nicht... :ratlos: hat jemand eine Idee wie das KmagicP gemeint hat ??????????

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

26.12.2004 19:57     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ist humbug wenn eine Tab 4mg hat und ich sie viertel hab ich 4*1mg und nicht 4*4mg

IP: Logged

powerboy77

Beiträge: 234
Aus: Frankfurt
Registriert: 20.10.2003

26.12.2004 20:13     Profil von powerboy77   powerboy77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Denke auch dass er bißchen was verwechselt hat... er hat ja auch nie wieder geantwortet !!!

IP: Logged

Hollafuchs

Beiträge: 5
Aus:
Registriert: 26.05.2004

26.12.2004 20:47     Profil von Hollafuchs   Hollafuchs eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab bisher gute Erfahrungen mit Propecia gemacht.. bin aber auch am überlegen auf Proscar umzusteigen.. mein Hautarzt hat mir sogar den Tip dazu gegeben und mir gleich ein Rezept dafür rausgeschrieben.. Negative Wirkungen wie veringerte sexuelle Lust kann ich gar nicht nennen ich bin dauerspitz ; )

IP: Logged

powerboy77

Beiträge: 234
Aus: Frankfurt
Registriert: 20.10.2003

26.12.2004 21:48     Profil von powerboy77   powerboy77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Berichte bitte von der Art deiner Erfahrungen... ist der Haarausfall weggegangen... sind neue Härchen gewachsen oder ist gar nicht passiert und die Einnahme war nur Prophylaxe ??

IP: Logged

[nuNo]

Beiträge: 11
Aus: Hamburg
Registriert: 20.12.2003

26.12.2004 22:09     Profil von [nuNo]   [nuNo] eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:77a2e389ce="Enzo82"]Ich versteh nicht warum ihr nach günstigen Proscar bzw. Propecia Tabs im Internet sucht. Propecia kriegt ihr zu 100% vom Hausarzt oder Hautarzt verschrieben. Bei Proscar muss man dem Arzt nur beibringen warum man das braucht wie man es anwendet etc. pp.[/quote:77a2e389ce] weil man doch ich glaub dann 60 euro pro monatspackung zahlken muss oder sehe ich das falsch ?

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

27.12.2004 00:30     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
proscar ist bedeutend günstiger als propecia

IP: Logged

Hollafuchs

Beiträge: 5
Aus:
Registriert: 26.05.2004

27.12.2004 18:23     Profil von Hollafuchs   Hollafuchs eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c368a4a819="powerboy77"]Berichte bitte von der Art deiner Erfahrungen... ist der Haarausfall weggegangen... sind neue Härchen gewachsen oder ist gar nicht passiert und die Einnahme war nur Prophylaxe ??[/quote:c368a4a819] Hatte angehenden Haarausfall also hab noch volles Haar aber Geheimratsecken wurden größer und hatte jedesmal morgens und in der Dusche viele Haare verloren.. beim Haare machen Haare in den Händen etc... ca 2-3 Monate nach Einnahmestart haben sich in den Geheimratsecken neue Haare gebildet und Haarausfall = 0 Potenzstörungen oder ähnliches gibt es nicht

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

27.12.2004 20:36     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bnenutzt du propecia odrer geviertelte proscar?

IP: Logged

Hollafuchs

Beiträge: 5
Aus:
Registriert: 26.05.2004

27.12.2004 21:23     Profil von Hollafuchs   Hollafuchs eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ba33da4e60="Hollafuchs"]Hab bisher gute Erfahrungen mit Propecia gemacht.. bin aber auch am überlegen auf Proscar umzusteigen.. mein Hautarzt hat mir sogar den Tip dazu gegeben und mir gleich ein Rezept dafür rausgeschrieben.. Negative Wirkungen wie veringerte sexuelle Lust kann ich gar nicht nennen ich bin dauerspitz ; )[/quote:ba33da4e60] [schild=8 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Steht doch oben dabei[/schild]

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Bankdrücken - LH effektiver als KH?, Sustanon als Anfänger!?, Eure Vorschläge !, hat man bessere Chancen, Mein Trainingsplan, so ok ? Bitte um Tipps !, viele fitnessklamotten einzelstücke sonderpreis, shops in Österreich?ß, Bitte um Hilfe!, moonlight trenbolon, dips?, bodybuilding in hamburg !, ätkins diät?, suche ein Trainingspartner in Franken Studio, Nürnberg, Essen bis zum umfallen!, Verkaufe Nokia 9210i Communicator!, NEWS von Dennis, Suche BB-Studio in Ludwigshafen oder Frankenthal, Merle bei Geißen RTL, ...Help..., wie lange und oft..., Dione Diole? was ist das?, Mein 3er-Split: Kritik bitte, Habt ihr euch am Anfang nichts zugetraut?, Kack Ausdauer!, Stiernacken, Zelltech, Roacuttan, testo oral?, kann es sein das..., bd steigerung


Themen dieser Seite:
Propecia, Finasterid, Proscar, Ich, Dht, Das, Haare, Wirkstoff, Die, Männern, Haarausfall, Tablette, Muskelaufbau, Testo, Testosteron, Studien, Minoxidil, Tabletten, Habe, Wirkung, Serum, Behandlung, Blut, Gynäkomastie, Monaten, Therapie, Wenn, Thema, Und, Nicht


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Stack-M1
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Bayer Ketostix - 50 Teststreifen
BMS Glutamin plus - 700g
Bodybuilder Frontpose 40cm
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
Body Attack Bauchtasche
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Energie-Stoß 1er 4 gr
Overknees schwarz S-L
SP-15kg
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Dymatize Ignite ( plus Ephedrine ) - 100 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Hardcore Products Gainer - 1000g
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps

- Hot Sex Shop -
Spüre den Schmerz
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Set Blue Fantasy
Swinging - Kontakt
Secura Formula Sexxx 24er
Vibrator riesig
Perlen-Penisring
Nature Skin Soft Vagina
BH-Set Transparent
Damen Riemenbody S-L
Tüllbikini S-L
Leder Peitsche mit Holzgriff
Strings 7er S-L
Der geile Fahrplan
Pumpe XL-Super-Pump

- Berstein Shop -
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
Extravagante Ohrstecker aus Bernstein und 925er Silber
Edler Bernstein Silber Anhänger
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Silber Anhänger Widder
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein
Wunderschöne Bernstein Halskette
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Wunderschöner Bernstein-Herz-Anhänger mit 925er Sterling Silber
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Traumhaftes Bernstein Armband
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber
Exclusive Bernstein-Silber-
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA

- Hantelshop -
Kurzhantel
extralang

OP-R-10
OWT-26
WK-6300
OP-R-250
PSS-60
EXM-2550
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
LM-83
FB-20N
LBB-28
CBT-380
MCG-01S
LA-78
CEC-340


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB