Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  nieren und leberbelastung durch zu viel eiweiß ?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author nieren und leberbelastung durch zu viel eiweiß ?
burtscha

Beiträge: 218
Aus: Bad Kreuznach
Registriert: 24.09.2003

24.08.2004 15:40     Profil von burtscha   burtscha eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute, ich war vor ca. einem halben jahr beim arzt und hab mir dort blut abnehmen lassen,ob alles ok ist. als das ergebnis jedoch festsstand sagte er mir das es nicht so gut aussieht und die werte von nieren und leber überdurchschnittlich hoch seien. damals nahm ich ca. 2gr ew pro kg kgw zu mir. aber heute nehm ich fast 3g ew pro kg kgw zu mir und hab gut zugelegt . nun meine frage: Kann ich auch mit weniger ew so 2gr pro kg kgw muskeln aufbauen und stattdessen gesunde fette oder kohlenhydrate erhöhen???und ist zu viel ew wirklich schädlich (besonders bei jugendlichen). ps. ich bin natural und nehme nur ewpulver ich wäre sehr dankbar für eine antwort ciao

IP: Logged

twist.to

Beiträge: 540
Aus: ganz hinten in meinem Kopf
Registriert: 21.01.2004

24.08.2004 15:47     Profil von twist.to   twist.to eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn du zu den Jungs gehörst die nen halben Liter am Tag rinknen sind 2g EW schon zuviel eigentlich. Du solltest bei solchen Mengen schon so 4Liter am Tag trinken, aber mehr ist besser.

IP: Logged

burtscha

Beiträge: 218
Aus: Bad Kreuznach
Registriert: 24.09.2003

24.08.2004 18:12     Profil von burtscha   burtscha eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tu ich ja auch ich trinke ca. 4-5 liter am tag

IP: Logged

Sniffer2000

Beiträge: 126
Aus: Hantelbank
Registriert: 04.08.2004

24.08.2004 18:15     Profil von Sniffer2000   Sniffer2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann schon sein, aber ich hab gehört dass davon sogar die muskeln wachsen :) also sch.eiss auf deine organe. es geht um die muskeln ! :)

IP: Logged

burtscha

Beiträge: 218
Aus: Bad Kreuznach
Registriert: 24.09.2003

24.08.2004 18:30     Profil von burtscha   burtscha eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ne ne ,ich hab keinen bock mir meine(lebenswichtigen) organe kapputmachen nur wegen den muskeln . kann mir vielleicht sonst noch jemand weiterhelfen . THX ciao

IP: Logged

martin_b

Beiträge: 102
Aus: wien
Registriert: 26.06.2004

24.08.2004 19:05     Profil von martin_b   martin_b eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo! Hast du zu dem zeitpunkt vielleicht creatin genommen? welche werte waren schlecht (harnstoff?)?

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1254
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

24.08.2004 19:13     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:de5980cb5a]und die werte von nieren und leber überdurchschnittlich hoch seien[/quote:de5980cb5a] Genau, welche Werte waren wie hoch? Zu deiner Frage, 2g Protein pro kg Körpergewicht reichen in deinem Stadium dicke. Auch mit weniger z.B. 1,5 g/ kg KG solltest du noch vernünftig aufbauen können. shorty

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 2995
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

24.08.2004 19:17     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1,5 Gramm/kg reichen selbst für Hochleistungssportler und Schwerarbeiter aus, alles was übrig bleibt füttert nur die Darmbakterien, das kann dann Blähungen geben und die Abbauprodukte selbiger Einzeller müssen über die Nieren ausgeschieden werden, eventuell können sie auch (wie vermutlich in deinem Fall) die Leber belasten. Ob das nun auch für gestoffte Bodybuilder gilt will ich hier garnicht bestätigen, da die aber auch nur einen Darm haben werden sie auch nicht recht viel mehr Eiweiss aufnehmen können. Um die 1,5 Gramm besser auszunutzen solltest du vielleicht nicht alles auf einmal runterkippen, über den Tag verteilt ist viel effizienter.

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 657
Aus:
Registriert: 12.03.2004

24.08.2004 19:36     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn du nicht stoffst, brauchst du auf keinen fall 3g, nichtmal 2,5gramm. 2gr/kg/KGW ist höchstgrenze. Rest solltest du mit KHs auffüllen (Proteinbiosynthese verbraucht auch KHs) und wenig (gutes) Fett. Allerdings wage ich zu bezweifeln ob bei deinen Daten deine derzeitige Ernährung plus Training stimmt. Du sagst, du hast gut zugelegt. Mit 82kg bei 175cm solltest du aber mehr als 36cm bizeps haben und weit mehr als 60kg drücken können, daher denke ich, dass der großteil deines "aufbaus" fett sein wird, mit einem KFA jenseits von 16 oder 17%. -> training und ernährung überprüfen, in deinem fall vor allem training und evtl. regeneration, da EW-Aufnahme ja anscheinend mehr als ausreichend (wenn nicht zuviel - und damit schon das problem begründet). Bedenke, daß du natural anfangs vielleicht 1,5-2kg/Monat, danach aber niemals mehr als 0.5-1kg pro Monat Muskelmasse aufbauen kannst. Alles, was darüber liegt ist _Fett_ und evtl. gezogenes Wasser (Creatin etc.).

IP: Logged

BassBotthin

Beiträge: 607
Aus: Up in Heaven
Registriert: 17.04.2004

24.08.2004 20:03     Profil von BassBotthin   BassBotthin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:52eb3d9b86]kann schon sein, aber ich hab gehört dass davon sogar die muskeln wachsen also sch.eiss auf deine organe. es geht um die muskeln ! [/quote:52eb3d9b86] Boah, wenn ich sowas höre kriege ich Kopfschmerzen! :kopfwand: Wie meine Vorposter schon sagten, 1,5g/kg reichen aus.

IP: Logged

Sniffer2000

Beiträge: 126
Aus: Hantelbank
Registriert: 04.08.2004

24.08.2004 20:12     Profil von Sniffer2000   Sniffer2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:eea60bd8c8]Boah, wenn ich sowas höre kriege ich Kopfschmerzen! :kopfwand: Wie meine Vorposter schon sagten, 1,5g/kg reichen aus.[/quote:eea60bd8c8] und 2g/kg schaden in der regel net, also auf nummer sicher gehen und 2 gramm nehmen.

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 2995
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

24.08.2004 21:28     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie ich schon sagte, zuviel ergibt giftige Abbauprodukte, sieht man allein schon deswegen weil Nierenschäden drohen wenn man zu wenig Trinkt. Auserdem, bei Nieren oder Leberfunktionsstörungen ist eine Eiweissarme Ernährung angesagt, mehr als 20 gramm/Tag sind dann nicht mehr drin. Dann hat es sich mit dem großen Muskelaufbau. Auserdem, Bodybuilder sind keine Schwerarbeiter die jeden Tag 100 % geben... 1,5 gramm auf den Tag verteilt (und vorm insbettgehen noch nen Teil, damit für die Nacht auch was bleibt) für optimale aufnahme reichen vollkommen, allein schon wegen dem finanziellen Standpunkt. Ist ja nicht so das Fleisch oder gar Proteinpulver aus der Dose auf Bäumen wächst.

IP: Logged

Tim_FX

Beiträge: 829
Aus: Hannover
Registriert: 25.04.2003

24.08.2004 21:42     Profil von Tim_FX   Tim_FX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a76a09f599="Sniffer2000"][quote:a76a09f599]Boah, wenn ich sowas höre kriege ich Kopfschmerzen! :kopfwand: Wie meine Vorposter schon sagten, 1,5g/kg reichen aus.[/quote:a76a09f599] und 2g/kg schaden in der regel net, also auf nummer sicher gehen und 2 gramm nehmen.[/quote:a76a09f599] Hast du mal irgendwo aufgeschnappt oder was? Dann quatsch es nicht weiter wenn du kein Plan hast!

IP: Logged

BamBamsCorner

Beiträge: 1392
Aus: www.bambamscorner.de
Registriert: 14.05.2002

24.08.2004 22:00     Profil von BamBamsCorner   BamBamsCorner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Interessant wie schlau hier einige sind, ohne daß sie überhaupt wissen, welche Werte zu hoch waren...

IP: Logged

Mike85

Beiträge: 265
Aus: Graz-AUT
Registriert: 10.10.2003

24.08.2004 22:05     Profil von Mike85   Mike85 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
in "Leistungsernährung für Kraftsportler" steht: [quote:f3fbf044c6]Eiweißzufuhren von bis zu 2g/kg KG und Tag gelten derzeit als wissenschaftlich sichere Obergrenze[/quote:f3fbf044c6] Empfehlungen: 1-2g, am besten die goldene Mitte... mfg

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 2995
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

24.08.2004 22:14     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sag ich doch, für normalsterbliche Hobbyathleten sollten 1,5 Gramm doch dicke reichen, und wie gesagt, das ist ein viertel weniger als 2 Gramm, also auch ein viertel weniger teuer. Ich habe mich gerechtfertigt, jetzt kann ich in ruhe sterben.

IP: Logged

OdinsLouge

Beiträge: 133
Aus: München
Registriert: 20.01.2004

24.08.2004 22:30     Profil von OdinsLouge   OdinsLouge eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mach zur Zeit im Krankenhaus ein Praktikum,und hab dort mal die Internistin gefragt, und die meinte das zuviel Eiweiß weniger auf die Leber,sonder mehr auf die Nieren gehen!!! Wenn ich mal überleg wieviel Leute ich bisher im Krankenhaus mit Leberzirrose oder allgemein Probleme mit der Leber,Nieren usw.... gesehen habe, dann gute Nacht! Also immer viel Trinken,und 2 Gr. dürften schon ok sein, und wenn nicht dann übertreibst nicht, dann erreichst hald deinen Traum Body nicht so suuupper schnell....! viel Spass

IP: Logged

kockie

Beiträge: 3109
Aus: Heidelberg
Registriert: 05.03.2001

24.08.2004 23:13     Profil von kockie   kockie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es gab mal eine nette Untersuchung dazu. Fazit: 3g Eiweiss (war die dort untersuchte Menge) sind bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr für die Nieren kein Problem (für die Leber eh nicht). Gruss kockie

IP: Logged

BamBamsCorner

Beiträge: 1392
Aus: www.bambamscorner.de
Registriert: 14.05.2002

25.08.2004 09:54     Profil von BamBamsCorner   BamBamsCorner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@kockie: Da sagen die Experten hier im Thread aber, genau wie der Onkel Doktor Allgemeinarzt, aber was anderes. :balabala:

IP: Logged

Mike85

Beiträge: 265
Aus: Graz-AUT
Registriert: 10.10.2003

25.08.2004 10:18     Profil von Mike85   Mike85 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Eine solche Studie ([i:135237aefe]Poortmans, J.R. et al. Do regular high protein diets have potential health risks on kidney function in athletes? IJSN 10: 28-38 (2000)[/i:135237aefe]) sagt, dass man bis zu 2,8g/kg KG pro Tag zu sich nehmen kann OHNE jegliche Nebenwirkungen. Solche Studien basieren aber zumeist auf Untersuchungen von sehr kleinen Gruppen und sind daher nicht der Maßstab. 1,5g bis max. 2g sollte man als BB zu sich nehmen und nicht mehr. mfg

IP: Logged

burtscha

Beiträge: 218
Aus: Bad Kreuznach
Registriert: 24.09.2003

25.08.2004 17:52     Profil von burtscha   burtscha eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hey leute danke für die ganzen antworten. ich werde jetzt nur noch 2gr ew pro kg kgw zu mir nehmen und dafür werd ich ma die kohlenhydrate etwas anheben und statt 6 mal nur noch 5mal am tag .hoffentlich leg ich nicht an fett zu ,da ich leider endo bin :crybaby:

IP: Logged

Sniffer2000

Beiträge: 126
Aus: Hantelbank
Registriert: 04.08.2004

25.08.2004 20:45     Profil von Sniffer2000   Sniffer2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn ihr meint dass 2 gramm zu viel sind.....ich nehme weiterhin 2 gramm pro tag weil es bis jetzt nur positive auswirkungen hatte.

IP: Logged

conz

Beiträge: 245
Aus: Graz
Registriert: 11.12.2003

26.08.2004 08:42     Profil von conz   conz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Man kann sogar einen eiweißschock bekommen der von einer sekunde auf die andere eintritt!(Nierenversagen) Aber ich kann mir nicht vorstellen dass das bei 2 oder 3gr/kg am tag passiert...

IP: Logged

Sniffer2000

Beiträge: 126
Aus: Hantelbank
Registriert: 04.08.2004

26.08.2004 19:52     Profil von Sniffer2000   Sniffer2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sowas passiert garantiert net bei 2-3 g pro tag, dann muss man schon ne riesige menge zu sich nehmen.

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1254
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

26.08.2004 22:41     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:360dcf96de]Man kann sogar einen eiweißschock bekommen der von einer sekunde auf die andere eintritt!(Nierenversagen) [/quote:360dcf96de] Schwachsinn, einen Eiweisschock gibt es nicht.

IP: Logged

kockie

Beiträge: 3109
Aus: Heidelberg
Registriert: 05.03.2001

26.08.2004 23:03     Profil von kockie   kockie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
*ggg* das sich das mit diesem dämlichen Eiweisschock immer noch hält... @BamBam: zum Glück bin ich kein Allgemeinmediziner:-) @Mike: man sollte soviel zu sich nehmen, wie man für richtig hält bezw. was einem Erfolg bringt. Aber sicher nie unter 1,5g. Wer mehr braucht (oder auch nur meint zu brauchen), der kann jedoch ohne Risiken auch erheblich mehr zu sich nehmen. Besser 3g und damit ausreichend kcal als 1,5 und dann meckern, das er nicht zunimmt... Ich habe auch nix gegen 4g, hab davon noch keine Schäden gesehen. Gruss kockie

IP: Logged

Big-Boy

Beiträge: 177
Aus:
Registriert: 07.07.2003

26.08.2004 23:13     Profil von Big-Boy   Big-Boy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich nehme 4g bzw. teilweise 5g und das schon Jahre und bei mir ist alles kerngesund so schädlich kanns also nicht sein :)

IP: Logged

Mike85

Beiträge: 265
Aus: Graz-AUT
Registriert: 10.10.2003

26.08.2004 23:22     Profil von Mike85   Mike85 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@kockie Ich selbst glaub' auch, dass man ruhig mehr als 2g/Tag zu sich nehmen kann. Es gibt für alles Studien, aber unter 2g/Tag ist zu schätzungshalber 99% ungefährlich. Denn die Mehrheit der Studien kommt zu Ergebnissen darüber. Außerdem hab' ich gerade erst wo gelesen, dass es auch Studien gibt, die sagen, dass bei einer gesunden Niere der Eiweißkonsum KEINEN Einfluss auf die Niere hat, auch bei Atkins-Diäten und so... man soll's aber trotzdem nicht übertreiben... 2g/Tag reichen mir schon. mfg

IP: Logged

Vektor

Beiträge: 381
Aus: EU
Registriert: 01.03.2003

05.09.2004 13:12     Profil von Vektor   Vektor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Über die Sinnhaftigkeit von mehr als 2g/Tag als Natural kann man streiten. Ich kenne allerdings niemanden, der durch eine Steigerung von den völlig ausreichenden 1,8g/Tag in Bezug auf Muskelwachstum ernsthaft profitiert hätte; habe auch selbst keinen Unterschied bemerkt. Das einzig definitiv Nachweisbare bei >2g/Tag ist zumindest die erhöhte Harnstoffproduktion und -ausscheidung. Einen Eiweissschock gibt es nicht, wohl aber ein letales Organversagen nach exzessiver Eiweisszufuhr (meist bei Anfängern, die glauben, Höhe Eiweisszufuhr=Wachstum Muskelmasse). Ohne das jetzt 1:1 auf den Menschen umlegen zu wollen: Langfristig stark erhöhte Eiweisszufuhr (deutlich über 2g) erhöht zumindest im Tierversuch die Krebsinzidenz und senkt die durchschnittliche Lebensdauer. Gruß

IP: Logged

newbuilder

Beiträge: 22
Aus: Saarbrücken
Registriert: 22.08.2004

05.09.2004 13:30     Profil von newbuilder   newbuilder eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wo wir grad beim Eiweiß sind: Wieviel nimmt ein Normalmensch auf, wenn er nicht gerade besonders auf Eiweißaufnahme achtet, also sich ganz normal ernährt. Reicht eine normale Ernährung nicht auch zum Muskelaufbau? Oder macht es doch große Unterschiede ob ich mir noch nen Magerquark oder EW Shake rein haue?

IP: Logged

Pecto

Beiträge: 5820
Aus:
Registriert: 23.02.2004

05.09.2004 13:39     Profil von Pecto   Pecto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:cd9f59445e="newbuilder"]Wo wir grad beim Eiweiß sind: Wieviel nimmt ein Normalmensch auf, wenn er nicht gerade besonders auf Eiweißaufnahme achtet, also sich ganz normal ernährt. Reicht eine normale Ernährung nicht auch zum Muskelaufbau? Oder macht es doch große Unterschiede ob ich mir noch nen Magerquark oder EW Shake rein haue?[/quote:cd9f59445e] Was ist eine normale Ernährung??! Es gibt keine DIN-Norm für die Ernährung ;) Und [b:cd9f59445e]Nein[/b:cd9f59445e] eine normale Ernährung reicht nicht aus für den [b:cd9f59445e]optimalen[/b:cd9f59445e] Muskelaufbau, sonst würden wir wohl kaum alle auf die Ernährung achten...:silly:

IP: Logged

Starzan

Beiträge: 761
Aus: Ludwigsburg
Registriert: 20.05.2003

05.09.2004 19:43     Profil von Starzan   Starzan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2ca1adb67e="newbuilder"]Wo wir grad beim Eiweiß sind: Wieviel nimmt ein Normalmensch auf, wenn er nicht gerade besonders auf Eiweißaufnahme achtet, also sich ganz normal ernährt. Reicht eine normale Ernährung nicht auch zum Muskelaufbau? Oder macht es doch große Unterschiede ob ich mir noch nen Magerquark oder EW Shake rein haue?[/quote:2ca1adb67e] Er nimmt ca. ne normale Menge Eiweiß auf. Das kannst du als Richtwert nehmen. Das reicht in etwa aus für normalen Muskelaufbau. Pecto: Erst das... [quote:2ca1adb67e="Pecto"] Was ist eine normale Ernährung??! Es gibt keine DIN-Norm für die Ernährung ;) [/quote:2ca1adb67e] ...und dann das?! [quote:2ca1adb67e="Pecto"] Und [b:2ca1adb67e]Nein[/b:2ca1adb67e] eine normale Ernährung reicht nicht aus für den [b:2ca1adb67e]optimalen[/b:2ca1adb67e] Muskelaufbau, sonst würden wir wohl kaum alle auf die Ernährung achten...:silly:[/quote:2ca1adb67e] Ich glaube in Zukunft sollte ich kein Fleisch mehr essen, und beim Käse sollte ich mich auch zurückhalten. Ich will ja schließlich keinen Eiweißschock kriegen!

IP: Logged

obsessed

Beiträge: 338
Aus: Wolfratshausen
Registriert: 03.05.2004

08.09.2004 17:38     Profil von obsessed   obsessed eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die Deutschen sparen aber an sich aber nicht am Fleisch --> Eiweiss, aber der ges. fettsäurengehalt ist halt da auch sehr hoch. aber die Durchschnittswerte beziehen sich meist nur von Mallorcaurlaubern mit Sonnenbrand auf ihrem Bierbauch :winke:

IP: Logged

Beowulf

Beiträge: 621
Aus: Oklahoma
Registriert: 14.02.2004

08.09.2004 23:54     Profil von Beowulf   Beowulf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vor zwei Jahren hatte ich mal das gegenteilige Problem. Mein Urin hatte einen zu hohen ph- Wert, weil ich zu viele Kohlenhydrate gegessen habe. Da meinte der Arzt auch es wäre schlecht.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Was haltet ihr vom Programm X-Stream 2 ?, Eiweiß, ich mach euch n weihnachtsgeschenk das jahr..., Advanced Performance PRO 85, The largest message boards on the web, nette seite, MET20.100e ( flüssiges Dianabol(Metandienone)), Lachsöl mit oder ohne Vitamin E zusatz?, Filmkritik: Alien vs. Predator, bin neu hier lol, Proviron, Normalerweise halte ich mich da raus,, Brauch infos zu clembuterol., Nadelgrösse?, Beule am Hintern, 1 Dose Thunfisch (ohne Öl) pro Tag! ungesund?, flashgame:was zum chillen für alle aufgebrachten!, Metal gegen Hip Hop...das ultimative battle..., was? wie? bei erster kur, Beste Zeit fuer Mltivitamin...?, Futtern ohne schlechtes Gewissen!, !Kenner gefragt - welches Definitionssup. ist denn nu sinnvoll!, Ketogene diät, Selen supplementieren?, tren acetat vs. tren depot, BD- Steigerung ?, Susta Kur paar fragen, Mein Trainer vs. WKM, Testoenanthat + Probionat kur, An alle, die noch bei den Eltern wohnen


Themen dieser Seite:
Tag, Ernährung, Muskelaufbau, Ich, Nieren, Eiweiß, Gramm, Leber, Wie, Studien, Fleisch, Eiweiss, Eiweisszufuhr, Das, Wieviel, Boah, Normalmensch, Eiweißaufnahme, Vorposter, Kopfschmerzen, Pecto, Magerquark, Shake, Reicht, Oder, Unterschiede, Krankenhaus, Nacht, Dann, Auserdem


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Puppe Envi
Multipower Supergainer - 1100g
Edles Bernstein-Armband mit Silber
PCA-1
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
XXL-Vibrator
Body Attack Research Report - Protein
DBFV Int. Deutsche Meisterschaft 2003
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

MCG-01SM
Der Steroidersatz
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
SP-1.25kg

- Hardcore Shop -
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps

- Hot Sex Shop -
Pearl Essance Anal Lovebeads
Forbidden Chair
Sex-Kontakter
Satinhandschuhe
Latex Slip
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Buch Best of Lesen verboten
BH-Set Transparent
Leder Kopfmaske Knebel
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Sleeve Dragon
Leder String 3-fach S-L
Penisman. Orgasmus Wunder
Nature Skin Double Dong
Pumpe Mega-Penis-Pumpe

- Berstein Shop -
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
WASSERMANN
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Edler Bernstein Anhänger
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Silber Anhänger Krebs

- Hantelshop -
LDA-1
SP-15kg
OWT-29
LH-18
EXM-3000
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
SP-1.25kg
OP-R-25
LA-80SM
OP-20
GO-7
GWT-34
Laufband T9450 HRT
EXM-1550


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB