Bodybuilding Net
  Ernährung
  Was ist eigentlich an Salz so schlimm...

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Was ist eigentlich an Salz so schlimm...
obsessed

Beiträge: 338
Aus: Wolfratshausen
Registriert: 03.05.2004

28.08.2004 23:32     Profil von obsessed   obsessed eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...solange man viel trinkt?

IP: Logged

michaelp

Beiträge: 921
Aus: Wetzlar
Registriert: 10.12.2002

28.08.2004 23:35     Profil von michaelp   michaelp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nicht´s solange man nicht zuviel davon zu sich nimmt ;-)

IP: Logged

General333

Beiträge: 135
Aus: Münster
Registriert: 13.10.2003

30.08.2004 16:14     Profil von General333   General333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Abgesehen von der Austrocknung der Zellen mein ich war da doch noch irgendwas von wegen Arterienverengung/-verstopfung oder so. Auf jeden Fall wars nicht gut ;-) Irgend jemand mit ein wenig Bio-Kenntnissen müsste das doch genauer wissen, oder? @obsessed: Warum ist das denn wichtig für dich, willst du das Tote Meer ausschlürfen? :balabala: Gruß, der General

IP: Logged

gnatbite

Beiträge: 86
Aus: Xanten
Registriert: 11.03.2003

30.08.2004 22:32     Profil von gnatbite   gnatbite eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaube mal in BIO etwas über osmotischen Druck gelernt zu haben. Durch einen höheren Salzkomsum, speichert der Körper mehr Flüssigkeit um den Salzgehalt gering zu halten. Das schwämmt den Körper natürlich auf und welcher Bodybuilder möchte schon wie ein Schwamm aussehen? ;) Kann sein, dass es totaler Bullshit ist aber es ist mal ne Theorie. :D

IP: Logged

Heco

Beiträge: 151
Aus: Mannheim
Registriert: 31.07.2004

30.08.2004 22:40     Profil von Heco   Heco eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nach meinem wissen ist das bullsh!t, denn das salz entzieht dem körper durch den osmotischen sog das wasser aus den zellen somit verliert man wasser und kriegt mega durst, dasis auhc der Grund warum es fatal ist meerwasser zu trinken

IP: Logged

Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

31.08.2004 03:53     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich nehme immer sehr viel salz zu meinem essen. kann man das durch ausreichend trinken ausgleichen? oder ist es trotzdem schädlich?

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1522
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

31.08.2004 15:24     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann man ausgleichen, aber bedenke, dass das wasser schneller aus den zellen entzogen wird, als es nach der aufnahme dorthin gelangt

IP: Logged

Hafi83

Beiträge: 56
Aus: Nordrach
Registriert: 07.11.2003

31.08.2004 15:38     Profil von Hafi83   Hafi83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Warum soll man dann eigentlich in der Defi-Phase keinen gesalzenen Fisch essen ?? :gruebel: Kann mir das irgendjemand beantworten ??

IP: Logged

peter_peter

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 09.03.2002

31.08.2004 17:18     Profil von peter_peter   peter_peter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stimmt eigentlich die Legende dass man tot umfällt wenn man einen Esslöffel Salz auf einmal ißt? :balabala:

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

31.08.2004 18:21     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mist - dabei schmecken die Pommes doch mit Salz am besten :wein:

IP: Logged

arena

Beiträge: 5789
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

31.08.2004 19:51     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e06e0d234e="peter_peter"]Stimmt eigentlich die Legende dass man tot umfällt wenn man einen Esslöffel Salz auf einmal ißt? :balabala:[/quote:e06e0d234e]probier es doch mal aus nimm aber noch 1-2 dazu und berichte

IP: Logged

poX

Beiträge: 366
Aus: Frankfurt
Registriert: 22.03.2004

31.08.2004 20:17     Profil von poX   poX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ein ernährungsberater aus unserem studio meinte mal salz wäre der hauptgrund für cellolite, ob was dran ist weis ich allerdings nicht! Grüße, poX p.s. bin zurück ausm urlaub ! ;D

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1522
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

31.08.2004 20:46     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mal ne frage: wo kommt das salz denn hin, wenn man es in rauen mengen zu sich nimmt? also der osmotische druck entsteht ja durch den drang zum konzentrationsausgleich. heißt, wenn das salz in den zellen ist, strömt wasser in diese. ist es aber sonstirgendwo, müsste das wasser eigentlich aus den zellen heraus strömen. ersteres macht mehr sinn, dann versteh ich das mit der cellulitis und dem "salz=böse in der defi auch"

IP: Logged

peter_peter

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 09.03.2002

31.08.2004 22:29     Profil von peter_peter   peter_peter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a106dddb2f="arena"][quote:a106dddb2f="peter_peter"]Stimmt eigentlich die Legende dass man tot umfällt wenn man einen Esslöffel Salz auf einmal ißt? :balabala:[/quote:a106dddb2f]probier es doch mal aus nimm aber noch 1-2 dazu und berichte[/quote:a106dddb2f] das hättse wohl gerne :sympath:

IP: Logged

e.ripley

Beiträge: 196
Aus: sp³-hybridorbital (CIII RuBP)
Registriert: 12.07.2004

31.08.2004 22:55     Profil von e.ripley   e.ripley eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab auch einen kleinen Text zum Thema gefunden, der vielleicht einige Fragen beantworten kann (alle Angaben wie immer ohne Gewähr :salook:) : [quote:384111ab9f] Im Durchschnitt nehmen wir über unsere Nahrung zwischen 12 und 20 Gramm raffiniertes Salz zu uns; die Nieren verarbeiten im gesunden Zustand jedoch nur 5 – 7 Gramm. Die restlichen 10 – 15 g verbleiben im Körper. Für jedes Gramm Salz, das im Körper zurückbleibt, braucht er die 23-fache (!) Wasser um es zu binden und zu isolieren. Dafür benötigt der Körper jedoch nicht irgendein Wasser, sondern unser wertvollstes Zellwasser. D.h. den Zellen wird dieses Wasser entzogen und das Ergebnis ist, dass den Zellen dieses Wasser als Basis allen Lebens fehlt und sie absterben. In weiterer Folge kommt es durch diesen ständigen Mangel an Zellwasser zu einer Dehydration wodurch wir langsam austrocknen. Darunter leidet heute fast jeder Erwachsene. Durch die Isolation und Bindung von Natriumchlorid mit Zellwasser kommt es im Körper zur Bildung von Wassergewebe – einem Gewebe ohne jegliche Funktion und einem idealen Nährboden für Ablagerungen und Bakterien. Wenn dann der Körper kein Zellwasser mehr entbehren kann, wird das Natriumchlorid-Gift mit tierischen Aminosäuren kristallisiert und es kommt zu Bildung von Nierensteinen oder Ablagerungen von richtigen Kristallen in Knochen und Gelenken; der bekannten Verkalkung im Alter. [/quote:384111ab9f] http://www.bodyworld.ch/bodyworld_2001/himalaja_salz.htm

IP: Logged

Musclemouse

Beiträge: 1075
Aus: Hamburg
Registriert: 19.12.2001

01.09.2004 11:38     Profil von Musclemouse   Musclemouse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi obsessed, kommt auf die Menge an, aber eigentlich nichts. Der Salz- und der Wasserhaushalt unseres Körpers sind eng aneinander gekoppelt. Wissen wir ja. Nicht von ungefähr wird schließlich Salz gemieden, wenn es gilt, möglichst wenig Wasser zu ziehen, bzw. zu Wettkämpfen möglichst trocken zu sein. DAS ist aber nicht das Ziel eines OttoNormalMenschen und der totale Verzicht auf Salz sollte auch für BB kein Dauerzustand sein. Denn Salz erhält die Gewebespannung, unterstützt die Muskelkontraktion und die Übertragung von Reizen in den Nerven. Unsere Nerven leiten Reize über elektrische Impulse weiter und für diese „Elektrik“ sind Natrium und Kalium verantwortlich (Kochsalz bildet sich z.B. aus Chlorid und Natrium). Salzmangel kann daher zu einer Störung der Reizleitung führen. Außerdem ist Salz an der Bildung von Verdauungssäften beteiligt, wenn mich nicht alles täuscht. Alle, die sowieso schon zu wenig trinken, laufen außerdem durch das Vermeiden von Salz Gefahr, weniger Durst zu spüren und NOCH weniger Flüssigkeit zu sich zu nehmen (besonders für alte Menschen alles andere als spaßig). DAS dürfte für einen BB-orientierten Menschen allerdings nicht das Problem sein, da uns bewußt ist, daß es sich negativ auswirkt, wenn wir zu wenig Wasser zu uns nehmen. Man vergesse auch nicht, daß das Gehirn zu 90 % aus Wasser besteht... Die durchschnittliche Aufnahme eines OttoNormalMenschen liegt bei 3-6 g Natrium, bzw. 8-25 g Kochsalz. Bei entsprechend normaler Nahrungsaufnahme kann mensch kaum an Salzmangel leiden, da zumindest Spuren von Natrium in sehr vielen Lebensmitteln enthalten sind. Das kann nur passieren, wenn man fast nichts essen und nur destilliertes Wasser trinken würde... (DAS hast Du doch etwa nicht vor, oder?). Der minimale Bedarf an Natrium liegt meines Wissens bei 0,5 g. Wobei man bedenken muß, daß Sportler und körperlich schwer arbeitende Menschen einen höheren Salz-/Schweißverlust haben. Wenn man zusätzlich Salz verwendet, sollte man möglichst darauf achten, eben nicht „nur“ irgendein Tafel-/Kochsalz zu nehmen, sondern ein Produkt wählen, dem noch die Spurenelemente Jod und Flour beigesetzt sind. Oder man entscheidet sich für Kristall- und Meersalz, dem Biowissenschaftler in US-Studien nachsagen, die hochwertigste Form von Natursalz zu sein. Die Ergebnisse dieser Studien sagen z.B. in Bezug auf die Auswirkungen von Salz auf den Blutdruck (Salz reguliert die Flexibilität der Blutgefäße) deutliche Unterschiede aus, wenn die Probanden mit Kochsalz oder mit Natursalz „gefüttert“ wurden. Die Diskussionen um Salz und Blutdruck sind allerdings scheinbar noch recht kontrovers. Außerdem werden normalem Tafelsalz für die „Rieselfähigkeit“ zum Teil chemische Stoffe zugesetzt, die nicht alle zwingend gesundheitsfördernd sind und den Regelmechanismus des Körpers irritieren können, wobei ich mir nicht sicher bin, inwiefern bestimmte Stoffe in Deutschland nicht zugelassen und daher in „unserem“ Salz gar nicht enthalten sind. Laaaaange Rede, kurzer Sinn: ich würde zumindest auf ein Minimum an Natrium nicht verzichten (schon gar nicht über lange Zeit) und beim Kauf von Salz darauf achten, welches ich wähle. Salzige Grüße, Tina :winke:

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
optimales low-carb, Ich bin Promi und unterschreibe jeden Scheiß, british dragon (primo), verkaufe Maxmuscle Shirt / Trikot neu, wann was nehmen?, Paar Bilder von mir, Diskussion bitte Hilfe, Blutspenden: Wann kann ich wieder trainieren?, Handy - Links, Meine Brust, Bitte um kurzen Rat..., popstars, HST - Übungsauswahl, Meine erste Kurplanung ! Bitte mal anschauen ..., insulin, Warum schrumpfen meine Beine?, Möcht mir ne Bank kaufen, was beachten ?, was haltet ihr von meinem trainingsplan, Was haltet ihr davon?, Braucht man Handschuhe?, vampire - bloodlines, Permanent- bzw. Haltekraft, offeroptimizer, Trainingsplan, Welcher Weightgainer ist zu empfehlen? Was soll man alles zum Training nehmen?, Anfänger bittet um Pic-bewertung., 4mal Training-zuviel?, Gefahr?, professionelle betreuung?, Deca + Testo


Themen dieser Seite:
Salz, Was, Wasser, Körper, Natrium, Das, Die, Kochsalz, Zellwasser, Stimmt, Legende, Bildung, Menschen, Esslöffel, Gramm, Zellen, Warum, Salzmangel, Der, Wenn, Natursalz, Bio, Ablagerungen, Außerdem, Studien, Grüße, Körpers, Blutdruck, Ottonormalmenschen, Durch


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-908g
All Stars TriPlex - 2kg
Bauchmuskelmaschine
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Silber Anhänger Jungfrau
Muskel Guide
Ultimate Nutrition BCAA`s - 120 Kaps
Söhnle Food-Control
BMS Glutamin plus - 700g
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Excite - 90 Caps
Buch Qualen der Lust
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Lust an der Angst
Mandys Spielfinger
Vagina Sucker
Blue Planet
Sarahs Secret blau
Nature Skin Soft Vagina
Buch 1666 Witze
The Lick - rotierende Zunge
Minibikini schwarz S-L
Herren Riemenbody S-L
Buch Sex von hinten
Masturbator Sushi Surprise
Buch Qualen der Lust
Catsuit weiß S-L
Netzshirt schwarz S-L

- Berstein Shop -
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Nepal Ring Silber mit Türkis
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber
Traumhafte Ohrstecker aus
Wunderschöne Bernstein Halskette
Silber Schlangen Halskette
Traumhafter Bernstein Silber Ring
Edler Ring mit Bernstein und Silber
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
Silber Ring mit grünem Bernstein
Silber Anhänger Wassermann
WASSERMANN
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Schönes Bernstein Armband mit Silber in Herzform

- Hantelshop -
Fahrradtrainer E3200 HRT
SP-2.5kg
OP-15
AB-39
CBT-380
Olympia-Kurzhantel
LA-79SM
OWT-29
EXM-2850
Rudergerät Oxford CS
LH-18
GO-7
LDA-1
FID-71
OP-05


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB