Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Kreuzheben

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Kreuzheben
mike19p

Beiträge: 460
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

02.09.2004 07:52     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute, ich trainiere nun seit ca. 3Mon. Kreuzheben nach dem HIT-Prinzip, kraftsteigerung war auch super, aber anscheinend ist nun das Gewicht so schwer geworden, dass ich einen Buckel mache. Sprich den Rücken nicht mehr gerade halten. Nun meine Frage, wie kann ich meine "Aduktoren"(Hilfsmuskeln) so trainieren, dass mein Rücken fähig ist gerade, bzw. in der natürlichen Stellung zu bleiben? Ist das 3-Satz Prinzip gut für KH? Man soll doch KH nur mit schweren Gewicht und wenig WH machen!? Danke für eure Hilfe.

IP: Logged

behrchen

Beiträge: 138
Aus: Braunschweig
Registriert: 06.01.2004

02.09.2004 13:12     Profil von behrchen   behrchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn du einen Buckel machst ist das Gewicht zu hoch, irgendwann machts mal knack und das wars! Weniger Gewicht, saubere Wiederholungen (6-8, 3-4 Sätze). Kopf hoch und Schultern zurück beim heben, Rücken natürlich ordentlich durchstrecken!

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

02.09.2004 14:30     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
100% agree with Behrchen ausserdem das Kreuzheben nicht zu langsam machen... beim Kreuzheben sollte auf jedenfall darauf geachtet werden, dass die Wiederholungsgeschwindigkeit nicht zu langsam ist. gruss king

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 460
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

03.09.2004 08:16     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Soll ich dann nach 3 Satz gehen? Weil Hit/HD kann ich ja anscheinend nicht machen, wenn ich weniger Gewicht bei nur einem Satz nehmen muss?!

IP: Logged

Toros

Beiträge: 19
Aus: Idar-Oberstein
Registriert: 16.08.2004

04.09.2004 14:51     Profil von Toros   Toros eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also hab da auch mal ne Frage will deswegen kein neues Thema aufmachen. Habe schon häufig gehört das mann beim Kreuzheben so tief runter gehen soll das die Hantel wieder komplet auf dem Boden liegt damit auch andere muskeln zusätzlich einbezogen werden und so das Kreuzheben effektifer gestalten werden kann. Nur mein Problem ist das ich zuhause trainiere und nur 5 Kiloscheiben zur Verfügung habe das heist wenn ich mit den Scheiben den Boden berühren sollte dann weis ich net ob mein Rücken weiterhin noch gerade ist da ich mich net beobachten kann? Oder währe bis mitte der Kniescheibe die goldene Mitte? helft mir mal da bitte weiter

IP: Logged

peter19

Beiträge: 208
Aus: graz
Registriert: 23.10.2003

04.09.2004 19:20     Profil von peter19   peter19 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
würde auch einen gürtel verwenden (bei höheren gewichtern und niedriger wdh-zahl) - nimmt druck vom bauch bzw. von der darmgegend (leistenbruch)...

IP: Logged

Draxx

Beiträge: 24
Aus:
Registriert: 11.06.2004

04.09.2004 19:46     Profil von Draxx   Draxx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@toros Pack doch Holzblöcke oder andere Gegenstände auf den Boden, wo du die Scheiben drauf ablegst, wenn dir die Stangenhöhe zu gering ist.

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 460
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

06.09.2004 08:11     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4b882ae2af="peter19"]würde auch einen gürtel verwenden (bei höheren gewichtern und niedriger wdh-zahl) - nimmt druck vom bauch bzw. von der darmgegend (leistenbruch)...[/quote:4b882ae2af] aber ein Gürtel bringt ja insofern nichts, da ja die Hilfsmuskeln entlastet werden, und das ist ja nicht der Sinn.

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

06.09.2004 17:21     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mike19p... Gürtel brauchst du keinen... ;) wenn du einen krummen Rücken machst, nimmst du zuviel Gewicht für den Rücken....... dein unterer Rücken kann das Gewicht nicht halten, deshalb hast du einen krummen Rücken... einfach Gewicht reduzieren... [quote:88512edb9e]Habe schon häufig gehört das mann beim Kreuzheben so tief runter gehen soll das die Hantel wieder komplet auf dem Boden liegt damit auch andere muskeln zusätzlich einbezogen werden und so das Kreuzheben effektifer gestalten werden kann. Nur mein Problem ist das ich zuhause trainiere und nur 5 Kiloscheiben zur Verfügung habe das heist wenn ich mit den Scheiben den Boden berühren sollte dann weis ich net ob mein Rücken weiterhin noch gerade ist da ich mich net beobachten kann? Oder währe bis mitte der Kniescheibe die goldene Mitte?[/quote:88512edb9e] ... würde mir am besten ein paar Filmchen runterladen (gibts im Anfängerthread... bei dem wichtig Sticky)... gruss King

IP: Logged

Toros

Beiträge: 19
Aus: Idar-Oberstein
Registriert: 16.08.2004

06.09.2004 19:56     Profil von Toros   Toros eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nun ja ich wiege fast 85 Kilo bei 1.70 und mache Kreuzheben richtig sauber mit 30 Kilo das kann doch net die Wahrheit sein,den wenn ich mehr Gewicht nehme ist die ausführung so saumässig das es net mehr lange dauern kann und dann knalts im 5 Lendenwirbel! wie kann es sein das manche min. das eigene Körpergewicht sauber ausführen können und ich dabei........................? Selbst wenn mein Untererrücken zu schwach ist und dadurch immer einen rundrücken macht kann es doch net sein das er einfach net stärker werden will um auch mehr beim kreuzheben zu packen

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

06.09.2004 21:48     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Toros... wie lange machst du schon Kreuzheben? ich mache im Moment mit ca. 100 Kilo Kreuzheben (ist meine Schwäche)... 30 Kilo ist schon nicht viel... lass dir vielleicht die Technik noch einmal genau erklären :) vielleicht hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen....

IP: Logged

Toros

Beiträge: 19
Aus: Idar-Oberstein
Registriert: 16.08.2004

06.09.2004 23:22     Profil von Toros   Toros eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nun ja fang wir vom boden an fussposition schulterweit arme ebenfalls,stange immer an lang der beine hoch ziehen hintern rausstrecken augen gerade aus beim absenken gehe ich dann bis fast schienbeine hinunter PS: ich bin davon überzeugt das ich mehr gewicht drauf packen kann denke aber ich würde net so tief runter gehen da ich immer den rücken gerade halten sollte wenn ich mehr drauf packen sollte dann würde ich vieleicht nur halbe wh machen wenn mann das so nennen darf? Hab mal ein Train/Video gesehen von Markus Rühl da geht er nur so weit runter bis die Stange gerade mal seine Knie berühren also ganz wenig bewegung in der Übung Nun ja was tun wenig Gewicht ganz runter gehen oder drauf packen und halbe wh durch führen??????????????????

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 460
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

07.09.2004 07:48     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zur Übungsbeschreibung, hier ein super link: [url]http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=36218&highlight=kraft+beinen[/url] @king was meinst du das bei Kreuzheben besser ist? Nur einen Satz oder mehrere? Weil wenn ich weniger Gewicht nehme, reicht mir ja der eine Satz nicht oder?

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

07.09.2004 09:23     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@toros... ich nehme an du machst es so: http://www.bsu.edu/webapps/strengthlab/Home.htm ich persönlich mache die Übung bis kurz unter dem Knie...da ich ansonsten den Rücken nicht gerade halten kann (hat was mit meiner Muskelverkürzung zu tun, die in den Beinen habe ... bin aber schon fleissig am dehnen) @mike19P... da man sowieso bei Kreuzheben nicht bis ans MV geht (Gefahr der Verletzung ist zu gross), habe ich immer 2-3 Sätze gemacht... gruss King

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
jubiläumsfick-große feier!, Bilder von Ken Waller und Serge Nubret, bayrische Meisterschaft 04, Ernährung, hüttenkäse, benutzt ihr handschuhe?, Glycin - Dosierungsanleitung erbeten, Stacy keibler bei wwe...achtung, perfekter körper!, kritik gewünsht :), ? Dips = Frontdrücken ?, Wdh und Sätze, zweite Ausbildung?, Magnesium + Glutamin billig?, 120 - 160 Sätze für eine Muskelgruppe, Der "Kälte-Krieg" im Studio, Um Beratung wird gebeten ..., minoxidil ratschläge, 100er Satz, Cameltoe, Ein paar fragen zur warriors diet..., Braucht man Als Hardgainer mehr EW oder einfach nur mehr mehr Kalorien, wieder mal der rücken..., IFBB: Deutsche Meisterschaft, CLA Erfahrungen ?, Das dritte Reich und die Ufos, Bolt von der Firma S.A.N., bitte auch um beurteilung für aufbau, 4. BBSzene-Stammtisch Nürnberg/Mittelfranken im Friend's am 7.1. (Stand: 31.12.), Was macht eigentlich Achim Albrecht?, Was haltet ihr von diesem Trainingsplan? Verbesserungsvorschläge erwünscht !


Themen dieser Seite:
Kreuzheben, Gewicht, Rücken, Satz, Boden, Kilo, Nun, Scheiben, Nur, Weil, Habe, Problem, Hantel, Oder, King, Knie, Gürtel, Mitte, Sätze, Kniescheibe, Kiloscheiben, Verfügung, Hilfsmuskeln, Buckel, Prinzip, Frage, Hit, Schwäche, Moment, Toros


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Wild Berries
Slip in Herzchendose S-L
Silber Anhänger Fische
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
Leder H.Brustharness M-XL
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Keto-Bar Low Carb Riegel - 65g
LRA-81
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
PL-LM-180
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber

- Hardcore Shop -
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g

- Hot Sex Shop -
Vibrator Excellerator
Energie-Stoß 1er 4 gr
Leder Striemenpeitsche
She Shell
Buch 1666 Witze
Buch Best of Lesen verboten
Blue Planet
Natürliche Penis-Vergrößerung
Handschellen Love Cuffs Rose
The Lick - rotierende Zunge
Pumpe XL-Super-Pump
Vibrator Lustspender
Liebes-Kissen pink
Lack-Body
Puppe Gary B.

- Berstein Shop -
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Schönes Bernstein Armband
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
Traumhaftes Bernstein Armband
STIER
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Silber Anhänger Jungfrau
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Bezaubernde Bernstein Halskette
Exclusive Bernstein-Silber-
Bezaubernder Ring mit Bernstein

- Hantelshop -
LA-80SM
Fahrradtrainer SL2.0B
Federverschlüsse
50mm

SP-15kg
PPB-32
OP-15
SZ
PM-65
PVKC-83
EXM-1900
Olympia-Langhantel
LDA-3
Kurzhantel
extralang

GWT-4
SZ-S


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB