Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Frontdrücken vs. Frontheben

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Frontdrücken vs. Frontheben
DerAffe

Beiträge: 400
Aus:
Registriert: 22.05.2004

06.09.2004 10:43     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Genossen, ich würde gerne mal von euren persöhnlichen Erfahrungen hören im Bezug auf Frontdrücken vs. Frontheben. Was findet ihr besser? Und warum? Mit was baut ihr besser auf? Ich für meinen Teil will vor allem damit die Schlüsselbeinfasern des Brustmuskels (!!) und den vorderen Delta aufbauen! Ich persöhnlich habe bisher nur FrontDRÜCKEN mit enger Handstellung ausgeführt. Aber die Schlüsselbeinfasern sind für meine Vorstellung nicht genügend beansprucht bzw. gewachsen! Mein TP war der WKM-Plan, habe vor ab morgen eine Variation davon anzufangen: TE1: Kniebeuge, Bankdrücken, Klimmzüge eng supiniert, Frenchpress, Sit- Ups TE2: Kreuzheben, Frontdrücken oder Frontheben (??), vorgebeugtes Rudern eng supiniert, LH- Curls (im Wechsel mit Scottcurls), Beinheben Jeweils drei Sätze, ausser Frenchpress, LH- Curls, Sit Ups & Beinheben. Bei diesen Übungen jeweils nur zwei! Ich will mal einen Plan beibehalten, ich wechsle einfach zu oft! Würde mich über konstruktive Kritik sehr freuen! In diesem Sinne, MfG

IP: Logged

Der kleine mÜ

Beiträge: 1802
Aus: Frankfurt
Registriert: 21.03.2001

06.09.2004 13:44     Profil von Der kleine mÜ   Der kleine mÜ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auf jeden fall frontdrücken!!!! da kann man ordentlich reinklotzen!!!! frontheben mach ich so gut wie nie, da werden soweit ich weiß auch weniger muskeln beansprucht! greeetz, der kleine mÜ

IP: Logged

HuGsE

Beiträge: 215
Aus: Kassel
Registriert: 22.07.2003

06.09.2004 13:49     Profil von HuGsE   HuGsE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
frontdrücken ist eine mehrgelenksübung also für den anfang aufjedenfall besser. frontdrücken sollte in keinem schulterprogramm fehlen.

IP: Logged

kleinarni16

Beiträge: 34
Aus: münchen
Registriert: 20.08.2004

06.09.2004 14:23     Profil von kleinarni16   kleinarni16 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8e6a72ce94]frontdrücken ist eine mehrgelenksübung also für den anfang aufjedenfall besser. frontdrücken sollte in keinem schulterprogramm fehlen.[/quote:8e6a72ce94] :daumen:

IP: Logged

TriStar

Beiträge: 803
Aus: Friedberg/Hessen
Registriert: 29.09.2003

06.09.2004 14:30     Profil von TriStar   TriStar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich pers. halte alle Übungen die noch zusätzlich für den vorderen Delta ausgeführt werden für den größten Schwachsinn. Dieser Teil der Deltas wird doch bei allen möglichen Übungen mittrainiert (Bankdrücken, Schrägbankdrücken, Crossovers, Fliegende, Butterfly, Seitheben usw) warum dann noch ne Extrawurst? Das Ungleichgewicht speziell vom 1. zum 3. Kopf kann man schon aufgrund der Biomechanik und den damit verbundenen Gewichten nicht effektiv ausgleichen, warum es also noch verstärken? TriStar

IP: Logged

PinkPunker

Beiträge: 1003
Aus: Pinneberg
Registriert: 05.02.2004

06.09.2004 15:48     Profil von PinkPunker   PinkPunker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Frontheben ist voll komplex ich lese gerade drüber, ich mach es zur Zeit .... allerdings nicht zu schwer, weil dann merke ich es nur noch in der Schulter und arbeite auch ein wenig mit Schwung.

IP: Logged

snert

Beiträge: 189
Aus: Bochum
Registriert: 06.05.2003

06.09.2004 15:48     Profil von snert   snert eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich würde mich auch auf Frontdrücken beschränken. Frontheben lasse ich schon seit längerer Zeit weg und kann nicht sagen das es sich negativ auswirkt. Ich trainiere die Schulter sowieso nur noch hauptsächlich mit Frontdrücken... Danach noch etwas leichtes Seitheben und etwas reverse Butterfly, aber auch nur leicht. Ich denke das der Rest der Schulter schon genug mit den anderen Übungen gereizt wird.

IP: Logged

Pecto

Beiträge: 5820
Aus:
Registriert: 23.02.2004

06.09.2004 15:56     Profil von Pecto   Pecto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:26e6661cb4="DerAffe"]Ich für meinen Teil will vor allem damit die Schlüsselbeinfasern des Brustmuskels (!!) und den vorderen Delta aufbauen![/quote:26e6661cb4] Was hast Du gegen Deine hinteren Deltas?? :gruebel:

IP: Logged

DerAffe

Beiträge: 400
Aus:
Registriert: 22.05.2004

06.09.2004 16:05     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nichts, sie sind mir sogar sehr wichtig. aber die werden bei klimmzügen und beim vorgebeugtem rudern schon genügend beansprucht!

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4981
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

06.09.2004 16:18     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du willst also hauptsächlich vorderer Delta und Brust aufbauen? wäre ich vorsichtig mit, nach ner Zeit kriegste davon haltungsschäden, aufgrund des ungleichsweichts und es wirkt wie hängeschultern, und machst auch noch einen kleinen Buckel ( typisches disco pumper syndrom ) naja ich hatte aufgrund vorherigen Spots schon verdammt starke vordere Delts und naja, ist halt nicht so dufte, ...

IP: Logged

ZzouZ

Beiträge: 154
Aus: Freiburg
Registriert: 06.03.2004

06.09.2004 16:19     Profil von ZzouZ   ZzouZ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie schon hier gesagt... Frontheben ist RM abhängig wie kaum eine andere Übunge, für schweres Training ist die Übung nicht geeignet, so meine Erfahrung.

IP: Logged

DerAffe

Beiträge: 400
Aus:
Registriert: 22.05.2004

06.09.2004 16:43     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nein, ich will nicht hauptsächlich die Brust und vordere Schulter trainieren. Ich suche nur nach der ultimativen Übung zum Aufbau der vorderen Deltas und der Schlüsselbeinfasern des brustmuskels. Anlass zur Überlegung gab mir dieser Link: http://mitglied.lycos.de/boahd/php08a/viewtopic.php?p=1932

IP: Logged

DerAffe

Beiträge: 400
Aus:
Registriert: 22.05.2004

06.09.2004 17:08     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Zzouz Aber genau die Tatsache, dass man Frontheben mit verhältnismäßig wenig Gewicht macht, zeigt doch, dass es es wert sein muss, sich darin zu steigern. Frontheben trainiert den vorderen teil der Deltamuskeln, die Schlüsselbeinfasern des großen Brustmuskels, den Obergrätenmuskel und in geringem Ausmaß den Kapuzenmuskel, die vorderen Sägemuskeln und den kurzen Kopf des Bizeps, was ja schon eine relativ große Anzahl von mitspielenden Muskeln ist (laut Frederic Delavier - Muskel Guide). Zuweilen man auch Frontdrücken mit eher weniger Gewicht ausführt. ?

IP: Logged

ZzouZ

Beiträge: 154
Aus: Freiburg
Registriert: 06.03.2004

06.09.2004 17:53     Profil von ZzouZ   ZzouZ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f4ce7d27cc="DerAffe"]@Zzouz Aber genau die Tatsache, dass man Frontheben mit verhältnismäßig wenig Gewicht macht, zeigt doch, dass es es wert sein muss, sich darin zu steigern. Frontheben trainiert den vorderen teil der Deltamuskeln, die Schlüsselbeinfasern des großen Brustmuskels, den Obergrätenmuskel und in geringem Ausmaß den Kapuzenmuskel, die vorderen Sägemuskeln und den kurzen Kopf des Bizeps, was ja schon eine relativ große Anzahl von mitspielenden Muskeln ist (laut Frederic Delavier - Muskel Guide). Zuweilen man auch Frontdrücken mit eher weniger Gewicht ausführt. ?[/quote:f4ce7d27cc] Wirklich maßgeblich sind nur Wirkung auf Schulter und obere Brust, auch wenn man den Bizeps etwas merkt. Ich meinte nicht das absolut Gewicht, sondern das relative RM. Nimmst ein Gewicht das Du 15-20 mal schafft kriegst du bei der Übung nen guten Pump in der oberen Brust...bei 5RM merke ich dann aber nur noch die Schulter, das lässt auch mit viel Konzentration auf die obere Brust nicht wirklich verhindern... Was mich noch an der Übung stört ist die kurze Belastungsphase, die nunmal bei allen Übungen mit ausgestrecktem Arm signifikant ist. Ich habe ne zeitlang dann mit Frontheben bei 90grad angewinkeltem Unterarm rumprobiert(und dabei natürlich deutlich höherem Gewicht), das gibt ne viel bessere Belastungskurve, aufjedenfall eine gute Var, imo die bessere Wahl. Da mir im Cluster HST aus zeitlichen Gründen nicht allzuviel Spielraum für Isos(oder besser Halb-Isos) bleibt bin ich nun bei engem Bankdrücken auf der Schrägbank, bei einem Winke, der Trizeps und Schulter in fast gleicher Weise vordert, hat sich für mich als guter Kompromiss herausgestellt.

IP: Logged

DerAffe

Beiträge: 400
Aus:
Registriert: 22.05.2004

06.09.2004 18:29     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie ich grad bemerke, kommst du ja aus Freiburg. Vielleicht kennst du Lahr? Ist ca. ne dreiviertel Autostunde von Freiburg weg Richtung Norden. Wie auch immer, findest du, du hast persöhnlich besser mit Frontdrücken aufgebaut, als mit Frontheben? Wenn ich FrontDRÜCKEN ausführe, habe ich dabei meist einen schulterweiten Griff, was ja eigentlich verstärkt auf die Schlüsselbeinfasern des Brustmuskels und die vorderen Deltas gehen müsste, oder? Naja, auf jeden Fall, hat mich dieser Link hier http://mitglied.lycos.de/boahd/php08a/viewtopic.php?p=1932 ins Grübeln gebracht, ob Frontdrücken an sich nur eine Aussenrotatorenübung ist. Lies in dir mal durch, und sag mir was du davon hälst! Vor allem der letztere Beitrag ist sehr interessant!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Hiiiilfe! motherboard/festplatten? problem!, Hilfe, was soll ich nehmen?, Frage zu Arimidex?, Chips, der GKler will n 3er splitt, Kur und Urinproben!, Interessantes Zink Supp, Mahlzeiten mit mehr als 1000 kcal?, frage bei propionat, Medizin: "30 % Eiweiß Schwachsinn", Diplomstudiengang, Wie mache ich Ausfallschritte?, Frage bzg. Kostenrückerstattung Urlaub, Co Prozesor Lüfter tausch, Wann joggen und Türreck, Pausen?, zughilfen/ griffhilfen, Kreuzheben schädlich für unteren Rücken?, Mein TP will bewertet werden :), ano turtiainen-the benchmonster 2, Vitamin b complex, Meine Leberwerte wie krieg ich sie runter?, Carport, Anabolic booster von beachpower, vorgeschriebenes Training, MRT mit Kontrastmittel - schlimm?, Alt aber gut!, Fragen zu Fliegende, LH-Rudern! Wie für Latissimus?, bitte um info! thread für nadjas doofe computerfragen.


Themen dieser Seite:
Frontheben, Frontdrücken, Ich, Schulter, Gewicht, Schlüsselbeinfasern, Brust, Brustmuskels, Delta, Deltas, Bizeps, Teil, Zeit, Kopf, Bankdrücken, Aber, Was, Wie, Guide, Curls, Beinheben, Freiburg, Deraffe, Butterfly, Muskel, Seitheben, Isos, Zuweilen, Sit, FrontdrÜcken


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
XXL-Vibrator
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Mini-G-Punkt-Vibrator
Vibrator riesig
Edles Bernstein-Armband mit Silber
GWT-34
Iron Man BCAA Aminobolin - 20 Amp.
Leistungsernährung
Multi Power Magnesium Liquid - 20 Ampullen
DBFV Hessische Meisterschaft 2003
PSG-46SM
Dymatize Micronized Glutamine - 300g

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Puppe Envi
Vibrator Real Deal Big
Buch Lust auf Sex?
Latex Rio schwarz S-L
Herren Chastity Belt S-L
Nature Skin Big Vibe
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Metall Top S-L
Pumpe XL-Super-Pump
Massage-Roller-Set
Damen Riemenbody S-L
Penisring Magic Blue
Penisringe-Set Get Hard
Buch Anal-Erotik
Mini-G-Punkt-Vibrator

- Berstein Shop -
Bezauberndes Bernstein Collier
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA
JUNGFRAU
Silber Armband mit multifarbenen Bernsteinen
Bernstein Silber Armband in Honig
Traumhafter Bernstein Silber Ring
Tolle Bernstein-Silber-Ohrstecker in Blumenform
Delfin Bernstein Silber Anhänger
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen
Edles Bernstein-Armband mit Silber
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Originelle Bernstein-Silber-Ohrstecker

- Hantelshop -
OP-20
CEC-340
RP-0.5kg
SM-45
PVKC-83
OP-R-250
OP-15
PPB-32
PSG-45S
GO-7
DIB-46L
LH-16
KH
SM-44
HYP-45


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB