Bodybuilding Net
  Medizinisches Forum
  Magenprobleme und zu viel magensäure

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Magenprobleme und zu viel magensäure
bb-blue

Beiträge: 171
Aus: gleich links da wo das licht im gulli brennt
Registriert: 04.12.2000

13.09.2004 20:59     Profil von bb-blue   bb-blue eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:b8e6617045] ich leide seit einem jaht an starkem sodbrennen und war nun zum arzt. der stellte eine schließmuskelschwache vom mageneingan fest und sagte außerdem ich hätte zu viel magensäure. ich soll diät leben und fleisch und eiweißprodukte meiden :ratlos: Wie soll ich das nun mit der ernährung machen? ich bin völlig verzweifelt. hat jemand tips für mich? ich bin am boden zerstört. bb-blue[/b:b8e6617045]

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

13.09.2004 23:53     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie kam es dazu? zuviel streß gehabt? psychisches tief? (bei den gen. Sachen bekomme ich auch leicht Sodbrennen)

IP: Logged

bb-blue

Beiträge: 171
Aus: gleich links da wo das licht im gulli brennt
Registriert: 04.12.2000

14.09.2004 15:06     Profil von bb-blue   bb-blue eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
naja hab ne trennung von meiner frau hinter mir. wenn man das als stress bezeichnen kann :gruebel: ansonsten weiß ich nicht wieso der Pförtner (so wird er wohl genannt) nicht mehr richtig schließt. hab noch nie was mit dem magen gehabt. und jetzt ist es total schlimm mit magenschmerzen wenn ich nen shake trinke oder zu viel thun esse. schei_ss_e

IP: Logged

AdelMo

Beiträge: 939
Aus: Münster
Registriert: 12.12.2003

14.09.2004 15:07     Profil von AdelMo   AdelMo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich hatte auch eine Zeit lang total fieses Sodbrennen seitdem ich keinen Magerquark, weniger Cola, und vor allem Abends keine schwerverdaulichen Sachen mehr futtere hält es sich in Grenzen. außerdem hatte mir der doc ein sauteures Medikament aufgeschrieben, dass die Magensäure erstmal wieder auf ein normales niveau gebracht hat, dass ich dann nur halten musste.

IP: Logged

EIWEIßPUMPE

Beiträge: 1122
Aus: Bremen
Registriert: 22.01.2004

14.09.2004 15:37     Profil von EIWEIßPUMPE   EIWEIßPUMPE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Medikament Omebeta 20 hilft bei mir sehr gut. Ich nehm immer Mittags 1 Kapsel , seit dem keine Probleme mehr mit der Magensäure.

IP: Logged

Ratatoskr

Beiträge: 91
Aus: Zürich
Registriert: 06.07.2004

14.09.2004 22:20     Profil von Ratatoskr   Ratatoskr eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jo Leute, gebt dem Magen Sorge! Hatte mal 'ne Blutung. Sowas ist überhaupt nicht lustig. Immer schön Stress vermeiden! Besonders nach dem Training.

IP: Logged

Eisenbaer

Beiträge: 1507
Aus:
Registriert: 13.07.2001

15.09.2004 10:10     Profil von Eisenbaer   Eisenbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
habe gerade von einer patientin mit dem problem gehört, bei der wurde es auf einen gendefekt zurückgeführt (und nervliche belastung verschlimmert das problem) : erhöhte magensäurebildung und pförtner schließt nicht richtig ab. durch die aufsteigende säure hat sie sogar probleme im lungen-/luftröhrenbereich (niesanfälle?) und die speiseröhre wird mit der zeit darunter leiden. es hat wohl nicht in jedem fall ausschließlich mit ernährung zu tun. ps: vielleicht findest du hier etwas brauchbares: http://www.sodbrennen-welt.de/gastro/2/boss_12.htm ... und ein hohes Kopfkissen könnte ratsam sein.

IP: Logged

Hacker

Beiträge: 80
Aus: Hallo Ballo an der See
Registriert: 17.07.2004

15.09.2004 16:34     Profil von Hacker   Hacker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sodbrennen auf die Dauer ist absolut nicht gut hatte es auch ganz doll ,meine ganze Speiseröhre war dardurch entzündet . Hab damals vom Artzt Protonhemmer gekriegt die haben gut geholfen. Durch einen kleinen Eingriff kann man das Problem mit den Pförtner beheben .Dazu müssen sie noch nicht mal den Bauch öffnen.Narben bleiben auch keine bis auf 3 Punkte auf dem Bauch.Leider muß man den Eingriff selber zahlen.

IP: Logged

bb-blue

Beiträge: 171
Aus: gleich links da wo das licht im gulli brennt
Registriert: 04.12.2000

15.09.2004 18:42     Profil von bb-blue   bb-blue eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nehme jetzt omeoprancol oder so ähnlich. die helfen wenn ich sie 10 min vorm essen nehme. kosten aber pro monat 15 euro zuzahlung. also auf dauer ist das doch alles beschissen. naja lässt sich wohl nicht ändern.

IP: Logged

Reisender

Beiträge: 47
Aus: Kaiserslautern
Registriert: 21.02.2004

16.09.2004 21:35     Profil von Reisender   Reisender eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja super Leute... bloß nicht Eiweiß oder Fleischkonsum reduzieren - lieber Medikamente nehmen... Gegen Sodbrennen helfen neben den Tabletten die schon teilweise genannten Maßnahmen: - Körpergewicht reduzieren - kleinere Mahlzeiten (um den Magen nicht auszuleiern und im Gegenteil ihm wieder die Möglcihkeit zu geben, sich zu verkleinern) - nicht spät abends essen - fettarm essen - nicht zu viel Eiweiß auf einmal

IP: Logged

Wurst

Beiträge: 153
Aus: wiener wald
Registriert: 13.06.2001

17.09.2004 13:31     Profil von Wurst   Wurst eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3c7d62f591="Hacker"]Sodbrennen auf die Dauer ist absolut nicht gut hatte es auch ganz doll ,meine ganze Speiseröhre war dardurch entzündet . Hab damals vom Artzt Protonhemmer gekriegt die haben gut geholfen. Durch einen kleinen Eingriff kann man das Problem mit den Pförtner beheben .Dazu müssen sie noch nicht mal den Bauch öffnen.Narben bleiben auch keine bis auf 3 Punkte auf dem Bauch.Leider muß man den Eingriff selber zahlen.[/quote:3c7d62f591] Hast du den Eingriff bei dir selbst durchführen lassen ? Wie wars denn und was hats dir gebracht ?

IP: Logged

AdelMo

Beiträge: 939
Aus: Münster
Registriert: 12.12.2003

17.09.2004 15:12     Profil von AdelMo   AdelMo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a5d94d79e7="Wurst"][quote:a5d94d79e7="Hacker"]Sodbrennen auf die Dauer ist absolut nicht gut hatte es auch ganz doll ,meine ganze Speiseröhre war dardurch entzündet . Hab damals vom Artzt Protonhemmer gekriegt die haben gut geholfen. Durch einen kleinen Eingriff kann man das Problem mit den Pförtner beheben .Dazu müssen sie noch nicht mal den Bauch öffnen.Narben bleiben auch keine bis auf 3 Punkte auf dem Bauch.Leider muß man den Eingriff selber zahlen.[/quote:a5d94d79e7] Hast du den Eingriff bei dir selbst durchführen lassen ? Wie wars denn und was hats dir gebracht ?[/quote:a5d94d79e7] das wird im rahmen einer magenspiegelung gemacht - die habe ich schonmal hinter mich gebracht (aber nicht wegen dem Pförtner). ich weichei habe es mit narkose gemacht: eingeschlafen, eine stunde später wachgeworden, wieder nach hause marschiert - ergo null problemo

IP: Logged

Wurst

Beiträge: 153
Aus: wiener wald
Registriert: 13.06.2001

17.09.2004 18:52     Profil von Wurst   Wurst eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja ne Magenspiegelung hab ich auch schon zweimal gemacht.. Ein Weichei biste sicher net.. glaub mir ohne Narkose ist es sehr unangenehm ;) Damals wurde bei mir ne leichte Hiatushernie festgestellt (also mein Magen schließt nicht ganz) und meine Speiseröhre war entzuendet. Von einem Eingriff um das zu beheben, hat mir keiner der beiden Ärzte was erzählt...

IP: Logged

Eisenbaer

Beiträge: 1507
Aus:
Registriert: 13.07.2001

17.09.2004 19:22     Profil von Eisenbaer   Eisenbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
möglicherweise war dann ein solcher eingriff nicht machbar. bei der o.g. patientin (tochter eines arbeitskollegen) war es z.b. nicht möglich, mechanisch-organisch etwas operativ zu beheben. ob etwas machbar/sinnvoll ist, wird bei einer spiegelung festgestellt und mitgeteilt (hoffe ich doch mal stark).

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7666
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

17.09.2004 19:24     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1b73e62b77="Hacker"]Sodbrennen auf die Dauer ist absolut nicht gut hatte es auch ganz doll ,meine ganze Speiseröhre war dardurch entzündet . Hab damals vom Artzt Protonhemmer gekriegt die haben gut geholfen. Durch einen kleinen Eingriff kann man das Problem mit den Pförtner beheben .Dazu müssen sie noch nicht mal den Bauch öffnen.Narben bleiben auch keine bis auf 3 Punkte auf dem Bauch.Leider muß man den Eingriff selber zahlen.[/quote:1b73e62b77] Habe auch dauernd Sodbrennen. Wieso aber sollte man den Eingriff selber zahlen müssen? Zahlt die KK lieber lebenslange Medikation oder wie? :gruebel: Gx LP

IP: Logged

Hacker

Beiträge: 80
Aus: Hallo Ballo an der See
Registriert: 17.07.2004

18.09.2004 20:56     Profil von Hacker   Hacker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4ebc079ae2]Habe auch dauernd Sodbrennen. Wieso aber sollte man den Eingriff selber zahlen müssen? Zahlt die KK lieber lebenslange Medikation oder wie? Gx [/quote:4ebc079ae2] Ich selber habe noch kein solchen Eingriff hinter (außer Magenspieglung :kotz: )mir bei mir hift es wenn ich auf einige Lebensmittel verzichte.Und das man den Eingriff selber bezahlen muß hat mir die Ärtzten gesagt angeblich meinen die Kassen das sowas nicht notwendig ist was ich überhaupt nicht verstehen kann .Allerdings kann sich das auch schon geändert haben weil das bei mir schon fast 4 Jahre her ist.

IP: Logged

EIWEIßPUMPE

Beiträge: 1122
Aus: Bremen
Registriert: 22.01.2004

29.09.2004 19:21     Profil von EIWEIßPUMPE   EIWEIßPUMPE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So , hab endlich herausgefunden warum bei mir die Magensäure immer bis zu den Augen stand. Grund : Der scheiß billig Thunfisch aus der Dose. Hab nur den Thunfisch aus meinem Ernährungsplan gestrichen und durch mehr Eier und Pute ersetzt. Habe seit 2 Wochen keine Beschwerden mehr . :dreh:

IP: Logged

wimisi

Beiträge: 1
Aus: Konstanz
Registriert: 19.10.2003

04.10.2004 15:35     Profil von wimisi   wimisi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/1053/105/ Kannst Du mal hier lesen. Forum mit 105 Seiten von "Refluxern".

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Geht da überhaupt was? (mit Bild), Suche Studio in Mainz, an die, die 20 jahre und länger trainieren..., FFMI und ein kleiner Denkansatz!, Ausdauertraining - Mannschaftssport, stoffwechsel und erkältung, was ist denn die größte hantelscheibe für 30mm hantelstangen?, BB - ein mystischer Sport?, Gewichtheber-Verein in Berlin, Was sagt ihr zu diesem Grundlagen Trainingsplan ?, komisches Stechen im Rücken..., Clens -- Dosierung, Zusätzlich Sport = Keine Hypertrophie?, Archiv für Sexualwissenschaft, Sprechender wecker !, Was haltet ihr von dieser Hantelbank ?, Bitte um Rat, "Stone Cold" Steve Austin, kanülen grösse bei omna und bolde, weiss einer hier was das sein kann?, Wer erklärt es mir ?, Schulter, Proteinriegel--> Sinn oder Unsinn?, Felgen Frage., suche lied: rhythm gets you tonight, Gewicht erhöhen - Aber wann ?, Fattburner während Creatin kur, 912 HST, Trinity wird Mama, Achtet bitte auf Euren Ton!


Themen dieser Seite:
Magenprobleme, Eingriff, Sodbrennen, Bauch, Pförtner, Speiseröhre, Hab, Leider, Dauer, Punkte, Magen, Narben, Artzt, Dazu, Problem, Durch, Protonhemmer, Wie, Habe, Hacker, Magensäure, Eiweiß, Leute, Ich, Medikament, Forum, Hast, Wieso, Sachen, Zahlt


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Herren Gurt S-L
EXM-2750
Musclefood
OP-R-25
LA-79SM
PowerBar Gel mit Koffein - 1 Beutel
Atlantis
Perlenvibrator Horny Beaver
Nature`s Plus Ketozyme - 60 Kapseln
Pumpe Male Power Typ A
Unicity Chloroplasma - 120 Kapseln
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Damen Riemenbody S-L
Orgasmusring Delphin-Power
CA-2

- Hardcore Shop -
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Mr. Softee
Catsuit busenfrei ouvert sw
Overknees schwarz S-L
Buch Flotter Dreier
S/M Kontakt
Sarahs Secret blau
She Shell
Leder Kopfmaske Knebel
Slip in Herzchendose S-L
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Leder Handfessel gepolstert
Penishülle Double Lover vibr.
Sex Therapie
Black Asia
Strings 7er S-L

- Berstein Shop -
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
Wunderschöne Bernstein Halskette
Edles Armband aus grünem
Edle Bernstein Silber Ohrstecker
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber
WASSERMANN
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
SKORPION
WIDDER
Bezaubernder Ring mit Bernstein

- Hantelshop -
Kurzhantel
extralang

SRM-40
OWT-29
OP-R-25
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
SM-44
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
LBB-28
GIB-2
Laufband SL5.0T
WK-6300
LCE-365
SZ-S
POB-44
RCH-22


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB