Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Nochmal Sprungkraft

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Nochmal Sprungkraft
Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 12:56     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, ich hab mal ne Frage zum Thema Sprungkraft. Wie ich sie trainieren soll weiß ich, aber ich frage mich wie oft. Soll ich meine Sprungkraft ruhig mehrmals die Woche, also auch an Trainingstagen, oder nur an trainingsfreien Tagen trainieren? Wie oft denn ungefähr pro Woche? 3-4x ? Oder gibts bei Sprungkraft auch Übertraining, was ich mir irgendwie nicht vorstellen kann? thx (muss nämlich 360° Dunks können :dreh: )

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 18:14     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo? :wein:

IP: Logged

-LX-

Beiträge: 385
Aus:
Registriert: 18.03.2004

16.09.2004 18:38     Profil von -LX-   -LX- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es gibt fast überall Übertraining... :) Ich würde 2, max 3 mal die Woche Sprungkraft trainen mfg

IP: Logged

natural-kind

Beiträge: 241
Aus: Kassel
Registriert: 05.04.2004

16.09.2004 19:30     Profil von natural-kind   natural-kind eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich versteh einfach nicht was man mit 198 und 82 kg trainieren kann... cya

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

16.09.2004 20:02     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mal nee andere frage: wie willst du deine sprungkraft trainieren?

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 20:08     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4830a0a1bd="natural-kind"]ich versteh einfach nicht was man mit 198 und 82 kg trainieren kann... cya[/quote:4830a0a1bd] Tschuldigung Mr. Superbody, ich kann auch nix für meine Gene :popo: @Ruhrge`BeaT: http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=78365&postdays=0&postorder=asc&highlight=sprungkraft&start=0 also hauptsächlich erstmal plyos und halt kniebeugen Und soll ich die plyos an trainingsfreien Tagen machen? Würde mich über konstruktivere Beiträge freuen als die von natural-kid :)

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

16.09.2004 20:21     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
öhh ja wo find ich jetzt die übungen dazu? auf der webiste ist ja nur die rede davon wie toll das ist, wo stehen die übungen?

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 20:24     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
naja die 3 Bilder zeigen doch alle Schritte der Übungen. Musst aber aufpassen, dass du alles sauber machst. Hast du nicht nen Trainer der dir das zeigen kann? Evtl. noch Sprungläufe und Hockstrecksprünge, wobei ich nicht weiß inwiefern die wieviel bringen.

IP: Logged

Legend

Beiträge: 663
Aus: Düsseldorf
Registriert: 04.12.2003

16.09.2004 20:39     Profil von Legend   Legend eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da steh aber auch dass diese übungen nicht ungefährlich sind und falsche ausführung kontraproduktiv ist.... MfG Legend P.S. wer angibt der hats auch nötig..... und solche wannabe's wie natural-kind einer ist fühlen sich dabei auch noch toll [schild=16 fontcolor=8B0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Manchmal schäme ich mich für meine Mitmenschen!![/schild]

IP: Logged

cbass20002000

Beiträge: 49
Aus: Köln
Registriert: 09.10.2003

16.09.2004 20:58     Profil von cbass20002000   cbass20002000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi wo spielst du denn und welche liga robertus???

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 21:03     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ne, ich spiel nur privat und im Schulteam. Da spielen wir in keiner Liga.

IP: Logged

redfox

Beiträge: 624
Aus: Wien/Feldkirchen i .K.
Registriert: 10.05.2002

16.09.2004 21:17     Profil von redfox   redfox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
anspruchsvolle Sprünge immer im voll asugeruhten Zustand, da große Verletzungsgefahr! Aber z.b. beidbeinige Sprünge nach dem Kniebeugentraining zun AKtivieren sind zu empfehlen.. mfg, redfox!

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

16.09.2004 22:02     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:74d4185a03="Robertus"] also hauptsächlich erstmal plyos und halt kniebeugen [/quote:74d4185a03] Plyos als relativ Untrainierter? Du weißt schon das Plyos verdammt stark auf die Gelnke gehen, oder? Wieviel Kg kniebeugst du?

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 22:17     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@High_Octane: Ne, ich hab 5 Jahre Leichtathletik gemacht, ich kenn mich aus mit Plyos und solchen Übungen. Ich wusste halt nur nicht, wie oft. Bin ja nicht untrainiert, nur leicht wie ein Vogel :(

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

16.09.2004 22:23     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nun gut, das könnte was ändern an der Sache! In der Regel wird gesagt, dass man erst mit Plyos anfangen sollte, wenn man sein eigens Körpergewwicht mehrmals locker kniebeugen kann! Sollte bei dir ja nicht so schwer sein :auslach: ;) Apropos, kannst du denn als Leichtathlet überhaupt vernünftig beidbeinig abspringen?

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 22:26     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was meinst du mit vernünftig abspringen? :ratlos:

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

16.09.2004 22:29     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Springst du mit einem oder beiden Beinen höher? Die meisten Leichtathleten sind meist Ein-Bein Springer!

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 22:31     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jo, ich kann auch besser mit einem Bein abspringen. Hat das ne wichtige Rolle für Plyos?!? Oder warum wolltest du das wissen?

IP: Logged

redfox

Beiträge: 624
Aus: Wien/Feldkirchen i .K.
Registriert: 10.05.2002

16.09.2004 22:33     Profil von redfox   redfox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:780f131560="High_Octane"]Springst du mit einem oder beiden Beinen höher? Die meisten Leichtathleten sind meist Ein-Bein Springer![/quote:780f131560] ??? Na das halte ich aber für ein Gerücht..... :) mfg, redfox!

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

16.09.2004 22:34     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nicht für Plyos, aber für den 360° ;) Wenn du mit beiden Beinen abspringst hast du viel mehr Koordination in der Flugphase! [quote:59b5a41d4e]??? Na das halte ich aber für ein Gerücht..... mfg, redfox![/quote:59b5a41d4e] Sicher? Sag mir mal bitte ne Disziplin in der man mit beiden Beinen abspringt?

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 22:38     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kannst du nen 360° ? :klatsch: Oder wieso weißt du das so genau? ;) Also so einen großen Unterschied macht das bei mir nicht ob ich einbeinig oder zweibeinig abspringe. Mit einem Bein komm ich vielleicht 5 cm höher. Daher würde das nicht so das Problem sein. Ich komm halt nur nicht so schön hoch und weit :platz:

IP: Logged

redfox

Beiträge: 624
Aus: Wien/Feldkirchen i .K.
Registriert: 10.05.2002

16.09.2004 22:39     Profil von redfox   redfox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na wenn man es so sieht... Aber so einfach ist es nicht, denn jeder Leichathlet hat beibeinige Sprünge am Programm... und zwar mehr als genug.. Ausnahme eventuell:Vom Hoch und eventuell Weitspringer/Dreispringer mal abgesehen springt man natürlich mit beiden Beinen auf jeden Fall höher!! Ist ja auch klar, da du mehr Kraft einsetzen kannst. mfg, redfox!

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

16.09.2004 22:42     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich konnte letztes Jahr noch einen, aber obwohl ich dieses Jahr um einiges höher und weiter springe (und ich meine wirklich einiges) schaff ich das dieses Jahr nicht mehr! War aber auch ne total verkackte Technik, die ich hatte! Wenn ich dunke dann mit viel Power, Style ist da nur nebensächlich ;) [quote:65dbe755c5]Aber so einfach ist es nicht, denn jeder Leichathlet hat beibeinige Sprünge am Programm... und zwar mehr als genug.. Ausnahme eventuell:Vom Hoch und eventuell Weitspringer/Dreispringer mal abgesehen springt man natürlich mit beiden Beinen auf jeden Fall höher!! Ist ja auch klar, da du mehr Kraft einsetzen kannst. [/quote:65dbe755c5] Springen ist meiner Meinung nach ebenfalls Veranlagung! Ich z.b springe auch mit einem Bein höher, obwohl ich kein Leichtathlet bin! Der Unterschied beträgt bei etwa 5-10 cm würd ich sagen, was beim Sprung äußerst viel ist! Wollte dich als Leichtathlet jetzt nicht vor den Kopf stoßen, allerdings hab ich echt noch nie einen getroffen, er es auf Anhieb schafft aus vollem Lauf mit beiden Beinen abzuspringen!

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 22:47     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jo, seh ich genauso :ohmeister: Allerdings kann Kobe Bryant auch einbeinige 360°'s .. dann wird das jawohl nicht so schwer sein :balabala: Ich will mir aber auch angewöhnen beidbeinig abzuspringen, bzw. so versetzt, also ein Mixding aus beidem..mit so nem hüh-hott sprung wenn du verstehst (diese mädchen sprünge :)) ) Ich spring halt lieber einbeinig ab wegen den leichten einhändigen Dunks :zunge:

IP: Logged

redfox

Beiträge: 624
Aus: Wien/Feldkirchen i .K.
Registriert: 10.05.2002

16.09.2004 22:56     Profil von redfox   redfox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:862a80fd84="High_Octane"]Ich konnte letztes Jahr noch einen, aber obwohl ich dieses Jahr um einiges höher und weiter springe (und ich meine wirklich einiges) schaff ich das dieses Jahr nicht mehr! War aber auch ne total verkackte Technik, die ich hatte! Wenn ich dunke dann mit viel Power, Style ist da nur nebensächlich ;) [quote:862a80fd84]Aber so einfach ist es nicht, denn jeder Leichathlet hat beibeinige Sprünge am Programm... und zwar mehr als genug.. Ausnahme eventuell:Vom Hoch und eventuell Weitspringer/Dreispringer mal abgesehen springt man natürlich mit beiden Beinen auf jeden Fall höher!! Ist ja auch klar, da du mehr Kraft einsetzen kannst. [/quote:862a80fd84] Springen ist meiner Meinung nach ebenfalls Veranlagung! Ich z.b springe auch mit einem Bein höher, obwohl ich kein Leichtathlet bin! Der Unterschied beträgt bei etwa 5-10 cm würd ich sagen, was beim Sprung äußerst viel ist! Wollte dich als Leichtathlet jetzt nicht vor den Kopf stoßen, allerdings hab ich echt noch nie einen getroffen, er es auf Anhieb schafft aus vollem Lauf mit beiden Beinen abzuspringen![/quote:862a80fd84] Mich vor den Kopf stoßen? Nein keine Angst :) mit höher springen ging ich vom Stand aus.... Mein Fehler :) Aus dem Lauf denke ich auch, dass man einbeinig höher springt, 2beinig ist wohl etwas seltsam :)

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

16.09.2004 23:00     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e458725d00="redfox"] mit höher springen ging ich vom Stand aus.... Mein Fehler :) Aus dem Lauf denke ich auch, dass man einbeinig höher springt, 2beinig ist wohl etwas seltsam :)[/quote:e458725d00] Eigentlich nicht! Nen Freund von mir, natürlich ebenfalls Basketballer, springt beidbeinig wesentlich höher! Wie gesagt, mMn Veranlagung! Aus dem Stand is jawohl klar ;)

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

16.09.2004 23:13     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zurück zur Frage: Also soll ich mein Sprungtraining an trainingsfreien Tagen machen? Und nur 2x die Woche?

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

17.09.2004 14:44     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2115852a98="High_Octane"] In der Regel wird gesagt, dass man erst mit Plyos anfangen sollte, wenn man sein eigens Körpergewwicht mehrmals locker kniebeugen kann! [/quote:2115852a98] zeigt mir jemanden der das innerhalb weniger monate training nicht packt :auslach:

IP: Logged

Sj

Beiträge: 689
Aus: Koblenz
Registriert: 22.10.2003

17.09.2004 15:07     Profil von Sj   Sj eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fe860439c2="Robertus"]Zurück zur Frage: Also soll ich mein Sprungtraining an trainingsfreien Tagen machen? Und nur 2x die Woche?[/quote:fe860439c2] Gut, ich bin nicht der Größte, aber mit 176 cm nen Dunk schaffen find ich für mich ok -deswegen mein Rat: a) Finger weg von Plyos - du verschleißt wie Sau deine Gelenke, zumal man beim Basketball schnell beim Jumpers Syndrom landet b) MIR PERSÖNLICH haben einbeiniges Wadenheben mit schweren Hanteln (30Kg+) so 15-max Wiederholungen am Ende jeder normalen Trainingseinheit im Studio bestens geholfen - allerdings springe ich beidbeinig ab. c) Bestes Training: Schnapp dir nen Ball, nen Freiplatz und geh üben! Ich kenn genug Leute die nen 360° schaffen und nur am Freiplatz, ohne Gewichte, üben. Wie gesagt, vorsicht bei Plyometrics. Zudem, Basketballer, die nur Dunken können, aber nichtmal dribbeln/werfen/passen können, sind in Teams genauso beliebt, wie Discopumper auf der Mr. Olympia Stage. Ist nicht dolle, wenn dein Coach dich nur zum Rebounden und rumhüpfen einsetzt, dann sinds maximal 10 Minuten pro Spiel.

IP: Logged

Robertus

Beiträge: 77
Aus:
Registriert: 28.05.2004

17.09.2004 18:35     Profil von Robertus   Robertus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:837454e16f="Sj"]Basketballer, die nur Dunken können, aber nichtmal dribbeln/werfen/passen können, sind in Teams genauso beliebt, wie Discopumper auf der Mr. Olympia Stage. Ist nicht dolle, wenn dein Coach dich nur zum Rebounden und rumhüpfen einsetzt, dann sinds maximal 10 Minuten pro Spiel.[/quote:837454e16f] Ist bei mir zum Glück ja auch nicht so. Außerdem, wenn ich nur zum Dunken eingesetzt werden würde, würd ich wohl nicht nach Sprungkraft fragen, die ich dann ja wohl hätte. Aber gute Sprungkraft ist halt von Vorteil :) Ok thx dann werd ich's mal mit Wadenheben und Hockstrecksprüngen und so nem Krams probieren.

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

17.09.2004 19:02     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:de9c4152c9="Sj"][quote:de9c4152c9="Robertus"]Zurück zur Frage: Also soll ich mein Sprungtraining an trainingsfreien Tagen machen? Und nur 2x die Woche?[/quote:de9c4152c9] Gut, ich bin nicht der Größte, aber mit 176 cm nen Dunk schaffen find ich für mich ok -deswegen mein Rat: a) Finger weg von Plyos - du verschleißt wie Sau deine Gelenke, zumal man beim Basketball schnell beim Jumpers Syndrom landet b) MIR PERSÖNLICH haben einbeiniges Wadenheben mit schweren Hanteln (30Kg+) so 15-max Wiederholungen am Ende jeder normalen Trainingseinheit im Studio bestens geholfen - allerdings springe ich beidbeinig ab. [b:de9c4152c9]dann machste das an ner treppe, oder wie? und wieso nicht 2benig?[/b:de9c4152c9] c) Bestes Training: Schnapp dir nen Ball, nen Freiplatz und geh üben! Ich kenn genug Leute die nen 360° schaffen und nur am Freiplatz, ohne Gewichte, üben. [b:de9c4152c9] was genau veranstaltet man dann mit dem ball? fussball? :kult: [/b:de9c4152c9] Wie gesagt, vorsicht bei Plyometrics. Zudem, Basketballer, die nur Dunken können, aber nichtmal dribbeln/werfen/passen können, sind in Teams genauso beliebt, wie Discopumper auf der Mr. Olympia Stage. Ist nicht dolle, wenn dein Coach dich nur zum Rebounden und rumhüpfen einsetzt, dann sinds maximal 10 Minuten pro Spiel.[/quote:de9c4152c9] öhh sind ja gerade soviel basketballer anwesen, darf ich aus dem Rennen heraus mit beiden beinen abspringen, wenn ja wäre dochj sicherlich von vorteil?

IP: Logged

Dobi

Beiträge: 717
Aus: Gummersbach
Registriert: 20.05.2003

17.09.2004 23:31     Profil von Dobi   Dobi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
klar darfst du aus dem lauf heraus beidbeinig abspringen. kommt auch drauf an, was du machen willst. beim sprungwurf springste mit beiden beinen ab, beim korbleger meisstens mit einem. manche kommen mit zwei beinen höher, andere mit einem. is halt unterschiedlich ;)

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

17.09.2004 23:49     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
will dunken ;)

IP: Logged

cbass20002000

Beiträge: 49
Aus: Köln
Registriert: 09.10.2003

18.09.2004 00:16     Profil von cbass20002000   cbass20002000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Robertus und high octane hi wo und wie spielt ihr denn?? Liga oder just for fun ich weiß is immer doof zu fragen wie hoch spielse denn aber bei so vielen basketballern die hier immer wieder im forum auftauchen könnte man die saison über glatt mal infos tauschen und vielleicht läuft man sich ja zufällig bei nem spiel übern weg Gruß Sebastian

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

18.09.2004 00:58     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0e92983d7e="Ruhrge`BeaT"][quote:0e92983d7e="High_Octane"] In der Regel wird gesagt, dass man erst mit Plyos anfangen sollte, wenn man sein eigens Körpergewwicht mehrmals locker kniebeugen kann! [/quote:0e92983d7e] zeigt mir jemanden der das innerhalb weniger monate training nicht packt :auslach:[/quote:0e92983d7e] Stimmt schon, wenn du es ernst meinst, packt man natürlich ziehmlich fix! Und ja, dunken ist toll :daumen:, sollte aber beim Basketball natürlich nicht das einzige sein was man kann ;) Und bei Regelfragen immer schön den Dobi fragen, der kennt sich gut aus!

IP: Logged

Dobi

Beiträge: 717
Aus: Gummersbach
Registriert: 20.05.2003

18.09.2004 10:54     Profil von Dobi   Dobi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote="High_Octane"][quote="Ruhrge`BeaT"][quote:4633f2e99d="High_Octane"] Und ja, dunken ist toll :daumen:, sollte aber beim Basketball natürlich nicht das einzige sein was man kann ;)[/quote:4633f2e99d] stimmt, man muss auch noch kleinere schwächere leute durch die zone schieben können ... elendiges dauerschrägbankdrückendes centervieh.

IP: Logged

High_Octane

Beiträge: 30
Aus: Greven
Registriert: 30.08.2004

18.09.2004 11:14     Profil von High_Octane   High_Octane eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schrägbank ist auch toll :zunge: ach ja @ Robertus Das Sprungkrafttraining machst du am besten mit möglichst großem Abstand zu Beintraining, von wegen Regenaeration, kennst ja!

IP: Logged

Sj

Beiträge: 689
Aus: Koblenz
Registriert: 22.10.2003

18.09.2004 11:45     Profil von Sj   Sj eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Robertus: Einbeiniges Wadenheben kannste machen wo du lustig bist, mache das an nem Stepp-Dingens im Studio mit ner dicken Hantel in der Hand. Einbeinig, weil mein linkes Bein wesentlich stärker ist (Wade) als mein rechts, und beim Beidbeinigen Heben vorher sonst die rechte Wade schlapp macht. Ach ja, und was ich mit dem Basketball + Freiplatz + Üben = Dunk können meinte, weiß du sicher. ;-)

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Bilder der Bodyextrem., Zitat von Mark Oh, Frage:, Deutscher Herbst-Meister 2004, Rechtspop?, Dymatize Deca Force - Zoll ?, zuviel..., kart fahren macht spaß !, Quellprozess der Stärke, Mein Diätansatz: Mischung aus Keto und Lowfat, ! Tyrese Gibson!, Was esst ihr nach dem training (nach demw post shake), Qrio, ich mach euch n weihnachtsgeschenk das jahr..., Kosten für Testo-Untersuchung, 2 unterschiedeliche Präparate zum Absetzen (Klomen / Clomid), Was Kaufen?, Beim Bankdrücken "plopp" in der Schulter..., 4 Pampersrocker und ein Klassiker., Was sollte ich für trainings protokoll schreiben?, Beidseitige Hüftumstellungsosteotomie, Muskelaufbau, Kreuzbeinfuge, Susta fake?, frage zur inject, ich brauche einen Trainingspaln , weil meiner ist fürn arsch..., Neu mit Bild !, Geschichte von Gerd!, Mir ist langweilig..., hallo studiobetreiber, Vorurteile gegenüber bodybuildern, Original Norsk Pull-Down Studiogerät Schnäppchen


Themen dieser Seite:
Sprungkraft, Nochmal, Ich, Plyos, Beinen, Und, Ist, High, Bein, Octane, Robertus, Jahr, Woche, Freiplatz, Basketball, Aber, Wie, Sprünge, Leichtathlet, Tagen, Lauf, Wadenheben, Also, Dunken, Basketballer, Frage, Dunk, Kopf, Oder, Sprungtraining


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Doppelgriff
Anhänger SZ Hantel
BH-Set Transparent
Muskel Guide für Männer
WK-6200
Sleeve Dragon
Ultimate Nutrition RDT Drink - 40g Whey
de Bron Low Cab Schokoladenriegel - 42g
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Unicity Power Burn - 180 Kapseln
Dildo Cumshot
PSG-46S
Ultimate Nutrition Arginine Power - 100 Kaps.
Weider Super Mega Mass 2000 Riegel - 60g

- Hardcore Shop -
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Gainer - 1000g
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps

- Hot Sex Shop -
Vagina Sucker
Vibrator Florida-Dolphin
Kaftan sw S-XL
Rio ouvert 3er S-L
Herren Chastity Belt S-L
Der geile Fahrplan
Leder Kopfmaske
Lustfinger
Damen Riemenbody S-L
Leder Striemenpeitsche
Blue Planet
The Lick - rotierende Zunge
Analkette schwarz
Nature Skin Lust Sleeve
Set Sexy Fun Kit

- Berstein Shop -
Exclusive Bernstein-Silber-Ohrstecker
Bernstein Silber Collier
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Klassische Bernstein Halskette
Traumhafte Bernstein Silber Ohrringe
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
NEPAL ARMREIF SILBER MIT MANTRA
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Edler Bernstein Silber Anhänger
Traumhaftes Bernstein Armband
Silber Bernstein Ohrstecker
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Nepal Ring Silber mit Türkis

- Hantelshop -
OP-R-15
OAS-14
PSG-44S
CA-2
SP-5kg
Fahrradtrainer SL3.0B
MPR-80
EXM-4000
LCE-65
OP-15
Stack-M1
RCH-322
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
VKR-82
FB-50


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB