Bodybuilding Net
  Ernährung
  Bei geringer Anstrengung Fett besser als Kohlenhydrate?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Bei geringer Anstrengung Fett besser als Kohlenhydrate?
TobStar

Beiträge: 155
Aus: Göppingen
Registriert: 16.12.2002

27.09.2004 21:50     Profil von TobStar   TobStar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi , es geht mir darum was schneller als Fett eingelagert wird!! wenn man z.B. Sonntags mal vor hat den ganzen Tag nur im Bett rumzuliegen oder allg. sich einfach nicht groß anzustrengen ist es dann besser eher Fett anstatt Kohlenhydrate zu essen? Fett wird ja bei geringer Körperlicher beanspruchung eher verbrannt als KHs oder?? Also wäre dann z.B. n Shake mit viel Distelöl besser als Reis oder Nudeln??

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

27.09.2004 22:49     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
theo. -> ja

IP: Logged

Ghazban

Beiträge: 678
Aus: Berlin
Registriert: 26.12.2002

28.09.2004 01:42     Profil von Ghazban   Ghazban eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vom Gefühl her ist es sicher besser,das habe ich am eigenen leib schon erfahren. Wenn ich die KH`s für ein paar Tage reduziere fühle ich mich einfach definierter auch wenns sich schwachsinnig anhört. Der Bauch ist natürlich auch etwas flacher,da er nicht allzusehr aufbläht,wie es bei hohem KH Konsum der Fall ist. Was das Ansetzen von fett angeht,denke ich aber ist es besser doch KH`s zu sich zu nehmen. Am ende kommts natürlich nur auf die Kalorienanzahl an,egal ob Ruhetag oder sonstwas. Der Körper verbrennt allerdings etwas mehr Kalorien bei der Umwandlung von Kh`s in Körperfett. Pures Nahrungsfett kann leichter eingelagert werden und verbrennt nicht soviel. Bei gleicher Kalorienanzahl verbrenntst du daher etwas mehr Kalorien wenn du mehr Kohlenhydrate zu dir nimmst. Ich denk,dass der Unterschied aber so maginal ist,dass es eigentlich wurst ist ob du nun Fett oder Kohlenhydrate isst. Hauptsache nicht zuviele kcal.

IP: Logged

TobStar

Beiträge: 155
Aus: Göppingen
Registriert: 16.12.2002

28.09.2004 20:29     Profil von TobStar   TobStar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4214c15f18="arena"]theo. -> ja[/quote:4214c15f18] und praktisch Nein????

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

28.09.2004 22:16     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kommt auf deinen stoffwechsel an schnell -> nein

IP: Logged

Vektor

Beiträge: 381
Aus: EU
Registriert: 01.03.2003

28.09.2004 23:18     Profil von Vektor   Vektor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:9dac2dfb67="TobStar"] Fett wird ja bei geringer Körperlicher beanspruchung eher verbrannt als KHs oder??[/quote:9dac2dfb67] Nö. Primärer Energielieferant ist Glucose, nicht Fett. Fett im "Überschuß" macht schneller Schwimmreifen als alles andere. Gruß

IP: Logged

TobStar

Beiträge: 155
Aus: Göppingen
Registriert: 16.12.2002

29.09.2004 07:42     Profil von TobStar   TobStar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaub ich hab nen ziemlich schnellen Stoffwechsel, kann man das eigentlich an irgendwas messen?? Als wird trotzdem Zucker besser verwertet als Fett auch wenn man sich nicht großartig anstrengt?? Was sagst du dazu Arena??

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

29.09.2004 09:08     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
primär kommt es erstmal darauf an, ob dein stoffwechsel auf fett oder KH eingestellt ist. und es wird nicht automatisch gleich fett verbrannt, sobald du keine KH zu dir nimmst. warum nen shake mit distelöl trinken. hau dir doch lieber nen braten oder steaks rein. schmeckt geil und hat auch genug fett. und das fett ist keineswegs schlechter. diese ganze "gutes fett" nummer kannste doch eh vergessen. Zitat: "Fett im "Überschuß" macht schneller Schwimmreifen als alles andere. " - hast du das je ausprobiert oder plapperst du nur die allgemeine fett-phobie nach?

IP: Logged

TobStar

Beiträge: 155
Aus: Göppingen
Registriert: 16.12.2002

29.09.2004 10:08     Profil von TobStar   TobStar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke Meissmar! jetzt wären wir wieder soweit dass jeder was anderes sagst umd empfielt...das habe ich mir schon gedacht!! Der Stoffwechsel kann sich auf Fett,KH,EW einstellen?? Naja ich ernähre mich sonst eher LowFat, so max 30g am Tag !! Wäre in meinem Fall dann mein Stoffwechsel nciht auf Fett eingestellt und könnte damit nicht so viel anfangen ?

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

29.09.2004 10:29     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na ja eine lowfat ernährung mit entsprechend viel KH führt ständig dazu, dass dein insulinspiegel nach oben schießt und den fettstoffwechsel hemmt. muss aber nicht bei jedem so sein. aber ich finde es zumindest interessant, dass jeder den ich kenn, der lowfat isst entweder sehr wenig zu sich nimmt und schwammig aussieht oder immer dicker geworden ist. ich bin halt ein überzeugter lowcarb-anhänger. und da jeder weiß, dass fett im gegensatz zu KH essentiell ist, finde ich dies auch die bessere ernährungsform, vor allem, wenn man die fettphobie abgelegt hat. und fett macht nicht krank, sondern gesund. dass sich der stoffwechsel auf Kh oder fett einstellt, mekrt jeder, der von lowfat auf lowcarb umsteigt. am anfang ständig hunger und man ist gereizt wie auf entzug. der körper muss sich erst auf LC umstellen. geht bei manchen aber auch sehr schnell. wenn du nicht so viel bewegung hast, die du bräuchtest um die KH aus der ernährung zu verbrauchen, dann ist es recht wahrscheinlich, dass du davon dick wirst. aber das ist ja gar nicht das thema, oder doch? wenn du dich mehr über das thema interessierst, dann würde ich dir das buch "leben ohne brot" von lutz empfehlen. da wird sehr schön beschrieben, was die KH mit deinem körper machen und das die fettverbrennung nicht so automatisch herangezogen wird, wenn mal keine KH mehr aus dem darm kommen, sondern dass viel protein verbrannt wird.

IP: Logged

Eisenbaer

Beiträge: 1507
Aus:
Registriert: 13.07.2001

29.09.2004 10:40     Profil von Eisenbaer   Eisenbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:help:

IP: Logged

Ghazban

Beiträge: 678
Aus: Berlin
Registriert: 26.12.2002

29.09.2004 11:08     Profil von Ghazban   Ghazban eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Oje, meissmar,vieles was du schreibst ist ziemlich "gewagt" um es mal vorsichtig auszudrücken. Willst du allenernstes behaupten,dass es keinen Unterschied macht ob man gesättigte oder einfach und mehrfach ungesättigte Fette zu sich nimmt? Wenn ja,hast du dafür eine halbwegs schlüssige Erklärung? Zum Satz [quote:f17f5761db]interessant, dass jeder den ich kenn, der lowfat isst entweder sehr wenig zu sich nimmt und schwammig aussieht oder immer dicker geworden ist[/quote:f17f5761db] Kann ich nur sagen,dass diese Leute dann ganz schön was falsch machen. Alle Leute die ICH kenne,die sich Lowfat ernähren sind alles andere als schwammig und fett.. [quote:f17f5761db]wenn du nicht so viel bewegung hast, die du bräuchtest um die KH aus der ernährung zu verbrauchen, dann ist es recht wahrscheinlich, dass du davon dick wirst. aber das ist ja gar nicht das thema, oder doch?[/quote:f17f5761db] Aha,und wenn man sich nicht genug bewegt um das Fett aus der Ernährung zu verbrauchen wird man nicht dick weil es sich in Luft auflöst,da ein fetter Braten ja so "gesund" ist? :-) Nicht umsonst wird in Diäten fast ausschlieslich auf unverarbeitete und naturbelassene Nahrungmittel zurückgegriffen, da der Körper einfach mehr zu tun hat um aus diesen,die Nährstoffe zu gewinnen. Und dieses "mehr zu tun" heisst auch mehr Kalorien verbrennen, daher macht es schon einen erheblichen Unterschied ob man sich nen fetten Braten reinhaut,bei dem der Körper keine Probleme hat jede überschüssige Fettkalorie SOFORT einzulagern, oder ob man nen grosses Stück Pute mit Naturreis isst, bei der es (je nach Stoffwechsel) Stunden dauern kann bis sie ganz verwertet ist.

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

29.09.2004 13:28     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es macht sicher einen unterschied, welche fette man zu sich nimmt. nur welche sind tatsächlich die besseren? nicht jeder ist davon überzeugt, dass man lieber viele ungesättigte fette zu sich nehmen sollte. es wurde zwar immer weider widerholt, dass man tierisches fett meiden soll, aber die beweise sind mager. woran ist dein körper wohl besser angepasst durch die evolution? Ich rede bei meinen lowfat-bekannten nicht von leuten, die das jetzt seit 1 oder zwei jahren machen, sondern von langjährigen, die vielleicht aus irgendwelchen gründen nicht mehr BB oder ausdauersport machen. und die sind alle auseinandergegangen. Von dem fetten braten wirst du deutlich weniger kalorien zu dir nehmen, wenn dein körper die kalorien nicht braucht, als wenn du die mehr von kartoffeln, nudeln oder reis ernährst. das kommt daher, dass unser körper sein hungergefühl bei KH nicht einregeln kann, bei eiweißreicher und fettreicher kost schon. wo ist das problem, wenn der körper das fett aus dem braten, welches er im moment nicht braucht einlagert? da er auf fettverbrennung eingestellt ist, kann er das fett jederzeit wieder zur energiegewinnung hernehmen. und da du weniger isst als bei lowfat wird genau das auch passieren. ob das große stück pute mit reis ebenso sättigt wie der braten ist die frage. und vergleich doch mal wie viel du an putenschitzel mit reis (kalorienmäßig) zu dir nimmst im vergleich zum fetten braten... informier dich doch mal auf den diversen internetseiten und in büchern zum thema lowcarb inweiweit fett überhaupt krank oder dick macht.

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

29.09.2004 19:33     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e4e26fdbb3="Ghazban"]Oje, meissmar,vieles was du schreibst ist ziemlich "gewagt" um es mal vorsichtig auszudrücken. Willst du allenernstes behaupten,dass es keinen Unterschied macht ob man gesättigte oder einfach und mehrfach ungesättigte Fette zu sich nimmt? ...[/quote:e4e26fdbb3] 1) Meine ich auch dass er die KHs etwas zu stark verteufelt 2) Ja es macht sogar einen gr. Unterschied welche Fette man zu sich nimmt

IP: Logged

labersack

Beiträge: 11
Aus: Friedberg
Registriert: 24.04.2003

29.09.2004 21:59     Profil von labersack   labersack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi also ich würde an ruhetagen, zumindest auf einfache kh (glukose, fructose) weitesgehend verzichten. je nachdem ob deine ernährung mehr LF oder LC basiert ist. bei LF kannst/musst du sicher deine kalorien (kannst ja nicht ausschließlich ew essen) dann zum großteil über komplexe kh abdecken mit niedrigem GI, zumindest dann morgens und mittags. abends am besten kh ganz rauslassen. im übrigen denke ich auch daß es keine universal "guten" und "schlechten" fette gibt. die mischung und die umgebungsverhältnisse machen es eben aus. z.b. denke ich nicht daß jemand mit oliven- und sonnenblumenöl als einzige fettquelle mit viel unges. fetten längere zeit in regionen wie alaska, grönland oder sibirien überleben wird, aber das wieder ein anderes thema...

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Injektions, Ab wann zu Kreatin..., Kreuzheben?Latziehen?Trapezius?, Fotos von einer Digicam im Fotostudio drucken lassen ? kosten ?, Außerordentliche Kündigung Fitneßstudiovertrag - ärztl. Attest, Kennt jemand ..., Blöde Frage: THC auf KUR?, poltergeist-city!, Testo und Deca?, Problem mit I-Explorer (Silencio guck noch rein bitte), Thymuskin gegen Haarausfall?, bitte TP beurteilen, wieviel kreatin (kapseln), Multivitaminsaft?, Billig-Protein?, WM2006 - Tickets, Hallo kann mir jemand eine frage beantworten?, kurzkettige KH, Buch gesucht, Beinbizeps!, Anfängerplan, Codein und Eiweiß, natürliches testosteron, Die neue Dietmar Zint DVD "1052", Was meint ihr?, 37 Grad ZDF Massentierhaltung, Habe ein Problem mit Unterarmen und Waden, Weihnachtsmarkt, zeit zum stoffen oder nicht?, red demon v. nutrisolution?


Themen dieser Seite:
Fett, Kohlenhydrate, Bei, Anstrengung, Unterschied, Ich, Stoffwechsel, Kalorien, Fette, Körper, Der, Khs, Was, Braten, Oje, Fall, Schwimmreifen, Willst, Leute, Lowfat, Kalorienanzahl, Körperlicher, Tag, Wenn, Stunden, Naturreis, Satz, Kann, Zum, Von


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Rezepte für die Anabole Diät
D&E Super Caps Xtreme ( Ephedra Free ) - 100 C
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Body Attack Sweatshirt Halbarm
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Vibrator Lustspender
Body Attack Company - Vliesjacke (K)
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
Ultimate Nutrition Massive Whey Gainer-4250g
Body Attack Company - Vliesjacke (O)
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
Body Attack Ultra Amino - 325 Tabl.
Handschellen Love Cuffs Black
Natura Vita Energy Fruchtschnitte - 50g

- Hardcore Shop -
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose

- Hot Sex Shop -
Rio ouvert 3er S-L
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Handschellen Love Cuffs Black
Secura hautnah 24er
Best Satisfier
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Penisringe-Set Get Hard
Orgasmusring Delphin-Power
Latex Fruchtblase schwarz
Puppe Crystal Girl
Vagina Kiss
Nature Skin Double Dong
Leder Herren Gurt S-L
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Analkette schwarz

- Berstein Shop -
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Silber Ohrstecker
Bezauberndes Bernstein Collier
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Nepal Ring Silber mit Türkis
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Bernstein Silber Armband in Multicolor
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Silber Anhänger Wassermann
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Silber Anhänger
WIDDER

- Hantelshop -
PL-VLP-156
Fahrradtrainer E3200 HRT
BC-2
PCH-24
OP-10
LO-2
PM-65
DA-2
LH-18
KH
LDA-1
AB-39
OWT-26
RP-5kg
SCR-49


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB