Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Beste masse Übung für die schulter?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Beste masse Übung für die schulter?
TriplexXx1002

Beiträge: 34
Aus: München
Registriert: 03.06.2004

28.09.2004 11:47     Profil von TriplexXx1002   TriplexXx1002 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi leute, was ist eurer meinung nach die beste Übung um masse an den schultern aufzubauen? :dampf:

IP: Logged

Pecto

Beiträge: 5889
Aus:
Registriert: 23.02.2004

28.09.2004 11:50     Profil von Pecto   Pecto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Frontdrücken.

IP: Logged

bouncer500

Beiträge: 553
Aus: Anklam
Registriert: 31.03.2003

28.09.2004 12:04     Profil von bouncer500   bouncer500 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schulterdrücken KH oder an der Maschine (hier:sitzend od. stehend)

IP: Logged

HomerS.

Beiträge: 3841
Aus: ich besser mich versprochen
Registriert: 25.03.2004

28.09.2004 12:06     Profil von HomerS.   HomerS. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[schild=3 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Frontdrücken![/schild]

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

28.09.2004 12:09     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
LH und KHdrücken und aufrechtes Ruderen. Uups, dass war jetzt mehr als eine.

IP: Logged

burtscha

Beiträge: 222
Aus: Bad Kreuznach
Registriert: 24.09.2003

28.09.2004 13:36     Profil von burtscha   burtscha eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke auch frontdrücken mit der lh oder an der multipress wobei das erste vorzuziehen ist!

IP: Logged

krusch lee

Beiträge: 526
Aus: Österreich-Kärnten-Lavanttal
Registriert: 12.12.2003

28.09.2004 14:22     Profil von krusch lee   krusch lee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit einer Übung bei der nur ein Schultermuskel intensiv beansprucht wird und die anderen nur mäßig, so eine tolle Schulter Übung sein kann. :gruebel: ich finde ein Schultertrain sollte alle drei Köpfe intensiv beanspruchen.

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

28.09.2004 14:29     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8857604897="krusch lee"]Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit einer Übung bei der nur ein Schultermuskel intensiv beansprucht wird und die anderen nur mäßig, so eine tolle Schulter Übung sein kann. :gruebel: ich finde ein Schultertrain sollte alle drei Köpfe intensiv beanspruchen.[/quote:8857604897] also Frontdrücken isoliert nur die vordere schulter :gruebel: mumpitz, unsinn, du hast anscheinend noch nie frontdrücken gemacht? Vor allem bei richtig hohem gewicht so um 1-3 WH bereich merke ich die seitliche schulter bei entsprechender griffweite (etwas weiter als schulterbreit) auch sehr gut, und Seitenheben ist kein muss! Für die hintere macht man ja vorgebeugtes Rudern und gut is! Stimme zu [b:8857604897]FRONTDRÜCKEN[/b:8857604897] PS: Bin nur ich so scheisse? Schaffe bei 50 kilo grad mal 4-5 WH und ihr?

IP: Logged

TriplexXx1002

Beiträge: 34
Aus: München
Registriert: 03.06.2004

28.09.2004 14:30     Profil von TriplexXx1002   TriplexXx1002 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ok da war jetzt oft scholterdrücken mit der Kurzhantel dabei und frontdrücken.Ich mache eigendlich jede trainingseinheit frontdrücken aber ich merke die übung nicht so gut in der muskulatur.Mit welchen winkel der bank führt ihr die übung aus? :balance:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

28.09.2004 14:34     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2421c310f9="TriplexXx1002"]Ok da war jetzt oft scholterdrücken mit der Kurzhantel dabei und frontdrücken.Ich mache eigendlich jede trainingseinheit frontdrücken aber ich merke die übung nicht so gut in der muskulatur.Mit welchen winkel der bank führt ihr die übung aus? :balance:[/quote:2421c310f9] FRONTDRÜCKEN wird IMMER im stehen ausgeführt! Hat mehrere Gründe, u.a. treten sehr ungesunde scherkräfte auf wenn du dich in der Bank anlehnst und das willst du ja hoffentlich nicht? Nim mal die LH und fang mit wenig gewicht an, greife etwas weiter als schulerbreit und spann Po an und bau druck auf im bauchbereich! Wenn du ins Hohlkreuz verflalen solltest haste zuviel gewicht drauf!

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1243
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

28.09.2004 14:49     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
50 kg bei absolut korrekter haltung ist doch nicht schlecht!!!

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

28.09.2004 15:02     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:921d9f9a29="filthflip"]50 kg bei absolut korrekter haltung ist doch nicht schlecht!!![/quote:921d9f9a29] lol guck mal in den gewichtsthread den ich grade gefunden hab! da gibs welche die 70 kilo 8 mal sauber drücken :respekt:

IP: Logged

Tim_FX

Beiträge: 829
Aus: Hannover
Registriert: 25.04.2003

28.09.2004 21:59     Profil von Tim_FX   Tim_FX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab für 60 kg 10 mal sauber und langsam über 3 Jahre gebraucht.

IP: Logged

oWnaGe

Beiträge: 216
Aus: hessen
Registriert: 27.02.2003

28.09.2004 22:02     Profil von oWnaGe   oWnaGe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie weit geht ihr runter beim frontdrücken ? bis zum kinn oder auf die oberer brust ?

IP: Logged

nitro03

Beiträge: 250
Aus:
Registriert: 08.07.2004

28.09.2004 22:17     Profil von nitro03   nitro03 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich mache es bis zur brust..... greetz

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 4964
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

28.09.2004 22:26     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bis zur Brust!

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 557
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

28.09.2004 22:27     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Ruhrge`Beat Mach Dir mal keinen Kopp, Deine Leistung ist schon ziemlich ordentlich. In Deinem Bereich liege ich auch in etwa. Irgendwie ist Überkopfdrücken allgemein auch eher eine Schwäche von mir. Bin ich ja froh, dass ich nicht der Einzige bin. MfG BjörnE

IP: Logged

cojack

Beiträge: 243
Aus: köln
Registriert: 31.08.2003

28.09.2004 22:29     Profil von cojack   cojack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich drück im moment ~43KG (Keine Ahnung, was meine Stange wiegt) auch nur 5-6 Mal.

IP: Logged

MSR

Beiträge: 534
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

12.10.2004 22:28     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Eine kleine Frage zwischendurch: Lt. SirLiftalot (?) soll man BD + Frontdrücken keinesfalls am selben Tag ausführen, das "bestraft dich 5 Jahre down the Road mit Garantie" (oder so ähnlich, finde den Thread jetzt leider nicht --> Hat ihn wer parat?) Nun, zz schaut's so aus: Training: Mo/Do/Sa Mo + Do steht Bankdrücken am Programm, ergo könnte ich FD dann nur Samstags durchführen. Dann wäre BD am Montag allerdings für die Katz, weil ich bei der Schulter dauernd hängen bliebe. Falls jemand Lösungsvorschläge hat, wäre ich sehr dankbar. Vorstellbar: -) FD rausschmeißen -) nur Seitenheben + SH vorgebeugt -) kein direktes Schultertraining -) ??? Falls sich jemand bemüßigt fühlt, zum restlichen Plan etwas zu sagen, kann er dies gerne tun: ------ [b:43e59dc184]Montag[/b:43e59dc184] Bankdrücken KB (6x2 Wh.) explosiv (50% v. 1RM) KH (12x1 Wh) explosiv (50% v. 1RM) Bankdrücken (eng) oder Dips Fliegende Nose-Brakers Bizeps Curls [b:43e59dc184]Donnerstag[/b:43e59dc184] Bankdrücken Kniebeugen Beinpresse (evtl. –strecker) Frontdrücken Seitenheben (vorgebeugt) Rotatoren Crunches [b:43e59dc184]Samstag[/b:43e59dc184] Kreuzheben evtl. Klimmzüge (eng/UG) Rudern vorgebeugt Shrugs ---------

IP: Logged

anabolic20

Beiträge: 911
Aus: underground
Registriert: 26.07.2003

12.10.2004 22:46     Profil von anabolic20   anabolic20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich halte Seitenheben für unverzichtbar. Ich liebe es die Schultern zu traieren meine lieblings Muskelpartie :dreh:

IP: Logged

Frank Fitts

Beiträge: 673
Aus:
Registriert: 29.03.2003

13.10.2004 03:16     Profil von Frank Fitts   Frank Fitts eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Military Press ist eher eine Rotatoren- und Trizepsübung.

IP: Logged

dawg

Beiträge: 52
Aus: whereever
Registriert: 12.04.2003

13.10.2004 06:10     Profil von dawg   dawg eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fd848a6e4a="Pecto"]Frontdrücken.[/quote:fd848a6e4a] aber nicht für anfänger (nur mal so nebenbei) ;)

IP: Logged

--arsenal--

Beiträge: 170
Aus: --------------
Registriert: 29.12.2003

13.10.2004 08:23     Profil von --arsenal--   --arsenal-- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Seitheben vorgebeugt ist mit einer meiner Lieblingsübungen. Ergänzend dazu noch eine Drückübung und gut ist.

IP: Logged

TriplexXx1002

Beiträge: 34
Aus: München
Registriert: 03.06.2004

13.10.2004 08:54     Profil von TriplexXx1002   TriplexXx1002 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich mach frontdrücken mit 45 kilo,8-10 wdh. Lehnt ihr euch beim Seitenheben etwas nach vorne,was genau muss mann bei dieser Übung beachten? :ratlos:

IP: Logged

risob

Beiträge: 82
Aus: Weiden
Registriert: 26.12.2003

13.10.2004 09:55     Profil von risob   risob eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
37er Oberarm und mit 45kg 8-10 Wiederholungen? Jetzt bin ich angepisst, mit meinen 32 Ärmeln mach ich schon jetzt 40kg in 3 Sätzen zu 8-10 Wiederholungen! Fuck, irgendwas stimmt mit mir nicht!!! :alki:

IP: Logged

Jerry Fletcher

Beiträge: 1346
Aus: XXX
Registriert: 17.06.2004

13.10.2004 11:25     Profil von Jerry Fletcher   Jerry Fletcher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f1f23036c0="risob"]37er Oberarm und mit 45kg 8-10 Wiederholungen? Jetzt bin ich angepisst, mit meinen 32 Ärmeln mach ich schon jetzt 40kg in 3 Sätzen zu 8-10 Wiederholungen! Fuck, irgendwas stimmt mit mir nicht!!! :alki:[/quote:f1f23036c0] Das hat (fast) nichts mit den Armen zu tun, sondern mit den Schultern!

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

13.10.2004 13:20     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0e47a3c901="MSR"]Falls sich jemand bemüßigt fühlt, zum restlichen Plan etwas zu sagen, kann er dies gerne tun: ------ [b:0e47a3c901]Montag[/b:0e47a3c901] Bankdrücken KB (6x2 Wh.) explosiv (50% v. 1RM) KH (12x1 Wh) explosiv (50% v. 1RM) Bankdrücken (eng) oder Dips Fliegende Nose-Brakers Bizeps Curls [b:0e47a3c901]Donnerstag[/b:0e47a3c901] Bankdrücken Kniebeugen Beinpresse (evtl. –strecker) Frontdrücken Seitenheben (vorgebeugt) Rotatoren Crunches [b:0e47a3c901]Samstag[/b:0e47a3c901] Kreuzheben evtl. Klimmzüge (eng/UG) Rudern vorgebeugt Shrugs ---------[/quote:0e47a3c901]Das ist ein misstiger Plan!!! Wie wärs mit ordentlichem 3er Spltt? Brust, Trizeps Rücken, Bizeps Beine, Schultern

IP: Logged

Österreicher

Beiträge: 252
Aus: Österreich
Registriert: 02.03.2003

13.10.2004 14:05     Profil von Österreicher   Österreicher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:55e7a8a557="MSR"]Eine kleine Frage zwischendurch: Lt. SirLiftalot (?) soll man BD + Frontdrücken keinesfalls am selben Tag ausführen, das "bestraft dich 5 Jahre down the Road mit Garantie" (oder so ähnlich, finde den Thread jetzt leider nicht --> Hat ihn wer parat?) Nun, zz schaut's so aus: Training: Mo/Do/Sa Mo + Do steht Bankdrücken am Programm, ergo könnte ich FD dann nur Samstags durchführen. Dann wäre BD am Montag allerdings für die Katz, weil ich bei der Schulter dauernd hängen bliebe. Falls jemand Lösungsvorschläge hat, wäre ich sehr dankbar. Vorstellbar: -) FD rausschmeißen -) nur Seitenheben + SH vorgebeugt -) kein direktes Schultertraining -) ??? Falls sich jemand bemüßigt fühlt, zum restlichen Plan etwas zu sagen, kann er dies gerne tun: ------ [b:55e7a8a557]Montag[/b:55e7a8a557] Bankdrücken KB (6x2 Wh.) explosiv (50% v. 1RM) KH (12x1 Wh) explosiv (50% v. 1RM) Bankdrücken (eng) oder Dips Fliegende Nose-Brakers Bizeps Curls [b:55e7a8a557]Donnerstag[/b:55e7a8a557] Bankdrücken Kniebeugen Beinpresse (evtl. –strecker) Frontdrücken Seitenheben (vorgebeugt) Rotatoren Crunches [b:55e7a8a557]Samstag[/b:55e7a8a557] Kreuzheben evtl. Klimmzüge (eng/UG) Rudern vorgebeugt Shrugs ---------[/quote:55e7a8a557] ich finde den Plan nicht schlecht. vielleicht das Frontdrücken vom 2. auf den 3. Tag verlegen. auf jeden Fall besser als diese 1-mal-die Woche-jeden-Muskel-3er Splits.

IP: Logged

Rebirth.Storm.X

Beiträge: 334
Aus: Würzburg
Registriert: 04.05.2004

13.10.2004 14:59     Profil von Rebirth.Storm.X   Rebirth.Storm.X eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich mag frontdrücken nicht. da schaff ich weniger gewicht als bei KH-Schulterdrücken, weiß au nich warum. während ich mit 2 20kg hanteln locker 10whg hinbekomm, schaff ich mit 40kg LH nur 7whg... (gerade eben vor ner stunde getestet mit LH und KH am sonntag gemessen)

IP: Logged

Jerry Fletcher

Beiträge: 1346
Aus: XXX
Registriert: 17.06.2004

13.10.2004 15:23     Profil von Jerry Fletcher   Jerry Fletcher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:586362a626="Rebirth.Storm.X"]ich mag frontdrücken nicht. da schaff ich weniger gewicht als bei KH-Schulterdrücken, weiß au nich warum. während ich mit 2 20kg hanteln locker 10whg hinbekomm, schaff ich mit 40kg LH nur 7whg... (gerade eben vor ner stunde getestet mit LH und KH am sonntag gemessen)[/quote:586362a626] Hm, du bist'n Freak! ;) War'n Spass! Hört sich auf jeden Fall merkwürdig an! PS: Sind deine Daten im Profil real?

IP: Logged

flohsse

Beiträge: 400
Aus: Trier
Registriert: 23.06.2003

13.10.2004 17:50     Profil von flohsse   flohsse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:80f3ab60c5="Ruhrge`BeaT"][quote:80f3ab60c5="TriplexXx1002"]Ok da war jetzt oft scholterdrücken mit der Kurzhantel dabei und frontdrücken.Ich mache eigendlich jede trainingseinheit frontdrücken aber ich merke die übung nicht so gut in der muskulatur.Mit welchen winkel der bank führt ihr die übung aus? :balance:[/quote:80f3ab60c5] FRONTDRÜCKEN wird IMMER im stehen ausgeführt! Hat mehrere Gründe, u.a. treten sehr ungesunde scherkräfte auf wenn du dich in der Bank anlehnst und das willst du ja hoffentlich nicht? Nim mal die LH und fang mit wenig gewicht an, greife etwas weiter als schulerbreit und spann Po an und bau druck auf im bauchbereich! Wenn du ins Hohlkreuz verflalen solltest haste zuviel gewicht drauf![/quote:80f3ab60c5] frontdrücken ist nicht gleich militarypress der unterschied frontpress wird im sitzen ausgeführt und die military im stehen. mfg flohsse

IP: Logged

Rebirth.Storm.X

Beiträge: 334
Aus: Würzburg
Registriert: 04.05.2004

13.10.2004 18:01     Profil von Rebirth.Storm.X   Rebirth.Storm.X eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:299540489e="Jerry Fletcher"][quote:299540489e="Rebirth.Storm.X"]ich mag frontdrücken nicht. da schaff ich weniger gewicht als bei KH-Schulterdrücken, weiß au nich warum. während ich mit 2 20kg hanteln locker 10whg hinbekomm, schaff ich mit 40kg LH nur 7whg... (gerade eben vor ner stunde getestet mit LH und KH am sonntag gemessen)[/quote:299540489e] Hm, du bist'n Freak! ;) War'n Spass! Hört sich auf jeden Fall merkwürdig an! PS: Sind deine Daten im Profil real?[/quote:299540489e] ne, meine echten daten sin im moment anders, poste ich ab 1.januar 2005 wieder. aber was ich in threads sage, is real.

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

13.10.2004 21:36     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:de1bd8586a="flohsse"][quote:de1bd8586a="Ruhrge`BeaT"][quote:de1bd8586a="TriplexXx1002"]Ok da war jetzt oft scholterdrücken mit der Kurzhantel dabei und frontdrücken.Ich mache eigendlich jede trainingseinheit frontdrücken aber ich merke die übung nicht so gut in der muskulatur.Mit welchen winkel der bank führt ihr die übung aus? :balance:[/quote:de1bd8586a] FRONTDRÜCKEN wird IMMER im stehen ausgeführt! Hat mehrere Gründe, u.a. treten sehr ungesunde scherkräfte auf wenn du dich in der Bank anlehnst und das willst du ja hoffentlich nicht? Nim mal die LH und fang mit wenig gewicht an, greife etwas weiter als schulerbreit und spann Po an und bau druck auf im bauchbereich! Wenn du ins Hohlkreuz verflalen solltest haste zuviel gewicht drauf![/quote:de1bd8586a] frontdrücken ist nicht gleich militarypress der unterschied frontpress wird im sitzen ausgeführt und die military im stehen. mfg flohsse[/quote:de1bd8586a]Korrekt!

IP: Logged

muskelmaschine

Beiträge: 36
Aus:
Registriert: 03.09.2004

13.10.2004 22:03     Profil von muskelmaschine   muskelmaschine eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tag auch... Sagt mal weiß denn hier niemand was das beste für massige Schultern ist..?!? Jetzt sag ich euch mal etwas... [b:709d33b6b7]Es gibt garkeine "Masse-Übungen"[/b:709d33b6b7] [b:709d33b6b7]oder "Defi-Übungen"!![/b:709d33b6b7] Wenn ihr nicht genug esst, dann könnt ihr soviel "Masseübungen" machen wie ihr wollt...da passiert [b:709d33b6b7]garnichts![/b:709d33b6b7] Andersrum genauso...Fresst ihr nur Fastfood oder andere Nährwertlose/Fetthaltige Sachen, dann definiert sich auch bei 100Whg pro Satz auch nichts. Glaubt mir...70% Ernährung, 30% Training...anders gehts nicht! Gruß...

IP: Logged

AndreSchulz

Beiträge: 8
Aus: Hamburg
Registriert: 26.04.2003

13.10.2004 22:48     Profil von AndreSchulz   AndreSchulz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stimme ich dir voll zu. Es gibt keine Trennung in Masse- und Definitionsübungen. Die Phasen unterscheiden sich lediglich in der Ernährung und im Cardiotraining. Ich würde es wie folgt aufteilen: Erfolg setzt sich zusammen aus 60 % Ernährung, 20 % Training, 20 % Erholung. Und zu einem kompletten Schulter-/Nackentraining gehört für mich Frontdrücken, Seitheben (stehend, sitzend, vorgebeugt), aufrechtes Rudern und Shrugs. Zurzeit trainiere ich Schultern zweimal die Woche, montags zusammen mit Brust und freitags zusammen mit Armen. Hab damit sehr gute Erfolge (Trainingsleistungen z.B. KH-Frontdrücken 8 x 45 kg, LH-Frontdrücken 6 x 105 kg, beides allerdings angelehnt, Seitheben stehend 8 x 27,5 kg). Und Frontdrücken muß nicht immer stehend ausgeführt werden....

IP: Logged

MSR

Beiträge: 534
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

13.10.2004 23:30     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:12acaa068f="Österreicher"]ich finde den Plan nicht schlecht. vielleicht das Frontdrücken vom 2. auf den 3. Tag verlegen. auf jeden Fall besser als diese 1-mal-die Woche-jeden-Muskel-3er Splits.[/quote:12acaa068f] Werde ich wohl oder übel am Samstag probieren, eine Alternative gibt's (sofern FD + 2xBD drinnen bleibt) sowieso nicht. @ PhilippAlex Kein normaler 3er, weil ich mich bei BD/KB/KH verbessern möchte und die anderen Übungen mehr oder weniger zum Auffüllen des Plans da sind bzw. als "Beschäftigungstherapie" sowie um körperliche Disbalancen zu vermeiden. Gruß

IP: Logged

Frank Fitts

Beiträge: 673
Aus:
Registriert: 29.03.2003

14.10.2004 02:11     Profil von Frank Fitts   Frank Fitts eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2f00fed529="muskelmaschine"]Tag auch... Sagt mal weiß denn hier niemand was das beste für massige Schultern ist..?!? Jetzt sag ich euch mal etwas... [b:2f00fed529]Es gibt garkeine "Masse-Übungen"[/b:2f00fed529] [b:2f00fed529]oder "Defi-Übungen"!![/b:2f00fed529] Wenn ihr nicht genug esst, dann könnt ihr soviel "Masseübungen" machen wie ihr wollt...da passiert [b:2f00fed529]garnichts![/b:2f00fed529] Andersrum genauso...Fresst ihr nur Fastfood oder andere Nährwertlose/Fetthaltige Sachen, dann definiert sich auch bei 100Whg pro Satz auch nichts. Glaubt mir...70% Ernährung, 30% Training...anders gehts nicht! Gruß...[/quote:2f00fed529] Man kann auch mit "Fastfood oder anderen Nährwertlosen/Fetthaltigen Sachen" abnehmen.

IP: Logged

TriplexXx1002

Beiträge: 34
Aus: München
Registriert: 03.06.2004

14.10.2004 10:14     Profil von TriplexXx1002   TriplexXx1002 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das heißt das es zu 70% an der ernährung liegt wenn man richtig muskelmasse aufbauen will!oder?Dann brauch ich mich ja nicht zu wundern warum das bei mir in letzter zeit nicht so gut funktioniert hat,ich hab zwar viel gegessen aber alles durcheinander und nicht diszipliniert.ich hab jetzt seit letzter woche angefangen richtig auf meine ernährung zu achten :) Ich ernähre mich vor allem von Kohlenhydraten(Reis,Kartoffeln,Nudeln,Schwarzbrot) und Eiweis(Milch,körniger frischkäse,tunfisch und zum mitag immer Hänchenbrustfilets)und wenig Fett.Ich hoffe das sich jetzt bald mal wieder richtiger erfolg einstellt :rock:

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 222
Aus:
Registriert: 11.03.2003

14.10.2004 16:40     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ernährung wird auch überschätzt klar ohne gute ernährung keine so guten zuwächse, aber die ernährung kann noch so toll sein, wenn das training fürn a*sch is... Beim BB zählt nunmal disziplin sowohl in Sachen Ernährung als auch in Sachen Training, irgendwelche Prozent Zahlen halte ich für Unfug... Für die Schultern geht m.E.n. nichts über die gute alte Military Press

IP: Logged

muskelmaschine

Beiträge: 36
Aus:
Registriert: 03.09.2004

14.10.2004 21:46     Profil von muskelmaschine   muskelmaschine eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also das Training ist glaube ich das kleinste Problem... Wenn man aufbauen möchte ist weniger Training sogar noch besser. ICH persönlich trainiere nur 3x die Woche wenn ich aufpacken möchte. Ein schweres,kurzes Training...das reicht. ABER nur wenn ich mich dem entsprechend ernähre. Ohne dem gehts nicht...!

IP: Logged

rebellion

Beiträge: 206
Aus: Hannover
Registriert: 01.05.2004

14.10.2004 22:03     Profil von rebellion   rebellion eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e31f76e963="muskelmaschine"]Also das Training ist glaube ich das kleinste Problem... Wenn man aufbauen möchte ist weniger Training sogar noch besser. ICH persönlich trainiere nur 3x die Woche wenn ich aufpacken möchte. Ein schweres,kurzes Training...das reicht. ABER nur wenn ich mich dem entsprechend ernähre. Ohne dem gehts nicht...![/quote:e31f76e963] du musst es wissen!bei deinen maßen :daumen: ist aber auch so richtig*tollwirkenwill* ;)

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 09:50     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:df56a1b899="muskelmaschine"]Also das Training ist glaube ich das kleinste Problem... Wenn man aufbauen möchte ist weniger Training sogar noch besser. ICH persönlich trainiere nur 3x die Woche wenn ich aufpacken möchte. Ein schweres,kurzes Training...das reicht. ABER nur wenn ich mich dem entsprechend ernähre. Ohne dem gehts nicht...![/quote:df56a1b899]Jau.

IP: Logged

MomAn

Beiträge: 1309
Aus:
Registriert: 15.03.2002

15.10.2004 10:11     Profil von MomAn   MomAn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
seitheben und schrägbankdrücken \o>

IP: Logged

Spartacusde

Beiträge: 65
Aus: Hamburg
Registriert: 22.08.2004

23.10.2004 14:07     Profil von Spartacusde   Spartacusde eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2e0b09336a]Lt. SirLiftalot (?) soll man BD + Frontdrücken keinesfalls am selben Tag ausführen, das "bestraft dich 5 Jahre down the Road mit Garantie" (oder so ähnlich, finde den Thread jetzt leider nicht --> Hat ihn wer parat?) [...] Falls jemand Lösungsvorschläge hat, wäre ich sehr dankbar. Vorstellbar: -) FD rausschmeißen -) nur Seitenheben + SH vorgebeugt -) kein direktes Schultertraining -) ??? [/quote:2e0b09336a] Also das würde mich auch mal interessieren! Was meint ihr denn dazu? Macht ihr Frontdrücken und BD in einer TE? Im Moment mache ich Frontrücken BD und Klimmis in einer TE, hab gehöhrt das alle drei Üungen die Schultern trainieren. Wäre es dann sinnvoll vielleicht Frontdrücken rauszunehemn, oder durch Seitheben oder Frontheben zu ersetzten? Wäre sehr dankbar über Antworten! Gruß Spartacus

IP: Logged

Prayor

Beiträge: 782
Aus:
Registriert: 24.06.2001

23.10.2004 14:10     Profil von Prayor   Prayor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bankdrücken, breit, eng oder Dips breit und eng Klimmzüge alle Griffvarianten Vorgeb. KH Seitheben Kreuzheben

IP: Logged

real_alex

Beiträge: 93
Aus: Groß-Gerau
Registriert: 25.12.2002

23.10.2004 16:23     Profil von real_alex   real_alex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich mache für die Schultern hauptsächlich Military Press (=Frontdrücken im Stehen) und danach 1 bis 2 Sätze Seitheben und fertig. Ich schaffe maximal 80 Kg und 5 Wdh. Bei 70 Kg im ersten Satz schaffe ich zwischen 8 bis 10 Wdh. Ich hebe die Hantel allerdings vom Boden hoch,da im Studio keine Ablagemöglichkeit dafür its. Hochheben vom Boden ist bei mir wie das Stossen bei den Gewichthebern. Ich hebe es in einem Zug vom Boden und setze es um bis es an den Schultern liegt, dann drücke ich es hoch, so wie Military Press. Ich bin einer der wenigen, die das bei uns machen, vor allem ab 70 Kg Gewicht kriegen meine Studiokollegen Angst um meine Bandscheiben... Wie macht ihr das? Gruß

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7666
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

23.10.2004 16:25     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gibts in deinem Studio keinen Kniebeugen-Ständer? Also das ist dann wirklich arm. Wenn du nicht richtig gut umsetzen kannst. wirds irgendwann happig. Also entweder Ständer/Rack beantragen oder lieber woanders trainieren. (Oder natürlich die Übung wechseln) Gx LP

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5079
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

23.10.2004 17:23     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also 70 kilo umzusetzen sollte mit 9X kilo auf 174 cm doch wohl nicht so das problem sein? wir haben bei uns extra so nee ablage fürs überkopfdrücken!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Extrem liquid booster (stanozolon), Äußerer Trizeps, Kreuzheben - Auch Ohne Breiter Rücken?, Absetzschema vervolständigen, "Supps"aus den USA und der "bill 2195 ", subyou - Alcohol als Pulver, HEUL, Karstadt wird zerschlagen., Wirkt Kreatin bei manchen Personen nicht?, Studio in Berlin-Charlottenburg/Wilmersdorf, flashgame das..., Creatin wird in Verbindung mit Wasser nach 15 Min unbrauchbar, 1 jahr training hinter mir - und ganz am anfang, Was haltet ihr von meinem Trainings-Ernährungsplan, Benchmonster kennelly hits 902lbs, Ein zusammenhängender Text, jeder darf ein Wort ich fang an!, Onken Diät Quark, bluetooth usb dongle..., Muskelaufbau...Angst vor FEttzunahme! Kcal einteilung?, Vitamin A - Z, Extremer Gewichtsverlust..., Gibt es eigentlich schon "Erfolgsbilder" vom WKM-Plan?, Frage an die Computerspezialisten, Wie oft Training? HIT-Prinzip?, welcher stoff is am wenigsten ungesund, Was tun wenn man nicht weiter kommt?, Krüppelt euer Emule jämmerlich ab? Abhilfe!, Klamotten, Anzug, rechte schulter bei homegym verletzt, Eiweiß


Themen dieser Seite:
Beste, Ich, Frontdrücken, Training, Bankdrücken, Schultern, Seitenheben, Wenn, Also, Tag, Plan, Falls, Seitheben, Woche, Hat, Ernährung, Montag, Gruß, Sachen, Rudern, Schulter, Klimmzüge, Kreuzheben, Mit, FrontdrÜcken, Press, Military, Samstag, Rotatoren, Dips


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
MCG-442
AB GYMNIC - elektr. Trainingsgürtel
Black Asia
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Body Attack Sweatshirt Halbarm
GWT-4
Silber Anhänger Schütze
Flutschi extra 80 ml
Body Attack TestoMax - 100 Kautabletten
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
D&E Pharma Ephedra Super Caps - 100 Kaps.
Schönes Delphin-Bernstein
LM-84S

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g

- Hot Sex Shop -
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Buch Lust auf Sex?
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Xcel-Vibrator
Popo-Proppen
Secura Nougatti
Penishülle Double Lover vibr.
Kaftan sw S-XL
Buch Erotische Fantasien
Buch Qualen der Lust
Pumpe Mega-Penis-Pumpe
Sleeve Dragon
Rillen-Vibrator
Minibikini schwarz S-L
Butt Hungry

- Berstein Shop -
KREBS
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Koralle

Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Schönes Bernstein Armband mit Silber in Herzform
LÖWE
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber
Traumhafte Bernstein Halskette.
Edler Bernstein Silber Anhänger
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber

- Hantelshop -
PSG-442
LH-18
PSG-46S
PSG-44S
LP-275
LA-77
OP-R-10
Nackenpolster
SZ-S
POB-44
VKR-82
LDA-1
MCG-442
SWT-16
Recumbent-Bike R2200 HRT


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB