Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  Antwort Magersucht... die Technik is nicht meins.. Sorry

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Antwort Magersucht... die Technik is nicht meins.. Sorry
Kohlsprosserl

Beiträge: 11
Aus: Wien
Registriert: 27.09.2004

30.09.2004 21:33     Profil von Kohlsprosserl   Kohlsprosserl eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey, das darfst du echt nicht übersehen Mädchen, will nicht altklug klingen, aber meistens ist bei dieser Kranheit nicht wirklich die Figur das Problem... :sorg: Geh zuerst mal zu Deinem Hausarzt Deines Vertrauens, er kann dir sicher Stellen empfehlen bei denen dir geholfen wird.. Kümmer dich zuerst mal um deine Gesundheit und dann um Deinen Muskelaufbau! Durch den Nahrungsenzug kann es zu irreparablen Schäden der inneren Organe kommen.. Von Haarausfall, Zahlfäule und Co mal ganz abgesehen.. Vor allem wie willst du trainieren, wo nimmst du die Kraft her? :ratlos:

IP: Logged

ich018

Beiträge: 51
Aus: Elze
Registriert: 28.12.2003

01.10.2004 08:48     Profil von ich018   ich018 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was meinst du mit "aber meistens ist nicht die figur das problem"? organschäden und mangelerscheinungen, haarausfall und so ist mir schon bewusst, aber dagegen nehme ich tabletten, esse genug obst und gemüse, hab nur vor fetten und süssem angst und versuche diese größtenteils auch zu vermeiden! und genug kraft zum trainieren habe ich komischerweise auch! also ich denke mal schon, dass ich da alleine wieder rauskomme, habe jetzt nur angst wieder zu schnell zuzunehmen, wenn dann will ich das so machen, dass kaum fett ansetzt sondern hauptsächlich muskeln, und dafür brauche ich halt eure hilfe! hab ja auch durchgehend trainiert und an den armen sieht man auch schon wieder bisschen was, sind halt nur ziemlich dünn! :( aber ich denke mal, wenn ich jetzt auf anhieb zu schnell zunehme setzt sich das ganze fett wieder am bauch ab und gerade das will ich vermeiden!

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

01.10.2004 18:46     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1) was denn für Tabletten? 2) Fette soltest du wieder "lernen" zu essen - trau dich ruhig - fang klein an dh 1. Woche 1TL leinöl über den Tag verteilt, dann 1EL usw bis du auf ca 20-30g kommst (plus die anderen Fette = ca 0,8g/kg oder 20-30%) 3) dh du trainierst 7T/Wo? ohne Pausentag?

IP: Logged

kerstin86

Beiträge: 125
Aus: Berg
Registriert: 14.12.2003

01.10.2004 20:28     Profil von kerstin86   kerstin86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Kann dich gut verstehen, hab das auch fast 3 Jahre mitgemacht (Magersucht, dann Bulimie) und bin jetzt voll stolz auf mich, dass ich es wieder ziemlich im Griff hab.Klar, Ausrutscher gibts immer wieder mal, wenn ich Probleme,Stress etc. hab. Aber zu 99% behalt ich die Nahrung (zwar nicht viel aber immerhin etwas) bei mir. Hab auch immer geglaubt, dass Vitamintabs usw. mich schon mit dem Nötigen versorgen würden, bin mittlerweile aber schlauer geworden. Geh wie gewohnt 7 tage die Woche ins Train und mach meine Übungen+Cardio. Mach aber jede Übung nur jeden 2. Tag, damit nicht immer der selbe Muskel herhalten muß. Damit fahr ich jetzt total gut und seit ich fleißig Eiweißshakes löffle und BCAA's nehme gehts richtig gut voran. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich, als ich kaum gegessen hab keine Kraft hatte.Hab auch immer fleißig Gewichte gesteigert ohne mich total kaputt und ausgebrannt zu fühlen.Liegt wohl an den körpereigenen Drogen, die man ausschüttet, wenn man Magersüchtig ist. Hungergefühl empfindet man dann ja als angenehm und man ist stolz, seinen Körper zu beherrschen. Man hat die Kontrolle, die man oft in anderen Lebensbereichen verloren hat. Für mich war es auch total schlimm, wieder mehr zu essen, v.a. weil ich dadurch echt heftig zugenommen hab(so um die 10 kg).Wollte nicht mehr rausgehen, weil ich mich total geschämt hab, aber die Leute im Studio meinten, dass ich jetzt viel besser aussehe als vorher.Viel gesünder.Stimmt ja eigentlich auch, aber selbst gesteht man sich das ja nicht ein.Man sieht nur das Fett, dass (scheinbar)zuviel ist. Doch wenn sich der Stoffwechsel, der bei uns ja total im Keller ist wieder eingekriegt hat, gehts auch wieder runter. :-) Außerdem geht der Muskelaufbau viel flotter vorwärts, wenn man mehr ist und die Kraft nimmt enorm zu. Konnte seit ich wieder vernünftiger esse meine Gewichte fast überall um mind. 20-50 kg steigern! Hört sich doch nicht schlecht an,oder? Man muss sich nur mal trauen, dann klappt das schon und zu ner Therapie/Besuch beim Arzt würd ich dir garnicht unbedingt raten. Mir hat es total geholfen, nem guten Freund mein Problem, dass ich vorher mit mir allein rumgeschleift hab, zu gestehen.Er hat keine blöden Bemerkungen gemacht , war einfach da und hat zugehört. So, nun aber erstmal genug von mir. Wünsch dir alles gute und du packst das!

IP: Logged

ich018

Beiträge: 51
Aus: Elze
Registriert: 28.12.2003

02.10.2004 12:25     Profil von ich018   ich018 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@arena: 1) wie kerstin sagt, vitamintabs und zink 2) ich brate eigentlich täglich entweder fisch oder fleisch mit rapsöl...denke das reicht an fett, oder? vertrag fett auch net so gut! 3) nee nicht mehr, dafür fehlt mir leider die zeit, ich trainiere höchstens 4 mal die woche, je nach dem wie ich zeit hab!

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

02.10.2004 18:39     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zu 2) sollte ok sein wenn es nicht zu wenig ist auf wieviel kcal kommst du ca am Tag? wie ist die % Aufteilung in etwa? Fett hatte ich anfangs auch nicht vertragen - nach meiner extrem lowFat (max15-20g/Tag) Magersucht, aber das hat dsich mit der Zeit gelegt zu 3) klingt vernünftig - viel Erfolg

IP: Logged

ich018

Beiträge: 51
Aus: Elze
Registriert: 28.12.2003

03.10.2004 09:33     Profil von ich018   ich018 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@arena 2) keine ahnung, ich denke mal 60% EW (viel zu viel ich weiss, aber ich liebe milchprodukte nun mal ) , 30% KH und 10% fett ... so ungefähr

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

03.10.2004 18:41     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zu 2) dann solltest du versuchen stepweise die Aufteilung zu ändern auf ein "normales" niveau zur kcal - menge kannst ja mal ein Tag notieren und auswerten - vielleicht ist es ja noch zu wenig ? Meinst du dass du schon etwas aufgebaut hast?

IP: Logged

ich018

Beiträge: 51
Aus: Elze
Registriert: 28.12.2003

04.10.2004 09:32     Profil von ich018   ich018 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@arena 2) wie sieht nochmal ein normales niveau auf? wie nehme ich am besten "reine muskelmasse" (und kaum fett) auf? *g* im moment bewege ich mich zwischen 1000- 1500 kcal ungefähr! ja, habe an den armen und beinen wieder bisschen aufgebaut, aber am bauch fängt das fett schon wieder an sich abzusetzen :(

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

04.10.2004 19:31     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dein GU: 1342kcal Gesamtumsatz schätze ich bei 1600-2000kcal (je nach Tätigkeit & aktivitäten) normal (ist ne definitionsfrage) aber so 40-50% KH - 20-30% F Rest (20-30%) EW würde ich als "normal" definieren zum Aufbau

IP: Logged

ich018

Beiträge: 51
Aus: Elze
Registriert: 28.12.2003

10.10.2004 20:04     Profil von ich018   ich018 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das hier esse ich fast täglich: 1 banane mind. 2 äpfel 1-2 scheiben vollkornbrot mit exquisa käse ( 0,2% fett u. viel eiweiss ) 1 tomate 1 l milch ( soja oder entrahmte) 500g magerquark 50-100g haferflocken ist das okay so von der zusammensetzung etc.?

IP: Logged

arena

Beiträge: 5813
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

10.10.2004 21:20     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja was noch fehlt ist etwas Fett aus pfl. Ölen (Lein-, Rapsöl) und Nüssen und Fettfisch (Hring) so 30g-40g sollten es in etwa sein - dann kommt es mit den kcal auch in etwa hin.

IP: Logged

ich018

Beiträge: 51
Aus: Elze
Registriert: 28.12.2003

30.10.2004 09:46     Profil von ich018   ich018 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sooo...ich war gestern nochmal bei nem anderen orthopäden wegen meiner skoliose und der meinte ich solle auf jeden fall muskeln aufbauen, wäre sogar gut! da kann man mal sehen, wie die meinungen der ärzte auseinander gehen...naja, jedenfalls hab ich mich darüber super gefreut und habe mir vorgenommen mich jetzt wieder richtig reinzuhängen und ernährung versuche ich auch wieder bissl zu steigern! Ich hab mir überlegt, wenn ich so 3x die woche jeweils 30-60 min. trainieren gehe ist das okay! versuche dann ca. 20 min. ausdauer jeweils am ende des trainings und den rest kraft- zu machen! ansonsten hab ich gedacht, wären 1500kcal an trainingsfreien und 2000kcal an trainingstagen okay! wiege zur zeit ca. 49kg! meint ihr das ist so okay? achja, stimmt das mit dem memory effect der muskeln?

IP: Logged

galia

Beiträge: 198
Aus: Unna
Registriert: 24.08.2003

30.10.2004 10:58     Profil von galia   galia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:30d137538b]Ich hab mir überlegt, wenn ich so 3x die woche jeweils 30-60 min. [/quote:30d137538b] schatz, was willst du denn in 30 min. schaffen, wenn du 20 min. davon ausdauer machen möchtest? in 10 min. kannst du doch kein krafttraining machen! du musst dir mehr zeit nehmen. du sagst, du wiegst 49 kg. bei was für einer größe? es macht einen unterschied, ob du 49 kg bei 1,55 oder bei 1,80 wiegst. also wie ich rauslesen konnte, willst du muskeln zulegen. an deiner stelle würde ich mich erstmal NUR aufs krafttraining konzentrieren. du kannst dich auch gut an den jeweiligen geräten aufwärmen. der erste satz mit vielen wiederholungen und kaum gewicht. ab dem zweiten dann gas geben. und nimm dir mehr zeit. cardio ist für den stoffwechsel wichtig, aber ich denke, dass du mit 20 min. da auch etwas wenig machst. kannst du nicht öfter ins studio gehen? zb. 3 x die woche kraft und 2 x die woche cardio ( mind. 45 min.) nach dem training solltest du kohlenhydrate essen. da durch das training die speicher leer sind und diese wieder gefüllt werden müssen, damit der muskel wachsen kann. am besten vollkornprodukte, reis oder nudeln essen (niedriger glyx) wg. blutzuckerspiegel und das eiweiß auf abends verschieben. und keine angst vorm essen, wenn du ordentlich trainierst und vernünftig isst, dann gehen die nährstoffe, dahin, wo sie auch hinsollen und zwar zum muskel und nicht ins fett. und versuche deine mahlzeiten mindestens auf 4 bis 5 mal am tag zu verteilen. wenn du magersüchtig warst, wirst du dir deinen stoffwechsel schön kaputtgemacht haben und jetzt musst du ihn wieder in schwung bringen. das training wird dir dabei auch helfen. mir hat es auch geholfen. sowohl das regelmäßige essen, als auch das regelmäßige training. und zu guter letzt: wie trainierst du denn eigentlich? kannst du mal deinen etwaigen trainingsablauf hier reinposten? liebe grüße galia

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
sind im Whey genügend Aminosäuren?, wichtige frage zu bodybuilding und aufbaupreperate?, Was ist ne gyno ?, hi verkaufe eine packung supercaps..., Bank für Bauchmuskeln und Trainingsplan, brust, Frage an Euch? [Trainingsplan], Exotica Soto, Trenbolon, Andro-Complex von Dymatize, Tribulus, @zyko und andere, Supersätze, kung fu-ein weg zur lebenden legende., Ronnie in der Ami FLEX vom November, meine kraftwerte, Wichtig! Trojaner (o.Ä.) Problem, adaware und Spybot finden nichts!, Wechselnde Muskelgruppe trainieren?, Suche Eisenfreund, Nur Bankdrücken nicht ausreichend?, Bankdrückwettbewerb in Hamburg Reinbek?, Quark, BB Zeitschriften, Blöde arbeitsagentur-internet-auftritt, creatine macht krank..., BW von soja- mit kuhmilch, Kazaa Lite 2.6.1connected nicht? Wieso?, Alt aber gut!, erweiterung des trainigsplan um das beintraining?!, ...was los?


Themen dieser Seite:
Magersucht, Antwort, Sorry, Technik, Tag, Fett, Man, Kraft, Ich, Muskelaufbau, Aufteilung, Hab, Woche, Fette, Problem, Geh, Gewichte, Viel, Stimmt, Keller, Studio, Stoffwechsel, Doch, Hring, Wollte, Körper, Hungergefühl, Magersüchtig, Nur, Kontrolle


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
SWT-16
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Grün
Nackenpolster
Dymatize Creatine - 500g
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
DBFV Hessische Meisterschaft 2003
Body Attack L-Carnitine Kautabletten - 72 St.
OP-05
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
Set Blue Fantasy
AB GYMNIC - elektr. Trainingsgürtel
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Flutschi - Das Original 200 ml
PowerBar HydroPlus Pulver - 750g

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Excite - 90 Caps
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Rio ouvert 3er S-L
Mini-Perlenvibrator
Ornament Body S-L
Flutschi - Das Original 200 ml
Swinging - Kontakt
Leder Bull Whip
Best Satisfier
Dildo Cumshot
Masturbator Sushi Surprise
Vagina Sucker
Secura hautnah 24er
Leder Peitsche 45cm
Umschnall-Pracht-Penis
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Nature Skin Soft Vagina

- Berstein Shop -
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
Traumhaftes Bernstein-Collier
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
Sonnenförmige Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
Nepal Ring Silber mit Türkis
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber
ZWILLINGE
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
SCHÜTZE
Silber Schlangen Armband

- Hantelshop -
B-611
Fahrradtrainer SL3.0B
RP-5kg
SP-2.5kg
LDA-3
LM-83
PSG-44S
FID-70
Trizeps-Seil
OP-R-25
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
FI-21
Kniebeugemaschine
FID-71
OP-R-5


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB