Bodybuilding Net
  Medizinisches Forum
  Hoher Blutdruck

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Hoher Blutdruck
Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

01.10.2004 18:04     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Nehme auf Grund hohen Blutdrucks das Medikament Lisi Lich. 10mg am Tag. Ist dadurch zu erwarten das ich weniger aufbaue? Grüße Hard

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

01.10.2004 19:10     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nein, dein Medikament ist ein ACE-Hemmer, der normalerweise sehr verträglich ist. Gelegentlich tritt nach Einnahme ein trockener Husten auf. Leistungseinbußen solltest du aber nicht haben. shorty

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

01.10.2004 19:32     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Cool. Danke. Kann mir vielleicht jemand sagen, wodurch es kommt das ich normalerweise nur leicht erhöhten Blutdruck habe, aber dann wenn ich mich aufrege einen Blutdruck von 200 zu 110 habe. Wodurch kann das überhaupt kommen? Ernähre mich salzarm, trinke nichts Coffeinhaltiges oder Alkoholisches. Ich habe diese gigantischen Werte z.B. beim Computer spielen. Mein Gesicht und meine Augen sind dann schon ganz rot. Ist jetzt schon durch die Einnahme des Medikaments besser geworden, aber immernoch nich gut. Grüße Hard

IP: Logged

Dreamer001

Beiträge: 548
Aus: Burghausen
Registriert: 16.04.2003

02.10.2004 13:22     Profil von Dreamer001   Dreamer001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hattest du schon immer höheren Blutdruck?? Ich trinke auch nicht, rauche nicht, lebe gesund und habe auch Werte, die ich als erhöht bezeichnen würde(135/85). Vielleicht ist es angeboren.

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

02.10.2004 19:36     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also als Kind hatte ich keine erhöhten Werte. Könnte aber schon Veranlagung sein, weil meine Mutter auch Bluthochdruck hat. Sie ist aber sehr unsportlich. Könnte also auch andere Gründe haben. Grüße Hard

IP: Logged

Dreamer001

Beiträge: 548
Aus: Burghausen
Registriert: 16.04.2003

03.10.2004 09:42     Profil von Dreamer001   Dreamer001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
desto mehr Masse du hast, je höher ist auch der Blutdruck. Das ist hald dann das größte Problem in einem Sport in dem es um Gewichtssteigerung geht! Stehst du unter Stress?? Das mit dem Pc-spielen sieht so aus, als ob du dich so hineinsteigern würdest, das der Blutdruck hinaufschießt.

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

03.10.2004 20:08     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mache mir immer sehr viel Streß. Nur wenn ich meinen Rucksack packe bin ich voll gestreßt. Wenn ich Klausuren schreibe ist es ganz schlimm. Dann gucken mich die Leute schon komisch an weil ich so nen roten Kopf habe. Kann man denn da nichts natürliches machen. Mir fällt da nur Sport und autogenes Training ein. Nen Blutdruck von 200 zu haben ist ja auch alles andere als gesund. Grüße Hard

IP: Logged

wartiger

Beiträge: 551
Aus: Crailsheim
Registriert: 11.06.2003

03.10.2004 20:13     Profil von wartiger   wartiger eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Könntest an deiner Sichtweise arbeiten un versuchen die Dinge mal ein bisschen lockerer zu sehen bzw. nicht so ernst nehmen. Und eben Autogenes Training oder sowas...

IP: Logged

Dreamer001

Beiträge: 548
Aus: Burghausen
Registriert: 16.04.2003

04.10.2004 18:23     Profil von Dreamer001   Dreamer001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja autogenes training soll helfen. Und WICHTIG: alles etwas lockerer sehen und immer ruhig bleiben, also nicht aufregen. Ich merks bei mir: in den Ferien ist alles okay, in der Schulzeit gehts dann wieder rauf mit dem Blutdruck.

IP: Logged

martin_b

Beiträge: 110
Aus: wien
Registriert: 26.06.2004

04.10.2004 19:03     Profil von martin_b   martin_b eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Lass mal deine Nieren checken,habe auch sehr hohen Blutdruck wegen einer funktionslosen Niere

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

05.10.2004 16:31     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nieren und Leber ist alles in Ordnung. Nur Cholesterinwerte leicht erhöht. So um die 240. Das mit dem lockerer angehen ist aber schwierig. Versuche das ständig, geht aber irgnedwie nich. Probiers mal mit autogenem Training. Grüße Hard

IP: Logged

Paramedic77

Beiträge: 439
Aus: Hamm
Registriert: 24.11.2003

05.10.2004 18:23     Profil von Paramedic77   Paramedic77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@dreamer was zählt denn bei euch als bhd? 135/85 sind ja wohl alles andere als zu hoch....

IP: Logged

Dreamer001

Beiträge: 548
Aus: Burghausen
Registriert: 16.04.2003

06.10.2004 18:12     Profil von Dreamer001   Dreamer001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3b5196b921="Paramedic77"]@dreamer was zählt denn bei euch als bhd? 135/85 sind ja wohl alles andere als zu hoch....[/quote:3b5196b921] Ich habe ja "erhöht" geschrieben.

IP: Logged

Paramedic77

Beiträge: 439
Aus: Hamm
Registriert: 24.11.2003

06.10.2004 18:36     Profil von Paramedic77   Paramedic77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auch das nicht..... who = 140/90

IP: Logged

driver81

Beiträge: 429
Aus: Stuttgart
Registriert: 07.11.2003

07.10.2004 01:51     Profil von driver81   driver81 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ hard: ein kumpel von mir hatte exakt das gleiche problem und kam deswegen auch mehrere male (teilweise auch für mehrere tage) ins krankenhaus. bei ihm war es auch psychisch bedingt, auch wenn man als aussenstehender meinen könnte, dass ihm alles scheißegal ist und er eine feste psyche hat... ich kann dir nur den rat geben, erstmal mit dem training auszusetzen und auch sonstiges (z.b. ausgehen) sehr zu reduzieren! ich würde das jedenfalls nicht auf die leichte schulter nehmen, weil sich das problem nicht von alleine löst!

IP: Logged

Dreamer001

Beiträge: 548
Aus: Burghausen
Registriert: 16.04.2003

07.10.2004 18:23     Profil von Dreamer001   Dreamer001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8b91c201fc="Paramedic77"]auch das nicht..... who = 140/90[/quote:8b91c201fc] lies dir das mal durch Was aber ist zu hoch? Zwei Werte sind von Bedeutung: der systolische Blutdruck ¿ er entsteht, wenn der Herzmuskel das Blut durch die Adern pumpt und ist der höhere Wert. Der niedrigere zeigt den diastolischen Blutdruck an, der während der Erschlaffung des Herzens herrscht. Die alte Formel für einen optimalen Zielwert,100+Lebensalter, ist längst verworfen. Tatsächlich herrscht große Unwissenheit über die Grenze, die bereits in die Krankheit führt. Neueste Erkenntnisse zeigen: Alles, was über 120:80 liegt, ist bereits zu hoch, gilt als Vorstadium des Hochdrucks. Ab einem Wert von 140 manifestieren sich mögliche Spätfolgen. Diese Werte gelten für alle Altersstufen!Nun ist das Messen aber gar nicht so einfach. Nicht jedes Gerät ist gleichermaßen tauglich! Quelle: http://tuvalu.orf.at/program/orf2/20031008/290356101/65830/

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

07.10.2004 21:42     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Werte um die 135/85 bezeichnet man als "hochnormal". Bei einem ansonsten völlig gesunden Menschen wäre das aber noch lange kein Anlass für eine medikamentöse antihypertensive Therapie. shorty

IP: Logged

Siggi99330

Beiträge: 251
Aus: Arnstadt
Registriert: 27.03.2004

08.10.2004 11:44     Profil von Siggi99330   Siggi99330 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so hoch ist der mittlere BP ja nicht. Wenn du allerdings öfter solche Spitzen hast, dann gehst du auch das Risiko ein, daß Dir im Wettkampf/Training mal ein Äderchen platzt, was fatale Folgen haben könnte. Deine Blutdruckspitzen aus dem adrenergen Bereich kommen häufig bei jungen Leuten dadurch zustande, wenn sie sich über eine lange Phase physisch übernehmen (viel trainieren) und das dann aufgrund von Alltags-Aufgaben nicht mehr durchhalten können. Das sind dann schon sogenannte Effekte durch schlechtes Abtrainieren. Hier gibt es ausgleichend häufig eine Überreaktion im Blutdruck-Bereich. Du müßtest also mal überlegen, ob das bei dir zutreffen könnte und dann gegebenenfalls ein Blutdruckmittel nehmen, was diese Spitzen abfangen kann wie ein moderner Betablocker (dritte Generation). Das hat natürlich evtl. wiederum Nachteile auf die sportliche Leistung, da nicht nur die unsinnigen Spitzen, sondern auch die erwünschten sportlichen Leistungsspitzen gekappt werden. Das mußt du mit deinem Sportarzt nach Ermessen absprechen. Evtl. würde bei dir auch ein AT1-Blocker besser sein. Auf keinen Fall darfst du jetzt noch Steriode oder Aufputschmittel wie EPO o.ä. nehmen, weil dann der Kollaps wahrscheinlich wird. MFG Siggi

IP: Logged

kockie

Beiträge: 3111
Aus: Heidelberg
Registriert: 05.03.2001

08.10.2004 23:13     Profil von kockie   kockie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Keine Betablocker. Junge Menschen und Sport: ACE-Hemmer Mittel der ersten Wahl. Auch was die Verhinderung von Spätschäden angeht (von anderen Freuden sowieso abgesehen). Und Adern platzen so schnell nicht. Der Rat, von Steroiden und auch vor allem ECA etc. die Finger zu lassen, ist jedoch nur zu unterstreichen. Gruss kockie

IP: Logged

Siggi99330

Beiträge: 251
Aus: Arnstadt
Registriert: 27.03.2004

09.10.2004 11:16     Profil von Siggi99330   Siggi99330 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du mußt streng zwischen Betablockern der zweiten und dritten Generation unterscheiden (viele Leute kennen nur die zweite und deren Nebenwirkungen, auf die du anspielst). Außerdem kann man bei Blutdruck-Problemen NIE solche Pauschal-Urteile raushauen - Menschen sind nun mal verschieden. In der Regel sind die ACE-Hemmer und die AT1-Blocker für Sportler wirklich besser aber eben nicht bei allen. MFG Siggi

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

09.10.2004 23:30     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ok danke Leute. Hört sich ja nicht so vielversprechend an. Also an zu viel Training kann es nicht liegen, da ich ein Jahr wegen Roa- Einnahme pausiert habe. Habe das auch während dieser Zeit gehabt. Ist es denn normal, daß das Gesicht stark rot wird, manchmal sogar ins blau-violette geht und die Haut dann brennt? Ist es auch normal, daß man rot wird von man ins Solarium geht und Bluthochdruck hat? Muß jetzt andauernd so ein Langzeitmessgerät tragen. Nervt voll ab. Das Medikament wirkt aber nicht so gut. Dienstag ist es wieder soweit und am Mittwoch besprechen wir dann die Werte. Grüße Hard

IP: Logged

Siggi99330

Beiträge: 251
Aus: Arnstadt
Registriert: 27.03.2004

10.10.2004 12:46     Profil von Siggi99330   Siggi99330 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das "Holtern" (Meßgerät) auf Dauer wird wohl zu teuer. Dein Glück. Was mir aber auffällt, sind die Anzeichen von Blauverfärbung im Gesicht. Das ist fast immer ein Zeichen, wenn sich linke und rechte Herzhälfte nicht mehr richtig verstehen. Es gibt dann einen Rückstau in Richtung Lunge und obige Anzeichen. Da das bei Sportlern mit schlechtem Abtrainieren gar nicht selten ist, bitte im Echo abklären lassen. MFG siggi

IP: Logged

Paramedic77

Beiträge: 439
Aus: Hamm
Registriert: 24.11.2003

10.10.2004 21:50     Profil von Paramedic77   Paramedic77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn ihr ganz sicher gehen wollt, dann lasst euch doch nen peripheren zugang legen und messt invasiv...... :asmoker: ich denke mit den grenzwerten nach who liegt man da schon ganz richtig. 120/80 als zu hoch zu bezeichnen, ist lächerlich... gruß

IP: Logged

coke-man-2004

Beiträge: 4
Aus: Göppingen
Registriert: 03.10.2004

11.10.2004 18:33     Profil von coke-man-2004   coke-man-2004 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mein ihr mit zb 135/85 dass die 135 beim trainiern is un die 85 zb im normal zustand oder wie meint ihr das ???

IP: Logged

Siggi99330

Beiträge: 251
Aus: Arnstadt
Registriert: 27.03.2004

11.10.2004 21:56     Profil von Siggi99330   Siggi99330 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
daß wir uns alle auf den Normalzustand in Ruhe beziehen. Da sind die 135/95 durchaus noch zu tolerieren. Nur ganz gewiefte AT1-Blocker verkaufende Firmen wollen uns weismachen, daß da schon ein Handlungsbedarf wäre - = übertrieben. Wo dieser Blutdruck zu viel wäre, das wäre bei gleichzeitigem Diabetes m. Dort saust der Druck ungebremst über den offenen Vas a. rein und schädigt die Niere. Wenn jemand dagegen ohne große Anstrengungen rot anläuft und evtl. dazu noch leichte bläuliche Verfärbungen zeigt und dann evtl. sogar och leichte Luftnot hätte, dann wäre schon ein Handlungsbedarf angezeigt. MFG Siggi

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

14.10.2004 20:20     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
war gestern beim Arzt zum besprechen der Ergebnisse der Langzeitmessung. Blutdruck ist immernoch zu hoch, aber nicht mehr so gigantisch. Zum Glück ist mein jetziger Arzt ziehmlich pingelig. Der Arzt den ich vorher hatte fand es normal, wenn ich morgens halb am schlafen nen Blutdruck von 160 hatte. Hab lisinopril comp bekommen. Außerdem wird nächste Woche ein Ultraschall vom Herzen gemacht und übernächste Woche ne MRT der Nieren. Er versucht jetzt die Ursache zu finden. Mal sehen was dabei rauskommt. Grüße Hard

IP: Logged

Siggi99330

Beiträge: 251
Aus: Arnstadt
Registriert: 27.03.2004

14.10.2004 20:43     Profil von Siggi99330   Siggi99330 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
für die Tests. MFG Siggi

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

28.10.2004 22:41     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also mit den Nieren und dem Herzen ist alles in bester Ordnung. Mein Arzt meint ich gehöre zu den 90% der Erkrankten, bei denen keine Ursache gefunden wird. Schade! Jetzt nehm ich schon morgens und abends eine Tablette. Kann man aber wohl nichts anderes machen. Grüße Hard

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

28.10.2004 23:13     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sei doch froh, dass nichts Ernsteres dahinter steckt. Mit den entsprechenden Medis kann man den Druck doch gut senken. Gruss shorty

IP: Logged

kleinarni

Beiträge: 20
Aus: Mainz
Registriert: 08.01.2004

28.10.2004 23:32     Profil von kleinarni   kleinarni eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich war auch die letzten drei tage beim artz und habe auch Langzeit EKG und noch andere sachen gekrigt und sogar blut abgenommen gekrigt eine meiner leber werte ist auch noch hoch, was kann ich tun um es zu heilen, kann man das überhabt heilen oder ist dan nicht heibar.

IP: Logged

Hard

Beiträge: 406
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

29.10.2004 21:49     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@shorty Das hat mein Arzt auch gemeint. Aber mit ner Verängung der Gefäße zu den Nieren wäre ich wahrscheinlich besser davon gekommen. Da hätte man was gegen machen können hat er gemeint. Wenn ich jetzt die Medis nehme, kann ich dann überhaupt nochmal Stoffen? Wahrscheinlich eher nicht, oder?! Das ist echt blöd, weil Training und Uni meine absoluten Prioritäten sind. Kann dann wohl keine mega Schrank mehr werden. :crybaby: Grüße Hard

IP: Logged

markmichael1

Beiträge: 152
Aus: St.Johann
Registriert: 17.05.2004

30.12.2004 10:27     Profil von markmichael1   markmichael1 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sorry, wenn ich diesen fred jetz nochmal ausgrabe, aber dieses problem betrifft mich auch gerade: hatte gestern 156/75 bei einem puls von 80, das ist verdammt hoch für mein alter... was kann man ohne medikamente dagegen machen?

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

30.12.2004 14:23     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wer hat gemessen? unter welchen Umständen? Eine Messung allein sagt nämlich noch nicht viel aus. shorty

IP: Logged

markmichael1

Beiträge: 152
Aus: St.Johann
Registriert: 17.05.2004

30.12.2004 14:38     Profil von markmichael1   markmichael1 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich selbst mit einem messgerät (elektronisch)...am abend bei einem glas rotwein, 3 messungen hintereinander.

IP: Logged

Ramstein

Beiträge: 26
Aus: Asperg
Registriert: 24.10.2004

30.12.2004 15:26     Profil von Ramstein   Ramstein eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
160/100 gerade gemessen!!!muß ich jetzt sterben!?

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

30.12.2004 15:56     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dann miss einfach mal regelmässig. Der Messpunkt sollte auf Herzhöhe, man selber absolut entspannt sein. [quote:85ddbec4a7]160/100 gerade gemessen!!!muß ich jetzt sterben!?[/quote:85ddbec4a7] Nein, sicher nicht, aber das wäre jedenfalls kein Ruhewert, den man dauerhaft so tolerieren sollte.

IP: Logged

terminals2

Beiträge: 23
Aus: berlin
Registriert: 29.12.2003

30.12.2004 17:43     Profil von terminals2   terminals2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo! Bluthochdruck ist in den meisten Fällen vererbt! Allerdings kann man mit seinen Lebensgewohnheiten schon Einfluss nehmen! Negative Faktoren sind z.B.: zu hoher Salzkonsum Bwegungsmangel Übergewicht zu wenig Flüssigkeit Das Punkte wie Rauchen und Stoffen ebendfalls nich günstig sind is klar! Andererseits kann man sich mit diesen Messungen zu Hause auch richtig reinsteigern!Man erwartet einen Hohen Wert und dieser kommt dann auch! So in der Art! Wer sich nich sicher is sollte einfach zum Arzt gehn und sich ein 24 Stundenblutdruckmessgerät verpassen lassen!Nach der Auswertung kann man dann schon eher Sagen was Sache is! Gruss Ronny

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Schmerz im Schulterblattbereich...Help Magma ;-), BB DVD´s & Videos, Wann aufhören?, Mein Trainingsplan ! Bitte bewertet ihn !, Fahrgemeinschaft aus S-H nach Magdeburg, Mein TP will bewertet werden :), Arcor DSL, Andrea Karl - Linz, Positiv bei Olympia, Kann man Monopoly irgendwo ONline spielen?, sorry, schon wieder ne gyno-frage, British Dragon Testo Enanthat, Ich wechsle von "home" in ein Studio!, Deca seit 7 Wochen und jetzt noch Propis?, Restposten Powersuits, Benchshirts supergünstig!, Low Carb vs Low Fat, Zum Thema Sport und Gesundheit !, Porno Ralle kommt wirklich zu Raab!, Hilfe! kann keine datei mehr benutzen!, Frage zu Benzakenen, Wie blöd muß man sein..., Trainergehälter, mal wieder hautrisse, Brauche Hilfe bei Frontdruecken und anderer Uebung!, Langhantel, Für den mäßig Fortgeschrittenen, übertraining, Growth Factor 1, Testo-propionat - Fake?, Golds Gym Shirts


Themen dieser Seite:
Blutdruck, Hoher, Das, Hard, Grüße, Werte, Training, Arzt, Nieren, Mfg, Wenn, Siggi, Ich, Der, Kann, Ist, Wert, Blocker, Gesicht, Und, Spitzen, Also, Bluthochdruck, Gruss, Nur, Menschen, Medikament, Hemmer, Einnahme, Sport


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Body Attack Shirt
Unicity PhytoPath - 90 Kapseln
Multi Power Magnesium Liquid - 20 Ampullen
Dildo Nature Boy
Leder Hals-/Handgelenkfessel
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Unicity Daily Produce 24 - 120 Kapseln
Nature Skin Lust Sleeve
Iron Man BCAA Aminobolin - 20 Amp.
Lack Minibikini schwarz S-L
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Multi Power CHITOforte (Blockt 168 g Fett)
SWT-16
Leder Herren Gurt S-L
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber

- Hardcore Shop -
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Excite - 90 Caps

- Hot Sex Shop -
Buch Qualen der Lust
Nature Skin Double Dong
Latex Saunasack transparent
Flutschi Knaller Angebot
Leder Klatsche
KlatschNass
Vibrator riesig
Silber-Bikini
Minibikini schwarz S-L
Mini-Perlenvibrator
Leder Bikiniset S-L
Mini Rabbit Vibe
Knebel
Sex-Kontakter
Kaftan sw S-XL

- Berstein Shop -
Bernstein-Silber-Armband
FISCHE
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Bernstein Silber Ohrstecker
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
Silber Anhänger Waage
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Silber Anhänger Schütze
Grosser Bernstein-Silber Anhänger Honig

- Hantelshop -
PR-78
OP-5
PCH-24
SZ-S
EXM-4000
SM-45
Federverschlüsse
50mm

GS-48
HCG-900
Einzelgriff
SP-2.5kg
FB-50
Bauchmuskelmaschine
PSG-44SM
SRM-40


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB