Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Diagramm erheben

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Diagramm erheben
Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

12.10.2004 17:26     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, ich würde gerne meine leistungen (z.b. beim bankdrücken) in einem diagramm darstellen, um ein leistungsblid zu erstellen. allerdings stehe ich vor diversen problemen (mangels mathematischen kenntnissen): 1. wie kann ich wdh/gewicht und einzelne TEs darstellen? 2. wie bringe ich mehrere sätze unter? am besten als zusammenhängende leistungskurve 3. wäre es möglich, für einen wdh/gewicht wert einen punktewert anzugeben? (siehe 1.) immerhin gibt es ja defiziele unterschiede bezüglich den wdh und den muskelfasern, ganz zu schweigen von den jwlg. sätzen aber das ist mir wurscht :P vielen dank *dance*

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

12.10.2004 19:07     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7b183a345a="Dance"]hi, ich würde gerne meine leistungen (z.b. beim bankdrücken) in einem diagramm darstellen, um ein leistungsblid zu erstellen. allerdings stehe ich vor diversen problemen (mangels mathematischen kenntnissen): 1. wie kann ich wdh/gewicht und einzelne TEs darstellen? [b:7b183a345a]Einzelne Einheiten auf der X Achse abtragen (Zeitstrahl), Gewichte an der Y Achse[/b:7b183a345a] 2. wie bringe ich mehrere sätze unter? am besten als zusammenhängende leistungskurve [b:7b183a345a]Verschiedene Farben für 1., 2.,3. Satz wählen und abtragen [/b:7b183a345a] 3. wäre es möglich, für einen wdh/gewicht wert einen punktewert [b:7b183a345a]?[/b:7b183a345a]anzugeben? (siehe 1.) [b:7b183a345a]Verbunden ergeben sich mehrere Kurven die deine Leistungen im jeweils 1., 2., 3. Satz darstellen[/b:7b183a345a] immerhin gibt es ja defiziele unterschiede bezüglich den wdh und den muskelfasern, ganz zu schweigen von den jwlg. sätzen aber das ist mir wurscht :P vielen dank *dance*[/quote:7b183a345a]Alles klar?

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

12.10.2004 20:01     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jaja schon klar, so schaffe ich aber lediglich eine übersicht über die verwendeten gewichte. ich dachte mir das eher so: ich bilde einen gewerteten mittelwert von den gewichten 1.satz*1+2.satz*2+3.satz*3+4.satz*4 --------------------------------------------- 4 selbiges für die wdh ich habe dann Mittelwert von den genutzten gewichten ---------------------------------------------- Mittelwert von den geschafften wdh 1. ist die rechnung so ok? 2. sollte ich lieber andere faktoren zum multiplizieren wählen (etwa 1.satz,2.satz= 1/2; 3.satz=1; 4.Satz=1 1/2 ??? 3. wie soll ich dann die gegebenen werte in eine statistik einfließen lassen (sieh problem mit den TEs)

IP: Logged

DM 1985

Beiträge: 378
Aus:
Registriert: 19.06.2003

12.10.2004 23:17     Profil von DM 1985   DM 1985 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
alswo Gewicht * WH kannste ja zB nicht machen! Ich würde wirklich nur die Gewcihte abtragen dann bei möglcihst gleicher WH Zahl bleiben.

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 3027
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

12.10.2004 23:19     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mittelwert is doof, so kann man nicht sehen wenn man beim dritten oder 4ten Satz schleichend schlechter wird. Nur um einen Nachteil zu nennen. Ich würd einfach wie vorgeschlagen für jeden Satz eine Farbe verwenden, da sieht man das schön wo löcher aufgehen, auch ohne Mittelwert.

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

12.10.2004 23:23     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:kopfwand: ja... aber... och... ich will... ich kann... och meno *sprachlos*

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 3027
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

12.10.2004 23:25     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Na schön, wenn du noch so nen doofen Mittelwert haben willst dann nimm den Mittelwert der Gewichte und den Mittelwert der Wdh. für deine Erhebungen, das passt dann auch schön in die selbe Tabelle.

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

13.10.2004 13:07     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:77a3b1d389="da_andi"]Na schön, wenn du noch so nen doofen Mittelwert haben willst dann nimm den Mittelwert der Gewichte und den Mittelwert der Wdh. für deine Erhebungen, das passt dann auch schön in die selbe Tabelle.[/quote:77a3b1d389] Ist zwar relativ sinnlos, da bestehende Informationen verloren gehen, aber wenn ers so will.... :ratlos:

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 3027
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

13.10.2004 13:14     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Warum sagst du mir das?

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

13.10.2004 13:32     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:balabala: Wollte es nicht dir sagen sondern dem Dance, habe dich nur Zittiert und dir zugestimmt. :) :ausruf: Mit ers meinte ich Dance. :) :ausruf: :winke:

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

13.10.2004 13:52     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die informationen sind in meinem TP ja eh alle genau fetgehalten. mir geht es lediglich darum, einen signifikanten leistungsunterschied von TE zu TE zu sehen, um zu gucken, ob ich Fortschritte mach, oder ins Übertraining gerate, oder stagniere. praktisch zählt in meiner statistik lediglich ein zusammengewürfelter wert aus gewicht/wdh und sätzen verglichen mit den TEs. demnach stünden auf der X-Achse die TEs (Zeit) und auf der Y-Achse ein ermittelter wert. ansonsten müsste ich ja mindestens 3statistiken erheben, um alle faktoren einfließen zu lassen - was das ganze wieder unübersichtlich macht und konträr zu meinem ziel steht.

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 3027
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

13.10.2004 15:16     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hm... Beispiel, 100 Kilo 1x gedrückt, 1x100 macht 100 Y 80 Kilo 10x gedrückt macht 800 Y, prinzipiell zwar die gleiche Leistung aber auf deinem Durchschnitt passt das hinten und vorne nicht. Ne, mach doch so wie jeder vorschlägt, gelegentlich Maximalgewicht ermitteln und eintragen, fertig ist die Leistungserhebung frei von anderen Einflüssen.

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

13.10.2004 20:35     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, vor dem problem stand ich auch, so kann mans nicht rechnen. praktisch könnte ich lediglich den MW für das gesamt genutzte gewicht errechnen (n1*1)+(n2*2...) ______________ n oder halt für die gesamten Wdh. einen zusammenhang zw. gewicht/wdh kann ich rechnerisch nicht ermitteln (mangels kenntnis???) ein logischer zusammenhang besteht natürlich (mag ich ned ausführen, dauert zu lange und lenkt ab) ein max. kraft test gibt ja nur an, wieviele wdh ich im unteren wdh bereich (1-3) schaffe. das hilft mir aber bei dem hypertopie-bereich nicht wirklich weiter, oder (6-+12)? das ganze übersteigt meinen mathematischen verstand.... vielleicht sollte ich es einfach lassen :schimpf:

IP: Logged

Mr.Universum

Beiträge: 94
Aus:
Registriert: 22.05.2002

13.10.2004 23:43     Profil von Mr.Universum   Mr.Universum eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab vor jahren mal so eine tabelle entwickelt die die parameter kraft, leistung und intensität etwa so darstellt ist eine komplizierte sache...

IP: Logged

Frank Fitts

Beiträge: 673
Aus:
Registriert: 29.03.2003

14.10.2004 03:02     Profil von Frank Fitts   Frank Fitts eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Äh, und nebenbei nicht vergessen zu trainieren.

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

14.10.2004 12:54     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
her damit Mr.Universum, her damit.. ich scheue mich nicht vor komplizierten sachen @Frank Fitts: danke, für deinen komentar, die praktische seite ist nicht zu vernachlässigen :daumen:

IP: Logged

Frank Fitts

Beiträge: 673
Aus:
Registriert: 29.03.2003

14.10.2004 15:56     Profil von Frank Fitts   Frank Fitts eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:757bd7a9cb="Dance"]her damit Mr.Universum, her damit.. ich scheue mich nicht vor komplizierten sachen @Frank Fitts: danke, für deinen komentar, die praktische seite ist nicht zu vernachlässigen :daumen:[/quote:757bd7a9cb] Einige vergessen das manchmal. ;)

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Schwindel nach Injektion, 1a Testo, Löschen von Fotos in der Galerie ?!, Bob möchte uns was sagen, 50 Stck PeakBody Riegel, Kurzhanteln gesucht!, Kredit aufnehmen ... ? + 200 000 € ?, definierte Muskeln Anleitung gesucht!, Welche Intervalle?, screenshots, Mike Dragna, Jan hätte ruhig mal was sagen können!, Bilder von mir aus den letzten 3 jahren -> konstruktive Kritik, Der BBSzene Newsletter wird von Spamassassin als Spam erkannt., armes kaninchen..., Restposten Body Attack Produkte wird verkauft!, kleine vorgeschichte zu ano's 307,5kg gg, Bizepstraining beim HD I, Was Haltet ihr davon, Stimme vom Beat/Musik trennen, Aktion 1: Dose Whey gratis, Jemand erfahrung mit cisco zertifizierungen, speziell ccna?, Claudia Mühlhaus, KFA senken ...aber wie ?, mrm whey, Call On Me, Trainingsplan Vorlage, Was haltet ihr von diesem Vitaminpräparat?, hallo? bauchumfang?, Brauch neue Trainingmusik


Themen dieser Seite:
Diagramm, Mittelwert, Satz, Tes, Dance, Achse, Wdh, Gewichte, Frank, Fitts, Kilo, Erhebungen, Tabelle, Universum, Ich, Fortschritte, Mit, Zittiert, Zeit, Maximalgewicht, Einflüssen, Hab, Einige, Leistungserhebung, Wollte, Leistung, Durchschnitt, Beispiel, Farbe, Farben


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber
Buch Erotische Fantasien
Figur Dreambody 40cm
Latex Augenmaske
Clit Sucker
VKR-30
SCR-49
NEPAL ARMREIF SILBER MIT MANTRA
PowerBar Power Gel - 1 Beutel
Multi Power CHITOforte (Blockt 168 g Fett)
Buch Best of Lesen verboten
Analkette schwarz
Olympia-SZ
Ultimate Nutrition L-Carnitine - 60 Tabl.
Powerman 100% Egg Protein - 750g

- Hardcore Shop -
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Slip in Herzchendose S-L
Analkette schwarz
Vibrator Lustspender
Pumpe Male Power Typ A
Buch Sex von hinten
Swinging - Kontakt
Dildo Cumshot
Rillen-Vibrator
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Umschnall-Penishülle
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Buch Manga
Latex Saunasack transparent
Dildo Nature Boy

- Berstein Shop -
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
NEPAL ARMREIF SILBER MIT MANTRA
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Schöner Multicolor Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Bernstein Silber Ohrstecker
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Traumhaftes Bernstein-Collier
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Anhänger in Multicolor
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Silber Ohrstecker
SCHÜTZE

- Hantelshop -
SP-3.75kg
SP-20kg
SP-5kg
RCH-22
EXM-2500
Olympia-Kurzhantel
OP-125
VKR-30
RCH-322
Kniebeugenständer
Stack-M1
LDA-1
PSG-44SM
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
BF-48


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB