Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Bankdrücken?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Bankdrücken?
jens479

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 04.11.2003

14.10.2004 07:25     Profil von jens479   jens479 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute, bin etwas verunsichert. Wie macht man es denn jetzt richtig? Ich habe die Stange schon immer bis auf die Brust runter gelassen aber als ich das letzt mal im training war kam der Trainer und meinte das man die Stange lieber nicht bis aus die Brust absenken solle weil dadurch der Muskel so weit dedehnt wird und das zu verletzungen führen kann. Bin 195cm groß und hab recht lange Arme und es zieht schon etwas wenn die Stange ganz unten ist hab mir aber nie gedanken darüber gemacht. Wie macht ihr das? Wie ist eure Meinung dazu??

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.10.2004 07:27     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn das so wäre dürftest du auch kein kurzhantel bankdrücken oder fliegende machen !! so ein schwachsin.

IP: Logged

wuidahund

Beiträge: 58
Aus: hinterm Ofen links
Registriert: 17.11.2003

14.10.2004 07:48     Profil von wuidahund   wuidahund eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schwachsinn....oder warum meinst Du, verwenden Powerlifter solche Trainings-Hanteln, um ihre Leistung im Bankdrücken zu verbessern?

IP: Logged

maztek

Beiträge: 1151
Aus: Aachen
Registriert: 20.05.2002

14.10.2004 07:51     Profil von maztek   maztek eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
immer ganz runterlassen. dann ein kurzen Augenblick warten um nicht mit Schwung wieder hochzudrücken. Alles andere ist was für einen Kindergeburtstag. :arcade:

IP: Logged

HomerS.

Beiträge: 3845
Aus: ich besser mich versprochen
Registriert: 25.03.2004

14.10.2004 08:55     Profil von HomerS.   HomerS. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich mag Trainer echt gerne :uzis: die andern haben recht. Bei Übungen nicht mehr über den vollen Bewegungsradisu gehen? Was kommt den als nächstes Kniebeugen abschaffen?

IP: Logged

Der Moloch

Beiträge: 215
Aus: Rosendahl
Registriert: 26.07.2004

14.10.2004 09:11     Profil von Der Moloch   Der Moloch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:97f83a0cc3="HomerS."]Was kommt den als nächstes Kniebeugen abschaffen?[/quote:97f83a0cc3] Da wo ich bin, macht fast kein Schwein Kniebeugen oder Kreuzheben (weil die "Trainer" allen davon abraten). Hätte ich mich nicht ausführlich hier informiert, wären mir diese Übungen auch ein Geheimnis geblieben.

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

14.10.2004 12:01     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sofern du die hantel unterhalb der brust aufsetzt und die ellbogen niemals auf schulterhöhe sind ist nichts gegen einen vollen bewegungsradius zu sagen. gehst du mit den ellbogen auf schulterhöhe, so schädigst du auf dauer evtl. dein schultergelenk.

IP: Logged

unusual

Beiträge: 18
Aus: Wien
Registriert: 24.08.2004

14.10.2004 13:56     Profil von unusual   unusual eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c8aeafef41="meissmar"]sofern du die hantel unterhalb der brust aufsetzt... [/quote:c8aeafef41] warum? was wäre wenn ich sie z.b. auf meine brustmuskeln aufsetzen würde?

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

14.10.2004 16:49     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ae123e949f="mr.o 2000"]so ein schwachsin.[/quote:ae123e949f] :daumen:

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 4964
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

14.10.2004 17:21     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d469e993b9="maztek"]immer ganz runterlassen. dann ein kurzen Augenblick warten um nicht mit Schwung wieder hochzudrücken. Alles andere ist was für einen Kindergeburtstag. :arcade:[/quote:d469e993b9] dito :daumen: ales andere ist kein BD!

IP: Logged

jimmy.klitschi

Beiträge: 439
Aus: Dresden
Registriert: 29.04.2002

14.10.2004 18:19     Profil von jimmy.klitschi   jimmy.klitschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ alle: Zustimm. @ jens: Allerdings gibt es u.U. andere gute Gründe für Teilwiederholungen (auch beim BD-Training), aber das war ja nicht die Frage. Gruß

IP: Logged

florek

Beiträge: 22
Aus: Berlin
Registriert: 12.10.2004

14.10.2004 18:26     Profil von florek   florek eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Der Moloch wo wohnst du denn? Was sind das für trainer?!? also ich mach Bankdrücken auch immer so das ich die Stange auf der Brust ablege, grade um die Brust zu dehnen. Fürher hab ich nur 3/4 gemacht und hatte nach n paar Monaten ne zu kurze Brust. Man sollte eigentlich bei den meisten Übungen darauf achten den Musklen zu dehnen, verkürzte Musklen sind nämlich 1. häßlich 2. entwickeln sich nicht mehr so gut 3. schwer wieder zu richten...

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

14.10.2004 19:45     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:dae6a521a5="meissmar"]sofern du die hantel unterhalb der brust aufsetzt und die ellbogen niemals auf schulterhöhe sind ist nichts gegen einen vollen bewegungsradius zu sagen. gehst du mit den ellbogen auf schulterhöhe, so schädigst du auf dauer evtl. dein schultergelenk.[/quote:dae6a521a5] Das heißt auch in der Multipresse nie die ellbogen auf schulterhöhe haben oder? kommen daher vielleicht auch schmerzen in der schulter? und sollte man das bei fliegenden auch nicht machen? Ach so ich lege die Stange auch immer kurz ab. Find ich besser. Muss ich mir beim Schrägbankdrücken auch mal einprägen. Da geh ich nich ganz runter....

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 09:47     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b960312a6f="Pulvertoast"][. Find ich besser. Muss ich mir beim Schrägbankdrücken auch mal einprägen. Da geh ich nich ganz runter....[/quote:b960312a6f]Auf jeden Fall. Am untersten Punkt belastest du die Brust am Besten. Musst nat auch weniger Gewicht verwenden.

IP: Logged

walhalla

Beiträge: 1167
Aus: Lichtenfels
Registriert: 30.04.2003

15.10.2004 10:04     Profil von walhalla   walhalla eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn man die hantel ganz runter lässt, dann nimmt die spannung ab. von daher kur vor dem aufsetzen bremsen und wieder hochdrücken!

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 10:07     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Klar.

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

15.10.2004 10:36     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b36f0429fe="unusual"][quote:b36f0429fe="meissmar"]sofern du die hantel unterhalb der brust aufsetzt... [/quote:b36f0429fe] warum? was wäre wenn ich sie z.b. auf meine brustmuskeln aufsetzen würde?[/quote:b36f0429fe] das folgt daraus, dass die ellbogen nicht auf schulterhöhe geführt werden sollen und deine handgelenke immer über deinen ellbogen.

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

15.10.2004 10:39     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8ff02aabf0="Pulvertoast"]Das heißt auch in der Multipresse nie die ellbogen auf schulterhöhe haben oder? kommen daher vielleicht auch schmerzen in der schulter?[/quote:8ff02aabf0] das ist gut möglich. ich hatte früher auch schmerzen in der schulter durch falsche technik. seitdem ich darauf achte, die ellbogen an der körperseite zu halten und nicht auf schulterhöhe zu führen, habe ich keine probleme mehr. ach, ja und ich würde generell davon abraten für BD die Multi zu verwenden. sie lässt dich keinen natürlichen bewegungsablauf machen. lieber freie hantel nutzen.

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 10:42     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:40106f82d9="meissmar"][ach, ja und ich würde generell davon abraten für BD die Multi zu verwenden. sie lässt dich keinen natürlichen bewegungsablauf machen. lieber freie hantel nutzen.[/quote:40106f82d9] :daumen:

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

15.10.2004 11:29     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich mache das Bankdrücken immer frei. Nur Schrägbankdrücken mache ich an der Multipresse weil die Schrägbank für freies drücken so steil ist. Ich werde dann beim SBD mal drauf achten. Liegt bestimmt daran... muss ich sofort ausprobieren... *lechz* Nur noch ne Sache... je enger ich die arme doch am körper führe desto mehr wird der Trizeps belastet oder? Und die Handgelenke immer über den Ellbogen?

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 11:34     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8eb538b8c0="Pulvertoast"]Nur noch ne Sache... je enger ich die arme doch am körper führe desto mehr wird der Trizeps belastet oder? Und die Handgelenke immer über den Ellbogen?[/quote:8eb538b8c0]Beides korrekt.

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

15.10.2004 11:52     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hrrrr... ich muss sofort trainieren gehn. Arbeit dauert aber noch bis 3 Uhr... *grml* Ich werde das heute ganz genau beachten!

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 11:56     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:04de03627e="Pulvertoast"]Hrrrr... ich muss sofort trainieren gehn. Arbeit dauert aber noch bis 3 Uhr... *grml* ![/quote:04de03627e] :)) :winke:

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

15.10.2004 11:57     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bestätigt mich bitte auch noch dass ich das beim Schrägbankdrücken auch so machen muss! Dann bin ich glücklich! ;)

IP: Logged

Hamsti

Beiträge: 1359
Aus: FunForum
Registriert: 31.07.2004

15.10.2004 11:59     Profil von Hamsti   Hamsti eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ihr habt alle keine Ahnung! Nie vollen Bewgungsradius ausüben ist schlecht für die Gelenke!!! Ich packe immer so auf jede Seit der Stange 5x2,5KG Scheiben drauf (sieht nach mehr aus) und lasse die Stange immer an der Brust abprallen um Schwung zu hohlen. Arme strecke ich nur zur hälfte aus um nicht ausser Schwung zu kommen. Euer Freund der hinter euch steht, sollte möglichst laut pusten wen er eure Stange aus der Ablage hievt, nur so bekommen die anderen Mitrainierenden eine Vorstellung welche Mördergewichte Ihr da bewegt! Nur so ist effektives Extrem Bodybuilding Training möglich, klar kommen jetzt wieder einige dir mir nicht glauben wollen oder sich beim abprallen die Rippen prellen, aber das ist mir wurscht!

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

15.10.2004 12:03     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hmm.... :balabala: :soso: :shock: :alki: :gruebel: *rofl*

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

15.10.2004 12:47     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:12a054b46b="Hamsti"]Ihr habt alle keine Ahnung! Nie vollen Bewgungsradius ausüben ist schlecht für die Gelenke!!! Ich packe immer so auf jede Seit der Stange 5x2,5KG Scheiben drauf (sieht nach mehr aus) und lasse die Stange immer an der Brust abprallen um Schwung zu hohlen. Arme strecke ich nur zur hälfte aus um nicht ausser Schwung zu kommen. Euer Freund der hinter euch steht, sollte möglichst laut pusten wen er eure Stange aus der Ablage hievt, nur so bekommen die anderen Mitrainierenden eine Vorstellung welche Mördergewichte Ihr das bewegt! Nur so ist effektives Extrem Bodybuilding Training möglich, klar kommen jetzt wieder einige dir mir nicht glauben wollen oder sich beim abprallen die Rippen prellen, aber das ist mir wurscht![/quote:12a054b46b] :gruebel:

IP: Logged

meissmar

Beiträge: 487
Aus: Erlangen
Registriert: 06.05.2002

15.10.2004 14:42     Profil von meissmar   meissmar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:230a1bd39b="Pulvertoast"]Hrrrr... ich muss sofort trainieren gehn. Arbeit dauert aber noch bis 3 Uhr... *grml* Ich werde das heute ganz genau beachten![/quote:230a1bd39b] viel spaß beim pumpen. :winke:

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

15.10.2004 22:52     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So war schön trainieren heute und ich muss sagen es war wesentlich besser. Nur beim Schrägbankdrücken war es etwas komisch. Wo soll denn da am besten die Stange auf der Brust liegen? Also in welchem Bereich der Brust? Ansonsten war das echt super heute! :)

IP: Logged

Jerry Fletcher

Beiträge: 1346
Aus: XXX
Registriert: 17.06.2004

15.10.2004 23:12     Profil von Jerry Fletcher   Jerry Fletcher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Auf die Obere!

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

16.10.2004 01:28     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich lass die stange nicht ganz runter, etwa eine handbreit drüber halte ich an, warum auch, wenn ich die brust dehnen will, mach ich flys. die arme strecke ich nicht ganz durch, so bleibt die brust immer unter spannung.

IP: Logged

StefanFischer

Beiträge: 133
Aus: Düsseldorf
Registriert: 07.06.2004

16.10.2004 01:28     Profil von StefanFischer   StefanFischer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f5b39ba1bb="jens479"]Hi Leute, bin etwas verunsichert. Wie macht man es denn jetzt richtig? Ich habe die Stange schon immer bis auf die Brust runter gelassen aber als ich das letzt mal im training war kam der Trainer und meinte das man die Stange lieber nicht bis aus die Brust absenken solle weil dadurch der Muskel so weit dedehnt wird und das zu verletzungen führen kann. Bin 195cm groß und hab recht lange Arme und es zieht schon etwas wenn die Stange ganz unten ist hab mir aber nie gedanken darüber gemacht. Wie macht ihr das? Wie ist eure Meinung dazu??[/quote:f5b39ba1bb] geiler trainer,kompetent.wahrscheinlich ein sportstudent oder bei den ratschlägen eher ein angehender mediziner.laß die hantel bis auf die brust und dann mach den üblichen bewegungsablauf wie es sich fürs bankdrücken gehört.natürlich ohne schwung. ich trainiere schon seit jeher schwer-mache mich vernünftig warm-und habe toi toi toi noch keine verletzung beim brusttraining gehabt. also viel spaß noch stefan fischer

IP: Logged

RockyYoung

Beiträge: 78
Aus: nähe Hanau
Registriert: 09.10.2004

16.10.2004 23:23     Profil von RockyYoung   RockyYoung eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich bin grundsätzlich der Meinung, das die meisten Fitnesstrainer keine Ahnung vom Bodybuilding haben. Sie sind auch eigentlich nur dafür da um dir die Maschinen zu erklären wenn du das erste Mal ein Fitnessstudio von innen siehst und dir dann einen Trainingsplan zu erstellen. Informier dich mal, was so einer bei seiner B-Lizenz wissen muss und dann mach dir Gedanken darüber was er dir alles beibringen kann. Ziemlich ernüchternd wie ich finde. Lass deine Hantel so weit runter wies geht, bei Kurzhanteln auch bis unter Brusthöhe denn da ist die wenigste Kraft und die muss trainiert werden.

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

17.10.2004 00:25     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie da ist die wenigste kraft??? ich fall vom glauben ab... es geht doch darum, möglichst viel gewicht zu bewältigen und am untersten punkt sinkt die kraftkurve. was habt ihr denn für eine logik? im winkel von rund 90° zur aktivierten muskulatur ist die kraftleistung am höchsten und da trainiert man auch. lasst ihr beim beinpressen die beine auch gegen die brust stoßen oder was? man könnte die stange runterlassen um die brust zu dehen, macht aber doch nur bedingt sinn, wenn man mit KH eine viel größere amplitude erreichen kann

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

17.10.2004 15:01     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:75a98bf368="Dance"]wie da ist die wenigste kraft??? ich fall vom glauben ab... [b:75a98bf368]es geht doch darum, möglichst viel gewicht zu bewältigen [/b:75a98bf368]und am untersten punkt sinkt die kraftkurve[/quote:75a98bf368]Klar, aber bei sauberer Übungsausführung!

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

17.10.2004 15:19     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wo steht denn, dass die übungsausführung falsch ist, wenn ich die stange nicht zu tief runterlasse?

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

17.10.2004 15:30     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das behaupte ich einfach so. Ein komplette Wdh wird über den gesamte Bewegungsbereich ausgeführt. Kannst ja mal mit Kampfrichtern beim KDK streiten wie weit man die Hantel beim BD absenken muss. Außerdem ist die Belastung für die Brust im unteren Teil der Bewegung am höchsten. Daher besserer Muskelaufbau. Was glaubst du für was es KH- BD gibt?

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

17.10.2004 16:50     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"beim Einatmen die Langhantel bis zur Burst nach unten sinken lassen;" , Delavier, Muskel Guide,S.42 ich geb mich geschlagen, deine argumente waren einleuchtend

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

17.10.2004 17:45     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:afbff8fb32="Dance"]"beim Einatmen die Langhantel bis zur Burst nach unten sinken lassen;" , Delavier, Muskel Guide,S.42 ich geb mich geschlagen, deine argumente waren einleuchtend[/quote:afbff8fb32] Guter Verlierer! :winke: Übrigens: Gutes Buch.

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

17.10.2004 23:18     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja das Buch ist manchmal aber auch recht verwirrend. So ist bei manchen Übungen die Atmung falschrum beschrieben.

IP: Logged

Reinkarnation

Beiträge: 1872
Aus: Elsfleth
Registriert: 17.09.2003

17.10.2004 23:20     Profil von Reinkarnation   Reinkarnation eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Pulvertoast, ja die Bibel ist an manchen Stellen auch verwirrend, dennoch ist sie das meiste gelesende Buch der welt und ever Ansonsten ist die Atmung auch im KOpf des Tranierenden verankert und man wuird spätestens bei der Übung bemerken wie man einatmen sollte. so learning by doing

IP: Logged

Pulvertoast

Beiträge: 103
Aus: Bönen
Registriert: 27.05.2004

18.10.2004 11:23     Profil von Pulvertoast   Pulvertoast eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das stimmt. Das Buch ist ansonsten sehr gut. Es ist bestimmt auch das meist gelesene Buch weil man es als eBook kriegt. ;) Was mich mal interessieren würde ist welches das 2. meist gelesene Buch ist! :D

IP: Logged

Dance

Beiträge: 501
Aus: Solingen
Registriert: 08.12.2003

18.10.2004 19:08     Profil von Dance   Dance eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mein tip: 1. McRoberts Beyond Brawn kann man immer wieder lesen und neues finden (leider englisch, aber animiert zum intensiven lesen, statt "nur" drübergucken) 2. McRoberts Übungsbeschreibung dann gefolgt vom Muskel Guide und 3. Mentzers HIT bibel 4. - 10. Bernd Breitensteins bücher aber eigentlich unterscheiden sich die bücher alle nicht wirklich sondern nur in empirischen kleinigkeiten. die o.g. 2 ersteren bücher sollten für eine grundlage ausreichen sein. interessant sind dann atrikel wie, dogcrap, HST, ILB usw.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Was soll ich machen?, Nike Schuh kenner? Nike Air force 1, Schmerzen im kniebereich, !Was neues aus meinen Gym!, Mein bulking Plan (zum downloaden), Wasser mit Kohlensäure ?, Meinungen zu 2 Büchern Arnold, Beyond Brawn, Bestes Glucosamin Produkt?, Challenge Round, Brauche eure Ratschläge für mein Beintraining, Wie kann ich von einer DVD Fotos runterziehen?, Lisa Bickels, Diplom (FH) > Uni Master machbar?, Wann anfangen zu stoffen...?, komische sache / testo kur, gewichtsverlust, DY supps, Multivitaminsaft?, Neues ueber Alexander Federov, Völlig überfragt...ist dieser Artikel Legal?, pavarotti - Frage über Animal Cut Free - Wichtig, =V= XP2500+(OC 166), 512 MB cl2, TI4200, Mobile Radargeräte & Biker, Profi Multi Press Rack WPR370- Wer kennt das?, Suche Eiweiss von Weider oder was sagt ihr dazu?, Createston 2 (upgrade), übertraining, müsst ihr euch ansehen...'gg', Carbs + sodium after training = growth, Türkei: Ventolin / Klomen


Themen dieser Seite:
Bankdrücken, Stange, Brust, Ich, Schwung, Pulvertoast, Buch, Wie, Nur, Das, Schrägbankdrücken, Was, Muskel, Trainer, Arme, Ihr, Kniebeugen, Hrrrr, Guide, Arbeit, Ahnung, Uhr, Multipresse, Meinung, Bodybuilding, Training, Ellbogen, Multi, Also, Und


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Wunderschöne Ohrstecke aus Silber mit grünem Bernstein
Laufband SL6.0T
Vagina Kiss
Busensaugschalen Easy Grow
POB-44
Leben ohne Kohlenhydrate
Masturbator Wet-Dreams
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Body Attack Ultra Whey - 4x750g
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Body Attack Energy Loader - 5kg
Latex Fruchtblase schwarz
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Leder Strapsgürtel S-L

- Hardcore Shop -
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize CLA - 90 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Sex-Kontakter
Lack-Body
Mini-Perlenvibrator
Dildo Nature Boy
Gang Bang
Satinhandschuhe
Massage-Roller-Set
Vagina Sucker
Perlenvibrator Horny Beaver
Strings 7er S-L
Secura Formula Sexxx 24er
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Top + Lendenschurz sw S/M
Orgasmusring Delphin-Power
Mr. Softee

- Berstein Shop -
Bernstein Silber Armband in Multicolor
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Traumhafte Bernstein Halskette.
Traumhafte Ohrstecker aus
Bezaubernde Bernstein Halskette
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Silber Anhänger Stier
Traumhaftes Armband mit
Bernstein Silber Ohrstecker
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
KREBS
Bezaubernder Ring mit Bernstein

- Hantelshop -
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
PR-78
DIB-46L
KH
PSG-46SM
Recumbent-Bike RSC-100
EXM-3000
FID-70
SP-1.25kg
RP-1.25kg
Rudergerät Oxford CS
SP-0.5kg
EXM-2850
LA-79S
LA-80SM


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB