Bodybuilding Net
  Steroidbilder und Fake/Real Forum
  das schwarze buch

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author das schwarze buch
exceed

Beiträge: 234
Aus: 8770 St.Michael
Registriert: 24.09.2000

16.10.2004 20:04     Profil von exceed   exceed eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich kann euch nur raten legt euch das schwarze buch zu und ihr habt alles auf faßt 700 seiten,auch die undergrund laboratorium sind darin aufgelistet

IP: Logged

peterI

Beiträge: 21
Aus: Essen
Registriert: 18.10.2004

18.10.2004 17:51     Profil von peterI   peterI eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dem kann ich mich nur anschließen. das blaue ist ja wohl fürn arsch gewesen. das schwarze ist viel detaillierter mehr bilder und bessere anleitungen und beschreibungen.

IP: Logged

christian33

Beiträge: 35
Aus:
Registriert: 30.10.2004

05.11.2004 13:25     Profil von christian33   christian33 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe das buch heute bekommen und es ist einfach nur das ebste nachschlagewerk für jeden der ans stoffen denkt oder es bereits tut aber manche dosierungen für den anfänger ist doch ein bischen heftig aber die leute müssen es ja wissen also viel spaß damit mit diesem buch!

IP: Logged

Mörser

Beiträge: 47
Aus: Geiltal
Registriert: 20.10.2004

05.11.2004 13:50     Profil von Mörser   Mörser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Undergroundlables sind nur einige drinnen wie BD,MP wobei man sagen muss das eines der besten erst vor einem Monat raus kam. Insider Wissen es M...Generics

IP: Logged

christian33

Beiträge: 35
Aus:
Registriert: 30.10.2004

05.11.2004 15:33     Profil von christian33   christian33 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was verstehe ich under Undergroundlables sind das laborien die von privatfuschern ohne große fachkentnisse und keien hygyne odwer arbeiten dort auch große profesoren?

IP: Logged

heav'n

Beiträge: 235
Aus: Eisenstadt
Registriert: 05.11.2003

05.11.2004 18:16     Profil von heav'n   heav'n eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:138b08dc8a]Was verstehe ich under Undergroundlables sind das laborien die von privatfuschern ohne große fachkentnisse und keien hygyne odwer arbeiten dort auch große profesoren?[/quote:138b08dc8a] :axt:

IP: Logged

christian33

Beiträge: 35
Aus:
Registriert: 30.10.2004

06.11.2004 13:12     Profil von christian33   christian33 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Löl na weis doch nciht ich ebschäftige mich nur mit zeug was ich aus aphotheken bekomme aber ich kann mir under anderground nix vorstellen hört sich für mich an wie privat fuscher...

IP: Logged

ALPHAFLEX

Beiträge: 1046
Aus: Bayern
Registriert: 24.03.2004

07.11.2004 21:08     Profil von ALPHAFLEX   ALPHAFLEX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Prof. Dr. Frank ist schon ziemlich groß und auf eine gute Hygynekomastie legt er auch großen Wert.

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

07.11.2004 22:16     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Schwarze Buch ist ein netter Zeitvertreib, der leider für meinen Geschmack zuviele inhaltliche Fehler aufweist. Ich bin schon den ganzen Tag am lesen. Das Kapitel Absetzen I & II ist fehlerhaft. TestosteronMix(Susta/Omna) ebenso fehlerhaft...seit wann haben diese Präparate eine HWZ von 10 Tage? Teilt man diese durch 2 kommt man schon eher auf die HWZ. :) Desweiteren sind Teile sehr widersprüchlich, so als würden die Autoren selbst nicht genau wissen was sie da schreiben. Und wo wir schon bei den Autoren sind: den 1. kennt wohl fast jeder hier...:) Gruß, Pumpi www.androgen-steroids.com www.androgen-steroids.com/phpBB2/

IP: Logged

KoopaTroopa

Beiträge: 21
Aus: In Hell
Registriert: 06.10.2004

08.11.2004 00:00     Profil von KoopaTroopa   KoopaTroopa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
JA PUMPI ICH DENKE DEN KENNT HIER EIN JEDERMAN: Ist bis jetzt nur mir aufgefallen das der trainingsplan total übelstschrott ist und man für brust nur 1 übung und dnan gleich 8 übungen und imer dieselben für bizeps macht lol

IP: Logged

s-klasse

Beiträge: 276
Aus: Bahnhof
Registriert: 06.11.2002

08.11.2004 01:07     Profil von s-klasse   s-klasse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es ist auf alle fälle um einiges besser als das blaue buch... ;)

IP: Logged

seatmaus

Beiträge: 179
Aus: Paselakistan
Registriert: 04.08.2003

08.11.2004 01:30     Profil von seatmaus   seatmaus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Trainingsplan sieht nach Druckfehler aus. Genauso wie einige Bildunterschriften, die oftmals nicht passen. Könnte mir denken, dass da die Jungs in der Druckerei Mist gebaut haben. Glaube nicht, dass die Ahnung davon hatten, welche Unterschrift nun zu welchem Bild passt ;) Dass die echten Profis das Buch nicht brauchen, ist glaube jedem klar. Echte Insider stellen auch nicht die anvisierte Zielgruppe dar, kann ich mir vorstellen. Dafür ist das Internet nunmal die Nummer 1. Glaube aber trotzdem, dass es ein hilfreicher Wegweiser für Nubs sein kann - gerade für diejenigen, die keinen Internetzugang besitzen und ansonsten auf das Geschwätz im Studio angewiesen wären :kotz: Was ebenfalls bedacht werden sollte, ist, dass NIEMAND perfekt ist. Kockie, Pumpi und Eisenfreund sehe ich als Spezialisten auf dem Gebiet Roids an - dennoch waren auch sie oftmals uneins ;) Was die Druckfehler angeht, so will BMS die bei der zweiten Auflage ausmerzen. In drei Jahren kommt der Nachfolger vom Schwarzen Buch und ich glaube schon, dass Bachmann und Co. sich die Kritik zu Herzen genommen haben und eventuelle Fehler beheben und alles noch etwas intensiver abhandeln werden. Meine Oma sagte immer: Wenn Du was zu nörgeln hast - besser machen ;)

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

08.11.2004 02:08     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:12f95409c3="seatmaus"]In drei Jahren kommt der Nachfolger vom Schwarzen Buch und ich glaube schon, dass Bachmann und Co. sich die Kritik zu Herzen genommen haben und eventuelle Fehler beheben und alles noch etwas intensiver abhandeln werden.[/quote:12f95409c3] Das hoffe ich auch. Das Buch ist gut - gar keine Frage - nur ist es für Leute die sich besser auf dem Gebiet auskennen schon komisch Sachen zu wie z.B.: "Metenolon ist gering androgen" oder "Metenolon ist kaum toxisch" zu lesen - bei den im Buch aufgeführten Dosierungen seh ich da schon einige Probleme in Bezug auf die Leber. Ich werd die kommenden Wochen immer wieder mal kleine Kapitel zum Schwarzen Buch bringen. Teil I mit 7 Punkten bei denen ich anderer Meinung bin, als Bachmann & Co, habe ich bereits fertig gestellt und online gestellt. Vielleicht sind es auch nur Druckfehler die sich häufen oder die Jungs waren wirklich unter Zeitdruck. ;) Pumpi

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

08.11.2004 02:21     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Pumpi da muss ich dir recht geben. Ich hab auch gelest nun wollte ich auch mal schauen was da steht. Weill viele hatten über diese buch geredet. Das buch finde ich nicht so schrott. Viele sachen stimmen schon aber auczh viele dinge sehe ich falsch. besonders die abzetsprogramme. Die erklärung sind schon gut aber es gibt schon auch fehler daran. Nun trotzdem könnte man besser finden als die anderen steroid bücher.

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

08.11.2004 02:46     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ JamMayret: Ich hab mir die Kapitel Absetzen I & II gerade nochmal angesehen. Es sind aus meiner Sicht viele gute Ansätze zu erkennen. Beispielweise Clomid- / Tamoxfrontloads. Allerdings zu stark "amerikanisiert". Den 300 er Frontload seh ich als veraltet an. Ein 200, 150, 100, 50, 50... ist aktueller und optimaler. Was Tribulus T. beim Absetzen zu suchen hat frag ich mich allerdings immer noch. Die Wirkung ist mehr Placebo das sollte eigentlich jeder wissen. Und was das mit den milden Steroiden zu tun hat frag ich mich auch. Methenolon inhibiert die HHH-A auch innerhalb kürzester Zeit bei den üblichen niedrig Dosierungen. Ephedrin als antikatabol zu bezeichnen finde ich sehr fraglich. Ebenso gehört es zum 1x1 jedes erfahrenen Steroidbenutzers, das über Wochen merklich an Wirkung nachlässt wenn man es durchgehend einsetzt. Typisch Gewöhnungseffekt... Zumindest bringen 25-50 mg Ephe beim Training nach 7 wöchiger Anwendung, praktisch kaum noch etwas. Und im Punkt Trainingsgewichte wird dieser Punkt sicher auch überbewertet zumal man nicht vergessen darf, dass gerade nach einer Kur eine hyperkalorische Ernährung von hoher Wichtigkeit ist. Durch Ephedring wird eher der Hunger gebremst und zusätzlich werden vermehrt Kalorien verbannt. Passt nicht wirklich. Und Clen zum Absetzen hatten wir schon zig mal. Beim Menschen antikatabol wirken? Sicher nicht... HCG 2 Wochen vor Kurende einzuleiten ist Geschmackssache. Finde diese Variante aber durchaus denkbar wenn man großen Wert auf eine normalisierte Hodengröße legt. Allerdings denke ich, und ich sprech da aus Erfahrung, das 500 i.E. eod ausreichend sind. Vitamin C & Co sollte sich von selbst verstehen - hätte man weglassen sollen. Pumpi

IP: Logged

seatmaus

Beiträge: 179
Aus: Paselakistan
Registriert: 04.08.2003

08.11.2004 08:38     Profil von seatmaus   seatmaus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Egal wie gut man ein Buch macht, wie gut man recherchiert, wie sehr man alles mit Fakten hinterlegt - es wird IMMER Menschen geben, die anderer Meinung sind, daran kann und wird man nichts ändern können ;) [quote:a398bc59f4]Vielleicht sind es auch nur Druckfehler die sich häufen oder die Jungs waren wirklich unter Zeitdruck.[/quote:a398bc59f4] Das Problem an der ganzen Geschicht ist schlichtweg, dass halt zwei sehr unterschiedliche Autoren das Buch geschrieben haben. Zwei Autoren - zwei Meinungen. Hinzu kommt dann noch, dass teilweise die Texte des anderen ergänzt/korrigiert/abgeändert wurden und in dem ganzen Zeitdruck (die erste Werbung erschien immerhin schon im Juni 04) halt das ein oder andere übersehen wurde. Außerdem gab es wohl immense Probleme mit der Druckerei, weil im Nachhinein das zweispaltige, großformatige Design gewählt wurde, da im alten Format ansonsten über 900 Seiten herausgekommen wären, was das Buch sehr unhandlich gemacht hätte. BMS ist keine Anfängerfirma und ich bin mir sicher, dass die aus gewissen Fehlern durchaus gelernt haben.

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

08.11.2004 10:13     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:30a5aa86f1]BMS ist keine Anfängerfirma und ich bin mir sicher, dass die aus gewissen Fehlern durchaus gelernt haben.[/quote:30a5aa86f1] Sicher wird BMS daraus lernen und ja, ein Buch zu schreiben ist sehr viel Arbeit und wenn dann noch 2 Autoren gleichzeitig daran schreiben, gibt es umso mehr Probleme. ;) Alles in allem trotzdem ein recht gelungenes Buch. Besser als die Vorgänger allemal. Pumpi

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

08.11.2004 16:42     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Pumpi; Da hasst du auch recht. Ich glaube die autor haben vieleicht mit 2-3 erfahrene bodybuilder unterhaltet und von denen die pläne genommen. Was ephedrin für abzetsphase wiurkt ist wahr aber nicht anikatabol. Da schreibt auch für kraftverlust eingesetzt. Das ist richtig. wirkt auch sehr gut. Nun die tribulus einnahme verstehe ich nicht aber das verstärkt nur die potenz und mehr nicht. Hilft schon sehr wenig. HCG sehe ich auch wie du. Nun warum mal vor dem abzetsen während kur und danach mit normal abzetsen. Ja das habe ich auch nicht verstanden. In USA gibt viele pläne von profies und die machen verdammt hart und mit vielen zeug. die hatten fasst alle möglichkeit getestet. Nun oft höre ich von mein kumpels das die sportler dort mehr HCG nehmen und wenig clomid . mehr nolvadex wenig arimidex oder femara. Und die abzetsplan sieht schon ganz anders aus. Die testopropionat schleichen kommt von usa. die leute haben das getestet und das wirkt schon. Aber trotzdem finde ich die pläne nicht so gut. Viele abzetsen die steroide auch nicht. nach dem masse kur steigen die milde steroide ein.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Die gute alte Bundeswehrzeit, Obere Brust, Ab wann zu Kreatin..., Der etwas andere Adventskalender., Trainigsplan,Kritik erwünscht :), Stolberg / Eschweiler, Sehnenverkürzung, Hat jemand gute Tipps?, Rote Pöckchen/Schmerzen am Trizeps, !Kur Nr.2 Benötige Eure Ratschläge!, frage zu red devil, 2.Cluster Zyklus, svhits.de "Sport-Video-Hits" - Wie Seriös ist dieser Laden?, Protein-Riegel Rezepte !, Pudzianowski gesperrt!, Vorbereiten!?, Reichen Überzüge für den Lat?, welcher stoff is am wenigsten ungesund, Canon S 300 Drucker Probleme, mittel für stoffwechsel?, halteübung für bauch!?, Trainerstelle, Protein oder Arnolds shake?, Kreuzheben / vorgebeugtes Rudern Videos, Mein Ernährungsplan !, Mit welcher Zahnpasta habt ihr eure Zähne weißer gemacht?, Alkohol und Creatin ?, GBC-DVD Thread, Körpergewicht geht nicht weiter hoch ? Testo Kur., Cameltoe


Themen dieser Seite:
Buch, Pumpi, Das, Was, Ich, Und, Autoren, Absetzen, Nun, Bms, Druckfehler, Bachmann, Hcg, Schwarzen, Jungs, Fehler, Kapitel, Probleme, Die, Zeitdruck, Undergroundlables, Wochen, Vielleicht, Meinung, Wirkung, Allerdings, Druckerei, Metenolon, Ein, Sicher


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Fahrradtrainer SL3.0B
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Anhänger Kurzhantel klein
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Damen Riemenbody S-L
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Traumhaftes Bernstein Armband
Muskel Guide
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-2270g
Super Stacker Extra / Yellow Caps - 100 Kaps.
KlatschNass
AccuFitness Fatcaliper inkl. Software
Leder Hals-/Handgelenkfessel
Wild Berries
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml

- Hardcore Shop -
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize Creatine - 500g
Hardcore Products Gainer - 1000g

- Hot Sex Shop -
Metall Top S-L
Nimm mich wie eine Hure
Flutschi anal 80 ml
Ornament Body S-L
UFO
Rillen-Vibrator
Strings 7er S-L
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Handschellen Love Cuffs Leo
Mandys Spielfinger
Latex Saunasack transparent
Seitensprünge
Minibikini schwarz S-L
Latex Fruchtblase schwarz
Netzshirt schwarz S-L

- Berstein Shop -
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
LÖWE
Tolle Bernstein-Silber-Ohrstecker in Blumenform
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber
Bezaubernde Bernstein Halskette
Silber Halskette
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
SCHÜTZE
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Koralle

Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber

- Hantelshop -
R-22
MH-30
RCH-322
FID-71
LA-79S
OP-R-5
OP-R-250
Laufband SL4.0T
Recumbent-Bike RSC-100
PSC43
LBB-28
PPR-82
FID-70
OP-R-20
GWT-34


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB