Bodybuilding Net
  Kraftsport
  Gene Rychlak drückt 975 lbs (442 kg)

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Gene Rychlak drückt 975 lbs (442 kg)
Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 12:50     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
laut dem amerikanischen GoHeavy-Forum hat Rychlak gestern irrsinnige 975 pounds (442 kg) zur Hcohstrecke gebracht und damit seinen eigenen WR erneut verbessert. "Hammerscheize",kann man dazu nur sagen :respekt:

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

17.10.2004 13:41     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die die dabei warern, meinen allerdings, dass der Versuch eigentlich nicht gültig hätte sein sollen....

IP: Logged

jasei

Beiträge: 54
Aus: Darmstadt
Registriert: 28.02.2003

17.10.2004 15:40     Profil von jasei   jasei eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mich würde mal interessieren, was er ohne hemd drücken kann oder andersherum gefragt was bringt ihm das hemd denn nun

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

17.10.2004 16:35     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nach den 442 kg ist er dann aufgewacht,liebe kinder,macht das ja nicht nach!!!!!

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 16:40     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a817b15201="jasei"]mich würde mal interessieren, was er ohne hemd drücken kann oder andersherum gefragt was bringt ihm das hemd denn nun[/quote:a817b15201] der drückt auch ohne Hemd mehr als 99,9 % aller Leute MIT Hemd (also ein sehr,sehr starker Zeitgenosse, nur eine Spur zu dick für meinen Geschmack -aber wer bin ich schon ??)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 16:46     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:760bdbc2c7="anapolonia"]nach den 442 kg ist er dann aufgewacht,liebe kinder,macht das ja nicht nach!!!!![/quote:760bdbc2c7] danke für den Tipp (war schon dabei 450 kg aufzulegen :evil: :evil: )

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

17.10.2004 17:21     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3cf0a2f93c]der drückt auch ohne Hemd mehr als 99,9 % aller Leute MIT Hemd [/quote:3cf0a2f93c] nein, ohne Hemd ist er einer der schwächsten, deine RAW Liestung ist eher bescheiden(verglichen mit dem Shirt)

IP: Logged

janis_t

Beiträge: 143
Aus: bremen
Registriert: 17.05.2004

17.10.2004 17:42     Profil von janis_t   janis_t eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.irongame.com/videos/GeneRychlak.2003,November8th,APFSteelCityClassic-885lbBP@SHW.thirdattempt.wmv mit 885 pfund

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 17:53     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1f3aa8804c="lee4073"][quote:1f3aa8804c]der drückt auch ohne Hemd mehr als 99,9 % aller Leute MIT Hemd [/quote:1f3aa8804c] nein, ohne Hemd ist er einer der schwächsten, deine RAW Liestung ist eher bescheiden(verglichen mit dem Shirt)[/quote:1f3aa8804c] das glaubst aber auch nur du !!!

IP: Logged

bersi

Beiträge: 848
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

17.10.2004 17:54     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d8f910eb17="janis_t"]http://www.irongame.com/videos/GeneRychlak.2003,November8th,APFSteelCityClassic-885lbBP@SHW.thirdattempt.wmv mit 885 pfund[/quote:d8f910eb17] [url]http://www.irongame.com/videos/GeneRychlak.2003,November8th,APFSteelCityClassic-885lbBP@SHW.thirdattempt.wmv[/url] So klappts auch direkt zum anklicken. Gruß, Bersi

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

17.10.2004 17:59     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Brutal, neuer WR

IP: Logged

jasei

Beiträge: 54
Aus: Darmstadt
Registriert: 28.02.2003

17.10.2004 18:36     Profil von jasei   jasei eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das er auch ohne hemd sehr stark wäre ist mir schon klar wissen wollt ich das aber schon gerne einmal ich finde eine raw leistung von ... kg viel eindrucksvoller als ein wieder neuer "all time rekord" von unglaublichen ...kg der aber nur mit der entwicklung immer besserer materialien zu realisieren ist letztens hatte beim training einer seinen laptop mit und wir schauten uns einige clips an einen "laien" musste dann erklärt werden was das hemd bezweckt, wie es funktioniert und was so ein teil bringen kann da bei den videos immer recht laute musik zu hören war meinte er "die musik soll wohl die hydraulik in den hemden übertönen" ob das schon in arbeit ist

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

17.10.2004 18:43     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es ist noch darauf hinzuweisesen,dass die 442 Kg nicht offiziel sind! Scheiben wiegen sollte mal in Erwegung gezogen werden! Der offiziele Weltrekord steht bei 322,5 Kg!

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

17.10.2004 18:48     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:67bb95da83]das glaubst aber auch nur du !!![/quote:67bb95da83] nope, auch leute di emit ihm trainieren sagen das

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 19:50     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:86148d1d91="lee4073"][quote:86148d1d91]das glaubst aber auch nur du !!![/quote:86148d1d91] nope, auch leute di emit ihm trainieren sagen das[/quote:86148d1d91] aha,und welche wären das ??

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

17.10.2004 21:21     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die von Nazerethbarbell z.b. wo er ab und an seine max trainingseinheiten macht

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 21:51     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und wieviel drückt er denn angeblich raw ??

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

17.10.2004 22:27     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
damals, als er die 900lbs noch nicht geknackt hatte, war was von 550lbs(250kg) die Rede Gene benützt ein spezial shirt welches im John Inzer eigens kreiert hat. Es ist im Grunde ein 4 lagiges shirt welches nur geschikct zusammengenäht ist. Kennelly und Mendelson sind RAW die stärksten.

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

17.10.2004 23:50     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
250 Raw und 442 mit Shirt ??? ne,kein Shirt auf der Welt holt 192 kg Mehrleistung raus !!!

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

18.10.2004 00:06     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein, die 250 waren als er noch keine 400 geschafft hat, damals war er noch bei 800lbs(363kg)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

18.10.2004 00:15     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:badb1b9921="lee4073"]nein, die 250 waren als er noch keine 400 geschafft hat, damals war er noch bei 800lbs(363kg)[/quote:badb1b9921] okay,und wieviel glaubst du schaftt er heute ? also ich würd sagen mindestens 300 kg

IP: Logged

janis_t

Beiträge: 143
Aus: bremen
Registriert: 17.05.2004

18.10.2004 00:18     Profil von janis_t   janis_t eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich glaube ich habe irgendwo gelesen , dass er raw um die 325 drückt.. kann mich aber auch irren .. [schild=12 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]correct me if im wrong[/schild]

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

18.10.2004 07:17     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
warum drückt er dann nicht raw bei einer meisterschaft? ihr lebt in einer anderen welt,wenn ihr das glaubt. in europa würde er keinen wettkampf durchstehen,genauso wie pfraumer in letzter zeit

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

18.10.2004 09:40     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke er wird wohl zwischen 600 und 660lbs sein(272.5 und 300kg), mehr denke ich eher nicht. Mit den 325 ist wohl eher Mendelson gemeint. EDIT: Das denke ich auch anapolonia

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

18.10.2004 11:16     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke wir alle,die schon lange im kraftsport tätig sind wissen,wie lange man braucht,um eine gute leistung zu bringen.ich schmälere nicht die leistungen der amerikaner,weiß auch was es heisst,über 200 kg überhaupt auf die arme zu laden,geschweige herunterzulassen und hochzudrücken,jedoch diese versuche möchte ich selber sehen,nicht aus meiner sicht als int.kampfrichter,sondern als kraftsportler. ich hatte auch einmal vorbilder,die ich bewundert habe(salinger,siller,krendl u.v. andere nur in österreich),nur was da aus amerika gemeldet wird, ist für mich nicht mehr realität. als die ersten amerikaner bei wettkämpfen in europa antraten,gabs viele "radln".das wisen wir alle,obwohl es heisst,dass wir beim wpc angeblich human gegenüber ipf werten.die rechnungen,was einer raw drückt,können nicht aufgehen,einer der mit 100 kg z.b.10 wiederholunger schafft,drückt vielleicht nur einmal 130 (vielleicht). jeder soll glauben was er will,auch solche als vorbilder verehren. das war ausschliesslich m e i n e persönliche meinung. grant pitts hat mit 200 kg ohne shirt aufgewärmt,das habe ich mit eigenen augen gesehen. sportliche grüsse aus tirol,der winter ist da

IP: Logged

schlepper

Beiträge: 237
Aus: daham
Registriert: 09.09.2001

19.10.2004 11:15     Profil von schlepper   schlepper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
He Anapolonia freut mich das du Schnee hast, kannst ja nicht genug davon kriegen. Ich bin auch deiner Meinung. Leider schreiben hier Leute die sich selbst belügen. Wenn einer eine gute Leistung bringt , muß er ja nicht immer....Auch bei Schumi gings nicht immer reel ab....jetzt ist er 6x Weltmeister....wer fragt nachher......nur Neider. Ich selbst habe schon 335 Kg auf der Bank alls Schiedsrichter gesehen ....absolut korrekt. Auch 418 KG im Kreuzheben waren beeindruckend. Na na in Amerika liebt man halt die Show. Lass mal von dir hören......

IP: Logged

Governor

Beiträge: 7
Aus: Wien
Registriert: 25.10.2004

25.10.2004 22:52     Profil von Governor   Governor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so ein blödsinn 442 kg naklar der überbietet den alten Wr um 110 kg oder was?? die sollten mal die scheiben abwiegen

IP: Logged

che-m

Beiträge: 326
Aus: Hannover
Registriert: 15.09.2003

26.10.2004 02:10     Profil von che-m   che-m eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b3e89230c3="Governor"]so ein blödsinn 442 kg naklar der überbietet den alten Wr um 110 kg oder was?? die sollten mal die scheiben abwiegen[/quote:b3e89230c3] nene, das wird schon stimmen. das fragwürdige daran ist halt das prinzip der "smokeshows", davon kann man halten was man will, hier in europa ist das weniger angesagt als in den staaten.

IP: Logged

TheSpider

Beiträge: 17
Aus: Köln
Registriert: 27.11.2003

26.10.2004 02:54     Profil von TheSpider   TheSpider eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kann mir eine bitte erklären was es heißt, RAW, mit Shirt etc... Macht ein Shirt soo einen Unterschied ? :)

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

26.10.2004 05:09     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das kommt mir in mein sport kariere neu. Ich trainiere ohne hemd oder manchmal mit hemd und es gibt gar keine unterschied bei mir. Ich drücke immer gleich rum.

IP: Logged

Jimmy Buffet

Beiträge: 22
Aus: Switzerland
Registriert: 23.06.2004

26.10.2004 10:28     Profil von Jimmy Buffet   Jimmy Buffet eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich auch

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

26.10.2004 10:33     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:bc41f8e00c="JamMayret"]Das kommt mir in mein sport kariere neu. Ich trainiere ohne hemd oder manchmal mit hemd und es gibt gar keine unterschied bei mir. Ich drücke immer gleich rum.[/quote:bc41f8e00c]Also ich hab mal mit Shirt gedrückt und da hats mir auch nichts gebracht. Allerdings wars auch zu locker. Vielleicht ist es bei dir auch so. Das Hemd muss ja richtig eng sein. (Zu eng gibts nicht)

IP: Logged

Jimmy Buffet

Beiträge: 22
Aus: Switzerland
Registriert: 23.06.2004

26.10.2004 10:39     Profil von Jimmy Buffet   Jimmy Buffet eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab schon 210 kg gedrückt ein Freund von mir aus Chur aus der Schweiz drückte 215 und mehr ohne Shirt mit hatte er schon 262 kg.. aber die über 400 kg kommen mir auch spanisch vor..egal für mich wahr und ist der beste aller zeiten Bill Kazmaier mit 300 kg ohne Shirt!

IP: Logged

Jimmy Buffet

Beiträge: 22
Aus: Switzerland
Registriert: 23.06.2004

26.10.2004 10:42     Profil von Jimmy Buffet   Jimmy Buffet eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ach noch was der Dietmar (der aus Deutschland) ist ja auch verdammt stark im Bankdrücken was glaubt ihr drückt er ohne ? ich weis es um die 245 und mehr und jetzt 291 kg also was soll das mit über 400 kg...

IP: Logged

Jimmy Buffet

Beiträge: 22
Aus: Switzerland
Registriert: 23.06.2004

26.10.2004 10:43     Profil von Jimmy Buffet   Jimmy Buffet eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hier seine seite falls sie noch jemand nicht kennt... http://dietmar-zint.de hier noch foto...

IP: Logged

Jimmy Buffet

Beiträge: 22
Aus: Switzerland
Registriert: 23.06.2004

26.10.2004 10:44     Profil von Jimmy Buffet   Jimmy Buffet eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a2f48f67e8="Jimmy Buffet"]Hier seine seite falls sie noch jemand nicht kennt... http://dietmar-zint.de hier noch foto...[/quote:a2f48f67e8]

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

26.10.2004 11:02     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auf dem Pic kriegt man ne ungefähre Vorstellung davon um was für einen Bullen es sich bei Zint handelt :evil:

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

27.10.2004 04:27     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eng oder nicht. das macht auch kein probleme bei mir. ich hab heute mit eng angezogen und damit hatte ich wieder 215kg mit hilfe 3 mal gedrückt. Ich bin kein kraft sportler aber die grundübungen trainiere ich schon hart genug. Ich verstehe nicht die sache mit hemd. ich probiere mal über mein freunde ob die auch etwas ändern mit und ohne hemd zu trainieren.

IP: Logged

stoneeh2

Beiträge: 402
Aus: Achim
Registriert: 29.05.2004

27.10.2004 06:13     Profil von stoneeh2   stoneeh2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich glaube es geht hier doch um spezielle hemden.. nicht einfach stoff t-shirts ;)

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

26.12.2004 13:23     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Lustig an der Sache ist das der Weltrekord im Bankdrücken deutlich höher ist als im Kreuzheben . Klinkt Komisch ist aber so . Weiters kein kommentar

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

29.12.2004 12:50     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
besonders wenn ich Leute kenne die ohne WPO erlaubte Wäsche und Halbregeln um über 50kg weniger nicht können ohne Wäsche, als es Holger ohne Wäsche kann! ohne Wäsche wären viele höherer Duchschnitt!!! Ich finde den USA und WPO Kasperl-rekord-cirkus als extrem schädlich für unseren Sport und die Sportler. Ich finde wenn ein Shirt und ein Combi über 80-120kg mehr bringen das dies nichts mehr mit Kraft des Menschen zu tun hat sondern mit Hi tec, da kauf ich mir einen Waagenheber und kann den Rekord um 1000kg überbieten. Ich finde alles was nicht der Sicherheit im Powersport sowie zB. Bandagen und Gürtel dient gehört weg sons sind wir bald ein Hi Tec Wäsche Kaspertheater. Ich konnte ohne Shirt 242,5 kg drücken in meiner besten Zeit und mit Shirt 255-260kg Heute kenne ich persönlich Leute die können ohne modernes Shirt 190-207,5 kg drücken und mit Shirt ( wie es auch WOP hat und andere Verbände) kann er 275kg drücken. DAS HAT NICHTS MEHR MIT SPORT UND FAIRNESS UND EIGENER KRAFT ZU TUN, es wird der beste Shirt- oder Combi-techniker mit den neuen Shirts gesucht , der am besten das Equpment nützen kann. DAS IST NICHT ER SELBST UND SEINE TRAINIERTE KRAFT. Das ist meine persönliche Meinung dazu! und für diese Meinung werde ich warscheinlich wieder gesperrt wie schon öffters in diesem Forum hier........................ ist aber egal, da ich meine Ip ändern kann.

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

29.12.2004 13:15     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.gifs.ch/Sport/kampfsport/images/260502sport-03.gif SO GING ES VIELEN DER sUPERSTARKEN OHNE wÄSCHE

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

29.12.2004 13:51     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wieso sperren ist doch deine meinung und fertig !! das das nicht nur shirt anziehen und ne tonne mehr drücken ist, weißt du ja selber , warum sollte man dich den dan sperren ?? gibt da andere klugscheißer die überhaupt nix wissen aber ne große klappe haben !!!! oggy

IP: Logged

Dirty Harry

Beiträge: 80
Aus: Deutschland
Registriert: 05.03.2002

29.12.2004 13:56     Profil von Dirty Harry   Dirty Harry eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Franz, das Du ein großer USA und WPO hasser bist, ist ja nichts neues. Warum das allerdings so ist weiß eigentlich keiner, denn Du warst noch nie in den USA auf einen Wettkampf bzw. hast Du noch nie einen WPO Wettkampf live gesehen. Wenn Du hier schon versuchst mitzuschreiben, solltest Du allerdings die Regeln nicht durcheinander bringen. In der WPO sind max. 2 lagige Hemden erlaubt, in der WPC und GPC sind die Shirts erlaubt mit 3 oder 4 oder 5 lagen oder nochmehr solange sie nur miteinander vernäht sind. Du siehst ein kleiner bis ganz großer Unterschied. In der WPO und WPC sind open back shirts zugelassen, in dem GPC seit dem 1 Januar 2005 dann nicht mehr. Und es werden Versuche gültig oder Ungültig gegeben in allen Verbänden auf dieser Welt, wo man immer streiten kann. Auch Du hast als Kampfrichter schon gewertet das man denken konnte, er muß eingeschlafen sein. Nehme mich nicht selber aus, Kampfrichter sein kann ganz schön anstrengend sein, Fehler passieren halt immer wieder. Das Du zu deiner Aktiven Zeit nicht schlecht warst steht hier außer Frage, aber Du hast damals auch alles an Equipment ausgenutzt was ging und im Training etliches ausprobiert was nicht im Wettkampf erlaubt ist. Das Du damals nicht mehr aus dem Shirt rausholen konntest, liegt wahrscheinlich auch daran das die heutigen Trainingsmethoden sich sehr stark geändert haben (z.b. Westside Barbell), achso das kommt ja aus den USA das muß ja wieder scheiße sein. Allerdings sollte man nicht stehen bleiben sondern immer weiter lernen, denn man lernt immer noch dazu. Gerade Du solltest für neues offen sein, den Du behauptest doch der große Trainer zu sein. Ich bin zwar auch nicht immer mit allem einverstanden, aber versuche es zu verstehen bevor ich einfach alles zuerst verteufel. Für mich ist es auch immer wieder unverständlich warum ehemalige Athleten, heute alles verbieten wollen und zu ihrer Zeit alles ausgenutzt haben. Man könnte auch sagen "Franz deine Zeit ist vorbei, Du warst ein guter Athlet, aber heute sind andere dran und Rekorde sind zum brechen da und nicht für die Ewigkeit" Achja und Gene hat den Rekord nicht auf einem WPO Wettkampf gedrückt. Und kann es sein das Du so negativ auf die WPO reagierst weil keiner von "Deinen" Jungs dort startet (darf).

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 14:06     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es geht ja nicht ums stehen bleiben, oder nicht weiter lernen, was der gute Maresi meint ist, so denke ich, eher, dass meistens nicht mehr der stärkere Athlet gewinnt obwohl das alles immernoch unter dem Namen Powerlifting und nicht Shirt, oder Equipment, oder Abilitylifting stattfindet. Es gewinnt halt oft der, der am besten mit dem Shirt umgehen kann und nicht der, der stärker ist. Nunja, ich gehe konform mit seiner Meinung, das driftet sehr ins lächerlich, aber jedem das seine...... Aber Powerlfting ist nicht mehr das was es mal war, so viel ist sicher. Die Evolution hat auch hier eingegriffen, ob zum positiven, naja, das entscheide jeder für sich.

IP: Logged

Dirty Harry

Beiträge: 80
Aus: Deutschland
Registriert: 05.03.2002

29.12.2004 14:19     Profil von Dirty Harry   Dirty Harry eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo lee, zu deiner person brauch ich nichts zu sagen, das Du ein großer deines Fachs bist, lese ich immer im ironsport :ratlos: Da ich beim Franz trainiere und ihn kenne, weiß ich schon genau was ich schreibe.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 14:24     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f266f7ab08]zu deiner person brauch ich nichts zu sagen, das Du ein großer deines Fachs bist, lese ich immer im ironsport [/quote:f266f7ab08] lol, ironie? ;) naja, da hast du wohl recht, du kennst ihn sicher besser, insofern kann ich da nicht mitreden, hast recht, aber so habe ich gleich meine Meinung kund getan ;)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

29.12.2004 14:29     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na,wenn der Lee im KDK nur ein Zehntel der Leistung bringen würde ,die sein "Mundwerk" hat ,würden sämtliche Weltrekorde verdoppelt werden :evil:.

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

29.12.2004 14:45     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@dirty harry: gebe dir in vielen punkten recht! ich bin ein absoluter wpo fan, auch wenn manche dinge auch nicht gold sind nur weil sie glänzen. trotzdem im rahmen der materialschlacht (welche ja in absolut JEDEM verband stattfindet!!!) haben sie mit sicherheit das beste konzept. ich muss ehrlich sagen, wenn man nicht gerade tarasenko oder siders heißt, dann ist nach großen IPF titeln, die wpo sicher das, was am erstrebenswertesten ist. da ja die ipf für viele von uns flach fällt, ist die wpo, nach der persönlichen befriedigung mit sicherheit für viele, ganz ehrlich-auch für mich, ein ziel. und ehrlich gesagt, verstehe ich die abneigung gegen herrn kidder absolut nicht - kenn ihn zwar nicht persönlich, glaub aber nicht, dass ich das muss um das beurteilen zu können. nur eins is auch klar, ein tregloan ist um nichts besser - meiner meinung nach. der "gpc" im momentanen zustand ist meines erachtens keine konkurrenz für den wpc (apf). da muss sich was ändern - und mir persönlich, mir wär es am liebsten wenn wir, österreicher, wieder zum congress gehen. denn schlechter wie jetzt (slovakei, zuschauer, preise, etc...) kanns nicht mehr werden. wobei man auch sagen muss, dass in österreich, es leicht, aber dafür schon für lange zeit und stetig - bergauf geht mit dem wpc. und ich glaube auch, der wechsel an der spitze, war nicht die schlechteste idee. franz machte lange zeit tolle arbeit, aber meines erachtens schlägt sein herz schon lange nicht mehr für den kraftsport. der franz war, soweit ich das beurteilen kann ein toller athlet-keine frage-für die damaligen verhältnisse international sicher vorne dabei! aber man muss auch sagen, dass "seine" schützlinge bei ihm trainieren, aber schon lange nicht mehr nach seinen methoden. würde bernhard das tun, hätte er keine 260 gedrückt. franz war in seiner zeit mit sicherheit trainermäßig top dabei-aber seitdem hat sich vieles geändert - und ich glaube kaum, dass er sich damit befasst hat. besser gesagt - er will sich nicht damit befassen, er hat andere prioritäten (motorrad, etc) und das ist gut so! er hat vieles für den kraftsport getan-das muss man ehrlich zugeben (soweit ich das beurteilen kann), jetzt schlägt sein herz eben fürs motorrad. @lee: gewinnen tut noch immer der stärkere - nicht der schönere oder sonst was (dann hätte ich ja überhaupt keine chance mehr...;-)) - denn jener der 235 drückt, ist vor dem, der 232,5 drückt-somit gewinnt der stärkere. mit shirt der stärkere-so wie es in den regeln eben erlaubt ist - MIT SHIRT! und solange das die regeln sind, ist einer der raw um 20kg mehr drückt aber mit shirt um 5 weniger, er eben zweiter! da gibts nicht dran zu rütteln, so sind die regeln! mfg hara

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 14:57     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d0b85f0d38]na,wenn der Lee im KDK nur ein Zehntel der Leistung bringen würde ,die sein "Mundwerk" hat ,würden sämtliche Weltrekorde verdoppelt werden [/quote:d0b85f0d38] abwarten, ich habe erst etwas mehr als ein Jahr auf dem Buckel, meine Zeit kommt schon noch ;) [quote:d0b85f0d38]da gibts nicht dran zu rütteln, so sind die regeln! [/quote:d0b85f0d38] ganz genau und ob es umbedingt positiv ist, sei jedem selbst überlassen ansonsten stimme ich dir zu

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

29.12.2004 17:14     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8ef8a304e5]Es gewinnt halt oft der, der am besten mit dem Shirt umgehen kann und nicht der, der stärker ist. [/quote:8ef8a304e5] es gewinnt der, der die beste technik und der stärkste ist... für mich macht das den sport noch interessanter, da es die technische komponente verstärkt... im skisport gewinnt auch der sportler und keiner sagt "ähhh - das ist ja nur das atomic-team, das dahinter steht". jeder athlet hat die möglichkeit mit den shirt zu arbeiten. ist einer stark und clever wird er der beste sein... siehe zB ryan kennelly... JEDER athlet kann mit optimalen training optimales aus dem shirt holen... [quote:8ef8a304e5]Hallo lee, zu deiner person brauch ich nichts zu sagen, das Du ein großer deines Fachs bist, lese ich immer im ironsport [/quote:8ef8a304e5] ich will nicht mutmaßen, aber da schwingt eine gehörige portion ironie mit... kann mich natürlich auch täuschen... gruss, bipolar

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 18:37     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6b5ab8272c]jeder athlet hat die möglichkeit mit den shirt zu arbeiten. ist einer stark und clever wird er der beste sein... siehe zB ryan kennelly... JEDER athlet kann mit optimalen training optimales aus dem shirt holen... [/quote:6b5ab8272c] jup, hast recht Das mit der Technik, naja, ich finde das eher nicht so gut, ich stehe mehr auf rohe Kraft, aber jedem das seine. Vielleicht bin ich bei den Strongman besser aufgehoben ;) [quote:6b5ab8272c]Hallo lee, zu deiner person brauch ich nichts zu sagen, das Du ein großer deines Fachs bist, lese ich immer im ironsport ich will nicht mutmaßen, aber da schwingt eine gehörige portion ironie mit... kann mich natürlich auch täuschen... [/quote:6b5ab8272c] ach neeeeee :zunge: ich weiss, ich weiss, halb so wild ;)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

29.12.2004 18:55     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f1d47526a4]ach neeeeee ich weiss, ich weiss, halb so wild [/quote:f1d47526a4] ...naja,wenn sogar Dirty Harry das jetzt schon zu dir sagt solltest vileicht mal anfangen nach zu denken. (Er hält sich aus so was sonst immer raus)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

29.12.2004 19:08     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
naja lee da muss ich dich enttäusche... beim strongman ist technik noch vieel wichtiger... athleten, die keine trainingsmöglichkeit mit den geräten haben sind aufgeschmissen... da gibts viecher die qualifizieren sich nie, und dann gibts kleine, vergleichsweise schmale hunde, die mit technik alle verblüffen. beim austria giant zB gibts einen athleten der qualifiziert sich seit 2 jahren regelmäßig und hat nur 103 kg (und ist dementsprechend schwächer)... auch hier gilt: es gewinnt der, der seine kraft optimal einsetzt. viel kraft am falschen ort ist fürn a.rsch! gruss, bipolar

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 19:16     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2521a2e85e]naja,wenn sogar Dirty Harry das jetzt schon zu dir sagt solltest vileicht mal anfangen nach zu denken. (Er hält sich aus so was sonst immer raus)[/quote:2521a2e85e] nunja, darf ich dich an deine Diskussion mit Dietmar erinnern? Du hast ja auch nicht angefangen zu denken, aber bitte lassen wir das, ich habe wirklich keine Lust auf sowas bipolar, das wusste ich nicht

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

29.12.2004 19:19     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
seids lieb :bussi:

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

29.12.2004 19:27     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In der Diskussion mit Dietmar ging es um ganz andere Dinge! Unter anderem um wissenschaftliche Fakten. Ausserdem kann ich mir schon eher mal ne gewagte These rausnehmehn,da ich ja schon etwas länger dabei bin wie du ;-) Wer sagt dir,dass ich nicht nachgedacht habe?? Ich habe übringens noch mit Dietmar per E Mail wieter geschrieben dazu.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 19:38     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8b73091302]Ich habe übringens noch mit Dietmar per E Mail wieter geschrieben dazu.[/quote:8b73091302] Ich weiss und was mir sagt, dass du nicht nachgedacht hast? nunja, du vertrittst immernoch so ziemlich das selbe was er kritisiert hat, aber auch hier, egal, lassen wir das, es wird offtopic

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

29.12.2004 19:42     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
noch mal: Was ich vertrete sind wissenschaftliche Fakten (oder zumindest realistische Annähereungswerte) ich habe mich also ausgiebig mit dem Thema befasst. Wenn Dietmar Zint es anders sieht,irrt er sich halt in diesem Punkt.

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

29.12.2004 20:54     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
strongmansport ist technik pur lee! da denkst du etwas verkehrt! dieser jemand mit 103kg hat jetzt 96(!)kg und wurde bei den winter giants 3.! er ließ leute wie die kriechbaums und einen gratzer hinter sich - dieser jemand heißt weiermann! sg hara

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

29.12.2004 21:01     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Heftig! Ich dachte einfach, dass die Intra/Intermuskulärekoordination bei Übungen wie Beugen und drücken weitaus mehr gefordert wird wie beim steinheben usw..

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

30.12.2004 10:20     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Halo Harry: Zitat: Es geht ja nicht ums stehen bleiben, oder nicht weiter lernen, was der gute Maresi meint ist, so denke ich, eher, dass meistens nicht mehr der stärkere Athlet gewinnt obwohl das alles immernoch unter dem Namen Powerlifting und nicht Shirt, oder Equipment, oder Abilitylifting stattfindet. Es gewinnt halt oft der, der am besten mit dem Shirt umgehen kann und nicht der, der stärker ist. Nunja, ich gehe konform mit seiner Meinung, das driftet sehr ins lächerlich, aber jedem das seine...... Aber Powerlfting ist nicht mehr das was es mal war, so viel ist sicher. Die Evolution hat auch hier eingegriffen, ob zum positiven, naja, das entscheide jeder für sich. das ist der Grund warum ich das WPO und USA Rekordspektakel hasse ....sie verfälschen Leistungen und machen den Sport auf lange Sicht unglaubwürdig. Aber mir ist das inzwischen sowieso schon egal und ich will mich nicht mit dir streiten. ....und bei WPO mitmachen und letzter werden ist was anderes als Siegen OK........das kostet nur viel Geld für nichts.......... Das meine Leute seit Jahrzehnten schon zu den Besten gehören kann wohl auch niemand wiedrelegen. und einige meiner Jungs können dort starten und würden warscheinlich sogar dich dort sicher schlagen wie zb unser alter Mann! Aber er pfeift dort auf einen hinteren Platz...denke ich also lassen wir das, da es mir inzwischen schon echt egal ist und ich dich wirklich gut leiden kann und mit dir sicher nicht hier im Net darüber Streiten werde, wenn überhaupt. Ich denke nur das es in die falsche Richtung läuft mit der Extrem Wäsche und den abfälschen von Regeln, wie auf einem deiner WPO Videos zu sehen ist und nicht einmal von Dir bestreitet wird. Das es in USA Verbände gibt die noch mehr als gültig durchlassen als die WPO weiss ich auch. also bleib ruhig ich hab nur meine Meinung gesagt und nicht Deine Leistung und Dich angegriffen, weil du bist ja auch bei anderen Verbänden gut und hast oft genug bewiesen das du es kannst. ...und ich bin erfreut das du auch bei mir im Studio bist und zu unserer Studiobande Donaustadt gehörst, egal wo du startest. also bleib ruhig und guten Rutsch wünsch ich dir und der Deinen.....OK "Piefke" *gggggggggggggggggg*

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

30.12.2004 12:31     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
alsoooooo um fair zu bleiben - die wäsche ist bei uns in europa heftiger als die in den usa! zumindest bei der wpo. da wird die wäsche kontrolliert, und wie gesagt - maximal 2 lagen! es darf auch kein doppelter metal mit doppelter metal powerhose verwendet werden, bei uns schon. so ehrlich muss man schon bleiben was die in der ipa aufführen, ist wieder ein anderes thema.

IP: Logged

Dirty Harry

Beiträge: 80
Aus: Deutschland
Registriert: 05.03.2002

30.12.2004 12:50     Profil von Dirty Harry   Dirty Harry eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Franz oder wer auch sonst noch für dich geantwortet hat, glaube es muß mal wieder einiges gerade gerückt werden, den die Märchenstunde beginnt erst wieder heute abend. :zunge: "Es gewinnt halt oft der, der am besten mit dem Shirt umgehen kann und nicht der, der stärker ist." Tja das ist halt so, auch Du hattest damals Gegner die nicht sehr viel aus ihrem Shirt geholt haben, es hat dich damals auch nicht gestört, oder? (Solange Du mehr gedrückt hast) Desweiteren ist es überall im Sport so das die Ausrüstung ein wichtiger Bestandteil ist (Stabhochsprung, Schwimmen, Autorennen, Leichtahtletik, Skierennen oder Skiespringen usw.) Aber nur mit guter Aussrüstung hat noch niemand gewonnen. Das deine Jungs zu den besten gehören in der WPC und GPC, hat niemand bestitten. Der einzige der von deinen Jungs in der WPO starten dürfte, ist der Gerhard, die anderen kämpfen noch mit der Quali Norm, aber sie werden es sicher in Zukunft schaffen. Und ob mich Gerhard "sicher" in der WPO schlägt ist ein anderes Blatt, auf jeden Fall reißt Du deine Klappe sehr weit auf und Gerhard muß es wieder für dich geradebiegen. :hammer: Aber vielleicht kommt es ja mal wieder zu einem Wettkampf zwischen Gerhard und mir, Gerhard hat interesse an der WPC WM in Finnland eventuell teilzunehmen, ich werde definitiv dort in der -100 Kg Klasse sein (bin ja Titelverteidiger :evil:) "....und bei WPO mitmachen und letzter werden ist was anderes als Siegen OK........das kostet nur viel Geld für nichts.........." Siehst Du Franz, jetzt wird es erst interessant. Ich mache den Sport weil er mir Spaß macht und meine Bestleistungen versuche zu steigern. Ob ich damit 1 oder 2 oder sonst was werde ist erstmal zweitrangig, solange ich mit meiner Leistung zufrieden bin. Wenn Du meinen letzten WPO start meinst, muß ich Dich leider entäuschen, denn ich bin zwar "nur" 6 geworden allerdings von insgesamt 18 Athleten die alle zu den besten auf der Welt gehören (sonst dürften sie gar nicht in der WPO starten). Und ich war mit meiner Leistung zufrieden (Bestleistung). Außerdem, "wahre Champions erkennt mann daran das Sie auch verlieren können" Und nochwas zum letzter werden in der WPO, ich war schon in der WPO auf dem 5 Platz und auf dem 3 PLatz und hoppala auch erster wurde ich schon in der WPO, na dann hat sich das Geld ausgeben ja doch gelohnt. :daumen: "Ich denke nur das es in die falsche Richtung läuft mit der Extrem Wäsche und den abfälschen von Regeln, wie auf [u:20e865f415]einem[/u:20e865f415] deiner WPO Videos zu sehen ist und nicht einmal von Dir bestreitet wird" Wie schon erwähnt Franz, aber in der WPO ist immer noch weniger Wäsche erlaubt wie im GPC, tut mir ja leid, ist aber Fakt. Habe aber auch noch ca. 40 WPC oder GPC Wettkämpfe auf Video mit sehr merkwürdigen Entscheidungen, auch Du als Kampfrichter. Stelle sie Dir gerne mal zur verfügung, nicht mit Steinen werfen wenn man selbst im Glashaus sitzt. :silly: "also bleib ruhig ich hab nur meine Meinung gesagt und nicht Deine Leistung und Dich angegriffen, weil du bist ja auch bei anderen Verbänden gut und hast oft genug bewiesen das du es kannst." Soviel lob aus deinem Mund (OK habe Wettkämpfe in folgenden Verbänden gewonnen WPO, WP Congress, WP Committee,IPF und WPF) allerdings hast Du mich vor nicht so langer Zeit hier im Netz als "abgewrackten Powerlifter" bezeichnet.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

30.12.2004 13:09     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hier ein posting von gene Rychlak, in seinem Forum: "NOW HEAR THIS. TO ANSWER THIS QUESTION, I DO NOT KNOW NOR DO I CARE WHAT MY RAW MAX IS!!!!!! .ALL I KNOW IS MY BEST RAW BENCH IS 550 FOR TWO.I TRAIN A CERTAIN WAY,MY WAY. IF YOU ALL CAN'T ACCEPT THAT THEN I'M SORRY. BUT IF YOU WANT TO GO IN YOUR TRASH CANS AND FIND YOURSELVES THE BIGGEST CONTAINER YOU CAN FIND AND START TAKING UP A COLLECTION. WHEN YOU REACH $500,000 GIVE ME A HOLLER! AS OF THIS POINT THIS WILL BE THE LAST TIME THIS SUBJECT APPEARS ON THIS FORUM. ANY FURTHER POSTS WILL BE DELETED. I'M SORRY IF THIS RUBS PEOPLE THE WRONG WAY BUT THIS IS MY SITE. I'M SURE SOME PEOPLE WILL GO TO OTHER SITES AND TELL EVERYONE WHO WILL LISTEN, WHAT AN A**HOLE I AM . SO BE IT I CAN LIVE WITH IT . " Also 550x2 sind 250kg x2, das sind bestenfalls ein Max von 270kg(~595lbs), wnn überhaupt. 1005-595 = 410 ~185kg Er holt also rund 185kg aus seinem Shirt raus.

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

30.12.2004 13:16     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:cdf5b50363]Er holt also rund 185kg aus seinem Shirt raus.[/quote:cdf5b50363] supi,nachdem diese Frage geklärt wäre kann man diesen Sch...Thread endlich dicht machen (warum musste ich ihn überhaupt eröffnen, 80 % aller Diskussionen hier laufen über "Stoff" (entweder Textil-Stoff oder Chemie-Stoff) @Mods: bitte dichtmachen den Thread

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

30.12.2004 13:58     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
.....auch wenn du böse auf mich bist, ich kann dich trotzdem leiden und mit dem das die wpC ODER AUCH GPC IN DIE FALSCHE RICHTUNG LAUFEN HAST DU AUCH RECHT; DAS DENKE AUCH ICH UND DAS MIT DER wÄSCHE IST MEINER MEINUNG NACH AUCH NICHT IN ORDNUNG BEI GPC. ZITAT: nicht von mir Also 550x2 sind 250kg x2, das sind bestenfalls ein Max von 270kg(~595lbs), wnn überhaupt. 1005-595 = 410 ~185kg Er holt also rund 185kg aus seinem Shirt raus. DAS IST OK und Sportliche Leistung??????????????????????? Damit kann ich mich nicht anfreunden! tut mir leid! ....und das du ein schlechter Athlet bist hab ich nie gesagt oder gemeint auch wenn es vieleicht so rübergekommen sein mag. ich habe dich wie du nach österreich gekommen bist als einziger sofort aufgenommen und herzlich begrüsst und Euch geholfen wie es mir möglich war. Da hast du was falsch verstanden oder auf dich bezogen, aber egal ich kanns sowieso nicht mehr ändern und ich hab jetzt schon genug über PL geschrieben und Meinung kund-getan. ...und der Gerha... muss nicht für mich einspringen oder herhalten, das hat er auch noch nie müssen, eher umgekehrt, von mir profitieren die meisten! ICH DENKE ABER TROTZDEM DAS DIE WPO; DIV ANDERE USA VERBÄNDE UND KIDDER DEM POWERLIFTING KEINEN GROSSEN GEFALLEN TUN. Das ist meine MEINUNG DAZU und ich sag es heute zum letzten mal! Das zu ändern oder es anzustreben ist jedoch jetzt nicht mehr meine Aufgabe und wird es auch nicht mehr werden. Das er für 3-5 Qualifizierte Leute in Europa schön sein mag kann ich mir vorstellen und das die Veranstaltungen schön sind glaub ich dir auch aber den Meisten in Europa bringt er nichts! ......auch darum habe ich mich zurückgezogen von dem ganzen Geschehen im PL und mich mehr meinem Studio gewidmet. Ich hab auch nicht vor wieder etwas zu tun im PL, da man sowieso meist nur Undank erntet. Das ist auch mein letzter Kommentar zu diesem Thema OK und wir sind wieder gut oder auch nicht...wie du willst mir ist es eigendlich egal und ich möchte nicht mehr darüber streiten trotzdem guten Rutsch mfg Xmaus-i

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

30.12.2004 14:08     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es war überhaupt ei Fehler nochmal meine Meinung dazu zu sagen. @hara nach den PL Grundprinzipien trainieren alle noch so wie mein Plan aufgebaut ist......nur an die neuen individuellen Verhältnisse angepasst. und der Grossteil hat sich viele harte Lehrjahre und ünnötige Zeit mit meinen Plänen erspart. Das Prinzip und die Grundgerüste die ich ihnen beigebracht habe sind gleich bis heute, das wird dir niemand bestreiten. Das Heute nach 12-15 Jahren Aufbauarbeit alles schon von alleine läuft im Verein ist ganz klar, da meine früheren "Schüler" heute schon Lehrer und Meister wurden Im Powerlifting. mehr möchte ich dazu nicht mehr sagen und einen guten Rutsch wünsch ich dir

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

30.12.2004 21:46     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi nochmal @ccm: ich würde nie etwas dagegen sagen, dass alle athleten bei dir, wirklich alle - durch dich auf ein extrem hohes level gekommen sind - absolut keine frage! nur, man muss auch deutlich sagen, und für das kannst du mir nicht böse sein, weil es einfach stimmt, als du mit dem kraftsport "abgeschlossen" hattest, hast du dich (ist nicht negativ behaftet-für dich sicher positiv!) mit der thematik nicht mehr befasst. und wenn ich dich heute frage, wie der trainingsplan vom bernhard aussieht - glaube ich kaum, dass du mir darüber was sagen könntest - das meine ich. das du viel für den sport geleistet hast, steht ausser frage... @dirty harry: bin wie gesagt bezüglich wpo deiner meinung. die besten der besten und das drum herum auch spitze. der gerhard hätte bestimmt das potential und keine frage, hätte wenn und aber...doch wäre dem bernhard nicht dieses missgeschick passiert...hmm...er hätte bestimmt ne große zukunft im 3kampf gehabt-so eben "nur" auf der bank...(vorerst) der roland ist auch auf nem guten weg und vielleicht noch mehr der anton wenn er mal was machen würde. und naja, is für mich genauso ein traum um ehrlich zu sein, werd halt noch 3-4 jahre brauchen, aber sollte mir mal ein wk im 3kampf aufgehen bin ich noch meilen davon entfernt aber nicht mehr soviele meilen wie jetzt.... viel erfolg gutes neues jahr harry2

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

30.12.2004 22:13     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hara mir persönlich geht die "entwicklung,steigerung"mancher jungen athleten einfach zu schnell.ich führe das aber nicht alleine auf das bessere equipment zurück.schade,dass man viele nur eine kurze zeit bewundern kann,zumindest in der openclass.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

31.12.2004 10:53     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sorry, abr der Beitrag von Gene wurde editiert, in real hat er geschrieben, dass er nicht weiss, wieviel er schafft. Ich bin dem auch auf dem Leim gegangen, sorry.

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

01.01.2005 17:36     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe diesen Beitrag mit einem grinsen gelesen . Man sollte noch den kostenfacktor bedenken früher hatte man 1 Bankshirt und ein Powersuit für Beugen und Heben . Wen man Stark genug war konnte man auch mit Gürtel und Bandagen vorne dabei sein . Heutzutage braucht man unbedingt 3-4 Shirts um die Technik zu erlernen und um im Wettkampf zu gewinnen . Von den anderen Ausrüstungsgegenständen möcht Ich gar nicht erst anfangen . Das alles kostet sehr viel Geld Ich denke Jeder kann oder will für ein Hobby nicht Tausende Euro ausgeben und muss sich die frage stellen ob Er den Sport Wettkampf mässig weitermacht oder nicht . Es währe Schade wen unser schöner Sport zu einer Kostenfrage verkommt . Ich kann mir nicht vorstellen das es sich unser Verband leisten kann auf Wettkämpfer zu verzichten die sich die Ausrüstung nicht leisten können oder wollen . :bierle:

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

01.01.2005 18:16     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach bitte stabilo.... der kostenfaktor wurde bereits diskutiert. du brauchst keine 3-4 shirts. du brauchst genau 1! und das muss passen! jede sportart die man intensiv betreibt kostet geld, und powerlifting kostet nicht mehr oder weniger wie andere (tennis, golf, bergsteigen, wasserski, ski fahren,...) da soll sich lieber der eine oder andere powerlifter mal seinen finanziellen aufwand für die chemie etwas genauer ansehen! da gehen viele nicht unter 700€ davon! ein shirt kostet im vergleich 200... der aspekt ist abgekaut

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

01.01.2005 19:19     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also wenn ich unsere Wettkämpfer sprechen höre hat jeder mindestens 3 Shirts und muss sich jede Saison neue Ausrüstung kaufen weil die alte nicht mehr passt . Ich habe auch mit Neulingen gesprochen die sich für Wettkämpe interesieren würden aber nach aufzählen der Ausrüstung die man braucht um mitreden zu können war das interesse wieder weg :kopfwand:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

01.01.2005 19:26     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zu sagen gibts noch das es eben in den Kostenintensiven Sportarten wenig Nachwuchs gibt ausgenommen man kann Geld verdienen und wens nur Kostendeckend ist

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

01.01.2005 19:43     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7071f56e9a](tennis, golf, bergsteigen, wasserski, ski fahren,...) [/quote:7071f56e9a] jojo,und Autofahren kostet sehr viel Geld (wenn man unbedingt einen Porsche oder Ferrari fahren will ;))

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

02.01.2005 12:38     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Siehst du Stabilo, deswegen wird es in Zukunft vermehrt BD-Veranstaltungen geben bei denen ohne "Shirt" gedrückt wird. Die Zahl derer die auf diesen Schmäh schei.... steigt Gott sei Dank stetig :daumen:

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

02.01.2005 12:49     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jup, hoffen wir es geht so weiter!

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

02.01.2005 13:26     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"auf den schmäh schei...." tun die, die's nicht können sag ich mal! denn-das training mit shirt ist sicher umfangreicher, ideenreicher, vielfältiger und lustiger als ein stink normales raaaw training! das ist eben meine meinung und ich habe noch keinen gehört, der genug aus seinem shirt rausholt, der damit aufhört. nörgeln tun die, die ein problem damit haben. und wenn joe 260 ohne shirt drückt, das wär wirklich nicht weit weg von 300 mit shirt! und als 1. österreicher 300 zu drücken-wenn das kein ansporn ist....?!?! sportliche grüße hara

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

02.01.2005 14:05     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Deine Meinung in allen Ehren, aber selbst wenn ich mit Shirt als erster Österreicher 400kg drücken könnte wäre es mir persönlich ziemlich egal. Ich habe keine Luist mich zu bescheissen, schliesslich lebe ich immernoch nach Prinzipien und Idealen und so führe ich diesen Sport auch aus, egal ob ich sicherlich verliere, oder nicht, in erster Linie stehen immernoch meine Ideale. Also verallgemeinern kann man das mit dem "die die es nicht können nörgeln" nicht. ;)

IP: Logged

Prayor

Beiträge: 782
Aus:
Registriert: 24.06.2001

02.01.2005 14:25     Profil von Prayor   Prayor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mich würde mal interressieren was solche Leute bei Dips schafffen. :oje: Wenn Gene Rychlak 100kg wiegen würde, müsste er nen Dip mit 342 kg Zusatzgwicht schaffen. :schreck:

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

02.01.2005 14:28     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Er wiegt 150kg ;)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

02.01.2005 14:30     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
supi,du hast natürlich das Recht nach "deinen" Idealen zu leben aber "deine" Ideale sind und müssen ja nicht "die" Ideale aller anderen Menschen sein,gell :evil:. Ps. Dietmar Zint macht Dips mit 80 kg Zusatzgewicht für 8-10 Wdh. und der wiegt selber schon über 140 kg ! :sorg:.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

02.01.2005 14:36     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:675bc9c4f9]supi,du hast natürlich das Recht nach "deinen" Idealen zu leben aber "deine" Ideale sind und müssen ja nicht "die" Ideale aller anderen Menschen sein,gell [/quote:675bc9c4f9] Deshalb habe ich ja auch emine persönliche Meinung dazu geschrieben, naja, wer lesen kann..... :oje:

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

03.01.2005 10:55     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Hara ich muss dir sagen das du keine Ahnung hast von dem was ich tue oder weiss. aber egal..... nur red bitte keinen schwachsinn ......wie abgeschlossen mit dem Kraftsport und der information usw... ich war schon 15 Jahre vor dir Trainer und ich werde noch trainer sein da wirst du nicht mehr wettkämfe bestreiten......das ist meine Arbeit und mein Leben! also red bitt keinen Scheib wenn du absolut nichts weisst ...ich habe mich nur vom Verbandsgeschehen zurückgezogen, weil das mit der EXTREM-wäsche eine Sackgasse ist die dem Powersport schadet, darum interressiert mich auch ein Spezialtraining wie ich das EXTREM_shirt besser nutzen kann nicht besonders. Aber ich mach mit wegen meinen Leuten! Das hat es aber übrigens schon vor 7 Jahren einmal gegeben siehe Loui Simmons usw. also nichts neues! ...übrigens es gibt nicht nur Powersport und ich betreue Sportler auch aus anderen lagern bei denen du vor dem Fernseher kniest also lass es damit gut sein Urteile auszusprechen. DAS IST ÜBRIGENS HIER MEINE LETZTE ANTWORT IN DIESEM FA.... FORUM Tschüss ihr könnt es jetzt wieder Löschen oder mich sperren! Bussi

IP: Logged

Dirty Harry

Beiträge: 80
Aus: Deutschland
Registriert: 05.03.2002

03.01.2005 11:33     Profil von Dirty Harry   Dirty Harry eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Franz, wieso kann ich es einfach nicht glauben das du es mal gut sein läßt. Vielleicht weil Du es schon 10 mal oder öfter schon angekündigt hast. :hammer:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

03.01.2005 13:23     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jungs nicht streiten es will niemand die Ausrüstung abschaffen damit würden wir uns als Verband ins aus stellen aber wir sollten als Verband möglichst alle bedürfnisse zufrieden stellen . Es ist nun mal eine tatsache das viele vom Wettkampfsport wegen der Ausrüstung abstand nehmen ( hat mehrere Gründe ) warum sollen wir auf diese Leute verzichten . Ich finde je mehr Mitglieder desto besser für den Verband . Meine bestleistungen im Beugen ohne Gürtel und Bandagen sind 300 kg mit Gürtel 330 und mit Gürtel und Bandagen 370 aber leider nur im Training trotzdem bin Ich stolz darauf . Sicher gibt es bessere Heber aber zu meiner aktiven Zeit als KDKämpfer war das eine gute leistung :bierle:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

03.01.2005 13:37     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich möchte noch dem hara gerne sagen Dir ist wichtig was Du aus dem Shirt rausholen kannst das ist ok aber man sollte Leute mit anderen Zielen nicht schlecht machen mir ist wichtig was Ich aus meinen Körper herausholen kann und das ist sicher ein sehr hartes Training da muss man schon eine grosse Psychische kraft haben um das auf dauer durchzuhalten

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

03.01.2005 13:39     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stabilo, du hast 30kg von einem Gürtel rausbekommen? :shock:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

04.01.2005 13:36     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe keine 30 kg rausbekommen habe einfach mit Gürtel weitertrainiert und nach ein Paar Wochen gingen eben 330 . Ohne Gürtel Trainieren ist gewöhnungssache . Ich finde den Gürtel nicht so wichtig . Juri Spinov hat in seiner Aktiven Zeit 435 Gebeugt und um die 380 gehoben ohne Gürtel . Spinov war ein IPF Athlet . Auf die frage warum Er keinen Gürtel verwendet sagte Er der Gürtel behindere in nur . Man muss aber zugeben das ein Schwergewicht eher auf einen Gürtel verzichten kann als ein leichter Athlet :bierle:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

04.01.2005 13:38     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe keine 30 kg rausbekommen habe einfach mit Gürtel weitertrainiert und nach ein Paar Wochen gingen eben 330 . Ohne Gürtel Trainieren ist gewöhnungssache . Ich finde den Gürtel nicht so wichtig . Juri Spinov hat in seiner Aktiven Zeit 435 Gebeugt und um die 380 gehoben ohne Gürtel . Spinov war ein IPF Athlet . Auf die frage warum Er keinen Gürtel verwendet sagte Er der Gürtel behindere in nur . Man muss aber zugeben das ein Schwergewicht eher auf einen Gürtel verzichten kann als ein leichter Athlet :bierle:

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

04.01.2005 14:10     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ae5470fca5]Juri Spinov hat in seiner Aktiven Zeit 435 Gebeugt und um die 380 gehoben ohne Gürtel . Spinov war ein IPF Athlet .[/quote:ae5470fca5] Ja und Tibor Mezaros benutzt auch keinen Gürtel! Er beugt glaube 380 Kg? und hält den IPF Weltrekord im Kreuzheben mit 408 Kg!

IP: Logged

Lifternnn

Beiträge: 9
Aus: tirol
Registriert: 26.10.2004

04.01.2005 14:56     Profil von Lifternnn   Lifternnn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7189878d0a="mr_deathlift"] Ja und Tibor Mezaros benutzt auch keinen Gürtel! Er beugt glaube 380 Kg? und hält den IPF Weltrekord im Kreuzheben mit 408 Kg![/quote:7189878d0a] du erzählst nur mist....................... er hat nur paar mal ohne gezogen wei wpc auch aber er macht fast immer mit gürtel... [img:7189878d0a]http://www.borasatletklubb.com/bilder/vm2003/2003_1109_154410aa.jpg[/img:7189878d0a] [img:7189878d0a]http://www.borasatletklubb.com/bilder/vm2003/2003_1109_173418aa.jpg[/img:7189878d0a]

IP: Logged

Lifternnn

Beiträge: 9
Aus: tirol
Registriert: 26.10.2004

04.01.2005 14:57     Profil von Lifternnn   Lifternnn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da beugt Yuri Spinov 425 ohne gürtel: [url]http://kaa.dinfo.ru/salzburg/Spinov_sq_425.avi[/url] und da ist sein anfangsversuch im kreuzheben ohne gürtel mit 355: [url]http://kaa.dinfo.ru/salzburg/Spinov_dl_355.avi[/url]

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.01.2005 15:43     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meszaros hat in der slovakei beim wpc weltcup ohne gürtel gehoben und ich glaub auch ohne gürtel gebeugt. hab ihn persönlich öfters auf bildern oder im fernsehen ohne gürtel gesehen als mit. also so falsch is das nun auch wieder nicht sg hara

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.01.2005 15:45     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meszaros hat in der slovakei beim wpc weltcup ohne gürtel gehoben und ich glaub auch ohne gürtel gebeugt. hab ihn persönlich öfters auf bildern oder im fernsehen ohne gürtel gesehen als mit. also so falsch is das nun auch wieder nicht sg hara

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

04.01.2005 15:59     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Hara Ich muß dir da entschieden wiedersprechen mit von wegen, daß die die aus dem Shirt nichts rausholen können es einfach deswegen verdammen. Absoluter Blödsinn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich hole aus einem stinknormalen einfachen InzerHD gut 40kg mehr Leistung heraus - ohne jemals irgendein exotisches Trainingsprogram ausprobiert zu haben (Bänder, Ketten, Holzbrettln,...) Aber ich verzichte trotzdem gerne darauf. Na und, kann ich halt nur 210 oder an einem guten Tag 220. Aber trotzdem befriedigt es mich mehr als ob ich jenseits der 250 mit irgendeinem "Superfetzn" drücken kann Es ist so wie der Joe sagt. Es gibt eben vermehrt Athleten, die daran interessiert sind was sie drücken können - und nicht was das Shirt drücken kann.

IP: Logged

flyswatter

Beiträge: 94
Aus: Berlin
Registriert: 06.10.2003

04.01.2005 16:12     Profil von flyswatter   flyswatter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hoffe XMaus wird jetzt nicht böse, wenn ich einen Beitrag von ihm aus einem anderen Forum hier einfüge (wenn ja, dann entschuldige ich mich und lösche das sofort): [quote:4e38e11e5e]Hier ein posting von gene Rychlak, in seinem eigenem Forum ( USA): "NOW HEAR THIS. TO ANSWER THIS QUESTION, I DO NOT KNOW NOR DO I CARE WHAT MY RAW MAX IS!!!!!! .ALL I KNOW IS MY BEST RAW BENCH IS 550 FOR TWO.I TRAIN A CERTAIN WAY,MY WAY. IF YOU ALL CAN'T ACCEPT THAT THEN I'M SORRY. BUT IF YOU WANT TO GO IN YOUR TRASH CANS AND FIND YOURSELVES THE BIGGEST CONTAINER YOU CAN FIND AND START TAKING UP A COLLECTION. WHEN YOU REACH $500,000 GIVE ME A HOLLER! AS OF THIS POINT THIS WILL BE THE LAST TIME THIS SUBJECT APPEARS ON THIS FORUM. ANY FURTHER POSTS WILL BE DELETED. I'M SORRY IF THIS RUBS PEOPLE THE WRONG WAY BUT THIS IS MY SITE. I'M SURE SOME PEOPLE WILL GO TO OTHER SITES AND TELL EVERYONE WHO WILL LISTEN, WHAT AN A**HOLE I AM . SO BE IT I CAN LIVE WITH IT . " Also 550x2 sind 250kg x2, das sind bestenfalls ein Max von 270kg(~595lbs), wnn überhaupt. 1005-595 = 410 ~185kg Er holt also rund 185kg aus seinem Shirt raus. Das ist die Realität die ich meine 265 Er und den Rest 185kg drückt das shirt...ist das noch Kraftsport?????? wohl Kaum!!!![/quote:4e38e11e5e]

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

04.01.2005 16:21     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die kniebeuge von tibor ist ja wahnsinnig... mein shirt-standpunkt ist zwar ziemlich egal und es kennt ihn fast jeder: ich bring noch nicht viel raus, ich mag es, es schützt meinen ganzen bewegungsapparat... mir kostet es nur ein grinsen, wenn ich athleten mit schweren schulterschmerzen frage: drückst du oft ohne shirt am maximum... meistens kommt JA... und das sind einige - also keine ausnahmen. ich finds trotzdem gut, dass es jetzt vermehrt raw-wettkämpfe gibt... trotzdem finde ich es leidig, dass sich athleten immer damit brüsten, dass sie raw drücken und alle mit doppelten open-backs solllche FAKER sind... das gewicht muss man erst mal ausdrücken.. und die letzten 10 cm bringt das shirt genau nichts... der schwerpunkt verlagert sich halt von der konzentration brust auf den lockout mit dem trizeps... jetzt können die shirt-drücker genauso sagen "helaletsch, ich hab viiel den stärkeren trizeps"! aber es wird sich sowieso auf den raw wettkämpfen zeigen, dass die bösen shirt-drücker auch ohne ein mächtiges "schmalz" haben - davon bin ich überzeugt... gruss, bipolar

IP: Logged

ccm

Beiträge: 74
Aus: wien
Registriert: 30.06.2004

04.01.2005 16:22     Profil von ccm   ccm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Usbeke da bin ich mit dir und Stabilo 100% einer Meinung, aber ich werde meine Leute die es mit Shirt wollen trotzdem weiter unterstützen egal bei welchen Verband sie starten wollen. @ flyswatter ich bin nicht böse ...und ich möchte hier wirklich nichts mehr schreiben und antworten darum seit nicht böse wenn ich nicht mehr antworte mfg X...........

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

04.01.2005 16:32     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was hast du eigentlich früher für wäsche getragen? ist das ein einfaches poly? craine (oder crane) oder? ps.: zB berndi fasziniert mich immer wieder: ohne shirt 200 kg mit um die 250 - kraft und technik! quelle des bilds: http://members.aon.at/maresipower/MF%20Leidensch..htm gruss, bipolar

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

04.01.2005 16:56     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Bipolar Du hast da was in die falsche Kehle bekommen. Es geht nicht darum die "Shirtdrücker" zu verdammen, es geht (mir zumindest) einzig und allein darum zwei Kategorien zu bilden. Mit und Ohne! Ganz einfach. Damit erübrigt sich auch jede weitere Diskussion. Was ist denn so schwer daran 2 Bewertungsklassen zu machen - es scheitert bloß an der Sturheit div. Funktionäre.

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.01.2005 17:02     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@usbeke: natürlich war meine aussage auch etwas provozierend - keine frage. nur irgendwann ist halt das thema abgelutscht. das du aus einem einfachem hd 40kg raushohlst würde ich gerne mal sehen, bin da etwas skeptisch, aber wenn dus sagst wirds stimmen. den einen befriedigt das, den einen das...was solls! ich mag sowieso beides, also kanns mir ja egal sein. nur ab und zu muss ich schon die shirt drücker etwas verteidigen, da sie (wir) einfach so dargestellt werden, als ginge das von heute auf morgen und nur das shirt ist schuld. wir sehen uns ja dann im märz! weiß man schon wann - wer dran ist? @ccm: ich bin gespannt wie ein "pfitschipfeil" wann du wieder im forum unter einem ominösen neuen namen auftauchst! schöne grüße nach wien harry :-)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

04.01.2005 17:03     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f8430ff480] Was ist denn so schwer daran 2 Bewertungsklassen zu machen - es scheitert bloß an der Sturheit div. Funktionäre.[/quote:f8430ff480] das wäre tatsächlich eine sehr gute Idee, in der Praxis scheitert es aber oft eher daran dass die Raw-Wettkämpfe von nur sehr wenigen Athleten besucht werden ( bin gespannt wie viele nun [u:f8430ff480]tatsächlich[/u:f8430ff480] beim Wiener Raw-Bench-Turnier antreten werden !)

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

04.01.2005 17:33     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zuerst sind von haus aus schon zu viele klassen(ak usw.)jetzt will man noch rawklassen dazu,wie werden dann die eingeteilt? den veranstalter möchte ich gerne kennenlernen,der das bewältigt. (ich hab schon einen in verdacht)

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

04.01.2005 18:33     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mir ist gerade was eigenartiges aufgefallen. Beim Kh auf den oberen Fotos biegt sich die Stange naturgemäß schon sehr. Beim Video wo Rychlak die 442kg drückt ist die Stange überhaupt nicht gebogen - klingt komisch ist aber so :ratlos:

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

04.01.2005 18:46     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich denke mal das ist in etwa so... beim heben greifst du ja viel enger als beim bankdrücken, da wird es schwer, dass sich die stange biegt. würdest du genau den mittelpunkt der stange finden und sie auf etwas ausbalancieren und mit 400kg beladen (was ja kaum möglich ist), würde sie sich mächtig biegen beim engen bankdrücken mit viel gewicht wippt sie. genauso bei gewichthebern die schwer stoßen, obwohl ich ich glaub da ist auch die stange etwas elastischer. sg hara

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

04.01.2005 19:49     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:87e744f692]du erzählst nur mist....................... er hat nur paar mal ohne gezogen wei wpc auch aber er macht fast immer mit gürtel... [/quote:87e744f692] aha mache ich das? Hara hat auch geschrieben,dass er ohne Gürtel gehoben hat! ;-) [quote:87e744f692]genauso bei gewichthebern die schwer stoßen, obwohl ich ich glaub da ist auch die stange etwas elastischer[/quote:87e744f692]. ..ja,die Stange ist elatischer. Ich habe mal nen Satz Kniebeugen mit 200 Kg mit einer elastischen Stange gemacht-ist zum kotzen. ....zu Rychlak: mich würde es nicht wundern,wenn es keine 442 Kg bzw. jetzt ja schon 456 waren. Mein Statement zu Raw und mit Shirt: beides ist Ok,man muss nur immer berücksichtigen wie die Leistung zu Stande kommt.

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

04.01.2005 20:09     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die gewichtheberstangen sind natürlich anders als die vom KDK

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

05.01.2005 12:32     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Als der WPC als Verband in Österreich begonnen hat waren auch wenig Starter alles braucht seine Zeit . Wenn man bei der Jahres Hauptversammlung einen Thermin für einen Wettkampf ohne Ausrüstung macht ist der mit sicherheit gut besucht . Die meisten wollen sich zu so einem Wettkampf ordendlich vorbereiten und nicht so nebenbei machen . Man könnte auch eine Nationalmeisterschaft machen ein Tag mit und der nächste Tag ohne Ausrüstung . Um den Veranstalter nicht zu überlasten gibts nur Urkunden keine Pokale . :kopfwand:

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

05.01.2005 12:54     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
An dem liegts doch gar nicht. Weißt du noch immer nicht worum es geht. Die meisten haben einfach Schiss - so schaut`s aus. Verletzungsgefahr, bla bla bla.......... Das gehört einfach dazu.

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

05.01.2005 13:34     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Du hast schon recht 250 kg mit Shirt drücken ist eine sache aber 250 kg ohne Shirt rausheben enorme Spannung aufbauen und runterlassen dazu gehört mehr als nur Kraft . Ich weis wovon Ich schreibe meine bestleistung mit Shirt 280 kg ohne 255 . Die 255 haben mir mehr Energie gekostet als die 280 habe mich über die 255 mehr gefreut obwohls kein Wettkampf war aber da ist jeder verschieden . Ich habe schon einmal geschrieben mir ist wichtig was Ich aus meinem Körper rausholen kann nicht was kann Ich aus einem Shirt rausholen . Höchstleistungen zu erbringen mit ein bischen Risiko ist auch nichts für Weicheier :evil:

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

05.01.2005 13:46     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c18bbc0115]Höchstleistungen zu erbringen mit ein bischen Risiko ist auch nichts für Weicheier [/quote:c18bbc0115] :daumen:

IP: Logged

Dirty Harry

Beiträge: 80
Aus: Deutschland
Registriert: 05.03.2002

05.01.2005 13:57     Profil von Dirty Harry   Dirty Harry eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nunja, vielleicht haben ja einige schiss (aber die Verletzungsgefahr ist schon hoch, siehe in letzter Zeit Karwoski und Hähnel). Aber ich spreche nur für mich, als ich mit Wettkampfpowerlifting angefangen habe, waren die Shirts verboten (IPF), die kamen erst später. Meine Bestleistung im Training ohne Shirt sind 4 X 200 Kg. Und meinen letzten Wettkampf ohne Shirt habe ich 1997 gemacht, mit 210 Kg in der Gewichtsklasse -100 Kg (ein offener Wettkampf). Also man kann glaube ich nicht von schiss reden, das müssen andere erst mal nachmachen. :) Hey stabilo44, glaube wir haben das Thema schon zur genüge im Training besprochen. :hammer:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

05.01.2005 14:50     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Du hast recht aber Ich dachte nicht das ausgerechnet Du darauf anspringst . Sportler wie Du die schon eine ewigkeit dabei sind und lange bei IPF Gestartet sind wissen was sache ist . Ich bin sicher Du würdest auch ohne Ausrüstung eine Super Leistung bringen speziel in der Kniebeuge . Es währe interresant den Holger bei einen Wettkampf ohne Ausrüstung zu sehen da würden so manche Spitzenathleten alt aussehen :evil:

IP: Logged

Dirty Harry

Beiträge: 80
Aus: Deutschland
Registriert: 05.03.2002

05.01.2005 16:24     Profil von Dirty Harry   Dirty Harry eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi stabilo44, einer muß ja schreiben, wenn die anderen sich nicht trauen. :zunge: Ja Holger wäre sehr interessant, meiner meinung nach hätte Holger das Potenzial die 1000 Kg ohne Equipment zu machen.

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

05.01.2005 21:45     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da bin Ich mir ganz sicher . 400 280 330 müsste Er hinkriegen :bierle:

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

05.01.2005 21:51     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meinst du raw? Raw müsste er eigentlich, mehr ziehen als er beugt?

IP: Logged

cyclon

Beiträge: 245
Aus: Tasmania
Registriert: 28.11.2002

06.01.2005 01:05     Profil von cyclon   cyclon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Absolut ja, RAW zieht jeder mehr als er beugt. Habe noch nie was anderes gesehen.

IP: Logged

Lifternnn

Beiträge: 9
Aus: tirol
Registriert: 26.10.2004

06.01.2005 01:55     Profil von Lifternnn   Lifternnn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7c85add1df="cyclon"]Absolut ja, RAW zieht jeder mehr als er beugt. Habe noch nie was anderes gesehen.[/quote:7c85add1df] wieso das denn?? holgers wettkampfbestleistung im kreuheben ist 330kg(mit anzug) und in der beuge kann man auf dem video sehen wie er mit 300 4 wdh macht, dh. er kann sagen wir ca 340 oder mehr raw beugen midote daisuke macht im wettkampf(ipf) ca 430-310-305 und auf dem video von der wm 2002 kann man sehen wie er 330 ohne bandagen beugt man kann fast bei allen "dicken" die gut im bankdrücken sind diese unterschiede anschauen und ich spreche nicht von irgendwelchen halbkniebeugen, sondern ipf tiefe

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

06.01.2005 09:49     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:af11e2c45f="cyclon"]Absolut ja, RAW zieht jeder mehr als er beugt. Habe noch nie was anderes gesehen.[/quote:af11e2c45f] die mehrheit sicher, aber doch nicht alle! holger ist so ein beispiel - tut sich eben beim heben ein bisschen schwerer im vergleich zu den anderen disziplinen. bin zwar der meinung, dass er momentan (so nach video zu urteilen) noch keine 400 raw beugen kann, aber ich bin mir sicher, sofern er das überhaupt will, dass es in zukunft kein problem wäre! sg hara

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

06.01.2005 11:40     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das mit den dicken ist mir auch schon aufgefallen, der Bauch scheint zubehindern... :zunge:

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

06.01.2005 11:46     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
400 Beugen ohne alles nur mit Gürtel!!! Naja-kann sein glaub ich aber nicht. :soso: 280 auf der Bank ohne Shirt - nicht unmöglich aber schon ziemlich viel. Weiß nicht was er mit drückt??? :ratlos: 330 Heben ohne Anzug - naja das krieg ich auch noch hin mit einer kleinen Vorbereitung - ist also nichts besonderes. :langweil:

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

06.01.2005 12:23     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also meiner meinung nach darf er 2m bandagen verwenden und es wäre trotzdem noch raw (meiner meinung nach!) - denn sonst muss er den gürtel auch weg lassen. ich hab glaub ich gehört usbeke, bzw bin mir ziemlich sicher, dass er ohne shirt 270 drückt. 330 beim heben ist für ihn sehr stark! und auch allgemein betrachtet als enorm gut einzustufen! sg hara

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

06.01.2005 12:50     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
m.W sind bei Raw-Wettkämpfen zwar Gürtel aber gar keine Bandagen erlaubt (also auch keine 2m-Bandagen). Finde ich richtig so,sonst wäre es Etikettenschwindel

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

06.01.2005 13:39     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaube nicht,dass es überhaupt jemand ohne Anzug und ohne Bandagen 400 Kg in IPF tiefe beugen kann. Wir hatten doch mal den Kirk karwoski Thread-er ist einer der besten Beuger und hat auch keine 400 RAw gebeugt! Bis auf wenige Aussnahmen (vieleicht) sollte RAW jeder mehr heben wie beugen. Dieses Ausnahmen müssten dann sehr gute Hebel für die Beuge haben-also kurze Oberschenkel

IP: Logged

Usbeke

Beiträge: 881
Aus: Wien
Registriert: 30.01.2002

06.01.2005 18:44     Profil von Usbeke   Usbeke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
RAW bedeutet ohne LEISTUNGSFÖRDERNDE HILFSMITTEL!!!!!!!! Das heißt im Klartext OHNE Bandagen - egal welcher Art. Nicht einmal ein Kniestrumpf vom Bständig. Ob ein Gürtel leistungsfördernd ist - naja bis zu einem gewissen Grad schon, aber er hat eigentlich eine Schutzfunktion. Bei Bandagen ist das schon was anderes. Man wickelt sie sich ja nicht ums Knie um dieses besser geschützt zu wissen, sondern um mehr Leistung zu bringen. Das wird ja wohl niemand bestreiten können - oder?????

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

06.01.2005 20:07     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
naja, der gürtel hat eine stützfunktion und außerdem dient er einer besseren körperspannung (vorallem in den unteren klassen)... recht viel anders funktioniert das meiner meinung auch nicht mit den bandagen und einem anzug... bipolar

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

06.01.2005 22:01     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3bac78dc6e="bipolar"]naja, der gürtel hat eine stützfunktion und außerdem dient er einer besseren körperspannung (vorallem in den unteren klassen)... recht viel anders funktioniert das meiner meinung auch nicht mit den bandagen und einem anzug... bipolar[/quote:3bac78dc6e] nicht ganz, das Tragen eines Gurtes verfälscht die Kraftleistung nicht anähernd so sehr wie Anzug+Bandagen

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

06.01.2005 22:23     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
RAW, ist für mich alles was ohne Anzug, Bandagen jeglicher Art und Gürtel jeglicher Art geleistet wird.

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

06.01.2005 23:23     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
oh,schon wieder mal eine Lee'sche Antwort; na super ich hoffe inbrünstig dass es dir beim Maximal-Kreuzheben mal richtig die Wirbelsäule verreist und du nur noch im Rollstuhl heben kannst ,dann wirste sehen warum man trotz falsch verstandenem Ego besser einen Gurt tragen sollte :evil:.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 716
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

06.01.2005 23:44     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Scheint so, als ob du nichteinmal die Meinungen von anderen zulässt? Und falls es so kommen würde, hättest du ja nichts dagegen, also....

IP: Logged

kaismoessner

Beiträge: 608
Aus: remchingen
Registriert: 05.06.2003

07.01.2005 01:31     Profil von kaismoessner   kaismoessner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:72ef1c4a1c="Rasurbrandstifter"]oh,schon wieder mal eine Lee'sche Antwort; na super ich hoffe inbrünstig dass es dir beim Maximal-Kreuzheben mal richtig die Wirbelsäule verreist und du nur noch im Rollstuhl heben kannst ,dann wirste sehen warum man trotz falsch verstandenem Ego besser einen Gurt tragen sollte :evil:.[/quote:72ef1c4a1c] Soso - was Du alles hoffst. Deine Smiley zeigt jedenfalls ganz gut wohin Dich Deine Hoffnungen führen könnten.

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

07.01.2005 02:13     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich denke es gibt genügende,bei dennen der Gürtel nichts bringt. Ich habe jedenfalls nach nen paar jährchen Taining ein gutes Gefühl für die Gewichte. So weiss ich,wie sich 7,5Kg mehr an fühlen. ;-) Und kann aus eigener Erfahrung sagen,dass 7,5 Kg mehr mit Gürtel beim Heben sich etwa 7,5 Kg schwerer anfühlen wie eine 7,5 Kg leichtere Hantel ohne Gürtel. Hoffe das war verständlich ausgedrückt! :zunge:

IP: Logged

stabilo44

Beiträge: 31
Aus: wien
Registriert: 17.12.2004

07.01.2005 09:17     Profil von stabilo44   stabilo44 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mann kann immer mehr Beugen als Heben bei vielen dauert es eben lange bis man mehr Beugt als Hebt beispiel Deppner Simek Prager . Beim Heben kommt die Fingerkraft auch noch dazu . Wenn man nicht gerade Hände wie Klodeckel hat wird das halten ein Problem :schimpf:

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

07.01.2005 13:07     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
glaube aber - wenn nur ein gürtel verwendet werden würde, depner, simek und prager mehr heben würden als beugen. denke ein gerhard hebt immer 300, aber ob er immer 300 beugt (nur mit gürtel) weiß ich nicht. is ja auch egal - hoffe das depner & co bei der staats wieder angreifen! lg hara

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
0,9 40 mm nadel für OS?, Susta Kur, was gegen Gyno nehmen?, Spirodent, Sauna gut, schlecht ?, Whey oder Eiweis pur?, Achtung! mal reinschauen!, besteht noch hoffnung?, Fragen zu dem WKM Trainingsplan in Bezug auf Fortschritte., Muskelversagen ist umbedingt nötig, leben wir alle in der Matrix?, was zum knabbern?, Welchen Drucker holen, um gut nachfüllen zu können?, Burnout Training., Bearbeitungsgebühr?, schwimmen, Was gabs zum essen?, Welche Aminos? Ebay Preis/Leistung?, Nährwerte von Surimi?, KFG reduzieren und muskelaufbau gleichzeitig. geht das?, Ich liebe sie brauche euren rat bin fix und fertig, E-Book:Bodybuilding Trainingsbibel, mein ep bitte um kritik!, Sachsen Anhalt Open?, Komm ich damit ins Übertraining, wenn..., Kenny Rogers Jackass, erst propi, dann wechsel auf Enanthat -> Wie ?, wie sehen eure Refeeds aus?, wie erkenne ich einen spritzenabszess?, Cardio & Post-Workout Nutrition, HST und Cardio


Themen dieser Seite:
Gene, Rychlak, Shirt, Ich, Wpo, Das, Hemd, Meinung, Leute, Aber, Usa, Dietmar, Und, Wäsche, Mit, Zeit, Wettkampf, Sport, Gerhard, Raw, Kraft, Jungs, Hallo, Die, Fachs, Leistung, Franz, Wpc, Equipment, Apfsteelcityclassic


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Body Attack Zughaken
Body Attack Power Protein 90 - 1kg
Kaftan sw S-XL
Achtwöchige persönliche Betreuung
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Buch Die Lust an der Qual
Super Arme
Clit Sucker
Body Attack Ultra Amino - 325 Tabl.
HCG-900
Hi Tec Creatine Monohydrat - 500g
Silber Armband
Super-Flex-Penis-Ring
PSG-442

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Buch Erotische Fantasien
Sexuell hörig
Buch Sex von hinten
The Lick - rotierende Zunge
Nimm mich wie eine Hure
Nature Skin Lust Sleeve
Atlantis
Vibrator Lustspender
Butt Hungry
Teenager
Catsuit weiß S-L
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Buch 1666 Witze
KlatschNass

- Berstein Shop -
Silber Armband mit multifarbenen Bernsteinen
Herz aus Bernstein
Anhänger NEPAL Silber mit Koralle und Türkis
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Edles Bernstein Silber Armband in Multicolor
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Edles Armband aus grünem
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Bernstein Silber Collier
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
Schöner Bernstein Anhänger
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Ohrstecker Silber-Bernstein

- Hantelshop -
FID-70
LM-84SM
POB-44
Olympia-SZ
LM-80
PSS-60
PL-LM-180
SZ-G
OP-R-15
LDA-1
LRA-81
LA-80S
OWT-29
LCE-65
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB