Bodybuilding Net
  Medizinisches Forum
  dauernd krank?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author dauernd krank?
Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

20.10.2004 23:36     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! ich bin, besonders im Winter, irgendwie andauernd krank. also so leichte Erkältung hab ich eigentlich fast immer. ich ernähr mich eigentlich relativ gesund, nehme zusätzlich noch Vitamin C und Zinkprapärate. außerdem mach ich 3 bis 4mal die Woche Sport. was kann ich noch dagegen tun? ist nämlich echt nervig, die ganze Zeit so verschnupft rumzulaufen und so. danke schonmal! gruss

IP: Logged

GiorgioArmani85

Beiträge: 2611
Aus: Erde
Registriert: 12.07.2003

20.10.2004 23:46     Profil von GiorgioArmani85   GiorgioArmani85 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, - ausreichend Schlaf (min. 7 Stunden) - Wechselduschen - Echinacea - ... ciao

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 208
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

21.10.2004 08:13     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, Wechselduschen (warm 1min., eiskalt 1 min., warm) haben bei mir sehr gut geholfen. Ich mache das seit ca. zehn Jahren und hatte innerhalb dieser Zeit höchstens zweimal eine Erkältung. Gut helfen auch Tee aus Thymian (entzündungshemmend) und vorbeugend Grüner Tee. Wenn es Dich "erwischt" hat hilft reiner Zitronensaft (aber nicht das künstliche Zeug, sondern aus echten Zitronen) mit Wasser verdünnt oder im Tee, Inhalation mit Kochsalzlösung oder die gute alte "Emser Nasendusche". Letztere schwämmt so gut wie alles aus der Nase :daumen: Greetz

IP: Logged

WeeWee

Beiträge: 309
Aus: Bochum
Registriert: 16.01.2004

21.10.2004 08:56     Profil von WeeWee   WeeWee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie mein Vorredner schon sagte, regelmäßiges Nasenduschen ist auch zur Vorbeugung in der kalten Jahreszeit zu empfehlen.

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5089
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

21.10.2004 09:54     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:95c81ef7a4="GiorgioArmani85"] - Echinacea [/quote:95c81ef7a4] ?

IP: Logged

Thai

Beiträge: 52
Aus: Leipzig
Registriert: 28.07.2003

21.10.2004 10:48     Profil von Thai   Thai eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann auch einfach nur zuviel Streß sein.

IP: Logged

SixFeetDeep

Beiträge: 54
Aus: coffin
Registriert: 17.12.2003

21.10.2004 11:37     Profil von SixFeetDeep   SixFeetDeep eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Ruhrge`BeaT [url]http://www.medizinfo.de/immunsystem/selbst/echinacea.htm[/url] @Lazarus2k2 Probiers mal mit: - Traingspause - sehr viel Schlaf - nicht nur relativ gut, sondern richtig gut ernähren Gute Besserung

IP: Logged

Flesh

Beiträge: 752
Aus: Luzern
Registriert: 07.08.2001

21.10.2004 12:04     Profil von Flesh   Flesh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In der Apo gibt es rezeptfreie Sirups zur Vorbeugung gegen Erkaeltung / zur Staerkung des Immunsystems. Ueber die Nasenduschen wuerde ich gerne etwas mehr hoeren. Was meint man damit? (Vielleicht verwenden wir in der Schweiz einen anderen Ausdruck dafuer) Wie lange ziehst Du das Wechselduschen durch, Silbersurfer (Von welchem Monat zu welchem Monat). Wie oft wechselst Du zwischen kalt und warm..... Gruss Flesh

IP: Logged

Alex_30_Wien

Beiträge: 144
Aus: Wien
Registriert: 04.02.2004

21.10.2004 12:15     Profil von Alex_30_Wien   Alex_30_Wien eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
oder vielleicht hift dir (neben sauna & co) auch Akupressur, es gibt einge Punkte am Körper, die das Immunsystem beeinflußen... gibt viel Literatur zu diesem Thema ... bevor ich zu Medis greife bei Störungen/Krankheiten, versuche ich es erst mal mit sanften methoden, ua. damit. Viele Grüße

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 208
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

21.10.2004 12:49     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Flesh: Nasendusche: [quote:8c875f3960] von Michael Schlaadt Schutz vor Erkältungen und Schnupfen durch tägliche Nasendusche. Die altbewährte Nasenspülung kommt zu neuen Ehren. Seit Jahrtausenden kennen wir aus Indien Jala-Neti, die Reinigung der Nase mit Salzwasser, zur Reinigung der Nasenschleimhäute, zur Verbesserung des Geruchs und zur Verbesserung der Lebensenergie, damit der freie Fluss des Atems möglich ist. Angewendet wird die Nasendusche bei Erkältungen, Husten, Augen- Nasen- Halsbeschwerden, Stirnhöhlenentzündungen, Mandelentzündung, allgemeine Katarrhe, bei anderen Erkrankungen der Luftwege und der Lunge, sowie Erkrankungen des Kopfes, wie Kopfschmerzen, Müdigkeit und Schlaflosigkeit. Vor einigen Jahren wurde ein Versuch mit Bundeswehrsoldaten gemacht und zwar unter Biwakbedingungen. Bei dieser Studie kam eindeutig heraus, daß die Zahl der Krankentage in der Gruppe die die Nase gespült hatten, um das 6-fache zurückging . Für die Wirksamkeit sollte unbedingt physiologische Kochsalzlösung verwendet werden, die man fertig in der Apotheke kaufen kann und z.B. als Emser - Salz oder Rhino mer , aber sich auch selbst herstellen kann in dem man einen Teelöffel Meersalz auf einen Liter Wasser auflöst. Durchgeführt wird das Ganze mit einem kleinen Topf, ähnlich einer Schnabeltasse nur mit einer langen Tülle (indisch Neti lota). Die Kochsalzlösung wird in den Topf gefüllt und die Tülle in das linke Nasenloch eingeführt. Durch Schräghalten und vorn überneigen des Kopfes wird der Flüssigkeitsstrom bei geöffnetem Mund durch das andere Nasenloch herausfließen, dann wird dieser Vorgang auf der rechten Seite wiederholt. Die Nase sollte anschließend durch leichtes ein- und ausatmen durch die Nasenlöcher getrocknet werden, oder die Nase geschneuzt werden. Durch die Spülung werden alle Schleimhäute ausgewaschen, dabei werden Schleim, Schmutz und auch die Viren ausgespült. Nasenduschen sind in „Der Gesundheitsladen" aus Keramik erhältlich. In den Apotheken kann man auch Plastik-Nasenduschen erwerben. Die Prozedur kostet beim ersten Mal etwas Überwindung, sie ist jedoch ausgesprochen angenehm und sehr effektiv. Autor: Michael Schlaadt, prakt. Arzt, Chirotherapie, Holdereggenstraße 1, 88131 Lindau, Telefon.: 08382 / 28219 [/quote:8c875f3960] Wechseldusche: Für mich ist das beste: Morgens unabhängig vom Monat oder der Jahreszeit: Normal warm duschen zum Waschen und abspülen, danach mit dem rechten Fuss (dem Herzen am weitesten entfernter Punkt) mit eiskaltem Wasser beginnen bis zur Leiste. Danach das linke Bein, Rumpf und Rücken. Zum Schluss erst rechter Arm, dann linker und dann über den Kopf (spätestens danach bist du mit Sicherheit wach!). Das ganze dauert etwa 5-10 min. inkl. Waschvorgang. Danach die ganze Prozedur mit warmen Wasser widerholen (darauf verzichte ich im Sommer) rechter Fuss usw.. Greetz in die schöne Schweiz!

IP: Logged

hamby

Beiträge: 324
Aus: lößnitz
Registriert: 02.07.2003

21.10.2004 13:05     Profil von hamby   hamby eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
vie :alki: l trinken

IP: Logged

Ro-mann

Beiträge: 178
Aus: Baden
Registriert: 24.07.2004

21.10.2004 14:18     Profil von Ro-mann   Ro-mann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Lazarus2k2: schau mal hier: [url]http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=81395[/url] vielleicht findest du da noch weitere hilfreiche ratschläge! :winke: zum nasenduschen: ich bekomm davon immer kopfweh, dass ich glaube, mir platzt der schädl! vielleicht mach ich ja etwas falsch! ich lass meinen gewürzprüfer immer kopfüber unter die wasserleitung hängen. dabei fährt mir dann ein stechender schmerz nach hinten in den kopf, nachher ist es irgendwie ein drückender schmerz. :ratlos: soll man nasenduschen eigentlich auch zur vorbeugung anwenden? echinacea soll man nicht länger als 8 wochen einnehmen, das heisst, dass es eigentlich nicht als präventivmassnahme geeignet ist!

IP: Logged

Flesh

Beiträge: 752
Aus: Luzern
Registriert: 07.08.2001

21.10.2004 14:33     Profil von Flesh   Flesh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vielen Dank, Silversurfer! Gruesse zurueck! :winke:

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 208
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

22.10.2004 08:35     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Ro-mann: Die ND kannst Du vorbeugend machen. Ich für meinen Teil mache das ab Herbst einmal wöchentlich zur Vorbeugung. [quote:2cb53500a5] Vor einigen Jahren wurde ein Versuch mit Bundeswehrsoldaten gemacht und zwar unter Biwakbedingungen. Bei dieser Studie kam eindeutig heraus, daß die Zahl der Krankentage in der Gruppe die die Nase gespült hatten, um das 6-fache zurückging . [/quote:2cb53500a5] Ausführung: [quote:2cb53500a5] Durchgeführt wird das Ganze mit einem kleinen Topf, ähnlich einer Schnabeltasse nur mit einer langen Tülle (indisch Neti lota). Die Kochsalzlösung wird in den Topf gefüllt und die Tülle in das linke Nasenloch eingeführt. Durch Schräghalten und vorn überneigen des Kopfes wird der Flüssigkeitsstrom bei geöffnetem Mund durch das andere Nasenloch herausfließen, dann wird dieser Vorgang auf der rechten Seite wiederholt. Die Nase sollte anschließend durch leichtes ein- und ausatmen durch die Nasenlöcher getrocknet werden, oder die Nase geschneuzt werden. [/quote:2cb53500a5] Für mehr Details kannst Du auch ein bißchen "googlen". Greetz nach Baden :winke:

IP: Logged

Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

25.10.2004 14:14     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke an alle für die Ratschläge! :) bringt eigentlich Cardio auch was? zur zeit geh ich nämlich nur 1mal die woche laufen...

IP: Logged

Ro-mann

Beiträge: 178
Aus: Baden
Registriert: 24.07.2004

25.10.2004 16:44     Profil von Ro-mann   Ro-mann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Silbersurfer: also soll man das nicht mit leitungswasser machen? werd mich mal umhören. danke! greets nach neverland! :balabala:

IP: Logged

Joop75

Beiträge: 185
Aus: rohrbach
Registriert: 17.06.2004

26.10.2004 16:38     Profil von Joop75   Joop75 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Für mich keine Nasenduschen mehr-> man kann viel falsch machen und das Risiko übersteigt den Nutzen bei weitem. Nie wieder-nur Geldmacherei in meinen Augen. Gruß

IP: Logged

Flesh

Beiträge: 752
Aus: Luzern
Registriert: 07.08.2001

26.10.2004 17:12     Profil von Flesh   Flesh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Joob75: Bitte drueck Dich detaillierter aus. Welche Gefahren birgt das ND? Wollte mir eigentlich demnaechst die noetigen Utensilien in der Apo besorgen...

IP: Logged

Joop75

Beiträge: 185
Aus: rohrbach
Registriert: 17.06.2004

26.10.2004 17:45     Profil von Joop75   Joop75 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es können Keime ,oder Wasser(schlimm genug!) in die Nebenhölen gelangen,wo absolut nchtsd etwas verloren hat und dort sehr langwierige und schwer behandelbare entzündugsherde hervorrufen. Besonders wenn man noch sich "schnäuzt" oder mal verschluckt und mit Wasser in der Nase husten muss.

IP: Logged

renegade_II

Beiträge: 133
Aus: Wiesbaden
Registriert: 26.05.2004

26.10.2004 17:49     Profil von renegade_II   renegade_II eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
war seit 1,5 Jahren nicht mehr krank :rock: ya hab da wohl durch meinen Heuschnupfen sehr viele weissen Blutkörper, sodass ich schlecht krank werden kann :D solange hab ich dann auch nicht mehr in der schule / beim arbeiten gefehlt!

IP: Logged

andy

Beiträge: 1283
Aus: Naehe Heidelberg
Registriert: 24.11.2000

27.10.2004 09:07     Profil von andy   andy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
set ich folgendes in meinem leben veraendert habe, werde ich so gut wie nicht mehr krank und wenn dann verlaeuft die erkaeltung oder grippe sehr flach: 1. beim training kein MV 2. viel obst 3. viel gemuese 4. wenig tierische fette 5. ausdauersport im ga-bereich 6. 50mg zink am tag und das ohne sauna, echinacea (nutzen ist nicht erwiesen) und kuenstliches vitamin-c.

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 208
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

27.10.2004 11:18     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Ro-mann Sorry, komme erst jetzt dazu: Also von reinem Leitungswasser würde ich abraten. Natürlich kommt es darauf an, welche Qualität ihr da vor Ort habt. Besser ist eine isotonische Kochsalzlösung (Eifelfango). Hat glaube ich 0,25% gelösten Kochsalzanteil in destilliertem Wasser. Das kann man auch zur Inhalation benutzen. Greetz

IP: Logged

Ro-mann

Beiträge: 178
Aus: Baden
Registriert: 24.07.2004

27.10.2004 13:56     Profil von Ro-mann   Ro-mann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e4da0391bc="andy"] 1. beim training kein MV [/quote:e4da0391bc] na super, dann nehme ich lieber "künstliches" vitamin c (ascorbinsäure ist ascorbinsäure) und sauna, als wie ein schulmädchen zu trainieren! ;) :) @silbersurfer: danke für den tip , aber kannst du dir die stechenden kopfschmerzen, die ich vorher beschrieben habe, erklären?

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 208
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

27.10.2004 14:18     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Ro-mann Die Schmerzen kann ich mir nicht erklären. Bei mir funktioniert das alles ohne, dass es irgendwo schmerzt. Vielleicht solltest Du es besser lassen. Bringt ja nix, wenns wehtut. Vielleicht kannst Du ja mal einen HNO-Arzt fragen, was der davon hält? :ratlos: War jetzt sicher super hilfreich! Sorry! :sorg: Greetz

IP: Logged

Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

23.12.2004 15:26     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
noch ne Frage :-) hab zur zeit immer voll den eckligen grünen Schleim im Rachen, den ich dann immer so hochhol und rausspucke. und das ist im moment eigentlich die ganze zeit so... kann man dagegen was tun? danke schonmal!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Was tun bei Verhornungsstörung?, Massephase brauche Tipps, HD-Variante von Dr. Ken Leistner, Wer kommt zu den nabba meisterschaften nach duderstadt bzw. northeim?, 9Live - Da ist was wahres dran, 16 Sätze fürs Brusttraining, okayy?, Jobsuche im SChwabenländl..., einnahme von ephedrin?, Nissan Skyline 1000kw 4WD und andere kranke Sachen, Gefahr?, und? wer hat über die Zwischentage "frei" und wer nicht, Hollywood Report, Muskeln drauf, Gewicht runter aber sieht net nach weniger Fett aus?, Möchte Gewicht halten und Muskeln weiter herausarbeiten, Welche Aminos? Ebay Preis/Leistung?, John Cena, Anfänger hat Fragen g, 2.Kur Testo+Deca- Haarausfall ?!, Orginal emaile schilder, KB, KH und Bauchmuskeln!, Gelenkschmerz wie Abhilfe?, ParaJet, BW, Lee Priest bald wieder beim Mr. O, Gewichthebergürtel, Loaded Stretching als Volumen-Ersatz, BIER IST TOLL!, Omnadren250 vs. Susto250, Auto gestohlen, morgen in Po... äh, wiedergefunden, Bitte um Rat ... Tp


Themen dieser Seite:
Nase, Die, Wasser, Kochsalzlösung, Greetz, Nasenduschen, Tülle, Nasenloch, Für, Jahren, Topf, Nasendusche, Kopfes, Bei, Neti, Vielleicht, Monat, Wechselduschen, Vorbeugung, Tee, Durch, Erkrankungen, Augen, Schräghalten, Vor, Biwakbedingungen, Versuch, Verbesserung, Flüssigkeitsstrom, Flesh


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
SZ-G
Ultimate Nutrition Arginine Power - 100 Kaps.
Body Attack Ultra Amino - 325 Tabl.
Swinging - Kontakt
Body Attack Hamburg Shirt
Secura Nougatti
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Honig
Fahrradtrainer SL3.0B
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Sex-Kontakter
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Leder Fußfessel
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Strapshemd Set S-L
OP-15

- Hardcore Shop -
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Supreme Whey - 908g
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Secura hautnah 24er
Handschellen Love Cuffs Black
String rot/schwarz S-L
Puppe Pamela
Buch Kamasutra
Rocky Titanium 100 ml
Mini-G-Punkt-Vibrator
Orgasmusring Long-Time-Lover
Vagina Sucker
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Top + Lendenschurz sw S/M
Leder H.Brustharness M-XL
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Sex Therapie
Leder Peitsche mit Holzgriff

- Berstein Shop -
Eule-Bernstein-Anhänger mit
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Honig
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Klassisches Bernstein Armband
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Traumhafte Bernstein Halskette.
STEINBOCK
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Wunderschöner Bernstein-Herz-Anhänger mit 925er Sterling Silber
Schöner Bernstein Anhänger
ZWILLINGE
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber

- Hantelshop -
FB-20N
SM-44
LM-84S
SP-5kg
LH-20
GWT-4
Stack-M2
EXM-2850
Recumbent-Bike RSC-100
PSG-46S
SP-1.25kg
LA-77
SP-2.5kg
CAB-360
SZ-G


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB