Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Schwimmen erlaubt wenn man Masse will...?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Schwimmen erlaubt wenn man Masse will...?
TheSpider

Beiträge: 17
Aus: Köln
Registriert: 27.11.2003

21.10.2004 15:48     Profil von TheSpider   TheSpider eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Zusammen, eine simple Frage stelle ich mir öfter: Ich will Masse aufbauen, kann ich da mehrmals die Woche schwimmen gehen ? Wann wäre der günstigste Zeitpunkt (z.B. an den Trainingsfreientagen oder nur am WE etc.) zum schwimmen? Schwimme 1. gern, 2. ist es sehr gesund und 3. macht es (wie ich finde) gelenkiger. Habe Montag traininert, bin Dienstag schwimmen, gestern Trainiert und wollt heute Abend wieder gehen.. Bevor ich was falsches mache frage ich lieber die Experten unter uns! Wäre cool wenn sich jemand damit auskennt, habe nichts genau auf meine Frage gefunden, in der Suche... Danke [schild=4 fontcolor=0000FF shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Jawohl![/schild]

IP: Logged

epsil0n

Beiträge: 85
Aus: Oesterreich
Registriert: 10.10.2004

21.10.2004 16:40     Profil von epsil0n   epsil0n eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schwimmen ist meiner Meinung nach eine super Cardioeinheit, da man alle Muskeln eigentlich alle Koerperteile bewegt. Nicht wie beim Radfahren oder Laufen nur die Beine. Ich wuerde es eher als Cardio ansehen.

IP: Logged

Magma

Beiträge: 291
Aus: Deutschland
Registriert: 08.09.2004

21.10.2004 17:05     Profil von Magma   Magma eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
solltest dich aber auf Graul und Rücken beschränken, Brustschwimmen ist nicht das wahre für HWS, LWS und Kniegelenke...

IP: Logged

BlackApple

Beiträge: 24
Aus:
Registriert: 01.01.2004

21.10.2004 17:23     Profil von BlackApple   BlackApple eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dann ist [b:cd68f09e3e]K[/b:cd68f09e3e]raul und Rücken aber auch nicht das Wahre für die Schulter.. ;) Schwimmen ist eine der Gelenkschonensten Sportarten. Die Kniebelastung zum Beispiel beim Schwimmen im Vergleich zum Laufen ist um vieles geringer. Natürlich kannst du schwimmen gehen. Du solltest nur darauf achten, dass du die Kalorien, die du dabei verbrennst auch wieder zusätzlich aufnimmst. Außerdem ist es gut für die Regeneration.

IP: Logged

crashterpiece

Beiträge: 2880
Aus: oben bei mutti
Registriert: 01.03.2003

21.10.2004 20:06     Profil von crashterpiece   crashterpiece eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gelenke werden in der Regel nicht belastet, da man sich beim Schwimmen ja waagerecht befindet und das Körpergewicht nicht auf den Gelenken drückt. Schlechte Technik bzw. Wasserhaltung kann aber zu Verspannungen und solchen Dingen führen. Meistens in den Schultern, Rücken oder Hals/Nacken. Ausserdem kann Schwimmen zu Knochenbrüchen und Prellungen führen. Also wenn du eher Anfänger bist, dann trainier besser nicht auf den Bahnen, auf denen Profis durchziehen ... C.

IP: Logged

epsil0n

Beiträge: 85
Aus: Oesterreich
Registriert: 10.10.2004

21.10.2004 20:33     Profil von epsil0n   epsil0n eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:888deb9ca7="crashterpiece"] Ausserdem kann Schwimmen zu Knochenbrüchen und Prellungen führen. Also wenn du eher Anfänger bist, dann trainier besser nicht auf den Bahnen, auf denen Profis durchziehen ... C.[/quote:888deb9ca7] Wie soll man denn das verstehen?

IP: Logged

dicken88

Beiträge: 130
Aus: Im Keller
Registriert: 05.08.2003

21.10.2004 20:59     Profil von dicken88   dicken88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja, wenn dir so ein kleines Drecksblag vom 5m Brett auf den Rücken springt, tut das schon ordentlich weh :vogel:

IP: Logged

muratBR

Beiträge: 632
Aus: Moshpit!
Registriert: 04.11.2003

21.10.2004 21:04     Profil von muratBR   muratBR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schwimmen verbrennt sehr viel energie. die verbrauchten energien muss du dann durch die nahrung noch extra aufnehmen

IP: Logged

diabolica

Beiträge: 134
Aus:
Registriert: 21.09.2004

21.10.2004 21:07     Profil von diabolica   diabolica eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4eaa8b523e="crashterpiece"] Ausserdem kann Schwimmen zu Knochenbrüchen und Prellungen führen. Also wenn du eher Anfänger bist, dann trainier besser nicht auf den Bahnen, auf denen Profis durchziehen ... C.[/quote:4eaa8b523e] würd mich aber auch mal interessieren, wie man sich beim schwimmen knochenbrüche oder prellungen holt :balabala: wasser beim reinspringen verfehlt? :silly:

IP: Logged

crashterpiece

Beiträge: 2880
Aus: oben bei mutti
Registriert: 01.03.2003

21.10.2004 23:00     Profil von crashterpiece   crashterpiece eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es gibt Schwimmer, die nicht immer ausweichen wollen, wenn sie auf einer schnellen Runde sind :silly: Und aus Rücksicht mit den anderen im Wasser sollte man selbst Brust-Schwimmen vermeiden, da man garantiert jemandem in die Fresse treten wird. C.

IP: Logged

arnold50

Beiträge: 357
Aus: heidelberg
Registriert: 30.11.2003

21.10.2004 23:09     Profil von arnold50   arnold50 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
solange man nciht zu vil amcht ist schwimmena uf jeden fall in ordnung. 2-3 mal ne stund ist gut, und entspannt. grüße arnold

IP: Logged

Magma

Beiträge: 291
Aus: Deutschland
Registriert: 08.09.2004

22.10.2004 07:00     Profil von Magma   Magma eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also Rücken und Kraul ist bei guter Technik kein Problem für die Schultern... wenn man die Profis anschaut merkt man den Trick. Der Körper rotiert im Wasser bei dein Schaufelbew. wodurch der Hub nach hinten nicht mehr so ins Schultergelenk einschlägt. Einfach etwas ausprobieren... Brustschwimmen ist ungünstig für die HWS durch das ständige Überstrecken des Kopfes. Man merkt das zwar nicht, da man im Wasser nur rund ein Zehntel wiegt, aber dennoch bleibt die Pos. der HWS und die damit verbundenen Bandscheibenbelastung bestehen. Das gleiche gilt für die Rumpfüberstreckung in der LWS. Abgesehen davon ist die Froschschwimmbew. der Beine für den Menschen völlig unphysiologisch und belastet nur sinnlos den Innenmeniskus viel zu stark... Man sollte sich einfach die Mühe machen und die beiden anderen Schwimmarten lernen, es sind viel mehr Muskeln dabei aktiv und man arbeiten in hervorragenden Muskelketten.

IP: Logged

crashterpiece

Beiträge: 2880
Aus: oben bei mutti
Registriert: 01.03.2003

22.10.2004 07:25     Profil von crashterpiece   crashterpiece eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8cbb375297="Magma"]Brustschwimmen ist ungünstig für die HWS durch das ständige Überstrecken des Kopfes.[/quote:8cbb375297] Falsche Technik: der Kopf wird auch beim Brustschwimmen unter Wasser gehalten und nur für die Atmung angehoben. Zusätzlich drücken sich gute Brustschwimmer mit dem Armschlag bereits aus dem Wasser hoch. C.

IP: Logged

DerSharky

Beiträge: 36
Aus: Bochum
Registriert: 19.09.2004

22.10.2004 07:57     Profil von DerSharky   DerSharky eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So hab ichs auch gedacht... Großer Anfängerfehler den Kopf aus dem Wasser zu nehmen... Kurzer Atemzüge werden ja nur durch das hochdrücken des gesamten Oberkörpers beim Armschlag durchgeführt... Bin allerdings nur Freizeitschwimmer, daher ohne Gewähr ;)

IP: Logged

Magma

Beiträge: 291
Aus: Deutschland
Registriert: 08.09.2004

22.10.2004 09:29     Profil von Magma   Magma eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das ist vollkommen richtig, nur wird das von den wenigsten wirklich beherscht...

IP: Logged

wuidahund

Beiträge: 58
Aus: hinterm Ofen links
Registriert: 17.11.2003

22.10.2004 10:07     Profil von wuidahund   wuidahund eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Aufpassen mit Schwimmen und sonstigen Sportarten.....könnte böse ins Auge gehen. Schadet alles dem Body. Auch das morgendliche Aufstehen würde ich vermeiden. Am besten liegen bleiben, bis das Training ansteht. Dann möglichst mittels Rollstuhl zum Wagen fahren. Rein ins Studio und auf gleichem Weg wieder zurück ins Bett. Auch die Essenszubereitung könnte einen Muskelschwund bewirken. Deshalb alles von Mutti oder Frau/Freundin zubereiten lassen. Dann kann nichts schiefgehen... :kopfwand: :rock:

IP: Logged

Magma

Beiträge: 291
Aus: Deutschland
Registriert: 08.09.2004

22.10.2004 11:04     Profil von Magma   Magma eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ganz genau, das war schon immer so und wird immer so bleiben... :-) logisch: "1 Mio Fliegen können sich nicht irren, also freßt alle mehr Scheiße..."

IP: Logged

TheSpider

Beiträge: 17
Aus: Köln
Registriert: 27.11.2003

22.10.2004 11:24     Profil von TheSpider   TheSpider eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bedanke mich für die zahlreichen Antworten. Spezialisiere mich beim schwimmen sowieso fast nur auf Kraul... Thx & Bye

IP: Logged

ALPHAFLEX

Beiträge: 1046
Aus: Bayern
Registriert: 24.03.2004

22.10.2004 12:39     Profil von ALPHAFLEX   ALPHAFLEX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bitte, alles außer Schwimmen !

IP: Logged

Legend

Beiträge: 668
Aus: Düsseldorf
Registriert: 04.12.2003

22.10.2004 12:48     Profil von Legend   Legend eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das EG gesundhetsministerium warnt: [b:2e02555d1d]Schwimmen gefährdet ihre Gesundheit![/b:2e02555d1d] MfG Legend[/b]

IP: Logged

ALPHAFLEX

Beiträge: 1046
Aus: Bayern
Registriert: 24.03.2004

22.10.2004 13:07     Profil von ALPHAFLEX   ALPHAFLEX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wird es deshalb für alte Leute empfolen, die sonst die Rentenkasse belasten ?

IP: Logged

Magma

Beiträge: 291
Aus: Deutschland
Registriert: 08.09.2004

23.10.2004 18:44     Profil von Magma   Magma eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es geht nicht darum das Haar in der Suppe zu finden! Jemand der keine Kniebeschwerden oder ähnliches hat, wird auch mit Brustschwimmen keine Problem zu befürchten haben. Aber jemand der durch Fußball, Basketball oder falsche Kniebeuge etc. schon vorbelastet ist mit einem verschlissenen Kniegelenk sollte zumindest auf diese Schwimmart verzichten... ich höre mir immer die Vorwürfe solcher Leute auf der Behandlerbank an... "Aber ich hab doch immer Sport gemacht... sogar schwimmen war ich immer..." In diesem Sinne nicht falsch verstehen solche Sachen...

IP: Logged

hamby

Beiträge: 324
Aus: lößnitz
Registriert: 02.07.2003

23.10.2004 19:37     Profil von hamby   hamby eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schwimmen ist gesund für den körper, das wussten schon die leute vor 10000 jahren.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Enzündung der Bizepssehne->immer noch Schmerzen!, halbmarathon trainingsplan, rudern am gerät, Hollywood Report, Eine schrecklich nette Familie wer kennt die Bundys noch?, Jemand der kein Chrysler mag?!, kraftverteilung beim bankdrücken ?, Kreatin und Natrium (Salz), Bildformate als Poster,möglich?, Migger - der Notizzettel, ist das ok? oder zuviel?, Kniebeugen, Stahlkrallen für Klimmzüge und Latziehen? Sinnvoll oder Werbegig?, Verkaufe Nokia 7610 , 1-Mega-Pixel-Kamera, Testalon + Creavitargo, Der totale (junge) Anfänger, Anonyme Alkoholiker, Idee einer Galleryseite Pro und Kontra erwünscht, Ruhepuls, deftige Massekur!, crea mit matrix oder ohne?, Gluteus beim Radfahren, Joggen, Laufen, Gehen, low-fat auf dauer: negativ?/positiv?, Suche nen Proggi um Bookmarks auszulesen!, tägliches anklingeln auf dem handy -> abhilfe?, wie viel protein kann der körper auf einmal aufnehmen? was stimmt wirklich?, World Strongman Cup bei B.TV, Exotica Soto, Muskelversagen ist umbedingt nötig, Links sammlung von Rezepten!


Themen dieser Seite:
Schwimmen, Masse, Wasser, Rücken, Brustschwimmen, Hws, Profis, Also, Ausserdem, Prellungen, Knochenbrüchen, Anfänger, Bahnen, Dann, Technik, Sportarten, Muskeln, Lws, Beine, Kraul, Laufen, Armschlag, Schultern, Problem, Auch, Das, Frage, Ich, Kopfes, Man


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Maxi-CD: Mr. Natural Wonder
Sex-Kontakter
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
Strings 7er S-L
Supergleiter
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Doppelgriff
Body Attack BCAA`s Tabletten - 3 x 180 Stück

- Hardcore Shop -
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Powerman L-Carnitin - 1000g
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Penisringe-Set Get Hard
Leder Bikiniset S-L
Vibrator Florida-Dolphin
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Latex Fruchtblase schwarz
Leder Bull Whip
Orgasmusring Long-Time-Lover
Seitensprünge
Penisman. Orgasmus Wunder
Umschnall-Penishülle
Blue Planet
Lustfinger
Dildo Cumshot
Netzshirt schwarz S-L
Liebes-Kissen pink

- Berstein Shop -
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Wunderschöne Bernstein Halskette
Exclusive Bernstein-Silber-
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Edles Armband aus grünem
Edles Bernstein Silber Armband
STIER
Traumhafte Bernstein Silber Ohrringe

- Hantelshop -
PM-65
SP-20kg
RP-1.25kg
OP-20
Kurzhantel
extralang

GWT-34
OP-15
PCB-29
OP-R-20
HYP-45
MH-30
LP-275
Recumbent-Bike R2200 HRT
OP-05
VKR-30


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB