Bodybuilding Net
  Kraftsport
  200 Kilo Bankdrücken - So geht's

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author 200 Kilo Bankdrücken - So geht's
Anthony

Beiträge: 565
Aus:
Registriert: 02.04.2002

24.10.2004 20:39     Profil von Anthony   Anthony eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Kennt jemand von euch das Buch "200 Kilo Bankdrücken - So geht's" von Thomas 'Bull' Koczov, was es wohl nur bei ebay zu geben scheint? Ist das was gescheites oder nicht? Mir kommt das ganze sehr suspekt vor. Hier mal der Text der vom Verkäufer dazu geschrieben wurde. [b:9b7a4a2068][i:9b7a4a2068]200 Kilogramm Bankdrücken - So geht's - von Thomas 'Bull' Koczov! Endlich eine wirklich brauchbare Anleitung. Wer hier zu lesen anfängt, merkt sofort, dass der Autor genau weiß, wovon er spricht. Plausibel erklärt er, warum und wie jeder gesunde Mann 200 Kilo auf der Brank drücken kann. In diesem Buch erfährst du wohl wirklich alles über's Bankdrücken. Technik, Training, geheime Tricks, Warm Up's, die nicht vorermüden, wie man wirklich Hilfestellung geben sollte, auf welche Weise man seine stark gefährdeten Schultern schützt, welche anderen Muskeln man wie trainieren sollte, optimale Ernährung mit einfachen Mitteln, usw., usw. ... die Liste der Tips und Hinweise nimmt quasi kein Ende. Eben ein ganzes Buch wirklich nur über das Bankdrücken! Dies ist keine dieser "Profi-Soundso-macht-das-und-das"-Anleitungen. Denn dort weiß ja jeder, dass "Profi-Soundso" mehr Steroide und "Wachs" in der Woche nimmt, als ein Gorilla zum gesamten Aufwachsen benötigt. Wer es nach Bull Koczovs Methode probiert, der wird sicher nie zur Weltspitze der Leistungssportler gehören. Aber er wird in absehbarer Zeit 200 Kilo drücken können - und sich dabei nicht seine Gesundheit ruinieren. Dieses Buch ist einzigartig! Hier erfährst du die wahren Geheimnisse des Bankdrückens! Kleine Änderungen in der Ausführung, die den Trainingseffekt oft um ein Vielfaches steigern. Gleichzeitig wird auch vor den üblichen Fehlern gewarnt. Denn wer drückt, der soll sauber drücken, kein Stoff, kein Hohlkreuz, kein Abfedern und auch kein "Hemd". Unter diesen Voraussetzungen sind 200 Kilo wirklich eine fantastische Leistung. Aber - wie gesagt - in der Tat für jeden zu schaffen. Und hier noch ein paar wichtige Aussagen dieses Buches: - Es gibt keine Hard-Gainer! Jeder kann wachsen und stärker werden! - Anabole Steroide werden erst in weit höheren Leistungsklassen benötigt! - Hohe Gewichte beim Bankdrücken erhalten den Körper gesund - wenn man es richtig macht! - Fast jeder Fitness-Trainer bringt dir falsche und sogar gefährliche Sachen bei! - Bei Aufwärmsätzen, Training und Maximalkraft-Wiederholungen muss jeweils ganz anders gedrückt werden; sonst ist ein Großteil des Treiningseffektes verloren! - Jeder kann 200 Kilo drücken! [/i:9b7a4a2068][/b:9b7a4a2068] Vielleicht hat es ja einer von euch schon gelesen und kann sagen ob sich der Kauf lohnt oder nicht.

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

24.10.2004 20:59     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[i:8678059b0b]Mit einem groß angelegten Betrug via Internet haben zwei Österreicher und ein Deutscher 4000 Menschen geprellt. Den Anlegern wurden satte Profite versprochen, jeder musste neue Mitspieler gewinnen. Wien - Dass Pyramidenspiele gefährlich sind und meist zum kompletten Verlust des Geldes führen, ist sattsam bekannt. Trotzdem räumen Betrüger immer wieder damit ab. Bei einer anderen Variante als über Kettenbriefe und -mails versprach eine Firma aus Wörgl in Österreich Anlegern Traumrenditen. Laut Polizei wurden seit März in Österreich und den Nachbarländern mindestens 4000 Menschen geprellt. Am Donnerstag wurden ein 47-jähriger Oberösterreicher und ein 53-jähriger Deutscher in Zürich verhaftet; zuvor war bereits ein 46-jähriger Tiroler festgenommen worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte das Trio Anlegern via Internet eine Verachtfachung des Kapitals innerhalb von vier Monaten versprochen. Seit März 2004 vermittelte die Firma Geschäftsbeteiligungen an einer englischen und einer amerikanischen Veranlagungsfirma. Dafür mussten die Teilnehmer eine Gebühr von 400 Euro zahlen und neue Teilnehmer gewinnen. Die Gewinnbeteiligung der stillen Gesellschafter - unter anderem über Währungsgeschäfte - sollte bei bis zu einem Prozent pro Tag liegen. Durchschnittlich zahlten die "Mitspieler" nach Polizeiangaben etwa 1000 Euro auf die Konten der Betrüger, doch gab es auch Teilnehmer, die bis zu 100.000 Euro investierten. Die Betrüger benutzten das Geld, um sich hohe Gehälter auszuzahlen und teure Autos zu kaufen. Bei den Festnahmen in Zürich wurden rund zwei Millionen Euro Bargeld sowie Firmenunterlagen sichergestellt und außerdem sechs Millionen Euro auf österreichischen Konten eingefroren. Wie die "Tiroler Tageszeitung" berichtet, sollte die Homepage der Firma auch in andere europäische Sprachen übersetzt werden; die genaue Zahl der Geschädigten sei noch nicht bekannt. Die Veranlagungsfirmen im Ausland bestünden tatsächlich, müssten aber erst überprüft werden, sagten die Ermittler. [/i:8678059b0b] Quelle: [url]http://www.spiegel.de/netzwelt/politik/0,1518,324690,00.html[/url]

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

24.10.2004 21:23     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
^die müssen jetzt auch die bank drücken,im knast sollten wir einen thread aufmachen?

IP: Logged

Anthony

Beiträge: 565
Aus:
Registriert: 02.04.2002

24.10.2004 21:45     Profil von Anthony   Anthony eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich schließe mal aus euren Antworten das das Buch wohl Mist ist. Wie wäre es denn wenn ihr das einfach das nächste mal auch so schreibt, anstatt immer dieser ironisch, sarkastische Quatsch!?

IP: Logged

stoneeh2

Beiträge: 402
Aus: Achim
Registriert: 29.05.2004

24.10.2004 22:38     Profil von stoneeh2   stoneeh2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
rasurbrandstifter, anapolonia: was haben eure beiträge auch nur im geringsten mit dem thema des threads zu tun?

IP: Logged

DerAmboss

Beiträge: 100
Aus: Bad König
Registriert: 11.05.2002

24.10.2004 23:20     Profil von DerAmboss   DerAmboss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, In dem Buch werden Technik/Training etc. fürs Bankdrücken IMO gut beschrieben. Das der Titel zu optimistisch ist und für kaum einen zu erreichen ist, das muss allerdings klar sein. Das Buch ist einfach geschrieben und die Tips etc. sind für Jedermann verständlich erklärt. @all: Don't charge a book by it's Cover! Ciao DerAmboss

IP: Logged

Naked Cowboy

Beiträge: 1665
Aus: Schizophrenien
Registriert: 03.06.2002

24.10.2004 23:42     Profil von Naked Cowboy   Naked Cowboy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=74451 [quote:f830ad17c4="Drizzt62"]Ich hab das Buch Na Ja.... Wer also KB mit 200 kg machen will,darf keiner schweren körperlichen Arbeit nachgehen, sonst gehts nicht. Man benötigt nur einen Trainingspartner (sonst gehts auch nicht), dann kann es jeder gesunde Mann schaffen. Der Plan: KB: 30%x10, 50%x10, 75%x3, 90%x3, 100%x2-5WH je 1 Satz Latziehen: 30%x10, 50%x10, je 1 Satz, 90%x5WH 2 Sätze BD: 40%x5, 60%x5, 70%x1, 80%x1, je 1 Satz, 90%x5 2 Sätze Butterfly: 60%x5, 90% bis MV je 1 Satz Crunches: 1 Satz 100-500WH Prozentangaben vom 1 RM So viel zum Training Bei der Ernährung meint er kohlehydrat betont, mäßig Eiweiss und Fett. Über EW schreibt er, daß es schwer zu verdauen ist und man zum Muskelaufbau nicht so viel EW benötigt wie meißt publiziert wird. Hab nun ein Buch mehr im Schrank stehen.[/quote:f830ad17c4] Kennt vielleicht hier im Kraftsportforum jemand den Autor Thomas 'Bull' Koczov?

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 719
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

25.10.2004 00:17     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3390ebd9da]KB: 30%x10, 50%x10, 75%x3, 90%x3, 100%x2-5WH je 1 Satz [/quote:3390ebd9da] wie soll man denn mit 100% 2-5 Wdh. machen wenn die Prozentangabe doch vom 1 RM ausgeht..... :vogel:

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

25.10.2004 08:58     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bei kniebeugen oder bankdrücken mit 200 kg ist auf jeden fall ein partner schon aus sicherheitsgr. notwendig (vielleicht nicht mit powerrack)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

25.10.2004 10:07     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:bb04a17990="stoneeh2"]rasurbrandstifter, anapolonia: was haben eure beiträge auch nur im geringsten mit dem thema des threads zu tun?[/quote:bb04a17990] manche Leutz kapieren aber auch nix :kopfwand: :kopfwand:

IP: Logged

flohsse

Beiträge: 400
Aus: Trier
Registriert: 23.06.2003

25.10.2004 13:23     Profil von flohsse   flohsse eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich kenn nur das buch "200kg [b:5064fc2591]kniebeugen [/b:5064fc2591]so gehts" hast du vielleicht was verwechselt.

IP: Logged

DerAmboss

Beiträge: 100
Aus: Bad König
Registriert: 11.05.2002

25.10.2004 13:43     Profil von DerAmboss   DerAmboss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, Das buch über Kniebeugen ist vom selben Autor. Die Prozentangaben sind soweit ich mich erinnern kann nicht von 1RM aus sondern vom 3er RM. Er meint ausserdem, dass man in KB und KH nicht Maximal trainieren sollte, wenn man alles im Bankdrücken rausholen will. In den anderen KDK-Übungen soll man 12-15er machen, um Kraft zu sparen meint er, während BD maximal trainiert wird Nachtrag: Der Plan in dem Buch ist Latziehen 90% 2 * 5 (Zum indirekten Aufwärmen der Arme, Schulter und dem Schmieren der Gelenke) Bankdrücken 100% 2-4 Butterfly 90% bis MV Kniebeugen 75% 12-15 Crunches 10-20 Ciao DerAmboss

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

26.10.2004 05:15     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
lee4073; wie soll man denn mit 100% 2-5 Wdh. machen wenn die Prozentangabe doch vom 1 RM ausgeht..... genau das wollte ich sagen. ich hab diesen buch nicht gelesen und dafür würde ich nicht viel schreiben. Aber wenn ich mein bankdrücken leistung schon gesteigern will, dann werde ich gar kein buch kaufen mir und so ein buch niemals. Wer an kraft interessiert der kann von bekannten kraftdreikämpfer oder bankdrücker meister sein training plan führen.

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

26.10.2004 15:22     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@anthony: was ich ausserdem nicht verstehe ist warum du so ein Dödelbuch kaufen willst wenn du (angeblich) selber schon knapp 200 kg drückst ?????

IP: Logged

Legend

Beiträge: 668
Aus: Düsseldorf
Registriert: 04.12.2003

26.10.2004 16:02     Profil von Legend   Legend eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:848a109ca5]übrigens kann JEDER 200kg auf der bank drücken...![/b:848a109ca5] dazu braucht man viel geld um sich ins weltall beördern zu lassen mit umfangreichen equipment! ;) MfG Legend

IP: Logged

DerAmboss

Beiträge: 100
Aus: Bad König
Registriert: 11.05.2002

26.10.2004 16:28     Profil von DerAmboss   DerAmboss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f74c51e37a="JamMayret"]lee4073; wie soll man denn mit 100% 2-5 Wdh. machen wenn die Prozentangabe doch vom 1 RM ausgeht..... genau das wollte ich sagen. [/quote:f74c51e37a] Wie ich ein Post oben drüber schrieb, sind die 100% das 3er Rm. [quote:f74c51e37a] ich hab diesen buch nicht gelesen und dafür würde ich nicht viel schreiben. Aber wenn ich mein bankdrücken leistung schon gesteigern will, dann werde ich gar kein buch kaufen mir und so ein buch niemals. Wer an kraft interessiert der kann von bekannten kraftdreikämpfer oder bankdrücker meister sein training plan führen.[/quote:f74c51e37a] Ich habe mein Training nach der Lektüre des Buches nicht viel umgestellt. Er propagiert saubere Technik und schweres Training mit Grundübungen. Das habe ich aber schon seit jeher befolgt. Jedoch habe ich nach der Empfehlung von Bull ein allgemeines Auf- und Abwäremen in mein Training eingebaut. Vorher habe ich nur spezifisch in der Übung Aufgewärmt. Das soll helfen den Körper auf Betriebstemperatur zu bringen und bei Verletzungen vorbeugen. Ich muss sagen, dass mein Training seither schon ein wenig besser läuft. [quote:f74c51e37a="Legend"] übrigens kann JEDER 200kg auf der bank drücken...! dazu braucht man viel geld um sich ins weltall beördern zu lassen mit umfangreichen equipment! MfG Legend [/quote:f74c51e37a] Warum zieht euch alle an dem einen Satz hoch? Das ist in meinen Augen einfach nur Marketing. Wie viele Ratgeber locken mit Utopischem? Meiner Meinung nach so zienlich alle! Natürlich ist das übertrieben, aber deswegen ist nicht alles schlecht was er schreibt. Ciao DerAmboss

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

26.10.2004 17:54     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Amboss; Ja du drückst 180kg. Und du unterhaltest nicht über wie mann 200kg drücken. Nun bei dir gefällt es mehr um Technik und schweres Training mit Grundübungen. Es gibt nicht viel technick daran. Die profie kraftsportler hatten nicht immer mit anderen technick sein kraft gesteigert. Auch die beste tecknick das du so kennst würde nicht die beste heissen weill wenn es so wäre dann muss man in kürzester zeit viel drücken können und nun mit anderen tecknick kann ich so gut drücken wie die andere person die mit technick trainiert hatte. verstehe mich nicht falsch bitte. Ich will nicht sagen das diese buch ganz schrott ist. Aber mit deinen wörtern finde ich es auch ein bisschen komisch. Ja du könntest schon ein buch kaufen und die plane führen das ist klar. Aber du bist auch nicht anfänger und du drückst 180-190 kg. Das muss schon was erklären. Oder hasst du die erfahrung nur mit stoffe gemacht und nicht viel mit trainings technick?

IP: Logged

DerAmboss

Beiträge: 100
Aus: Bad König
Registriert: 11.05.2002

26.10.2004 18:19     Profil von DerAmboss   DerAmboss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:43ce9e89fe="JamMayret"]Der Amboss; Ja du drückst 180kg. Und du unterhaltest nicht über wie mann 200kg drücken. Nun bei dir gefällt es mehr um Technik und schweres Training mit Grundübungen. [/quote:43ce9e89fe] Mit "Technik" meinte ich die saubere und korrekte Ausführung der Übungen. [quote:43ce9e89fe] Es gibt nicht viel technick daran. Die profie kraftsportler hatten nicht immer mit anderen technick sein kraft gesteigert. [/quote:43ce9e89fe] Ja sicher bringt es nicht besonders viel andauernd seine Pläne zu ändern oder die Ausführung. Aber über die Jahre habe ich schon einiges bei den KDK Übungen verbessert. Beim Bankdrücken z.B. habe ich mit der Zeit die Brücke eingebaut und den Weg, den die Hantel beschreibt, oprimiert. [quote:43ce9e89fe] Auch die beste tecknick das du so kennst würde nicht die beste heissen weill wenn es so wäre dann muss man in kürzester zeit viel drücken können und nun mit anderen tecknick kann ich so gut drücken wie die andere person die mit technick trainiert hatte. verstehe mich nicht falsch bitte. Ich will nicht sagen das diese buch ganz schrott ist. Aber mit deinen wörtern finde ich es auch ein bisschen komisch. Ja du könntest schon ein buch kaufen und die plane führen das ist klar. Aber du bist auch nicht anfänger und du drückst 180-190 kg. Das muss schon was erklären. Oder hasst du die erfahrung nur mit stoffe gemacht und nicht viel mit trainings technick?[/quote:43ce9e89fe] Da hast du mich wohl falsch verstanden. Ich mache nicht den Plan aus dem Buch von Bull. Ich habe es mir gekauft, weil mich interesiert hat welche an Tips und Vorschläge da wohl drinstehen. Ich mache mein Training weiterhin so wie es für mich am besten ist. Ich hab meinen Split behalten und auch sonst nicht viel geändert, ausser wie gesagt dem allgemeinen Aufwärmen. Das Buch kann Erfahrung nicht ersetzen, das muss klar sein. Und nein ich bin auch nicht auf Stoff. Trainingstechniken habe ich aber dennoch schon einige ausprobiert und weiß deshalb auch was für mich am besten wirkt. Ciao DerAmboss

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

26.10.2004 19:28     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:9a1f8efeca]Und nein ich bin auch nicht auf Stoff. [/quote:9a1f8efeca] 120 kg auf 1,75 m ; 180 kg BD und 47 cm OA und erst 19 Jahre alt ???? du ernährst dich wohl nur von Spinat :evil:

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 719
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

26.10.2004 21:07     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach bitte nicht schon wieder sowas, manche leute sind wirklich einfach nur.......

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

26.10.2004 22:35     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5a0b8472a6="lee4073"]ach bitte nicht schon wieder sowas, manche leute sind wirklich einfach nur.......[/quote:5a0b8472a6] genau, einfach nur NAIV (so wie du :evil: )

IP: Logged

DerAmboss

Beiträge: 100
Aus: Bad König
Registriert: 11.05.2002

26.10.2004 22:54     Profil von DerAmboss   DerAmboss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4258b684c9="Rasurbrandstifter"]du ernährst dich wohl nur von Spinat :evil:[/quote:4258b684c9] Lol, von Spinat hätte ich wohl niemals so einen Wohlstandsbauch bekommen, wie ich ihn nun mal habe. Nie habe ich behauptet 120kg lean zu haben. Ich trainiere jetzt schon über 5 Jahre mit wachsender Intensität und ich denke es ist die Ausnahme, dass Jemand so früh anfängt. Mir liegt der Kraftsport einfach. Ciao DerAmboss

IP: Logged

JamMayret

Beiträge: 770
Aus: Deutschland
Registriert: 25.08.2003

27.10.2004 04:21     Profil von JamMayret   JamMayret eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Amboss; ok. jetz habe dich schon verstanden. wenn du es so meinst ist ja ok. wünsch dir noch viel spass und erfolg in dein kraftsport leben ;-)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

27.10.2004 13:22     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Ambos: was drückst du RAW?

IP: Logged

DerAmboss

Beiträge: 100
Aus: Bad König
Registriert: 11.05.2002

27.10.2004 14:06     Profil von DerAmboss   DerAmboss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, Die 180kg waren zwar ohne Hemd, aber auch ohne Ablage, also nicht völlig korrekt. In den letzten paar wochen habe ich versucht meine Technik ein wenig zu verbessern und habe die Ablage trainiert. Am Montag war die letzte Bankdrück TE des Plans und ich konnte 175kg 3*1 mit Ablage drücken, wobei der letzte schon extrem schwer war. Mit Hemd werde ich erst wieder trainieren, wenn der nächste WK ansteht, aber da mache ich mir im Moment keinen Stress, weil in der Juniorenklasse bin ich noch ein paar Jährchen. Ciao DerAmboss

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

27.10.2004 14:14     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ist aber nicht optimal! Man sollte eigentlich sehr oft mit Ablage traineren und sich auf das Hemd einstellen! Ich preche da aus Erfahrung! Zu deiner leistung und wie du sie ereicht hast: kein Komentar ;-)

IP: Logged

hamby

Beiträge: 324
Aus: lößnitz
Registriert: 02.07.2003

29.10.2004 17:03     Profil von hamby   hamby eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:9d8ebd1272]120 kg auf 1,75 m ; 180 kg BD und 47 cm OA und erst 19 Jahre alt ???? [/quote:9d8ebd1272] Einen 47er oa ist wohl schwer zu kriegen?? bei 120kg auf 175cm???? 180kg auf der Bank sind wohl sooo extrem viel für einen kraftsportler!? 120kg auf 175 sind wohl sooo ungewöhnlich für einen kraftsportler???? :kopfwand:

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

29.10.2004 17:27     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4c9c6e40be="hamby"][quote:4c9c6e40be]120 kg auf 1,75 m ; 180 kg BD und 47 cm OA und erst 19 Jahre alt ???? [/quote:4c9c6e40be] Einen 47er oa ist wohl schwer zu kriegen?? bei 120kg auf 175cm???? 180kg auf der Bank sind wohl sooo extrem viel für einen kraftsportler!? 120kg auf 175 sind wohl sooo ungewöhnlich für einen kraftsportler???? :kopfwand:[/quote:4c9c6e40be] du bist 16 Jahre , 168 cm und 71 kg ,hast aber nen 40er Oberarm ?? wie das ??

IP: Logged

--arsenal--

Beiträge: 170
Aus: --------------
Registriert: 29.12.2003

29.10.2004 18:23     Profil von --arsenal--   --arsenal-- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3317d95a4c]wie das ??[/quote:3317d95a4c] Durch Training.

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1825
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

29.10.2004 18:38     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es gibt keine Wunder. Nur Training ;) Also bleibt dran und schaut wie weit Ihr kommt.

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

29.10.2004 19:59     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a13e0983c1="mr_deathlift"] Zu deiner leistung und wie du sie ereicht hast: kein Komentar ;-)[/quote:a13e0983c1] warum so voreingenommen? kennst du ihn? wundert mich immer wieder...wie sehr einige darauf aus sind sofort alles auf die chemische keule zu schieben...dabei ist es ihnen doch alle "egal" was andere machen... LEBEN UND LEBEN LASSEN!!! mfg harry e

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

30.10.2004 00:41     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hara: darum geht es nicht,hier in diesem Forum ist sowieso kaum jemand natural (inklusive mir) , aber jeder schimpft sich so ....

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 719
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

30.10.2004 00:48     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aha und du weisst natürlich genau wer es ist und wer nicht Es heisst ja immer, man kann nie wissen ob jemand clean ist, oder nicht, solange man nicht jede minute bei ihm ist, insofern kann man auch nicht wissen ob er stofft, also sollten sich manche Leute doch wirklich mit ihren unangebrachten und vorallem arroganten Kommentaren zurückhalten, denn man weiss nie. " Damit das Mögliche, Möglich wird, muss das Unmögliche erst probiert werden" habe vergessen von wem es ist, aber das solltet ihr euch mal merken ;) Aber ich weiss, dass ich nichts weiss und noch 18 bin und ja, anscheinend, eh selbst stoffe usw.... Also halte ich mal lieber die Klappe ;)

IP: Logged

Rasurbrandstifter

Beiträge: 288
Aus: hinterm Mond gleich links
Registriert: 11.08.2004

30.10.2004 12:38     Profil von Rasurbrandstifter   Rasurbrandstifter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jaja,die Wahrheit scheint einigen ja richtig weh zu tun und darum sollen manche Leutz mundtot gemacht werden (kennt man ja zur Genüge aus der Geschichte).

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

30.10.2004 13:21     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Rasurbrandstifter: :daumen: :daumen:

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Grünes Licht für Komplexsätze?, Körpertonus senken?!, Protein oder Arnolds shake?, will auf die bühne..., British Dragon Testo Enanthat, Alkohol nach Training?, Was mein Ihr?, Trainingsplan Ja oder Nein?, paar fragen zur kur, Schmerzen am trizepsansatz!, pics raufladen!, omnadren mit kyrillischen buchstaben, Duell im Bernabeu, Fragen an Bodybuilding-Shop Inhaber..., Muskelaufbau + gleichzeitig abnehmen ?, Was haltet ihr von diesem Vitaminpräparat?, 2/3 der Flüssigkeitszufuhr am morgen ?, Ist Fett gleich Fett?, Nehme nicht zu - Brauche Tipps, Schulter ausgekugelt!, 16 Sätze fürs Brusttraining, okayy?, die weisse linie?!, V12 Turbo Fuel Injection von SAN - Bezugsquelle ?, Ernährungsplan und die lässtige arbeit, Hy suche gute günstge Narungs ergänzung, Frage zu tren, Verkaufe Nitro-Tech Whey Isolat, Kranker TRainingspla II, Ernährung in den USA ?, Testosviron


Themen dieser Seite:
Bankdrücken, Kilo, Training, Ich, Buch, Aber, Das, Die, Satz, Technik, Ciao, Und, Bull, Jahre, Deramboss, Euro, Wer, Der, Wie, Jeder, Hemd, Ablage, Bei, Spinat, Amboss, Firma, Legend, Grundübungen, Betrüger, Mit


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Pumping Iron 25th Anniversary DVD
Anabolika 2003
Butt Hungry
Die Anabole Diät
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Perfect Nutrition Nutrition-RX - 20 Btl.
Dildo Cumshot
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Edler Bernstein-Silber-Anhänger
Leder Bikiniset S-L
Sarahs Secret blau
Leder Strapsgürtel S-L
UFO
Best Satisfier

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize Creatine - 500g
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter

- Hot Sex Shop -
Mini Rabbit Vibe
Perlenvibrator Horny Beaver
Vagina Kiss
Strings 7er S-L
Analkette schwarz
Lust auf Intim-Rasur?
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Puppe Gary B.
Buch Best of Lesen verboten
Leder Klatsche
Latex Saunasack transparent
S/M Lesebuch
Sex-Kontakter
Leder Harness+Dildo S-L
Leder H.Brustharness M-XL

- Berstein Shop -
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Bernstein Silber Armband in Honig
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Grosser Bernstein-Silber Anhänger Honig
Edler Bernstein Ring mit Silber
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Edles Bernstein Silber Armband
Delfin Bernstein Silber Anhänger
Bezauberndes Bernstein Collier
Wunderschöne grüne Silber Bernstein Ohrstecker
Silber Anhänger Widder
FISCHE
Klassische Bernstein Halskette
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein

- Hantelshop -
EXM-3000
KH-G
Kniebeugenständer
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
Laufband SL6.0T
OWT-29
PSG-44SM
SM-44
RCH-322
OP-R-250
SM-45
FID-70
OP-15
OP-R-25
RP-0.5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB