Bodybuilding Net
  Kraftsport
  Keine Kraft beim Kreuzheben

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Keine Kraft beim Kreuzheben
envieh69

Beiträge: 20
Aus: Fulda
Registriert: 13.04.2004

26.10.2004 19:10     Profil von envieh69   envieh69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich trainier jetzt seit Januar richtig, hab auch ganz gute Erfolge, mache eher BB statt Powerlifting usw. aber ich denk mal ich poste das ganze dennoch hier. Also ich hab abselut keine Kraft beim Kreuzheben und habe keine Ahnung woran es liegen könnte, ich hebe lächerliche 60 - 70 Kg... und das bei 1,90 und ü100 kg... An der Bank gehen mit HD so 100 Kg und bei Kniebeugen ~ 120 Kg... aber beim Kreuzheben ist einfach nicht mehr drin. Die Technik ist auch ok laut meiner Trainier und andere leute im Studio. Ich bin zwar kein Kraftprotz sonst aber ich versteh nicht wieso ich beim Heben nur auf 60 - 70 komm. Jemand von euch nen Ratschlag für mich ? mFg envieh

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

26.10.2004 19:51     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
..ist schon sehr merkwürdig! Machst du normales Kreuzheben oder mit gestreckten Beinen? Weisst du wie die Technik geht? Kreuzheben musst du schwer machen-also im Bereich von 6 Wh oder darunter-höhstens 8 Wh! Auch musst du beim schwerem Kreuzheben 5 Minuten Puse zwichen den Sätzen machen! Dann noch den inneren Schweinehund überwinden und su solltest in etwa das schaffen was du beugst! (wenn deine beugen tief sind)

IP: Logged

envieh69

Beiträge: 20
Aus: Fulda
Registriert: 13.04.2004

26.10.2004 19:56     Profil von envieh69   envieh69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Normales, mit gestreckten auch seit ner Woche, aber darum gehts nicht. Geht um Normales un Technik is auch richtig, laut trainiern und anderen leuten im Studio... habs auch mit Vids ausem inet verglichen usw. Ich mach meist net mehr als 6 wdh... nur zum Aufwärmen halt ohne gewicht.

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

26.10.2004 20:06     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dann kann der fehler nur an deiner Trainingsaufteilung leigen! Nicht schweres Beugen und Heben an einem Tag! Kreuzheben immer als erste Übung ausführen! 72 Stunden nach dem Beugen frühestens Heben! An dem tag vor dem Kreuzheben keine Muskeln traineren,die beim Kreuzheben beteidigt sind-auch kein Bizeps!

IP: Logged

envieh69

Beiträge: 20
Aus: Fulda
Registriert: 13.04.2004

26.10.2004 20:34     Profil von envieh69   envieh69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mache Bizeps immer danach, hab am Samstag gebeugt un heute gehoben meinste das war zu kurz ?

IP: Logged

Dreckspatz

Beiträge: 158
Aus: Zuhause
Registriert: 13.09.2004

26.10.2004 21:10     Profil von Dreckspatz   Dreckspatz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie lange trainierst du schon kh?

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

26.10.2004 22:15     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
von Samstag bis Dienstag ist ok!

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 418
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

27.10.2004 12:30     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi envieh! natürlich schwer zu sagen, ob deine technik richtig ist... ich will nicht meckern und ich kenn deinen "trainer" nicht, aber falls es nicht ein "echter" powerlifter ist, würd ich nichts auf seine meinung geben, denn ein fitnesstrainer bleibt eben ein fitnesstrainer (ist jetzt kein vorurteil, aber kraftsport hat halt auch mal was mit schwerem gewicht und nicht nur mit aaaasolut sauberer technik zu tun.) eins kann ich dir aber auch sagen: erstens gibts halt mal disziplinen für die man schlecht veranlagt ist und zweitens macht halt auch die erfahrung einen riesen unterschied... es ist schon eine wahnsinns umstellung für den körper eine solch komplexe bewegungsausführung mit kraft zu verbinden. deine intermuskuläre koordination und einfach dein ganzer körper sind halt noch nicht an solche sachen gewöhnt... also: keep on lifting - wird sicher um einiges besser werden... kommt zeit, kommt rat. mfg, bipopolo

IP: Logged

slepice

Beiträge: 158
Aus: daham
Registriert: 19.09.2001

28.10.2004 12:16     Profil von slepice   slepice eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kreuzheben ist mit sicherheit die technisch schwerste übung überhaupt, denn du kannst dich nicht einspannen! du musst versuchen körperspannung selber aufzubauen ohne hilfsmittel. deshalb glaube ich, dass es noch dauern wird, wirst sehe auf einmal geht es ohne probleme. auf was du achten musst sind ein paar dinge: schultern nach hinten ziehen, hohlkreuz, so weit wie mölich mit dem hintern hinunter und die hantel so nahe wie möglich an den schienbeinen wegheben schöne Grüsse

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

28.10.2004 14:03     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zitat:schultern nach hinten ziehen, hohlkreuz, so weit wie mölich mit dem hintern hinunter und die hantel so nahe wie möglich an den schienbeinen wegheben .....blödsinn! Weder die Schultern unnatürlich weit nach hinten ziehen -noch ein Hohlkreuz einnnehmen! Der Hintern muss soweit runter,dass man die Hantel gut greifen kann und Spannung hat aber nicht in die Hocke gehen! Das schlimmste was man machen kann ist ins Hohlkreuz gehen! Die natürliche Krümmung der Wirbelsäule (leichtes Hohlkreuz) ist einzuhalten! Das bedeutet aber,dass der Rücken gerade ist!

IP: Logged

slepice

Beiträge: 158
Aus: daham
Registriert: 19.09.2001

28.10.2004 15:36     Profil von slepice   slepice eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn du es sagst!

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

28.10.2004 16:06     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bin der meinung von slepice ps: slepice selbst weiß wovon er spricht - hob als junior um die 350

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

28.10.2004 17:50     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es gibt sogar leute,die slepice nicht kennen

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

28.10.2004 21:48     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die Schultern nach hinten ziehen:Ja am Ende der Bewegung! Hohlkreuz: die natürliche Haltung der Wirbelssäule-also leichtes Holhlkreuz! So wie er es allerdings geschrieben hat könnte man verstehen,dass ein absichtliches extremes Hohlkreuz eingenommen werden sollte ! Das ist falsch-es ist sogar fatal Hintern runter ist auch richtig! Aber wie weit muss jeder wissen und bis in die Hocke gehen ist falsch! ...ich denke,er hat sich nur so ausgedrückt,dass es ein Anfänger falsch verstehen könnte ;-)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1713
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

28.10.2004 22:39     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
WIR ziehen die schultern auch vor beginn des hebevorgangs zusammen UND gehen absichtlich ins hohlkreuz um den rücken in der aufwärtsbewegung stabil in der optimalen position halten zu können. aber jeder ist verschieden! darum mögen auch manche vanille pudding mehr als schoko! ;-)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

29.10.2004 00:13     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
WIR ziehen die schultern auch vor beginn des hebevorgangs zusammen UND gehen absichtlich ins hohlkreuz um den rücken in der aufwärtsbewegung stabil in der optimalen position halten zu können. aber jeder ist verschieden! ...ja,das ist dann ne syncrone Bewegung?! Also die Schultern muss man ja fast schon nach hinten ziehen um ins Hohlkreuz zu gehen! Ist aber sehr ungesund was du da machst ;-)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

29.10.2004 00:15     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
während des Kreuzhebens sollte die Wirbelsäule in der Position sein,wie sie ist wenn du aufrecht stehts und das während des gesamten Hebevorgangs!

IP: Logged

slepice

Beiträge: 158
Aus: daham
Registriert: 19.09.2001

29.10.2004 11:53     Profil von slepice   slepice eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mag schon sein, aber wenn du auf max. gewicht bist musst du diese Stellung einnehmen denn das Kreuz gibt ja bei der bewegung auch nach, so kannst du es aber in einer halbwegs stabilen position halten und du rollst dich nicht hinauf.

IP: Logged

slepice

Beiträge: 158
Aus: daham
Registriert: 19.09.2001

29.10.2004 11:55     Profil von slepice   slepice eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
P.S. Schultern sollten auch schon beim anheben hinten sein denn bei einem max. gewicht ist es irre schwer die schultern nach hinten zu ziehen, die meisten versuchen es dann mit der optik und lehen sich nach hinten (ich ab und an auch), desshalb schultern nach hinten Grüsse

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

29.10.2004 12:25     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zitat:Mag schon sein, aber wenn du auf max. gewicht bist musst du diese Stellung einnehmen denn das Kreuz gibt ja bei der bewegung auch nach, so kannst du es aber in einer halbwegs stabilen position halten und du rollst dich nicht hinauf. ....Also meinst du,dass du beim ersten Zug das Hohlkreuz schon auflöst und du das Hohlkreuz vor der Bewegung einnimmst,damit der Rücken nicht von Anfang an krumm wird? Ich lehne mich auch nah hinten! Ist so ja auch gültig!

IP: Logged

cyclon

Beiträge: 245
Aus: Tasmania
Registriert: 28.11.2002

30.10.2004 01:29     Profil von cyclon   cyclon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2bfcf80c1f="mr_deathlift"]die Schultern nach hinten ziehen:Ja am Ende der Bewegung![/quote:2bfcf80c1f] Zu spät. :vogel: [quote:2bfcf80c1f="slepice"]P.S. Schultern sollten auch schon beim anheben hinten sein denn bei einem max. gewicht ist es irre schwer die schultern nach hinten zu ziehen, die meisten versuchen es dann mit der optik und lehen sich nach hinten (ich ab und an auch), desshalb schultern nach hinten[/quote:2bfcf80c1f] So ist es. Aber, naja, hab vergessen, das mr_deathlift eh alles besser weiss. :evil:

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

30.10.2004 13:24     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Cyclon: komisch nur,dass du in deinem Avatrabild die Schultern noch nicht nach hinten gezogen hast!

IP: Logged

pogmoe

Beiträge: 374
Aus: OWL
Registriert: 19.09.2003

30.10.2004 15:57     Profil von pogmoe   pogmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@envieh du wirst es doch wohl schaffen mehr als 70 kg vom boden hochzuheben!! streng dich mal an !!

IP: Logged

cyclon

Beiträge: 245
Aus: Tasmania
Registriert: 28.11.2002

30.10.2004 17:33     Profil von cyclon   cyclon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Bild ist aber alt, seitdem habe ich [b:9f80b5e15f]DAZUGELERNT[/b:9f80b5e15f]. Etwas was du nicht fähig bist. :finger:

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

30.10.2004 18:17     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke nicht,dass du dazu gelernt hast! Ich denke,du suchst jetzt jede Möglichkeit mir irgendwie wiedersprechen zu können! Wegen unseres kleines PM Streits ;-)

IP: Logged

cyclon

Beiträge: 245
Aus: Tasmania
Registriert: 28.11.2002

30.10.2004 19:09     Profil von cyclon   cyclon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Aber sicher, weil du einen auf *ALLESWISSEND* tust, bist aber ein Faker. Ich bin real. Es gibt da Niemanden weit und breit der so engstirnig und besserwisserisch auf bbszene und ironsport aggiert wie du. Es wundert mich, das dich noch kein Mod gesperrt hat. Was noch nicht ist, kann ja noch kommen... :evil:

IP: Logged

envieh69

Beiträge: 20
Aus: Fulda
Registriert: 13.04.2004

31.10.2004 10:46     Profil von envieh69   envieh69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:02da813f0f="pogmoe"]@envieh du wirst es doch wohl schaffen mehr als 70 kg vom boden hochzuheben!! streng dich mal an !![/quote:02da813f0f] Schon, aber dann mach ich immer nen Buckel un das ja nicht sinn un zweck der sache, wenns unsauber wird nützt es mir ja nix :) mFg envieh

IP: Logged

pogmoe

Beiträge: 374
Aus: OWL
Registriert: 19.09.2003

31.10.2004 11:16     Profil von pogmoe   pogmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich bin auch erst anfang des jahres mit kreuzheben angefangen. ich habs so gemacht(weil ich auch etwas auf meinen Rücken aufpassen muss): immer 2 sätze aufwärmen mir wenig gewicht, dann ein satz mit 4-5 wiederholung mit etwas mehr. dann ein satz mit 1-2 wh, wobei ich mit 60 kg angefangen habe - immer auf die technik geachtet usw. ich habe dann in jedes mal (1x die woche) das gewicht bei dem letzten satz mit den 1-2 wh um 10 kg gesteigert und war nach 8 wochen bei 140! dann war erst mal schluss mit steigern, die 150 habe ich nicht vom boden losbekommen. ich denke mal, wenn du das gewicht immer moderat steigerst - bist du irgendwann soweit, dass die technik von allein da ist. Und du dich ganz darauf konzentrieren kannst, das gewicht zu meistern !! und die grundkraft wirst du schon haben (100kg bd) gruß

IP: Logged

Iceman123

Beiträge: 135
Aus: Ludwigshafen
Registriert: 13.11.2003

31.10.2004 11:37     Profil von Iceman123   Iceman123 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo 10kg jedesmal in der woche auf einmal zu steigern, ist aber entschieden zu viel und bestimmt nicht moderat. deshalb auch der stillstand bei 140kg. lieber weniger gewicht erhöhen und dafür stetig. mfg. ice

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

31.10.2004 13:22     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Aber sicher, weil du einen auf *ALLESWISSEND* tust, bist aber ein Faker. Ich bin real. Es gibt da Niemanden weit und breit der so engstirnig und besserwisserisch auf bbszene und ironsport aggiert wie du. Es wundert mich, das dich noch kein Mod gesperrt hat. Was noch nicht ist, kann ja noch kommen... ......dein lächerliches gesabbel kannst du für dich behalten! Ich habe dir gesagt,welche Leute du bei Ironsport fragen kannst ob ich wirklich in der Bundesliga hebe! Hier im Forum kannst du zusätzlich noch den Moderator Eike fragen,der kann es dir ebenfalls bestätigen!

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

31.10.2004 13:32     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
.....ich habe mit Eike mal ne Zeitlang Pms geschrieben und ihm dann auch gesagt wer ich bin und das ich in der Bundesliga hebe! Damit so S p in ner wie du mich nicht als Faker bezeichenen können!

IP: Logged

DaMorph

Beiträge: 347
Aus: Berlin
Registriert: 02.12.2001

31.10.2004 15:30     Profil von DaMorph   DaMorph eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mr_deathlift: Poste doch einfach Ergebnislisten von der Saison, so kann sich jeder selber ein Bild über deine Leistungen machen. Solange du n Psydonym ohne richtige Identität dahinter bist, wirste immer Stress haben. Gruß Chris

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1478
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

31.10.2004 17:00     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@da morph: hier wird mir zuviel gefakt deswegen nenne ich auch meine Leistungen nicht! Bist du am Samstag als Zuschauer bei der Deutschen Meisterschaft im Bankdrücken? Ich werde da sein! Bist du oft als Zuschauer bei Wettkämpfen in Berlin?

IP: Logged

DaMorph

Beiträge: 347
Aus: Berlin
Registriert: 02.12.2001

31.10.2004 18:24     Profil von DaMorph   DaMorph eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mr_deathlift: bin momentan nicht in Berlin und besuch so auch keine Wettkämpfe. warum verrätste deine Leistungen nicht??? Ist doch egal was andere für Leistungen von sich preisgeben Meine sind ja auch nicht gerade berauschend, aber ich steh dazu Gruß Chris

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Dauer bis zur Aüflösung von Kapseln im Magen?, ein paar Gedanken ..., Aminos wie viele über den Tag verteilt einnehmen?, Was ist ein Shirt?, Masse erhalten, wo bleiben die bauchmuskeln?, Vor dem Posten lesen"-Thread weg?, Liegestützen erhöhen, aber wie?, Alkohol nach Training?, Wo WKM-Plan?, Cool-Down, wlan zum gamen?, Was haltet ihr von diesem Vitaminpräparat?, Anfängerplan, MET, Audio messenger?, ZELL TECH GS Dosierung kurze schnelle Frage, Deutsche Schauspielerin mit kurzen Haaren, Habe ein Problem mit Unterarmen und Waden, USB Prob, Kurze Frage!, Welches Navigationssystem?, Suche WG in Würzburg, War beim Arzt wegen Gyno..Strahlenbehandlung (?), Neue Schulterübung, Rückenmuskulaturstärken für 54jährigen, Braune Flüssigkeit aus der Brustwarze, Milch = Molkeprotein!, ephedrin, Abnehmen extrem - Christian Bale


Themen dieser Seite:
Kreuzheben, Kraft, Keine, Ich, Hohlkreuz, Schultern, Das, Leistungen, Aber, Bewegung, Also, Rücken, Faker, Und, Ist, Heben, Samstag, Technik, Alleswissend, Bundesliga, Beugen, Studio, Wirbelsäule, Hocke, Eike, Bizeps, Grüsse, Zitat, Mod, Ende


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
DIB-46L
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Body Attack Kniebandagen
Edler Bernstein-Silber-Anhänger
All Stars HY-PRO Riegel - 100g
LO-2
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Buch 1666 Witze
Natural Bodybuilding (Dr. Andreas Müller)
PPR-82
Lustfinger
Body Attack L-Carnitine Kautabletten - 72 St.
Nimm mich wie eine Hure
Laufband SL6.0T

- Hardcore Shop -
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Pumpe Mega-Penis-Pumpe
Leder Bikiniset S-L
XXL-Vibrator
Strapshemd Set S-L
Swinging - Kontakt
Gang Bang
SEX-Fantasies
Masturbator Girls Pussy
Vibrator Pink Lover
Handschellen Love Cuffs Leo
Leder Handfessel gepolstert
Puppe Crystal Girl
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Forbidden Chair
Secura Nougatti

- Berstein Shop -
Extravagante Ohrstecker aus Bernstein und 925er Silber
Traumhafter Bernstein Silber Ring
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Wunderschöner Ring aus Silber
Wunderschöne grüne Silber Bernstein Ohrstecker
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
Silber Anhänger Widder
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Traumhaftes Armband mit Bernstein und Silber
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker

- Hantelshop -
CAB-360
OP-10
SP-3.75kg
TBR-10
MH-30
SP-0.5kg
LM-80
LH-16
PSG-452
GWT-4
VKR-82
LO-2
PSG-462
PPR-82
WK-6300


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB