Bodybuilding Net
  Medizinisches Forum
  erkältung

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author erkältung
Der kleine mÜ

Beiträge: 1841
Aus: Frankfurt
Registriert: 21.03.2001

28.10.2004 20:05     Profil von Der kleine mÜ   Der kleine mÜ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:help: ich habe morgen geburststag und bekomme da besuch von vielen leuten! das leben hat mir gestern einen streich gespielt und ich habe eine drecksnervige erkältung bekommen. ist nicht besonders stark-also ich liege nicht im bett oder so-aber ich bin doch schon sehr angeschlagen!! die nase ist zu, schwindel und allgemeines schwächegefühl.ich trinke die ganze zeit tee, bin dick eingepackt in klamotten und nehm vitamintabletten, o-saft... hat hier irgendjemand einen ultimativen tip für mich?? oder ein gutes medikament?? sonst liege ich morgen bereits nach dem ersten bier unterm tisch :sorg: greetz, der kurzvorderverzweiflungstehende mÜ

IP: Logged

Flex05

Beiträge: 316
Aus: Heilbronn HNX
Registriert: 15.09.2003

28.10.2004 21:39     Profil von Flex05   Flex05 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
grippostat c mehr brauchst gegen ne erkältung nicht

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 745
Aus:
Registriert: 12.03.2004

28.10.2004 23:22     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
5 Gramm Vitamin C alle 5 Stunden (am besten injektion) 100 mg Zink alle 12 Stunden Multivitaminkomplexe alle 6 Stunden, am besten injektion Acetylsalicylsäure 1000mg Paracetamol 1000mg evtl. rektal Stimulanzien: Coffein 300mg Ephedrin Hydrochlorid 50mg, respektive Pseudoephedrin ca. 400mg = topfit für einige Stunden. Evtl. kurzzeitige Verschlechterung nach nachlassen der wirkung der stimulanzien (coffein und ephedrin). Evtl. loperamid 2mg wegem dem durchfall wegen Vitamin C überdosierung.

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

28.10.2004 23:28     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gönn deinem Körper Ruhe, das ist das Beste, was du machen kannst. Der Rest ist bestenfalls symptomatische Therapie, Stimulanzien wie Ephe solltest du vermeiden. shorty

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 745
Aus:
Registriert: 12.03.2004

28.10.2004 23:33     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
stimulanzien sind immer symptomatische behandlung, aber was bleibt einem übrig, wenn man zu einem definiertem zeitpunkt leistungsfähig sein muss. zur reinen heilungsbeschleunigung solltest du selbstverständlich ausschliesslich den oberen teil anwenden.

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1261
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

28.10.2004 23:45     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ob diese Megadosen an Vitaminen irgendetwas bringen, ist überhaupt nicht nachgewiesen. ASS etc. wirkt bei viralen Infekten natürlich [b:8b43684dd5]nur[/b:8b43684dd5] symptomatisch. Stimulanzien würde ich auf jeden Fall meiden, das Herz ist bei Fieber schon schnell genug. Wer erkältet ist, sollte sich immer schonen, gibt einige Forenmitglieder, die sich über eine verschleppte Virusinfektion eine Myokarditis eingehandelt haben.

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 441
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

29.10.2004 09:17     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Erstmal alles Gute zum Geburtstag! Bei mir wirkt Umckaloabo sehr gut. Der Wirkstoff wird aus der Rinde des Pelargonienbaumes (Südafrika) gewonnen und hat mich schon ein paar Mal vor einer fiesen Erkältung gerettet. Gibts in der Apotheke, 50ml kosten ca. 16€, aber die sind gut angelegt! Nimm statt Packungsbeilage 3* täglich 5-6* 30-35 Tropfen. Aber ich glaub ich muss Dich trotzdem enttäuschen... Dein Körper ist ja doch etwas gschwächt. Also unterm Tisch wirst Du trotzdem liegen :troest: Gute Besserung und Prost, Carmen

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 745
Aus:
Registriert: 12.03.2004

29.10.2004 17:50     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e06d49b48e="Shorty"]Ob diese Megadosen an Vitaminen irgendetwas bringen, ist überhaupt nicht nachgewiesen. ASS etc. wirkt bei viralen Infekten natürlich [b:e06d49b48e]nur[/b:e06d49b48e] symptomatisch. Stimulanzien würde ich auf jeden Fall meiden, das Herz ist bei Fieber schon schnell genug. Wer erkältet ist, sollte sich immer schonen, gibt einige Forenmitglieder, die sich über eine verschleppte Virusinfektion eine Myokarditis eingehandelt haben.[/quote:e06d49b48e] ich hatte selbst auch schon eine endomyokarditis, also endokarditis plus myokarditis. behandlung: neben antibiotika invasiv auch noch 10gramm natriumascorbat in die vene (=vitamin C). krebs- und aids-patienten bekommen teilweise 100gramm vitamin c pro tag gespritzt. immer öfter kommt es zu sog. "spontanheilungen". das es keine 100% beweisende studie gibt, ist richtig. allerdings sind "monsterdosen" heute standard in der medizin. frag mal deinen arzt oder apotheker, was er macht wenn eine erkältung im anmarsch ist. du brauchst ihn nicht zu fragen, denn die antwort wird lauten: 5gramm vitamin C invasiv oder intramuskulär (eher nicht, bisschen viel für den po) und dazu 100-200mg zink!

IP: Logged

Komplement

Beiträge: 1005
Aus: Capsule above
Registriert: 08.04.2001

29.10.2004 19:03     Profil von Komplement   Komplement eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@flex: [quote:abe02945ee]allerdings sind "monsterdosen" heute standard in der medizin. frag mal deinen arzt oder apotheker, was er macht wenn eine erkältung im anmarsch ist. du brauchst ihn nicht zu fragen, denn die antwort wird lauten: 5gramm vitamin C invasiv oder intramuskulär (eher nicht, bisschen viel für den po) und dazu 100-200mg zink![/quote:abe02945ee] dafür gibts genau drei gründe: a) der häufigste und immer präsente grund: ein patient, der zum arzt geht, will was schlucken! das ist nahezu zwanghaft. was also macht man als arzt: man gibt was, das keinen schaden anrichtet (bzw. vergleichsweise geringen schaden) und bei 50% der 10.000 vitamin c studien einen positiven effekt aufwies (von den anderen 50% mit keinem nachweisbaren effekt reden wir mal nicht). verordnet man dem patienten bettruhe und sonst nichts, was eigentlich lege artis wäre, hat man schnell einen schlechten ruf weg. b) unwissen/unlust/bezahlter urlaub durch den pahrmakonzern des vertrauens, oder eigene hausapotheke c) a+b bei krebs- und aidspatienten herrschen in jeglicher hinsicht ganz andere voraussetzungen, ein vergleich mit einer erkältung ist nicht legitim. greets komplement

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 745
Aus:
Registriert: 12.03.2004

29.10.2004 20:30     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hehe, da hast du insoweit nicht völlig unrecht. Die 1000mg Vitamin C tabletten oder das reine Ascorbinsäurepulver sind in der Tat irrelevant (genauso wie die 1000ug Vitamin B12 tabletten & Co.). Etwas anderes liegt beim direkten Spritzen von Vitamin C in den Blutkreislauf, oder zumindest indirekt durch intramuskuläre injektion, vor. Denn das dort gespritzte Vitamin hat weder Magen noch Darm im Weg, sondern lediglich abbauende Organe wie z.B. Leber, Niere. Vom gespritztem Vitamin kommen 100% der theoretischen Bioverfügbarkeit an und entfaltet volle Wirkungen. Wenn ich 1000mg Vitamin C als Pillen oder Pulver schlucke, kommen vielleicht 60-100mg wirklich im Blutkreislauf an, der rest wird ausgeschieden. Injiziere ich 1000mg Vitamin C, entspricht das einer Blutkonzentrationserhöhung um 1000mg. Oral ist so eine Menge garnicht aufnehmbar. Selbst wenn man 10 Gramm Vitamin C schluckt, kommen keine 1000mg an. Insoweit helfen hohe Dosen Vitamin C (und zwar meistens ausschließlich dieses in solch hoher Dosierung) im Zusammenspiel mit Zink sehr wohl beim Heilungsprozess. Eine Erkältung kann so um 7 Tage und mehr verkürzt werden (z.B. von 10 auf 3 Tage). Dafür wiederrum gibt es Studien! Der Apotheker meines Vertrauens macht das seit ewigkeiten so, und auch mehrere meiner Ärzte wenden das so an, respektive wurde das bei mir selbst angewendet (und ich wende es selbst weiterhin an, und kann die wirkung für mich selbst bestätigen). Natürlich kann man von einer normalperson nicht erwarten, das er sich spritzen setzt! Du deinem Punkt a): Kann ich nur zustimmen. Wird auch m.W. im Zimbardo/Psychologie besprochen. Nur wird leider leider leider statt Vitamin C in der Regel Antibiotika verschrieben, und das bei einem Kickikram der von alleine viel schneller ausgeheilt wäre. Die Nebenwirkungen (speziell Darm) stehen da in keiner Relation zur Wirkung. Habe mir nach ca. 10 Antibiotika+Cortisontherapien innerhalb eines Jahres nen Pilz im Darm angelegt, den ich anschliessend erst wieder chemisch bekämpfen musste :(

IP: Logged

Komplement

Beiträge: 1005
Aus: Capsule above
Registriert: 08.04.2001

30.10.2004 09:35     Profil von Komplement   Komplement eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@flex: nunja, die vitaminsache kann jeder halten wie er will. ich persönlich bin kein fan davon, aber wenn es jemand machen will, dann soll er...es gibt beileibe schlimmere probleme in der medizin als pro oder contra einer vitamin-c oder zinktherapie. [quote:10ce0c39aa]in der Regel Antibiotika verschrieben, und das bei einem Kickikram der von alleine viel schneller ausgeheilt wäre. Die Nebenwirkungen (speziell Darm) stehen da in keiner Relation zur Wirkung. Habe mir nach ca. 10 Antibiotika+Cortisontherapien innerhalb eines Jahres nen Pilz im Darm angelegt, den ich anschliessend erst wieder chemisch bekämpfen musste [/quote:10ce0c39aa] jup, ich habe darüber meine dissertation geschrieben ;) greets komple

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Waffeln, 2 Kur! Eure Meinung ist Gefragt!, fettcaliper inkl software zu verkaufen, MET-Rx - Muskelaufbau und gleichzeitig Fett verbrennen, Bodybuilding allgemein -trainingsgestalltung, jeden tag eine andere mg trainieren?!, Anfängerfragen, Mußtet Ihr eine Aufnahmegebühr bei eurer Videothek bezahlen?, HCG unbedingt nötig?, Programm das Texte vorlesen kann ?, wieviel muskelzuwachs pro tag?, pro 1 mahlzeit nicht mehr als 1000 kcal?, wer hat die festlichste weihnachtsdeko!, BB auf rezept?, Finden des idealen Trainingsplans, Schmerzen nach Susta-Injektion, Fragen zu Trainingsplänen usw., Enttäuscht über Mc Fit, Vorbereiten!?, K ack Sylvester, Möglich?, Die etwas andere Party, Fett am Bauch weg bekommen..., Kann mir jemand helfen dieses Song herauszufinden?, IronMan Hawaii-Siegerin Kraft bestätigt positiven Doping-Test, Bitch-tits, Kreuzheben-richtige Stellung suchen, jem erfahrung mit folgendem?, Nissan Skyline 1000kw 4WD und andere kranke Sachen, Andro Norandro


Themen dieser Seite:
Vitamin, Darm, Stimulanzien, Stunden, Antibiotika, Die, Der, Vitaminen, Herz, Fall, Infekten, Fieber, Virusinfektion, Tage, Erkältung, Gramm, Gute, Myokarditis, Forenmitglieder, Megadosen, Wer, Ass, Habe, Wirkung, Relation, Blutkreislauf, Zink, Cortisontherapien, Pilz, Jahres


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
PCB-29
Edler Bernstein Ring mit Silber
Body Attack Maxi Zell II - 2kg
Iron Man BCAA Aminobolin - 20 Amp.
Anhänger in Multicolor
DBFV Sachsen-Anhalt Open 2003
Silber Anhänger Steinbock
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
Body Attack Low Carb Brot -Weißbrot
Einzelgriff
Puppe Crystal Girl
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Traumhafte Bernstein Ohrstecker

- Hardcore Shop -
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs

- Hot Sex Shop -
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Latex Saunasack transparent
Clit Sucker
Rio ouvert 3er S-L
Flutschi Professional 200 ml
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Seitensprünge
Lust für Geld
Dildo Nature Boy
Rocky Titanium 100 ml
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Flutschi extra 80 ml
Super-Flex-Penis-Ring
Latex Fruchtblase schwarz
XXL-Vibrator

- Berstein Shop -
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
Extravagante Ohrstecker aus Bernstein und 925er Silber
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Silber Anhänger Skorpion
Tolle Bernstein-Silber-Ohrstecker in Blumenform
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Edle cognacfarbene Bernstein Silber Ohrstecker
Bernstein Silber Anhänger in grün
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger

- Hantelshop -
LO-2
Laufband SL6.0T
OP-R-250
Federverschlüsse
50mm

HCG-900
Laufband SL4.0T
OAS-14
Bauchmuskelmaschine
OP-R-5
OP-R-125
OP-R-20
WK-6300
GWT-34
SM-45
PM-65


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB