Bodybuilding Net
  Offtopic
  leben wir alle in der Matrix?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author leben wir alle in der Matrix?
derblondemann

Beiträge: 152
Aus: hannover
Registriert: 26.08.2002

27.11.2004 14:10     Profil von derblondemann   derblondemann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,328008,00.html[url] interessante Denkansätze drinn...was meint Ihr?[/url]

IP: Logged

tiefenrausch

Beiträge: 199
Aus: Leverkusen
Registriert: 18.10.2004

27.11.2004 15:23     Profil von tiefenrausch   tiefenrausch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
.. nach "Matrix" (jedenfalls Teil 1) war ich auch ziemlich am grübeln.. aber dieser Themenbereich ist derart komplex, dass ich gar nicht erst wieder anfangen will drüber nachzudenken. Aber sehen wir es mal so: Wenn es in der Tat der Fall wäre, was würde sich ändern? Wie viele negative Dinge / Erfahrungen haben die Menschheit schon heimgesucht, und nichts hat sich gänzlich geändert.

IP: Logged

groovekight

Beiträge: 91
Aus:
Registriert: 03.10.2003

27.11.2004 15:51     Profil von groovekight   groovekight eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die Zauberer in Terry Pratchetts "Die Gelehrten der Scheibenwelt" hatten so ein Mikrouniversum...

IP: Logged

Stupendous Man

Beiträge: 694
Aus:
Registriert: 08.08.2003

27.11.2004 16:20     Profil von Stupendous Man   Stupendous Man eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn wir in der Matrix leben, sind dann die Leute, die oben sind, diejenigen, die einen Deal mit den Maschinen abgeschlossen haben? :oje:

IP: Logged

Ecko™

Beiträge: 906
Aus: um die Ecke
Registriert: 03.11.2004

27.11.2004 16:31     Profil von Ecko™   Ecko™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sag mal habt ihr pillen genommen oder wie?

IP: Logged

twenty-eight

Beiträge: 176
Aus: in the middle of nowhere
Registriert: 13.07.2004

27.11.2004 17:22     Profil von twenty-eight   twenty-eight eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:67900907b5="Ecko™"]sag mal habt ihr pillen genommen oder wie?[/quote:67900907b5] I took the red pill ;) 28

IP: Logged

Mr.Hyde

Beiträge: 1
Aus: Am A... der Welt
Registriert: 23.10.2004

27.11.2004 17:46     Profil von Mr.Hyde   Mr.Hyde eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Welch ein tiefsinniger Thread.

IP: Logged

Da Vortex

Beiträge: 2738
Aus: Twilight
Registriert: 03.11.2003

27.11.2004 17:56     Profil von Da Vortex   Da Vortex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Guys, schmeisst den Thread nicht weg. Ich weiss genau, warum wir NICHT in einer Matrix leben. Habe auch eine Erklärung, nur keine Zeit. Muss nämlich weg, aber später erzähl ichs euch.

IP: Logged

Silencio

Beiträge: 7441
Aus: Berlin
Registriert: 22.06.2003

27.11.2004 18:04     Profil von Silencio   Silencio eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nun, entscheidend ist nicht, ob wir in einer "Matrix" leben. Wichtiger ist, wie wir theoretisch damit umgehen. Was müssen wir tun, um erfolgreich zu sein. Welche Strategien sind am erfolgreichsten?

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1705
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

27.11.2004 18:07     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ulala vortex da bin ich aber gespannt... Mir ists sowas von wurscht in was ich lebe, ob es nun eine Matrix oder ein Gottesreich oder sonstwas ist, mir gehts gut :)

IP: Logged

Stupendous Man

Beiträge: 694
Aus:
Registriert: 08.08.2003

27.11.2004 18:15     Profil von Stupendous Man   Stupendous Man eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2f5af8a81e="chillsolutions"]Mir ists sowas von wurscht in was ich lebe, ob es nun eine Matrix oder ein Gottesreich oder sonstwas ist, mir gehts gut :)[/quote:2f5af8a81e] Glaube ich nicht. In dem Moment, in dem du mit Gewißheit wüßtest, daß du in einer Matrix lebst, würdest du - notfalls mit allen Mitteln - rauswollen. Denn wie könntest du dann noch dein eigenes Leiden akzeptieren? Und leiden tut jeder mal im Leben.

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7682
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

27.11.2004 18:39     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ein Gurkenthread. :/ Gx LP

IP: Logged

tiefenrausch

Beiträge: 199
Aus: Leverkusen
Registriert: 18.10.2004

27.11.2004 18:45     Profil von tiefenrausch   tiefenrausch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:805512c3d5="Stupendous Man"][quote:805512c3d5="chillsolutions"]Mir ists sowas von wurscht in was ich lebe, ob es nun eine Matrix oder ein Gottesreich oder sonstwas ist, mir gehts gut :)[/quote:805512c3d5] Glaube ich nicht. In dem Moment, in dem du mit Gewißheit wüßtest, daß du in einer Matrix lebst, würdest du - notfalls mit allen Mitteln - rauswollen. Denn wie könntest du dann noch dein eigenes Leiden akzeptieren? Und leiden tut jeder mal im Leben.[/quote:805512c3d5] Das ist auch mein Gedanke.. wenn man (rein hypothetisch) nachweisen könnte, dass es keine (gnädige) transzendente Instanz gibt, hätten sich bestimmt schon abertausende Umgebracht - alles würde vergehen, Moralen verblassen, da immer ein gewisser Halt in höheren Ebenen gesucht wird... die Ungewissheit über das, was nach dem Leben kommt ist es, was einen davon abhält sich aus diesem Leben "frühzeitig" zu entfernen, nicht nur das Mitgefühl zu Freunden usw.

IP: Logged

Da Vortex

Beiträge: 2738
Aus: Twilight
Registriert: 03.11.2003

28.11.2004 12:20     Profil von Da Vortex   Da Vortex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Ding ist doch: Wenn es eine Matrix wäre, wer hätte sich die Mühe gemacht uns da anzustöpseln? Wir selbst können es nicht gewesen sein, denn eine von uns selbst programmierte Lebenssimulation würde jedem Menschen ein perfektes Leben sichern. Ohne Krieg, Leid, Krankheiten und all das. Also jemand anderes. Aber wieso sollte sich jemand die Mühe machen, uns eine Welt vorzutäuschen? Das wird im Film auch nie erzählt. Die Menschen fungieren als Batterien, leben aber in Gedanken in einer nachgebauten Realität. Aber warum? Tut das Not? Ich denke nicht. Das könnten sich die Maschinen sparen, uns einfach bewusstlos lassen, ab und an mit irgendwelchen Stimulanzien Hirnaktivität antreiben oder so. Das wäre sicher ökonomischer. Und aus Spass konstruiert niemand eine solche Simulation. Viel zu aufwendig und wie gesagt unnütz. Oder? :soso:

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2417
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

28.11.2004 13:25     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du bist nicht auf den artikel eingegangen, woraus ich schließe, du hast ihn nicht gelesen. mach einfach mal aus spass. man muss doch nur mal irgentwelche computer spiele her nehmen, die dem spieler eine intakte welt vorgaukeln.wenn das mit unserer bescheidenen hardware möglich ist, die noch nicht mal 50 jahre alt ist. warum sollte es in einigen millionen jahren nicht möglich sein, ganze universen zu simulieren, mit allem was dazu gehört.

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1705
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

28.11.2004 13:33     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7df24dd175="Stupendous Man"][quote:7df24dd175="chillsolutions"]Mir ists sowas von wurscht in was ich lebe, ob es nun eine Matrix oder ein Gottesreich oder sonstwas ist, mir gehts gut :)[/quote:7df24dd175] Glaube ich nicht. In dem Moment, in dem du mit Gewißheit wüßtest, daß du in einer Matrix lebst, würdest du - notfalls mit allen Mitteln - rauswollen. Denn wie könntest du dann noch dein eigenes Leiden akzeptieren? Und leiden tut jeder mal im Leben.[/quote:7df24dd175] ja und genau deswegen will ich es gar nicht wissen

IP: Logged

Silencio

Beiträge: 7441
Aus: Berlin
Registriert: 22.06.2003

28.11.2004 13:39     Profil von Silencio   Silencio eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mmh, aber wenn man die Gewißheit hat... wer überbringt die Botschaft? Ein Programmierfehler? ein fliegender GOthic?

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1705
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

28.11.2004 16:19     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:afb7387ca6="Silencio"]mmh, aber wenn man die Gewißheit hat... wer überbringt die Botschaft? Ein Programmierfehler? ein fliegender GOthic?[/quote:afb7387ca6] Ist Gothic gar der Programmierer der Matrix? Haben wir deshalb die meisten seiner Weisheiten nicht verstanden? Ich erinnere an das unsägliche Gelaber des Matrix-Bauers in Teil 3

IP: Logged

Silencio

Beiträge: 7441
Aus: Berlin
Registriert: 22.06.2003

28.11.2004 16:25     Profil von Silencio   Silencio eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
NIchts gegen den Architekten.... der war groovy. Fast so gut wie der Merowinger

IP: Logged

Trancebone

Beiträge: 270
Aus: Dunkler Wald
Registriert: 06.10.2002

28.11.2004 17:09     Profil von Trancebone   Trancebone eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e78ba7c449="Da Vortex"]Das Ding ist doch: Wenn es eine Matrix wäre, wer hätte sich die Mühe gemacht uns da anzustöpseln? Wir selbst können es nicht gewesen sein, denn eine von uns selbst programmierte Lebenssimulation würde jedem Menschen ein perfektes Leben sichern. Ohne Krieg, Leid, Krankheiten und all das. Also jemand anderes. Aber wieso sollte sich jemand die Mühe machen, uns eine Welt vorzutäuschen? Das wird im Film auch nie erzählt. Die Menschen fungieren als Batterien, leben aber in Gedanken in einer nachgebauten Realität. Aber warum? Tut das Not? Ich denke nicht. Das könnten sich die Maschinen sparen, uns einfach bewusstlos lassen, ab und an mit irgendwelchen Stimulanzien Hirnaktivität antreiben oder so. Das wäre sicher ökonomischer. Und aus Spass konstruiert niemand eine solche Simulation. Viel zu aufwendig und wie gesagt unnütz. Oder? :soso:[/quote:e78ba7c449] Die Simulation könnte eine Software für Studenten aller Fachrichtungen sein. Von Psychologie bis Astronomie wäre alles abgedeckt. Oder es ist eine Software mit der Aufgabe ein künstliches neuronales Netz zu stimulieren, damit dieses neue Synapsen entwickeln und somit leistungsfähiger werden kann. Hat jemand Grag Egans Cybercity gelesen? Vielleicht ist es irgendwann möglich virtuelle Kopien des Menschen anzufertigen und diese dann in eine virtuelle Welt anzusiedeln - ewiges Leben ist nahezu garantiert. Damit es den Kopien nicht langweilig wird, werden etwa zusätzliche 6 Mrd. humanoider Simulationen angesiedelt Oder wir sind ein virtueller Zoo längst ausgestorbener Spezies. Oder, oder oder.... Der Spiegel-Artikel hat mir nicht sonderlich gefallen...wirkte recht unseriös "renommierte Wissenschaftler schließen die Existenz der Matrix nicht aus" Gab's da auch konkrete Namen? Kann mich an keine reinnern und nachschlagen kann ich nicht, der Link funktioniert nciht mehr. :/

IP: Logged

Ben Kutscher

Beiträge: 1940
Aus:
Registriert: 24.09.2000

28.11.2004 19:08     Profil von Ben Kutscher   Ben Kutscher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es ist sicherlich möglich den zeitlichen Ablauf innerhalb einer Matrix als Programmierer zu beeinflußen, somit ergibt sich ein Art Unendlichkeit der Zeit, wenn man davon ausgeht, dass jede Matrix so weit kommt, selbst Matrixen (Pl.?) herzustellen, welche wiederrum Matrixen ... usw.! Jede weitere erstellte Matrix innerhalb einer Matrix schafft eine Unendlichkeit nach oben hin, ist das nicht crazy? Wer mir jetzt sagt, was damit bewiesen ist, bekommt eine goldene Medaille. Das ergibt jedenfalls seltsame zeitliche Vorgänge. Ich sage da nur: "Großer Gott! Marty, Du denkst nicht xdimensional!" [img:f05fb9c4d9]http://www.cinefania.com/pics/personas/1/1851.jpg[/img:f05fb9c4d9] Mfg, Ben.

IP: Logged

lee4073

Beiträge: 720
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2003

28.11.2004 21:56     Profil von lee4073   lee4073 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:da61af10c0]Wer mir jetzt sagt, was damit bewiesen ist, bekommt eine goldene Medaille. [/quote:da61af10c0] naja, die simulierten könnten auch leute wie uns simulieren ansonsten halte ich persönlich es für schwachsinn, es würde ohnehin keine Kultur lange genug überleben um zu soetwas fähig zu sein(spricht der prof im Text ja auch an), mal davon abgesehen, was würde es schon über das Leben an sich aussagen? nix, denn wer hat dann die simulierenden erschaffen? naja, ausserdem würde ein Rechner wohl irgendwann abstürzen, oder irgendwelche besoffenen teenager würden sich einen spass daraus machen einen virus hier rein zu schicken und uns alle auszulöschen, wobei man dann auch sagen kann, dass es vielleicht schon passiert ist, aber unsere Gedankenstrukturen und erinnerungen immeriweder neu simuliert wurden, so dass wir keinen Unterschied. 0

IP: Logged

Silencio

Beiträge: 7441
Aus: Berlin
Registriert: 22.06.2003

28.11.2004 22:00     Profil von Silencio   Silencio eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
erinnert mich an den Film "The 13th floor", meiner Meinung nach ist dieser Film ziemlich untergegangen in der Matrix-Hysterie

IP: Logged

SoulSurvivor

Beiträge: 173
Aus: relevant?
Registriert: 03.01.2004

28.11.2004 23:09     Profil von SoulSurvivor   SoulSurvivor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:9034d59dd2]Wir selbst können es nicht gewesen sein, denn eine von uns selbst programmierte Lebenssimulation würde jedem Menschen ein perfektes Leben sichern. Ohne Krieg, Leid, Krankheiten und all das. [/quote:9034d59dd2] Warum nimmst Du das an? Nehmen wir mal die Realisten. Nach ihnen ist es dem Menschen aus dem Naturzustand heraus nicht möglich, kooperativ zu handeln/denken, denn sie sind von Natur aus mit lasterhaften Tugenden "besetzt". Neid, Macht, etc. und wollen eben die meiste Macht, alles was der andere hat etc etc. Also würde das Deine Theorie schon bei Beginn zerstören. Auch aktuellere Theorien besagen, daß der Mensch nur bedingt zu Kooperation( dadurch Ausschaltung von Kriegen, Neid und somit Leid..außer jetzt krankheitsbedingt . Denn bei deckungsgleichen Interessen/Ideen ist ja Neid und Krieg um Macht unsinnig) fähig ist. Außerdem: Wer sagt, daß diese von Dir genannte Lebenssimulation positive Eigenschaften einprogrammiert bekam? :sasmokin: :evil: Eventuell bekam sie sogar beide Eigenschaften (gute und böse) und wir haben uns für eine entschieden? Aus welchen Beweggründen/Geschehnissen auch immer. LG Soula

IP: Logged

Ben Kutscher

Beiträge: 1940
Aus:
Registriert: 24.09.2000

29.11.2004 00:30     Profil von Ben Kutscher   Ben Kutscher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6126af8169="Ben Kutscher"]Es ist sicherlich möglich den zeitlichen Ablauf innerhalb einer Matrix als Programmierer zu beeinflußen[/quote:6126af8169] Falsch ausgedrückt, die Geschwindigkeit der Zeit in Relation zur Geschwindigkeit der Schöpfer meinte ich! Sonst macht ja mein Text keinen Sinn...

IP: Logged

mCb4n3

Beiträge: 1586
Aus: Berlin
Registriert: 10.01.2002

29.11.2004 16:16     Profil von mCb4n3   mCb4n3 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Liegt die Wahrscheinlichkeit, dass es einen Gott gibt auch bei etwa 20%? Das mit der Matrix (pl.: Matrizen) ist wirklich ein ähnlicher Denkansatz, nur in das Format der heutigen Zeit gepresst. Geprägt von Angst und Unsicherheit. Lasst Euch nicht verrückt machen. Früher wusste man ja auch, dass die Erde eine Scheibe ist und das propagandierten damals sehr angesehene "Wissenschaftler". mfg... mCb4n3

IP: Logged

Stupendous Man

Beiträge: 694
Aus:
Registriert: 08.08.2003

29.11.2004 16:24     Profil von Stupendous Man   Stupendous Man eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3afc205634="mCb4n3"] Früher wusste man ja auch, dass die Erde eine Scheibe ist und das propagandierten damals sehr angesehene "Wissenschaftler". [/quote:3afc205634] Nur früher? [url]http://www.flat-earth.org/[/url]

IP: Logged

walhalla

Beiträge: 1169
Aus: Lichtenfels
Registriert: 30.04.2003

29.11.2004 16:42     Profil von walhalla   walhalla eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d3d7f4d4b6="Lord Phese™"]Ein Gurkenthread. :/ Gx LP[/quote:d3d7f4d4b6] ahahah geil schieb die gurk, drümmert schurk :D

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
frage zu testomaxx 2, World Games 2005 - Helfer gesucht!, Buch gesucht, Offenes MRT?, Können die Wände durch Training reißen?, PSN4 - Ephedrine HCL, Arimidex vs. Aromasin, Für die Damen, Jazz Pants und Spaghetti tops- NEU und Günstig, Welche Getränke bevorzugt ihr ?, Wie alte Rohlinge vernichten?, Studium im Ausland, mc fit mönchengladbach, Aktuelle Music - Releases, Achtung zu verschenken,umsonst ja ist denn heut schon weihnachten, Biggest Thread of the world?, Ultimate Nutrition Whey Supreme - nicht versiegelt?, Canon S 300 Drucker Probleme, Ernährungsplan, Mega mass original?!, body design, wie und wann testosteronmessung?, Zoll + ephedrine ?!?, Last.fm, Training für mich mal anders, Kleiner Konstruktionsfehler der POB-44?Problem:Zwischenraum Sitzfläche-Rückenleh, Andractim Gel, Muss Penicillin nehmen, bin aber in einer Creatin Kur ! ! !, BMS-Kombi ohne Einweiß?, Injektionsstellen?, Hilfe:probleme mit "eigenen dateien"


Themen dieser Seite:
Matrix, Das, Leben, Menschen, Und, Die, Gewißheit, Oder, Ich, Aber, Denn, Mir, Zeit, Lebenssimulation, Gottesreich, Ein, Leid, Mühe, Krieg, Wenn, Film, Krankheiten, Ohne, Glaube, Also, Leiden, Welt, Mitteln, Wir, Moment


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
OP-R-5
GWT-34
SM-44
Söhnle Food-Control
Natural Power Apfelessig - 90 Kaps.
PSG-442
Super Arme
OP-R-15
Unicity Herb Voltage - 15 Beutel
de Bron Choc Wafer - LowCarbWaffel
Handbuch Injektion
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
Anhänger Bodybuilder
Herzchenstring rot S-L
Lack Minibody schwarz S-L

- Hardcore Shop -
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Power Tech - 1kg

- Hot Sex Shop -
Latex Kopfmaske Zip sw S-L
Strap on
Buch Erotische Fantasien
Secura Formula Sexxx 3er
Forbidden Chair
Latex Augenmaske
Buch Das erotische Lesebuch
Swinging - Kontakt
Vibrator Lustspender
Vibrator Florida-Dolphin
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Metall Top S-L
Buch 99 Bettstories
Secura hautnah 24er
XXL-Vibrator

- Berstein Shop -
Edler Bernstein-Silber-Ring
Edler Bernstein Silber Anhänger
Bernstein Silber Armband in Honig
Traumhaftes Bernstein-Collier
Wunderschöner Ring aus Silber
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Silber Ohrstecker
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein
Bezaubernde Bernstein-Silber-Ohrstecker
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Wunderschöne Ohrstecke aus Silber mit grünem Bernstein

- Hantelshop -
PSG-442
LM-84SM
OP-R-125
AB-39
SP-15kg
MH-30
PA-3
PSG-45S
SP-20kg
FB-50
EXM-2500
Laufband T9450 HRT
PVKC-83
RCH-322
EXM-4000


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB