Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Wer trainiert hier nach einem vorgefertigtem Plan?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Wer trainiert hier nach einem vorgefertigtem Plan?
BjörnE

Beiträge: 559
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

29.11.2004 20:07     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Würd mich mal interessieren. Denn mir scheint, dass die meisten Leute lieber nach einem vorgekautem Plan trainieren, als sich selber etwas zusammenzustellen, das perfekt auf einen selbst zugeschnitten ist. Nach "Versuch und Irrtum" versteht sich. Also ich für meinen Teil mach meine Pläne immer selbst. Obs im ersten Anlauf nun klappt oder nicht. Das merkt man dann schon. Ich hab nen Heidenspaß daran, mir sämtliche Übungen nach den verschiedensten Konzepten zusammenzuwürfeln und zu schauen, was passt. Auch wenn meine Frau mir beim Fernsehabend (über Zettel und Stift sinnierend) immer ein mitleidiges Lächeln zuwirft und sagt: "Na, machste SCHON WIEDER nen neuen Trainingsplan?" Wie haltet ihr es denn damit? MfG BjörnE

IP: Logged

MomAn

Beiträge: 1313
Aus:
Registriert: 15.03.2002

29.11.2004 20:09     Profil von MomAn   MomAn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
geht mir genauso. zur zeit ein grobes wdh und satz schema mit 5 übungen, cluster hst. in nächster zeit wieder complete freestyle die erste zeit :)

IP: Logged

MDK100

Beiträge: 680
Aus: Würzburg
Registriert: 17.04.2003

29.11.2004 20:15     Profil von MDK100   MDK100 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Ich denke als Anfänger ist es gar nicht mal so unsinnig sich an einen "vorgefertigten" Plan zu halten, zwecks mangelnder Erfahrung! Später ist es aber zwingend notwendig sich einen individuellen Plan gemäß spezieller BB-Richtlinien zu erstellen, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen! Thx, MDK

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 559
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

29.11.2004 20:19     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Deshalb schrieb ich ja auch NACH!!! "Versuch und Irrtum", sprich, nach einer kleinen "Findungsphase". War mir klar, dass dieser Einwand kommt. Ist ja auch recht so.

IP: Logged

ernster BB'ler

Beiträge: 646
Aus: Wien
Registriert: 18.06.2004

29.11.2004 21:25     Profil von ernster BB'ler   ernster BB'ler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jep! Ich mache meine Pläne auch selber. Werd jetzt aber bei einem hängenbleiben und zwar the one and only: Bankdrücken Klimmzüge im Untergriff Kniebeugen / Kreuzheben im Wechsel von TE zu TE Da 3 Sätze pro Übung, hohes Gewicht 1-6 Wdh und vollste Konzentration auf die Dehnung und Kontraktion des Muskel. Das ist abnormal hart, ich bin immer froh wenn ich heimgehen darf ^^ Bei den KB 20er! Man glaubt nicht wie hart das training doch sein kann wenn man sich nur mal um die korrekte Ausführung bemüht und alles gibt. Super Training.

IP: Logged

maztek

Beiträge: 1155
Aus: Aachen
Registriert: 20.05.2002

29.11.2004 21:26     Profil von maztek   maztek eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es gibt kaum Pläne ausser den Grundübungsplänen, die auf die Bedürnisse einer breiten Masse angepasst sind. :winke:

IP: Logged

PinkPunker

Beiträge: 1009
Aus: Pinneberg
Registriert: 05.02.2004

29.11.2004 21:56     Profil von PinkPunker   PinkPunker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich klau mir alles was ich gut fidne zusammen und packs in meinen Plan ;)

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 4980
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

29.11.2004 22:58     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich nehm meist einen profi Plan... und bsau da max 1-2übungen da noch mit ein.......

IP: Logged

GiorgioArmani85

Beiträge: 2615
Aus: Erde
Registriert: 12.07.2003

29.11.2004 23:36     Profil von GiorgioArmani85   GiorgioArmani85 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, ich stelle mir meine Übungen selbst zusammen. Die "Basis" bilden dabei die Grundübungen. ciao

IP: Logged

Pecto

Beiträge: 5889
Aus:
Registriert: 23.02.2004

30.11.2004 00:09     Profil von Pecto   Pecto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:aba161236d]Traue keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast!![/quote:aba161236d] So halt ichs auch mit Trainingsplänen.

IP: Logged

lifty76

Beiträge: 1376
Aus: Berlin
Registriert: 08.04.2003

30.11.2004 00:26     Profil von lifty76   lifty76 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Grundgerüst dürfte bei vielen gleich sein, aber jeder hat unterschiedliche Stärken und Schwächen. Baue mir auch immer Pläne selber, orientiere mich dabei aber schon an Vorgaben (Cluster-HST z.B.), zumindest am Anfang. Gruß Lifty

IP: Logged

patric bateman

Beiträge: 80
Aus: manhatten
Registriert: 09.07.2004

30.11.2004 00:29     Profil von patric bateman   patric bateman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
selbst ist der mann. das erhält auch den spaß am training :)

IP: Logged

Naked Cowboy

Beiträge: 1665
Aus: Schizophrenien
Registriert: 03.06.2002

30.11.2004 01:39     Profil von Naked Cowboy   Naked Cowboy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich finde Pläne eigentlich ganz gut. Aber erst seit ca. einem Jahr. Früher hab ich mir immer selbst welche zusammen gestellt, nur gaaanz früher hab ich als 15jähriger mal den Lee Haney 6 Wochen Bizepsplan aus ner SportRevue von ´85 gemacht... enttäuschend sag ich euch. Damals wusste ich aber auch weder was Kreuzheben etc. noch was schwere Gewichte sind. Dann kam meine Studiophase und ich kam mit selbstgebastelten eigentlich ganz gut nach vorn. Zwischenzeitlich habe ich auch Buch geführt, um die Erfolge zu überprüfen. Seit 2 Jahren trainiere ich jetzt wieder zu Hause, und durch tataaa BBSzene wurde ich aufmerksam auf so manchen Plan. Erst baute ich Anregungen in meine Pläne ein, z.B. 20er Kniebeugen. Den ersten Festen zog ich dann vor einem Jahr durch - Dardens Super Arme. War saugeil, und ich bin auf den Geschmack von erstellten Plänen gekommen. Wenn man alleine (und zu Hause trainiert kann es unglaublich motivierend sein nach Plan vorzugehen, es übernimmt ein wenig die Aufgabe des Trainigspartners bzw. Trainers, wenn ihr versteht was ich meine. Mir half es einfach bei der Zielsetzung zu sagen: die nächsten 6 Wochen mache ich dass! Und falls es zwischendrin mal öde wird, sagt man sich ich ziehs durch, sind ja nur noch 3 Wochen, und dann mache ich den und den Plan, auf den bin ich schon ganz heiss. Klar kann es vorkommen, dass ein bestimmter Plan für einen nicht geeigenet ist (bei mir bis jetzt noch nicht vorgekommen), aber so lange es kein 12-Monatsplan ist, sind die "Folgen" auszuhalten. Wenn man immer schön Buch führt (und das ist für mich elementar was die ganze Motivations/ Erfolgssache angeht) wird man schnell rausfinden welche Pläne bei einem wirklich zünden. Und kann sie dann entsprechend öfters einbauen. Die Pläne die mich am meisten neugierig machen sind eben die, die hier oft besprochen werden, und mit denen viele auch Erfolg haben. Ich will sie dann auch immer so genau wie möglich befolgen, dass kann für viele unsinnig sein, persönliche Modifikationen, wie mich @Upspaced überzeugen konnte, machen daher unbedingt Sinn. Für mich eben nicht, das Originalprogramm zu absolvieren gehört dazu um diesen psychischen Effekt (und sollte er auch nur Plazebo sein, who fuckin cares) zu erreichen. Ich meine auch mit Plänen effektiver (regelmäßiger) meine Gewichte steigern zu können (wie hieß der Grieche mit dem Ochsen nochmal?), also ganz klar [schild=19 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Pro Pläne[/schild] Da ich Periodisierung für nicht völlig unsinnig halte, wechsel ich zwischen Kraft und Masseplänen. Übrigens mache ich zwischen den Plänen auch ab und an mal ein bis zwei Wochen Pause und auch 2-3 wöchige Phasen in denen ich "instinktiv" trainiere, was auf meinen alten Studiostyle rausläuft - was trainieren wir heute? Brust/ Bizeps? OK, welche Übungen? ...

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Welches Öl nehmt ihr?, Übertraining, Andriol - kein Absetzen mit Clomid nötig ?, Testo von Galenika a.d?, Yohimbe, nach 2 Jahren Pause wieder da: Trainingsplan könnt ihr mal schauen!, Wie läuft bei euch "Heiligabend" ab?!, Testo E-Kur, wie gehts weiter ?, red demon v. nutrisolution?, Team Heike Jung 2005, Suche günstiges Lachsöl in Kapseln, Ernärungsplan, Bitte um Konstruktivekritik, engl. wort f. traubenzucker?, Habe ein Problem mit Unterarmen und Waden, Cheaten als digitales Doping, um Meisterschaften zu gewinnen, Was Männer wirklich wollen?!, Business as usual: Bauchtraining, keine langhanteln im studio!, AST 19-Nor 250 und AST 4-Androdiol 250, Eiweiß, Preis o.k?, 1-AD und GABA, Bitte um Rat ... Tp, anfängerübungen ohne geräte?, Schweizer aufgepasst!, mg-fitness, World cup 2004-bericht, Aktion 2: Gewinne eine PS2, @Body Attack.. Bitte um Erklärung.. warum geht das Aminoprofil nicht auf ?, Optimaler Muskelaufbau


Themen dieser Seite:
Plan, Wer, Pläne, Ich, Wochen, Das, Plänen, Die, Versuch, Gewichte, Super, Buch, Hause, Und, Kniebeugen, Kreuzheben, Jahr, Wenn, War, Irrtum, Nach, Jahren, Bbszene, Festen, Seit, Anregungen, Erst, Den, Damals, Früher


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Fußfessel
Buch Kamasutra
Body Attack Tablettenbox
Iron Man L-Carnitine Liquid - 1 Liter
Traumhaftes Armband aus
Body Attack Handgelenkbandagen
Leder Harness+Dildo S-L
PowerBar ProteinPlus Riegel - 55g
DNE Pharmaceuticals Super Caps - 100 Kaps.
FI-21
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Nature Skin Soft Vagina
Analstöpsel The Tower

- Hardcore Shop -
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
KlatschNass
Buch Erotische Fantasien
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Leder Fußfessel
Flutschi extra 80 ml
Buch Best of Lesen verboten
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Latex Fruchtblase schwarz
Orgasmusring Sensations
Leder Riemenbody S-L
Leder Hals-/Handgelenkfessel
Secura Formula Sexxx 24er
Nature Skin Big Vibe
Lust an der Angst
Masturbator Sushi Surprise

- Berstein Shop -
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Traumhaftes Bernstein Silber Armband
WASSERMANN
WAAGE
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Bernstein Silber Ohrstecker
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Edler Bernstein Silber Anhänger
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Ohrstecker Silber-Bernstein
SKORPION
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Koralle


- Hantelshop -
VKR-82
FB-50
PSG-45SM
KH-G-D
OP-5
LM-83
Einzelgriff
OP-10
FI-21
LDA-3
RP-2.5kg
LH-18
PSS-60
SZ
Rudergerät Oxford CS


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB