Bodybuilding Net
  Anfängerforum
  Meine Bilder nach ca. einem Jahr

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Meine Bilder nach ca. einem Jahr
supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 14:28     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So ich stelle wollte nun nach einem Jahr Training auch mal Bilder reinstellen. Sicherlich nicht unbedingt super Fortschritte, aber naja ;) Ich habe so ca. 2-3 Monate nach Studioplänen (irgendwelche Splits) trainiert und danach mit WKM angefangen. Das mache ich nun ca 7-8 Monate. Ich habe an dem Plan praktisch nichts verändert, außer das ich für die Brust noch 1-2 Sätze Flys eingefügt habe. Zu meine Trainingsgewichten (jeweils 3 Sätze mit 12/10/8 Wdh) BD: 47,5/52,5/57,5 LH-Rudern: ca. 55/50/45 KH: 77,5/72,5/67,5 KB: 57,5/62,5/67,5 FD: 25/30/35 Zu den Bildern. Das eine stammt von vor 1,5 Jahren im Sommer. Die anderen Bilder habe ich vor ca. einer Woche gemacht. (Ohne Pump) Vor ca einem Jahr habe ich 64-65 kg gewogen, inzwischen wiege ich ca. 72-73. Mich würde vor allem mal interessieren, was Ihr so denkt zu dem Fortschritt (is nicht doll das weiß ich selber). Hatte auch 1,5 Monate Pause zwischendurch Studiumbedingt. Ernährung ist bei mir solala. Es gibt Wochen, da achte ich drauf. Dann aber mal wieder welche, wo in der Woche halt 3 Pizzen und Fastfood reingehn ;) Supps habe ich mal nen Monat lang Eiweiß genommen, kann ich mir aber nicht wirklich leisten und das billige Zeug bekomm ich einfach nicht runter (gegen Milch bin ich allergisch, und mit Wasser ist das halt sone Sache..) Dann noch eine letzte Sache, und zwar könnte es sein, das ich eine leichte Gyno habe? (nein, wie man sieht nehme ich keine Steroide ;) p.s. posen müsste ich mal üben, das weiß ich auch ;)

IP: Logged

Sandro26

Beiträge: 126
Aus: Cloppenburg
Registriert: 20.07.2004

03.12.2004 14:36     Profil von Sandro26   Sandro26 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sieht nach einer leichten Gyno aus. Aber was viel erschreckender ist, ist deine Schulter! Sieht so aus, als wenn Du eine nicht gerade leichte Skulliose in der Wirbelsäule hast, die auf dem ersten Bild vorher ohne Training nicht so zu erkennen ist.

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

03.12.2004 14:38     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
halt dich ran, versuch mehr zu essen und hart zu trianieren, dan ird das schon! beine hast du auch? unbediengt posen üben, da ist (leider) keine anständige pose bei, wie z.B. doppel bizeps/vorne hinten, der lat spread bei dir sieht auch sehr ungelungen aus...

IP: Logged

MrLee

Beiträge: 153
Aus: Gießen
Registriert: 12.11.2004

03.12.2004 14:41     Profil von MrLee   MrLee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie hast du dich denn in dem Trainingsjahr ernährt? Wenn du nicht regelmäßig Einweis genommen hast, dann hast du dich leider des wichtigsten Muskelbausteins selbst beraubt. Natürlich bekommst du auch Eiweis über "normale" Kost in den Körper aber in der Regel ist das nicht genug.

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 14:42     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Könntest du mir mal erklären, was eine Skulliose ist? Und kann man sowas beheben, sollte es tatsächlich der Fall sein? @MRLee Ich esse relativ viel Quark. Min 250g am Tag. Eher 500g. Dazu noch pro Tag sicherlich 250-300g Fleisch.

IP: Logged

FerrisMC

Beiträge: 164
Aus: Schömber
Registriert: 25.11.2004

03.12.2004 14:42     Profil von FerrisMC   FerrisMC eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sorry aber sehe keinen unterschied

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

03.12.2004 14:46     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:940c041ffb="MrLee"]Wie hast du dich denn in dem Trainingsjahr ernährt? Wenn du nicht regelmäßig Einweis genommen hast, dann hast du dich leider des wichtigsten Muskelbausteins selbst beraubt. Natürlich bekommst du auch Eiweis über "normale" Kost in den Körper aber in der Regel ist das nicht genug.[/quote:940c041ffb] ähm hallo Mr. Lee sag mal du kennst dich aber auch 0, nix von einer standard ernährung aus, oder? Solang die grundlagen eines ernährungsplans: nee dose thunfisch (43 gr), nen liter milch (35gr), n bisschen fleisch (50gr.) eingehalten welt kommt ER LOCKER BEI SEINEM GEWICHTE auf 2g / kg körpergewicht... im obigen beispiel fehlen noch die eier, quark, pre- post workout nur shakes, war doch hoffentlich nicht ernst gemeint dein obiges statement? Oder bist du der festen Überzeugung das als natural athlet 2g / kg gewicht nicht ausreichend sind? sachen gibts... :whogives:

IP: Logged

Psycho_cowboy

Beiträge: 1084
Aus: Eisenach
Registriert: 23.08.2003

03.12.2004 14:52     Profil von Psycho_cowboy   Psycho_cowboy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Ruhrgebeat :d_up: @ Threadstarter du scheinst irgendwas grundlegendes verkehrt zu machen, bestimmt Ernährung ;) Die Studenten :hippie: :alki: :blowjob: ...............

IP: Logged

Inanna73

Beiträge: 38
Aus: Burscheid
Registriert: 01.12.2004

03.12.2004 14:56     Profil von Inanna73   Inanna73 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei der Skoliose handelt es sich um eine Fehlstellung der Wirbelsäule, die durch deren seitliche Verbiegung gekennzeichnet ist. Sie ist eines der am längsten bekannten orthopädischen Leiden. Die Ursachen für die Ausbildung einer Skoliose sind vielfältig und reichen von angeborenen Fehlbildungen bis hin zu muskulären oder nervalen Schädigungen nach Unfällen oder bestimmten Erkrankungen. Bei etwa 85 % der Skoliosen bleibt die auslösende Ursache jedoch unbekannt. Diese so genannte idiopathische Form der Skoliose spielt besonders im Kindes- und Jugendalter eine große Rolle. Da sie zunächst meist keine Beschwerden verursacht, wird die Skoliose häufig zufällig vor allem von den Eltern der betroffenen Kinder entdeckt. Später begünstigt die dauerhafte Fehlstellung der Wirbelsäule deren Abnutzung, so dass die Patienten mit zunehmendem Lebensalter unter erheblichen Beschwerden leiden können. Die als Folge der Skoliose auftretende krankhafte Verkürzung des Rumpfes führt zu einer enormen Belastung innerer Organe wie Herz, Lunge, Nieren, Magen und Darm. Bei der körperlichen Untersuchung zeigt sich in der Regel eine deutliche seitliche Verbiegung der Wirbelsäule. Eine Röntgenuntersuchung sichert die Diagnose. Die Wahl der Therapie richtet sich nach der Ursache der Skoliose, dem Alter des Patienten und dem Ausmaß der Fehlstellung. Bei beginnenden Skoliosen stehen dabei vor allem krankengymnastische Maßnahmen im Vordergrund. Später kommt die Behandlung mit einem Korsett hinzu. Ausgeprägte Skoliosen müssen operativ korrigiert werden. Bei frühzeitiger adäquater Therapie einer Skoliose bestehen meist gute Heilungaussichten. Definition Bei der Skoliose (griech. skolios = krumm) handelt es sich um eine dauerhafte seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit einer Drehung (=Torsion) der einzelnen Wirbelkörper. Der Ausgangspunkt für die seitliche Verkrümmung kann in verschiedenen Bereichen der Wirbelsäule liegen. Unterschieden werden danach die folgenden Formen: Thorakale Skoliose: Brustwirbelsäule Lumbale Skoliose: Lendenwirbelsäule Thorakolumbale Skoliose: Übergangsbereich zwischen Brust- und Lendenwirbelsäule Thorakale und lumbale Skoliose: Brust- und Lendenwirbelsäule In den folgenden Abbildungen sind die unterschiedlichen Formen der Skoliose zu sehen: Thorakale Skoliose Lumbale Skoliose Thorakolumbale Skoliose Thorakale und lumbale Skoliose Ursachen und Entstehung Idiopathische Skoliose Etwa 85 % aller Skoliosen sind idiopathischen Ursprungs, d.h. ihre auslösende Ursache ist nicht bekannt (griech. idios = eigen, pathos = Leiden, idiopathisch = selbstständiges Leiden, ohne erkennbare Ursache entstanden). Die idiopathische Skoliose entsteht vor allem in Zeiten, in denen die Wirbelsäule starkem Wachstum ausgesetzt ist. Es wird deshalb auch von der Skoliose als einer Wachstumsdeformität gesprochen. Betroffen sind demnach vor allem Säuglinge und Kleinkinder, Kinder bis zum 10. Lebensjahr und Jugendliche in der Pubertät. Bei der Entwicklung einer idiopathischen Skoliose wachsen die Wirbelkörper in eine Richtung langsamer als in die andere. Durch dieses Fehlwachstum einzelner oder mehrerer Wirbel kommt es zu deren Drehung (=Torsion), die wiederum eine Verdrehung (=Rotation) der gesamten Wirbelsäule hervorruft. Im Ergebnis ist die Wirbelsäule seitlich nach rechts oder links verbogen. Andere Ursachen Neben der idiopathischen Skoliose, deren auslösende Ursache unbekannt ist, gibt es zahlreiche seltenere Skolioseformen, die auf andere Erkrankungen zurückzuführen sind: Kongenitale Skoliose, d.h. angeborene Skoliosen bei schweren vorgeburtlichen Entwicklungsstörungen Neuropathische Skoliose, bedingt durch Erkrankungen, die mit einer Schädigung des Nervensystems einhergehen, z.B. spinale Kinderlähmung (=Poliomyelitis), spinale Muskelatrophie (=Muskelschwund) Myopathische Skoliose, bedingt durch Erkrankungen der Muskulatur, z.B. Muskelatrophie Mesenchymale Skoliose, bedingt durch Erkrankungen des Bindegewebes, z.B. Marfan-Syndrom, Ehlers-Danlos-Syndrom, schwere Narbenbildung Metabolische Skoliose, bedingt durch Erkrankungen des Knochenstoffwechsels, z.B. jugendliche Osteoporose, Rachitis, Glasknochenkrankheit (=Osteogenesis imperfecta) Radiogene Skoliose, als Folge einer Strahlentherapie im Kindesalter Posttraumatische Skoliose, bedingt durch schwere Gewalteinwirkung, z.B. bei Unfällen Statische Skoliose, bedingt z.B. durch eine unterschiedliche Länge der beiden Beine Entzündliche Skoliose, bedingt durch schwere Entzündungen im Bereich der Wirbelkörper Normalerweise kann man es 100% sagen wenn man ein Röntgenbild anfertigt. vg

IP: Logged

Warrender6

Beiträge: 180
Aus: Österreich
Registriert: 24.08.2004

03.12.2004 15:16     Profil von Warrender6   Warrender6 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Inanna73 Super Beitrag!

IP: Logged

anabolic20

Beiträge: 911
Aus: underground
Registriert: 26.07.2003

03.12.2004 16:07     Profil von anabolic20   anabolic20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ganz erhlich ich seh da keinen unterschied zu vorher :ratlos:

IP: Logged

Julez-D

Beiträge: 27
Aus: Hildesheim
Registriert: 18.04.2004

03.12.2004 17:52     Profil von Julez-D   Julez-D eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dann müsst ihr mal eure Augen aufmachen! Klar sieht man wenig für ein Jahr, aber das er eine V ähnlichere Form bekommen hat dürfte ja wohl jedem auffallen... Nicht entmutigen lassen, aber änder was an deinem Training! Grüße, JuleZ

IP: Logged

Julez-D

Beiträge: 27
Aus: Hildesheim
Registriert: 18.04.2004

03.12.2004 17:53     Profil von Julez-D   Julez-D eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ach ja, und das mit der Gyno schlag dir mal aus dem Kopf. Die ist so minimal, dass es keine ist. Grüße, Julez

IP: Logged

moerpman

Beiträge: 1305
Aus: München
Registriert: 10.09.2004

03.12.2004 17:59     Profil von moerpman   moerpman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ist leider immer noch zu dürr. p.s. pelz weg. hier sind zuviele tierschützer am start. besser für dich ohne ...

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 18:37     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ok erstmal thx für die Antworten. Bin selbst der Meinung, dass ich breiter geworden bin. (sind ja auch immerhin 8 kg mehr!). Das es Wenig ist, habe ich ja von Anfang an gesagt. @julez-d Danke für die motivierenden Worte. Werde ich auf jeden Fall beherzigen! Trainiere wie gesagt seit ca. 8 Monaten nach WKM. Mal versuchen zu wechseln? Wenn ja, auf was? @Inanna73 Danke. Am Besten mal einen Orthopäden aufsuchen und klären?

IP: Logged

mxp

Beiträge: 416
Aus:
Registriert: 14.04.2004

03.12.2004 18:47     Profil von mxp   mxp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@supersammy: Dass es am Plan per se liegt, halte ich für eher unwarscheinlich. Es kann an vielen Faktoren liegen, wenn es nicht so gut klappt, wie etwa: a) Trainingsintensität b) Trainingsfrequenz c) Trainingskonsequenz (i.e. zu viele trainingsfreie Zeiten) d) Mangelhafte Ernährung e) Unregelmäßige Ernährung et cetera pp. Das solltest Du mal abklären. @inanna73: [url=http://www.m-ww.de/krankheiten/orthop_erkrankungen/skoliose.html?page=1]Medicine-Worldwide[/url] ist klasse, gell? ;) Gruss, mxp

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 19:00     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zu a) Hmm also nach den Sätzen bin ich immer derb fertig, vor allem nach KB, KH und LH-Rudern. zu b) 2-3 mal in der Woche, meistens 3 mal zu c) normal mo mi fr Training, selten di und fr zu d) und e) jap das ist sicherlich ein Schwachpunkt, das habe ich ja schon am Anfang gesagt. Hängt immer davon ab wie viel ich zu tun habe. In letzter Zeit leider sehr viel.

IP: Logged

mxp

Beiträge: 416
Aus:
Registriert: 14.04.2004

03.12.2004 19:12     Profil von mxp   mxp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, naja, mit c) habe ich eigentlich das bei einigen häufig beobachtete "ich trainiere mal 1 Monat nicht, dann wieder 1 Monat, dann wieder Pause etc" gemeint. Das andere ist: d) sowie e) sind ganz entscheidende Voraussetzungen für den Erfolg im Bodybuilding. Vermutlich liegt bei Dir hier der Hund begraben. Versuch' mehr auf diese Punkte acht zu geben, dann wird's schon werden. :) Gruss, mxp

IP: Logged

bratwurst12

Beiträge: 187
Aus: Eschweiler
Registriert: 14.09.2004

03.12.2004 19:15     Profil von bratwurst12   bratwurst12 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c42607761c="mxp"] Vermutlich liegt bei Dir hier der Hund begraben. [/quote:c42607761c] der arme :sorg:

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 19:37     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie sieht es mit den beinen und den bauchmuskeln aus 1.beine haste garnet gezeigt 2.am bauch kann man noch einiges machen ansonsten für ein jahr ein bissle wenig für ein ganzes jahr poste mal deinen ernährungsplan (wenn du einen hast) solltest du keinen haben ließ dich durch die foren und schau wie du mehr zulegen kannst aber lass dich net entmutigen aller anfang iss schwer ....DOCH STETER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN.....oh wie poetisch ich sein kann so on [schild=9 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]KEEP ON GAINING[/schild]

IP: Logged

Reinkarnation

Beiträge: 1878
Aus: Elsfleth
Registriert: 17.09.2003

03.12.2004 19:41     Profil von Reinkarnation   Reinkarnation eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
*kopf kratz* Main Problem... Wenn ich zurück blicke und bedenke, wieviel Zeit ich mit falscher Ernärhung und falschen Übungen verschwendet habe könnte ich heulen. Was hat denn bitte schön keine Zeit mit sclechter Erbährung zu tun? Wie lange dauert es etwas votzukochen? Wielange dauert es sich 2 Packungen Thunfisch mitzunehmen?

IP: Logged

SugarRay2608

Beiträge: 97
Aus: Saarbrücken
Registriert: 21.10.2004

03.12.2004 19:53     Profil von SugarRay2608   SugarRay2608 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab ein ähnliches Problem. Bei mir ist es zwar schon ein ziemlicher Unterschied zu vorher zu sehn (sagen mir alle), aber ich finde für ein Jahr trainieren ists zu wenig. Das Problem ist, daß ich anfangs absolut falsch trainiert hab. Ernährungsplan hatte ich nicht, hab normal gegessen und keine supps genommen (das war mein Fehler bei meiner damaligen Ernährung). Seit zwei Monaten achte ich jedoch sehr auf meine Ernährung, bin nur noch am Essen und gucke auch mehr darauf was ich esse. Morgens eigentlich immer ne große Schüssel Müsli, mittags meist was mit Kartoffeln oder Nudeln mit Eier und abends was mir grad so in die Finger kommt (meist Brot mit Salat, Tomate, Käse, Salami, Gurke, Zwiebel). Zwischendrin auch grad was sich so schnell machen lässt (Banane, nochmal n Müsli oder so). Ich hoff, daß ist schon ein wenig besser als vorher

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 19:54     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Im Prinzip hast du sicherlich recht mit der Zeit. Da bin ich sicherlich nicht konsequent genug. Also Ernährungsplan habe ich keinen. Aber normal esse ist folgendes: Pro Tag esse ich ca. 2 Brötchen mit Putenbrust, 500g Magerquark. 2 Bananen, 3-4 Stück anderes Obst (Clementinen, Äpfel etc.), ein Mensa essen ist Mittags immer dabei. (Also bissl Fleisch und Beilade), Abends meistens Fleisch oder Fisch (300g), dazu Reis oder Nudeln und manchmal Gemüse und spät abends manchmal noch ne Dose Thunfisch mit 2 Scheiben Toast. Trinken tu ich ca. einen Liter Saft (Apfel, O-) und min. 1,5 Liter Wasser pro Tag. Klar hab ich Beine, nur keine Fotos ;)

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 20:08     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und was iss dann mit deinem bauch oder findest du der sieht so wie er iss PERFEKT aus sodass man ihn sich einfach anschauen muss

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 20:10     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hmm den kann ich anspannen wie ich will da sieht man eh nix ;) oder was meinst du?

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 20:11     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mein freund da wo kaum muskeln sind kann man beim anspannen ja nix sehen :axt: klar soweit also hau rein und mach dass man da mal muckies sieht

IP: Logged

SugarRay2608

Beiträge: 97
Aus: Saarbrücken
Registriert: 21.10.2004

03.12.2004 20:12     Profil von SugarRay2608   SugarRay2608 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:89d2db9dca="supasammy"]Hmm den kann ich anspannen wie ich will da sieht man eh nix ;) oder was meinst du?[/quote:89d2db9dca] Ich glaub da liegt das Problem ;)

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 20:14     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
scheint so zu sein :klo:

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 20:21     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:50899aabb9="pumpingiron86"]mein freund da wo kaum muskeln sind kann man beim anspannen ja nix sehen :axt: klar soweit also hau rein und mach dass man da mal muckies sieht[/quote:50899aabb9] Das ist so auf lange Sicht gesehen mein Ziel, ja ;) Nochmal zum Trainingsplan. Meint Ihr ich sollte mal wechseln (wenn ja auf was) oder weiter mit WKM?

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 20:22     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was willste denn masse

IP: Logged

mxp

Beiträge: 416
Aus:
Registriert: 14.04.2004

03.12.2004 20:23     Profil von mxp   mxp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Meiner Meinung nach, weiter mit einem Grundübungsplan und ordentlich essen. Gruss, mxp

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 20:26     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich trainiere noch kein jahr und mit dem plan den ich mache habe ich dass hier erreicht

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

03.12.2004 20:31     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
geht es hier um dich? -nein. intressiert das irgendwen? -nein. es geht hier um supasammy, für kritik mach doch einfach einen eigenen thread auf! also die kalorienen würd ich vielleicht mal so auf 3500-4000 gute! erhöhen!

IP: Logged

little Arnie

Beiträge: 25
Aus: köln
Registriert: 10.05.2004

03.12.2004 20:32     Profil von little Arnie   little Arnie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ey ich kenne dich doch ihrgend wo her.. aber egal siet echt hammer aus für net mal ein jahr echt respekt

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

03.12.2004 20:35     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
oh tut mir ja furchtbar leid mr.ruhrge the ZYLINDER aber ich wollte nur veranschaulichen was durch worte schwer zu sagen ist [schild=13 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]NACHDENKEN BEVOR MAN MECKKERT[/schild] fällt allerdings den meisten die aus dem pott kommen schwer

IP: Logged

supasammy

Beiträge: 16
Aus: Hamburg
Registriert: 03.04.2003

03.12.2004 20:39     Profil von supasammy   supasammy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f27f263735="pumpingiron86"]also ich trainiere noch kein jahr und mit dem plan den ich mache habe ich dass hier erreicht[/quote:f27f263735] Jeder hat andere Vorraussetzungen. Ich werde mir mal einen Ernährungsplan machen mit einer erhöhten Kalorienzahl! Wäre ja gelacht wenn das nicht klappt :) Grundübungen will ich auch auf jeden Fall drin behalten! Aber da hier ja Skolliose angesprochen wurde... ist es da, bis das abgeklärt ist, überhaupt ratsam, KH zu machen??

IP: Logged

little Arnie

Beiträge: 25
Aus: köln
Registriert: 10.05.2004

03.12.2004 20:42     Profil von little Arnie   little Arnie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
würde ma mehr essen denke ich ...siet so asu alls wen du falsch tranieren würdest denke ich

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

03.12.2004 20:51     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3ccde84637="pumpingiron86"]oh tut mir ja furchtbar leid mr.ruhrge the ZYLINDER aber ich wollte nur veranschaulichen was durch worte schwer zu sagen ist [schild=13 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]NACHDENKEN BEVOR MAN MECKKERT[/schild] fällt allerdings den meisten die aus dem pott kommen schwer[/quote:3ccde84637] sag mal wo du wohnst, dann besuch ich dich nach dem nächsten wkm besuch mal :sympath: schön das es auch noch dumme leute gibt, die dann klofrau oder so werden können :daumen: achja, sag mal wodrüber hätte ich nachdenken sollen? Findest du es okey wenn so ein Möchtegern in dienen Thread kommt, Bilder von sich postet und behauptet wie geil er doch nach so kurzer zeit aussehen würde?

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1705
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

03.12.2004 22:04     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f5f9087232="anabolic20"]ganz erhlich ich seh da keinen unterschied zu vorher :ratlos:[/quote:f5f9087232] dito sorry

IP: Logged

pulverfass

Beiträge: 245
Aus: Berlin
Registriert: 09.08.2003

03.12.2004 22:51     Profil von pulverfass   pulverfass eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schwachsinn - kein Ansatz einer Gynäkomastie.

IP: Logged

Osterhase

Beiträge: 159
Aus: Deutschland
Registriert: 26.08.2004

03.12.2004 23:06     Profil von Osterhase   Osterhase eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was will man eigentlich mit solch einem Thread erreichen? Wenn hier im Forum schon so viele Exibitionisten posten, dann schickt doch mal ein paar Bilder nach 4-5 Jahren Training. Damit man auch was sieht über das es sich lohnt zu diskutieren. @Threadstarter Was soll ich dazu sagen, mir fehlen die Worte. Es ist ja lobenswert, dass Du ein Jahr durchgehalten hast. Aber diese Bilder sind doch einfach nur grausam. Du siehst ja vorher besser aus als nachher. Ich will Dir ja nicht zu nahe treten aber Du hast weder Symetrie, noch Masse, noch Härte. Ich dachte immer das ist ein Bodybuilding Forum. Sorry nimms nicht persönlich aber wenn ich hier irgendwelche Bilder poste, dann sollten die doch in irgendeiner Form ansprechend sein.

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

03.12.2004 23:21     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
komisch nur das solche comments fast ausschließlichvon den leuten kommen dien och kein bild gepostet haben :ratlos: er hat sich entschiedne bilder zu posten und hat dies auch gemacht, dazu hat jeder hier das recht, also wieso verteufelt ihr ihn so? er weiss wohl slebst das es nicht die beste form ist!

IP: Logged

lifty76

Beiträge: 1376
Aus: Berlin
Registriert: 08.04.2003

03.12.2004 23:30     Profil von lifty76   lifty76 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e4f4fae63e="Osterhase"]Was will man eigentlich mit solch einem Thread erreichen? Ich will Dir ja nicht zu nahe treten aber Du hast weder Symetrie, noch Masse, noch Härte. Ich dachte immer das ist ein Bodybuilding Forum. Sorry nimms nicht persönlich aber wenn ich hier irgendwelche Bilder poste, dann sollten die doch in irgendeiner Form ansprechend sein.[/quote:e4f4fae63e] Zustimmung, konstruktive Kritik etc-das will man damit erreichen ! Klar ist das ein BB-Forum, aber wir sind hier im Anfängerforum, da sind solche Bilder durchaus berechtigt. Klar sollten Bilder ansprechend sein, seh ich genauso, aber der Threadstarter wird schon seine Gründe gehabt haben hier Bilder zu posten. Mal davon ab hätte ich nicht den Mumm Bilder von mir hier zu posten, also Hut ab !!! Ein Jahr Training ist doch schon super, so weit kommen viele gar nicht. Also schön weiter trainieren, dann wird das schon ! Gruß Lifty

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 4980
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

03.12.2004 23:52     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ne Fortschritte seh ich eher nicht! ich kann dir auch nur den tip geben mehr auf die Ernährung zu achten!

IP: Logged

pumpingiron86

Beiträge: 60
Aus: Köln
Registriert: 10.08.2004

04.12.2004 19:51     Profil von pumpingiron86   pumpingiron86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so MR.RUHRGEBIET also mit den bildern wollte ich net prollen sondern zeigen was man in der selben zeit erreichen kann. außerdem sehe ich in dem gesamten thread KEINEN möchtegern (es sei den du möchtest dir die krone des möchtegerns aufsetzen dann nur zu) DAS HIER IST EIN FORUM WO MAN SICH AUSTAUSCHT DAZU GEHÖREN ERFAHRUNGEN UND AUCH BILDER DAFÜR MUSS MAN KEINEN EIGENEN THREAD ÖFFNEN!!!!! :axt: mannmann so das wäre geklärt zu supersammy wie schon gesagt such dir nen ernährungsplan und mach grundübungen [schild=9 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]KEEP ON GAINING[/schild]

IP: Logged

little Arnie

Beiträge: 25
Aus: köln
Registriert: 10.05.2004

04.12.2004 19:55     Profil von little Arnie   little Arnie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
DAZU KANN ICH NUR SAGEN JUP SEHE ICH AUCH SO :daumen:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

04.12.2004 20:26     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8903a8db26="pumpingiron86"] DAS HIER IST EIN FORUM WO MAN SICH AUSTAUSCHT DAZU GEHÖREN ERFAHRUNGEN UND AUCH BILDER DAFÜR MUSS MAN KEINEN EIGENEN THREAD ÖFFNEN!!!!! [/quote:8903a8db26] so Miss Pumpingiron86 Ich weiss sehr wohl das dies hier ein Forum ist, aber deine Bilder haben in fremder Leutz Bilderthreads rein GAAAR NIX zu suchen, ist mir jetzt auch egal wenn du deinen Fehler noch gutzureden versuchst... :kopfwand:

IP: Logged

Österreicher

Beiträge: 252
Aus: Österreich
Registriert: 02.03.2003

04.12.2004 20:30     Profil von Österreicher   Österreicher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:67e885e2c7="Ruhrge`BeaT"][quote:67e885e2c7="pumpingiron86"] DAS HIER IST EIN FORUM WO MAN SICH AUSTAUSCHT DAZU GEHÖREN ERFAHRUNGEN UND AUCH BILDER DAFÜR MUSS MAN KEINEN EIGENEN THREAD ÖFFNEN!!!!! [/quote:67e885e2c7] so Miss Pumpingiron86 Ich weiss sehr wohl das dies hier ein Forum ist, aber deine Bilder haben in fremder Leutz Bilderthreads rein GAAAR NIX zu suchen, ist mir jetzt auch egal wenn du deinen Fehler noch gutzureden versuchst... :kopfwand:[/quote:67e885e2c7] :daumen:

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

05.12.2004 22:03     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, deine fortschritte in allen ehren, aber dir sollte klar sein, dass das ergebnis hätte besser ausfallen können. das soll nicht abwertend klingen oder als destruktive kritik aufgefasst werden, aber überleg mal wieviel zeit und geld man in dieses hobby investiert.... und da willst du doch bestimmt etwas von haben oder? klar, wenn man freizeit und kohle vergeuden will, geht man am besten halbherzig pumpen.... aber ich denke das willst du nicht! red mal mit leuten, die gut aufbauen und löcher sie mit fragen, wie sie das anstellen. ich denke auch, dass es bei dir an der ernährung liegt. vielleicht machst du ja auch den fehler, die mahlzeiten nicht gut über den tag verteilt aufzunehmen, sondern nur 2 mal isst und dafür viel zu viel. des weiteren könnte es natürlich auch am training liegen. ein plan, rein auf grundübungen basierend wird hier immer als der stein der weisen angepriesen, aber vielleicht sprichst du auf zuhilfenahme anderer übungen besser an? hast du einen trainingspartner? wenn nicht, hol dir einen! jemand muss dich motivieren und dir in den ar.sch treten! und zwar jemand der schon weiss wie es geht, nicht jemand der auf demselben stand ist wie du! oder vielleicht bist du nicht aggressiv genug beim training? es könnte sovieles sein, deswegen wird das beste sein, du trainierst mit nem erfahrenen kollegen ausm studio, dem werden die fehler, die du beim training machst sicher sofort auffallen. auf die ernährung musst du selber achten, aber solang man alle paar stunden ne eiweißreiche mahlzeit zu sich nimmt, sollte man auf der sicheren seite sein. hau rein!

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1175
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

05.12.2004 23:19     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich sehe immerhin geringe fortschritte, also weiter nach wkm! zu dem mit dem essen: bin auch student und schaffe das. klar ist es anstrengend und man bräuchte manchmal schon fast ein abgeschlossenes logistik-studium um das zu organisieren. aber es geht! die hälfte meines gepäcks ist immer essen, aber das gehört so wenn man was werden will. heut hab ich bis 3 gepennt und will nachher gleich ins bett weil ich morgen früh raus muß. es war die totale qual mir heut mein ganzes essen reinzudrücken, war echt am kämpfen. aber es geht! also keine ausreden mehr - wer trainiert muß auch essen!

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1204
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

06.12.2004 01:51     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also erstmal :d_up: dafür, dass du dich getraut hast bilder zu posten!! jedoch finde ICH das ergebnis zu lau. ich würde nicht so weiter machen, wie du es bisher getan hast!! bei dir müssen grundlegend dinge verändert werden und komplett neu angefangen werden. du isst viel quark am tag? 250gr ist nicht viel. ich esse jeden tag 1kg und empfinde das auch nicht für viel .... willst du breiter werden und aussehen wie xy? ok, dann musst du die gewichte von xy verwenden. ich denke, dir fehlt der killerinstinkt beim training? starte jetzt 100% durch und poste in 1 jahr mit 10-15kg mehr nocheinmal bilder. vergesse deiner bisherige einstellung zu bb und lege deinen kompletten fokus auf ernährung und training ......... entweder 100% oder gar nicht!! viel glück!!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Ephe, noch ne frage zum spritzen, Testolent, Untere Brust, Training Perfekt aber die Kur dazu?, Ilka Schwengl, Lactose-Intoleranz / Supplementierung mit Lactase, Das mit der ernährung beim bb..., kurzkettige KH, Frage an die computerfreaks, guddn mörgen!, Der Speck muss weg..., Petra Enderborn, BB-Studio in Düsseldorf, Mehr zuwächse durch das weglassen von zink?, Lockerer "Ernährungsplan"?, Laptop-Rucksack, keine Tasche, Schmerzen im Bizeps, Der erste Open Source Film Deutschlands!, Winterdepressionen, Thermogenetische Mittel/Auswirkungen auf das Herz?, nächtliches ausdauertraining, probleme mit dem handgelenk, muhuhuhuhuhuaaaaaaaa eBay mal wieder!, Nährstoffsynergismus, Cardio - wann?, HIIT am Abend?, neu anfang, harzer käse, Pics von mir nach 15 Monaten Training!


Themen dieser Seite:
Bilder, Jahr, Meine, Skoliose, Ich, Das, Wirbelsäule, Forum, Bei, Man, Die, Ernährung, Training, Thread, Erkrankungen, Wenn, Skoliosen, Dazu, Ursache, Zeit, Ein, Thorakale, Auch, Tag, Form, Klar, Aber, Keinen, Was, Problem


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Tüllbikini S-L
Traumhafte Ohrhänger aus hellem Bernstein und Silber
LA-80SM
Swinging - Kontakt
Herren Riemenbody S-L
Traumhafte Bernsteinkette
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Multi Power Energy Balance - 24 Stk.
Penisring Magic Blue
Federverschlüsse
50mm

Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Buch Lustvolle Fesselspiele
Dymatize Creatine - 500g
Unicity Chloroplasma - 120 Kapseln

- Hardcore Shop -
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Flutschi extra 80 ml
Satinhandschuhe
Nature Skin Big Vibe
Umschnall-Pracht-Penis
Sex Therapie
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Busensaugschalen Easy Grow
Lust auf Intim-Rasur?
Everlasting Dong
Vibrator Florida-Dolphin
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Puppe Pamela
Pearl Essance Anal Lovebeads
Penishülle Double Lover vibr.
Der geile Fahrplan

- Berstein Shop -
Traumhaftes Armband mit
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Klassische Bernstein Halskette
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Edler Bernstein Silber Anhänger
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
Wunderschöne grüne Silber Bernstein Ohrstecker
WIDDER
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
Wunderschöne Ohrstecke aus Silber mit grünem Bernstein
KREBS

- Hantelshop -
BC-2
SZ-S
PSG-442
DS-14N
PSG-452
OAS-14
LA-78
GO-7
OWT-29
FB-50
Recumbent-Bike R2200 HRT
FB-20N
Federverschlüsse
50mm

BF-48
PCA-1


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB