Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Bilder ... Komme nicht weiter !

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Bilder ... Komme nicht weiter !
susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

05.12.2004 15:56     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute !!! Ich krieg gleich voll die Krise !! Ständig les ich hier im Forum so Dinge wie "45cm hätt ich natural auch noch hinbekommen" oder "90 kg bei 10% sind natural locker drin "... nun meine Frage : WIE sind die drin ???? Bitte Helft mir !! ich komme schon seit Februar keinen Schritt mehr weiter im Training ( ok, außer Rücken und Beine, weil die bei noch viel zu klein sind ). Aber an den Armen geht gaaaar nix mehr... Stehe schon fast n jahr bei 38/39cm ( aufgepumpt halt 40cm ) und komm net weiter !!! WIE KOMM ICH DA ENDLICH WEITER ???? Müssen ja net von heut auf morgen die 45cm sein, aber wenigstens mal wieder nen fortschritt sehen, von 42cm aufgepumpt oder so... Sonst geb ich mir noch die Kugel ! Im Februar hatte ich noch ne gute Defi, mit 10%. Habe Seitdem rund 6kg zugenommen, aber anscheinend nur Fett. Meine Defi ist nun dank "Massephase" bzw. fressphase im arsch und muskeln sind trotzdem keinstück gewachsen seit dem. Mein Ziel sind irgendwann mal 45cm aufgepumpt ( natürlich mit entsprechendem körper dazu ), kann auch weniger sein. Aber Hauptsache es wächst mal wieder was ! Regt mich langsam echt auf. meine Daten: 1,74m kleeeeein 83-84kg leeeeicht mittlerweile wohl schon 16%. Hab im Anhang einige Bilder ( ja, keine Beinpixs weil ich scheisse im hirn hatte und sie die ganze zeit wegen heimtraining vernachlässigt hab !! Seit nem viertel jahr bin ich im studio und nehm sie seitdem auch richtig dran. ) Bin übrigens bisher 100% natural , lediglich protein ( und bcaas / aminos / glut ) und zeitweise crea. Habe eigentlich auch vor diese 45cm natural zu erreichen , aber langsam verlier ich echt die geduld weit ÜBERHAUPT GANZ GAR NIX PASSIERT !!! Was mach ich falsch ? Bin nämlich echt kurz vorm zum stoff greifen, hab nämlich schon so ziemlich alles versucht . Kann mir jemand sagen, wie ich 1. allgemein wieder wachsen kann ?? 2. vor allem mal an den armen wachsen kann ?? 3. wie weit kann ich noch kommen ohne stoff ? und vor allem WIE ?? 4. und wie weit eurer meinung nach diese angepriesenen 45cm noch entfernt sind, die ja angeblich jeder ohne probleme natural erreichen kann ( nur ich wieder net... baaaaah :kotz: ) ??? 5. Achso und natürlich wie ihr die Bilder bewertet ?? Wär euch echt super dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet und bin für jede Meinung dankbar !!!! mfg !! :winke:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

05.12.2004 16:01     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie lang trainierste denn schon? 2 richtige beine machen schon nee menge gewicht aus, schon kalr das man mit mädchen beinen einiges weniger wiegt... natural ist auf jeden fall noch nee ganze menge zu machen, wie trainierst du denn und wie ernährst du dich? Kraftleistungen?

IP: Logged

Reinkarnation

Beiträge: 1878
Aus: Elsfleth
Registriert: 17.09.2003

05.12.2004 16:05     Profil von Reinkarnation   Reinkarnation eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schaut ganz gut aus 1. Tp umstellen 2. MAybe mal gar nicht tranieren 3. a) Kann ich dir nicht beantworten. b) MAl andere TRainingsformen ausprobieren DC oder so 4. 45 cm will jeder haben, es gibt manche die durchbrechen diese MArke nie und andere wie tauta erlangen im höhre Alter noch nen 46 5. Da geht noch einiges Ansosnsten sind Ruhrs fragen schon sehr gut Anbei: welcher TP (mit allem)

IP: Logged

susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

05.12.2004 16:12     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
trainiere jetzt 3 jahre, allerdings hab ich wie gesagt schon ein jahr lang GAR KEINE erfolge mehr... Kraftleistungen : Bankdrücken 100kg Kreuzheben 140kg Kniebeuge 110kg => Ich weiss... ^^ Bin kräftig am aufholen. Ernährung : Eigentlich ist sind in meiner Ernährung nur 3 Dinge konstant: - morgens 500g quark + Haferflocken + Protein - vor training protein+bcaas+glut, nach training aminos+dextrose, dann noch protein - abends proteinshake dazwischen ess ich alles was mir in die finger kommt und achte darauf dass ich alle 2-3std. 30g eiweiss esse ( hab nachts auch immer nen aminodrink neberm bett stehen ). Training: - habe während dem einen jahr in dem ich nicht weitergekommen bin nur mit grundübungen und schwerem gewicht trainiert. - jetzt ( seit ich im Studio bin ) mach ich immer erst nen schweren satz mit grundübungen und danach pump ich den muskel mit isos kaputt. Mo Brust / Bizeps ( trizeps leicht ) Di Rücken Mi ausdauer Do Beine Fr Schulter / Trizeps ( bizeps leicht ) Sa ausdauer So frei :( dazu 3mal pro woche waden und bauch, nacken mach ich bei rücken UND schultertraining, genauso die hintere schulter. - was meint ihr dazu ? zuviel ? zuwenig ? zu leicht ? zu schwer ? zu doof ? absolut sheize ? soll ich vielleicht arme jeden zweiten tag machen oder so ??? oder vielleicht gar keine arme mehr trainieren ?

IP: Logged

360°

Beiträge: 261
Aus: Berlin
Registriert: 29.07.2004

05.12.2004 16:18     Profil von 360°   360° eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
lass die scheiß isos weg

IP: Logged

powercap

Beiträge: 441
Aus: Schwerin
Registriert: 17.04.2004

05.12.2004 16:19     Profil von powercap   powercap eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey das könnte ganz normal sein. Jetzt kannste du richtig BB betreiben ,die ersten Jahre baust du immer am meißten auf völlig aber jetzt gehts ans Eingemachte da mußte du durch,mußt um jedes kilo kämpfen. Aber sonst sieht das schon ganz ok aus weiter so. [quote:8f9604a29f]und wie weit eurer meinung nach diese angepriesenen 45cm noch entfernt sind,[/quote:8f9604a29f] Jahre,ist eben so! und hier ist genau der Punkt wo viele zum Stoff greifen weil es nicht schnell genug weiter geht Kopfsache. [quote:8f9604a29f]wie weit kann ich noch kommen ohne stoff ? und vor allem WIE ??[/quote:8f9604a29f] das kannst nur du wissen Vielleicht hilft dir ein anderes Trainingssystem schon mal mit HIT probiert?

IP: Logged

*Cyberpete*

Beiträge: 595
Aus: Dresden
Registriert: 09.08.2002

05.12.2004 16:19     Profil von *Cyberpete*   *Cyberpete* eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Du siehst doch ganz gut aus! Hast vielleicht zur Zeit mal en Tief, aber das passiert jedem mal. Bei mir isses zur Zeit ganz schlimm... Ne, aber bei der Größe 84Kg mit 16% is schon ziemlich gut!

IP: Logged

5

Beiträge: 119
Aus: misthaufen
Registriert: 15.03.2004

05.12.2004 16:23     Profil von 5   5 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
quatsch da, isos bleiben, natürlich in angemessenem maße! mach mal mehr pausen, ab und zu trainierst ja dauernd!

IP: Logged

maikels

Beiträge: 105
Aus: mönchengladbach
Registriert: 08.07.2004

05.12.2004 16:24     Profil von maikels   maikels eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e393a6a7d6="*Cyberpete*"] Ne, aber bei der Größe 84Kg mit 16% is schon ziemlich gut![/quote:e393a6a7d6] SDocher das das 16% sind??? Sieht nach weniger aus

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

05.12.2004 16:29     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
probier doch mal HST, oder mach nen 3er split 6 mal die woche, einmal leicht, einmal schwer! also die kraftleistungen sind auch sehr schlecht wie ich finde, sorry... es gibt manche die haben die schon nach ca. einem jahr, ... schonmal super kniebeugen, super arme, russische komplexsätze versucht? wieviel kalorien nimmst du /day zu dir?

IP: Logged

susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

05.12.2004 16:30     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ERSTMAL THNX FÜR DIE BISHERIGEN REAKTIONEN Ich wollte noch anmerken, dass ich bis zum MV trainier, bei so ziemlich jedem grundübungssatz. und bei den isos halt bis tief in den pump, wenns brennt un wehtut. [quote:99924f45d5="360°"]lass die scheiß isos weg[/quote:99924f45d5] Hab ich schonmal probiert, nur hab ich das gefühl dass ich durch "pumpen" besser wachs als durch schwere gewichte . mein trainer hat gemeint, es gibt nunmal leute die eher auf schwere gewichte und andere die eben auf pumpen besser wachsen. Meint ihr das stimmt ? wenn ich wirklich nur grundübungen trainieren würde, wäre ja mein beintraining schon nach 2 übungen durch ... wie soll das gehen ? also ich mein, danach fühl ich mich irgendwie keineswegs ausgeschöpft genug. und mehr als bis zum MV gehen kan ich ja net, um die intensität zu steigern. (?) [quote:99924f45d5="powercap"][quote:99924f45d5]und wie weit eurer meinung nach diese angepriesenen 45cm noch entfernt sind,[/quote:99924f45d5] Jahre,ist eben so! und hier ist genau der Punkt wo viele zum Stoff greifen weil es nicht schnell genug weiter geht Kopfsache. Vielleicht hilft dir ein anderes Trainingssystem schon mal mit HIT probiert?[/quote:99924f45d5] Also meint ihr das is echt normal , dass man nach 3 jahren noch bei 40cm aufgepumpt rumgruzt und noch jahre braucht bis zu den 45 ?? wenn das so ist würd mich das echt freuen, aber ich hab irgendwie das gefühl ich bin der einzige, der ewig aufm selben fleck rumgurkt... zu HIT: selbes problem wie nur bei grundübungen: ich fühl mich danach nicht ausgepumpt genug, weil eben das volumen fehlt. hab dabei irgendwie kein feeling.

IP: Logged

Sj

Beiträge: 689
Aus: Koblenz
Registriert: 22.10.2003

05.12.2004 16:36     Profil von Sj   Sj eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Susan88, ich trainiere zwar erst sei einem Jahr, habe aber dasselbe Problem - verharre bei meinen Armen bei 36 cm. Allerdings hab ich im Sommer ne fiese Diät übertrieben und nehme erst jetzt zu, weswegen ich mir nix draus mache. Meine Meinung: Wenn du nicht für eine Bühne trainierst, sondern nur, um mal 45 cm zu haben, dann pump einfach weiter! Irgendwann wird der Erfolg schon kommen. P.S.: Die Bilder sind doch soweit ganz gut, was willste denn? Achja: Grüße aus Wissen/Sieg ;-)

IP: Logged

susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

05.12.2004 16:36     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1c3734fbb5="maikels"][quote:1c3734fbb5="*Cyberpete*"] Ne, aber bei der Größe 84Kg mit 16% is schon ziemlich gut![/quote:1c3734fbb5] SDocher das das 16% sind??? Sieht nach weniger aus[/quote:1c3734fbb5] Können auch weniger sein, hab ich jetz mal geschätzt da ich vor nem monat laut wage noch 14% hatte und man da den bauch besser gesehn hat. @5 : wie meinst du das mit den pausen ?? trainier doch schon nur noch 4x die woche ?? @ruhrgebeat: das mit dem 3er split 2x pro woche hab ich mir auch schon überlegt, da ich damit in den ersten beiden jahren gut aufgebaut hab. nur macht mir jeder angst damit von wegen übertraining. besonders weil ich ja ( dank isos ^^ ) so hochvolumig trainier .. ja kraftleidtungen sind schlecht, da ich ja in den ersten beiden jahren hauptsächlich durch die isos aufgebaut hab. in dem einen jahr in dem ich versucht hab , nur durch grundübungen zu hause aufzubauen (weil hier im forum jeder von der methode so schwärmt ^^ ) is irgenwie gar nichts passiert, bis auf ne kraftsteigerung. deshalb hab ich jetz im studio auch wieder isos dazu genommen und volumen erhöht.

IP: Logged

desty

Beiträge: 159
Aus: Hamburg
Registriert: 10.03.2004

05.12.2004 16:56     Profil von desty   desty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich würde es ja mal mit HST, Hit oder sowas versuchen und vielleicht auch mal ohne Muskelversagen trainieren, dementsprechend auch die Isos raus ... immer die netten komplexen Grundübungen trainieren! Haut bei mir gut rein ... Nen bisschen geht doch immer ;)

IP: Logged

wkm

Beiträge: 2302
Aus: bei Undine ;-)
Registriert: 15.03.2004

05.12.2004 17:18     Profil von wkm   wkm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vorab: Deine Entwicklung sieht doch recht gut aus! [quote:a99aaad04e="susan88"]trainiere jetzt 3 jahre, allerdings hab ich wie gesagt schon ein jahr lang GAR KEINE erfolge mehr... [b:a99aaad04e]Und WAS bitte hast Du dagegenen umternommen?[/b:a99aaad04e] Kraftleistungen : Bankdrücken 100kg Kreuzheben 140kg Kniebeuge 110kg => Ich weiss... ^^ Bin kräftig am aufholen. [b:a99aaad04e]Das geht doch schon ganz gut![/b:a99aaad04e] Ernährung : Eigentlich ist sind in meiner Ernährung nur 3 Dinge konstant: - morgens 500g quark + Haferflocken + Protein - vor training protein+bcaas+glut, [b:a99aaad04e]hier fehlen KH, wie z.B. Honig, 50 Gramm, als Protein Whey verwenden, auch 50 Gramm.[/b:a99aaad04e] nach training aminos+dextrose, dann noch protein [b:a99aaad04e]hier fehlen 100 Gramm Traubenzucker, als Protein Whey verwenden, erneut 50 Gramm.[/b:a99aaad04e] - abends proteinshake dazwischen ess ich alles was mir in die finger kommt und achte darauf dass ich alle 2-3std. 30g eiweiss esse ( hab nachts auch immer nen aminodrink neberm bett stehen ). [b:a99aaad04e]Oha![/b:a99aaad04e] Training: - habe während dem einen jahr in dem ich nicht weitergekommen bin nur mit grundübungen und schwerem gewicht trainiert. [b:a99aaad04e]???[/b:a99aaad04e] - jetzt ( seit ich im Studio bin ) mach ich immer erst nen schweren satz mit grundübungen und danach pump ich den muskel mit isos kaputt. [b:a99aaad04e]Hmmm...[/b:a99aaad04e] Mo Brust / Bizeps ( trizeps leicht ) Di Rücken [b:a99aaad04e]Rücken nach Bizeps? Dat kann ja nicht gut gehen![/b:a99aaad04e] Mi ausdauer [b:a99aaad04e]Wozu?[/b:a99aaad04e] Do Beine [b:a99aaad04e]Ich hoffe KB!!![/b:a99aaad04e] Fr Schulter / Trizeps ( bizeps leicht ) Sa ausdauer [b:a99aaad04e]Wozu?[/b:a99aaad04e] So frei :( dazu 3mal pro woche waden [b:a99aaad04e]Wadentraining ist nur zeitweise notwendig - Stichwort Konditionierungsproblem - daher nur zeitweise trainieren, z.B. 3 - 4 Wochen, dann wieder 1 Monat ohne Waden.[/b:a99aaad04e] und bauch, [b:a99aaad04e]Crunches? Schau mal im Anfängerforum in den Wichtig Sticky "Sinnvolles bauchtraining!.[/b:a99aaad04e] nacken mach ich bei rücken UND schultertraining, genauso die hintere schulter. - was meint ihr dazu ? zuviel ? zuwenig ? zu leicht ? zu schwer ? zu doof ? absolut sheize ? [b:a99aaad04e]Siehe oben![/b:a99aaad04e] soll ich vielleicht arme jeden zweiten tag machen oder so ??? [b:a99aaad04e]Nur dass nicht! Je weniger um so besser! Gruß WKM[/b:a99aaad04e] [/quote:a99aaad04e]

IP: Logged

Sumpfmonster

Beiträge: 353
Aus: im Sumpf
Registriert: 26.04.2003

05.12.2004 17:23     Profil von Sumpfmonster   Sumpfmonster eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich schließ mich Reinkarnation an, probier mal DC aus. Btw, ich finde es sieht für 3 Jahre Training gut aus ! Gruß Sumpfi

IP: Logged

klausR666

Beiträge: 9
Aus:
Registriert: 28.07.2004

05.12.2004 17:25     Profil von klausR666   klausR666 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, also ich denk mir mal,das du weniger wie 16%Kf hast. aber egal. lass mal deine blöden Pumpübungen weg,mach dich ordentlich warm, dann Gewicht auf die hantel und los gehts. Gewicht so wählen,das du max. 8 Wiederholungen schaffst(saubere Ausführung). davon 3-5 Sätze und du willst gar keine Isos mehr machen,weil du deine Ärme nicht mehr hochbekommst. Intensivität hat nix mit Wiederholungszahl zu tun,sondern damit wie du deinen Muskel belastest. wenn du es richtig machst,dann wirst du nach 2 sätzen schon nicht mehr weiter wollen. Gruß ein fleissiger Mitleser P.S. wegen deinem ganzen Pumptraining hast du auch erst jetzt (nach 3 Jahren Training) die 100kg erreicht(im BD). die sollte man eigentlich als Ziel haben nach spätestens 1 Jahr zu schaffen[schild=12 fontcolor=FF0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Meine Meinung[/schild]

IP: Logged

ernster BB'ler

Beiträge: 646
Aus: Wien
Registriert: 18.06.2004

05.12.2004 17:50     Profil von ernster BB'ler   ernster BB'ler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da hat klaus absolut Recht, die Kraftleistungen sind einfach schlecht. Wundert mich nicht wieso du nicht weiter kommst, ich schaffe jeder deiner Maxleistungen und trainiere seit 9 monaten...

IP: Logged

susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

05.12.2004 18:30     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke schonmal für eure Beiträge !! Also folgende Dinge werd ich mal ändern : - mehr auf Gewichtsseigerung bei den Grundübungen, anstatt zuviel Isos, trainieren - KHs und Whey Protein vor dem Training - seltener Wadentraining - und (vorerst) natural weitermachen und schauen was mit neuem tp noch geht. Nur bin ich mir beim tp noch nicht so ganz sicher. Hab mir jetzt erstmal die zusammenfassungen von HST und DC durchgelesen, da ich die vorher noch nicht kannte. HST klingt irgendwie net schlecht, aber mit "nur" grundübungen hab ich schlechte erfahrungen gemacht. würde deshalb zu dem vorschlag mit dem 3er split 2mal die woche tendieren. vielleicht so: Mo --- Di Bauch , u. Rücken Schulter Trizeps Waden Mi Nacken, hintere Schulter BEINE Brust Bizeps Unterarme Do Bauch , u. Rücken RÜCKEN Schulter Trizeps Waden Fr Nacken, hintere Schulter Brust Bizeps Unterarme Sa Bauch , u. Rücken BEINE Schulter Trizeps Waden So Nacken, hintere Schulter RÜCKEN Brust Bizeps Unterarme Mit einem ähnlichen Plan hab ich in den ersten beiden Jahren gut aufgebaut ( nur Beine wie gesagt vernachlässigt ) und hatte auch keine Probleme mit Übertraining. Also mein ZNS spielt da mit. Bizeps / Trizeps hatte ich früher auch immer im anschluss ans training mit nur einer übung trainier, dafür aber jeden 2ten tag. deshalb wollte ichs so nochmal versuchen. Werd dann die Isos reduzieren und mehr auf schwere Grundübungen setzen. Also z.B. für Brust so: - LH-Bankdrücken, frei 2x Aufwärmen / 10Wh MV / 10Wh / 10Wh - KH-Schrägbank 10Wh / 8Wh MV / 10Wh - CableCross 3x 15-20Wh und Übungen immer variieren... Ist das so ok ?? Achso noch ne Frage: Wie würde denn dann ein richtiges Rücken- u. ein Beintraining aussehen ??? ( Weil die bei mir ziemlich scheize sind ) Bisher hab ich die immer so trainiert, ist das ok ?? : Beine: - Aufwärmen am BeinCurl - Kniebeugen 12 / 8 / 8 / 10 / 15 - Beinpresse oder Hackenschmidt 10 / 8 / 8 - Beincurl 3 x 12-15 - Beinbizeps 3x 12-15 - Ausfallschritte 3x durchs Studio oberer Rücken: (ohne Nacken, ohne hintere Schulter, die mach ich extra) - Aufwärmen - LH-Rudern - Klimmzüge oder Latziehen ( wechsle ich immer ab ) - Seitheben - Seilzug zum leer pumpen - Kreuzheben mfg & thnx

IP: Logged

klausR666

Beiträge: 9
Aus:
Registriert: 28.07.2004

06.12.2004 19:17     Profil von klausR666   klausR666 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
*gg* warum so viel???? das du am anfang viel aufbaust ,ist klar(normalerweise bei jedem). aber ab einem bestimmten zeitpunkt braucht der Muskel auch mal Ruhe um wachsen zu können. 6x die Woche trainieren (und deine Arme werden ja jeden Tag rangenommen):balabala: ist einfach zu viel. wann soll der Muskel den Zeit haben zu wachsen :ratlos: ??? Zitat von dir: - LH-Bankdrücken, frei 2x Aufwärmen / [b:42bcbdab48]10Wh MV [/b:42bcbdab48]/ 10Wh / 10Wh wenn du schon im ersten Satz bei 10 Wiederholungen zum MV kommst,wie willst du dann alleine die anderen Sätze schaffen ein Vorschlag: Mo. Bankdrücken Fliegende Bizepcurls Langhantel Scottcurl Mi. Kniebeuge(wöchentlicher Wechsel mit Kreuzheben) Beinpresse(im Wechsel mit Waden) Trizep(2 Übungen wöchentlich wechseln) Fr. Klimmzüge(im Wechsel mit Latziehen weit) Langhantelrudern oder Kabelrudern Frontdrücken Seitheben Beispieltraining(bei den anderen Muskelgruppen gleiches Schema): [b:42bcbdab48]Wichtig :immer versuchen das Gewicht zu steigern(0,5kg Scheiben haben sich bewährt)[/b:42bcbdab48] Bankdrücken: 2x 50%Gewicht (Aufwärmen), 1x Maximalgewicht(Gewicht welches du max.3xsauber(und allein) drücken kannst, 3x10Wdh (nur Gewicht nehmen was du beim ersten Mal alleine schaffst,bei dem 2+3 Satz machst du halt weniger Wiederholungen als vorher(oder verlängerst die Pause) nach dem letzten Satz direkt ohne Pause noch mal Fliegende mit Kurzhanteln und in der untersten Stellung kurz(ca.15 Sekunden um den Muskel zu dehnen)bleiben bevor du nach oben gehst(auf deine Brustmuskeln hören).diese Übung kannste solange machen bis nix mehr geht :rock: glaub mir,wenn du dich da voll reinhängst,willst du dann keinen cable cross mehr machen ;) noch ein lustiges Zitat von dir: oberer Rücken: (ohne Nacken, ohne hintere Schulter, die mach ich extra) - Aufwärmen - LH-Rudern - Klimmzüge oder Latziehen ( wechsle ich immer ab ) - Seitheben - [b:42bcbdab48]Seilzug zum leer pumpen [/b:42bcbdab48] - [b:42bcbdab48]Kreuzheben[/b:42bcbdab48] Leerpumpen :vogel: , kein Wunder das nix wächst kreuzheben, hast du schon mal was davon gehört,das man die großen Muskeln immer zuerst beanspruchen soll???? und dein unterer Rücken ist ein ziemlich großer Muskel,welcher auch viel Ruhe braucht. mach mal am Anfang richtig hart Kreuzheben und versuch dann mal am nächsten oder übernächsten Tag Kniebeuge mit maxgewicht,deine Bandscheibe wird sich verabschieden. So,hab wohl ein bisserl viel geschrieben,Tschuldigung :winke: .

IP: Logged

King_of_IBK

Beiträge: 1057
Aus: da wo`s kalt ist
Registriert: 27.05.2003

06.12.2004 19:59     Profil von King_of_IBK   King_of_IBK eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab den Thread nur überflogen, eines ist mir aber aufgefallen. Du bist meiner Meinung nach im Übertraining, bin früher auch 6 mal die Woche ins Studio. Du arbeitest gegen dich selber, zur Zeit trainiere ich 4 mal die Woche und ich wachse. Lass das Cardio weg, braucht eh kein Mensch im Winter. Bau es dann wieder ab März mit entsprechender Ernährung ein und Du hast ne gute Figur im Sommer.

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

06.12.2004 20:01     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:08bdbc602d="King_of_IBK"]Hab den Thread nur überflogen, eines ist mir aber aufgefallen. Du bist meiner Meinung nach im Übertraining, bin früher auch 6 mal die Woche ins Studio. Du arbeitest gegen dich selber, zur Zeit trainiere ich 4 mal die Woche und ich wachse. Lass das Cardio weg, braucht eh kein Mensch im Winter. Bau es dann wieder ab März mit entsprechender Ernährung ein und Du hast ne gute Figur im Sommer.[/quote:08bdbc602d] wenn dann lies ihn schon richtig... du kennst ihn gar nicht, weisst nicht das kleinste dtail, aber sagst er wäre im übertraining? :daumen: respekt bist du hellseher oder sowas? in jungem alter und mit entsprechendem training + ernährung is ein 3er split 6 mal die woche gut drin, einmal halt hart, einmal etwas leichter bei 80 % und ohne MV!

IP: Logged

King_of_IBK

Beiträge: 1057
Aus: da wo`s kalt ist
Registriert: 27.05.2003

06.12.2004 20:10     Profil von King_of_IBK   King_of_IBK eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a7fb658f26="Ruhrge`BeaT"][quote:a7fb658f26="King_of_IBK"]Hab den Thread nur überflogen, eines ist mir aber aufgefallen. Du bist meiner Meinung nach im Übertraining, bin früher auch 6 mal die Woche ins Studio. Du arbeitest gegen dich selber, zur Zeit trainiere ich 4 mal die Woche und ich wachse. Lass das Cardio weg, braucht eh kein Mensch im Winter. Bau es dann wieder ab März mit entsprechender Ernährung ein und Du hast ne gute Figur im Sommer.[/quote:a7fb658f26] wenn dann lies ihn schon richtig... du kennst ihn gar nicht, weisst nicht das kleinste dtail, aber sagst er wäre im übertraining? :daumen: respekt bist du hellseher oder sowas? in jungem alter und mit entsprechendem training + ernährung is ein 3er split 6 mal die woche gut drin, einmal halt hart, einmal etwas leichter bei 80 % und ohne MV![/quote:a7fb658f26] 6mal die Woche trainieren :vogel: Eh klar erzähl Du mir bitte was über Kraftsport, ich trainiere mit einem Staatsmeister und Leuten die über 200kg drücken. Kein Wunder das alle Alten User das Board wechseln, ich für meinen Teil werde mir nur mehr das FF + OT zu Gemüt führen. Für alles andere gibts zum Glück ja noch ein Board wo sich die Leute auskennen, und nicht lauter Spinner rumschwirren. Das wars, ich schliesse mich Mitsu und Co an

IP: Logged

TricepsTitan

Beiträge: 2898
Aus: Wien
Registriert: 05.03.2003

06.12.2004 20:10     Profil von TricepsTitan   TricepsTitan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich denke, es gibt bei guter Ernährung nur wenige, die, wenn sie anstatt 100kg 150kg beugen nicht mehr Muskeln haben als zuvor. Was will ich damit sagen? In den wichtigen Übungen Gewicht von TE zu TE steigern. Auch wenns nur 1kg ist. Dann Ernährung optimieren und Ausdauer weglassen. Nimmt nur Kalorien und Regenerationszeit weg! Desweiteren könntest du auch mal HST testen.

IP: Logged

MFreezer

Beiträge: 21
Aus: Oranienburg
Registriert: 09.03.2004

06.12.2004 20:10     Profil von MFreezer   MFreezer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ertmal lob für die pics mein tipp: trainingspause! ich weiss ja nicht wieviele leute sich hier an klassische periodiesierung halten, aber eigentlich sollte man natural nach 10 wochenharten trainigs mal ein bis zwei wochen rcihtig pause machen! ein bischen leicht cardio oder ballspiele etc als ausgleich, wenn du dann wieder startest mit neuer motivation und willen dann klappt das auch mit dem wachsen! bei mir bringen pausen enorm was, auch wenn es erst mal überwindung kostet! hoffe ich konnte helfen

IP: Logged

susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

06.12.2004 22:36     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8f171fb543="klausR666"] ein Vorschlag: Mo. Bankdrücken Fliegende Bizepcurls Langhantel Scottcurl Mi. Kniebeuge(wöchentlicher Wechsel mit Kreuzheben) Beinpresse(im Wechsel mit Waden) Trizep(2 Übungen wöchentlich wechseln) Fr. Klimmzüge(im Wechsel mit Latziehen weit) Langhantelrudern oder Kabelrudern Frontdrücken Seitheben [/quote:8f171fb543] klingt im Prinzip ganz gut ( besonders der Vorschlag mit einem Satz Fliegenden nach dem Bankdrücken gefällt mir ^^ ), aber hab trotzdem noch paar Fragen dazu: - Angenommen ich würd nach dem Bankdrücken noch Schrägbank machen ( wie ichs die ganze zeit gemacht hab ), wär das doch total überflüssig, da die Brust eh schon erschöpft ist und verbraucht nur Regenerationszeit . Aber entstehen dadurch nicht ( noch größere ) Disbalancen zwischen der Oberen und "mittleren" Brust ?? Was tu ich dagegen ? Denn ohne obere Brust, sieht die Brust in nicht angespanntem zustand ner speckbrust ziemlich ähnlich ... Oder soll ich die Bank vielleicht "leicht" schräg stellen ? - Was mach ich für den Bauch ? - Sollte ich nicht noch Ausfallschritte machen für den Beinbizeps ? oder wie wärs , wie beim bankdrücken im anschluss an die Kniebeugen noch einen satz beincurl, und an die ausfallschritte noch einen satz reverse beincurl ? - Soll Frontdrücken wirklich für die gesamte Schulter reichen ? Weil die Schulter ja nen ziemlich großen Bewegungsumfang hat... Also was is mit Fliegenden, Frontheben, Fliegende vorgebeugt , für die bewegungen in die andren richtungen ?? - Sollte ich nicht eine der beiden Bizepsübungen durch ne Hammercurl ersetzen ? Mit welcher Art von Hammers erreich ich den Bizeps ( oder brachialis ) am gezieltesten ?? ( also seil / khs / ?? ) - Welche 2 trizepsübungen würdest du vorschlagen ?? Seildrücken, enges Bankdrücken , Dips-maschine ging bei mir bisher ganz gut... [quote:8f171fb543="klausR666"] kreuzheben, hast du schon mal was davon gehört,das man die großen Muskeln immer zuerst beanspruchen soll???? [/quote:8f171fb543] Soll ich beim Rückentraining dann zuerst Kreuzheben, dann Rudern oder erst Rudern und dann Kreuzheben ?? Sind ja beides Grundübungen . DANKE NOCHMAL FÜR ALLE BEITRÄGE !! HABT MIR BISHER SCHONMAL SEHR GEHOLFEN ! ...werd mich jetz auch an gewichtssteigerungen und grundübungen machen ! versprochen ^^ mfg

IP: Logged

klausR666

Beiträge: 9
Aus:
Registriert: 28.07.2004

07.12.2004 11:14     Profil von klausR666   klausR666 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8be4daa1b4]Angenommen ich würd nach dem Bankdrücken noch Schrägbank machen ( wie ichs die ganze zeit gemacht hab ), wär das doch total überflüssig, da die Brust eh schon erschöpft ist und verbraucht nur Regenerationszeit . Aber entstehen dadurch nicht ( noch größere ) Disbalancen zwischen der Oberen und "mittleren" Brust ?? Was tu ich dagegen ? Denn ohne obere Brust, sieht die Brust in nicht angespanntem zustand ner speckbrust ziemlich ähnlich ... Oder soll ich die Bank vielleicht "leicht" schräg stellen [/quote:8be4daa1b4] [i:8be4daa1b4]es gibt keine obere oder mittlere Brust!!! das ist [b:8be4daa1b4]ein[/b:8be4daa1b4] großer Muskel.aber wenn du willst,kannst du gerne wöchentlich wechseln zwischen BD und SchrägBD(wichtig ist nur,das du Pausen einhälst und nicht zuviel trainierst,weil einfach kontraproduktiv) [/i:8be4daa1b4] [quote:8be4daa1b4] Sollte ich nicht noch Ausfallschritte machen für den Beinbizeps ? oder wie wärs , wie beim bankdrücken im anschluss an die Kniebeugen noch einen satz beincurl, und an die ausfallschritte noch einen satz reverse beincurl ? [/quote:8be4daa1b4] [i:8be4daa1b4]mein Beispiel für das Bankdrücken war wie geschrieben ein [b:8be4daa1b4]Beispiel[/b:8be4daa1b4] Demnach solltest du deine anderen Übungen auch an dieses Prinzip anpassen und deine Pumpübungen [b:8be4daa1b4]weglassen[/b:8be4daa1b4].[/i:8be4daa1b4] [quote:8be4daa1b4]Soll Frontdrücken wirklich für die gesamte Schulter reichen ? Weil die Schulter ja nen ziemlich großen Bewegungsumfang hat... Also was is mit Fliegenden, Frontheben, Fliegende vorgebeugt , für die bewegungen in die andren richtungen ?? [/quote:8be4daa1b4] [i:8be4daa1b4]ich hatte aber das Seitheben aufgeführt,guckst du:[/i:8be4daa1b4][quote:8be4daa1b4]Fr. Klimmzüge(im Wechsel mit Latziehen weit) Langhantelrudern oder Kabelrudern Frontdrücken [b:8be4daa1b4]Seitheben[/b:8be4daa1b4] [/quote:8be4daa1b4] [quote:8be4daa1b4]- Sollte ich nicht eine der beiden Bizepsübungen durch ne Hammercurl ersetzen ? Mit welcher Art von Hammers erreich ich den Bizeps ( oder brachialis ) am gezieltesten ?? ( also seil / khs / ?? ) - Welche 2 trizepsübungen würdest du vorschlagen ?? Seildrücken, enges Bankdrücken , Dips-maschine ging bei mir bisher ganz gut... [/quote:8be4daa1b4] [i:8be4daa1b4]Klar,immer wieder die Übungen abwechseln,nur das Prinzip des Trainings sollte für ne Weile beibehalten werden. nach ca.6-10 Wo.solltest du mal wieder anderst trainieren,weil sich die Muskeln mit der Zeit an die Belastung gewöhnen(also bei mir zumindest muß ich nach 2 Mon.mal ne 2 wöchige Pause machen mit leichten Trainingssätzen)merkst du daran,wenn du keine Steigerung mehr schaffst.[/i:8be4daa1b4] [quote:8be4daa1b4]Soll ich beim Rückentraining dann zuerst Kreuzheben, dann Rudern oder erst Rudern und dann Kreuzheben ?? Sind ja beides Grundübungen [/quote:8be4daa1b4] [i:8be4daa1b4]mit Rudern will man ja eigentlich seine oberen Rückenmuskeln beanspruchen, also welcher Muskel ist wohl größer,meiner Meinung nach der Rückenstrecker,daraus folgt: [b:8be4daa1b4]Kreuzheben immer zuerst[/b:8be4daa1b4](wenn du z.B.Rudern nicht richtig ausführst(das heißt deinen Rückenstrecker mithelfen lässt),ist dieser schon vorermüdet) ergo kannst du das Kreuzheben nicht mehr mit richtig schwerem Gewicht machen,bzw.kannst du Probleme mit deiner Bandscheibe bekommen.[/i:8be4daa1b4] [quote:8be4daa1b4]- Was mach ich für den Bauch ? [/quote:8be4daa1b4] [i:8be4daa1b4]was ist damit?sind auch Muskeln.wann wachsen Muskeln???? nicht durch extra viele Wiederholungen,mach normale Sätze für den unteren und oberen Bauchund nimm Zusatzgewicht. und die bauchmuskeln kannst du ruhig in jeder Trainingseinheit mittrainieren,dieser Stützmuskel regeneriert sehr schnell(aber um Himmelswillen nicht am Anfang deines Trainings ,sondern immer am Schluß,dann brauchst du auch nix mehr aufwärmen)[/i:8be4daa1b4]

IP: Logged

alexeis

Beiträge: 87
Aus: frankfurt
Registriert: 02.11.2004

07.12.2004 20:30     Profil von alexeis   alexeis eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich trainiere seit 9 monaten bizeps 39-40cm aber auf der bank schaffe ich auch nur ca.70 kilo fuenf mal und nach einen jahr 100 zu druecken finde ich verdammt hoch ich musste jetzt sowieso aufhoeren mit BD da meine schulter dabei sehr wehtut. ich habe bei BD immer mit 8-10 wiederholungen gearbeitet arbeite jetzt mit KH.

IP: Logged

Daemonarch

Beiträge: 3046
Aus: Doofmund
Registriert: 04.03.2003

07.12.2004 21:33     Profil von Daemonarch   Daemonarch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Warum nennst du dich susan?

IP: Logged

WaruiOjiki

Beiträge: 1
Aus: Heidelberg
Registriert: 21.11.2004

08.12.2004 01:57     Profil von WaruiOjiki   WaruiOjiki eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi :) mich irritiert nur eine Sache - sorry, wenn das jetzt arg blöd klingt, aber: - du schreibst, dass du "vor dem Training" Dein Protein, usw. zu dir nimmst? -> lässt du deinem Körper auch genug (2 bis 3 Stunden) Zeit zum verdauen, bevor du danach trainieren gehst? ..ich frag nur, weil man das nicht genau heraus lesen kann, wie du das meinst... und bei uns im Studio sieht man irgendwie immer wieder Leute, die sogar "während" des Trainings ihre Eiweiß-Drinks schlürfen, was ja mal ziemlich wenig Sinn macht - das Blut soll ja in die Muskeln..

IP: Logged

klausR666

Beiträge: 9
Aus:
Registriert: 28.07.2004

08.12.2004 11:58     Profil von klausR666   klausR666 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:920e9e664c="alexeis"]ich trainiere seit 9 monaten bizeps 39-40cm aber auf der bank schaffe ich auch nur ca.70 kilo fuenf mal und nach einen jahr 100 zu druecken finde ich verdammt hoch ich musste jetzt sowieso aufhoeren mit BD da meine schulter dabei sehr wehtut. ich habe bei BD immer mit 8-10 wiederholungen gearbeitet arbeite jetzt mit KH.[/quote:920e9e664c] naja,als ich anfing mit BB hab ich 6 Monate gebraucht um mein damaliges Ziel 100kg zu drücken(man muß sich ein Ziel setzen und auch den Ergeiz haben dies zu schaffen). :rock: mit der Schulter: das hat ich damals auch,ist bestimmt ein Problem deiner Rotatoren.(suchmaschine:Training der Rotatoren)*** diese helfen bei Druckübungen den Gelenkkopf des Armes mittig in der Schulterpfanne zu halten. und beim Bankdrücken immer darauf achten,das man die Schulterblätter nach hinten(zusammenzieht).das hat zwar den nachteil ,das man etwas weniger Gewicht drückt,aber dadurch kommt man nicht in die Predulie,das man die Schulter nach vorne drückt(wenn das Gewicht zu schwer wird) beobachte das mal bei dir,ist bestimmt so. :balabala: mit der Zeit passt sich dann auch deine Rotatorenmanschette dem Gewicht an,also immer auf deinen Körper hören,und evtl.mal pausieren. ***hier eine Übung http://www.exrx.net/WeightExercises/Infraspinatus/DBExternalRotation.html

IP: Logged

alexeis

Beiträge: 87
Aus: frankfurt
Registriert: 02.11.2004

10.12.2004 15:37     Profil von alexeis   alexeis eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie alt warst du den und mit welchem gewicht hast du angefangen? ich denke nicht das es an meiner motivation liegt bin naemlich ergeizig und in anderen uebungen habe ich mich gut entwickelt. das ist mein problem das ich in der brust nur sehr langsame kraftsteigerung spuere obwohl ich immer auf langsame und technisch korrekte ausfuehrung achte

IP: Logged

susan88

Beiträge: 197
Aus: Fritzlar
Registriert: 29.08.2004

11.12.2004 00:38     Profil von susan88   susan88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe mich nun für HST 3x2er Split entschieden... Trainiere seit dieser Woche danach, gefällt mir auch sehr gut, aber hab dazu mal ne kurze Frage: Habe also gestern Beine trainiert, heute aber noch tierischen Muskelkater , nur morgen wären Beine ja auch wieder dran... Soll ich die morgen nochmal trainieren und bei Muskelkater lieber auslassen ??

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wie kann das sein?, Was haltet Ihr von dieser Kur?, IFBB: World Games, Vitamin A - Z, Sprungkniebeuge, Kennt ihr diesen Bodybuilder?, lagerung von 10ml amps, Das mit der ernährung beim bb..., gabs schon ski vs. snowboarder ?, komisches Stechen im Rücken..., kleine vorgeschichte zu ano's 307,5kg gg, Ernährung bei Periodisierung, instantnudeln nach dem training..., Echtheitstest bei Medikamenten, WKM-Plan VS. Anfängerplan Sportrevue 9/04, Frohes Neues Jahr!, Jocelyn Pelletier, Neue Winstrol verpackungen!, Zoll + ephedrine ?!?, Counter-Strike mal anders, Spassbieter bei Ebay, het jemand Erfahrungen ?, stress, Schni, Schna, Schnappi..., Hilfe bei Planauswahl! Brauche dringend Hilfe!, HIT-Einstieg - Komisches Gefühl?!, Androlin in Tabletten form ?!?!?!?!?!?!? Bitte Antworten!, Neurophysiologie, Thais?, Alles über Tren!, richtig spritzen kann mir jemand sagen wie?


Themen dieser Seite:
Bilder, Komme, Schulter, Brust, Bankdrücken, Kreuzheben, Gewicht, Rücken, Beine, Woche, Bizeps, Ernährung, Zeit, Training, Rudern, Ich, Studio, Was, Muskeln, Muskel, Also, Wechsel, Meinung, Aufwärmen, Seitheben, Hab, Hst, Waden, Protein, Trizeps


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
LH-20
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Anhänger Kurzhantel klein
Traumhaftes Bernstein Armband
Body Attack Sweatshirt Langarm
PL-VLP-156
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Edler Bernstein-Silber-Anhänger
FS 121 Köperfettmeßwaage bis 150kg
Unicity Bios Life 2 - 60 Beutel
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
PowerBar Gel mit Koffein - 1 Beutel
Latex Kopfmaske Zip sw S-L

- Hardcore Shop -
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Leder Handfessel gepolstert
Perlenvibrator Horny Beaver
Rio ouvert 3er S-L
Buch Anal-Sex
Leder Maske Falke schwarz
Leder Striemenpeitsche
Busensaugschalen Easy Grow
Leder Augenmaske
KlatschNass
Leder Strapsgürtel S-L
Leder Riemenbody S-L
Catsuit weiß S-L
Vibrator riesig
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Sarahs Secret blau

- Berstein Shop -
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Edler Bernstein Ring mit Silber
Bernstein-Silber-Armband
Silber Anhänger Stier
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Ohrstecker Silber-Bernstein
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Originelle Bernstein-Silber-Ohrstecker
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Silber Anhänger
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Exklusiver Silber-Anhänger mit Bernstein
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Originelle Bernstein-Ohrstecker

- Hantelshop -
GWT-34
KH-G
OP-125
POB-44
Laufband SL5.0T
SZ-S
R-22
SM-45
PSG-452
EXM-2850
PCA-1
Nackenpolster
MCG-01SM
PSG-46SM
CA-2


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB