Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  also so langsam krieg ich panik... unberechtigt?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author also so langsam krieg ich panik... unberechtigt?
C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

05.12.2004 23:29     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo. ich habe vor 2 wochen von einem klassischen 3er split auf den standard-grundübungsplan von wkm gewechselt. in der hoffnung, viele leute hier ausm forum könnten recht haben wenn sie sagen, ein reiner grundübungsplan wär das beste überhaupt, entschloss ich mich, den plan ein halbes jahr durchzuziehen und zu sehen was er bringt. jetzt, nach lediglich 2 wochen training mit diesem plan, muss ich leider feststellen, dass das training damit bisher ein sehr sehr großer rückschritt war. daten vor 2 wochen: beine 62cm oberarm 40cm gewicht 91kg optik beschissen daten jetzt beine 60cm oberarm 39cm gewicht 89kg optik noch viel beschissener ich hab das gefühl, durch das training mit nur 3 übungen pro tag viel weniger kalorien zu verbrennen und dadurch an definition bereits bös eingebüßt zu haben. als ob es mir nicht schwer genug fallen würde aufzubauen, nein, jetzt geht der ganze shaiz auch noch nach hinten los! kraft ist eigentlich gleichgeblieben, fehlt grad noch dass die ebenfalls abfällt. ich weiss, das es dumm wäre sich nach so kurzer zeit gedanken um muskelverlust etc. zu machen, aber normal ist das, was momentan passiert, bestimmt nicht. mir ist bereits jetzt die lust auf den plan vollkommen vergangen, aber auf aufgeben hab ich irgendwie auch keine lust. ich weiss nicht, was ich von dem ganzen halten soll. vielleicht hat ja jemand das bedürfniss mir hier ein wenig auf die sprünge zu helfen. ich krieg die krise wenn ich da so drüber nachdenk! [schild=5 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]pleeze help![/schild]

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1175
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

05.12.2004 23:39     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das gefühl kenn ich, bin da auch so ein schisser... krasse umstellungen habe ich deshalb nur selten gemacht. solange wie ich mit meinen plänen auf 2-3kg muskelmasse/jahr komme, wird nix verändert bzw. nur detailveränderungen vorgenommen. hab mal hit versucht und auch nach 2 wochen abgebrochen, ging mir da wie dir. deshalb würde ich an deiner stelle wieder umstellen, mein geist ist zu schwach :rotwerd: klüger wäre sicher aber, es noch ein paar tage zu versuchen um sicher zu sein, dass das system nix für dich ist. 2 wochen sind doch recht knapp...

IP: Logged

Bullzeye

Beiträge: 2762
Aus: Hamburg
Registriert: 27.02.2003

05.12.2004 23:45     Profil von Bullzeye   Bullzeye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Poste mal deinen Plan. Und wir ergänzen das wichtigste für dich. Schreib bitte auch deine Satzzahl mit und ob die bis zum MV gehst. Desweitern wäre interessant ob du was Supplementierst und wir du dich ernährst! mfg Bullzeye

IP: Logged

classic

Beiträge: 510
Aus: hier
Registriert: 04.12.2003

05.12.2004 23:52     Profil von classic   classic eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann ich mir net vorstellen, dass zB deine beine 2cm dünner werden obwohl du beugst. wie sah dein training vorher aus?

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

05.12.2004 23:56     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
k! tag 1: bankdrücken rudern kniebeuge tag 2: schulterdrücken latzug kreuzheben das ganze 3 mal pro woche! bei jeder übung 2 aufwärmsätze, dann 2 bis 3 arbeitssätze! das ganze wie immer bei mir bis zum MV, anders würde ich nicht trainieren wollen. supplemente: body attack eiweißpuler, 50mg zink pro tag und eine multivitamin tablette. ernährung: morgens EW-shake mittags ne mahlzeit nachmittags ne mahlzeit abends ne mahlzeit vorm schlafengehen EW-shake bis aufs training hab ich nix verändert, also können rückschritte nur daran liegen. trainingsplan vorher: mo: brust/bizeps mi: rücken/trizeps fr: schultern/beine gruß C

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1175
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

06.12.2004 00:16     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dein alter plan ist mein aktueller, ich hab aber einen 6 statt 7-tage zyklus

IP: Logged

Bullzeye

Beiträge: 2762
Aus: Hamburg
Registriert: 27.02.2003

06.12.2004 00:43     Profil von Bullzeye   Bullzeye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3df5b4b8ac] tag 1: bankdrücken rudern kniebeuge tag 2: schulterdrücken latzug kreuzheben [/quote:3df5b4b8ac] Was soll den der Plan? Bist du Anfänger der noch die bewegungsabläufe lernen muss? Ich denke nicht. Splitte doch einfach wieder auf. Jedoch veränder andere Parameter. Wie wäre es mit der Freuquenz? Dem Volumen? Oder einem Vorgefertigen "profiplan" hehe :)) (So was wie SUPERKNIEBEUGEN!) [b:3df5b4b8ac]Tag1: Brust/Schultern[/b:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3X Bankdrücken 3X SchrägbankDrücken 2x Fliegende (wenn eine Maschine da ist, die die ganze bewegung über die Spannung hält, ähnlich wie Seitheben am Seil, dann die verwenden) 2x Dips[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3X MP 3X Seitenheben (2 am Seil, 2 an KH, 1 einen Pumpsatz)[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac](Bauch)[/list:u:3df5b4b8ac] [b:3df5b4b8ac]Tag2: Rücken/Hintere Schulter/Beinbizeps/Trizeps[/b:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3x Kreuzheben 2x Gestrecktes Kreuzheben 3x Rudern 4x Klimmzüge (2 eng, 2 weit)[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3x Beinbeugen[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3X Frenchpress 2X enges BD 1x Kickbacks[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3x Seitenheben vorgeb. 2x Shrugs[/list:u:3df5b4b8ac] [b:3df5b4b8ac]Tag3: Beine/Waden/Bizeps[/b:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]6 x Kniebeugen (2 Front, 2 Klassisch, 2 Überkopf) 2 x Beinpresse 2 x Beinstrecken[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]3x Wadenheben im Stehen 3x Wadenheben im Sitzen[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac]2x Scottcurls im Sitzen (1x Eng/1x Weit) 2x KH Curls 2x LH Curls (1x Konzentrationcurls)[/list:u:3df5b4b8ac] [list:3df5b4b8ac](Bauch)[/list:u:3df5b4b8ac] guter Plan meiner Meinung nach. Min. 3x die woche, Optimal 4-5 mal die Woche! Letzter Satz bis zum MV! Erst kurz davor! 4-15 Wdh's! Mfg Bullzeye

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

06.12.2004 01:12     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
der hat meiner meinung nach nichts mit einem grundlagenprogramm zu tun. da kann ich auch meinen alten plan weiter machen, mit allen isos und armübungen. aber es heisst ja immer öfter, armtraining könne man sich sparen. und was dabei rauskommt versuche ich grade herauszufinden... ...bisher scheint es nullkommagarnix zu bringen, hehe....

IP: Logged

Bullzeye

Beiträge: 2762
Aus: Hamburg
Registriert: 27.02.2003

06.12.2004 01:13     Profil von Bullzeye   Bullzeye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:470535876a="C-Riouz"]der hat meiner meinung nach nichts mit einem grundlagenprogramm zu tun. da kann ich auch meinen alten plan weiter machen, mit allen isos und armübungen. aber es heisst ja immer öfter, armtraining könne man sich sparen. und was dabei rauskommt versuche ich grade herauszufinden... ...bisher scheint es nullkommagarnix zu bringen, hehe....[/quote:470535876a] Arm & iso training wären in deinem Stadium m.M. nach Sinnvoll!

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

06.12.2004 07:46     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:87fe41a59b="Bullzeye"][quote:87fe41a59b="C-Riouz"]der hat meiner meinung nach nichts mit einem grundlagenprogramm zu tun. da kann ich auch meinen alten plan weiter machen, mit allen isos und armübungen. aber es heisst ja immer öfter, armtraining könne man sich sparen. und was dabei rauskommt versuche ich grade herauszufinden... ...bisher scheint es nullkommagarnix zu bringen, hehe....[/quote:87fe41a59b] Arm & iso training wären in deinem Stadium m.M. nach Sinnvoll![/quote:87fe41a59b] m.m. nach auch, ich gebe dir recht! allerdings halte ich es auch für sinnvoll, neue systeme auszuprobieren und zu sehen ob sie zu einem passen. ich merke bis jetzt keine erfolge, aber vielleicht kommen die ja noch. is wohl besser noch einige zeit bei dem programm zu bleiben, sonst kann ich wohl kaum behaupten, es jemals richtig getestet zu haben.

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1175
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

06.12.2004 09:54     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sag ich doch!

IP: Logged

Bullzeye

Beiträge: 2762
Aus: Hamburg
Registriert: 27.02.2003

06.12.2004 11:16     Profil von Bullzeye   Bullzeye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Lol, wenn du schon so eine einstellung zu dem Proggi hast, dann kannst du auch nicht viel erwarten!

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

06.12.2004 11:35     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Threadsteller: Wie läufts den mit der Kraft?

IP: Logged

wkm

Beiträge: 2302
Aus: bei Undine ;-)
Registriert: 15.03.2004

06.12.2004 11:57     Profil von wkm   wkm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Sportsfreund, woher hast Du den diesen sog. WKM Plan? Aus dem Wichtig Sticky? Dann hättest Du einmal GENAUER LESEN sollen! Du hast nämlich ERHEBLICHE FEHLER gemacht: [quote:ae1f9078e7="C-Riouz"] tag 1: bankdrücken rudern kniebeuge tag 2: schulterdrücken latzug kreuzheben Das ganze 3 mal pro woche! [b:ae1f9078e7]Da steht was von "[u:ae1f9078e7]alle 2 - 3 Tage[/u:ae1f9078e7]"![/b:ae1f9078e7] bei jeder übung 2 aufwärmsätze, dann 2 bis 3 arbeitssätze! [b:ae1f9078e7]Da steht auch was von[u:ae1f9078e7] 2 - 3 Arbeitssätzen[/u:ae1f9078e7] und das ich selbst [u:ae1f9078e7]die besseren Erfahrungen mit nur 1 - 2 Sätzen[/u:ae1f9078e7] gemachjt habe! [b]Warum zum Geier nur probierst Du ein Dir bisher unbekanntes Programm mit dem ansoluten maximalen Volumen aus?[/b:ae1f9078e7] [u:ae1f9078e7]Sinnvoller[/u:ae1f9078e7] wäre es gewesen, [u:ae1f9078e7]mit weniger Sätzen[/u:ae1f9078e7] zu beginnen....[/b] das ganze wie immer bei mir bis zum MV, anders würde ich nicht trainieren wollen. [b:ae1f9078e7] [u:ae1f9078e7][b]Und HIER haben wir den GAU, den GRÖSSTEN ALLER möglichen UNFÄLLE!!!![/b:ae1f9078e7][/u:ae1f9078e7] Da steht EINDEUTIG im Sticky, dass das ein [u:ae1f9078e7]Plan für TRAINING OHNE MUSKELVERSAGEN[/u:ae1f9078e7] ist!!!! Ist LESEN denn sooo schwer? Wenn denn schon unsinniger Weise mit MV trainiert wirde, dann nur EINEN Satz.[/b] supplemente: body attack eiweißpuler, 50mg zink pro tag und eine multivitamin tablette. [b:ae1f9078e7]Das bringt Dich nicht wirklich aus Deinem Übertraining heraus.[/b:ae1f9078e7] ernährung: morgens EW-shake mittags ne mahlzeit nachmittags ne mahlzeit abends ne mahlzeit vorm schlafengehen EW-shake [b:ae1f9078e7]Schlechte Ernährung...[/b:ae1f9078e7] bis aufs training hab ich nix verändert, also können rückschritte nur daran liegen. [b:ae1f9078e7]Jupp, weil Du auf das unsinnige MV nicht verzichtet hast, bist Du nun völlig übertrainiert. wer nicht hören will muss fühlen.[/b:ae1f9078e7] trainingsplan vorher: mo: brust/bizeps mi: rücken/trizeps fr: schultern/beine [b:ae1f9078e7]Schlechte Aufteilung, besser Pull / Push System.[/b:ae1f9078e7] gruß C[/quote:ae1f9078e7] Wie wirst Du Dich nun entscheiden? Es gibt mehrere Möglichkeiten: Sinnvolle, unsinnige, falsche, schwachsinnige. Ich bin gespannt! Gruß WKM

IP: Logged

k4tvega

Beiträge: 227
Aus: Passau
Registriert: 15.09.2002

06.12.2004 12:06     Profil von k4tvega   k4tvega eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, was soll man sagen, das kommt halt davon wenn man nen Plan nimmt und ein bischen dran rumbastelt so wie es ihm passt aber in Endeffekt genau denn Sinn des Plans dadurch verändert bzw. ganz zerstört hat! Der Plan baut nunmal darauf auf das du nicht bis MV gehst und wenn du das dann doch machst weil du nicht anders willst, na dann kann dir keiner helfen! Tut mir leid, ist aber so..... Mfg Martin

IP: Logged

bikepower

Beiträge: 58
Aus: null
Registriert: 28.05.2004

06.12.2004 13:56     Profil von bikepower   bikepower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ach Du Scheisse, gut das ich den thread gelesen hab, hab auch für mein Wintertraining auf WKM umgestellt, 2-3 Belastungssätze, meistens 3x Krafttraining pro Woche seit Mitte Oktober incl. 10 tägiger Grippepause. Leider hab ich auch überlesen dass der Plan ohne MV ist, aber bei mir wirkt der Plan beängstigend gut. Fühle mich bei jedem Training total stark, bin motiviert und kann mich kraftmässig steigern. Ich war anfangs sehr skeptisch ob sowenig reichen würde, aber da mir im letzten Winter (hab ein Pull/Push System mit ca. 6-8 exer. gemacht)regelmässig am Ende des Trainings der Saft ausging und es dann mehr Maso wurde, hab ichs probiert. Obwohl ich kein extra Armtraining mache spannen meine Biketrikots beim Spinning, und den Oberschenkelzuwachs merke ich besonders wenn ich meine engeren Radhosen benutze. Mein Körpergewicht ist ca. 2kg höher als zu Beginn, trotzdem wirke ich zumindest subjektiv härter. Ist sicher nicht repräsentativ, aber ich fühl mich echt gut dabei, wann soll ich den wenn ich auf MV verzichte den Satz beenden? Kann ich auch KH im Sumostil machen, oder müsste ich dann was verändern? Danke WKM, Super Plan!!! [/b]

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

06.12.2004 14:26     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meine güte, wkm hat ein simples klassisches grundübungsprogramm zusammengestellt, nich mehr und nich weniger. mein manchen funktioniert's, bei anderen nicht. Was sagt eigentlich der WKM dazu, dass sein WKM-Plan scheinbar bei manchen auch mit MV funktioniert? - ... oder bei manchen auch ohne MV nicht? Mein Tipp: bleib' am Boden und werd ein bisschen bescheidener. hier im forum sind schon viele götter gestiegen und gefallen.[/b]

IP: Logged

MSR

Beiträge: 535
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

06.12.2004 15:08     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7cbb684ba6="anold"]Mein Tipp: bleib' am Boden und werd ein bisschen bescheidener. hier im forum sind schon viele götter gestiegen und gefallen.[/b][/quote:7cbb684ba6] :d_down: Keine Ahnung, wie oft schon Posts von WKM zu lesen waren, dass dieses Programm eine Grundlage sein soll, nicht mehr und nicht weniger. Dass andere daraus die ultimative Wahrheit machen, DEN Plan schlechthin, ist nicht auf WKMs Mist gewachsen. http://www.bbszene.de/board/posting.php4?mode=quote&p=909942 [quote:7cbb684ba6="wkm"][quote:7cbb684ba6]Der WKM Plan is gut so wie er ist![/quote:7cbb684ba6] Er ist eine Grundlage - nicht mehr und nicht weniger. [quote:7cbb684ba6]Er ist eine gute Grundlage. Individuell, was jeder Plan zwingend sein bzw. werden muß, ist er nicht.[/quote:7cbb684ba6] Kann er auch nicht sein. [quote:7cbb684ba6]Mit diesem Guru-Gequatsche rückt ihr auch WKM in ein komisches Licht. [/quote:7cbb684ba6] Und das gefällt mir überhaupt nicht! [quote:7cbb684ba6]Die Quittung hat er ja mit vielen Anfeindungen hier schon bekommen. [/quote:7cbb684ba6] Na ja, damit kann ich noch leben... [quote:7cbb684ba6]So ist das nun mal wenn viele den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen bzw. nicht sehen wollen ! [/quote:7cbb684ba6] Das versteh auch nicht so recht... eigentlich ist doch alles recht einfach... [b:7cbb684ba6]Bitte lasst mich doch mal aussen vor, es geht doch hier um Training, Ernährung, ... aber nicht um mich![/b:7cbb684ba6] Gruß WKM[/quote:7cbb684ba6] Finde ich irgendwie amüsant, egal, ob jemand hilft oder nicht, irgendwas zum Aufregen gibt's immer. Gruß//MSR

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5092
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

06.12.2004 15:23     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hey dude, vorweg ein paar fragen: wie lange trainierst du? Mit welchen Daten hast du angefangen, womit hast du am Besten aufgebaut? Es gibt nunmal leute die auf hoch volumiges Training sehr gut ansprechen (ich zähle mich zur zet auch dazu) und welche die es nicht tun! Ich habe mit 78 kilo angefangen, mit volumen ca. bis 90 aufgebaut und dann mal HST versucht, wo`s naja sagen wir mal mittelmäßig vorran ging und im moment bin ich wieder bei nem hochvolumen 3er split 6 mal die woche und mache zuhause ab und an mal farmer`s walk ;) hier der plan: TE: 1 Brust/Delts vorne, seitlich, Waden Bankdrücken -> 3 X 30 ° Drücken -> 4 X Fliegende -> 4 X Frontdrücken - > 3 X Seitenheben -> 5 X Wadenheben -> 5 X SS TE2: RückenTrizeps/Delts back Kreuzheben -> 10 X A Woche (Rudern -> 3 X B Woche) Überzüge Klimmzüge weit obergriff Klimmzüge (eng Parallelgriff) Shruggs Engbankdrücken SK -> 5X French Press -> 3 X Kickbacks -> 3 X Seitenheben vorgebeugt TE3: Beine/Bizeps/Waden (Bauch) Frontbeugen -> 5 X B Woche (Beinpressen -> A Woche 4 X) Wadenheben stehend (SS) -> 5 * SS Beinstrecken SS -> A Woche Beincurls -> 4 X A Woche (Kreuzheben gestreckt -> 3 XB Woche) LH Curls -> 3 * SS KH Curls -> 3* SS (Bauch) Wie du siehst gibt es A und B Wochen, Frontbeugen, Kreuzheben gestreckt und LH Rudern zusammen in der B Woche und Kreuzheben, Beinpressen und Beincurls in der A Woche! Einmal schwer, einmal leicht, also Mo: TE 1 schwer Di: Te 2 leicht Mi: TE 3 schwer Do: eventuell pause Fr: TE 1 leicht Sa: TE 2 schwer So: TE3 leicht leicht heisst etwa nur ~ 80 % des gewichtes, kein MV, keine intensitätstechniken, leicht halt ;) das mündet halt alles in nem Slebstversuch, vorweg: Arme wachsen bei etwas zusatztraining etwa sbesser als komplett ohne! Mein Körper beschert mir mit dem Plan in letzter zeit einige kilos (nicht unbedingt fett kilo`s), ob`s jetzt vom Creatin kommt weiss man nicht, aber shconmal kein schlechtes zeichen! Einfach mal ausprobieren wenn du Bock hast, wenn du merkst du brichst ein einfahc kürzen! PS: Du isst ein bisschen wenig findest du nicht?

IP: Logged

bikepower

Beiträge: 58
Aus: null
Registriert: 28.05.2004

06.12.2004 17:00     Profil von bikepower   bikepower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@anold WKM hat ein einfaches und zumindest bei mir wirksames Programm zusammengestellt und für jedermann hier im Forum zur Verfügung gestellt. Er hat sich Gedanken gemacht und stellt diese zur Diskussion, von Gurutum ist nirgendwo die Rede. Klar basiert das Programm auf den Grundübungen KB, BD und KH kombiniert mit ausreichend Erholung, ist alles an und für sich nichts weltbewegendes, aber oft braucht es Anstösse sein Training zu gestalten und dabei kann sowas hilfreich sein, besonders wenn man sich nebenbei vielleicht noch um andere Dinge kümmern muss. Und warum nicht mal ein positives feedback geben? Typisch für uns Deutsche dass wir alles wieder relativieren müssen, ist das Neid auf die Anerkennung anderer? Wenn jemand anderen Sportlern helfen will, hat er doch auch Anerkennung verdient.

IP: Logged

wkm

Beiträge: 2302
Aus: bei Undine ;-)
Registriert: 15.03.2004

06.12.2004 17:38     Profil von wkm   wkm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:38b96327bb="bikepower"]..... Ist sicher nicht repräsentativ, aber ich fühl mich echt gut dabei, wann soll ich den wenn ich auf MV verzichte den Satz beenden? [b:38b96327bb]Einach ein oder zwei WH vorher. Und bevor hier wieder die Debatte losgeht "Wie merke ich das?" - Ihr werdet sehr schnell ein Gefühl dafür entwickeln...[/b:38b96327bb] Kann ich auch KH im Sumostil machen, oder müsste ich dann was verändern? [b:38b96327bb]Ja, kannste auch machen, wird schon kein Problemfall werden ;-) .[/b:38b96327bb] Danke WKM, Super Plan!!! [b:38b96327bb]Gern geschehen, Gruß WKM[/b:38b96327bb] [/b][/quote:38b96327bb]

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

06.12.2004 17:45     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ah der majestro persönlich meldet sich, wie schön :dreh: leider haben wir heute morgen wohl etwas zu starken kaffee getrunken? ;) find ich nicht sooooooo klug, alles andere als die eigene meinung so versuchen kaputtzureden, aber nun gut. [quote:7f21fcf783="wkm"]Hallo Sportsfreund, woher hast Du den diesen sog. WKM Plan? Aus dem Wichtig Sticky? Dann hättest Du einmal GENAUER LESEN sollen! Du hast nämlich ERHEBLICHE FEHLER gemacht: [quote:7f21fcf783="C-Riouz"] tag 1: bankdrücken rudern kniebeuge tag 2: schulterdrücken latzug kreuzheben Das ganze 3 mal pro woche! [b:7f21fcf783]Da steht was von "[u:7f21fcf783]alle 2 - 3 Tage[/u:7f21fcf783]"![/b:7f21fcf783] [/quote:7f21fcf783] [/quote:7f21fcf783] sag ich doch! montags TE1 mittwochs TE2 freitags TE1 montags TE2 mittwochs TE1 freitags TE2 usw usw usw [quote:7f21fcf783="wkm"] bei jeder übung 2 aufwärmsätze, dann 2 bis 3 arbeitssätze! [b:7f21fcf783]Da steht auch was von[u:7f21fcf783] 2 - 3 Arbeitssätzen[/u:7f21fcf783] und das ich selbst [u:7f21fcf783]die besseren Erfahrungen mit nur 1 - 2 Sätzen[/u:7f21fcf783] gemachjt habe! [b]Warum zum Geier nur probierst Du ein Dir bisher unbekanntes Programm mit dem ansoluten maximalen Volumen aus?[/b:7f21fcf783] [u:7f21fcf783]Sinnvoller[/u:7f21fcf783] wäre es gewesen, [u:7f21fcf783]mit weniger Sätzen[/u:7f21fcf783] zu beginnen....[/b] [/quote:7f21fcf783] ich finde das volumen des ganzen sehr sehr gering! wenn 2 arbeitssätze pro muskel zuviel sind, wieso habe ich die ganze zeit davor mit mindestens 6 arbeitssätzen bis zum muskelversagen fortschritte erzielt? [quote:7f21fcf783="wkm"] das ganze wie immer bei mir bis zum MV, anders würde ich nicht trainieren wollen. [b:7f21fcf783] [u:7f21fcf783][b]Und HIER haben wir den GAU, den GRÖSSTEN ALLER möglichen UNFÄLLE!!!![/b:7f21fcf783][/u:7f21fcf783] Da steht EINDEUTIG im Sticky, dass das ein [u:7f21fcf783]Plan für TRAINING OHNE MUSKELVERSAGEN[/u:7f21fcf783] ist!!!! Ist LESEN denn sooo schwer? Wenn denn schon unsinniger Weise mit MV trainiert wirde, dann nur EINEN Satz.[/b] [/quote:7f21fcf783] was nur alle gegen MV haben... ich komm bestens damit klar! [quote:7f21fcf783="wkm"] supplemente: body attack eiweißpuler, 50mg zink pro tag und eine multivitamin tablette. [b:7f21fcf783]Das bringt Dich nicht wirklich aus Deinem Übertraining heraus.[/b:7f21fcf783] [/quote:7f21fcf783] welches übertraining bitte? ich fühl mich pudelwohl, bin motiviert, kraftmäßig isses auch nicht schlechter geworden, es ist keinerlei müdigkeit vorhanden, ich fühle mich nicht ausgelaugt. ich glaube übertraining fühlt sich anders an! EW pulver weils billiger ist und scheller runterzukriegen ist! zink weil es bei mir gegen nervige pickel auf schultern und arme hilft! multitabs falls ich mal zu faul bin um genug obst zu essen! [quote:7f21fcf783="wkm"] ernährung: morgens EW-shake mittags ne mahlzeit nachmittags ne mahlzeit abends ne mahlzeit vorm schlafengehen EW-shake [b:7f21fcf783]Schlechte Ernährung...[/b:7f21fcf783] [/quote:7f21fcf783] schlechter kommentar! wenn du es für schlecht hältst, dann sag mir doch mal WAS DU daran verbessern würdest. merci! [quote:7f21fcf783="wkm"] bis aufs training hab ich nix verändert, also können rückschritte nur daran liegen. [b:7f21fcf783]Jupp, weil Du auf das unsinnige MV nicht verzichtet hast, bist Du nun völlig übertrainiert. wer nicht hören will muss fühlen.[/b:7f21fcf783] [/quote:7f21fcf783] mist, weil ich seit anbeginn meines trainings nicht auf MV verzichtet habe, bin ich also schon fast 2 jahre im übertraining.... wieso is mir das nie aufgefallen? :soso: [quote:7f21fcf783="wkm"] trainingsplan vorher: mo: brust/bizeps mi: rücken/trizeps fr: schultern/beine [b:7f21fcf783]Schlechte Aufteilung, besser Pull / Push System.[/b:7f21fcf783] gruß C Wie wirst Du Dich nun entscheiden? Es gibt mehrere Möglichkeiten: Sinnvolle, unsinnige, falsche, schwachsinnige. Ich bin gespannt! Gruß WKM[/quote:7f21fcf783] ich auch. das argument, muskelversagen ist schlecht, mag bei einigen zutreffen.... wenn dies bei mir so wäre, hätte ich das schon längst gespürt. und so schnell, wie immer behauptet wird, kommt man bestimmt in kein übertraining. @Ruhrge`BeaT ich hab angefangen im märz 2003 mit 71kg und nem 33er oberarm. die anderen daten weiss ich leider nicht, weil ich sie zu beginn nicht gemessen hab. ausser bankdrücken, da hab ich mit 40kg angefangen. am besten aufgebaut hab ich mit nem normalen plan, in den augen so mancher hier mit viiiiiiiiel zu viel volumen, dem garstigen muskelversagen und hin und wieder intensitätstechniken. aber ich wollte mal was neues ausprobieren. auf hohes volumen kann ich ja irgendwann immernoch zurückkommen. zum essen: nein, ich finde nicht dass ich wenig esse. ich finde allerdings auch nicht, dass ich extrem viel esse. im letzten winter hab ich alles reingestopft was nur ging, das tat der kraft auch ganz gut. allerdings sah ich da wie ne schwangere aus mit nem KFA der nach oben ging wie sonstwas. seit sommer versuch ichs lieber mit nicht ganz soviel fraß aber trotzdem genügend eiweiß, um nicht wieder fett zu werden. der ganze mist muss ja auch irgendwann wieder runter und da gehts dann los mit kraft & muskelverlust und und und... momentan sind es ca. 200 bis 250g proteine am tag, das sollte dicke reichen. ich werd das training noch ne weile fortführen, wenns nicht klappt seh ich weiter.

IP: Logged

wkm

Beiträge: 2302
Aus: bei Undine ;-)
Registriert: 15.03.2004

06.12.2004 17:48     Profil von wkm   wkm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:66354b3b54="anold"]... wkm hat ein simples klassisches grundübungsprogramm zusammengestellt, nicht mehr und nicht weniger. [b:66354b3b54]Meine Worte.[/b:66354b3b54] mein manchen funktioniert's, bei anderen nicht. [b:66354b3b54] Nun ja, das stimmt nicht wirklich. bei denen, die ich persönlich betreut habe - auch übers Forum und per PM - bei denen funktioniert es relativ problemlos. Diejenigen, bei denen es nicht funktioniert und die dann hier im Forum Stimmung machen und lästern, bei denen stellt sich immer wieder heraus, dass sie doch entscheidende und grundlegende Dinge verändert haben - meistens ist es MV - sprich Fehler in der praktischen Umsetzung machen. Jüngstes Beispiel hier war der "Affe", der am Ende zugab, doch mit MV bei 3 Arbeitssätzen 3 mal die Woche trainiert zu haben. Da kann ja nicht viel gutes bei herauskommen![/b:66354b3b54] Was sagt eigentlich der WKM dazu, dass sein WKM-Plan scheinbar bei manchen auch mit MV funktioniert? - [b:66354b3b54]Manche haben besondere Regenerationsfähigkeiten, die können das tatsächlich verkraften. Bei nur einem Arbeitssatz - und den zum MVB - funktioniert das auch, aber nicht so gut wie bei 3 Arbeitssätzen ohne MV.[/b:66354b3b54] ... oder bei manchen auch ohne MV nicht? [b:66354b3b54]Bei genauen Hinsehen finden sich eigentlich immer entscheidende Fehler.[/b:66354b3b54] Mein Tipp: bleib' am Boden und werd ein bisschen bescheidener. hier im forum sind schon viele götter gestiegen und gefallen. Das lass ich mal unkommentiert. Will ja nicht abheben ;-) . Ich finde diese Unterstellung auch etwas , na sagen wir mal, an den Haaren herbei gezogen - bis peinlich.[/quote:66354b3b54] Gruß WKM

IP: Logged

Ghâsh

Beiträge: 170
Aus: Berlin
Registriert: 28.06.2004

06.12.2004 18:20     Profil von Ghâsh   Ghâsh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4fe9c3b3e8]trainingsplan vorher: mo: brust/bizeps mi: rücken/trizeps fr: schultern/beine Schlechte Aufteilung, besser Pull / Push System. gruß [/quote:4fe9c3b3e8] ich finde der schluss kommt etwas schnell.warum ist diese aufteilung schlecht?? ich habe nämlich auch diese aufteilung gehabt ( allerdings beintag zwischen Rücken und brust, also ne längere pause pro muskel.) Und habe sehr gute erfolge erziehlt. Warum sollte das Pull/ Push system besser sein?

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

06.12.2004 18:21     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sorry wkm, ich kenn dich ja nicht und respektier auch deinen einsatz hier, aber die art, wie du jemanden kritisierst, den DEINEN plan nicht gaanz korrekt umsetzt, kann ich nicht ab ....

IP: Logged

lifty76

Beiträge: 1376
Aus: Berlin
Registriert: 08.04.2003

06.12.2004 21:49     Profil von lifty76   lifty76 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d1dc995cd3="anold"]sorry wkm, ich kenn dich ja nicht und respektier auch deinen einsatz hier, aber die art, wie du jemanden kritisierst, den DEINEN plan nicht gaanz korrekt umsetzt, kann ich nicht ab ....[/quote:d1dc995cd3] Die Art wie er hier kritisiert wird ist unter aller Sau. Aber er hilft trotzdem weiter !!! @C-Riouz Sorry, aber wenn man nach 2 Wochen Panik kriegt, dann sollte man das Programm beenden, sein altes weitertrainieren und gut is ! Gib dem Proggi doch mal ne Chance und zieh es so durch wie es ursprünglich gedacht wurde ! [quote:d1dc995cd3]was nur alle gegen MV haben... ich komm bestens damit klar! [/quote:d1dc995cd3] Dann trainier doch damit und nimm ein Programm was damit funktioniert ! Wie war das nochmal bei HST mit dem MV ? [quote:d1dc995cd3]welches übertraining bitte? ich fühl mich pudelwohl, bin motiviert, kraftmäßig isses auch nicht schlechter geworden, es ist keinerlei müdigkeit vorhanden, ich fühle mich nicht ausgelaugt. ich glaube übertraining fühlt sich anders an! [/quote:d1dc995cd3] Dem wäre entgegenzuhalten, daß du lt. deinen Angaben 2 cm an den Beinen, 1 cm an den Armen und 2 kg Körpergewicht verloren hast. Da du der Meinung bist, daß der Rest nicht schuld ist, bleibt nicht mehr viel. Nur das man mit keinem Plan der Welt solche Verluste, welche dann später auch dauerhaft sind, innerhalb solch kurzer Zeit einfährt ! Ich rede hier auch grade nicht von Plänen zum Cutten a' la Meltdown oder 912HST. Gruß Lifty

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 928
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

06.12.2004 23:00     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja lifty du hast natürlich recht, es ist voreilig so zu denken wie ich es getan habe. es hat mich eben nur beunruhigt. ich weiss auch nicht genau woran es liegt, im mom hab ich das gefühl das gewicht stabilisiert sich wieder etwas.... war evtl nur ein kleiner ausrutscher. das training heute war jedenfalls sehr vielversprechend. vor kurzer zeit hab ich die 100kg nur 4 mal gedrückt, heute warens 7 wdh's. vielleicht nurn glückstag, vielleicht ne steigerung. ich werds weiterprobieren und - wenn ich meine es ausgiebig genug getestet zu haben - auch mal berichten was es mir gebracht hat. ich hoffe ich bleibe von solchen extremschwankungen wie zur zeit weitestgehend verschont, das geht mir nämlich aufn sack :zunge:

IP: Logged

lifty76

Beiträge: 1376
Aus: Berlin
Registriert: 08.04.2003

06.12.2004 23:04     Profil von lifty76   lifty76 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich kenn sowas, manchmal nervt einen sowas. Ein bis zwei Kilo mehr drauf oder runter, ein cm weniger Armumfang, ein Gewicht ne Wh weniger bewegt als in der letzten TE. Aber wenn die Tendenz nach oben geht ist alles ok. Und Respekt für die 100 kg x 7, ist schon ordentlich. Kritisch wirds doch erst, wenn du ein halbes Jahr keine Fortschritte bzw. sogar Rückschritte machst ! Keep on pumping !!! Gruß Lifty

IP: Logged

wkm

Beiträge: 2302
Aus: bei Undine ;-)
Registriert: 15.03.2004

07.12.2004 18:58     Profil von wkm   wkm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0d15a34f60="anold"]sorry wkm, ich kenn dich ja nicht und respektier auch deinen einsatz hier, aber die art, wie du jemanden kritisierst, den DEINEN plan nicht gaanz korrekt umsetzt, kann ich nicht ab ....[/quote:0d15a34f60] Nur eine kurze Anmerkung dazu: Es handelt sich nicht um MEINEN Ansatz, sondern das Umsetzen von wissenschaftlich belegten Grundsätzen. Dabei ist es elementar wichtig, nicht verschiedene Prinzipin durcheinander zu werfen; das führt genau zu den hier - und wie vielfach an anderen Stellen hier im Forum geposteten Problemen. Das ist ein kleiner Unterschied - oder? Gruß WKM

IP: Logged

wkm

Beiträge: 2302
Aus: bei Undine ;-)
Registriert: 15.03.2004

07.12.2004 19:21     Profil von wkm   wkm eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b8c928d5e6]ah der majestro persönlich meldet sich, wie schön :dreh:[/quote:b8c928d5e6] Derartige Bemerkungen mag ich gar nicht... [quote:b8c928d5e6]leider haben wir heute morgen wohl etwas zu starken kaffee getrunken? ;) [/quote:b8c928d5e6] Eine doch wohl eher überflüssige Anmerkung... [quote:b8c928d5e6]find ich nicht sooooooo klug, alles andere als die eigene meinung so versuchen kaputtzureden, aber nun gut.[/quote:b8c928d5e6] Es geht nicht um "kaputt reden", sondern auf das deutliche Herausstellen von FEHLERN. Und Du hast in der Umsetzung ERHEBLICHE Fehler gemacht - da beisst die Maus nun mal keinen Faden ab, so sehr Du Dichg auch wendest. Die grundlegende Frage bleibt: [quote:b8c928d5e6="WKM"]Warum zum Geier nur probierst Du ein Dir bisher unbekanntes Programm mit dem ansoluten maximalen Volumen aus? [u:b8c928d5e6]Sinnvoller[/u:b8c928d5e6] wäre es gewesen, [u:b8c928d5e6]mit weniger Sätzen[/u:b8c928d5e6] zu beginnen.... [/quote:b8c928d5e6] [quote:b8c928d5e6]das ganze wie immer bei mir bis zum MV, anders würde ich nicht trainieren wollen.[/quote:b8c928d5e6] [u:b8c928d5e6]Und HIER haben wir den GAU, den GRÖSSTEN ALLER möglichen UNFÄLLE!![/u:b8c928d5e6] Da steht EINDEUTIG im Sticky, dass das ein [u:b8c928d5e6]Plan für TRAINING OHNE MUSKELVERSAGEN[/u:b8c928d5e6] ist! Ist LESEN denn sooo schwer? Wenn denn schon unsinniger Weise mit MV trainiert wirde, dann nur EINEN Satz. [quote:b8c928d5e6]was nur alle gegen MV haben... ich komm bestens damit klar![/quote:b8c928d5e6] MV ist wenig hilfreich, die meisten können es auch nicht verkraften. Medizinische Hintergründe kannst Du auf www.Zyko.de bei den "Mike Schmenzer" Artikeln nachLESEN. [quote:b8c928d5e6]welches übertraining bitte? ich fühl mich pudelwohl, bin motiviert, kraftmäßig isses auch nicht schlechter geworden, es ist keinerlei müdigkeit vorhanden, ich fühle mich nicht ausgelaugt. ich glaube übertraining fühlt sich anders an![/quote:b8c928d5e6] Das hört sich sehr nach beginnendem Übertraining an. Oben hast Du auch über [u:b8c928d5e6]abnehmende Muskelmasse[/u:b8c928d5e6] gejammert... ?!? [quote:b8c928d5e6]ernährung: morgens EW-shake mittags ne mahlzeit nachmittags ne mahlzeit abends ne mahlzeit vorm schlafengehen EW-shake[/quote:b8c928d5e6] Schlechte Ernährung... [quote:b8c928d5e6]schlechter kommentar! wenn du es für schlecht hältst, dann sag mir doch mal WAS DU daran verbessern würdest. merci![/quote:b8c928d5e6] OK, für manche muss man wirklich alles hinschreiben, ok, hier gehts los: Zur Ernährung: Schau mal hier ins Abspeckforum in die Wichtig Stickys, LESEN! LIES auch das Buch: "Die matabole Diät" von C. Wernig und S.Korte. Schon was von "Pre- und Post- Workout- Drinks" gehört? Wieder empfehle ich hier das Anspeckforum, Wichtig Sticky von Zyko, oder auch www.Zyko.de oder www.ironsport.de zum gleichen Thema. [quote:b8c928d5e6]bis aufs training hab ich nix verändert, also können rückschritte nur daran liegen[/quote:b8c928d5e6]. Jupp, weil Du auf das unsinnige MV nicht verzichtet hast, bist Du nun völlig übertrainiert. wer nicht hören will muss fühlen. Zum alten Trainingsprogramm: Das Pull / Push System ist besser geeignet, weil da die Armmuskulatur nicht doppelt, sprich mehrfach pro Woche belastet wird. Zu Deinen Aussagen zu Deiner Ernährung schreibe ich nun hier nichts mehr, da habe ich dir schon oben sehr gute Quellen genannt. Gruß WKM

IP: Logged

kloetenhuber

Beiträge: 196
Aus: Minden
Registriert: 10.09.2003

08.12.2004 07:31     Profil von kloetenhuber   kloetenhuber eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe mal ein paar Fragen . Wozu gibt es diesen Thread? hätt man wohl auch im Anfängerforum unter WICHTIG diskutieren können. Wieso beschwert man sich wenn man einen Plan "falsch benutzt" bei der Person die ihn mir zur Verfügung gestellt hat? Wieso liest man sich nicht die Erahrungsberichte durch ? Fragen über Fragen. Also ich mach den "WKM" Plan jetzt seit September und ich habe auch am Anfang 1 cm am Arm verloren. Ist aber wieder da. Mehr noch ich habe sogar noch einen halben cm dazu gewonnen. Vielleicht sollte man den Plan einfach mal ausprobieren und zwar so wie ist . Nur so kann man auch fststellen das er funktioniert. In dem man ihm von vorn hjerein umstellt nicht ! Außerdem WKM hier so anzumachen finde ich unter diesen Gegebenheiten echt überflüssig. Er hilft jedem hier Forum mit diesem Plan klar zu kommen trotzdem sie nicht den vorgesehenen Thread dafür benutzen und trotzdem alle Fragen schon doppelt und dreifach gestellt wurden. Und das wo man all dies im Anfängerforum nachlesen könnte. Da darf eseinen nicht wundern das WKM mal einen schärferen Ton anschlägt.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
dem Inschenör is nix zu schwör!, kreuzheben/wiederholungskadenz optimal - 'kolben'?, Frage wegen Cardio/Puls/Fettverbrennung, Wie alte Rohlinge vernichten?, Mit welcher Zahnpasta habt ihr eure Zähne weißer gemacht?, Vergangenheit-> Zukunft?, Mike Matarazzo dreifachen Beipass mit 39!, Sissi Squats mit Zusatzgewicht, Gewichtsproblem, Wischmeyer, Kiffen und Bodybuilding, Suche Seite zu Handballübungen/Geschicklichkeitsübungen mit Bällen, V12 Turbo Fuel Injection von SAN, zweite Ausbildung?, Auto gestohlen, morgen in Po... äh, wiedergefunden, Frosta-Tiefkühlkost, Was esst ihr nach dem Training?, vorgebeugtes Langhantelrudern - Problem!, Ungarisch..., Zeitverschwendung?, Steroide in Creatin ?!?!?, so ärgert man den Weihnachtsmann..., ist es schlecht im sommer zu kuren ?, Urlaub in Russland, nackentraining, Theophyllin, Dosierung ? Retard ?, Was genau versteht man unter Thais?, Sue Price gesucht!, Homer & Co machen einen Fortentreff, Latzug zur Brust mit Untergriff!


Themen dieser Seite:
Plan, Wkm, Woche, Und, Das, Gruß, Programm, Ich, Training, Wie, Pull, Sticky, Lesen, Kreuzheben, Schlechte, Satz, Push, Riouz, Was, Fehler, Ist, System, Ernährung, Mein, Sätzen, Arbeitssätzen, Seitenheben, Bauch, Warum, Wichtig


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Dymatize Excite - 90 Caps
MH-30
Multi Power Energy Balance - 24 Stk.
Nature's Plus MightyLean - 90 Kapseln
DIB-46L
Arnold Schwarzenegger - The Comeback
FS 121 Köperfettmeßwaage bis 150kg
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Secura Formula Sexxx 3er
de Bron Low Carb Gummibärchen mit Vit. C - 10
Leder Riemenbody S-L
SZ-G
Clit Sucker
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter

- Hardcore Shop -
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize Creatine - 500g
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel

- Hot Sex Shop -
Sarahs Secret blau
Puppe Pamela
SEX-Fantasies
BlitzBlank Enthaarungscreme
Leder Kopfmaske
KlatschNass
Leder Klatsche
Set Sexy Fun Kit
Netzshirt schwarz S-L
Buch Lustvolle Fesselspiele
Leder Bull Whip
Analstöpsel The Tower
Lustfinger
Seitensprünge
Atlantis

- Berstein Shop -
Traumhafte Silber Ohrstecker
Edler Bernstein Anhänger
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Klassisches Bernstein Armband
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
FISCHE
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Wunderschöne Ohrstecke aus Silber mit grünem Bernstein
Schönes Delphin-Bernstein

- Hantelshop -
PSC43
Fahrradtrainer SL3.0B
EXM-2750
MH-30
GS-48
PCH-24
BF-48
OP-20
SP-3.75kg
PSG-46SM
VKR-82
Fahrradtrainer E3200 HRT
RC-06
Kniebeugenständer
Trizeps-Seil


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB