Bodybuilding Net
  Kraftsport
  kreuzhebe-beobachtungen

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author kreuzhebe-beobachtungen
bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.12.2004 10:02     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! gestern im training hatte ich eine unterhaltung mit einem tollen athleten. ich beobachtete ihn bei einer wh mit 320 - das ganze auf einem 10 cm-bock stehend und nur mit gürtel - bei einem gewicht von rund 105 kilo. auffallend war seine total gerade haltung - vorallem im oberen bereich des rückens und der übermenschlich große beinbizeps. er erzählte mir, dass er vor 2 jahren eine rückenverletzung hatte und seit dem extrem mit dem beinbizeps arbeitet. sein training besteht nur aus reinen einzel-whs und das im erhöhten stand - er hebt alle gewichte bis zu den knien nur beim pull-out hat er probleme... meine theorie: wäre es nicht sinnvoller, wenn er von böcken heben würde? er hebt stark weg - hat da keine probs und meiner meinung ist es für den beinbizeps sogar leichter von weiter unten wegzuheben, da er so mehr spannung aufbauen kann? da er aber probleme im abschluss hat ist es ja kontraproduktiv immer bessere beinbizepse zu bekommen - der untere rücken ist sein "schwachpunkt". eines bestätigt meine theorie - er hebt im wettkampf eigentlich nie mehr als im training erhöht - ja sogar weniger! eins hab ich mir aber abgeschaut: das arbeiten aus den füßen... oggy meinte in travana zu mir, dass ich meine schultern so hängen lasse und die spannung von unten heraus nicht die ganze bewegung halten kann. da ist schon was wahres dran. nur: ich bin halt wirklich ein kreuzheber und kein beinheber... wer zb gerhard depner schon mal heben gesehen hat - weiß wovon ich rede... gruss, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

08.12.2004 11:27     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich geh ja auch nciht weit runter bipolar !! nur musst du deinen rücken echt gerade halten weil dir sonst oben die luft ausgeht !! nur mit gestreckten beinen zu heben ist völliger humbug und schwachsinnig!! auch wenn manche menschen damit viel ziehen so könnten sie mit guter technik weit mehr heben !! konstatinov hebt auch ziemlich aufrecht aber er bringt auch die beine zum einsatz !sein prob is halt das er auch krumm anhebt und das ihm dan oben die luft ausgeht !(ja klar wäre ich froh im mom mit so einem krummen rucken 400 zu ziehen aber ich denke du versthst!!!) habe hier sehr gute videos auch von turtainen usw das siehst du es ! ich kann sie dir mal schicken ! die kunst im wk ist es ziemlich aufrecht mit dem kürzesten weg zu heben ! gerade mit anzug sehe ich oft leute , auch dich , die sich richtg einmurmeln wenn sie an dei stange gehen(krumm sind)! mir wurde das beim ersten und 2. versuch zum verhängnis , aber ich war wohl zu aufgedreht , im letzten versuch ist depner zu mir gekommen und sagte wie auch ötzi mensch geh langsammer zur hantel und den rücken gerade halten !!(spannung über anzug holen usw) hätte ja fast geklappt !! wie gesagt bipolrar dein prob ist dein oberer rücken und ich denke sobald du ihn gerade halten kannst wirst du ne menge heben !! freu mich drauf !!! oggy

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.12.2004 13:34     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
naja... wegheben macht bei mir schon auch der beinbizeps und bis zu den knien heb ich auch aus den füssen... dann kommt die kritische phase von unter den knien bis zu ober den knie... da geht mir die luft meistens aus... bin ich mal über den knien hab ich eigentlich keine probleme mehr... aber du hast recht - ich denke ohne anzug wärs genauso gut gegangen... naja... ich werd feilschen und in landshut an den start gehen - dann werd ich versuchen meine technik erheblich zu verbessern! gruss, bipolar

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

08.12.2004 14:27     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
irgendwann wird aber dann auch der rücken beansprucht,ohne den gehts halt auch nicht

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.12.2004 17:24     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja sicher der rücken ist das a und o... aber um das optimum aus dem heberanzug heraus zu holen ist halt die optimale körperspannung notwendig... und da muss man wie oggy schon bemerkte gerade und vorallem die ganze zeit auf zug sein... ich hab geplant, dass ich in der nächsten vorbereitung am anfang erhöht und gegen ende pin-pulls machen werde... sprich wie beim bankdrücken mit den lockouts werd ich auch hier meine schwäche knapp über den knien bearbeiten! dann lass ichs beim bavaria aber richtig krachen! gruss, bipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

08.12.2004 21:50     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:rock: und ich auch !!! :O))) schulde euch noch en deadlift !!! oggy 1. attemp bipolar 320 kleiner ansporn mein guter !!!! :daumen: :evil: 1. attemp oggy 320 1 . attemp hara 280 !!! :sasmokin: p.s. wie siht es in hamm aus wpc dm 8 april da könntet ihr doch mal vorbei schauen !!! :O))))))

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

08.12.2004 22:10     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
genau... und dann wach ich auf... *gg* aber nur wenn ich eine ordentliche watschen sprich "ohrfeige" von dir als motivation bekomme *gg*... hamm? naja, starten werden wir beide sicher nicht... vorbeischauen - wo ist das genau in deutschland? bipolo

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

08.12.2004 22:23     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:25ebf9c1f0]genau... und dann wach ich auf... *gg* aber nur wenn ich eine ordentliche watschen sprich "ohrfeige" von dir als motivation bekomme *gg*... [/quote:25ebf9c1f0] kein thema da habe ich genug zeit ! :O)))))) hamm is bei dortmund !! :O))) wäre cool wenn ihr do wört :O))))))))))))))))) oggy

IP: Logged

PhilippAlex

Beiträge: 1833
Aus: Weinheim
Registriert: 09.09.2004

10.12.2004 10:03     Profil von PhilippAlex   PhilippAlex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:89cc450000="oggy"]ich geh ja auch nciht weit runter bipolar !! nur musst du deinen rücken echt gerade halten weil dir sonst oben die luft ausgeht !! nur mit gestreckten beinen zu heben ist völliger humbug und schwachsinnig!! auch wenn manche menschen damit viel ziehen so könnten sie mit guter technik weit mehr heben !! konstatinov hebt auch ziemlich aufrecht aber er bringt auch die beine zum einsatz !sein prob is halt das er auch krumm anhebt und das ihm dan oben die luft ausgeht !(ja klar wäre ich froh im mom mit so einem krummen rucken 400 zu ziehen aber ich denke du versthst!!!) habe hier sehr gute videos auch von turtainen usw das siehst du es ! ich kann sie dir mal schicken ! [/quote:89cc450000]Ich habe beim letzten Train einen max Versuch gewagt und festgestellt, dass ich doch sehr stark aus dem Rücken ziehe. Beine gehen zu erst hoch und dabei Rücken noch weit vorgebeugt. Wie kann man mehr aus den Beinen heben, Oberkörper aufrechter halten?

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

10.12.2004 11:10     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, wenn du den oberen rücken gerader hältst wirst du automatisch mehr aus dem beinbizeps arbeiten... nur ist das leichter gesagt als getan bei einem echten max-versuch, denn dazu gehört viel körpergefühl, körperspannung und eine gewisse automatisierung der bewegung... ein vorteil ist halt, dass man aus den füssen explosiv anhebt und dann den zug auf die hantel die ganze bewegung durch aufrecht halten kann. kommt die hantel erst einmal zum stillstand ist der versuch gegessen... bist du aber die ganze bewegung dynamisch und auf zug kannst du das bei deinem schwachpunkt nutzen. trägst du dann noch einen hebeanzug ist es natürlich noch besser, da du dann die spannung aus dem trägern mitnimmst... machst du es so wie ich dann machst du oben einen rundrücken und du könntest genauso gut auch ohne anzug heben *gg*... gruss, bipolar

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

10.12.2004 12:26     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
in 80% der letzten max versuche kann man beobachten,dass die technik unsauberer wird.(speziell beim wettkampf)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1481
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

10.12.2004 13:20     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja,wiel dann instinktiv jeder so hebt wie er am meisten schafft (denke ich)

IP: Logged

hara

Beiträge: 1718
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

10.12.2004 13:32     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@oggy: ich werde in hamm starten

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

10.12.2004 13:39     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
goilllllllllllllllllllllllllllllll dann mach ich dir den wickler muuhaaaaaaaaaaa , dann gibt es kein schau ma mol ... aber ich denke du machst dann sowieso nur bank ! :O)) aber dann richtig mein guter ! :O))250+ :sasmokin: muhhaaaaa ab in die vorbereitung , mist muss noch pausieren mist ! :alki: echt cool bis denne p.s. die party wird wieder goil wenn sei in der disco ist ! :O)))))) brost (darf nciht mehr dran denken :alki: :alki: )

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

10.12.2004 14:18     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich glaub nicht, dass man dann instinktiv so hebt wie man am meisten schafft, sondern dann machen sich muskuläre disbalancen und technikfehler bemerkbar. im schlimmsten fall übernimmt das gewicht das kommando... gruss, bipolar @hara: du startest in hamm?!

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1481
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

10.12.2004 14:23     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich glaub nicht, dass man dann instinktiv so hebt wie man am meisten schafft, sondern dann machen sich muskuläre disbalancen und technikfehler bemerkbar. ......Ja ,das kommt aber auf das selbe hinaus finde ich! Da niemand in allen beteidgten Muskeln gleichmässig stark ist (schon aleine Wegen unterschiedlichen Proportionen) Als Technikfehler würde ich es nicht bezeichnen!

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

10.12.2004 14:24     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mannnnnnnnnnnnnn !! deshalb gibt es ja train man sollte auch versuchen beim max die technik nahe zu zu behalten klar geht das nicht perfect man sollte es sich aber antrain !!! :O))) oggy

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1481
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

10.12.2004 14:30     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja,genau so ist es! Man muss sich aber auch nicht zu einer Technik zwingen,die nicht zum eigenem Körperbau und der Kraftverteilung passt!

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1481
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

10.12.2004 14:31     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
.....also z.b. jemand,der einen starken Rücken hat muss nich krampfhaft versuchen so viel wie möglich aus den Beinen zu ziehen und umgekehrt.

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

10.12.2004 15:02     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich geb dir in einer gewissen weiße recht - sicher wird man dann so heben, dass der jeweils stärkste muskel das gewicht bewegt - nur ist es halt so, dass das nicht der absolut stärkste sein MUSS. zb.: ich habe einen starken rücken, trotzdem wäre es noch besser explosiver und gerader aus den füßen zu heben, da der beinbizeps einfach stärker ist... das techniktraining solle meiner meinung nach dazu dienen, die richtigen musklen zur richtigen zeit in richtiger weise zu betätigen. und das auch in extremversuchen... aber du hast schon recht - eine optimale universaltechnik gibt es nicht. aber es ist wichtig, nicht auf seiner technik felsenfest zu verharren, da es sonst keinen fortschritt gibt. gruss, bipolar

IP: Logged

hara

Beiträge: 1718
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

10.12.2004 18:04     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, hab etliche zeit investiert um ein system zu finden, dass mir erlaubt 2-3mal pro woche zu trainieren und noch dazu auch in anderen "sachen" es studiumschonend zu gestalten. werde beide landes auf der bank machen-bench only hamm-k3k dann game over werd nochmal ausführlich darüber berichten, ab 1.1. gehts los, zumindest das training. sg hara ps bandagen wickel ich mir diesmal selbst! ;-) habs gesehen, dass man auch mit baby bandagen wie paul nay fast 400 beugen kann-und soviel mag ich ja gar nicht beugen :-)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

11.12.2004 08:30     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
..."andere sachen" - versteh ich net... naja... musst eh wissen, nur be careful - du hattest ja jetzt schon lange keine richtige regenerationsphase mehr... dein arm wird dadurch sicher auch nicht besser... aber du wirst das schon machen! ps.: führer tom will beim salzburger-stier mitheben. hat jetzt ohne gürtel schon 275 gezogen... und gestern 320 vom bock... ich hab gestern mit gürtel 3x250 gehoben und brauchte nachher fast ein sauerstoffzelt - mann, oh mann ich brauch pause! bipipiolo

IP: Logged

anapolonia

Beiträge: 379
Aus:
Registriert: 17.12.2001

11.12.2004 09:18     Profil von anapolonia   anapolonia eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo wir brauchen euch noch länger. zum regenerieren habt ihr dann später zeit.ich hab auch 5-6 wettkämpfe im jahr bestritten,aber nicht sehr lange.es muss doch nicht in einem jahr alles zerrissen werden.was ist der reingewinn?vielleicht hilft das

IP: Logged

hara

Beiträge: 1718
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

11.12.2004 12:13     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kann es nur so machen zur staats ende mai kann ich nicht antreten-wie gesagt-april+mai+juni geht nichts mit wettkämpfen, schwerem training etc... darum werd ich es so handhaben regeneration ist genug da-keine sorge bezüglich arm-darum auch mal nur auf bank und heben konzentrieren-hab seit dem wk keine sekunde mehr was gespürt-obwohl ich bereits 2 mal schwer gedrückt hab "unequipped". grund dafür-seitdem nicht mehr gebeugt we will see hara

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 419
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

11.12.2004 13:16     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na hast eh recht - aber ich hör halt noch irgendwen sagen: "boah, ich muss mit dem gewicht runter - ich will jetzt mal so richtig schlecht werden, damit sich mein körper komplett erholt"... aber naja... wo ist die staats? ich will in landshut heben und das ist der 25. juni... da würde das ende mai nicht schlecht reinpassen... gruss an doc, robipolar

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

11.12.2004 15:01     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dm hamm is vom 8-12 april ! locker bleiben jungs erholen is sso wieso nicht drinne zweo wochen nix machen körper is wieder ok ( *grinz*) , spätestens nach vier wochen fang ich an zu zittern und zieh das train wieder an !...... hamm kann kommen !! is halt ne sucht oggy p.s. kann mir mal einer sagen wieso ich ohne anzug mehr hebe ,wie mit grgrgrgrgrgrgr ok habe jetzt auch wieder 117+ ;O))

IP: Logged

hara

Beiträge: 1718
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

11.12.2004 15:26     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
staats wird erst festgelegt - denke ende mai oggy hat vollkommen recht-körper erholt sich wirklich schnell. hab seit dem wk nich mehr gebeugt oder gehoben, das tut ihm wirklich mal gut. werde das noch weitere 2-3 wochen machen und dann wieder mi 6er anfangen. selbst weiß man am besten, sofern man neutral urteilt, wann man wieder bereit ist. jetz wär ichs noch nicht. bezüglich körpergewicht runter und "möglichst schlecht werden"...das kommt bald genug... hätt ich nen anständigen wk hingelegt - wärs kein problem - so wie s jetz is - mit dem kann ich nicht "leben" ;-) aber alles wird sich weisen sg hara

IP: Logged

oggy

Beiträge: 149
Aus: wadgassen
Registriert: 29.05.2001

11.12.2004 18:59     Profil von oggy   oggy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6db2f4021e]hätt ich nen anständigen wk hingelegt - wärs kein problem - so wie s jetz is - mit dem kann ich nicht "leben" [/quote:6db2f4021e] was soll ich da sagen kopf hoch und train !!! :O)) und nix in die vorbereitung kommne lassen ! :O)) oggyyyyy

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1481
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

11.12.2004 20:00     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
p.s. kann mir mal einer sagen wieso ich ohne anzug mehr hebe ,wie mit grgrgrgrgrgrgr ok habe jetzt auch wieder 117+ ;O)) ....weil der Anzug eigentlich nur beim vom Boden lösen hilft und im oberem drittel die träger sogar hinderlich sein können!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wie wichtig sind Dehnungen ...als Auslöser für Kraft und Masse?, Wann beim 2-er Split Pause?!?!, Erste Kur Testosteron Depot Rotexmedica, Trizeps, Aminosäuretabletten, wkm plan für mich leicht abgeändert<<kritik, HantelScheibenRätsel, raaaaaaaaaaaaw 375kg squat, Zucker in Brötchen?, Was haltet ihr von meinem TP, Auto gestohlen, morgen in Po... äh, wiedergefunden, Nokia MMS im Postausgang?, Vorsätze / Ziele für 2005, Mike Matarazzo 3 fache Beipassoperation-Die wahre Geschichte, übercshreiten der 100% notwendig?, Whey+Milch als Pre/Postnutrition ?, Nahrungsergänzung, Neue Steroide ?, Ephedrin, Erkältung & WickDay Med, Ballaststoffe, flüssig thais ?, XXX auf der Bank!?!?!, [Mal Bilder], Bitte um Eure Meinung zur Nahrungsaufnahme!, Übertraining? was machen, Trap Bar: Gibts Erfahrungen dazu ?, nur beine trainieren = schlecht?, Rasieren und Muttermal, Gut gebaut & gut im Bett !, Kopfweh wenn ich huste!


Themen dieser Seite:
Rücken, Beinen, Körperbau, Technik, Man, Technikfehler, Kraftverteilung, Boden, Anzug, Muss, Als, Wegen, Beine, Versuch, Train, Wie, Oberkörper, Ich, Muskeln, Proportionen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Body Attack Zughaken
Swinging - Kontakt
de Bron Low Carb Gummibärchen mit Vit. C - 10
KH-G-D
BMS Ribose HP - 700g
Schönes Bernstein Armband mit Silber in Herzform
Body Attack L-Glutamin - 250g
GIB-2
Klappen-Bikini
Flutschi Knaller Angebot
Pumpe Penis-Power-Pump
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Body Attack L-Glutamin Kapseln - 250 Kaps.
Silber Anhänger Skorpion

- Hardcore Shop -
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps

- Hot Sex Shop -
Masturbator Sushi Surprise
XXL-Vibrator
Nature Skin Lust Sleeve
Silber-Bikini
Nature Skin Big Vibe
Top + Lendenschurz sw S/M
Lust für Geld
Buch Anal-Sex
Buch Kamasutra
Masturbator Wet-Dreams
Secura Formula Sexxx 24er
Vibrator riesig
Penishülle Double Lover vibr.
Ornament Body S-L
Popo-Proppen

- Berstein Shop -
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Bernstein-Silber-Armband
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Silber Bernstein Ohrstecker
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Grün
Eule-Bernstein-Anhänger mit
Schöner Bernstein Anhänger
WASSERMANN
Origineller Bernstein-Silber-Ring!
Silber Anhänger Schütze
Traumhaftes Bernstein Silber Armband
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Traumhaftes Armband aus

- Hantelshop -
OWT-26
MCG-01S
PL-VLP-156
Olympia-SZ
Stack-M2
Federverschlüsse
50mm

PSG-45S
SP-5kg
EXM-2500
VKR-82
LH-16
B-611
OP-R-20
SZ-G
CBT-380


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB