Bodybuilding Net
  Wettkampf und Vorbereitung
  An alle Dreischichter & Discogänger

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author An alle Dreischichter & Discogänger
Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2229
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

11.12.2004 12:35     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So… habe mal was interessantes gefunden! (Siehe Bericht unten) Ich selbst (langsam kennt man mich ja ;)) habe mein letzten Wettkampf 1993 bestritten! Und diesen habe ich sozusagen vergeigt! Da ich ca. 11 monate vorher mit Dreischicht angefangen habe (müssen.. na ja ihr wisst ja. Haus, Auto, Familie usw.) In meinem Fall im wechsel..Nacht/Spät/Früh..schicht! Somit: [b:78ae2322b4]„Extreme Schlafstörungen[/b:78ae2322b4]“ Merkte ich schon nach den ersten paar Wochen meiner Vorbereitung. Das nichts so reagiert wie gewohnt und an mir bereits angewendet! Ich wurde immer leichter aber nicht Härter.. immer öfters krank. Erkältung, kleine Verletzungen.. bis hin zu Trizeps- anriss! :schreck: (ca. 9 Wochen vor WK) Ich habe Die Sache aber trotz allem Durchgezogen :kult: …hatte am Schluss… dann ein Gewicht von 96.2kg (sehr weich) statt wie beim letzten WK 102-103kg! Wollte eigentlich ca. 1-2 kg schwerer antreten! Na ja..das war jetzt mal eine Kurze Einleitung zu dem Thema meinerseits Jetzt zur der eigentlichen Frage! Hat jemand von euch [u:78ae2322b4][b:78ae2322b4](Wettkämpfer)[/b:78ae2322b4][/u:78ae2322b4]mit Nachtschicht und Schlafstörungen die gleichen.. sprich ähnlichen [b:78ae2322b4]„Negativen“[/b:78ae2322b4] Erfahrungen gemacht? Wenn ja..wie geht ihr damit um Ich habe einen Weg gefunden...keine Wk mehr! :heul: DSG

IP: Logged

Toffi

Beiträge: 311
Aus: Herne
Registriert: 30.11.2002

11.12.2004 13:51     Profil von Toffi   Toffi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In dem Text steht, dass es daran liegt, dass "Kurzschläfer" leichter Übergewichitg werden,weil sie mehr Hormone die den Hunger béstimmen ausschütten. Aber du hast ja eine WK Diät gemacht in der du immer das gleiche gegessen hast(nehm ich mal an). Also finde ich den Zusammenhang jetzt nicht wirklich. Kannst mich gerne aufklären :winke:

IP: Logged

scio

Beiträge: 56
Aus: Essen
Registriert: 15.08.2004

11.12.2004 14:38     Profil von scio   scio eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
quelle deines artikels? sollte man vllt. mit angeben, um den inhalt besser beurteilen zu können

IP: Logged

TriStar

Beiträge: 841
Aus: Friedberg/Hessen
Registriert: 29.09.2003

11.12.2004 15:06     Profil von TriStar   TriStar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4d6512458d]dann ein Gewicht von 96.2kg (sehr weich) [/quote:4d6512458d] Hm, so weich wär ich auch gern mal... ;) TriStar

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2229
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

11.12.2004 15:59     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c4b4d80199="Toffi"]In dem Text steht, dass es daran liegt, dass "Kurzschläfer" leichter Übergewichitg werden,weil sie mehr Hormone die den Hunger béstimmen ausschütten. Aber du hast ja eine WK Diät gemacht in der du immer das gleiche gegessen hast(nehm ich mal an). Also finde ich den Zusammenhang jetzt nicht wirklich. Kannst mich gerne aufklären :winke:[/quote:c4b4d80199] Sorry… Da Du „noch“ nicht das vergnügen hattest Dreischicht zu arbeiten… hier etwas genauer. Ich habe durch die ständige Schicht-wechslerei. Probleme richtig durch zu schlafen… bedingt auch durch meine zwei Kinder (weil meine Frau auch halbtags in Wechsel Morgens & Mittags arbeitet!) Nachtschicht..komme ich ca. 06:00 uhr heim..brauche ca. 1-2 Std bis Ich dann endgültig eingeschlafen bin…muss aber dann 12:00 uhr wieder raus.. weil meine Frau dann ins geschäft geht..und ich nach meinen zwei kleinen schauen muss..usw. Und wenn ich früh schicht habe.. komme ich auch nicht vor 22- 00 uhr ins bett..muß aber dann 04:00 uhr wieder raus..usw… Und wenn ich mal ausschlafen konnte..zb. Wochenende. Dann habe ich am nächsten Tag wieder Schwierigkeiten einzuschlafen..naja..so ist es halt mit Dreischicht Arbeit. Und da ich damals (WK. -Vorbereitung) 4-5xdie Woche hart trainiert habe..und das mit ca. 3-5 Std schlaf…na ja.. [quote:c4b4d80199="scio"]quelle deines artikels? sollte man vllt. mit angeben, um den inhalt besser beurteilen zu können[/quote:c4b4d80199] Aus meiner Tages- Zeitung..(den Rest siehe Artikel) Was ich eigendlich..um es auf den Punkt zu bringen… sagen wollte! Ich habe an 15 Wettkämpfe teilgenommen! Und der Letzte und somit die Vorbereitung dazu..ging voll in die Hosen..das ganze war auch..um jetzt mal ins Detail zu gehen. Auch bei Kraftleistung, Pump, [b:c4b4d80199]Fettverbrennung[/b:c4b4d80199] zu spüren… ..also..ohne richtigen Schlaf ging mein Fett nicht [b:c4b4d80199]wie gewohnt [/b:c4b4d80199]runter DSG

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7682
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

11.12.2004 16:01     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi DSG. Wie du vielleicht noch weißt, arbeite ich auch hin und wieder dreischichtig. Bin halt aber kein Wettkampf-BB. Trotzdem: Keinerlei negative Auswirkungen zu beobachten! Gx LP

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2229
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

11.12.2004 16:07     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4968c2de20="Lord Phese™"]Hi DSG. Wie du vielleicht noch weißt, arbeite ich auch hin und wieder dreischichtig. Bin halt aber kein Wettkampf-BB. Trotzdem: Keinerlei negative Auswirkungen zu beobachten! Gx LP[/quote:4968c2de20] Ha….“ab und zu“ ist Gut..ich mach den Mist bereits 15 Jahre am Stück! Aber soweit komme ich auch klar! [b:4968c2de20]NUR [/b:4968c2de20]eine Wk. Diät/Vorbereitung…das bringe ich jetzt nicht mehr hin! Hey…@ Lord Phese…mit 20 ist das auch nicht so Heftig ;) ..da macht Dein Body das noch locker mit :)) [b:4968c2de20]Ist hier kein WK. Athlet der auch Dreischicht Arbeitet????[/b:4968c2de20]

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

13.12.2004 07:54     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich kann mit dir fühlen auch wenn ich kein WKBBler bin, aber drei schichten machen mich fix und fertig. ich könnte mich jetzt hier an 4seiten über 3schicht betrieb auslassen ,aber was soll ich machen ich habe auch familie und ein haus usw.. ich schaue schon immer ob ich einen anderen job finde aber wenn es so einfach wäre. 3 schichten = :finger: :kotz: :d_down: :wein:

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1045
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

13.12.2004 14:19     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich arbeite nun seit über 17 Jahre durchgehend "Wechselschicht" (Früh/Spät/Nachtschichten). Jede Schicht dauert 10 Std. in der Woche, am Wochenende 12 Std. Aufgrund der relativ langen Arbeitszeiten habe ich jedoch auch relativ viele "freie Tage" (in 5 Wochen 18 Tage Arbeit/17 Tage frei, 40 Std. Woche, Frühschicht 7-17 Uhr, Spät 12:30-22:30, Nacht 21:00-07:00, an Wochenenden 7-19 bzw. 19-7 Uhr). Bei dieser Art von Schichtmodell ist es mit Sicherheit schwerer eine Wettkampfvorbereitung durchzuziehen. Das steht für mich ausser Frage. Was ich desweiteren beobachtet habe ist, dass sich der "normale Wach/Schlafrythmus sich mit den Jahren immer weiter nach hinten verschiebt, da man nur durchschnittlich alle 5 Tage einmal morgens früh raus muss (bei mir 06:00), und ansonsten an den anderen Tagen morgens lieber mal länger liegen bleibt. Ein "normaler" Schichtumlauf bei mir umfasst meistens eine Früh eine Spät- und eine Nachtschicht gefolgt von 2-3 Tagen "frei". Dies sind insgesamt 5-6 Tage. Das Training habe ich so gelegt. [u:e0ef7b88f5]Tage mit Frühschichten [/u:e0ef7b88f5](kein Training, bzw. nur sehr selten) Begründung: da ich meist selten vor 23:00-24:00 Uhr einschlafen kann, und am nchsten Morgen früh raus muss und zudem lange arbeite ist ein Training danach nicht so optimal) [u:e0ef7b88f5]Tage mit Spätschichten [/u:e0ef7b88f5](Training: meist von 11:00-12:15, danach sofort zur Arbeit), Da das Training früher am Tag stattfindet, und ich danach noch arbeiten gehe, kann ich meist abends gegen 23:00 Uhr einschlafen. [u:e0ef7b88f5]Tage mit Nachtschichten [/u:e0ef7b88f5](Training Abends vor der Arbeit, meist ca. 17:30- 19:00 Uhr), Begründung: aufgrunddessen das ich vor der Nachtschicht trainiere ist mein Kreislauf noch einige Stunden angeregt, sodass ich meist nicht mehr vor 3-4 Uhr nachts dann müde werde. Nach der Nachtschicht bin ich dann jedoch ziemlich müde und kann relativ gut 6-8 Std. durchschlafen. Am Tag nach der Nachtschicht trainiere ich wiederum nicht. Am folgenden 2. freien Tag absolviere ich ein Training am Vormittag, wenn der darauffolgende Tag wieder eine Frühschicht ist. Begründung: Bei einem Abendtraining wäre mein Kreislauf noch so "hoch gepuscht" was ein einschlafen vor Mitternacht bei mir behindern würde. Wenn der Schichtrythmus noch einen weiteren freien Tag beinhaltet kann ich dieses Training auch auf den späten Nachmittag legen. Dann beginnt entweder wieder ein neuer Schichtumlauf, bzw. es folgt ein weiterer freier Tag wo ich dann ein Training am späten Vormittag absolvieren würde. (Bei Vormittagtraining schaue ich das ich ca. 3 Std. vor Tr-Beginn aufgestanden bin) Medizinische Einschlafhilfen habe ich bislang nicht benutzt. Einzig das Supplement ZMA nehme ich zeitweise. Ich habe den Eindruck das es eine leicht entspannende Wirkung besitzt (bei mir), und somit dem Schlaf zuträglich ist. P.S. Bei Familie (Frau & Kinder) wirds natürlich besonders schwer.

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

13.12.2004 20:05     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also, bin zwar kein WKBB aber muß sagen, reicht so schon. Arbeite auch 3 Schicht, wie Du, seit 2 Jahren. Seitdem ist an normales Leben gar nicht mehr zu denken. Habe auch Frau und 2 Kinder, bei Spätschicht gehts schon mal los, daß ich in der Früh trainieren muß, womit ich immer schon Probleme hatte, weil ich da noch nicht so viel Essen konnte, ausserdem sehe ich da die ganze Woche meine Kinder nicht, weil die Vormittag in der Schule sind und wenn die kommen muß ich auf Arbeit (tolles Familienleben, :kotz: ). Bei Frühschicht läuft bei mir alles bestens, baue dabei auch immer wieder mal ein bisserl auf, was ich mit schöner Regelmässigkeit nach den ersten 3 Tagen Nachtschicht dann auch schon wieder verloren habe, weil ich mit dem in der Nacht wach sein und am Tag schlafen nicht zurechtkomme. Ich bin kein Nachtmensch, auch noch nie gewesen, das absolut letzte Scheissleben mit Schichtarbeit. Wenn Familienfeiern anstehen, wo bin ich dann meist, natürlich Spätschicht. Wenn meine Kinder Freitag Abend ein Fussballspiel haben, oder wo gegrillt wird, wo bin ich, natürlich Spätschicht oder Nachtschicht, bei der ich ab Mittwoch schon jeden erschlagen könnte der auch nur Hallo zu mir sagt, weil ich durch den Schlafentzug dermassen agressiv werde. Ich kann nur jeden Beglückwünschen der sich die Scheisse nicht geben muß, oder dem es nichts ausmacht, oder dem das egal ist weil er keine Familie hat. Mal zum Vergleich, schickt mal einen Ochsen in der Nacht aufn Acker und spannt den Pflug an, mal schaun wie schnell der Tierschutz da ist, aber beim Menschen ist das egal, mach oder verrecke und zum Dank für den ganzen Mist, haben sie uns inzwischen so viele Prämien und Zulagen gestrichen, das ich inzwischen weniger verdiene als vor 8 Jahren, wo ich noch als Elektriker gearbeitet habe, d.h. inzwischen verdiene ich verh. mit 2 Kindern gerade noch 1540€ im Monat und das bei 3 Schicht, aber der Betrieb expandiert und wächst, ein Rekordgewinn nach dem Anderen. Man hab ich einen Hass, man sollte das ganze Deutschland einfach zuscheissen und den reichen Industriebossen, die den Geldbeutel nicht voll genug bekommen, sowie unseren Politikern die das auch noch unterstützen einfach Ihre blöden Schädel abschneiden und an die Schweine verfüttern. :flame: :uzis: :finger: :finger: :uzis: :flame: :popo: :popo:

IP: Logged

Zeus

Beiträge: 228
Aus: Hannover
Registriert: 31.12.2001

14.12.2004 01:31     Profil von Zeus   Zeus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe immer Melantonin genommen wenn ich Schitbedingt nicht gleich einschlafen konnte.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2229
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

14.12.2004 05:22     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Mr.Sonnenstrand & @vaju Danke…jetzt bin ich mal vorerst erleichtert das ich nicht der einzige bin mit dem Problem :sorg: Hey…und @vaju..das mit den Zulagen streichen ..hat bei mir ab nächstes jahr auch Auswirkungen.. zumal ich bereits 25 Jahre im Betrieb Arbeite und am 25 Jährigen Jubiläum normalerweise 3 Zahltage auf einmal bekommen sollte! Ha..gestrichen den Sonderurlaub auch.. einfach zum :kotz: [quote="Mr.Sonnenstrand…… P.S. Bei Familie (Frau & Kinder) wird’s natürlich besonders schwer.[/quote] Ja….. Leidensgenosse, ich habe gleich 2 und das im richtigen Alter 4 & 8 Jahre. ;) Also das Volle Programm mit Hausaufgaben.. Kindergarten abholen hinbringen usw. Eigentlich wundere ich mich das ich meine Masse soweit halten kann… :kult: :klatsch: Aber wie schon erwähnt ..[b:28c491d56b]an einen Wettkampf[/b:28c491d56b].. ist nicht zu denken! Schade.. hatte eigentlich vor over40 mitzumachen! Naja.. habe ja noch ein Jahr zeit! Gruß DSG [b:28c491d56b]Danke noch mal für Deine ausführliche Antwort! [/b:28c491d56b]

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.12.2004 06:30     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ad211c1484="vaju"]Also, bin zwar kein WKBB aber muß sagen, reicht so schon. Arbeite auch 3 Schicht, wie Du, seit 2 Jahren. Seitdem ist an normales Leben gar nicht mehr zu denken. Habe auch Frau und 2 Kinder, bei Spätschicht gehts schon mal los, daß ich in der Früh trainieren muß, womit ich immer schon Probleme hatte, weil ich da noch nicht so viel Essen konnte, ausserdem sehe ich da die ganze Woche meine Kinder nicht, weil die Vormittag in der Schule sind und wenn die kommen muß ich auf Arbeit (tolles Familienleben, :kotz: ). Bei Frühschicht läuft bei mir alles bestens, baue dabei auch immer wieder mal ein bisserl auf, was ich mit schöner Regelmässigkeit nach den ersten 3 Tagen Nachtschicht dann auch schon wieder verloren habe, weil ich mit dem in der Nacht wach sein und am Tag schlafen nicht zurechtkomme. Ich bin kein Nachtmensch, auch noch nie gewesen, das absolut letzte ---pieeep--- mit Schichtarbeit. Wenn Familienfeiern anstehen, wo bin ich dann meist, natürlich Spätschicht. Wenn meine Kinder Freitag Abend ein Fussballspiel haben, oder wo gegrillt wird, wo bin ich, natürlich Spätschicht oder Nachtschicht, bei der ich ab Mittwoch schon jeden erschlagen könnte der auch nur Hallo zu mir sagt, weil ich durch den Schlafentzug dermassen agressiv werde. Ich kann nur jeden Beglückwünschen der sich die ---pieeep--- nicht geben muß, oder dem es nichts ausmacht, oder dem das egal ist weil er keine Familie hat. Mal zum Vergleich, schickt mal einen Ochsen in der Nacht aufn Acker und spannt den Pflug an, mal schaun wie schnell der Tierschutz da ist, aber beim Menschen ist das egal, mach oder verrecke und zum Dank für den ganzen Mist, haben sie uns inzwischen so viele Prämien und Zulagen gestrichen, das ich inzwischen weniger verdiene als vor 8 Jahren, wo ich noch als Elektriker gearbeitet habe, d.h. inzwischen verdiene ich verh. mit 2 Kindern gerade noch 1540€ im Monat und das bei 3 Schicht, aber der Betrieb expandiert und wächst, ein Rekordgewinn nach dem Anderen. Man hab ich einen Hass, man sollte das ganze Deutschland einfach ---pieeep--- und den reichen Industriebossen, die den Geldbeutel nicht voll genug bekommen, sowie unseren Politikern die das auch noch unterstützen einfach Ihre blöden Schädel abschneiden und an die Schweine verfüttern. :flame: :uzis: :finger: :finger: :uzis: :flame: :popo: :popo:[/quote:ad211c1484] besser kann man es nicht wieder geben. ich spiele schon jede woche mit dem gedanken meinen gut bezahlten job zu kündigen und hätte ich meine tochter nicht ,hätte ich auch schon die segel gestrichen. scheis aufs geld ,was nützt mir die kohle wenn ich meistens schlecht drauf bin ? was tut man nicht alles für die familie :zunge:

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 07:43     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Aber süsses lächeln, Deine Kleine, dafür macht mans dann halt doch, auch wenns einen kaputt macht.

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 08:16     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe da noch einen interessanten Link gefunden: www.lifeline.de/cda/page/center/0,2845,8-12124,FF.html Es gibt auch Ergebnisse von verschiedenen Studien, daß jedes Jahr Schichtarbeit einem Menschen letztlich 3 Monate seines Lebens kosten, d.h. 4 Jahre Schichtarbeit = 1 Jahr eher tot. Ist auch lustig daß sich da alle, Gewerkschaften, Krankenkassen usw. einig sind wie Gesundheitsschädlich das ganze ist und auch Lösungen gefunden haben, wie z.B. nur 3 Tage Nachtschicht maximum am Stück, weil das nicht so schädlich ist, bloss in welchem Betrieb ist das bei 3 Schicht durchführbar?? Aber egal, die Herren müssens ja nicht machen. Bei uns wird bei Frühschicht von Montag bis Samstag gearbeitet und mit Nachtschicht bereits am Sonntag wieder angefangen weil so viel Arbeit da ist, also 6 Tage Frühschicht, dann gleich 6 Tage Nachtschicht, super Wochenende hat man da und wenn man was sagt heissts, dann such Dir doch ne andere Arbeit, sehhhhr lustig. Lieber die Leute 6 Tage in der Woche arbeiten lassen bevor wir auch nur einen Arbeitslosen einstellen, sehr patriotisch. Ich hör jetzt lieber auf, schreib mich schon wieder in Wallung. :flame: :flame: :flame: :flame: :flame: :flame: :flame: :flame: :flame:

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.12.2004 10:21     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:)) :)) :)) ich merke schon du bist mega angefrustet von deiner arbeit, aber macht dir nix daraus , du bist nicht alleine :bierle:

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 10:59     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meine güte, welch gejammer. klar dass immer die anderen schuld sind. wandert doch aus! doch aufpassen: woanders wird meist noch mehr gearbeitet. dann hättet ihr nicht einmal mehr zeit, euch stundenlang im forum auszuheulen!!

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.12.2004 11:07     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
arbeitest du auch 3 schichten ??

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 11:15     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
früher mal, ja. das war entspannend, immer nach 8 stunden abstempeln und abschalten. bin jetzt selbständig (volkswirt und journalist), arbeite etwa 80h die woche und hab eigentlich nie feierabend. bin froh, dass ich soviel arbeit habe; hab eher angst, die aufträge könnten mal wegbleiben. dann hilft mir keine gewerkschaft bzw. arbeitsamt.

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.12.2004 11:52     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn du damit glücklich bist ist doch i.o , es muss ja auch schlieslich so leute wie dich geben !! es gibt aber leute die einfach hormonell nicht mit 3 schichten klar kommen, so ist das halt.

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 12:36     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@anold ist ja schön daß es bei Dir so toll läuft, denke verdienst auch dementsprechend, da würden Andere sicher auch 80Std. in der Woche für Arbeiten, ausserdem musst Du sicher nicht in der Nachtschicht jede 10 Minuten Material zwischen 60 und 120 KG von einer Maschine zur Anderen heben (per Hand, nix Kran oder so !!). Was sagst Du eigentlich wegen gejammer, die schlimmsten Jammerer sind doch unsere Arbeitgeber, Industrie usw. und nebenbei ein Rekordgewinn nach dem Anderen, also da haben wir Arbeitnehmer sicher mehr Grund zum Jammern wenn wir bald bloss noch Fensterkitt fressen können. Warst Du eigentlich auch verheiratet und hattest Kinder als Du Schicht gearbeitet hast ? Wenn nicht Ruhe bitte, als ich noch allein war war mir das auch alles egal, konnte ja schlafen und machen was und wann ich wollte. Finde es schade daß die deutsche Mentalität so bescheuert ist wie bei Dir, ja nicht jammern Klappe halten oder gehn, da kann aus diesem Land ja nix mehr werden. Am besten schaun wir ob wir nicht für Umsonst alle 80Std. die Woche arbeiten können, dann gehts den Bossen noch besser und Leute wie Du brauchen sich nicht über Jammerei beschweren.

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 13:32     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@vajo ich bin noch als student (ungeplant, tja ...) vater geworden, und wir haben drei jahre weit unter sozialhilfeniveau gelebt. (wir sind gut klar gekommen, ohne jammern). später hab ich zwei unternehmen gegründet (mit 2000 Mark angefangen), mich dumm und dämlich gearbeitet, übertrarifliche löhne gezahlt, leute haben schei*e gebaut, pleite ... und ich bin auf nem haufen schulden sitzen geblieben und erst seit kurzem schuldenfrei. (hab ich irgendwie nicht mitgekriegt, dass unternehmer ständig rekordgewinne machen.) tja vajo, du hättest jetzt gejammert, und würdest es heute noch tun, weil du lässt dir ja nix gefallen, du machst den mund auf, gell! ja, du bist ein held und sagst, wenn was nicht in ordnung ist! super! und in der zwischenzeit hätte der staat eben deine lebenshaltung gezahlt.. schwätzermentalität ist das! große sprüche, große forderungen, aber nix selber auf die beine stellen wollen, weil dann muss man für das, was man tut, gerade stehen, dann kann man sich bei keinem beschweren, wenn's nicht klappt... sorry, dass ich so "bescheuert" (deine worte) bin, und weitermache ohne zu jammern!

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.12.2004 13:45     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:klatsch:

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 13:52     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Arnold, wenn Du das wirklich alles so gemacht hast is ja gut, bist brav gewesen. Aber bevor wir da jetzt einen Streit vom Zaun brechen mit dem Wir eh nix ändern können belassen Wirs dabei. Jeder von Uns Beiden hat hier eben seinen Standpunkt, den er wahrscheinlich auch nicht aufgeben wird. Also die Unternehmer die ich meine sind z.B. mal Chrysler, Stellen abbauen, sozialer Kahlschlag und zwei Wochen drauf im Börsenticker die Meldung Chrysler mit neuem Rekordgewinn, oder bei Uns SGF und Gummiwerk, zwei grosse Firmen bei Uns, sämtliche Prämien und sonstige aussertarifliche Zahlungen gestrichen, Arbeiteter haben teilweise 500€ weniger im Monat als noch vor einem Jahr und beide Firmen haben aber von Jahr zu Jahr Gewinne mit denen sie lt. eigener Aussage selbst nicht gerechnet haben, also da soll man dann nicht meckern? Ist schon klar, bist ja selber Chef und die Anderen"Leute haben Schei*e gebaut (wie Du schreibst), nicht Du, immer das Gleiche, von wegen " weil dann muss man für das, was man tut, gerade stehen, dann kann man sich bei keinem beschweren, wenn's nicht klappt... ", hältst Dich ja selbst sehr dran, gell!! Applaus dem grossen Arbeitgeber und Held der Nation :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 13:59     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Im Übrigen, was hast denn da für eine Firma, wo Du mit 2000€ aufgebaut hast und so gigantische Löhne weit über Tarif gezahlt hast ? Wahrscheinlich nen Bahnhofskiosk, Du Superunternehmer !!

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 14:00     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tschuldigung, da siehst wie blöd ich bin, waren ja nur 2000Deutschmark, Bravo, noch besser ! :respekt:

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 14:21     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ihr arroganten jammerlappen, steckt euch euren hohn sonstwo hin. (ich wollte mich vorhin bestimmt nicht selbst loben, sondern nur klar machen, dass ich weiß, wovon ich rede). und wie ich das einschätze, habe ich wohl kaum chancen, an eurem stammtisch aufgenommen zu werden ... ciao, und noch viel spaß beim gegenseitig bemitleiden, ihr überbezahlten schichtarbeits-helden!

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 14:28     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Genau, typisch, gehn die Argumente aus werden wir ausfallend und gehn Heim zum weinen. Bist hier halt nicht so der grosse Macker wie in Deiner Firma und schon ist das hier ein Stammtisch von Pennern , oder? Wirst noch öfter damit leben müssen daß Du deswegen nicht Gott bist und nur Dein Wort zählt und wenn Du wirklich so toll und schlau bist wie Du meinst, warum ist die Firma dann kaputt gegangen ? Ach, Entschuldigung, ich vergass, die Anderen haben ja Mist gebaut, ach Gott wie bin ich Stammtischdepp doch dumm. Also nix für Ungut, wärst Du nicht Chef und ich nicht Nix, wären Wir vielleicht Freunde geworden :ratlos:

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 15:11     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
erstens bin ich kein großer macker, das is ja mein problem: ich bin immer nur der mit guten ideen und der das risiko trägt und die sch...arbeit macht. siehst ja selbst: ich diskutier ja sogar mit schichtarbeitern, die mich verarschen wollen. ;-) zweitens: zwei angestellte haben mich übers ohr gehauen, haben geld veruntreut, und sind auch in knast gekommen. tja, dumm von mir, was? klar, ich war eindeutig zu leichtgläubig ... drittens: stammtischmäßig sind einige deiner argumente wie: "die bosse mit ihren ständigen rekordgewinnen". einmal ne schlagzeile gelesen in BILD, und schon ne meinung, wa? oder: "entlassungen - Börsenkurs rauf". der börsenkurs geht in der regel, dann rauf, wenn wirtschaftlich sinnvolles getan wird. was nützt es denn, wenn niemand entlassen wird und das unternehmen immer mehr den bach runter geht. aber lassen wir das, das ist zu komplex, das thema. viertens: ich fühle mich nicht als chef, du bist nicht nix. aber wenns keine chefs mehr gibt, was machst du dann? (ich respektier die arbeiter, aber du respektierst die chefs nicht.)

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 15:17     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich finde ist Zeit zum Frieden schliessen, haben anscheinend Beide eine Menge Frust zu verdauen. Wollen Wir friedlich sein ? Ist ja eigentlich die Zeit der Besinnung, oder ? Also, tschuldigung falls ich Dich in irgendeiner Weise persönlich beleidigt haben sollte, OK ? :bierle: :winke: :knuddel:

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 15:23     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
klar, scheinst ja doch ganz ok zu sein :-)

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 15:27     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Siehst Du so schnell geht das, wegen so nem Scheiss, wo Wir Uns gar nicht mal kennen, so nen Streit, was meinst Du wieviele das lesen und sich einen Buckel lachen. Aber wenigstens wissen Wir wann Schluss ist :winke:

IP: Logged

anold

Beiträge: 54
Aus: Passau
Registriert: 29.10.2002

14.12.2004 15:49     Profil von anold   anold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach weißt du, ein offener streit ist mir manchmal lieber als ständige nettigkeiten. so, muss jetzt zum fußball, und dann noch abends weiter arbeiten, "jammer" ;-)

IP: Logged

moerpman

Beiträge: 1305
Aus: München
Registriert: 10.09.2004

14.12.2004 17:03     Profil von moerpman   moerpman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aber nochmas zum thema ... ! ich hab auch früh und spätschicht, also zwei schichten unter der woche und arbeite 1-2x die woche noch nebenbei in ner disco. die kohle bei schichtarbeit und bei nebenbei ist schon ne feine sache, aber fürs bb wirft mich das immer zurück. ich tu mich verdammt schwer mit aufbau durch die unregelmäßigen schlafzeiten etc. P.S. Gruß an vaju den bayern ... !

IP: Logged

vaju

Beiträge: 134
Aus: Waldkraiburg
Registriert: 09.11.2004

14.12.2004 17:14     Profil von vaju   vaju eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Moerpman Aber für nen richtigen Bayern kein Problem, gell !! War die rote Armee schon bei Dir ? :uzis: :tot:

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

15.12.2004 06:37     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hat sich gut entwickelt der thread !!

IP: Logged

xtr1606

Beiträge: 112
Aus: Dachgeschoss
Registriert: 15.07.2003

15.12.2004 11:42     Profil von xtr1606   xtr1606 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es ist schon hart zu sehen wie manche leute sich kaputt machen nur um am monatsende die familie und die raten für das eigenheim durchzubringen und sich dabei fast selbst aufgeben, mir wäre das nichts !!! jedem das seine ... :silly:

IP: Logged

moerpman

Beiträge: 1305
Aus: München
Registriert: 10.09.2004

15.12.2004 14:27     Profil von moerpman   moerpman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@vaju. naja harter bayer hin harter bayer her ... das schlaucht mich schon ganz schön. die rote arme war noch nicht da, aber rado albano hat nen brief geschrieben. na im ernst. pustekuchen ... war doch klar. hab ggf. auch schon meine ganzen wiesn-kollegen für die große schlacht vorbereitet. 80 mann pro zelt. mal 3 zelte. da muß schon ne ganze armee kommen ... grins :uzis: @alle anderen. naja das mit der schichtarbeit und nebenjob. ist ja net so das unbedingt jeder das nur wegen kohle macht. mein hauptjob gibt es halt nur als schicht, und von daher bleibt mir da net viel anders übrig. und das mit dem nebenbei gut das ist freiwillig, aber das macht halt auch brutal viel spaß, bei mir zumindest in der disse, mal abgesehen von dem fuck wetter was wir zur zeit haben. aber nen schnellen euro machen ist halt nie schlecht.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2229
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

15.12.2004 19:09     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f14f8f5fbe="xtr1606"]es ist schon hart zu sehen wie manche leute sich kaputt machen nur um am monatsende die familie und die raten für das eigenheim durchzubringen und sich dabei fast selbst aufgeben, mir wäre das nichts !!!.....[/quote:f14f8f5fbe] Für mich auch nicht…. ….muss aber sein! Es ist hart.. aber wenn Du dann in die Gesichter Deiner Kinder die Freude siehst.. wenn sie was bekommen… Dann ist es immer wieder etwas schönes, und du erinnerst Dich wieder warum Du das ganze machst! DSG

IP: Logged

Reinkarnation

Beiträge: 1878
Aus: Elsfleth
Registriert: 17.09.2003

15.12.2004 19:34     Profil von Reinkarnation   Reinkarnation eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@DSG: NIetzsche sagte es so: "Wer ein warum hat erträgt auch jedes wie"

IP: Logged

Martin 31

Beiträge: 18
Aus: Bonn
Registriert: 05.11.2004

18.12.2004 19:27     Profil von Martin 31   Martin 31 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi @Schwäbische Grauen Ich bin auch im SCHEIß 3 Schichtsystem am arbeiten und auch verheiratet und habe eine Tochter von 4 Jahren!!! Ich bin jetzt 4 Jahre auf schichtarbeit und habe ca 2 Jahre extreme Schlafstörungen so schlimm das ich auch nur ca 3-4 Stunden schlafen konnte!!! Ich war nachher so fertig das ich die Stange kaum noch hochbekommen habe!!! Ich habe auch alle Rezeptfreien schlafmittel probiert nichts hat geholfen!! Ich wurde sogar regelrecht aggresiv meinen mitmenchen gegeüber!! Bis meine Frau mich zum Arzt geschickt hat er hat mir dann ein Schlafmittel verschrieben damit bin ich aber nicht klar gekommen!! Morgens Stundenlang total platt und total unansprechbar!! Wieder zum Arzt er hat mir ein anderes Schlafmittel verschrieben und das klappt!!! Ich kann entlich wieder 8 Stunden voll durchschlafe das ist so geil glaub mir ich weiß wie schlimm das ist wenn man nicht mehr schlafen kann!! Geh zum Arzt und lass dir was verschreiben was du jeden Tag einnimmst du wirst sehen wie gut du dich fühlst und wie du wieder volle Power im Training hast!! Bodybuilding und 3 Schichtsystem ist echt knallhart aber wie du weißt baut der Körper nur w Muskeln während der Regenerration (Schlaf )auf was das bei Schlafstörungen heißt brauche ich dir ja nicht zu erklären!! Alles Gute Gute Besserung(Kannst mir ja schreiben ob du meinen Rat bevolgst und ob die Tabletten helfen) Die Tabletten heißen:Trimipramin-neuraxpharm 100 die nimmst du schon 2 Stunden bevor du schlafen gehst wenn du aufstehst bist du nicht wie bei den meisten Tabletten benommen sondern nur kurz 20-30 Minuten By Martin

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2229
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

18.12.2004 22:11     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi @Martin31 [quote:d8cedd6e14="Martin 31"]Hi @Schwäbische Grauen Ich bin auch im SCHEIß 3 Schichtsystem am arbeiten und auch verheiratet und habe eine Tochter von 4 Jahren!!! Ich bin jetzt 4 Jahre auf schichtarbeit und habe ca 2 Jahre extreme Schlafstörungen so schlimm das ich auch nur ca 3-4 Stunden schlafen konnte!!! [/quote:d8cedd6e14] Es freut mich das es noch solche gibt!! Naja..wenn man da von freuen sprechen darf.. :sorg: [quote:d8cedd6e14="Martin 31"] …..Wieder zum Arzt er hat mir ein anderes Schlafmittel verschrieben und das klappt!!! Die Tabletten heißen:Trimipramin-neuraxpharm 100 By Martin[/quote:d8cedd6e14] Ja ..ich kenne sie..habe es aber noch nicht genommen! Werde es auch mal bis jetzt nicht in erwegung ziehen! Ich nehme ZMA und EPAMAX (Omege3) Und in meinem Alter sind ja 3-6 Std schlaf genung :kopfwand: [quote:d8cedd6e14="Martin 31"] …. Bodybuilding und 3 Schichtsystem ist echt knallhart aber wie du weißt baut der Körper nur w Muskeln während der Regenerration (Schlaf )auf was das bei Schlafstörungen heißt brauche ich Dir ja nicht zu erklären!! By Martin[/quote:d8cedd6e14] Ja knall hart…nur Gut das ich vor der Dreischicht genug Masse aufgebaut habe…da kann ich noch eine Weile zehren! Hört sich lustig an…aber bis jetzt kann ich noch Muckis aufbauen..nicht so leicht wie früher..aber es geht! Aber wenn ich nicht ab und zu mal ein Nickerchen zwischen durch mache, und wenn's nur 30-60min. sind..naja..da kann man fast zusehen wie das Fleisch schwindet! Aber.. Du und ich wissen das es schwierig ist so das Training durch zuziehen… aber leider Geht es bei mir nicht anders! Ich brauche Die Kohle…[b:d8cedd6e14]Familie geht „jetzt“ mal vor[/b:d8cedd6e14].! Ha…ich weiß jetzt genau was der eine oder andere jetzt denkt! „Hättest Du was gescheites gelernt..“ usw. Ich habe mich damals für WK. Bodybuilding entschieden! Das ich auch nicht bereue.. Deshalb kann ich jetzt aus bald 24 Jahren Erfahrung schöpfen.. und dem einen oder anderen etwas unter die Arme greifen.. Na ja..der sich helfen lässt! ;) Das einzige was mir sorgen macht…ist wie in vielen Studien jetzt bewiesen worden ist! [b:d8cedd6e14]Das es mich ein Paar Jahre meines Lebens kosten wirt![/b:d8cedd6e14] Und das macht mich sehr Nachdenklich! :wein: Gut das ich mit Rauchen und Saufen nichts am Hut habe! Naja…jede 3-4 Woche mal ein Bier nicht dazu gezählt ! :bierle: Danke noch mal für deinen Beitrag! DSG

IP: Logged

Martin 31

Beiträge: 18
Aus: Bonn
Registriert: 05.11.2004

19.12.2004 19:39     Profil von Martin 31   Martin 31 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Schwäbische Grauen Probier die Tabletten ruhig aus!!! Ich habe mit Tabletten(Schmerzmittel) auch nichts am Hut!! Wir sind ja keine Weicheier oder!! Du wirst sehen wie gut mann sich fühlt wenn man richtig schlafen kann!! By Martin

IP: Logged

WuddiWuppen

Beiträge: 361
Aus: Rheda-Wiedenbrück
Registriert: 10.04.2002

19.12.2004 23:35     Profil von WuddiWuppen   WuddiWuppen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Je älter man wird, desto mehr Probleme bekommt man damit. Ich mache es jetzt auch schon über 9 Jahre. Nach drei Wochen Urlaub, wenn der Körper sich gerade wieder ein wenig erholt hat....dann geht der Käse von vorne los. Ich habe vor meinem 3 Schichtjob jeden Tag 10 Stunden gearbeitet, teilweise mehr, aber selbst da hatte man einen einigermaßen geregelten Tagesablauf und keine Schlafstörungen. Gruss Wuddi P.S. Ich weiß auch von einem Kollegen, der sich regelmäßig Schlaftabetten einwirft.....das kann und sollte auch keine Dauerlösung sein.

IP: Logged

ttxx22

Beiträge: 66
Aus: Deggendorf
Registriert: 26.01.2004

20.12.2004 04:05     Profil von ttxx22   ttxx22 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Schwäbisches grauen, bin zwar kein wkbbler aber ich arbeite auch schon seit 1998 im 3er-schichtdienst. hatte bis vor zwei jahren immer zweimal pro monat bereitschaften gemacht, aber ich muss sagen, ich merke auch jedes jahr wie es härter wird, und das mit 26 jahren!! zur zeit nach jedem nachtdienst leicht grippisch. aber das leben geht weiter! Noch 35 jahre bis zur pension :kotz:

IP: Logged

collsec

Beiträge: 20
Aus: morsbach
Registriert: 11.02.2004

20.12.2004 15:15     Profil von collsec   collsec eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich arbeite zwar keine 3 Schichten, ich habe aber einen Zweitjob, bei dem ich 3x in der Woche zusätzlich noch nachts arbeiten muß, d.h. also im schnitt jede 3. Nacht ohne Schlaf auch über die Wochenenden. Dies mache ich seit 6 Jahren. Normalerweise trainiere ich 4x pro Woche einen 4er Split, den ich bei zu starker Müdigkeit über 8 oder 9 Tage strecken muß, jede Einheit darf auch max. 50 min dauern, sonst breche ich zusammen. Vor jedem Training, daß ich immer 2 Stunden nach dem Aufstehen durchführe, egal wann das ist, nehme ich Ephedrin, Kaffee und Aspirin. Vor jedem Schlafen-gehen nehme ich 20 Baldrian und Hopfen Dragees, auf diese Weise klappt es einigermaßen. Im Schnitt leide ich so 3x im Monat unter Schlafstörungen. Ich möchte in den nächsten 3 Jahren noch 6kg Muskelmasse zulegen und dann auch eine over40 Meisterschaft mitmachen und dann mit 100kg bei 179cm antreten. In der Diät werde ich dann mein zusätzliches Arbeitpensum auf 1x pro Woche in der Nacht kürzen. Wichtig ist für mich, immer vor der Arbeit zu trainieren und bei Bedarf einen zusätzlichen Ruhetag einzulegen.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wiederholungen. Eure Erfahrungen., Ab wann Masseverlust?, Nokia MMS im Postausgang?, Inzer shirts, antennen tuning, 3erSplit-plan!, Equilibrium, Trainingsplan für Anfänger okay?, Eigene wohnung!?!, intensitätstechnik für crunches!, ich zieh nach argentinien..., Verstopfung durch Weight gainer, Allgemeine große Nährwerttabelle!?, IFBB: World Games, Wieviel Masse ist natürlich möglich?, Das mit der ernährung beim bb..., backaroma, Was genau versteht man unter Thais?, gibt es frauenspezifische probleme in BB zu beachten?, Probleme mit den Sehnen, Wie viel Kilo habt ihr abends immer mehr als morgens?, Muskelaufbau ohne Supplements schwer möglich?, Umstieg vom niedrigen zum höheren WH-Bereich, Markus Rühl XXXL VHS + Das schwarze Buch zu verkaufen ! Große Stückzahlen!, Avi zu VCD, Wie Supplements richtig ersetzen ?, Daschner-Prozess, Susta Fake?, @phil, @massage_baumann, @leader, wie erkenne ich einen spritzenabszess?


Themen dieser Seite:
Dreischichter, Discogänger, Ich, Nachtschicht, Tage, Training, Kinder, Aber, Jahre, Tag, Std, Woche, Also, Dsg, Jahren, Arbeit, Schicht, Bei, Wenn, Und, Frau, Martin, Jahr, Uhr, Frühschicht, Wir, Spätschicht, Anderen, Nacht, Das


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
LH-20
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
OP-05
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Achtwöchige persönliche Betreuung
Body Attack Maxi Zell II - 2kg
Body Attack Griffpolster
D&E Super Caps ( Ephedra Free ) - 100 Caps
Crystal Clear
Bauchmuskelmaschine
Traumhaftes Bernstein-Collier
VKR-82
Best Satisfier
Knebel
Body Attack Research Report - Protein

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Gainer - 1000g
Powerman L-Carnitin - 1000g

- Hot Sex Shop -
Flutschi anal 80 ml
Nature Skin Lust Sleeve
Leder Herren Gurt S-L
Pumpe Male Power Typ A
Leder Harness+Dildo S-L
Leder Kopfmaske
Mr. Softee
S/M Lesebuch
Crystal Clear
Clit Sucker
Secura Nougatti
Latex Slip
Leder Peitsche 45cm
Nature Skin Soft Vagina
Handschellen Love Cuffs Leo

- Berstein Shop -
Traumhaftes Bernstein-Collier
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Wunderschöner Ring aus grünem Bernstein und Silber
Silber Anhänger Waage
Traumhafte Silber Ohrstecker
Silber Schlangen Armband
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Schönes Bernstein Armband mit Silber in Herzform
Silber Anhänger Steinbock
Elefanten-Bernstein Anhänger mit Silber
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
WIDDER
Traumhafter Silber Ring mit 3 Bernsteinen

- Hantelshop -
FID-30
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
OP-20
MCG-01S
EXM-2550
WK-6300
LPH-1000
RP-1.25kg
POB-44
LA-80SM
PSG-442
PSG-452
HCG-900
DIB-46L
PSG-45SM


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB