Bodybuilding Net
  Offtopic
  Auto-radio mit MP3 und vernünftig leistung?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Auto-radio mit MP3 und vernünftig leistung?
Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 12:27     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, ich habe mir einen 9 jahre alten ford mondeo geholt und das radio ist schrott - kasette und kaum sound, mieser bass etc. Wenn ich mir jetzt was neues kaufe, dann soll es auch was vernünftiges sein, deshalb hier ein paar fragen an die fachmänner und frauen :) 1. Wie viel muss ich für das radio investieren? worauf ist zu achten ausser ingegriertem WMA und MP3 decoder? es sollte jetzt nicht grade aus massivem gold bestehen, also keine übertriebenen preise bitte, einfach nur guten und lauten sound bieten :) 2. Muss ich die boxen auch austauschen? Wenn ja worauf muss ich hier achten, was kostet so was und wie wird das alles eingebaut? sehr kompliziert? Ein kollege von mir ist KFZ geselle, der hilft mir bestimmt :) 3. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=21624&item=4511329121&rd=1 was haltet ihr zum beispiel von so was? oder zu wenig leistung? danke für die hilfe, chris

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 12:32     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
oder das hier hört sich auch nicht schlecht an, sehr von sich überzeugt: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=90999&item=5737803815&rd=1

IP: Logged

Ana Bolikova

Beiträge: 760
Aus: Frankfurt
Registriert: 27.01.2004

13.12.2004 12:36     Profil von Ana Bolikova   Ana Bolikova eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn schon ein mp3 player dann aber was richtiges ... Bei den teilen hier kannst du auf jeden fall nichts falsch machen ... http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=21621&item=4511838944&rd=1&ssPageName=WDVW

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 12:41     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, die billigdinger kannst du in die tonne kicken!!! das alpine vom ana ist schon sehr geil! (kostet aber um 500-600€!) mein tipp: kaufe dir zumindest ein einsteigergerät der großen hersteller (alpine, rockford fosgate, clarion, pioneer, jvc, panasonic), die schenken sich in den einstiegsklassen (120-200€) nicht viel... leistungsmäßig kannst du die angegebenen werte auch knicken, bringen eh alle gemessene 4*5-4*12 watt rms (also dauerleistung), bei www.guenstiger.de kannst du eigentlich immer billiger einkaufen als "draußen" die billigen, wie aus dem obigen link habe ich schon sehr oft bei "unwissenden" kumpels verbaut, immer mieses display (ablesbarkeit usw), schlechter klang, schlechte leistung, geringe lebensdauer!

IP: Logged

Psycho_cowboy

Beiträge: 1146
Aus: Eisenach
Registriert: 23.08.2003

13.12.2004 12:46     Profil von Psycho_cowboy   Psycho_cowboy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
^so schauts aus, die No name firmen mit den geilen angeboten kannste vergessen. viel wirbel um nix. spar lieber nen bissel länger, nachher ärgerst du dich. Ich bin mit JVC sehr zufrieden :daumen:

IP: Logged

Ana Bolikova

Beiträge: 760
Aus: Frankfurt
Registriert: 27.01.2004

13.12.2004 12:47     Profil von Ana Bolikova   Ana Bolikova eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja das was ich genannt habe ist schon sehr teuer .. aber es geht auch günstiger ... http://www3.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=325903 sind trotzdem ein paar euro mehr als die billig teile aber wenigstens weisst was du hast ...

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 13:05     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ ana meinst du der typ ist vertrauenswürdig? macht sich ein bisschen viel von jeglicher verantwortung frei, kann das sein oder bin ich nur paranoid ? ;) meinst du das gerät geht noch viel hoch? @ acbb hört sich vernünftig an :) werde dann wohl ein "einsteigergerät" nehmen *g* @ all danke für die schnellen tipps! aber damit wäre nur eine meiner fragen beantwortet... wie siehts denn mit den boxen aus? weil der mondeo ist 9 jahre alt und hat bestimmt nicht die besten boxen! das ist der kombi, hat 4 boxen meine ich, was kann man da machen? neue kaufen und dann anschließen anstatt der alten boxen? was für welche sollte ich da kaufen? magnat? brauche ich dann irgendwie noch bassrolle oder endstufen oder verstärker oder so? weiterhin für jede hilfe dankbar, Chris! P.s. drückt mir die daumen habe in knapp ner stunde theoretische führerscheinprüfung *zitter*

IP: Logged

Ana Bolikova

Beiträge: 760
Aus: Frankfurt
Registriert: 27.01.2004

13.12.2004 13:11     Profil von Ana Bolikova   Ana Bolikova eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ne also ich wollte dir nur ein bespiel nennen, musst ja das teil nicht unbedingt bei ebay kaufen ... aber das ist erstmal unwichtig, üben wir mal ein bischen :)

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 13:24     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
antwort 1 :) würdest du bei ebay ein autoradio kaufen? man spart natürlich aber auf der anderen seite das risiko....

IP: Logged

Ana Bolikova

Beiträge: 760
Aus: Frankfurt
Registriert: 27.01.2004

13.12.2004 13:30     Profil von Ana Bolikova   Ana Bolikova eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:005d9c5713="Senseison"]antwort 1 :) würdest du bei ebay ein autoradio kaufen? man spart natürlich aber auf der anderen seite das risiko....[/quote:005d9c5713] Hm... also bei ebay habe ich bis jetzt noch nie mehr als 100€ für ein produkt ausgegeben ... generell bin ich nicht so ganz der online einkäufer, vor allem wenns um so technik sachen geht, habe ehrlich gesagt keine lust auf den ganzen hick hack wenn mal was nicht funktionieren sollte ... wenn ich es im geschäft kaufe dann weiss ich wo ich hin muss wenn mal was nicht funktioniert ... solche sachen kann man irgendwie immer viel besser persönlich mit nem verkäufer klären ... dafür ist eben der preis um einiges höher.

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 13:41     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du kannst auch bei ebay ein autoradio kaufen, nur würde ich da zumindest darauf achten, dass es von einem händler ist (zwecks garantie)... der gang zum fachhändler kann dir aber einiges an ärger beim anschluss/einstellen ersparen, kostet aber minimal mehr... wenn du nun ein besseres radio (allein der umstieg von kassette auf cd bringt einiges an klang und pegelverbesserung!) reinmachst, wirst du die alten lautsprecher in neue dimensionen befördern! ;-) also würde ich dir raten, alles so zu belassen und dann mal mit dem neuen radio zu testen, ob es dir dann reicht! wenn nicht kannst du dir neue lautsprecher kaufen (nicht unbedingt magnat;-)), welche einen hohen wirkungsgrad haben (ist bei den technischen daten mitangegeben) (wenn sie über das radio laufen sollen), wenn du einen verstärker verbauen möchtest, dann hast du den vorteil, dass du durch die (evtl) eingebauten filter und die mehrleistung mehr aus den speakern rausholen kannst... brauchst dann halt noch kabel... kannst mal im einsteigerbereich bei lautsprechern um 100€ das paar und verstärker bei ca 200€ ansiedeln... einen subwoofer brauchst du auch nur, wenn dir der bassbereich zu schwach ist... und wenn, dann keine billige rolle... sondern ein solides gehäuse! das muss dann halt auch alles zusammenpassen... wie gesagt, schritt für schritt! ne kleine, gute anlage könnte aus radio-frontlautsprecher-türdämmung-verstärker-subwoofer bestehen und würde sich incl einbaumaterial auf ca 600€-700€ (einsteigerzeugs) belaufen... nach oben offen!

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 15:14     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nice danke euch beiden :) was ist mit dem verstärker? wenn ich den einbaue, dann geht der anschluss vom MP3 radio/cd zum verstärker und von da an die boxen und ich kann dann am verstärker alles regeln equalizing und lautstärke? wie ist denn der unterschied dazu wenn ich die boxen direkt an des radio anschließe? sehr groß? also ich denke ich werde es dann folgendermaßen machen: 1. radio kaufen ca. 150-200 euronen sobald ich wieder geld habe 2. front boxen austauschen und erstmal ans radio anschließen 3. subwoofer dazu (kann ich den im kofferraum anbringen oder wo gehört der hin? ist ein mondeo kombi..) 4. wenn mir das nicht reicht hintere boxen austauschen 5. wenn mir das IMMERNOCH nicht reicht verstärker ist das so vernünftig? ich werd mal am mittwoch mit meinem kollegen schnacken, der ist KFZ geselle und hat ja viellt. ahnung mit dem einbau... bis ich wieder geld habe hol ich mir dann so eine kasette mit der ich den CD player im auto anschließen kann *g*

IP: Logged

Drazhar

Beiträge: 280
Aus: Österreich
Registriert: 03.10.2003

13.12.2004 16:08     Profil von Drazhar   Drazhar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Alpine CDA 9812 RR Mein Tipp, kostet 479 Tacken hat nen eins a Klang....

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 16:34     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ce46a141bf="Senseison"]nice danke euch beiden :) was ist mit dem verstärker? wenn ich den einbaue, dann geht der anschluss vom MP3 radio/cd zum verstärker und von da an die boxen und ich kann dann am verstärker alles regeln equalizing und lautstärke? wie ist denn der unterschied dazu wenn ich die boxen direkt an des radio anschließe? sehr groß? also ich denke ich werde es dann folgendermaßen machen: 1. radio kaufen ca. 150-200 euronen sobald ich wieder geld habe [b:ce46a141bf]JA![/b:ce46a141bf] 2. front boxen austauschen und erstmal ans radio anschließen [b:ce46a141bf]JA! wobei du gleichzeitig die türen mit bitumenmatten ruhigstellen solltest, musst!!! sehr sehr wichtig, um alles ausm lsp rauszuholen![/b:ce46a141bf] 3. subwoofer dazu (kann ich den im kofferraum anbringen oder wo gehört der hin? ist ein mondeo kombi..) [b:ce46a141bf]der subwoofer gehört normalerweise in den kofferraum! bzw wird er dir dort am meisten bringen! nur würde ich als dritten schritt gleich einen 4 kanal verstärker kaufen, und als 4 ten schritt einen subwoofer![/b:ce46a141bf] 4. wenn mir das nicht reicht hintere boxen austauschen [b:ce46a141bf]spar dir lieber das geld! ein gescheites frontsystem und du wirst nichts vermissen!![/b:ce46a141bf] 5. wenn mir das IMMERNOCH nicht reicht verstärker [b:ce46a141bf] kleiner wiederspruch... der subwoofer braucht unbedingt einen verstärker! ohne verstärker wird der an deinem radio nur blöd dastehen![/b:ce46a141bf] ist das so vernünftig? ich werd mal am mittwoch mit meinem kollegen schnacken, der ist KFZ geselle und hat ja viellt. ahnung mit dem einbau... bis ich wieder geld habe hol ich mir dann so eine kasette mit der ich den CD player im auto anschließen kann *g*[/quote:ce46a141bf] 1)also radio 2)frontsystem+dämmung 3)verstärker (kaufst dir gleich ne schicke 4 kanal und hast nach dem anschluss des frontsystems noch 2 kanäle für den subwoofer frei!) 4)jetzt kannst du dir einen subwoofer holen... am sinnvollsten ist es ein radio mit mindestens 2 vorverstärkerausgängen/pre-outs zu holen, oder noch besser eins mit 3 VV ausgängen, da hast du den vorteil, dass du den subwooferpegel über das radio noch extra regeln kannst! also nicht der allgemeine "BASS" sondern speziell das teil im kofferraum! frontsystem würde sich ein 2 wege komponentensystem anbieten, bei dem du den tweeter nach geschmack auf dem armaturenbrett/spiegeldreieck/a-säule befestigst und den tiefmitteltöner in der tür stabil verbaust! als verstärker würde sich bei einer kleinen/günstigen anlage ein 4 kanal anbieten, der mit den kanälen 1+2 dein frontsystem (links/rechts) und mit kanal 3+4 gebrückt den subwoofer versorgt... die komponenten müssen natürlich alle zu deinem musikgeschmack passen! deshalb würde es sich lohenen mal zb bei www.planetcarhifi.de vorbeizuschauen... je nach subwoofer brauchst du halt ein passendes gehäuse usw.. ist halt nicht damit gemacht, wenn du einfach zeugs wild zusammenkaufst und dann einfach reinschmierst...:-)

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 20:34     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was ist denn mit dem hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=21623&item=4511629402&rd=1&ssPageName=WDVW weil der hat ja noch extra nen regelbaren sub-out und die 4 pre-outs von denen du sprachst sind auch da! ist das angebot übrigens gut? weil bei makromarkt wollten die für das teil 239! das würde meiner meinung nach optimal in meinen mondeo passen von der farbe und den steil finde ich sau geil!

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 20:45     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hört sich ganz gut an das angebot! habe schon einige kleine und auch große JVCs verbaut, waren auf jeden fall imemr das geld wert, sicherlich zählen die nicht zur high-end fraktion, aber für das geld bist du ganz gut beraten! damit du nicht verwirrt bist: die sagen in der anzeige 4 preouts + 2sub-preouts, ich meinte vorhin 3 pre-out paare... also 6 einzelne... passt also! motorische front ist bei dem preis auch nicht selbstverständlich! klanglich wird das auf jeden fall für einen "normalo" genügen und einen relativ großen unterschied zum serienradio darstellen!

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

13.12.2004 20:49     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
NEEEEEINNN!!! KAUF DIR KEIN MEDION TEIL WIE ICH HIRNAMPUTURTIER::: ARGHH... nur ärger mit die dinger, was qulität/RMS leistung etc. betrifft :schimpf: :kopfwand:

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 20:56     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e3f3c4be8a="Ruhrge`BeaT"]NEEEEEINNN!!! KAUF DIR KEIN MEDION TEIL WIE ICH HIRNAMPUTURTIER::: ARGHH... nur ärger mit die dinger, was qulität/RMS leistung etc. betrifft :schimpf: :kopfwand:[/quote:e3f3c4be8a] damals hast du wohl leider nicht auf mich gehört... (13w7),

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

13.12.2004 21:02     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5dacca9dc4="acbb"]hört sich ganz gut an das angebot! habe schon einige kleine und auch große JVCs verbaut, waren auf jeden fall imemr das geld wert, sicherlich zählen die nicht zur high-end fraktion, aber für das geld bist du ganz gut beraten! damit du nicht verwirrt bist: die sagen in der anzeige 4 preouts + 2sub-preouts, ich meinte vorhin 3 pre-out paare... also 6 einzelne... passt also! motorische front ist bei dem preis auch nicht selbstverständlich! klanglich wird das auf jeden fall für einen "normalo" genügen und einen relativ großen unterschied zum serienradio darstellen![/quote:5dacca9dc4] dann bin ich ja froh :) kannst du mir auf anhieb in der preisklasse und mit der ausstattung ne alternative nennen? weil sonst schieße ich mich auf das ding ein und spare drauf das erstmal zu bekommen *haben will* muss unbedingt meinen kollegen fragen ob er erfahrung damit hat so was zu verbauen *sabber* wie groß wäre eigtl. der unterschied von den serienmäßigen boxen zu welchen für 100€ das paar wie du empfohlen hast? _sehr_ groß? und würdest du die hinteren beiden (also nr.3+4) mit anschließen oder vom kreislauf abnehmen bei einem frontsystem? weil wenn ich richtig aufdrehe besteht ja die gefahr, dass die durchknallen oder? @ruhrgebiet: haha :finger: neee scherz, ich hab auch schon das eine oder andere mal daneben gegriffen und seit dem frage ich lieber in solchen sachen wo ich mich nicht auskenne doppelt und dreifach nach, lieber ein mal ein bisschen mehr zahlen als 3 mal wenig!

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

13.12.2004 21:05     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi hab da auch noch en paar fragen zu car hifi! 1.) alle fragmente (sub, endstufe) von der gleichen firma sein?? 2.) wie is das mit einem boxen brett hinten, haben viele die ich kenne bringt das ne besseren klang im auto? 3.) und wie könnte so eine kombination aussehen(sub+endstufe+weitere boxen wenn nötig

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 21:25     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bin zwar in dieser preisklasse nicht mehr ganz so fit, finde aber das JVC für das geld echt ganz gut! kenne da keine alternative, die mit der ausstattung standhalten könnte! normal bekommst du in dieser preisklasse 1-2 paar preouts und ein flipdown-display (mechanisch), fb ist ja schon inzwischen bei vielen standart... wie gesagt, spare nicht am falschen ende, die kette ist so stark wie das schwächste glied! dh nicht an kabeln und türdämmung usw sparen! die hinteren lsp kannst du weiterhin übers radio laufen lassen oder komplett abtrennen! nur bestimmen die vorderen lsp die musik (im konzert sitzt du auch nicht mit dem rücken zur bühne... schau mal wie deine ohren "gebaut" sind!) der hauptunterschied von deinen serienboxen und austauschboxen in der [i:63388b4143]unteren preisklasse [/i:63388b4143]wird wohl die belastbarkeit sein! klanglich werden die nachrüstteile ídR, wenn sie richtig eingebaut werden auch noch etwas nachlegen können! wenn du jetzt dein neues radio an die vorhandenen (oder auch neugekauften) boxen dranmachst, wirst du das problem haben, dass die boxen recht schnell ans limit kommen, weil das radio die musik "fullrange" abgibt, also alle vorhandenen frequenzen... da ist das blöde, dass die kleinen boxen den tiefsten bass nicht so vertragen und "durchschlagen" aufgrund des erhöhten membranhubes! was sich dann entsprechend im endpegel bemerkbar macht... dh wenn du dann noch einen verstärker mit einem hochpassfilter dazutust, kannst du deine boxen vom tiefsten bass befreien und somit "in der musik" stärker belasten! idR trennst du die boxen dann je nach hörgewohnheiten und lautsprechergröße so AB 50-90hz (am verstärker einstellbar), dh dass dann die lautsprecher je nach flankensteilheit die frequenzen unter zb 80hz nicht mehr (so laut) spielen... den untersten bereich bekommt dann der subwoofer, der dafür ausgelegt ist... dieser wird mit einem tiefpass-/lowpassfilter getrennt, dh er spielt BIS zur eingestellten frequenz.. zb 60hz wenn die zu kaufende "hardware" steht, kannst du dich je nachdem nach passenden kabeln umsehen (je nach verstärker brauchst du halt dann dementsprechend dickes kabel, 1 oder 2 paar cinchkabel...) ich hoffe, dass es nicht zu kompliziert geschrieben ist, hab grad kopfschmerzen-> kein korrekturlesen :lechz:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

13.12.2004 21:25     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f13ce3bae6="ronnie88"]hi hab da auch noch en paar fragen zu car hifi! 1.) alle fragmente (sub, endstufe) von der gleichen firma sein?? [b:f13ce3bae6]quark, das spielt keine rolle![/b:f13ce3bae6] 2.) wie is das mit einem boxen brett hinten, haben viele die ich kenne bringt das ne besseren klang im auto? [b:f13ce3bae6]lool :)) poste das mal in nem car hifi forum :uzis: nee das ist so ziemlich mit das beschissenste wat man machen kann -> tipp: bau dir neue door boards und pack da die boxen rein![/b:f13ce3bae6] 3.) und wie könnte so eine kombination aussehen(sub+endstufe+weitere boxen wenn nötig[/quote:f13ce3bae6] Als sub würde ich ir den axton CAB 308 empfehlen, hat ordentlich bums und ist relativ günstig! Als Boxen nen gutes kombo system, bei den amp`s kenne ich mich zur zeit nicht so aus, hab leiderk ein auto mehr... :crybaby:

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 21:31     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:62eb42ef69="ronnie88"]hi hab da auch noch en paar fragen zu car hifi! 1.) alle fragmente (sub, endstufe) von der gleichen firma sein?? [b:62eb42ef69]NEIN! es ist oft sogar besser sachen zu kombinieren! manche bauen gute woofer, manche gute amps, manche klingen so und manche so... die kombination macht es! [/b:62eb42ef69]2.) wie is das mit einem boxen brett hinten, haben viele die ich kenne bringt das ne besseren klang im auto? [b:62eb42ef69]also mit WIRKLICHEM klang haben die soundboards nichts zutun! die sind oft bei jungen leuten angesagt, da sie viel krach für wenig geld ins auto bringen ;-) wirklich klingen wird ein einbau erst, wenns vorne passt! [/b:62eb42ef69] 3.) und wie könnte so eine kombination aussehen(sub+endstufe+weitere boxen wenn nötig[/quote:62eb42ef69] [b:62eb42ef69]wie meinst du das? normalerweise front, endstufe, subwoofer, wenns etwas mehr sein darf: front + frontendstufe, sub+subendstufe, dann kommen noch doorboards ins spiel... endstufe für tweeter, endstufe für TMTs, endstufe für subwoofer, batterien, powercaps usw...[/b:62eb42ef69]

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

13.12.2004 21:40     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke aber will ja keine 5000€anlage haben was kriegt man so für insgesamt 1000€? was sind doorboots oder so ähnlich geschrieben und tweeter? ey mit den boxenbrettern zertört ihr mein hifi weltbild dachte das wär standard wo soll man denn die ganzen boxen hinstecken?

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

13.12.2004 21:49     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:cf7bc6974d="ronnie88"]danke aber will ja keine 5000€anlage haben was kriegt man so für insgesamt 1000€? was sind doorboots oder so ähnlich geschrieben und tweeter? ey mit den boxenbrettern zertört ihr mein hifi weltbild dachte das wär standard wo soll man denn die ganzen boxen hinstecken?[/quote:cf7bc6974d] inne türverkleidung? in fachkreisen auch doorboard genannt ;) fü 1000 möppen gibs shcon wat ordentliches ;)

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 21:51     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tweeter = hochtöner doorboards sind konstrukte aus holz/gfk/stahl... welche in die vorderen türen integriert werden und man somit dort für platz/stabileren halt der lsp sorgt... es ist nicht ganz so leicht, die dinger so hinzubekommen, dass sie gut aussehen, gut klingen und dem lsp ideale arbeitsverhältnisse schaffen... die dinger kosten nicht umsonst ne stange geld! wenn du aber handwerklich geschickt bist, kannst du die teile selber für einen hunni basteln (je nach auto), komm du auch am besten ins oben gepostete forum (www.planetcarhifi.de),

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

13.12.2004 21:52     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die antworten könnt mich ja morgen weiterberaten ;-)

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

14.12.2004 11:31     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich komme irgendwie bei planetcarhifi grad nicht rein ahb da gestern so nen mega text verfasst und jetzt kann ich die antworten nicht lesen :-/ naja ich hab mit nem kollegen aus meiner klasse geschnackt der baut auch autos professionell um und hat viel ahnung von sound wie es scheint und jetzt bin ich zu folgenden teilen gekommen: anlage: JVC - KD-G801 (ca. 200 tacken) boxen (frontsystem): blaupunkt velocity (ca. 150€) bass & verstärker: http://www.acr.ch/shop/index.php?sid=1103022246745620470&itemno=ES112A&aid=-1&cf=itc wie ist der so? ist denke ich relativ kostengünstig und kann ich dann einfach die hochtöner an des radio und dann den bass auf ganz wenig an der anlage so dass die boxen nur die hochtöne bekommen und dann am bass-verstärker so hoch drehen wie ich haben will?! nochmal danke ;) soll heute meine letzten fahrstunden haben, dann praktische, theorie hab ich mit 0 fehler bestanden *fg* mein auto motiviert mich!

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

14.12.2004 11:55     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da musst du aber dann bedenken, dass du den subwoofer evtl(wahrscheinlich) nicht ganz ausreizen kannst, wenn du den bass am steuergerät ganz runterdrehst! dadurch wird der sound an den frontlautsprechern auch "dünner"! aktivsubwoofer sind leider nicht gerade günstig! und deine front würder wie geasagt am radio hängen (und nicht viel rausbringen!) kauf dir lieber ne 4 kanal, bei der du dann die vorderen vom bass weitestgehend befreien und den woofer selber in pegel steuern kannst... mit front/4kanal/sub kannst du besser auf-/nachrüsten und bist auch allgemein flexibler... achja, planetcarhifi scheint wohl ein prob zu haben...

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

14.12.2004 13:12     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hmm hört sich logisch an... aber was sagst du zu den boxen? hast du mit denen schon erfahrung gehabt? der typ meinte er hat sie schon öfter verbaut und für den preis seien die sehr ok! kannst du mir einen verstärker empfehlen in diesem preis bereich? sollte dann ja diesen filter haben von dem du gesprochen hast... ich werde ja eh erst das radio kaufen und den verstärker nicht so schnell aber nur dass ich ne ahnung habe welche firma da für den preis was ordentliches hat... danke, dass du hier so viel zeit investierst mir zu helfen :)

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

14.12.2004 13:27     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
no problemo;-) also zu den velocity-boxen... um welche handelt es sich denn genau?? da gibt es zig modelle von velocity! selber habe ich bisher nur die vx 170 reihe verbaut... war schon ganz brauchbar! ein 4 kanal verstärker um 200€ könnte zb von xetec, carpower (wanted), lightning audio oä sein... wichtig wäre, dass das teil schon einigermaßen power hat... also alles ab 4*50watt rms... mit hochpassfilter für kanäle 1+2 und tiefpassfilter für kanal 3+4... ich hätte hier noch eine gebrauchte velocity 4 kanal mit 450€ neupreis, die ich dir für 180€ inkl versand geben könnte... hat alles was du brauchst (und noch mehr), hat hat paar gebrauchsspuren, sonst tiptop in ordnung!

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

14.12.2004 18:10     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aber bei ner 4*50 watt endstufe kriegt der sub doch viel zu wenig power wenn der so ca 120 watt aufwärts hat dann brauch man doch mind. mal 4*100 watt aber dann is das wieder zuviel für die frontboxen ich peil dat nit so ganz :balabala:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

14.12.2004 18:26     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sag mal kollege brauchst du vielleicht nee gebrauchte bluapunkt GTA - 450? wäre auch nicht so teuer, hier isse: http://www.aktueller-preisvergleich.de/Preisvergleich/Car_Hifi/317305/Blaupunkt/GTA450.html

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

14.12.2004 18:30     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bin grad mal 16 also hat das noch was zeit, will mich nur schonmal vorab informieren. so noch ne frage dat mit den doorboards das kommt mir saukompliziert vor man reißt ja die ganze verkleidung von der tür ab! un was macht man dann die ham da irgenwas verklebt oder so ????? muss das alles so kompliziert sein?

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

14.12.2004 18:45     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich habe z.B. von meinem (EX; leider :crybaby:) Auto ein Benutzerhandbuch bsw. repatraturhandbuch zu hause, wo alles genau beschrieben steht! ansonsten googlen, da wird es auch sehr oft beschrieben, mit 18 weisste davon ehh nix mehr, also mach das was alle jugendlichem in deinem alter machen -> Drogen nehmen und saufen :daumen: :))

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

14.12.2004 22:11     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
in dem buch steht drin wie man doorboards macht?

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

14.12.2004 22:18     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sach mal please ne gute firma für endstufen und subwoofer

IP: Logged

powercap

Beiträge: 442
Aus: Schwerin
Registriert: 17.04.2004

14.12.2004 22:51     Profil von powercap   powercap eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja was willst den ausgeben? Was heißt für dich gut?Was für Ansprüche hast du? @Senseison Und nicht vergessen gescheite Kabel zu verlegen bei ner 4x50Watt Endstufe sollten es schon nen 20mm² Stromkabel sein,daran denken viele nicht und verschenken unnötig Saft. Und was für Musik hörst du eigentlich?Denn die Basskiste sollte darauf abgestimmt sein.

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

14.12.2004 23:10     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eher rock bis trance-techno, also schnelle bässe und ne stramme aufhängung brauche ich dann richtig?

IP: Logged

powercap

Beiträge: 442
Aus: Schwerin
Registriert: 17.04.2004

14.12.2004 23:19     Profil von powercap   powercap eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja stramme Aufhängung kann man so nicht sagen auf jeden Fall sollte er schnell und sauer und impulsfreuig spielen ich würde dir ein Sub im geschlossenen Gehäuse empfehlen also keine Bassreflexbauart od. Bandpass.

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

14.12.2004 23:21     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was ist damit: http://www.acr.ch/shop/index.php?sid=1103064606672295212&itemno=EBR110XT3&aid=-1&cf=itc

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

15.12.2004 16:44     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
einfach so firmen die gute qualität zu normalem preis liefern!

IP: Logged

powercap

Beiträge: 442
Aus: Schwerin
Registriert: 17.04.2004

15.12.2004 22:07     Profil von powercap   powercap eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja die Emphaserkiste macht ordentlich Bums und spielt auch schnell aber 700Watt rms müssen auch bereit gestellt werden. Erstmal die Endstufe dann der passende Woofer.

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

15.12.2004 22:14     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
klär mich mal auf, ich dachte ich brauche nur nen verstärker und dann den woofer, muss da noch was zwischen?!

IP: Logged

powercap

Beiträge: 442
Aus: Schwerin
Registriert: 17.04.2004

15.12.2004 22:23     Profil von powercap   powercap eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nein das nicht aber du brauchst keine Basskiste die mit 700Watt rms belastbar ist wenn du eine endstufe hast die wesentlich weniger Leistung abgibt.Das bringt auf Dauer kein zufriedenstellendes Ergebniss naja ausserdem ist sie zu teuer für 300 euro kriegst du schon ganz andere Sachen. Ansonsten nehm dir meine PM zu Herzen. ;)

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

15.12.2004 23:03     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:badeb676c5="Senseison"]klär mich mal auf, ich dachte ich brauche nur nen verstärker und dann den woofer, muss da noch was zwischen?![/quote:badeb676c5] kabel;-)

IP: Logged

Senseison

Beiträge: 137
Aus: Flensburg
Registriert: 02.09.2004

15.12.2004 23:41     Profil von Senseison   Senseison eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich wusste ich hab was vergessen, kein wunder, dass da kein sound kommt! :balabala:

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

16.12.2004 17:37     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
is das bei dem subwoofer der rms wert? dachte das wäre max. 700rms is doch sauviel oda?

IP: Logged

ronnie88

Beiträge: 61
Aus: dattenberg
Registriert: 25.04.2004

16.12.2004 17:37     Profil von ronnie88   ronnie88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
is das bei dem subwoofer der rms wert? dachte das wäre max. 700rms is doch sauviel oda?

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Bizepscurls, 30 unfreundliche Kommentare, Was haltet ihr von dem 3er Split ?, Klimmzüge, Fitnesstrainer-B-Lizenz BSA, Kreuzheben-richtige Ausführung, Plateau überwinden! Wie macht ihrs?, starte propi + npp kur morgen, T Bar Rudervorrichtung gesucht, Schmerzen am Oberarm!, Suche Dorian Yates "Blood & Guts" (BUCH)..., Creavitargo oder Zell Tech ?, Triphetamine?, Wie macht ihr euch morgens eure Haferflocken schmackhaft?, Paar Bilder von mir, Trainingsplan OHNE Geräte?, Schockierend - Armutszeugnis für westliche Touristen, Training bei Knieproblemen, Gothic ist ein kleines Licht.., Wie wichtig sind Dehnungen ...als Auslöser für Kraft und Masse?, Gesext, was hilft noch auser zink, Fett-weg-Creme, Kennt Ihn jemand hier?, Trainingsplan für Anfänger okay?, Bin absoluter Neuling..., Verhältnis bei Crea-Kur: Crea Mono + Dextrose, Testosteron enantat norma, bitte @mods (erfahrene leute), grundproggie zu neujahr.


Themen dieser Seite:
Auto, Viewitem, Senseison, Kfz, Ich, Jvc, Watt, Wie, Wenn, Hirnamputurtier, Arghh, Teil, Medion, Dir, Kein, Rms, Als, Kauf, Basskiste, Gta, Und, Endstufe, Was, Nein, Wdvw, Neeeeeinnn, Immernoch, Jvcs, Fall, Sub


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Mini Rabbit Vibe
Vibrator riesig
Massive Muskeln
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Liebes-Kissen pink
Traumhaftes Armband aus
Sex-Kontakter
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
LH-16
Recumbent-Bike R2200 HRT
Body Attack Maxi Zell II - 2x2kg
Du siehst super aus!
The Lick - rotierende Zunge
BF-48
Silber Anhänger Krebs

- Hardcore Shop -
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Powerman 100% Egg Protein - 750g
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps

- Hot Sex Shop -
Secura hautnah 24er
Energie-Stoß 1er 4 gr
Buch Das erotische Lesebuch
Nature Skin Big Vibe
Flutschi extra 80 ml
Penisring Magic Blue
String rot/schwarz S-L
Lack Minibody schwarz S-L
Pearl Essance Anal Lovebeads
Handschellen Love Cuffs Black
Flutschi anal 80 ml
Leder Fußfessel
Sexuell hörig
Buch Sex von hinten
Vibrator Real Deal Big

- Berstein Shop -
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
JUNGFRAU
Silber Anhänger Stier
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Wunderschöne grüne Silber Bernstein Ohrstecker
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Schönes Armband aus buntem Bernstein
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Origineller Bernstein-Silber-Ring!
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Traumhafte Ohrstecker aus

- Hantelshop -
OP-5
SP-5kg
SZ-S
VLP-56
WK-6300
OWT-26
RCH-22
Trizeps-Seil
MCG-01S
LP-275
SP-10kg
CCO-112
LA-79S
SP-15kg
SP-3.75kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB