Bodybuilding Net
  Offtopic
  Führt ihr ein Tagebuch?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Führt ihr ein Tagebuch?
Da Vortex

Beiträge: 2742
Aus: Twilight
Registriert: 03.11.2003

13.12.2004 16:33     Profil von Da Vortex   Da Vortex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sagt mal, schreibt ihr Tagebuch? Ich meine nicht eins mit Trainingsdaten, sondern so ein richtiges, wo ihr eure Gedanke und Eindrücke festhalten könnt. Ich halte das für eine super Sache, besonders wenn man das diszipliniert über Jahre hinweg macht. Vielleicht noch mit Fotos oder so. Zum Beispiel kann ich mich nicht mehr daran erinnern, wie ich mit 14 Jahren gedacht habe. Interessant finde ich es aber sehr. Zahllose Details aus meinem Leben sind für immer verschwunden. :(

IP: Logged

Der kleine mÜ

Beiträge: 1857
Aus: Frankfurt
Registriert: 21.03.2001

13.12.2004 16:39     Profil von Der kleine mÜ   Der kleine mÜ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
habe das einmal eine zeit lang gemacht, aber mir kam es nach einer woche jedesmal blöd vor was da stand... mittlerweile schreib ich nur noch hin und wieder ein paar gedanken von mir auf, wenn ich denke, daß sie genial sind :salook: greetz, mÜ.

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 16:40     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das fragst du in einem BB-forum? frag mal im küblböckforum! ich hab nur ne todesliste!

IP: Logged

Ecko™

Beiträge: 930
Aus: um die Ecke
Registriert: 03.11.2004

13.12.2004 16:40     Profil von Ecko™   Ecko™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
shmule?

IP: Logged

kyuss

Beiträge: 3268
Aus: Sky Valley
Registriert: 29.11.2002

13.12.2004 16:41     Profil von kyuss   kyuss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Damit ich später mal nachlesen kann, was ich für ein Blödmann war? Bloß nicht.

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 16:42     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e8f1221d20="kyuss"]Damit ich später mal nachlesen kann, was ich für ein Blödmann war? Bloß nicht.[/quote:e8f1221d20] dazu gibts doch BBSzene :zunge:

IP: Logged

MrPink

Beiträge: 1706
Aus: 1. Stock
Registriert: 18.09.2003

13.12.2004 16:43     Profil von MrPink   MrPink eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:91c02f8afe="kyuss"]Damit ich später mal nachlesen kann, was ich für ein Blödmann war? Bloß nicht.[/quote:91c02f8afe] Genau, so seh ich es auch. außerdem hätte ich zum einen immer Angst dass es jemand liest und zum anderen neigt man dann evtl. in der Vergangenheit zu leben und dauert alte, vergangene Sachen zu lesen. Aber ich leb jetzt, im Hier und Heute, und die prägenden und wichtigen Momente sind auch so in meinem Gedächtnis!

IP: Logged

Da Vortex

Beiträge: 2742
Aus: Twilight
Registriert: 03.11.2003

13.12.2004 16:46     Profil von Da Vortex   Da Vortex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ok, aber man könnte es vielleicht als Nachschlagewerk nutzen. Und irgendwann wenn du 80 bist und im Sessel hockst, kannst du es dir reinziehen, was du doch für ein komischer Vogel warst. Wär doch was. Ich mache es übrigens nicht. Edit: Habe aber schon darüber nachgedacht und hielt es für unschädlich.

IP: Logged

kyuss

Beiträge: 3268
Aus: Sky Valley
Registriert: 29.11.2002

13.12.2004 16:47     Profil von kyuss   kyuss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:96084995e5="acbb"][quote:96084995e5="kyuss"]Damit ich später mal nachlesen kann, was ich für ein Blödmann war? Bloß nicht.[/quote:96084995e5] dazu gibts doch BBSzene :zunge:[/quote:96084995e5] Treffer :))

IP: Logged

Sternchen

Beiträge: 1527
Aus: Hamburg
Registriert: 10.10.2002

13.12.2004 16:56     Profil von Sternchen   Sternchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nicht mehr - hab aber schon oft darüber nachgedacht, es wieder zu machen... früher hab ich mich immer sylvester hingesetzt und das jahr mittels tagebuch revue passieren lassen... hab ich tränen gelacht... :)) denke, es ist nach wie vor eine feine sache - aber sicher auch mal anstrengend... ist irgendwie wie ne kleine eigen-therapie, wenn man nicht email-freunde hat um sowas zu kompensieren... :engel: :winke:

IP: Logged

acbb

Beiträge: 902
Aus:
Registriert: 17.04.2004

13.12.2004 17:03     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn dann würde ich mit der zeit gehen und ein diktiergerät besorgen! das schreiben wäre sicherlich viel zu anstrengend... jeden abend ne seite... :-( apropos, der Tristar geht ja mit der zeit und hat/hatte doch auch ein online-tagebuch... (*zuTristarzwinker*)

IP: Logged

honfes

Beiträge: 416
Aus: Innsbruck
Registriert: 08.12.2004

13.12.2004 17:04     Profil von honfes   honfes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wozu, wenn man sich an etwas nicht mehr erinnern kann dann hat das doch auch einen grund, denke ich. wär mir zu viel arbeit

IP: Logged

EraZor

Beiträge: 1960
Aus: Simmern
Registriert: 27.02.2003

13.12.2004 17:23     Profil von EraZor   EraZor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nein, den ich bin so wie ich bin und ich bleibe auch immer so, also weiss ich wie ich vor paar Jahren war usw.

IP: Logged

BöhserOnkel

Beiträge: 284
Aus: Jena
Registriert: 20.04.2004

13.12.2004 18:21     Profil von BöhserOnkel   BöhserOnkel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach wer wissen will was er früher so fürn stuss geschrieben hat kann doch einfach im forum nachblättern :)) für tagebuchschreiben hät ich mal gar keine zeit / lust und wenn kein besonderes highlight war bringt es auch keinen spaß das nach zu lesen... a pro pro nachlesen dafür hätte ich bestimmt auch keine zeit

IP: Logged

Goldstück

Beiträge: 139
Aus: Würzburg
Registriert: 10.05.2004

13.12.2004 18:46     Profil von Goldstück   Goldstück eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn man ein Tagebuch ordentlich führen will, dann wird es wahrscheinlich schnell anstrengend und nervig. Wer hält heutzutage sowas schon noch länger durch? (Es gab Zeiten ohne Fernsehen, Handy und Computer - da hatte das Tagebuchschreiben seine volle Berechtigung als Freizeitgestaltung) Ich geh einen Mittelweg... Wenn mir irgendetwas wichtig ist oder war, dann schreib ich mir als Eselbrücke ein paar Stichworte in den Kalender. Die Kalender hebe ich sowieso über Jahre auf. Also kann ich ohne viel Mühe Ereignisse, Gefühle und Gedanken nachvollziehen.

IP: Logged

davor

Beiträge: 4581
Aus: Frankfurt a. M.
Registriert: 05.05.2001

13.12.2004 18:48     Profil von davor   davor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
oh vortex, jetzt fragste aber was. :soso:

IP: Logged

chillsolutions

Beiträge: 1754
Aus: Gelnhausen
Registriert: 19.01.2004

13.12.2004 19:19     Profil von chillsolutions   chillsolutions eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nö, aber ich fände es interessant. Wenn ich reich bin, dann soll einfach mal jemand mein Leben dokumentieren. Ich bin zu faul

IP: Logged

DoctorJay

Beiträge: 431
Aus: Mönchengladbach
Registriert: 10.05.2003

13.12.2004 19:37     Profil von DoctorJay   DoctorJay eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sehr interessant vor allem das mit dem diktiergerät klingt interessant. es hat denke ich schon einige vorteile ein tagebuch , in welcher form auch immer zu führen : man kann sich dinge besser merken man kann stimmungen festhalten man kann sich bei anstehenden begegnungen nochmal ein paar sachen ins gedächtnis rufen man hat schon wenigstens einen moment wo man ruhe findet und mal für sich ist warum ich bis jetzt kein tagebuch führte : zu faul zu unsicher dass es ungewollt gelesen wurde zu faul zum schreiben zu ungeordnet ich denke ich werde anfangen eines zu führen mit nem diktiergerät! ich habe ein paar probleme : kann ich es ordnen( also nach tagen irgendwie abspeichern ) kann ich es gegen fremdnutzung leicht schüzen ist es teuer und kann ich es ( das diktiergerät tagebuch denn auch leicht in ein anderes medium konvertieren) danke für den tip ! tagebuch ist denke ich sehr sinnvoll.

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

13.12.2004 22:58     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Diktiergerät ist gut! Ich hab auch mal Tagebuch geführt, aber das war so zeitaufwendig... Hab irgendwie keine Zeit mehr dazu; manchmal find ich's schade. War eigentlich eine gute Methode Stress abzubauen. Naja, ich lebe noch. Aber etwas gestresster ;-) als früher eben...

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 5040
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

13.12.2004 23:33     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nö noch nicht aber ich hatte es immer mal wieder vor.....

IP: Logged

Rene´1409

Beiträge: 97
Aus:
Registriert: 05.05.2001

13.12.2004 23:59     Profil von Rene´1409   Rene´1409 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich begann im juli damit tagebuch zu führen ich lebe mit meinen eltern in einem haus und im juli wurde meine mutter krank, diagnose krebs, unheilbar da sich während der 7 wochen krankenhausaufenthalt soviel un- und mißverständliches seitens der kliniken zugetragen hatte beschloss ich alles nieder zu schreiben um es später einmal aufarbeiten und vielleicht verarbeiten zu können so schrieb ich also seit juli, von der vorgeschichte, der einweisung ins krankenhaus, der entlassung, erneuter eineweisung, diagnosestellung, entlassung zum sterben, zur chemotherapie bis hin zu den wochen hier daheim, in der ich meine mutter pflegte und ihr bis zuletzt beistand vieles auf. es waren nicht nur schwere erlebnisse des krankheitsverlaufes, nein auch die minuten hielt ich fest, in denen meine mutter trotz des leidens noch mal lächelte, ja sogar meine empfindungen, wie es war, als sie ihre letzten worte sprach und als ich lange an ihrem sterbebett saß, obwohl sie nicht mehr lebte ich hoffe, dass ich dadurch irgendwann einmal alles realisieren kann, denn seit ihrem tod 21.11. ist alles anders geworden und immer noch, obwohl ich es eigentlich ausschliessen müsste, dass sie noch lebt, kann ich ihren tod nicht einfach hinnehmen ich hoffe sehr, dass das tagebuch mir helfen wird, den tod meiner mutter hinzunehmen und zu verarbeiten wie heisst es doch in einem anderen thread "...leben nach dem tod..."? ich glaube mittlerweile daran und wir hier leben weiterhin im glauben, dass meine mutter irgendwie immer mit unter uns ist ( klingt sicher für manch einen verrückt, aber für uns ist es ein halt den wir uns damit geben...) den leichten sarkasmus zum "leben dannach" hatte ich auch einmal, aber da ich nun selbst betroffen bin, sehe ich die dinge mit ganz anderen augen

IP: Logged

che-m

Beiträge: 328
Aus: Hannover
Registriert: 15.09.2003

14.12.2004 01:00     Profil von che-m   che-m eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich schreibe (eigentlich) Tagebuch (wäre mal wieder Zeit für nen Eintrag), irgendwie schreibt man aber doch meist rein, wenn es einem nicht so gut geht. Aber ich halte sehr viel davon es (auch in guten Tagen) zu führen, weil man doch sehr vieles vergisst, was einen mal ausgemacht hat. Zum Beispiel habe ich vor ein paar Tagen mal wieder drin gelesen und herausgefunden, dass ich vor 3 Jahren 47 Kilo gewogen habe. Da kriegt man dann doch einen Schreck....

IP: Logged

lupus

Beiträge: 2458
Aus:
Registriert: 18.01.2002

14.12.2004 10:27     Profil von lupus   lupus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich führe kein Tagebuch, obwohl es interessant wäre, da ich keine Zeit dafür habe, bzw. meine Zeit ertragreicher verwenden möchte. @Rene, mein aufrichtiges Beileid. D hast einen guten Weg gewählt, Verarbeiten ist immer besser als Verdrängen.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wirbelsäule macht geräusche?, Weight Gainer, Beine trainieren bei Knieschmerzen ?, homeland security-die härtesten der harten!, Ein paar Fragen!, Was tun gegen muskelkater ?, Suche/brauche handy! --eure empfehlungen--, nochmals creatin und milch, Creavitargo oder Zell Tech ?, Frohe Weihnachten!, Kaltes Duschen + Menge reduzieren = Hilft das?, "Stone Cold" Steve Austin, Ferien/Trainingspause/bild etc, Wie gut kennt ihr Deutschland?, Frage zu Kreditkarten, mein passwort, IFBB: EM (Männer), Klassischer 4er Split mit MV! Verbesserungsvorschläge?, Neurogenix, Bereit KDK, Mike Dragna, 250mg Omnadren und 500mg mit was kommbinieren?, wer kennt diese Jungen?, 2 fragen, Testosteron enantat Kur, Kniebeuge -> leichte schmerzen, Schmerzen an der Achillessehne..., kurz und hart, schlagsahne, Muskelgigant! @Mods


Themen dieser Seite:
Tagebuch, Führt, Ich, Blödmann, Damit, Zeit, Bloß, Wenn, Aber, Jahren, Leben, Kalender, Bbszene, Tagen, Zum, Jahre, Beispiel, Tagebuchschreiben, Also, Mühe, Ereignisse, Die, Computer, Freizeitgestaltung, Stichworte, Eselbrücke, Mittelweg, Gefühle, Berechtigung, Stress


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Body Attack Maxi Zell II - 2x2kg
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Synergistisches Muskeltraining
DNE Pharmaceuticals Super Caps - 100 Kaps.
Individuelle Erfolgsplanerstellung
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Dymatize Creatine - 500g
Lustfinger
Body Attack Research Report - Creatine
Sleeve Dragon
Keto-Bar Low Carb Riegel - 65g
de Bron Low Carb Gummibärchen mit Vit. C - 10
Body Attack L-Carnitin Kapseln - 100 Kaps.
Nippel-Pumpe Hard Nipples
LH-18

- Hardcore Shop -
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Hardcore Products Gainer - 1000g
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps

- Hot Sex Shop -
Strings 7er S-L
Lack-Body
Orgasmusring Delphin-Power
Lack Minibikini schwarz S-L
Flutschi Knaller Angebot
Leder Hängefesseln schwarz S-L
Kaftan sw S-XL
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
String rot/schwarz S-L
Perlen-Penisring
Vibrator riesig
Sex Therapie
Silber-Bikini
Buch Lustvolle Fesselspiele
Buch Best of Lesen verboten

- Berstein Shop -
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Bernstein Silber Collier
Herz aus Bernstein
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Silber Anhänger Fische
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Silber Anhänger
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Traumhafte Ohrhänger aus hellem Bernstein und Silber
Silber Anhänger Widder
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Exclusive Bernstein-Silber-Ohrstecker
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker

- Hantelshop -
LM-84SM
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
CBT-380
EXM-2850
RP-5kg
EXM-4000
KH
SM-44
LCE-65
PCH-24
Olympia-Kurzhantel
Fahrradtrainer SL2.0B
LA-80SM
OP-125


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB