Bodybuilding Net
  Anfängerforum
  Genickschmerzen und Trainingsprogramm

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Genickschmerzen und Trainingsprogramm
RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

17.12.2004 21:32     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Servus ihr Kraftochsen, :winke: habe mal ein paar Fragen, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen... 1. Ich trainiere 2-3mal die Woche Krafttraining, durch Maschine und Kurzhanteln (ohne Lanhanteln(bewusst),Ca.10-15Wdh und 2-3Sätze pro Übung.Allerdings zu 70-80% die gleichen Übungen. An den anderen Tagen ca. 2mal die Woche 30Min auf dem Heimtrainer oder Joggen. Ist das einigermaßen ok? 2. Beim Trainieren zieht mir es manchmal ziehmlich ins Genick, ist das normal? einmal hab ich soviel Gezogen da hats irgendwann mal gekracht im genick und es tat 2 Tage weh. lol...Verkrampf ich villeicht zu arg beim Gewichte ziehen oder normal? 3. Wieviele Wdh sollte man für die Definition machen? Supplementieren tu ich mit Aminos und ab un zu Koffein/Ephedrin. Trainier seit ca.2monaten mehr oder weniger regelmäßig und habe vorher in abstand von je ca. einem dreiviertel jahr 2mal 3monate leicht trainiert... Gruß :rock:

IP: Logged

HomerS.

Beiträge: 3944
Aus: ich besser mich versprochen
Registriert: 25.03.2004

17.12.2004 21:38     Profil von HomerS.   HomerS. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sevs! zu 1. Warum übungen an der Maschine? Rest kann man lassen (Aber währe nicht schlecht wenn du mal deinen TP postest kann mir nicht so recht vorstellen wie du ein gescheites Training ohne LH durchziehen willst) zu. 2 was für eine Übung meinst du mit ziehen? Kreuzheben wirst ja wohl kaum sein oder? zu3. Schweres Training 5-10 WH's (Auch wenn einige jetzt wieder sagen ab 10 Aufwärts) Supps wirst du wohl als einfänger nicht brauchen. (Auser vielleicht nen Proteinshake) Mfg Homi PS: Willkommen im Board

IP: Logged

RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

18.12.2004 12:27     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gibt es irgendwo einen Überblick wo die Übungen mit Namen belegt sind? Weiss nicht wie viele Übungen überhaupt heissen....damit ich das ma posten kann

IP: Logged

Ramml

Beiträge: 238
Aus: Schwechat
Registriert: 15.07.2004

18.12.2004 16:47     Profil von Ramml   Ramml eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
www.bodybuilding-online.com

IP: Logged

RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

22.12.2004 10:31     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nach einem bestimmten Traininsplan trainiere ich nicht, will ich auch net. Ich trainiere entweder bei der Bundeswehr im Krafttraum oder eben daheim(Kurzhanteln,Kompletttrainingsbank). Hier poste mal so die Übungen: Butterfly Kurzhantelcurls Bizeps Kabelcurls Trizepsdrücken(Maschine) (selten) Trizepsseilziehen Latziehen zur Brust Latziehen in den Nacken Beinpresse (seltener) Crunches Situps normal und an Schrägbank Rudern(nur mit Arme) Klimmzüge Konzentrationscurls (selten) Bankdrücken (Maschine) Beinstrecken Bauch/BrustDrückMaschine Liegestützen normal,umgedrehte Hände und Hände zum Dreieck zusammen Eine Übung noch aber keine Ahnung wie ich die nennen soll( stehend am Kabelzuge,beide arme greifen die horizontale stange und drücken das komplette Maximalgewicht nach unten, aus der kompletten Arm/Schulterbewegung raus) CArdio: Fußball,Ergometer,Joggen(seltener) Hab Sehnenprobleme schon seit längerer Zet nur im rechten Handgelenk, beim jetzigen Training merk ich nix davon ist eher besser geworeden, aber mit ner Langhantel zieht das meistens ins rechte Handgelenk und Langhanteltraining mag ich auch net. 2. Also das Ziehen in das Genick spüre ich bei fast allen Übungen im Stehen sowie beim Latziehen und Rudern. Wenn ich versuche die letzten Wiederholungen richtig durchzupowern lauf ich immer Gefahr das es bös ins Genick zieht. Warum könnte das so sein?

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 210
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

22.12.2004 13:04     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:47192186f7]Servus ihr Kraftochsen, habe mal ein paar Fragen, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen... 1. Ich trainiere 2-3mal die Woche Krafttraining, durch Maschine und Kurzhanteln (ohne Lanhanteln(bewusst),Ca.10-15Wdh und 2-3Sätze pro Übung.Allerdings zu 70-80% die gleichen Übungen. An den anderen Tagen ca. 2mal die Woche 30Min auf dem Heimtrainer oder Joggen. Ist das einigermaßen ok? 2. Beim Trainieren zieht mir es manchmal ziehmlich ins Genick, ist das normal? einmal hab ich soviel Gezogen da hats irgendwann mal gekracht im genick und es tat 2 Tage weh. lol...Verkrampf ich villeicht zu arg beim Gewichte ziehen oder normal? 3. Wieviele Wdh sollte man für die Definition machen? Supplementieren tu ich mit Aminos und ab un zu Koffein/Ephedrin. Trainier seit ca.2monaten mehr oder weniger regelmäßig und habe vorher in abstand von je ca. einem dreiviertel jahr 2mal 3monate leicht trainiert... [/quote:47192186f7] [quote:47192186f7]Hab Sehnenprobleme schon seit längerer Zet nur im rechten Handgelenk, beim jetzigen Training merk ich nix davon ist eher besser geworeden, aber mit ner Langhantel zieht das meistens ins rechte Handgelenk und Langhanteltraining mag ich auch net. 2. Also das Ziehen in das Genick spüre ich bei fast allen Übungen im Stehen sowie beim Latziehen und Rudern. Wenn ich versuche die letzten Wiederholungen richtig durchzupowern lauf ich immer Gefahr das es bös ins Genick zieht. Warum könnte das so sein? [/quote:47192186f7] Ich kann leider nicht nachvollziehen, warum es Leute gibt, die planlos trainieren. :kopfwand: Ihr setzt eure Gesundheit aufs Spiel! Eigentlich wollt ihr doch das Gegenteil oder fahrt ihr Auto ohne Sicherheitsgurt? :ratlos: [url]http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=89701&highlight=[/url] Versuche Dir Deine Fragen warum Du Probleme (Hand und Genick) hast jetzt einmal selbst zu beantworten... Greetz

IP: Logged

RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

22.12.2004 23:08     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also das Problem mit den Sehnen am rechten Handgelenk hab ich schon seit über 2,5Jahren das hat nun wirklich nichts mit dem Training zu tun. Durch mein bisheriges Training hat sich das sogar gebessert. Wie wäre es mal mit einer Trainingsplanempfehlung ohne LH von euch? Danke :-)

IP: Logged

Silbersurfer

Beiträge: 210
Aus: Alten-Buseck
Registriert: 19.10.2004

23.12.2004 07:49     Profil von Silbersurfer   Silbersurfer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3401adb80f="HomerS."]Sevs! zu 1. Warum übungen an der Maschine? Rest kann man lassen (Aber währe nicht schlecht wenn du mal deinen TP postest [b:3401adb80f]kann mir nicht so recht vorstellen wie du ein gescheites Training ohne LH durchziehen willst) [/b:3401adb80f] zu. 2 was für eine Übung meinst du mit ziehen? Kreuzheben wirst ja wohl kaum sein oder? zu3. Schweres Training 5-10 WH's (Auch wenn einige jetzt wieder sagen ab 10 Aufwärts) Supps wirst du wohl als einfänger nicht brauchen. (Auser vielleicht nen Proteinshake) Mfg Homi PS: Willkommen im Board[/quote:3401adb80f] Ich muß HomerS. recht geben. Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie ein Training ohne LH aussehen soll. Meine Frage an Dich: [b:3401adb80f]Warum bestehst Du darauf unbedingt ohne LH zu trainieren? Mir fällt athok kein vernünftiger Grund ein auf LH zu verzichten.[/b:3401adb80f]:ratlos: In allen Plänen, die mir (subjektive Empfindung) produktiv erscheinen, kommt Training mit LH vor. Für einen Anfänger - und dazu zähle ich Dich jetzt einfach einmal - sind Grundübungen das A und O. Viele Grundübungen beinhalten aber Training mit LH. Deshalb könnte ich Dir nur den WKM-Plan empfehlen. [url]http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=68024&highlight=[/url] Greetz

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
4/2/4 Kadenzen bei KH + KB?, Clomid und Autofahren, Frohes Neues Jahr!, Türkeiurlaub, wie sieht es aus mit Ephidrine?, Höhen und tiefen beim BB ?, Alternativen zu Milchprodukten?, Warum musste das gerade an Weihnachten passieren ?, Kalorienbombe für zwischendurch, Wichtige Frage: Supermass / Chemwar ?!?!, Beta Blocker, +++info+++info+++info+++info+++info+++info+++info+++info+++info+++, Jetzt gleich bei Blitz: "Muckis aus der Spritze", chromium picolinat, Wer kennt die meisten Bands?, Testogel, MCFit HH Steilshoop, Boldenone Trenbolon Kur...hilfe...!, oral vs inject ?, Ephe, 3 verschiedene Arten meines Testo Enantats -> real? (+ PICS!), Ist das Body Attack Ultra Whey Eiweiß gut?, News und Fotos von Steffi?, zink, Erfahrungen mit Dianabol Inject´s, Dietmar Zint DVD, Automatischer Massezuwachs ?!, erst essen dann train, mk in nicht trainierten mgs!?, Restposten Body Attack Produkte wird verkauft!, mal wieder hautrisse


Themen dieser Seite:
Genickschmerzen, Trainingsprogramm, Training, Genick, Maschine, Ich, Handgelenk, Warum, Wdh, Woche, Latziehen, Joggen, Rudern, Kurzhanteln, Also, Fragen, Grundübungen, Dich, Stehen, Auser, Supps, Aufwärts, Homers, Proteinshake, Homi, Mfg, Willkommen, Gefahr, Zet, Sehnenprobleme


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Flutschi Knaller Angebot
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Puppe Pamela
Buch Erotische Fantasien
She Shell
Body Attack Kreatin Kautabletten - 200 St.
Anabole Steroide - Das schwarze Buch
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Ultimate Nutrition Whey 2000 - 300 Tabl.
Handschellen Love Cuffs Rose
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-907g
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Silber Ohrstecker
BC-2
Hi Tec Amino Anabol Classic - 240 St.

- Hardcore Shop -
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g

- Hot Sex Shop -
Handschellen Love Cuffs Rose
Orgasmusring Sensations
UFO
Leder Bikiniset S-L
Seitensprünge
Clit Sucker
Sex-Kontakter
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Lust auf Intim-Rasur?
Set Sexy Fun Kit
Secura Formula Sexxx 3er
Silber-Bikini
Mini-G-Punkt-Vibrator
Buch Kamasutra
Tüllbikini S-L

- Berstein Shop -
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Edle Bernstein Silber Ohrstecker
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Silber Schlangen Armband
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Edler Bernstein Ring mit Silber
Traumhaftes Bernstein Armband
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
Traumhafte Bernstein Silber Ohrringe
Bernstein Silber Anhänger
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Bernstein-Silber-Armband in Herzform

- Hantelshop -
GO-7
TBR-10
FID-71
SP-10kg
FI-21
RP-1.25kg
EXM-3000
LM-84SM
EXM-4000
PM-65
PSC43
LO-2
OP-R-15
Nackenpolster
OP-20


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB