Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  Vorsätze / Ziele für 2005

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Vorsätze / Ziele für 2005
alex13

Beiträge: 44
Aus: Hildesheim
Registriert: 08.11.2004

22.12.2004 15:00     Profil von alex13   alex13 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, wie sieht es denn bei Euch so aus mit den guten Vorsätzen für das Neue Jahr in Bezug auf Training, setzt Ihr Euch irgendwelche ganz bestimmten neuen Ziele in cm oder kg? Also da ich weiß, wenn man es erst mal ausgesprochen hat, macht man sich lächerlich wenn man sein Ziel nicht verfolgt, deswegen: Ich möchte 2cm mehr Oberarm, Gewicht möglichst halten, dabei aber Fett runter und endlich wieder vernünftig Beine trainieren, damit ich die endlich auch in eine vernünftige Form bekomme. Und Bankdrücken will ich nächstes Jahr im Dezember 60kg.

IP: Logged

tobias_w

Beiträge: 211
Aus: köln
Registriert: 03.12.2004

22.12.2004 15:03     Profil von tobias_w   tobias_w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich möchte gerne bis nächstes jahr dezember 90kg im bd :) oben haben

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

22.12.2004 15:13     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jupp, 60-65kg Bankdrücken habe ich mir auch felsenfest vorgenommen :daumen: Ansonsten; hm... Klimmzüge müssten verbessert werden. Und stärkere Schultern, da werde ich auch verstärkt dran arbeiten. Ansonsten lasse ich wie immer alles auf mich zukommen und hoffe, dass ich gesund und fit bin/bleibe!

IP: Logged

ilpadre

Beiträge: 5346
Aus: Heydelberg
Registriert: 03.06.2002

22.12.2004 15:29     Profil von ilpadre   ilpadre eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:315d52de2a="tobias_w"]ich möchte gerne bis nächstes jahr dezember 90kg im bd :) oben haben[/quote:315d52de2a] Hier: Frauenforum. Du: Junge. Also gehst du in den anderen Vorsatzthread von zyko ;)

IP: Logged

klingonin

Beiträge: 1415
Aus: Kronos
Registriert: 24.09.2000

22.12.2004 15:42     Profil von klingonin   klingonin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nachdem ich die letzten 6 wochen krankheitsbedingt überhaupt nicht trainieren konnte, werd ich froh sein überhaupt wieder trainieren zu können. dann hab ich mir vorgenommen alte bekannte wiederzutreffen- meine bauchmuskeln ;)

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

22.12.2004 16:17     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:gruebel: Hmmmm, so ganz bin ich mir noch nicht im Klaren über meine Ziele. Ich grüble wirklich noch etwas. Was ich ganz klar weiß ist, dass ich meine Rundenzeit verbessern will, was ich auch theoretisch können müsste, da ich ein neues Motorrad habe. Dazu muss ich natürlich auch fit sein, also richtig viel Kraft und Ausdauer haben. Schon klar, aber ich weiß nicht, ob ich jetzt gezielt sagen soll, dass ich hier 2 cm mehr bzw. dort weniger anstreben soll. Ingesamt würde ich schon gerne noch etwas aufbauen und Fett abspecken. Ich überdenk das nochmal und werde es hier reinschreiben, wenn ich genau weiß, was ich will :rotwerd: , damit Ihr mich festnageln könnt ;) . Was mir gerade auffiel: @Shantali/alex13: Ihr habt beide kräftigere Arme als ich und drückt noch nicht die 60 kg? Wie ist das möglich? Ich habe dieses Gewicht dieses Jahr mit meinen mickrigen 31 cm geschafft. Kann mir das mal jemand genauer erklären :ratlos: ? Gruß Schnecke

IP: Logged

alex13

Beiträge: 44
Aus: Hildesheim
Registriert: 08.11.2004

22.12.2004 16:43     Profil von alex13   alex13 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Schnecke, ich habe da sogar gleich drei Erklärungen anzubieten: 1. ich hasse Bankdrücken und habe mich seit ca 2 Jahren vor 4 Wochen das erste mal wieder dazu durchgerungen. Die Jungs lachen sich immer tot über mich, weil noch niemand gesehen hat, daß jemand Kurzhantel schräg mehr drückt als auf der Flachbank. Bei mir ist das schon so. 2. Vergleich doch mal bitte unsere beiden Profilen, insbesondere die Körpergröße, ich bin mit meinen 1,78 für eine Bodybuilderin ziemlich groß. Hey, ich bin größer als die meisten männlichen Profis. Dadurch habe ich eine viel schlechtere Hebelwirkung und einen längeren Weg als Du zu bewältigen. 3. ich hasse Bankdrücken.

IP: Logged

tobias_w

Beiträge: 211
Aus: köln
Registriert: 03.12.2004

22.12.2004 16:52     Profil von tobias_w   tobias_w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0bf7f78a96="ilpadre"][quote:0bf7f78a96="tobias_w"]ich möchte gerne bis nächstes jahr dezember 90kg im bd :) oben haben[/quote:0bf7f78a96] Hier: Frauenforum. Du: Junge. Also gehst du in den anderen Vorsatzthread von zyko ;)[/quote:0bf7f78a96] warum dass denn hab doch nix beleidigendes gesagt und meine ziele werden doch nicht anders nur weil ich sie hier poste oder?*g*

IP: Logged

HeinzSchweid

Beiträge: 377
Aus: Mainz
Registriert: 19.12.2002

22.12.2004 17:07     Profil von HeinzSchweid   HeinzSchweid eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ae9c52c537="Schnecke_"]:Ihr habt beide kräftigere Arme als ich und drückt noch nicht die 60 kg? Wie ist das möglich? Ich habe dieses Gewicht dieses Jahr mit meinen mickrigen 31 cm geschafft. Kann mir das mal jemand genauer erklären :ratlos: ? Gruß Schnecke[/quote:ae9c52c537] @ schnecke: der armumfang sagt erst mal gar nix über die kraft eines menschen an. entscheidend ist, was unter der haut steckt. beim bankdrücken kommt es auf die brustmuskulatur und den trizeps an. gruß

IP: Logged

alex13

Beiträge: 44
Aus: Hildesheim
Registriert: 08.11.2004

22.12.2004 17:52     Profil von alex13   alex13 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@tobias_w nene, ist ja nix schlimmes was Du schreibst, aber ich habe das hier absichtlich in das Frauenforum gestellt, um mich mit anderen Frauen auszutauschen und zu vergleichen. Bzw. um die Ziele anderer Bodybuilderinnen zu erfahren, das läßt einen ja auch darauf schliessen wo man selbst und andere jetzt im Moment stehen, und da helfen mir 90kg-Träumereien nicht wirklich weiter. Also, huschhusch ins richtige Forum. Ne, war`n Scherz. Kannst schon bleiben. ;)

IP: Logged

tobias_w

Beiträge: 211
Aus: köln
Registriert: 03.12.2004

22.12.2004 21:26     Profil von tobias_w   tobias_w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ok ;)

IP: Logged

Fit53

Beiträge: 304
Aus: Bonn
Registriert: 11.03.2003

22.12.2004 22:16     Profil von Fit53   Fit53 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ecf3797fc6="ilpadre"][quote:ecf3797fc6="tobias_w"]ich möchte gerne bis nächstes jahr dezember 90kg im bd :) oben haben[/quote:ecf3797fc6] Hier: Frauenforum. Du: Junge. Also gehst du in den anderen Vorsatzthread von zyko ;)[/quote:ecf3797fc6] WOOO ist der? Ich hab eben nach "Vorsätze" gesucht, aber nichts gefunden. Ich will auch meine Trainingsvorsätze festhalten.

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

22.12.2004 22:18     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@schnecke Gute Frage, weiss ich auch nicht. Ich habe mit einem Oberarm von 27cm angefangen (1999) und bin jetzt bei 33cm - und da ich damals figurtechnisch ein Wrack war, bin ich heute schon ein bisschen stolz drauf! Unabhängig davon, wer mehr oder weniger hat: Ich glaube auch nicht, dass das nur daran liegt, wieviel ich drücke/ziehe/usw. sondern dass die richtige Ausführung auch viel dazu beiträgt. Und da wäre noch der KF-Anteil; auf Deinen Fotos bist Du ja nun relativ trocken. Das kann ich von mir nicht behaupten, es ist zwar alles schön fest, aber doch mehr als bei Dir. Ausserdem: Dicke Oberarme sind nicht alles ;-) Wichtig ist, dass Du mit dem GANZEN zufrieden bist und Dich wohlfühlst! Gruss, Carmen

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

22.12.2004 22:30     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Shantali: Toller Erfolg :daumen: , worauf Du auch stolz sein kannst. Mich würde noch interessieren, inwiefern Du ein Wrack warst. Das würde ich nämlich von mir früher auch behaupten. Mein KF-Anteil ist übrigens schon wieder gestiegen (ja klar, Weihnachtszeit ;) ). Also das wäre schon mal ein Ziel und ein paar mehr Muckis dürfen es ruhig noch werden und das natürlich nicht nur an den Oberarmen. Aber Du hast Recht, der Wohlfühlfaktor ist am Wichtigsten. Gruß Schnecke

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

22.12.2004 22:52     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:43410ef3fd="Schnecke_"]@Shantali: Toller Erfolg :daumen: , worauf Du auch stolz sein kannst. Mich würde noch interessieren, inwiefern Du ein Wrack warst. Das würde ich nämlich von mir früher auch behaupten. Mein KF-Anteil ist übrigens schon wieder gestiegen (ja klar, Weihnachtszeit ;) ). Also das wäre schon mal ein Ziel und ein paar mehr Muckis dürfen es ruhig noch werden und das natürlich nicht nur an den Oberarmen. Aber Du hast Recht, der Wohlfühlfaktor ist am Wichtigsten. Gruß Schnecke[/quote:43410ef3fd] @schnecke Ich hab leider kein altes Foto - oder zum Glück ;-) Nein, im Ernst; ich habe vor 5-6 Jahren schlanke 78kg auf die Waage gebracht, war nie über den Schulsport hinausgekommen und hatte die typische A-Figur: Schmale Schultern, breites Becken, fette Oberschenkel. Dann habe ich angefangen bzw. bin einfach von meinem damaligen Freund mitgeschleppt worden (wofür ich ihm heute noch dankbar bin!) und bin nicht mehr davon weggekommen. Ich habe seitdem einfach auch viel mehr Disziplin! Und mein KF-Anteil... hm, keine Ahnung wo der liegt. Jedenfalls gehts mir z.Zt. richtig gut. Seit fünf Monaten halte ich meine Ernährung durch wie nie zuvor und kleine Naschereien sind eben auch erlaubt.

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

22.12.2004 23:27     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d90614a4d6="Shantali"]Ich hab leider kein altes Foto - oder zum Glück ;-) Nein, im Ernst; ich habe vor 5-6 Jahren schlanke 78kg auf die Waage gebracht, war nie über den Schulsport hinausgekommen und hatte die typische A-Figur: Schmale Schultern, breites Becken, fette Oberschenkel. [/quote:d90614a4d6] Das kenn ich, genauso ging's mir auch. Wollte gerade schon von meiner, wie ich es nenne, "Sunkistfigur" sprechen. Ist wohl das Gleiche, was wir meinen ;) . Aus dieser Zeit habe ich auch kein Foto, was mich jetzt doch etwas ärgert. Aber es war schon heftig, wurde damals öfter "fette Kuh" genannt. Da haben wir ja einiges gemeinsam :) . Gibt es Fotos von Dir hier? Gruß Schnecke

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

22.12.2004 23:29     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@schnecke Nur die im Fitnessbabes-Forum; mehr leider (noch) nicht! So, ab ins Körbchen ;-)

IP: Logged

EvaGall

Beiträge: 57
Aus: Deggendorf
Registriert: 01.08.2002

23.12.2004 17:29     Profil von EvaGall   EvaGall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Mädels! Hab auch ein paar gute Vorsätze fürs Jahr 2005: 1. 2Kilo müssen runter, die haben sich einfach so raufgeschlichen und sind bestimmt keine Muskelmasse.....snief... :sorg: 2. die blöden 122.5kg endlich auf ner Meisterschaft drücken, die 120kg hängen mir bald zum Halse raus........kann ja nicht so schwer sein...?? 3. die 170kg in den Beugen endlich unter Dach und Fach kriegen, ist ja ein Schneckentempo, wie ich mich steigere..... :evilzunge: 4.Mein Ellbogen wieder tipp-topp in Ordnung bringen, damit die 200kg im Kreuzheben endlich wieder spaß machen und ich auch mal wieder drüber komme........lang und steinig ist der Weg ins Olymp... :bat: Ja und 5. ganz viel Spaß im neuen Jahr!!!!! Egal bei was...... Liebe Weihnachtsgrüße und rutscht gut rüber... euere Eva

IP: Logged

tobias_w

Beiträge: 211
Aus: köln
Registriert: 03.12.2004

23.12.2004 18:06     Profil von tobias_w   tobias_w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wow :respekt:

IP: Logged

MSR

Beiträge: 537
Aus: Wien
Registriert: 17.05.2002

23.12.2004 18:56     Profil von MSR   MSR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b55e3a9403="Fit53"][quote:b55e3a9403="ilpadre"][quote:b55e3a9403="tobias_w"]ich möchte gerne bis nächstes jahr dezember 90kg im bd :) oben haben[/quote:b55e3a9403] Hier: Frauenforum. Du: Junge. Also gehst du in den anderen Vorsatzthread von zyko ;)[/quote:b55e3a9403] WOOO ist der? Ich hab eben nach "Vors[b:b55e3a9403]ä[/b:b55e3a9403]tze" gesucht, aber nichts gefunden.[/quote:b55e3a9403] Such' mal nach "Grund[b:b55e3a9403]ü[/b:b55e3a9403]bungen" oder ähnlichem, wirst auch nichts finden. Anscheinend werden Umlaute wie ä, ü und ö nicht akzeptiert.

IP: Logged

SCR

Beiträge: 29
Aus: Mittelhessen
Registriert: 27.11.2004

23.12.2004 21:45     Profil von SCR   SCR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Ich habe meine Ziele zwar bei Zyko schon mal gepostet, aber was soll´s. Doppelt gemoppelt... ;) Ich will noch ein wenig Speck loswerden(von derzeit ca. 80 kg auf ca. 75kg) und an Kraft zulegen! Es ist mit der Zeit frustrierend, wenn sich da nix bewegt... :( Gruss, S.

IP: Logged

pinkzebra

Beiträge: 221
Aus: köln
Registriert: 15.08.2003

28.12.2004 14:47     Profil von pinkzebra   pinkzebra eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ui....meine ziele sind weitaus weniger hoch....weil ich noch sehr viel schlechter bin....aber da es wirklich peinlich wird wenn man ziele hat und nicht daran arbeitet....schieiß ich mich diesem thread auch an.... also: möchte gerne bis ende 2005: klimmzüge frei machen können.... mehr als 20 liegestütze am stück... mind, 50 kg bankdrücken... mind. 50 kg kniebeugen... mind 5 % kf senken und ein gewicht zwischen 60 und 65 kg erreichen... 1 bis zwei stunden am stück joggen können... so wie gut dass das neue jahr erst in ein paar tagen beginnt....dann kan ich mich ja noch ein wenig schonen...und schoki naschen... euch allen einen guten rutsch und lasst es uns anpacken....!!!

IP: Logged

rebellion

Beiträge: 207
Aus: Hannover
Registriert: 01.05.2004

28.12.2004 15:27     Profil von rebellion   rebellion eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:88175b9c24="EvaGall"]Hi Mädels! Hab auch ein paar gute Vorsätze fürs Jahr 2005: 1. 2Kilo müssen runter, die haben sich einfach so raufgeschlichen und sind bestimmt keine Muskelmasse.....snief... :sorg: 2. die blöden 122.5kg endlich auf ner Meisterschaft drücken, die 120kg hängen mir bald zum Halse raus........kann ja nicht so schwer sein...?? 3. die 170kg in den Beugen endlich unter Dach und Fach kriegen, ist ja ein Schneckentempo, wie ich mich steigere..... :evilzunge: 4.Mein Ellbogen wieder tipp-topp in Ordnung bringen, damit die 200kg im Kreuzheben endlich wieder spaß machen und ich auch mal wieder drüber komme........lang und steinig ist der Weg ins Olymp... :bat: Ja und 5. ganz viel Spaß im neuen Jahr!!!!! Egal bei was...... Liebe Weihnachtsgrüße und rutscht gut rüber... euere Eva[/quote:88175b9c24] hast du das vor?also bei den olympischen spielen mitzumachen? PS:auch wenn ich kein madel bin,aber fürs topic :D signatur

IP: Logged

EvaGall

Beiträge: 57
Aus: Deggendorf
Registriert: 01.08.2002

28.12.2004 18:25     Profil von EvaGall   EvaGall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Waren die olympischen Spiele nicht schon dieses Jahr......????? :balabala: Leider ist Powerlifting, oder zu deutsch Kraftdreikampf nicht olympisch! :sorg: wird`s wohl nicht so schnell werden und wenn doch, dann bin ich nicht mehr aktiv. Eigentlich wollte ich nur meine Mitstreiter auf der nächsten WM KDK in Finnland etwas ärgern..... :evil: Mal gucken, ob es mir gelingt!! Viel Spaß noch mit deinen neuen Zielen... Ciao Eva

IP: Logged

fonsi w

Beiträge: 33
Aus: CH
Registriert: 24.06.2004

28.12.2004 18:34     Profil von fonsi w   fonsi w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, meine sportlichen Ziele sind: - ein bisschen definieren - Bankdrücken: 40 kg mind. - eine verletzungsfreie Saison spielen - Schusstechnik beim Gegenbein (rechts) verbessern Grüsse

IP: Logged

rebellion

Beiträge: 207
Aus: Hannover
Registriert: 01.05.2004

28.12.2004 18:37     Profil von rebellion   rebellion eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich weiss,aber für olympia muss man hart trainieren und sich jahrelang vorbereiten.aber deine werte sind auf jedenfall top. ja danke,ich werde sie erreichen,koste es was es wolle(ausser anabole steroide ;) )...

IP: Logged

BodyLady

Beiträge: 19
Aus: Nürnberg
Registriert: 27.12.2004

29.12.2004 12:23     Profil von BodyLady   BodyLady eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich hab mir für 2005 vorgenommen, das training voll durchzuziehen! bin jetzt schon sehr motiviert :) hoffe bald gute ergebnisse zu sehen, ich glaub das motiviert dann noch mehr!

IP: Logged

tobias_w

Beiträge: 211
Aus: köln
Registriert: 03.12.2004

29.12.2004 12:45     Profil von tobias_w   tobias_w eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dann ran ans eisen auf dass es ein gutes jahr werde :winke: werd ich grade poetisch?*fg*

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

01.01.2005 16:40     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b1d948eef9="Shantali"]So, ab ins Körbchen ;-)[/quote:b1d948eef9] @Shantali: Du meinst wohl in Häuschen ;) So, ein Ziel habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen: [b:b1d948eef9]Einen 32er Bizeps bei einem KFA von 15% (Caliper). [/b:b1d948eef9] Das ist wie ich finde realistisch und sollte machbar sein :) . Gruß Schnecke

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

01.01.2005 17:52     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a50ee6b9fd="Schnecke_"][quote:a50ee6b9fd="Shantali"]So, ab ins Körbchen ;-)[/quote:a50ee6b9fd] @Shantali: Du meinst wohl in Häuschen ;) So, ein Ziel habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen: [b:a50ee6b9fd]Einen 32er Bizeps bei einem KFA von 15% (Caliper). [/b:a50ee6b9fd] Das ist wie ich finde realistisch und sollte machbar sein :) . Gruß Schnecke[/quote:a50ee6b9fd] Na dann drück ich Dir die Daumen! Werde in vier Wochen die 2. Creatinkur starten und hoffe, dass ich diesmal etwas mehr rausholen kann als bei der letzten. Da war ich noch so schludrig was die Ernährung betrifft :sorg: KFA. Hm, wüsste ich auch mal gerne, wo meiner liegt. Aber sich da jetzt Gedanken drüber zu machen, wo ich die nächsten zwei Crea-Kuren geplant hab und vielleicht, evetuell, mal gucken ;-) noch etwas anderes, ist bei mir Blödsinn. Passt eben momentan nicht zusammen, naja *schluchz* Gruss @all und frohes Neues, Carmen

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

01.01.2005 19:16     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke Shantali :) . Wo Du gerade etwas von Creatinkur erzählst. Ich trainiere zwar schon lange, aber in Theorie habe ich großen Nachholbedarf. Wo kann ich am besten mehr darüber erfahren, was es ist, wofür es gut ist, ob es für Frauen zu empfehlen ist und welche eventuellen Nebenwirklungen es hat? Ich lese zwar immer viel darüber, aber Grundsätzliches habe ich noch nicht wirklich gefunden. Der Hintergrund: Ich denke, dass ich mit meinem Training und der Ernährung an meine Grenzen angekommen bin, möchte aber gerne noch etwas weiter gehen ohne Steroide zu nehmen. Sollte also möglichst natürlich und gesund sein. Ist sowas überhaupt möglich? Danke schonmal ;) LG Schnecke

IP: Logged

g_rat

Beiträge: 29
Aus: Muckiburg
Registriert: 01.10.2003

01.01.2005 21:26     Profil von g_rat   g_rat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Schnecke, hier ein paar Erfahrungen zu Creatin (das von Mikesbodyshop.de): Nebenwirkungen: Hast Du einen empfindlichen Magen? Ich ja. Mir ist es auf den Magen geschlagen. Ähnlich wie zu viel EW Pulver. Ansonsten völlig unschädlich, auch für Frauen. Keinen hormonellen Einfluss, denn Creatin ist eine Aminosäure. Dosierung: 5g/Tag. Wechsel von 6 Wochen Ladephase und 4 Wochen Ruhephase, da der körpercreatinwert sich erholen muss. Was bewirkt es im guten? Man bekommt mehr Energie und Kraft im Training. Chemisch hat es meines Wissens auch Einfluss auf die Energiebereitstellung im Körper. Lt. Berend Breitensteins Buch "Die Kraftküche" wird die Energiebereitstellung für die Muskelkontraktion optimiert. Die Gewichtszunahme ist fast auschließlich Wasser. Entsprechend geht nach absetzen des Creatin das Körpergewicht wieder zurück. Desweiteren gibt Creatin einen guten Pump. Fazit: Man kann besser trainieren. Das wiederum kann zu einer gewünschten Steigerung führen. Kann. Eine Alternative für Magenschwache wie mich sind m.E. BCAA (Peak Amino Anabol) und flüssige Aminos (All Stars). Man bekommt mehr Kraft/Energie, der Pump ist fantastisch. Viel Reis und Pute tut den Rest.

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

02.01.2005 00:00     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@g_rat: Klasse, vielen Dank für die ausführliche Erklärung :bussi: ! Ich werde mir mal überlegen, ob ich's ausprobiere, sobald ich wieder einigermaßen fit bin, denn es vorher einzusetzen bringt sicherlich nichts. @Mods: Sorry, aber auch wenn's vielleicht nicht ganz zum Thema gehörte, verhilft's es mir evtl. zum Ziel ;).

IP: Logged

g_rat

Beiträge: 29
Aus: Muckiburg
Registriert: 01.10.2003

02.01.2005 08:49     Profil von g_rat   g_rat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Guten Morgen Schnecke, während einer Erkältung mit dem Training auszusetzen ist vernünftig. Das Herz wird es einem danken. Creatin kannst Du sicherlich problemlos ausprobieren. Wie die 5g über den Tag verteilt werden, habe ich vergessen. Auf jeden Fall einen Teil davon kurz vor dem Training mit irgendeinem zuckerhaltigen Getränk zu sich nehmen(Trauebensaft). Dann wird es vom Körper besser aufgenommen. Was ist mit BCAAs und flüssigen Aminos? Nimmst Du die? Welches Ziel willst du damit erreichen? (Gewicht, Kraft, Defi)

IP: Logged

Schnecke_

Beiträge: 50
Aus:
Registriert: 19.12.2004

02.01.2005 11:09     Profil von Schnecke_   Schnecke_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:30bc24a9a9="g_rat"] während einer Erkältung mit dem Training auszusetzen ist vernünftig. Das Herz wird es einem danken.[/quote:30bc24a9a9] Ja, ich weiß, Myocarditisgefahr :( Danke für die Tipps :). Ich nehme nichts außer Eiweiß und Zink (was mich eigentlich vor einer Erkältung bewahren sollten). Zudem achte ich auf gesunde Ernährung. Auch von Zusätzen wie BCAAs und flüssigen Aminos habe ich keinen Plan :rotwerd: . [quote:30bc24a9a9]Welches Ziel willst du damit erreichen? [/quote:30bc24a9a9] Etwas mehr Muskeln (32er Bizeps *ggg*, Kraft und klar Defi (15% KFA) ;) . Gruß Schnecke

IP: Logged

Undine

Beiträge: 71
Aus: zw. Köln und Bonn
Registriert: 24.08.2003

02.01.2005 13:19     Profil von Undine   Undine eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei mir ist es ganz klar: Gesund werden. Was immer das auch heißt in meinem Fall :ratlos: Wieder in der Lage sein, morgens 1 -1,5 h zu joggen, regelmäßig zu trainieren, und alles in allem 8-10 kg verlieren. In 2-3 Etappen. Immerhin habe ich 5 kg geschafft, mit viel Quälerei. Und eventuell wird es ja doch noch was mit dem Bühnendebüt in diesem Jahr

IP: Logged

g_rat

Beiträge: 29
Aus: Muckiburg
Registriert: 01.10.2003

02.01.2005 13:23     Profil von g_rat   g_rat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
BCAAs wurde mir mal vom Landesvorsitzenden des BWBF (BaWü-BB-Verband), ein alterfahrener BB, als "Pflicht" genannt. In der Tat wirken sie klasse. Sie geben einem Kraft und Pump im Training und sie verkürzen die Zeit des katabolen Zustands (während und kurz nach dem Training) bis wieder der anabole eintritt. Das Wachstum stellt sich also schneller ein als ohne BCAA. BCAA sind besondere Aminos, die der Körper nicht selbst herstellt. Solltest Du mal ausprobieren. Völlig unbedenklich. Ich empfehle: PEAK Amino Anabol. Sehr verlässlicher Bezug bei Mikesbodyshop.de

IP: Logged

bee

Beiträge: 5
Aus: Berlin
Registriert: 22.11.2004

03.01.2005 09:11     Profil von bee   bee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich möchte als erstes in diesem Jahr gesünder sein als im letzten! Damit ich: -dieses ganze Gewabbel an den Beinen loswerde - insgesamt etwas fester werde Aber auch ich sollte froh sein, dass ich jetzt überhaupt "so weit" bin, war auch ziemlich daneben. Viel Erfolg beim Erreichen Eurer Ziele!!

IP: Logged

Thadda

Beiträge: 17
Aus: Dortmund
Registriert: 29.10.2004

03.01.2005 13:57     Profil von Thadda   Thadda eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi für dieses jahr hab ich mir viel vorgenommen, hier nur einige sachen: 50kg bei allen grundübungen 1 1/2 -2 stunden ohne pause joggen bizeps soll bis ende des jahres auf 35cm wachsen und mein körperfettanteil soll so auf 5-7 % sinken achja und ich will versuchen mich noch gesünder zu ernähren TS

IP: Logged

Shantali

Beiträge: 493
Aus: Hildesheim
Registriert: 19.08.2004

03.01.2005 22:43     Profil von Shantali   Shantali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4cbb0f1ba9="Thadda"]Hi für dieses jahr hab ich mir viel vorgenommen, hier nur einige sachen: 50kg bei allen grundübungen 1 1/2 -2 stunden ohne pause joggen bizeps soll bis ende des jahres auf 35cm wachsen und mein körperfettanteil soll so auf 5-7 % sinken achja und ich will versuchen mich noch gesünder zu ernähren TS[/quote:4cbb0f1ba9] Hallo Thadda, nettes Profilbild hast Du ;-) Hm, ich hab mir eben Deinen Post durchgelesen. Ich denke (ist eben meine Meinung, auch ohne Foto!), dass Du Dir sehr viel; wahrscheinlich zu viel vorgenommen hast und Du vielleicht besser fährst, wenn Du Dir für die einzelnen Etappen mehr Zeit lässt. 50 Kg in allen Grundübungen -> bei Kniebeugen m.M. nach wesentlich schneller zu erreichen als bei Bankdrücken. Nur so als Beispiel. 1 1/2 Std. Joggen -> Respekt. Ob 1 oder 1 1/2 Stunden. Bin selbst eher faul ;-) Dein Oberarmumfang liegt momentan bei 28 cm. 35 cm innerhalb eines Jahres bei einer 14jährigen halte ich für extrem unrealistisch. Versteh mich bitte nicht falsch, ich schreib das nicht weil ich so böse bin sondern weil ich weiß, dass zu hoch gesteckte und deswegen nicht erreichte Ziele einen vor sich selbst doof dastehen lassen... Das Ganze aber zu erreichen bei einem KFA von 5-7% - nein. Thadda, Du bist 14 Jahre alt. Mit 14 bist Du ein Mädchen; mitten in der Pubertät! Du hast meinen absoluten Respekt, dass Du Dich in Dein Training reinhängst, aber was erwartest Du von Deinem Körper, der sich gerade mit seinen Hormomen herumschlägt? Gib Dir mehr Zeit, hab Geduld. Das wird. Aber ruinier Dir um Himmels Willen nicht Deinen Körper, bevor Du eine "Frau" bist... Gruss, Carmen PS: Gute Ernährung :daumen:

IP: Logged

kerstin86

Beiträge: 130
Aus: Berg
Registriert: 14.12.2003

04.01.2005 21:38     Profil von kerstin86   kerstin86 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Kann mich Shantali nur anschließen, was Thadda betrifft. Lass dir bitte mehr Zeit. Es ist sooo frustrierend, die gesteckten Ziele nicht zu erreichen. Ich persönlich steck mir immer kleine Ziele und freu mich dann wie ein Schnitzel, wenn ich mehr erreicht hab. Aber nun zu meinen Zielen. -Erstmal steht ne Defi an.Hab heut mit HST 912 angefangen und kuck jetzt mal, wie mein Körper drauf reagiert.Dazu gibts noch Hollys, damit da auch was vorwärtsgeht :-) -Beinpresse von 150 auf mind 200kg (bei 3 Sätzen à 10 Wdh) -Oberarm sollte so auf 34-36 cm anwachsen.Wobei der untere Wert bei mir realistischer ist. -Ansonsten möcht ich mich einfach überall weiter steigern, um meinem "Traumkörper" wieder etwas näher zu kommen und mich weiterhin gesund ernähren Also, wir packen das schon! Auf ein erfolgreiches BB-Jahr! Viele Grüße, Kerstin

IP: Logged

Thadda

Beiträge: 17
Aus: Dortmund
Registriert: 29.10.2004

05.01.2005 13:22     Profil von Thadda   Thadda eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke, ich weiß ihr meint das nur nett, aber zumindest beim schwimmen bin ich bekannt für das unmögliche, also wollt ich das mal beim bb ausprobieren. und da ich dieses jahr 2 mal in trainingslager fahre, find ich das durchaus realistisch. und ich bin ja auch nicht deprimiert, wenn ich die ziele nich erreiche. ich sag immer "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!" :snake: gruß tadda

IP: Logged

thepunisher

Beiträge: 303
Aus: Köln
Registriert: 30.10.2003

06.01.2005 15:16     Profil von thepunisher   thepunisher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c925da09f5="g_rat"]... und flüssige Aminos (All Stars)[/quote:c925da09f5] so weit ich weiß ist in den aminos von all stars auch kollagenes eiweiß drin!?

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Was muss ich bei Bodybuilding.com bestellungen beachten?, Wie Rost an der Hantelbank behandeln?, guten morgen fred, starte propi + npp kur morgen, Meine Pics, erbitte Beurteilung, Testooteron enantat injektion, British Dragon, testo E Kur angefangen(Zink,nolvadex,clomid), Autoradio-Problem!, armdrücken, Türkeiurlaub, wie sieht es aus mit Ephidrine?, MCFit HH Steilshoop, Mitfahrgelegenheiten wegen hoher Bahnpreise - wo im Netz zu finden?, reine ernährungsfrage !, verbesserungsvorschläge, Geweberisse, gibt es frauenspezifische probleme in BB zu beachten?, aktuelles weltgeschehen macht mich traurig!, Aufbau mit Maschinen, testo+bolde, Armtraining?, Muskelkater in der Brust nach dem Rückentraining, Was haltet ihr von meinen Trainingsplan?, AST SS products, Kniebandagen - wo kaufen?, fenugreek saponine - wirksam?, Whey oder Eiweis pur?, Öl injezieren?, Mein erster hit trainingsplan + fragen, Frage zum Training


Themen dieser Seite:
Ziele, Vorsätze, Ich, Schnecke, Jahr, Das, Shantali, Also, Training, Ziel, Gruß, Aber, Kraft, Dir, Bankdrücken, Zeit, Körper, Kfa, Creatin, Frauenforum, Aminos, Was, Und, Ernährung, Anteil, Kann, Wochen, Mein, Hallo, Thadda


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Puppe Gary B.
Rocky Titanium 100 ml
Multi Power Energy Balance - 24 Stk.
Masturbator Wet-Dreams
LB-48
Anhänger in Multicolor
Leder Kopfmaske Knebel
Leder Peitsche 45cm
Hi Tec Fat-Attack - 120 Kaps.
Super Arme
Bayer Ketostix - 50 Teststreifen
Mini-G-Punkt-Vibrator
Nature's Plus MightyLean - 90 Kapseln
BMS Creatine Monohydrat - 500g
Buch Anal-Erotik

- Hardcore Shop -
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize Micronized Glutamine - 300g

- Hot Sex Shop -
Catsuit busenfrei ouvert sw
Herzchenstring rot S-L
Secura Formula Sexxx 24er
Sleeve Dragon
Masturbator Sushi Surprise
Rio ouvert 3er S-L
Buch Qualen der Lust 2
Leder Peitsche mit Penisgriff
Handschellen Love Cuffs Black
Busensaugschalen Easy Grow
Pumpe Color Z Pump
Set Blue Fantasy
Latex Fruchtblase schwarz
XXL-Vibrator
Leder Fußfessel

- Berstein Shop -
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004
STEINBOCK
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
WASSERMANN
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Bernstein Silber Anhänger
Exclusive Bernstein-Silber-
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Schönes Delphin-Bernstein

- Hantelshop -
CA-2
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
EXM-1550
GO-7
SP-0.5kg
EXM-2500
LM-80
AAB-26
OP-R-20
KH
FB-20N
LCE-65
SCR-49
PSS-60
HYP-45


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB