Bodybuilding Net
  Worldwide Shopping
  Brief vom Zoll ! Wie soll ich mich verhalten ? Bitte um Experten Wissen.

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Brief vom Zoll ! Wie soll ich mich verhalten ? Bitte um Experten Wissen.
Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

22.12.2004 20:16     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Leute, ich brauche dringend eure hilfe ! Ich habe mir direkt aus Thailand 5 Dosen Thais bestellt. Das Problem ist das ich Sie zu einem Bekannten schicken lassen habe weil ich den ganzen Tag arbeiten bin. Als ich vor ein paar Tagen zu meinem Bekannten kam überreichte er mir einen Brief den er vom Zoll bekommen hat. In dem Brief steht : Ein Kreuz bei = " Vorübergehende Verwahrung " dann steht dort die Ware aufgeschrieben " 5 Thais Dosen mit je 1000 Tab. " und zum schluss steht dort ein Kreuz bei = " Zweifel bestehen ob sie Verboten und Beschränkungen für den Warenverkehr über die Grenze unterliegen " Was soll ich den jetzt machen ? Bitte hilft mir ! Soll mein Bekannter sagen das er von nichts weis oder ??? Das Problem ist das er bis heute schon 4 Packete ohne Probleme aus Thailand erhalten hat ! Was ist den jetzt wenn er sagt er wüsste von nichts und die sagen Ihm das er ja schon in der Vergangenheit laut Computer 4 Packete aus Thailand erhalten hat und was da wohl drin gewessen war ? Deshalb könne es ja nicht sein das er nichts davon wüsste wen er ja alle anderen angenommen hat ??? Wie komme ich den da wider raus ??????? Womit kann man wohl rechnen wenn ich beim Zoll anrufe und sage das, das Paket nicht für meinen Bekannten bestimt war sondern für mich und ich hätte nicht gewusst das ich das nicht aus dem Ausland beziehen darf ?

IP: Logged

Stefan1975

Beiträge: 27
Aus: Hamburger im schwäbischen Exil
Registriert: 21.07.2003

22.12.2004 20:30     Profil von Stefan1975   Stefan1975 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich würde sagen, die haben dich am Arsch. Dein Bekannter wird die Schuld garantiert nicht auf sich sitzen lassen. Übrigens, Unwissenheit schütz nicht vor Strafe. Du brauchst dir also gar nicht erst eine Ausrede einfallen lassen. Tut mir leid, aber du wirst dich wohl auf ein Verfahren einstellen müssen.

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

22.12.2004 20:48     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Aber jetzt mal angenommen ich gebe zu ich hätte ein Packet mit Thais bestellt ! Die können mir doch nicht beweisen das in den andern Paketen auch welche drin waren ! Oder ? Was kan man den für ein Paket höchstens ewarten ?

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

22.12.2004 20:52     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die thais kannst du vergessen (=wirst du nicht bekommen), und falls ein strafverfahren eingeleitet wird, wird es höchstwahrscheinlich eingestellt, wenn du der Sta. mitteilst, das es sich bei 5000 Tabs. um eine geringe Menge und Eigenbedarf handelt (Nachweise! 5000 Ecstasy-Tabs hießen z.B. Knast. Die kennen dort vermutlich die Tagesdosis nicht, d.h. könnten vermuten dass du die thais verticken willst! Ausserdem solltest du denen den Marktwert mitteilen. Der sollte unter 150 EUR liegen, sonst glauben die dir nichts....). p.s.: pakete werden so gut wie immer abgefangen. wenn, dann solltest du per unregistriertem (kein einschreibn) MAXI-Luftpolsterbriefumschlag verschicken/empfangen.

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

22.12.2004 20:53     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die thais kannst du vergessen (=wirst du nicht bekommen), und falls ein strafverfahren eingeleitet wird, wird es höchstwahrscheinlich eingestellt, wenn du der Sta. mitteilst, das es sich bei 5000 Tabs. um eine geringe Menge und Eigenbedarf handelt (Nachweise! 5000 Ecstasy-Tabs hießen z.B. Knast. Die kennen dort vermutlich die Tagesdosis nicht, d.h. könnten vermuten dass du die thais verticken willst! Ausserdem solltest du denen den Marktwert mitteilen. Der sollte unter 150 EUR liegen, sonst glauben die dir nichts....). p.s.: pakete werden so gut wie immer abgefangen. wenn, dann solltest du per unregistriertem (kein einschreibn) MAXI-Luftpolsterbriefumschlag verschicken/empfangen.

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

22.12.2004 22:04     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was sagen denn die andern so dazu ???

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

23.12.2004 19:16     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kann mir sonst keiner mehr etwas dazu sagen ??? z.B. eigene Erfahrungen ??

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7682
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

23.12.2004 19:40     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
LOL! Woher wollen [b:1561fb49c8]die[/b:1561fb49c8] denn bitte wissen, daß [b:1561fb49c8]du[/b:1561fb49c8] da bestellt hast und daß nicht irgendwer irgendwas an dich einfach abgeschickt hat?! Strafverfahren... Ja ne, is klar. :daumen: Werde mal zum nächsten April meinen Kumpels ein paar Pfund Hasch aus dem Ausland zukommen lassen, dann geht's ab nach Stammheim. :) Gx LP

IP: Logged

Windowlicker

Beiträge: 14
Aus: 3-Länder-Eck D-A-CH
Registriert: 27.11.2004

23.12.2004 20:06     Profil von Windowlicker   Windowlicker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@streetfighter ... cool down, der Zoll kann Dir gar nichts. Ihr schickt das Schreiben zurück und streitet ab das überhaupt was bestellt wurde. Wenn überhaupt ein Verfahren eingeleitet wird (sehr unwahrscheinlich), wird es garantiert eingestellt. Ich kann mir nicht vorstellen das Informationen über in der Vergangenheit empfangene Pakete gespeichert werden und selbst wenn, Du hättest Dir ja auch Kokosnüsse schicken lassen können, also locker bleiben und ab ins Training, Frust ablassen! @Stefan1975 ...laber nicht so einen Müll!

IP: Logged

Andi

Beiträge: 356
Aus: www.a-heide.de
Registriert: 16.10.2001

24.12.2004 11:22     Profil von Andi   Andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stell Dich schon mal auf eine Hausdurchsuchung ein. War bei mir ....ähm einem Bekanten das gleiche. Das Verfahren wurde eingestellt, allerdings waren es weniger als 5000 Thais. Viel Glück

IP: Logged

Waidler

Beiträge: 72
Aus: Nirwana
Registriert: 27.09.2004

24.12.2004 14:21     Profil von Waidler   Waidler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vergiss das DBol; das wird vom Zoll eingestampft! Nichts aussagen - von nichts wissen! ... wird allem Anschein nach eingestellt ... Gx Waidler :hammer: und in Zukunft Finger weg von solchem Zeugs!!!

IP: Logged

DoGGFlExX

Beiträge: 723
Aus: Frankfurt
Registriert: 16.06.2004

24.12.2004 15:20     Profil von DoGGFlExX   DoGGFlExX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8be73a22d4="Windowlicker"]@streetfighter ... cool down, der Zoll kann Dir gar nichts. Ihr schickt das Schreiben zurück und streitet ab das überhaupt was bestellt wurde. Wenn überhaupt ein Verfahren eingeleitet wird (sehr unwahrscheinlich), wird es garantiert eingestellt. Ich kann mir nicht vorstellen das Informationen über in der Vergangenheit empfangene Pakete gespeichert werden und selbst wenn, Du hättest Dir ja auch Kokosnüsse schicken lassen können, also locker bleiben und ab ins Training, Frust ablassen! @Stefan1975 ...laber nicht so einen Müll![/quote:8be73a22d4] :daumen: ich finde andis Beitrag solltest du zur Kenntnis nehmen streetfighter :winke:

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

24.12.2004 23:07     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Glaubt Ihr wirklich das die wegen sowas eine Hausdurchsuchung machen ?? Das glaub ich nicht. :balabala:

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7682
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

24.12.2004 23:10     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tja, glauben heißt nicht wissen, auch wenn man glaubt, zu wissen. :) In diesem Sinne, frohes Fest noch. :zunge: Gx LP

IP: Logged

Andi

Beiträge: 356
Aus: www.a-heide.de
Registriert: 16.10.2001

25.12.2004 13:11     Profil von Andi   Andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Doch eine Hausdurchsuchung machen die! Nicht gleich, erst Wochen später und nach ein paar Monaten noch einmal. Du könntest ja der Drogendealer schlecht hin sein!!!

IP: Logged

Ronnt

Beiträge: 89
Aus: Augsburg
Registriert: 16.08.2003

25.12.2004 13:29     Profil von Ronnt   Ronnt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nur ein Tippvon mir tu alles was auch nur irgendwie probleme bereiten kann aus der Wohnung z.b. Schreckschuss Waffen u.s.w falls du da was rumliegen hast weill nach dem neuen Waffengesetz ist der Besitz ohne kl Waffenschein eine Straftat!!! Gleiches Gilt für klappmesser ,wurfsterne us.w denn dumm wäre es wenn Sie dann keine Tabs finden aber sowas. Und immer schön unschuld beteuern und nurangaben zur Person machen. Sollte dein Freund labern biste am Arsch, solltest du labern biste auch am arsch,Sollten Sie dich mitnehmen und dann die alte " dein Freund hat schon alles verraten und jetzt ist es besser du gibst alles zu " masche abziehen mit 2 -3 Polizisten die dich gleichzeitig befragen. dann sag gar nix undwar ich mein gar nix ich sag dann immer nur den gleichen satz egal was sie fragen oder sagen " tut mir leid ich möchte mich nicht mit Ihnen unterhalten ich mache nur angaben zu meiner Person ich mache keine Angaben die mich oder andere belasten könnten" Diesen Satz sag ich so 20 mal dann schicken Sie mich immer heim lol Angaben zur Person sind nur: Name Wohnort Geburtsdatum und ort und beruf. sonnst gar nix! Solltest du nervös werden und daran zweifeln das es besser ist nix zu sagen und dann doch nochlabern biste selbst schuld. Ähm schau auch das du gebrannte CD,s us.w. weg hast und n legales Betreibssystem aufm PC hast denn das kostet auch was wenn Sie dich da drann bekommen Weisst ja Raubkopierer sind verbrecher lol In diesem Sinne Keep cool Spätestens nach der 10ten Durchsuchung wird nichtmal dein Puls mehr steigen so wie bei mir.

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

25.12.2004 17:06     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
April,April.... Ihr glaubt doch nicht im ernst das die eine Hausdurchsuchung machen wegen so einem Misst. Das ist doch kein verbrechen wen man sich etwas aus dem Ausland bestellt ! Und man wird doch nicht wegen soetwas wie ein Schwerverbrecher behandelt !!! Dan könnte ich ja morgen nach Holland fahren und schicke erstmal jedem den ich nicht leiden kann ein paar schöne DROGEN !! Und dan haben die erstmal auch die Bullen am arsch !!! LOL

IP: Logged

powerboy77

Beiträge: 239
Aus: Frankfurt
Registriert: 20.10.2003

25.12.2004 19:03     Profil von powerboy77   powerboy77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Als Absender nimmst du am Besten Rauschgift-Versand.de :))

IP: Logged

DoGGFlExX

Beiträge: 723
Aus: Frankfurt
Registriert: 16.06.2004

25.12.2004 19:26     Profil von DoGGFlExX   DoGGFlExX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a8e3c8ba28="powerboy77"]Als Absender nimmst du am Besten Rauschgift-Versand.de :))[/quote:a8e3c8ba28] :)) :))

IP: Logged

beavis871

Beiträge: 53
Aus: köln
Registriert: 30.08.2004

25.12.2004 19:27     Profil von beavis871   beavis871 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sorry streetfighter, aber du bist etwas naiv. ein kumpel von mir hat solch ein prozedere gerade durch. haben ihn direkt beim zoll (einreise) gekascht. das ging alles sehr schnell. erst 3 leute vom zoll, minuten später 3 cops. dann sind die 3 cops sofort mit ihm und einem vom zoll vom airport zu seiner wohnung. dort komplett alles gefilzt und beschlagnahmt. das volle programm. haben sogar sein telefon, sim karten, digicam und pc eingepackt und beschlagnahmt.

IP: Logged

us0r

Beiträge: 88
Aus: Frankfurt
Registriert: 10.08.2002

25.12.2004 19:51     Profil von us0r   us0r eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, Mach dir keine allzugrossen Sorgen und am besten du liest dir noch die anderen Threads durch und fragst die jungs gegenbenfalls sogar noch per pm wie's denn nun ausgegangen ist. DU bist nicht der 1. der hier dieses Problem hatte, also ran an die SUchmashcine. Aber eines dürfte sicher und einleuchtend sein: Jeder könnte dir bzw. an deine Adresse etwas verbotenes schicken und das du dann nicht belangt wirst sollte ja klar sein. Alles andere wäre ja auch sehr toll ;) Also sag deinem Freund er soll bei "ich weiss von nix, vielleicht war es irgendein Idiot der mich nicht mag" bleiben. Und das allerwichtigste danach ist "ICH VERWEIGERE JEDE WEITERE DIE AUSSAGE" Danach wird es i.d.R. fallengelassen. Wieso auch nciht, wer soll dir etwas beweisen können bzw. deinem Freund. Selbst wenn die sich die Mühe machen würden um die IP rauszukriegen (würd auch ncith so einfach mal vom Provider freigegeben ;)) müssen sie dir/euch beweisen das DU an dem Pc warst. Das dies "ein wenig" schwer sein dürfte, müsste wohl jedem klar sein *lach* Also alles "heisse" aus der Wohnung schaffen und "cool bleiben" viel Glück, wird schon schief gehen! lg us0r edit: ach merk dir eines "lieber vorsichtig sein als zu nachsichtig" denn im zweitenfall wirst du es schwer bereuen ;)

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

25.12.2004 21:37     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke[b:32ce885fd0] us0r [/b:32ce885fd0]

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

25.12.2004 22:01     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:099ed4bc8d="Andi"]Doch eine Hausdurchsuchung machen die! Nicht gleich, erst Wochen später und nach ein paar Monaten noch einmal. Du könntest ja der Drogendealer schlecht hin sein!!![/quote:099ed4bc8d] eine zweite hausdurchsuchung hat nach einer ersten erfolglosen ohne weiteren verdacht keine rechtsgrundlage, insoweit unfug was du hier verbreitest. im übrigen ist das handeln von Staatsanwaltschaft zu Staatsanwaltschaft unterschiedlich, was Hausdursuchungen und Einstellungen bestrifft. D.h., es kann sein das eine Sta. in Berlin keine HD macht, eine in München aber doch und zusätzlich noch ein Verfahren anhängig macht.

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

25.12.2004 22:11     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c487156f83="Ronnt"]Nur ein Tippvon mir tu alles was auch nur irgendwie probleme bereiten kann aus der Wohnung z.b. Schreckschuss Waffen u.s.w falls du da was rumliegen hast weill nach dem neuen Waffengesetz ist der Besitz ohne kl Waffenschein eine Straftat!!![/quote:c487156f83] das ist unnsinn, denn der erwerb und besitz von schreckschuss-, gas- und signalwaffen ist auch weiterhin ab 18 jahren scheinfrei möglich. lediglich das führen der waffe (d.h. das beisichführen der geladenen waffe) erfordert einen kleinen waffenschein. wenn du den nicht hast, droht dir höchstens eine geldstrafe im bereich 200 bis 1000 eur (je nach tagessatz bzw. deinem monatlichen einkommen). [quote:c487156f83] Gleiches Gilt für klappmesser ,wurfsterne[/quote:c487156f83] das wiederrum ist richtig. ausserdem sind noch butterflymesser verboten. diese messer werden also härter bestraft als eine gasknarre! [quote:c487156f83] us.w denn dumm wäre es wenn Sie dann keine Tabs finden aber sowas[/quote:c487156f83] die würden diese sachen unabhängig davon mitnehmen, denn diese "zufallsfunde" müssen iR beachtet werden. Auch Leichen im Keller werden garantiert mitgenommen ;) (Keller wird natürlich ebenfalls durchsucht, genauso wie alle Autos) [quote:c487156f83]Und immer schön unschuld beteuern und nurangaben zur Person machen[/quote:c487156f83] nein, garkeine angaben machen, nichts unterschreiben und immer widerspruch einlegen! [quote:c487156f83] Sie dich mitnehmen[/quote:c487156f83] hat eine rechtsgrundlage, die vorladung würde per post kommen [quote:c487156f83] und dann die alte " dein Freund hat schon alles verraten und jetzt ist es besser du gibst alles zu " masche[/quote:c487156f83] diese vernehmungsmethoden sind teilweise illegal, insbesondere die vorteilsversprechungen [quote:c487156f83] abziehen mit 2 -3 Polizisten die dich gleichzeitig befragen[/quote:c487156f83] das ist doch kein mordfall! soviel personal haben die garnicht zur verfügung, um so viele leute gleichzeitig damit zu befassen! v.a. bei so einem allerweltsfall.... [quote:c487156f83]Ähm schau auch das du gebrannte CD,s us.w. weg hast und n legales Betreibssystem aufm PC hast denn das kostet auch was wenn Sie dich da drann bekommen Weisst ja Raubkopierer sind verbrecher lol[/quote:c487156f83] das ist schwachsinn, denn raubkopierer werden erst dann nach Nebenstrafgesetze des UrhG bestraft, wenn Strafantrag gestellt wurde. D.h., Microsoft (idF) müsste erst einmal Strafantrag stellen. Der zivilrechtliche Anspruch überwiegt insoweit. Und der Verbrechensbegriff findet nur bei kommerziellen Raubkopieren, die mit ihrem Business hunderttausende euros verdienen, der rest ist panikmache, noch kein deutsches gericht hat die maximalstrafe verhängt.

IP: Logged

RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

25.12.2004 22:13     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo was sind denn Thais?? Mfg :gruebel:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

25.12.2004 22:41     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
thailändische hustenbonbon`s ;)

IP: Logged

RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

25.12.2004 23:01     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Und aus was besteht die Füllung der Bonbons? ;) Nimm2 oder was.. Amphetaminhaltige Füllung wa?

IP: Logged

Berg2004

Beiträge: 74
Aus: NRW
Registriert: 22.08.2004

26.12.2004 01:05     Profil von Berg2004   Berg2004 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du bist ja total verblödet frag lieber nicht was was thais sind.

IP: Logged

us0r

Beiträge: 88
Aus: Frankfurt
Registriert: 10.08.2002

26.12.2004 02:00     Profil von us0r   us0r eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, Also ich würde dir nach wie vor empfehlen ALLES "heisse" einfach wegzuschaffen. Denn du weisst wie die Bullen bzw. unser system drauf ist, keiner von uns kann dir eine garantie geben, dass sie dich nicht doch "upfucken". Also pack einfach ALLES weg, dann bist du auch hinterher nicht in der Not irgendein gegenteil beweisen zu müssen (auch wenn ich eigentlich zu den Leuten gehöre die sagen "mach von deinen Rechten gebrauch") lg us0r

IP: Logged

RedDevilie

Beiträge: 59
Aus: Bad Dürkheim
Registriert: 23.05.2003

26.12.2004 12:35     Profil von RedDevilie   RedDevilie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Berg2004 Super Ingo!

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 5121
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

26.12.2004 16:33     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5a81bae572="RedDevilie"]Und aus was besteht die Füllung der Bonbons? ;) Nimm2 oder was.. Amphetaminhaltige Füllung wa?[/quote:5a81bae572] ich glaube da ist blätter krokant drin! gar nicht naiv was? :vogel: @ berg: :daumen:

IP: Logged

Pecto

Beiträge: 5957
Aus:
Registriert: 23.02.2004

26.12.2004 18:13     Profil von Pecto   Pecto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Irgendwo ham sie heut wieder ne Tür aufstehen lassen...:dreh:

IP: Logged

Ronnt

Beiträge: 89
Aus: Augsburg
Registriert: 16.08.2003

27.12.2004 04:48     Profil von Ronnt   Ronnt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Um nochma zu Flexpower,s berichtigung meines Posts etwas zu sagen. Das was ich geschreiben habe ist auch schonmal so passiert, wenn du meinst das würde nicht so abgehen oder vorteilversprechungen würden nicht ver- sucht nur weill die vielleicht illegal sind. Oder 3 Beammte befragen dich nicht gleichzeitig wegen eines "kleinen" Deliktest wie diesen dann hatte ich es anscheinend immer mit seltsamen aus der art geschlagenen überbesetzten Beamten zu tun, die nicht der regel entsprechen, kann ja sein. Alles ist möglich.

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

27.12.2004 11:29     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es gab doch bestimmt schon früher hier im Forum sowas was mir im moment geschicht ? Oder ? Wie sind den die Sachen ausgegangen ? Kann mir nämlich immer noch nicht vorstellen, dass wen jemand nicht vorbestraft ist die wegen soetwas eine Hausdurchsuchung machen.

IP: Logged

DoGGFlExX

Beiträge: 723
Aus: Frankfurt
Registriert: 16.06.2004

27.12.2004 13:28     Profil von DoGGFlExX   DoGGFlExX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du kannst es dir nicht vorstellen? sorry, aber so zu denken, ist schwachsinn! später, wenn du überraschst wirst und dran bist, wirste an die user hier denken... also denk schon vorher an sie ;)

IP: Logged

Hard

Beiträge: 410
Aus: Frankfurt
Registriert: 31.08.2003

27.12.2004 14:09     Profil von Hard   Hard eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Ronnt Das mit den Beamten kann ich nur bestätigen. Bei einer Freundin meiner Mutter standen 5 Beamte vor der Tür, weil ich bei ihr gemeldet war, damit ich auf eine andere Schule gehen konnte, und dort gar nicht gewohnt habe. An der Klingel stand nicht mein Name und somit konnte mir die Post vom Bund nicht zugeschickt werden. Brief ging zurück zur Bundeswehr und 5 Beamte tauchten auf. Die Freundin meiner Mutter fing voll an zu heulen und rief mich an. Die haben sie behandelt wie ne Schwerverbrecherin. Ich glaube manchmal haben die Ämter keinen Realitätssinn mehr.

IP: Logged

Ronnt

Beiträge: 89
Aus: Augsburg
Registriert: 16.08.2003

27.12.2004 19:24     Profil von Ronnt   Ronnt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Streetfighter Jaja stimmt alles Easy alles nicht so wild wieso sollten die auch gleich so loslegen nur wegen einem Paket ausm ausland. LOL Kann ich was über dich bestellen ? Es passiert doch eh nix LOL Stört dich doch nicht oder?

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

27.12.2004 20:12     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:98017e22df="Hard"]@Ronnt Das mit den Beamten kann ich nur bestätigen. Bei einer Freundin meiner Mutter standen 5 Beamte vor der Tür[/quote:98017e22df] Das ist etwas anderes. Ich meinte Vernehmungen. Rein rechtlich MÜSSEN mindestens 3 Personen eine Hausdurchsuchung vornehmen, denn einer davon müsste im Notfall den "neutralen Zeugen" spiegeln den zusätzlich der Eigentümer oder der Nachbar spielen darf. In der Regel sind es bei Wohnungen tatsächlich 4-6 Beamten und bei Häusern sogar teilweise 10. Manchmal sind "Sachverständige" dabei (z.B. bei Raubkopien, bei speziellen Drogen oder speziellen Waffen) und manchmal ein Staatsanwalt, also noch mehr Leute. Vernehmungen finden in der Regel jedoch 1:1 statt oder höchstens 2:1.

IP: Logged

Andi

Beiträge: 356
Aus: www.a-heide.de
Registriert: 16.10.2001

27.12.2004 21:26     Profil von Andi   Andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ flexpower es ist keineswegs Unfug was ich hier verbreite. So war´s, weder übertreibe ich noch lüge ich hier. Das Thema ist schon schlimm genug ich muss nicht auch noch übertreiben. Die erste Durchsuchung war wegen dieser leckerein aus dem Ausland. Die zweite hatte die Begründung: Es fehlten aus der ersten Beschlagnahme einige hundert "leckerlis" im Bestand des Zoll´s. Die könnten ja auf umwegen doch zu mir gekommen sein! (Ja richtig vermutet, einige Zöllner bessern ihr Gehalt auf oder aber sind selbst ganz gut im training!) Entweder Du bist so blind, dass Du tatsächlich daran glaubst dass sich unser Staat wirklich an die eigenen Gesätze hält. Oder aber Du hast beruflich mit Gesetzen zu tun aber die Ausbildung ist nur rein theoretisch. Das Verfahren wurde dann eingestellt, trotzdem ist so eine Hausdurchsuchung erstmal lästig. Besonders wenn wirklich alles durchsucht wird wie Dateinen auf PC, CD´s, Software, Unterhosen, Luftgewehr, etc. Wenn die jetzt noch was bei Dir finden bist Du selbst schuld, sag nicht wir hätten Dich nicht genug gewahrnt! Mach was draus und Dein Kumpel auch.

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

27.12.2004 21:43     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:455002061b="Andi"]@ flexpower es ist keineswegs Unfug was ich hier verbreite. So war´s, weder übertreibe ich noch lüge ich hier. [/quote:455002061b] ich behaupte ja nicht, das du lügt. Ich behaupte lediglich, das es nicht üblich und desweiteren illegal ist. Du kannst dagegen vorgehen. [quote:455002061b]Die erste Durchsuchung war wegen dieser leckerein aus dem Ausland. Die zweite hatte die Begründung: Es fehlten aus der ersten Beschlagnahme einige hundert "leckerlis" im Bestand des Zoll´s. Die könnten ja auf umwegen doch zu mir gekommen sein! (Ja richtig vermutet, einige Zöllner bessern ihr Gehalt auf oder aber sind selbst ganz gut im training!)[/quote:455002061b] normalerweise ist eine zweite Hausdurchsuchung wegen sowas niemals legitimiert. Da scheint einiges schiefgegangen zu sein bei dir. Die Hausdurchsuchung steht bei der Legitimation an höchster Stelle der StPO, noch über Telefonüberwachung, Sicherheitsverwahrung etc. und ist der größte Freiheitseinschränkende Eingriff nach dem Freiheitsentzug (Knast) [quote:455002061b]Entweder Du bist so blind, dass Du tatsächlich daran glaubst dass sich unser Staat wirklich an die eigenen Gesätze hält.[/quote:455002061b] Ich hatte in meiner Jugendzeit Probleme mit Hausdurchsuchungen und war mittlerweile im Rahmen von Praktika und Referendariat bei etwa 15 Hausdurchsungen dabei. [quote:455002061b] Oder aber Du hast beruflich mit Gesetzen zu tun aber die Ausbildung ist nur rein theoretisch.[/quote:455002061b] jo ich studiere jura ;) Ändert nichts daran das ich selbst (rechtmäßig) Gaswaffen hier zuhause rumliegen habe.... und in der Vergangenheit sicherlich nicht besonders gesetzestreu.... tagtäglich gegen AMG und StVO verstoße und auch Amphetamine ohne BtM-Rezept nehme ;)

IP: Logged

Frank2

Beiträge: 261
Aus: Tankstelle
Registriert: 27.09.2003

27.12.2004 23:16     Profil von Frank2   Frank2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mann sollte alles an einen sicheren Ort bringen ! Der beste Ort ist im .. wie bei den Drogenkurieren. Nur bei einem Luftgewehr kann das scho ein grösserer Kampf werden :popo:

IP: Logged

Streetfighter001

Beiträge: 48
Aus: Dortmund
Registriert: 04.05.2004

30.12.2004 18:42     Profil von Streetfighter001   Streetfighter001 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie lange dauert es bis ich erfahre was als nächstes passiert ?? Bis jetzt gab es ja nur den Zettel vom Zoll !

IP: Logged

chemtrail

Beiträge: 32
Aus: Germany
Registriert: 05.09.2004

30.12.2004 23:36     Profil von chemtrail   chemtrail eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
beim zoll anrufen und sagen das du kein paket erwartest (dein kumpel muss das durchstehen) und das müsste es gewesen sein (mit nem bissi luck) das paket ist geöffnet worden und genau überprüft im anschluß gibts den brief um dich (kumpel) in die zollstelle zu holen und dir das paket anzudrehen - sonst können sie dir NICHTS! wenn und ich betone noch nichts gegen dich vorliegt wie zb. handel mit irgendeinemsch............ gruß chem

IP: Logged

Ronnt

Beiträge: 89
Aus: Augsburg
Registriert: 16.08.2003

01.01.2005 21:47     Profil von Ronnt   Ronnt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Beamte und an Gesetze halten :)) dagegen vorgehen bring was :silly: hab mal einen Polizisten im Dienst angezeigt weill ich dachte er wäre besoffen nach drei Wochen bekam ich nen Strafbefehl über 3000 DM wegen verleundung mit 5 Oberkommisaren als Zeugen benannt. Ich hatte damals nur angerufen alles war gar nicht schriftlich geschehen , ich legte einspruch ein der Richter meinte es war ein Racheakt von mir weill mir der Polizist einen Strafzettel gegeben hatte. Ich musste blechen. Alles nur für einen Anruf bei dem ich sagte ich vermute das Herr Sowiso betrunken ist und man sollte das mal überprüfen. Die sind einfach am längeren Hebel willkür und Amtsmissbrauch sind an der Tagesordnung. Ich kenn viele Bullen persönlich vom Training (mein ehm Trainer ist Polizei Ausbilder) Also fazit immer schön auf nummer sicher gehen weill Gesetze werden auch oft bissl überschritten oder gedehnt. An alle Polizisten die das vielleicht Lesen :winke:

IP: Logged

Doc Hierro

Beiträge: 26
Aus: Deutschland/Spanien
Registriert: 12.06.2003

02.01.2005 13:22     Profil von Doc Hierro   Doc Hierro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Erfahrungsbericht (wenn man so will...!) Zunächst muss ich dem Andi da recht geben, denn ich hab ähnliches erlebt! Zur Geschichte: Vor einiger Zeit hatte ich ein paar Gute Kontakte ins angrenzende Ausland. Ab und an kam mal ein Päckchen mit der Post und gelegentlich gab es auch schon mal ne Auslandsüberweisung von hier nach da....! So kames also, daß an einem Montag abend um 23.00Uhr (ich befand mich gerade in einer Selbstakkupunktursitzung :engel: und hatte mein "Werkzeug " auf dem Wohnzimmertisch ausgebreitet) die Klingel schellte. Als ich die Tür öffnete, standen da 2 Herren und fragten nach meinem Namen. Als ich sagte, daß ich das bin, stellten sie sich vor: "Zollfahndung ......"! Gleichzeitig kamen wie auf Stichwort 4 uniformierte Beamte und zwei zivile (ein Staatsanwalt und ein Verwaltungsangestellter der Stadt) über die untere Treppenetage. Daraufhin wurde mir ein Hausdurchsuchungsbefehl ausgehändigt und die Sache nahm seinen Lauf! Man war mir anscheinend sehr dankbar, daß ich den Warenbestand vorsorglich schon mal auf dem Wohnzimmertisch ausgelegt hatte, suchte aber trotzdem eifrig weiter...! Weiter hieß Computerfestplatte raus, handschriftliche Aufzeichnungen ab ins Körbchen und zugepackt, Handy eingepackt usw.! Sogar die dreckige Traingswäsche haben sie mit wachsender Begeisterung durchsucht.....! Bis hierher war ich noch zuversichtlich, daß mir nicht viel passieren könne(die Menge war echt zu gering....), doch hatte ich mein Auto vergessen....! Hier lagerte ich noch eine größere Menge Thais, die ich am nächsten Tage wegschaffen wollte.....! Fazit: Verhörmethode wie bei Andi, ansonsten fettes Geldstrafe und 2 Jahre auf Bewährung....! Im übrigen hätte leugnen nix gebracht, da sie meinen Lieferservice hochgenommen hatten (der war im großen Stil unterwegs) und so kamen sie über die Auslandsüberweisungen auf meinen Trichter...! Zudem hatten sie das letzte Päckchen abgefangen......! Tja, so kanns gehen....., seitdem bin ich brav wie ein Lämmchen und lass mir nicht mehr mal "schweizer Hustenbonbons" schicken....... LG Doc Hierro

IP: Logged

Ronnt

Beiträge: 89
Aus: Augsburg
Registriert: 16.08.2003

02.01.2005 15:01     Profil von Ronnt   Ronnt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tja anscheinend wieder so ein fall von seltsam vorgehenden Einzeltäter Beamten. PS ich hab nix gegen Beamte :axt:

IP: Logged

flexpower

Beiträge: 799
Aus:
Registriert: 12.03.2004

04.01.2005 02:42     Profil von flexpower   flexpower eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2a40a1d2c7="Ronnt"]hab mal einen Polizisten im Dienst angezeigt weill ich dachte er wäre besoffen nach drei Wochen bekam ich nen Strafbefehl über 3000 DM wegen verleundung mit 5 Oberkommisaren als Zeugen benannt. Ich hatte damals nur angerufen alles war gar nicht schriftlich geschehen , ich legte einspruch ein der Richter meinte es war ein Racheakt von mir weill mir der Polizist einen Strafzettel gegeben hatte. Ich musste blechen. [/quote:2a40a1d2c7] wenn der kerl tatsächlich besoffen war, wäre ich bei der version geblieben. desweiteren führt ein einspruch in den strafbefehl zu einer gerichtlichen hauptverhandlung - dort hätte es zur zeugenaussage der 5 kommisare geführt - eine falschaussage zu erheblichen bewährungshaftstrafen, disziplinarverfahren bis hin zur suspendierung. [quote:2a40a1d2c7]Fazit: Verhörmethode wie bei Andi, ansonsten fettes Geldstrafe und 2 Jahre auf Bewährung....! [/quote:2a40a1d2c7] das ergibt insoweit keinen sinn, weil keine geld- und (bewährungs-)haftstrafen gleichzeitig ergehen. entweder - oder. bewährungshaftstrafen sind mit verbindung der auflage einer geldzahlung möglich. das ist dann jedoch keine geldstrafe, sondern der zwang z.B. zu einer spende an eine gemeinnützige institution. 2 Jahre auf Bewährung sind nur bei massivem Handel gerechtfertigt. Was das bei dir nicht der fall, wäre eine revision aussichtsreich gewesen - der richter hat wohl etwas mit seinem hass ggü. BBs übertrieben.

IP: Logged

Thali

Beiträge: 3
Aus: Wang
Registriert: 22.12.2004

05.01.2005 23:59     Profil von Thali   Thali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da ich selbst Zollbeamter bin, hier ein paar grundlegende Fakten: 1. Es liegt ein Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz vor. Einfuhr von verschreibungspflichtigen Medikamenten wird nur bei Einfuhr im persönlichen Gepäck (man muss also eine Reise getätigt haben) und nur in geringen Mengen für den Eigenverbrauch toleriert. 2. Bei Verdacht eines kommerziellen Handels wird auf jeden Fall ein Strafverfahren eröffnet. 3. Das Zeug ist auf jeden Fall weg, höchstens es wird ein Rezept vorgelegt und der private Gebrauch bewiesen. 4. Lasst die Finger von dem Dreckszeug (ich trainiere selber mit Gewichten und mag diesen Sport), trotzdem freut es mich wenn ich jemanden mit Anabolika erwische. Die das gewerblich einführen, sind nichts anderes als Drogendealer.

IP: Logged

Ronnt

Beiträge: 89
Aus: Augsburg
Registriert: 16.08.2003

07.01.2005 15:01     Profil von Ronnt   Ronnt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Flexpower OK hast recht :hippie: :klatsch:

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
BB-Studio in Düsseldorf, Pillen zum Selberfüllen?, Thermogenetische Mittel/Auswirkungen auf das Herz?, Alles wird anders - Welches Trainingsprinzip ab 05?, News und Fotos von Steffi?, CLA Erfahrungen ?, Gynäkomastie / vergrößerte Brustdrüse, Und hier auch kurz mein Trainingsplan, Mega mass original?!, K ack Sylvester, armer bodybuilder;-/, [Kur] Erkältung droht, physiotherapeut vs. community, Muskelkätzchen?, Lohnt sich Modafinil?, Passt das so?, Probleme mit Bizepstraining, Aufwärmen, Dehnen etc., chromium picolinat, Handy-vertrag, Schwimmer+Brustmuskulatur ?, absetzen nach diät mit unterstützung, klassisch, cluster, 912, Red Demon = Red Devil?, Übungen für unteren Rücken., Kniebeugen und die lieben Bandscheiben, Langlaufen bei Patellalateralisation, Wie kann ich OVD-Dateien anschauen (Objekt Vision), Dope, Ingo & Adi in "die Hanfplantage", Extrem mass builder von powerchamp


Themen dieser Seite:
Zoll, Wie, Brief, Bitte, Experten, Wissen, Die, Das, Hausdurchsuchung, Ich, Und, Sie, Verfahren, Tabs, Dir, Thais, Freund, Oder, Ausland, Also, Was, Person, Vergangenheit, Beamte, Alles, Beamten, Füllung, Der, Ihr, Lol


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Harness+Dildo S-L
Albert Buseks Best Of The Best Musclefest DVD
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
1a Bauchmuskeln
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Wunderschöne Bernstein Halskette
Anhänger SZ Hantel
Body Attack Multi Pack 24 - 40 Tagesport.
SP-10kg
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Super Arme
Multi Power Giants Block - 12 Stk.
R-22
Iron Man Amino Liquid - 1000ml
Lust für Geld

- Hardcore Shop -
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize GABA - 111g
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Leder Klatsche
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Lust für Geld
Ornament Body S-L
Butt Hungry
Analkette schwarz
Pearl Essance Anal Lovebeads
Slip in Herzchendose S-L
Leder Hängefesseln schwarz S-L
Overknees schwarz S-L
Set Blue Fantasy
Nature Skin Big Vibe
Minibikini schwarz S-L

- Berstein Shop -
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Cognac
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Traumhafte Bernstein Halskette.
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
Exclusive Bernstein-Silber-Ohrstecker
LÖWE
Traumhaftes Bernstein Silber Armband
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN ROT
Silber Armband
KREBS
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber

- Hantelshop -
PSG-46SM
Stack-M1
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
RCH-322
LO-2
KH-G
GS-48
LH-20
SP-15kg
GWT-34
RCH-22
EXM-1900
SP-10kg
LDA-3
LPH-1000


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB