Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  interessanter alter plan von zyko

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author interessanter alter plan von zyko
halotestin

Beiträge: 717
Aus: Wien
Registriert: 20.07.2003

31.12.2004 19:11     Profil von halotestin   halotestin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
is vielleicht für manch einen interessant das ganze ist für Trunks! nachdem es ja nun für fortgeschrittene und solche, die behaupten fortgeschritten zu sein, schon Superslow als einstieg ins HIT leben gibt, möchte ich euch mit einem kompletten anfängerplan, namentlich Supersoft bekannt machen, der der rentnergruppe "powerlüfter" des altenpflegeheimes "heimkehr" bereits sehr überzeugende erfolge beschert hat. die ziele des programmes sind folgende: durchblutung der extremitäten verbessern durchlüften der lunge durchspülung der hautporen mit schweiß (und damit reinigung derselben) rehabilitation verkümmerter oder rheumatischer gelenke förderung des sozialen verhaltens gut, wenn das verstanden wäre, können wir anfangen: das programm hat ein extrem niedriges volumen, bei äußerst geringer intensität. wie immer ist muskelversagen absolut unerwünscht, außer es wird ausdrücklich angegeben (und damit das klar ist: das hier meine ich im gegensatz zu vielem in diesem text ernst), die rentnergruppe "h.c. powerlüfter" hatte die besten ergebnisse, als sie 2wdh vor muskelversagen aufgehört haben. gut, wie versprochen der optimalplan, dein plan steht drunter: nach einem reichhaltigen flüssigfrühstück, bestehend aus schleim und hirse, gehts gleich montag morgens los mo morgens 4 zirkel aus kniebeuge mit 90%*1RM und tiefsprüngen mit 10kg beladen (5wdh) pausen zwischen sätzen 60s 3x1min farmers walk bis muskelversagen mit 60s pausen zwischen den sätzen als postworkoutdrink hat sich pulverisierte baumrinde und knoblauchwurzelknolle in lauwarmer pudermilch bewährt. nachmittags 3 sätze dips mit 60s pausen dazwischen, 10wdh, anschließend 3 sätze push press 10wdh, 60s pausen 2 sätze crunches mit zusatzgewichten, 10wdh, 60s pause nach dem zweiten training ein spritzer nitroglitzerin unter die zunge um die herzinfarktschmerzen zu unterdrücken. di morgens 3x50m sprint mit 2min pause dazwischen, anschließend stretching ausgiebig nachmittags frei (man beachte bitte das verpflichtende senioren-freizeitgestalltungsprogramm) mi weiter mit der gaudi: morgens 4 zirkel aus kreuzheben mit 90%*1RM und powerclean mit 50%*1RM, pausen zw. sätzen 60s 3x rudern vorgebeugt mit LH und shrugs im susa 8 wdh, pause zw. susas 60s nachmittags 3x bankdrücken mit 90%*1RM mit 2min pausen 3x cuban press 60s pausen, leicht, 10kg maximal und, wie könnte es auch anders sein, farmers walk im susa mit wadenheben stehend 3x do morgens völlig frei, zeit zum gebissputzen (auch zwischen den zähnen mit dritte-zähne-seide) nachmittags bullshit-bingo mit animation durch heino im radio irgendwann am donnerstag nochmal ausgiebig stretchen fr morgens 4x leicht: frontkniebeugen im susa mit kreuzheben 8wdh, 60s pausen, aber wirklich leicht, weit weit entfernt von muskelversagen 3x klimmzüge für 8wdh pausen überaschenderweise 60s nachmittags frei sa morgens 4x5 stoßen 4x5 reißen 5x5 überkopfkniebeuge, leicht nachmittags früh schlafen gehen so kirche so machen das die rentner. da ich mir nicht vorstellen kann, dass du polymetrics machen willst und reißen+stoßen wegfallen (+powerclean), sind die komplexsätze nicht machbar. daher bleibt folgendes übrig für dich: mo morgens 6x kniebeugen, 8wdh 3x 1min farmers walk bis muskelversagen nachmittags 3x dips, 8wdh 3x military press, 8wdh 2x crunches mit gewichten, 8wdh di morgens 3x 50m sprint, anschließend stretching nachmittags frei mi morgens 6x kreuzheben, 8wdh 3x susa aus LH-rudern und shrugs, je 8wdh nachmittags 3x bankdrücken, 8wdh 3x cuban press, leicht (10kg), 8wdh 3x 1min farmerswalk im susa mit wadenheben stehend, 8wdh do stretching, sonst frei fr morgens 4x frontkniebeugen im susa mit kreuzheben, leicht, 8wdh je 3x klimmzüge, 8wdh nachmittags frei sa morgens stretching nachmittags mittagessen so frei satzpausen überall 60s wie du siehst, hab ich hier an tagen, an denen nachmittage frei sind, das training auf den morgen gelegt, das ist aber nicht zwingend, kannst an den tagen ruhig länger schlafen und das training nachmittags machen. aber ich denke, du wirst die vorteile des morgendlichen trainings schon sehen und nicht mehr darauf verzichten wollen. morgens heißt für mich übrigens circa 5 uhr aufstehen, eine stunde später ins training. gut, schön, fein. die einheiten sind recht kurz gehalten, was auch gut ist, sonst zerfällst du zu staub (und dann verkauft dich BMS unter dem namen vitargo). waving oder sonstige spielereien fallen ganz weg. anfangs ist es der oberhammer, die beine fast jeden tag zu trainieren, aber daran gewöhnt man sich schnell und die einzelnen einheiten sind ja auch schön leicht. das harte an dem programm ist, dass du immer vorbelastet bist, nach kniebeugen machst du gleich am nächsten tag sprinten, dann am übernächsten tag gibts kreuzheben, usw. das pusht dich up, mein freund, das härtet dich ab wie nochmal was. und keine angst vor übertraining. nach einigen wochen solltest du dich daran gewöhnt haben und dann beginnt sozusagen von selbst die stabilisationsphase, ohne das du was am plan ändern musst. übrigens: etwas ungewöhnlich, sprinten als bestandteil des trainings zu haben, aber das bringts, baby! also lass das sprinten nicht weg, mach es gewissenhaft. zum pre- und post-workout-doping: 1h vor jedem training 20g whey protein in milch 30 min vor jedem train 100mg aspirin + 1000mg vitamin C gleich nach jedem training 30mg whey protein in milch + 50g dextrose (oder ein anderes hochglykämisches dopingmittel) + honig, ein paar löffel + 5g creatin + 5g glutamin + 1000mg vitamin C eine stunde nach dem train solltest du dich dann mit echtem essen dopen. und nun die obligatorische warnung: aspirin und vitamin C sind säuren, die dir magenschmerzen und schlimmeres verursachen, also du bist gewarnt. gluta und crea sind natürlich nicht zwingend notwendig, aber es wäre schon gut. dextrose und honig sind ein muss, ebenso wie das whey protein. beachte auch die einnahmezeiten. apsirin und vitamin C nimmst du höchstens 3x die woche, nach den härtesten einheiten (entscheide selbst, welche das sind). achte darauf, dass dein stoffwechsel bei diesem plan so gepusht ist, dass du locker 1000kcal mehr am tag brauchst, um überhaupt aufrecht stehen zu können... das wirklich geile am originalplan (den ich gemacht habe), ist das sprinten. mit jeder woche wirds schwerer, schon beim zweiten mal fühlt es sich an, als würde man durch flüssiges zement waten. nach 6 wochen ist man so ausgelaugt, dass man beim besten willen nicht weitermachen kann. dann macht man ne woche pause und fährt mit einem kraftplan fort. der anabole effekt des originalplans hält aber noch mindestens 3 wochen nach beendigung des programmes an. der abgeänderte plan für dich sollte aber auch ganz gut reinhaun, aber ohne reißen, stoßen und polymetrics geht halt der ganze spass verloren mein tip: lerne die olympic lifts!

IP: Logged

DerAffe

Beiträge: 432
Aus:
Registriert: 22.05.2004

31.12.2004 22:35     Profil von DerAffe   DerAffe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[schild=2 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Öhm...[/schild][schild=18 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Wasn das???[/schild][schild=4 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Irgendwie witzig![/schild]

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1841
Aus:
Registriert: 03.05.2002

01.01.2005 01:42     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hehe, das war wirklich ein geiler post von mir. [quote:80e3538c38]das ganze ist für [b:80e3538c38]Trunks[/b:80e3538c38]! [/quote:80e3538c38] wow! trunks, dude, bist du noch ab und zu hier an board? wir haben uns schon seit zwei jahren oder so nicht mehr gesprochen! da kommt nostalgie auf :)

IP: Logged

redfox

Beiträge: 630
Aus: Wien/Feldkirchen i .K.
Registriert: 10.05.2002

01.01.2005 12:26     Profil von redfox   redfox eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also der Plan ist echt geil.. wäre ganz nach meinem Geschmack, wenn ich nicht mit dem Kugelstoßen genug zu tun hätte... Aber vielleicht was für die Sommerpause.. die Gewichtheberübungen kann man eh im fFreien machen... dann kann ich das gleich mit einem "Sonnenbad" verbinden :) mfg redfox!

IP: Logged

Trunks

Beiträge: 108
Aus: NRW
Registriert: 06.05.2002

12.01.2005 00:14     Profil von Trunks   Trunks eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b4c63603ab="zyko"]hehe, das war wirklich ein geiler post von mir. [quote:b4c63603ab]das ganze ist für [b:b4c63603ab]Trunks[/b:b4c63603ab]! [/quote:b4c63603ab] wow! trunks, dude, bist du noch ab und zu hier an board? wir haben uns schon seit zwei jahren oder so nicht mehr gesprochen! da kommt nostalgie auf :)[/quote:b4c63603ab] Hi! Ja, ab und an bin ich echt noch mal hier. Aber ist das nun schon 2 Jahre her :balabala: Zu dem Plan, der ist echt lustig. Obwohl ich ihn leicht abgewandelt trainiert habe, aber wirklich nur leicht. Ciao

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Suche ein neues Studio in Braunschweig, The're gettn crazy, Ballaststoffe, deca/d-bol, Bodyfitness und normale Bodybuildingklassen, guddn mörgen!, wo bekommt man diese rotierenden Messer her?, Creavitargo oder Zell Tech ?, US MAster BCAA´s oder Olimp 750 Strong?, Lachs?, K ack Sylvester, Der Speck muss weg..., interessanter alter plan von zyko, nachweiszeit clenbuterol, Frohes Neues Jahr!


Themen dieser Seite:
Trunks, Aber, Plan, Gewichtheberübungen, Sommerpause, Sonnenbad, Ciao, Obwohl, Jahre, Geschmack, Hit, Superslow, Supersoft, Bms, Irgendwie, Wasn, Kugelstoßen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Traumhafte Ohrhänger aus hellem Bernstein und Silber
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
EAS Myoplex Diet - 20x56g
Muskel Guide für Männer
Dymatize Choco Peanut Butter Bar
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Ultimate Nutrition Massive Whey Gainer-4250g
Handbuch Injektion
S.A.N. T3 - 90 Kaps.
Penisringe-Set Get Hard
PCA-1
Vibrator Real Deal Big
Exklusiver Silber-Anhänger mit Bernstein
Hormon-Report
AZTEKEN BROSCHE SILBER

- Hardcore Shop -
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Excite - 90 Caps
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Rio ouvert 3er S-L
Dildo Cumshot
Buch Best of Lesen verboten
Damen Riemenbody S-L
Perlen-Penisring
Leder String Innenpenis S-L
Buch Sex von hinten
Xcel-Vibrator
Forbidden Chair
Pumpe Male Power Typ A
Set Blue Fantasy
Masturbator Sushi Surprise
Lack-Body
Metall Top S-L
ANOS Silikon-Fluid 100 ml

- Berstein Shop -
Edle cognacfarbene Bernstein Silber Ohrstecker
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Wunderschöner Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform

- Hantelshop -
MCG-01S
Laufband SL6.0T
SP-15kg
B-611
CEC-340
Einzelgriff
CCO-112
Trizeps-Seil
BC-2
LB-48
EXM-4000
CAB-360
SZ
Doppelgriff
R-22


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB